Panasonic | SVMP120V | Operating instructions | Panasonic SVMP100V Operating Instructions

Digitaler Audio-Player
Istruzioni per l'uso
Lettore audio digitale
2
Achtung
Da dieses Gerät nicht wasserdicht ist, muss es sorgfältig
vor Nässe und Feuchtigkeit geschützt werden.
Caro cliente
Grazie per aver acquistato questo prodotto.
Prima di collegarlo, di farlo funzionare o di regolarlo, si prega di
leggere completamente queste istruzioni per l’uso. Si prega inoltre di
conservare questo manuale per riferimenti futuri.
Precauzione
Questa unità non è impermeabile e non deve essere
esposta all’umidità eccessiva.
Matsushita Electric Industrial Co., Ltd.
Web site : http://www.panasonic.co.jp/global
E
Ge
1 coppia di auricolari stereo
1 cavo USB
1 CD-ROM (Driver USB)
1 cordicella per il collo
Precauzione: Fare attenzione usando
la cordicella per il collo.
Se viene usata in modo
sbagliato, può creare
pericoli di soffocamento.
1 Stereo-Ohrhörer
1 USB-Kabel
1 CD-ROM (USB-Treiber)
1 Halskordel
Achtung: Gehen Sie beim Gebrauch der
Halskordel sorgsam vor. Bei
unsachgemäßem Gebrauch
besteht Erstickungsgefahr.
• Windows Media Player (Version 9.0) kann gratis von
folgender
Webseite heruntergeladen werden
Scaricamento libero da
http://www.microsoft.com/downloads/
• Supporta la lettura dei file di musica MP3 e WMA
(DRM)
• Microfono incorporato per la registrazione della voce
• Sintonizzatore FM incorporato con funzione di
registrazione
• Dispositivo di memoria dati portatile (collegabile
direttamente al PC)
• Apprendimento delle lingue con ripetizione e
comparazione.
• La playlist totale (MUSIC, FM RADIO, IC RECORDER)
può contenere fino a 383 brani.
Queste tabelle mostrano le opzioni disponibili dei menu
nelle modalità MUSIC, LEARN, FM RADIO, IC RECORDER
e SYSTEM.
Modus /
Modalità
Optionen /
Opzioni
ERASE
NORMAL/ ALL-REP/
PLAY
ONE-REP/ RANDOM
Information (Interpret/
Dateiformat/ Bitrate)
INFO.
Informazioni (Artista/
Formato file/ Velocità bit)
SINGLE TRACK/
PLAYLIST/ ALL ERASE
Optionen /
Opzioni
NORMAL/ ALL-REP/
ONE-REP
PLAY
REPEAT SET TIME/ TRACE/ T.TIME
SPEED LOW-NOR
SINGLE TRACK/
ALL VOICE
FM RADIO
SINGLE TRACK/
PLAYLIST/ ALL ERASE
ERASE
Modus /
Modalità
Optionen /
Opzioni
AUTO
PRESET
Einstellung von
Empfangsfrequenz/
Speicherplatz / Impostazione
frequenza/canale
BAND STEP 50 kHz/ 100 kHz/ 200 kHz
SYSTEM
Modus / Modalità
LANGUAGE/ AUTO OFF/ BACKLIGHT/
CONTRAST/ SOUND GRAPHIC/ SLEEP
TIME
Lage der Bedienungselemente/Posizione dei comandi
Mikrofon / Microfono
Betriebsanzeige
Ohrhörerbuchse (3,5-mmStereobuchse) / Presa auricolari
(3,5 mm stereo)
–MODE
Display (→siehe unten) /
Display (→sotto)
USB-Buchse /
Porta USB
Im Energiesparmodus des
Displays (→siehe unten)
leuchtet die Betriebslampe.
Bei einem niedrigem
Spannungszustand blinkt die
Betriebsanzeige. /
La spia di funzionamento si
accende quando si usa un
display a basso consumo di
corrente (→sotto). La spia
di funzionamento lampeggia
quando la carica della batteria è
bassa.
(Rückseite) /
(Parte posteriore)
REC/STOP
Ein- und Ausschalten
(gedrückt halten)/
Wiedergabe/Stopp /
Accensione/spegnimento
(mantenere premuto)/
lettura/arresto
Titelsprung/Suchlauf /
Salto/Ricerca
Akkufachdeckel /
Coperchio batteria
Lautstärke / Volume
Display / Display
MUSIC-Betriebsart (→Seite 5) /
Modalità MUSIC (→pag. 5)
Beispiel / Esempio: MUSIC
IC RECORDER-Betriebsart (→Seite 6) /
Modalità IC RECORDER (→pag. 6)
Energiesparmodus des Displays
• Zur Schonung der Batterie kann die Display-Beleuchtung
abgedunkelt werden. Das Zeitintervall, das bis zum
Umschalten in den Energiesparmodus des Displays
verstreicht, kann eingestellt werden. (→Seite 7 „SYSTEM,
BACKLIGHT“)
• Um den Energiesparmodus des Displays wieder
aufzuheben, drücken Sie eine beliebige Funktionstaste am
Gerät. Führen Sie den nächsten Bedienungsvorgang aus,
nachdem sich die Display-Beleuchtung eingeschaltet hat.
SV-MP100V_GE-IT.indd 1
/
Spia di funzionamento
HOLD-Schalter /
Interruttore HOLD
5
SYSTEM-Betriebsart (→Seite 7) /
Modalità SYSTEM (→pag. 7)
LEARN-Betriebsart (→Seite 5) /
Modalità LEARN (→pag. 5)
FM RADIO-Betriebsart (→Seite 6) /
Modalità FM RADIO (→pag. 6)
Display a basso consumo di corrente
• Il consumo di corrente viene ridotto con la diminuzione
della luminosità della retroilluminazione del display. Si
può regolare il tempo finché il display cambia a quello
di basso consumo di corrente. (→pag. 7 “SYSTEM,
BACKLIGHT”)
• Premere qualsiasi tasto dell’unità per cancellare il
display di basso consumo di corrente. Quando la
retroilluminazione si accende, eseguire l’operazione
1 seguente.
Wechseldatenträger bzw.
Wechselgerät (dieser Player) /
Disco o dispositivo ricaricabile
(questa unità)
Kopieren und fügen Sie MP3/WMA-Dateien
ausschließlich in den Ordner PLAYER ein, oder führen
Sie diesen Vorgang per Drag & Drop aus.
PLAYER
leer: Wechseln Sie die
Batterie aus./
Scarica: Sostituire con una
batteria nuova
001track.mp3
002track.mp3
003track.wma
album
004track.mp3
005track.wma
Bei Verwendung von Akkus sollten möglichst Akkus der Marke
Panasonic benutzt werden. /
Se si usano pile ricaricabili, si raccomandano quelle fabbricate
da Panasonic.
Systemanforderungen / Requisiti di sistema
4
Gedrückt halten /
Mantenere
premuto
3
2
An USB-Buchse /
Al terminale USB
Mit nach oben weisender
Pfeilmarkierung in die Buchse
schieben. /
Inserire in modo che la freccia sia
rivolta in alto.
Den kleinen
Steckverbinder
an den Player,
den großen
Steckverbinder an
den PC anschließen /
Estremità piccola
al lettore, estremità
grande al PC.
Dopo il collegamento
• Windows® ME, 2000 oder XP:
Der PC sucht und installiert den Treiber für den Player
automatisch.
• Windows® 98SE:
Legen Sie die mitgelieferte CD-ROM in das CDROM-Laufwerk des PC ein, und folgen Sie dann den
Anweisungen zur Installation des Treibers, die auf dem
Bildschirm erscheinen.
Dieser Player wird im Arbeitsplatz oder Explorer als
Wechseldatenträger bzw. Wechselgerät angezeigt.
• Windows® ME, 2000 o XP:
Il computer trova e installa automaticamente il driver del
lettore.
• Windows® 98SE:
Inserire il CD-ROM in dotazione nell’unità disco, e
seguire poi le istruzioni sullo schermo del computer per
l’installazione del driver.
Il lettore appare in Risorse del computer o Esplora risorse
come disco o dispositivo rimovibile.
Scaricamento dei file MP3 e WMA
Herunterladen von MP3- und WMA-Dateien
1. In Risorse del computer o Esplora risorse, aprire la
cartella del lettore (disco o dispositivo rimovibile).
2. Aprire la cartella PLAYER.
3. Copiare e incollare, o trascinare, i file MP3/WMA dalla
cartella del computer nella cartella PLAYER.
• Sul display del lettore appare “DOWNLOAD”. Al
completamento dello scaricamento, riappare “USB
CONNECT”.
4. Staccare il cavo USB se c’è l’istruzione di farlo nelle
istruzioni per l’uso del computer.
• Si possono prima copiare i file in una nuova cartella,
e mettere poi quella cartella nella cartella PLAYER. Le
cartelle vengono trattate dal lettore come liste secondarie,
e i nomi appaiono quando si selezionano le playlist.
1. Öffnen Sie im Arbeitsplatz oder Explorer den Ordner des
Players (Wechseldatenträger bzw. Wechselgerät).
2. Öffnen Sie den Ordner „PLAYER“.
3. Kopieren Sie die MP3/WMA-Dateien aus dem Ordner
des PC, und fügen Sie sie in den Ordner „PLAYER“ ein,
oder führen Sie diesen Vorgang mit der Maus im Drag
& Drop-Verfahren aus.
• Die Meldung „DOWNLOAD“ erscheint im Display des
Players. Nach beendetem Herunterladen erscheint erneut
„USB CONNECT“ im Display.
4. Trennen Sie das USB-Kabel ab, falls die Bedienungsanleitung
Ihres Personalcomputers eine entsprechende Anweisung
enthält.
• Auf Wunsch können Sie die Dateien zunächst in einem
neuen Ordner ablegen und diesen Ordner dann im Ordner
„PLAYER“ ablegen. Die Ordner werden vom Player als
Unterlisten behandelt, und die Namen werden bei Wahl
einer Abspielliste angezeigt.
Nota
• Su questa unità vengono visualizzati i primi 20 caratteri del nome
di un file che si è creato con il computer.
• Alcuni caratteri non possono essere utilizzati a causa delle
limitazioni intrinseche dei dati dei tipi di caratteri.
• L’unità supporta gli identificatori MP3 ID3 V1, ID3 V2 e WMA.
• Se non ci sono gli identificatori ID3, il display mostra “filename.
mp3”.
• La lettura dal computer dei file MP3/WMA nel lettore non è
possibile.
• Mantenere diritto quanto possibile il cavo USB. Piegandolo troppo
si potrebbe causare un malfunzionamento.
• Il funzionamento non è garantito se si usa un hub USB o un cavo di
prolunga.
• Gli identificatori ID3 potrebbero non essere visualizzati
correttamente se la lingua dell’identificatore ID3 registrata nel file
MP3 è diversa dalla impostazione della lingua per questa unità.
• Supporta WMA (DRM).
• Il lettore si spegne al completamento dello scaricamento.
Hinweis
• Die ersten 20 Zeichen eines am PC erstellten Dateinamens werden
im Display dieses Gerätes angezeigt.
• Aufgrund einer für eingebettete Schriftartdaten geltenden
Einschränkung können bestimmte alphanumerische Zeichen nicht
angezeigt werden.
• Dieser Player unterstützt MP3 ID3-Tags der Versionen 1 und 2
sowie WMA-Tags.
• Bei einer Datei ohne ID3-Tag erscheint „filename.mp3“ im Display.
• MP3/WMA-Dateien, die sich im Player befinden, können nicht über
den PC wiedergegeben werden.
• Dehnen Sie das USB-Kabel möglichst gerade aus. Wird das Kabel
zu stark gebogen, kann dies einen Unfall verursachen.
• Bei Verwendung eines USB-Verteilers oder -Verlängerungskabels
ist kein einwandfreier Betrieb gewährleistet.
• ID3-Tags werden nicht korrekt angezeigt, falls die an diesem
Gerät eingestellte Sprache nicht mit der in der MP3-Datei
aufgezeichneten Sprache der ID3-Tags übereinstimmt.
• Unterstützt das Format WMA (DRM).
• Nach beendetem Herunterladen schaltet sich der Player aus.
HOLD
MEMORY FULL
TRACK OVER
• Nominazione dei file e cartelle
Le cartelle e i file vengono letti
nell’ordine in cui sono stati scaricati.
Erweiterung
Estensione
aaatrack.mp3 (oder .MP3)
bbbtrack.wma (oder .WMA)
aaatrack.mp3 (o .MP3)
bbbtrack.wma (o .WMA)
alphanumerische Zeichen
Caratteri alfanumerici
Bei Aufzeichnung in der Betriebsart FM
RADIO werden Dateien automatisch
erstellt und gespeichert.
I file vengono creati e salvati
automaticamente quando si registra FM
RADIO.
Bei Aufzeichnung in der Betriebsart IC
RECORDER werden Dateien automatisch
erstellt und gespeichert.
I file vengono creati e salvati
automaticamente quando si registra
usando IC RECORDER.
TEMP
Temp.wav
Temporäre Datei für LEARN-Betriebsart.
In diesem Ordner dürfen keine Dateien
abgelegt werden.
File temporaneo per LEARN.
Non mettere alcun file in questa cartella.
• Datenspeicherung
Erstellen Sie Ordner mit Namen wie den
links gezeigten zum Abspeichern von
Dateien in einem anderen Format als
MP3, WMA und WAV.
• Memorizzazione dei dati
Creare cartelle come questa per salvare i
file diversi da MP3, WMA e WAV.
×××001.xxx
×××002.xxx
×××003.xxx
• Insgesamt können 383 Titel gespeichert und 20 Ordner erstellt werden.
• MP3/WMA-Dateien, die in einem anderen Ordner als „PLAYER“
abgelegt wurden, werden beim Abtrennen des USB-Kabels gelöscht.
• Es ist nicht möglich, MP3/WMA-Dateien aus dem Ordner „PLAYER“ dieses
Gerätes an einen PC hochzuladen, doch können derartige Dateien gelöscht werden.
• Entfernen Sie auf keinen Fall den Akku, während eine Aufzeichnung
in der Betriebsart IC RECORDER oder FM RADIO stattfindet, da alle
soeben aufgezeichneten Daten anderenfalls gelöscht werden.
• Hinweis zur Reihenfolge der Dateien: Wenn Sie beispielsweise in der
Betriebsart IC RECORDER die Anzahl von Aufzeichnungen (bis zur Datei
„Voice100“) gemacht haben und dann die beiden Dateien „Voice005“
und „Voice016“ löschen, so bleiben diese beiden Dateinamen für
zwei neue Aufzeichnungen reserviert. Der nächsten Aufzeichnung
wird daher der freie Dateiname „Voice005“, und der darauf folgenden
Aufzeichnung der freie Dateiname „Voice016“ zugewiesen.
• Dieses Gerät ist mit Windows Media Audio 9 (WMA9) kompatibel, nicht
jedoch mit WMA9 Professional/Lossless/Voice und MBR .
Abkürzung von „Multiple Bit Rate“:
Bei Dateien dieses Formats wurde der gleiche Inhalt mit
mehreren verschiedenen Bitraten aufgezeichnet.
• Bei Verwendung von MP3-Dateien im VBR-Format arbeiten bestimmte
Funktionen des Gerätes nicht einwandfrei.
• Nel lettore non ci sono dati audio.
Abspeichern von Daten / Salvataggio dei dati
• Die mit diesem Gerät in der Betriebsart IC RECORDER oder FM
• I dati registrati usando IC RECORDER o FM RADIO di
RADIO aufgezeichneten Daten können an einen PC hochgeladen
questa unità possono essere caricati nel PC.
werden.
• I file MP3 e WMA in questa unità non possono essere
• MP3- und WMA-Dateien können nicht von diesem Player an
caricati nel PC.
einen PC hochgeladen werden.
• Questa unità può essere usata come disco rimovibile per
• Wenn Sie dieses Gerät über ein USB-Kabel an einen PC
il salvataggio dei dati del PC collegando il cavo USB al PC.
anschließen, können Sie es wie einen entfernbaren Datenträger
(→ a sinistra)
zum Abspeichern von Daten des PC verwenden. (→ linke Spalte)
Batterien
• Entfernen Sie auf keinen Fall die Ummantelung von Batterien, und verwenden
Sie keine Batterien, deren Ummantelung sich teilweise abgelöst hat.
• Legen Sie Batterien stets polaritätsrichtig (+ und –) ein.
• Entfernen Sie die Batterien, wenn das Gerät längere Zeit über nicht
verwendet werden soll.
• Batterien dürfen auf keinen Fall in ein Feuer geworfen,
kurzgeschlossen, zerlegt oder starker Wärme ausgesetzt werden.
• Halten Sie Batterien außerhalb der Reichweite von Kleinkindern.
Wird eine Batterie versehentlich verschluckt, kann dies zu Magenund Darmverletzungen führen.
Stellen Sie den Gebrauch des Gerätes ein, falls der Ohrhörer oder andere
direkt mit der Haut in Berührung kommende Teile ein Gefühl von Unwohlsein
verursachen. Anderenfalls kann es zu Hautausschlag und anderen allergischen
Reaktionen kommen.
• Verwenden Sie zum Anschließen an einen PC ausschließlich die
abgeschirmten Schnittstellenkabel im Lieferumfang des Gerätes.
• Um elektromagnetische Einstreuungen, die von einem im Fachhandel
erworbenen Kopfhörer-, Ohrhörer- oder Mikrofonkabel verursacht
werden können, auf ein Mindestmaß zu reduzieren, sollte die Länge
dieser Kabel 3 Meter nicht überschreiten.
MP3 32 kHz, 44,1 kHz e 48 kHz
WMA Da 8 kHz a 44,1 kHz
Unterstützte Bitraten:
Velocità bit supportate:
MP3 8 kBit/s bis 320 kBit/s (Empfehlung: 128 kBit/s)
WMA 32 kBit/s bis 192 kBit/s (Empfehlung: 96 kBit/s)
MP3 Da 8 a 320 kilobit/sec. (128 kilobit/sec. consigliati)
WMA Da 32 a 192 kilobit/sec. (96 kilobit/sec. consigliati)
Anzahl der Kanäle:
Numero di canali:
Stereo, 2 Kanäle (MUSIC, FM RADIO)
Mono, 1 Kanal (IC RECORDER)
Stereo, 2 canali (MUSIC, FM RADIO)
Mono, 1 canale (IC RECORDER)
Frequenzgang:
Risposta in frequenza:
20 Hz bis 20 000 Hz (+0 dB, –6 dB) (MUSIC)
300 Hz bis 4 300 Hz (IC RECORDER, HQ-Modus)
Da 20 Hz a 20.000 Hz (+0 dB, –6 dB) (MUSIC)
Da 300 Hz a 4.300 Hz (IC RECORDER, modalità HQ)
Mikrofon-Signal/Rauschabstand:
Rapporto segnale/rumore microfono:
30 dB (IC RECORDER, HQ-Modus)
Betrieb ist nicht möglich.
• Die Haltefunktion (HOLD-Schalter) ist aktiviert.
• Wechseln Sie die Batterie aus, falls sich erschöpft ist.
Kein Ton, oder starkes
Rauschen wird abgegeben.
• Vergewissern Sie sich, dass der Stecker des Ohrhörerkabels bis um Anschlag in die
Buchse geschoben ist.
• Reiben Sie den Stecker mit einem sauberen Tuch ab.
• Erhöhen Sie die Lautstärke.
• Verwenden Sie dieses Gerät nicht in der Nähe eines Handys.
Die Wiedergabe wird nicht
an der Stelle fortgesetzt,
an der sie vorher gestoppt
wurde.
• In den folgenden Situationen arbeitet die Fortsetzungsfunktion nicht:
In der Zwischenzeit Dateien heruntergeladen, aufgezeichnet oder gelöscht wurden oder
die Batterie ausgewechselt wurde.
Die Wiedergabe beginnt
nicht mit dem ersten Titel.
• Die Zufallswiedergabe-Funktion ist u.U. aktiviert.
• Normalerweise wird die Wiedergabe an der Stelle fortgesetzt, an der sie vorher gestoppt
wurde. Verwenden Sie die Titelsprung-Funktion, um an den ersten Titel zurückzukehren.
Das Gerät stellt den Betrieb
ein.
• Entfernen Sie die Batterie ca. 5 Sekunden lang aus dem Batteriefach, und legen Sie sie
dann erneut ein.
• Verfahren zur Rückstellung des Gerätes
Da 87,90 MHz a 107,90 MHz (intervalli di 200 kHz)
Da 87,50 MHz a 108,00 MHz (intervalli di 50 kHz/100 kHz)
Uscita: 1,6 mW + 1,6 mW (16 Ω, presa M3)
Spannungsversorgung:
1,5 V Gleichspannung (eine Alkalibatterie)
Wiedergabezeit max:
Alimentazione: C.c. 1,5 V (una batteria alcalina)
Tempo di lettura approssimativo:
Aufnahmezeit max:
Tempo di registrazione approssimativo:
13 ore (MUSIC)
7 ore (FM RADIO)
ca. 13 Stunden (MUSIC)
ca. 7 Stunden (FM RADIO)
ca. 13 Stunden (IC RECORDER, HQ-Modus)
ca. 7 Stunden (FM RADIO)
Gehäuseabmessungen (BxHxT):
53,2 x 61,1 x 17,5 mm
Masse: 41,7 mit Akku
30,4 ohne Akku
• La memoria è piena.
Verbrauchte Batterien sachgerecht entsorgen.
.
• Stellen Sie den Kontrast ein. ( → Seite 7)
Die Wiedergabe beginnt
nicht sofort.
• Je nach Menge der im Gerät abgespeicherten Daten verstreicht nach dem Herunterladen
von Daten, einer Aufzeichnung oder einem Auswechseln des Akkus u.U. eine gewisse
Zeitdauer, bevor die Wiedergabe startet.
Prima di chiamare il tecnico per la riparazione, controllare i punti sotto. In caso di dubbio su alcuni punti da controllare,
oppure se i rimedi indicati nella tabella non risolvono il problema, rivolgersi al rivenditore.
L’unità non funziona
• La funzione HOLD è attivata.
• Sostituire la batteria se è scarica.
Non c’è il suono o c’è molto
rumore
•
•
•
•
La lettura non continua dal
brano dove è stata interrotta
• Questa funzione non opera se:
Scaricare, registrare, cancellare file o cambiare la batteria.
La lettura non comincia dal
primo brano
• La modalità di lettura casuale potrebbe essere attivata.
• La lettura continua generalmente dal brano dove è stata interrotta. Usare la modalità di
salto per tornare al primo brano.
L’unità smette di funzionare
• Estrarre la batteria per 5 secondi circa e inserirla poi di nuovo.
• Procedura di ripristino
1 Spingere l’interruttore HOLD su ON. → 2 Accendere l’unità. →
Gamma di frequenza radio (FM):
87,90 bis 107,90 MHz (200-kHz-Raster)
87,50 bis 108,00 MHz (50/100-kHz-Raster)
Ausgang: 1,6 mW + 1,6 mW (16 Ω, M3-Buchse)
dreimal. → 4 Drücken Sie
Die Displayanzeigen sind zu
dunkel oder zu hell.
30 dB (IC RECORDER, modalità HQ)
Tuner-Frequenzbereich (UKW):
• Der Speicher ist voll.
Precauzione:
• Per collegare l’unità al computer, usare soltanto il cavo di
interfaccia schermato in dotazione.
• Per ridurre il rischio di interferenza radio causata dal cavo della
cuffia, degli auricolari o del microfono, usare soltanto accessori
adeguati con una lunghezza del cavo inferiore ai 3 metri.
Daraufhin wird der gesamte Speicherinhalt des Gerätes gelöscht.
Frequenza campione supportata:
MP3 32 kHz, 44,1 kHz und 48 kHz
WMA 8 kHz bis 44,1 kHz
• La batteria è scarica. Caricare la batteria.
Allergie
Smettere di usare l’unità se si prova disagio con gli auricolari
od altra parte direttamente a contatto con la pelle. Continuando
ad usarla, si potrebbero verificare arrossamenti od altre reazioni
allergiche.
Bitte überprüfen Sie im Störungsfall die Hinweise der nachstehenden Tabelle, bevor Sie den Kundendienst in
Anspruch nehmen. Falls Sie Fragen zu den Prüfpunkten haben oder sich eine Störung anhand der unten angegebenen
Abhilfemaßnahmen nicht beseitigen lässt, wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhändler.
3 Drücken Sie
SV-MP100V: 128 MByte
SV-MP110V: 256 MByte
SV-MP120V: 512 MByte
Unterstützte Abtastfrequenzen:
• L’interruttore HOLD è attivato.
Batteria
• Non staccare il rivestimento della batteria, e non usarla se esso è
rovinato.
• Allineare correttamente le polarità + e – quando si inserisce la
batteria.
• Rimuovere la batteria se non si intende usare l’unità per un lungo
periodo di tempo.
• Non gettare nel fuoco, cortocircuitare, smontare o esporre la
batteria a calore eccessivo.
• Tenere la batteria fuori dalla portata dei bambini.
Se viene accidentalmente inghiottita, potrebbe causare
infiammazioni allo stomaco e agli intestini.
Störungsbeseitigung / Diagnostica
Dimensioni memoria:
SV-MP100V: 128 MB
SV-MP110V: 256 MB
SV-MP120V: 512 MB
• Der HOLD-Schalter ist eingeschaltet.
• Lasciare un po’ allentato il cavo degli auricolari e la cordicella per
il collo quando vengono avvolti intorno all’unità.
Non;
• smontare, modificare, far cadere o lasciare che l’unità si bagni.
• usare o conservare l’unità in luoghi direttamente esposti alla luce
del sole, gas corrosivi, sbocchi di calore o riscaldatori.
• usare o conservare l’unità in luoghi umidi o polverosi.
• usare forza per aprire lo sportello della batteria.
• ascoltare con la cuffia o gli auricolari ad alto volume.
1 Schieben Sie den HOLD-Schalter in die Stellung „ON“. → 2 Schalten Sie das Gerät ein. →
Speichergröße:
• Die Batterie ist erschöpft. Wechseln Sie die Batterie aus.
13 ore (IC RECORDER, modalità HQ)
7 ore (FM RADIO)
Dimensioni mobile (LxAxP):
2001.12.13.
53,2 x 61,1 x 17,5 mm
Peso:
41,7 con batteria
30,4 senza batteria
• Dati tecnici soggetti a modifiche senza avviso.
Il display è troppo scuro o
Ver-1.eps
• Il tempo di lettura visualizzato dipende dalle condizioni d’utilizzo.
troppo chiaro
• Il peso e le dimensioni sono approssimativi.
La lettura non comincia
• MByte significa un milione di byte. La capacità utilizzabile potrebbe
essere inferiore.
immediatamente
• Questo prodotto è compatibile con Unicode. Il display potrebbe
non apparire correttamente con altri codici di caratteri.
Il tempo di lettura mostrato è quello quando la velocità bit è di 128
kilobit/sec., EQ è regolato a NORMAL, il volume è 9 e non si usa la
retroilluminazione.
Durante l’uso, questo prodotto potrebbe essere soggetto
all’interferenza radio causata dal cellulare. Se si dovesse
verificare tale interferenza, aumentare la distanza tra questo
prodotto e il cellulare.
Accertarsi che la spina degli auricolari sia inserita saldamente.
Pulire la spina con un panno pulito.
Alzare il volume.
Tenere questa unità lontana dal cellulare.
3 Premere 3 volte
. → 4 Premere
• Bei Microsoft, dem Microsoft-Logo, Windows, dem Windows-Logo, Windows NT und
Windows Media handelt es sich um Marken bzw. eingetragene Marken von Microsoft Corporation in der
Vereinigten Staaten und anderen Ländern.
3
2001.12.13.
.
Tutte le memorie dell’unità si cancellano.
• Regolare il contrasto. (→ pag. 7)
Ver-1.eps
• A seconda della quantità di dati nell’unità, l’inizio della lettura potrebbe richiedere più
tempo dopo lo scaricamento/registrazione o il cambiamento della batteria.
II produttore “Matsushita Electric Industrial Co., Ltd., 1-15
Matsuo-cho, Kadoma, Osaka 571-8504 Giappone” di questi
modelli numero SV-MP100V e SV-MP110V, dichiara che essi
sono conformi al D.M. 28/08/1995 Nr. 548, ottemperando alle
prescrizioni di cui al D.M. 25/06/1985 (paragrafo 3, Allegato A)
e D.M. 27/08/1987 (paragrafo 3, Allegato l).
Hor-1.eps
Hor-1.eps
• Bei WMA handelt es sich um ein von Microsoft Corporation entwickeltes Komprimierungsformat. Mit diesem Format
wird die gleiche Klangqualität wie beim MP3-Format erzielt, aber mit einer kleineren Größe der Dateien.
• MPEG Layer-3 Audio-Decodierungstechnologie wird unter Lizenz von Fraunhofer IIS und Thomson multimedia vertrieben.
• Bei allen sonstigen in dieser Anleitung erwähnten System- und Produktbezeichnungen handelt es sich um eingetragene Marken bzw. Marken der
betreffenden Unternehmen.
Eingetragene Marken bzw. Marken werden in dieser Anleitung nicht jeweils durch die Symbole TM und ® gekennzeichnet.
2
• Wickeln Sie das Ohrhörerkabel und die Halskordel bei Nichtgebrauch
lose um das Gerät.
Vermeiden Sie es;
• das Gerät zu zerlegen, nachzugestalten, fallen zu lassen oder nass
werden zu lassen;
• das Gerät an Orten zu verwenden oder aufzubewahren, die direkter
Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, an denen die Atmosphäre
korrosive Gase enthält oder an denen sich ein Warmluftauslass oder
ein Heizgerät in der Nähe befindet;
• das Gerät an einem feuchten oder staubigen Ort zu verwenden oder
aufzubewahren;
• den Akkufachdeckel gewaltsam zu öffnen;
• bei Wiedergabe über den Ohrhörer oder einen Kopfhörer einen zu
hohen Lautstärkepegel einzustellen.
Technische Daten / Dati tecnici
Dieses Gerät kann beim Betrieb Hochfrequenzstörungen auffangen,
die von einem in der Nähe verwendeten Handy verursacht werden.
Falls eine solche Störbeeinflussung festgestellt wird, sollte das
Handy in größerer Entfernung von diesem Gerät betrieben werden.
• Es wurde versucht, mehr als 383 Titel in eine Abspielliste
• Si è cercato di registrare più di 383 brani in una playlist.
aufzunehmen.
• Totale massimo di 383 brani. Totale massimo di 20 cartelle.
• I file MP3/WMA messi nelle cartelle diverse da quella PLAYER
vengono cancellati quando si stacca il cavo USB.
• Non si possono caricare nel computer i file MP3/WMA dalla
cartella PLAYER di questa unità, ma si può cancellarli.
• Non rimuovere la batteria durante la registrazione con IC
RECORDER o FM RADIO, perché tutti i dati registrati fino a quel
momento vanno persi.
• Usando IC RECORDER come esempio, e presupponendo che
venga fatto il numero di registrazioni fino a Voice100, se si
cancella Voice005 e Voice016, entrambi questi numeri diventano
vuoti. Se poi si aggiunge una registrazione, essa diventa Voice005
e quella successiva Voice016.
• Questa unità è compatibile con Windows Media Audio 9 (WMA9),
ma non con WMA9 Professional/Lossless/Voice e MBR .
Multiple velocità bit: Un file con lo stesso contenuto codificato
a diverse velocità bit differenti.
• Se si usano i file MP3 di formato VBR, alcune delle funzioni
dell’unità non operano correttamente.
Pulire l’unità con un panno morbido e asciutto.
Non usare alcun tipo di cuscinetto abrasivo, detersivo in polvere o
solvente come alcol o benzina.
Hinweise zur Handhabung / Cura e utilizzo
Achtung:
Nota
• Dieses Gerät ist mit Unicode kompatibel. Bei Verwendung anderer Zeichencodes
erscheint die Textanzeige u.U. nicht korrekt im Display.
Die Angabe der Wiedergabezeit gilt für eine Bitrate von 128 kBit/s (MP3), EQEinstellung „NORMAL“, Lautstärkepegel-Einstellung „9“ und ausgeschaltete
Display-Beleuchtung.
• Der Player enthält keine Audiodaten.
Reinigen Sie die Außenflächen des Gerätes mit einem weichen, trockenen
Tuch.
Verwenden Sie auf keinen Fall Schleifpolster, Scheuerpulver oder
Lösungsmittel wie Alkohol und Leichtbenzin zur Reinigung des Gerätes.
Allergiehinweis
×××
• Änderungen der technischen Daten bleiben jederzeit vorbehalten.
• Die tatsächlich erzielten Wiedergabezeiten richten sich nach den
Betriebsbedingungen.
• Bei den Angaben zu Masse und Abmessungen handelt es sich um
Näherungswerte.
• 1 MB = 1 Mio. Bytes. Die nutzbare Speicherkapazität ist geringer als oben
angegeben.
Anzeigen im Display / Indicazioni
LOW BATTERY
• Benennen von Dateien und Ordnern
Ordner und Dateien werden in der
Reihenfolge abgespielt, in der sie
heruntergeladen wurden.
Henweis
Das Gerät einschalten. (Warten Sie, bis das
Modusmenü im Display erscheint.) /
Accendere l’unità. (Aspettare finché appare
l’indicazione di selezione MODE.)
NO TRACK PLAY
Voice001.wav
Voice002.wav
Voice003.wav
Sistema operativo: Microsoft® Windows® 98SE, Windows® Me,
Windows® 2000 Professional, Windows® XP
Home Edition/Professional
Unità disco: CD-ROM
• Il lettore e il driver USB non possono essere usati con Microsoft®
Windows® 3.1, Windows® 95, Windows® 98, Windows NT® e
Macintosh®.
Driver USB:
• Il funzionamento con un sistema operativo aggiornato non è
garantito.
• Il funzionamento con un sistema operativo diverso da quello
preinstallato non è garantito.
• Gli ambienti multiCPU o multiavvio non sono supportati.
• Questo software può essere usato soltanto dagli utenti che hanno
l’autorizzazione dell’amministratore del sistema.
Anschließen an einen Personalcomputer und Herunterladen von Dateien /
Collegamento al computer e scaricamento dei file
1
Copiare e incollare, o trascinare, i file MP3/WMA
soltanto nella cartella PLAYER.
IC RECORDER
Betriebssystem: Microsoft® Windows® 98SE, Windows® Me,
Windows® 2000 Professional, Windows® XP Home
Edition/Professional
Laufwerk: CD-ROM-Laufwerk
• Der Player und der USB-Treiber können nicht unter Microsoft®
Windows® 3.1, Windows® 95, Windows® 98, Windows NT® oder
mit einem Macintosh® verwendet werden.
USB-Treiber:
• Bei Einsatz unter einem aktualisierten Betriebssystem ist kein
einwandfreier Betrieb gewährleistet.
• Bei Einsatz unter einem anderen als dem auf dem PC
vorinstallierten Betriebssystem ist kein einwandfreier Betrieb
gewährleistet.
• Mehrere Zentraleinheiten und eine MehrbetriebssystemUmgebung werden nicht unterstützt.
• Diese Software kann nur von Benutzern mit SystemverwalterBerechtigung (Administrator) verwendet werden.
Anschließen /
Collegamento
Pflege und Instandhaltung / Manutenzione
FM RADIO
Tuner001.wav
Tuner002.wav
Tuner003.wav
Nach dem Anschließen
Modus /
Modalità
RECORD HQ/ SP/ LP
SPEED LOW-NOR
NORMAL/ ROCK/
SOUND JAZZ/ POP/ CLASSIC/
USER DEFINE
ERASE
LEARN
IC RECORDER
Optionen /
Opzioni
3
• Windows Media Player (Versione 9.0)
http://www.microsoft.com/downloads/
• Dieses Gerät unterstützt die Wiedergabe von
Musikdateien im Format MP3 und WMA (DRM)
• Eingebautes Mikrofon für Sprachaufnahmen
• Eingebauter UKW-Tuner mit Aufnahmefunktion
• Tragbares Datenspeichergerät (direkter Anschluss an
PC möglich)
• Sprach-Lernfunktion mit Wiederholung und Vergleich
• Gesamtkapazität von 383 Titeln der Abspiellisten
(MUSIC, FM RADIO, IC RECORDER).
In der nachstehenden Tabelle sind die BetriebsartenMenüeinträge aufgelistet, die jeweils in der Betriebsart
MUSIC, LEARN, FM RADIO, IC RECORDER und SYSTEM
zur Verfügung stehen.
Modus /
Modalità
RQTT0693-1D
M0205SF1035
Accessori in dotazione
Mitgeliefertes Zubehör
MUSIC
It
voll /
Piena
4
SV-MP100V
SV-MP110V
SV-MP120V
Wir danken Ihnen, dass Sie sich für dieses Produkt unseres Hauses
entschieden haben. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor
dem Anschließen, Inbetriebnehmen oder Einstellen dieses Gerätes
vollständig durch. Bewahren Sie diese Anleitung anschließend für
spätere Bezugnahme griffbereit auf.
Ladezustandsanzeige / Indicatore della batteria
1 Alkalibatterie
(LR03, Größe „AAA“) /
1 batteria alcalina
(LR03, AAA)
1
Modell-Nr. / Modello No.
Sehr geehrter Kunde
Anzeige der Datei- und Ordnerstruktur am PC /
Indicazione della struttura dei file e cartelle nel computer
Batterie (nicht mitgeliefert) / Batteria (non fornita)
Bedienungsanleitung
• Microsoft, il logo Microsoft, Windows, il logo Windows, Windows NT e Windows Media sono marchi di
fabbrica o marchi di fabbrica registrati della Microsoft Corporation negli Stati Uniti e in altri Paesi.
• WMA è un formato di compressione sviluppato dalla Microsoft Corporation. Esso produce la stessa qualità
del suono degli MP3 con dimensioni dei file inferiori a quelle degli MP3.
• Tecnologia di decodifica audio MPEG Layer-3 su licenza di Fraunhofer IIS e Thomson multimedia.
• Gli altri nomi di sistemi e prodotti menzionati in queste istruzioni sono generalmente marchi di fabbrica registrati o marchi di fabbrica dei
produttori che hanno sviluppato il relativo sistema o prodotto.
I marchi TM e ® non sono usati in queste istruzioni per identificare i marchi di fabbrica registrati e i marchi di fabbrica.
4
3/1/2005 11:19:29 AM
HOLD-Schalter / Interruttore HOLD
Gebrauch des UKW-Tuners (FM RADIO-Betriebsart) /
Utilizzo della radio FM (modalità FM RADIO)
Dieser Schalter dient dazu, eine unbeabsichtigte Betätigung von Funktionstasten
zu verhindern, um Folgendes zu vermeiden:
• Eine vorzeitige Entladung des Akkus durch unbeabsichtigtes Einschalten des
L
Gerätes. R
• Unterbrechungen der Wiedergabe oder Aufzeichnung.
Da das Ohrhörerkabel gleichzeitig als UKW-Antenne dient, sollte
es zum Rundfunkempfang möglichst gerade ausgedehnt werden.
Zum
Aktivieren der
Haltefunktion /
Attivazione di
HOLD
L’utilizzo dei tasti viene ignorato. Ciò evita:
• L’accensione imprevista, con conseguente scaricamento della batteria.
• L’interruzione della lettura o della registrazione.
Vorbereitung: Herunterladen (→Seite 2) oder Aufzeichnung von Titeln (→Seite 6) /
Preparativi: Scaricamento (→ pag. 2) o registrazione dei brani (→ pag. 6)
Führen Sie jeden Bedienungsschritt innerhalb von 10 Sekunden nach dem
vorigen Schritt aus /Eseguire ogni passo entro 10 secondi
Wählen Sie eine Abspielliste.
• Um Aufzeichnungen wiederzugeben, wählen Sie eine FM RADIOAbspielliste.
1
S
3
Zum Freigeben der
Haltefunktion
(vor dem Betrieb) /
Rilasciare (prima
dell’utilizzo)
Drücken /
Premere
1–4
Drücken /
Premere
Drücken /
Premere
Drücken / Premere
oder/
o
oder/
o
Gedrückt
halten /
Mantenere premuto
1,2,4
FM1
Zum Freigeben der
4
Schalten Sie das Gerät ein. / Haltefunktion (vor dem
Accendere l’unità.
Betrieb) / Rilasciare
(prima dell’utilizzo)
4
Wählen Sie MUSIC.
Wenn die MUSIC-Betriebsart bereits aktiviert ist, kann dieser Schritt
ausgelassen werden.
Einstellen der
Lautstärke
Einstellmodus
Sonstige
Betriebsarten
Selezionare MUSIC.
Saltare questo passo se MUSIC è già selezionata.
Drücken /
Premere
Einstellen der
Lautstärke
Regolazione del Premere
volume
(0-25)
Lautstärke
rückwärts vorwärts
Einstellmodus
Sonstige
betätigen.
gedrückt halten. Titelsprung
Betriebsarten
rückwärts vorwärts
Während der
Ausschalten
Suchlauf Wiedergabe
gedrückt halten.
gedrückt halten.
A-B-Wiederholung
Der Abschnitt
zwischen Punkt
A und B wird
wiederholt.
Titelnummer /
Numero brano
Modalità di
impostazione
Altre modalità
Ricerca
drücken
Fortsetzung Beim nächsten Drücken von
wird die
Stopp
Wiedergabe an der Stelle fortgesetzt, an der sie
vorher gestoppt wurde.
Nach ca. 15 Sekunden ohne Tastenbetätigung wird die
Spannungsversorgung automatisch abgeschaltet.
Energieeinsparung
• Dieses Zeitintervall kann geändert werden. (→ „AUTO OFF“
unter „SYSTEM“ auf Seite 7)
Anzeigen der
verfügbaren
Aufnahmezeit
Aufnahmezeit (verfügbare
Aufnahmezeit → rechts) /
Tempo di registrazione (Tempo
disponibile → destra)
Drücken /
Premere
indietro avanti
indietro avanti
Spegnimento
per cancellare.
Stop
In Schritt 3
„FM1“ oder
„FM2“ wählen. /
Selezionare FM1 o
FM2 con il passo 3.
L’unità si spegne automaticamente dopo circa 15 secondi di
inattività.
• Questo periodo di tempo può essere regolato. (→ pag. 7,
“SYSTEM, AUTO OFF”)
Drücken /
Premere
Die Frequenz des
gewünschten Senders
abstimmen. / Selezionare
la frequenza.
2
A
B
Nach Ende der Wiedergabe wird an die Stelle,
die um 6 Sekunden
vor dem Ende
liegt, zurückgekehrt, und dieses Segment wird dreimal wiederholt.
Die Anzahl der Wiederholungen und die Dauer der Zurückverfolgung können
geändert werden. (→ „REPEAT SET“ unter
A „LEARN“ auf Seite
B 7)
Wenn „PLAYING“ im Display erscheint, hören Sie die
5 Musteraufzeichnung
und Ihre eigene Aufzeichnung zum Vergleich ab.
. / Premere
“LEARN, REPEAT SET”)
Mikrofon/
Microfono
REC/STOP
Wiedergeben der
Aufzeichnungen
Drücken Sie die Taste erneut, um die Aufnahmezeit
anzuzeigen.
drücken.
gedrückt halten
Ausschalten
gedrückt halten
or
Drücken /
Premere
Visualizzazione del
tempo disponibile
B
A Musteraufzeichnung
B
/
xxxx
• Wenn keine Wellenform-Datei
verfügbare Aufnahmezeit / vorhanden ist, erscheint die Meldung
Tempo disponibile
„NO TRACK PLAY“ im Display. /
• Se non ci sono file wave, sul display
appare “NO TRACK PLAY”.
Ihre Stimme /
La propria voce
B
Wiederholung (3 Mal) /
Ripetizione (3 volte)
3
Drücken /
Premere
bei Verwendung der Funktion TRACE BACK oder A-BWiederholung drücken, arbeitet die COMPARE-Funktion nicht.
• Se si preme
durante le funzioni TRACE BACK e di ripetizione A-B, la funzione
Nota
COMPARE non può essere usata.
4
Aufnahmezeit
(verfügbare Aufnahmezeit →
rechts) /
Tempo di registrazione
(Tempo disponibile →
destra)
Sprechen Sie in das Mikrofon. / Parlare nel microfono.
Arresto della
registrazione
Premere
Lettura delle
registrazioni
Premere
.
Dopo la lettura di tutti i brani registrati, l’unità torna
in modalità standby. Durante la lettura, premere di
nuovo per arrestare e tornare in modalità standby.
Modalità di
impostazione
Altre modalità
Starten Sie die Aufzeichnung. / Cominciare la registrazione.
Premere
.
Premere di nuovo per visualizzare il tempo di
registrazione.
Spegnimento
.
Mantenere premuto
Mantenere premuto
• I metodi di salto e ricerca sono gli stessi come nella modalità MUSIC.
• L’unità si spegne se viene lasciata in modalità standby per più di 5 minuti.
6
REPEAT SET
ONE-REP:
RANDOM:
TIME: Anzahl der Wiederholungen
TRACE : Zurückverfolgungswiedergabe / AB-Wiederholung
T.TIME: Anzahl der Sekunden
für die Zurückverfolgungswiedergabe
TRACE
Diese Funktion dient zum
Wiederholen und Abhören des
vorgegebenen Zurückverfolgungss
egments.
Normale Wiedergabe /
Lettura normale
Alle Titel einer Abspielliste
werden wiederholt /
Ripetizione di tutti i brani di
una lista
Ein einziger Titel wird wiederholt /
Ripetizione di 1 brano
Alle Titel einer Abspielliste
werden in einer
zufallsbestimmten Reihenfolge
wiederholt. /
Ripetizione casuale di tutti i
brani di una lista.
INFO. MODE
Dieser Modus dient zur Anzeige
von Interpretennamen und anderen
Informationen /Mostra le informazioni
dell’artista e dei dati
5
]
SPEED MODE
(Wie in der IC RECORDERBetriebsart) / (Stesso metodo di IC
RECORDER)
ERASE MODE
(Wie in der MUSIC-Betriebsart) /
(Stesso metodo di MUSIC)
CONTRAST
Dieser Eintrag dient zur Einstellung
des Kontrasts der Displayanzeigen /
Regolazione del contrasto dello
schermo
ERASE MODE
AUTO OFF
Dieser Eintrag dient zur Einstellung
der Zeitdauer nach dem letzten
Bedienungsvorgang, nach deren
Verstreichen sich das Gerät
automatisch ausschaltet /
Impostazione del tempo trascorso
prima dello spegnimento automatico
causato dall’inattività
Dieser Modus dient zum Löschen von
Titeln und Abspiellisten.
• Nach Wahl von „ALL“ drücken Sie
zunächst
(YES) und dann
.
Cancellazione
• Quando si seleziona ALL,
premere
(YES) e premere
poi
.
SOUND GRAPHIC
Dieser Eintrag dient zur Wahl
der grafischen Klangdarstellung
(Wellenform oder Pegelmesser) im
Display /
Selezione della modalità grafica di
visualizzazione
BACKLIGHT
Dieser Eintrag dient zur Einstellung
der Zeitdauer, während der die
Displaybeleuchtung nach Betätigung
einer Funktionstaste eingeschaltet
bleibt / Impostazione del tempo di
illuminazione del display quando si
preme un tasto
in jedem Modus
[ Aufnahmezeit
]
(in Stunden)
[
Ripetizione A-B
Ripetizione della lettura tra due
punti.
SYSTEM
LANGUAGE
Dieser Eintrag dient zur Wahl der
gewünschten Aufnahmegeschwindigkeit
(langsam oder normal) / Velocità di
lettura (Bassa-Normale)
(maximale Anzahl von Stunden bei
leerem Speicher des Players.)
Guida al tempo di registrazione
(in ore)
(Massimo d’ore disponibili con il
lettore senza file.)
TIME: Numero di ripetizioni
TRACE : TRACE/Ripetizione A-B
T.TIME: Numero di secondi per il
tracciamento
TRACE
Ripetizione e ascolto del segmento
indietro del brano specificato.
A-B-Wiederholung
Der Abschnitt zwischen Punkt A
und B wird wiederholt.
SPEED MODE
RECORD MODE
Dieser Eintrag
dient zur Wahl
des gewünschten
Aufzeichnungsmodus /
Modalità di
registrazione
Nach beendetem Abspielen aller Titel schaltet das
Gerät in den Bereitschaftszustand zurück. Während
der Wiedergabe erneut drücken, um die Wiedergabe
zu stoppen und das Gerät in den Bereitschaftszustand
zurückzuschalten.
Einstellmodus
Sonstige Betriebsarten
PLAY MODE
(Wie in der MUSIC-Betriebsart) /
(Stesso metodo di MUSIC)
Die Einstellung „RANDOM“ steht
jedoch nicht zur Verfügung./
Non c’è però l’impostazione
RANDOM.
PLAY MODE
ALL-REP:
LEARN
(→ Schritt 3 unter „MUSIC-Betriebsart“
auf Seite 5) /
(→ pag. 5, modalità MUSIC, passo 3)
IC RECORDER
2
• Die Bedienungsverfahren für Titelsprung und Suchlauf sind die gleichen wie in der MUSICBetriebsart.
• Nach mehr als 5 Minuten im Bereitschaftszustand schaltet sich das Gerät automatisch aus.
Selezionare IC RECORDER.
Saltare questo passo se IC RECORDER è già selezionato.
Hinweis • Wenn Sie
.
drücken.
drücken.
Wählen Sie „IC RECORDER“.
Wenn die IC RECORDER-Betriebsart bereits aktiviert ist, kann dieser
Schritt ausgelassen werden.
oder/
o
Registrazione modello
5
SV-MP100V_GE-IT.indd 2
Beenden der
Aufzeichnung
Führen Sie jeden Bedienungsschritt innerhalb von 10 Sekunden nach
dem vorigen Schritt aus / Eseguire ogni passo entro 10 secondi
ON: Die Klangqualität wird verbessert
OFF: Akkuleistung wird eingespart
SLEEP TIME
Dieser Eintrag dient zur Einstellung
der Zeitdauer, nach deren Verstreichen
sich das Gerät automatisch
ausschaltet
• Bei Wahl von SCHLAF erscheint „.zZ“
im Display.
Impostazione del tempo dopo il quale
l’unità si spegne automaticamente
• Quando si seleziona SPEGNIMENTO
AUTOMATICO, il display mostra “.zZ”.
ERASE MODE
(Wie in der MUSIC-Betriebsart)
/(Stesso metodo di MUSIC)
• Eine Option zum Löschen von
Abspiellisten ist nicht vorgesehen. /
• Non ci sono playlist.
SVModus /
SVSVModalità MP100V MP110V MP120V
HQ
12
3
6
SP
24
6
12
LP
36
9
18
Drücken / Premere
La lettura di entrambe viene eseguitaA 3
volte di seguito. Il numero di ripetizioni
può essere cambiato. (→ pag. 7,
xxxx
Drücken Sie
1,2
Quando appare “PLAYING”, ascoltare
la registrazione modello e la propria
voce registrata.
A
4
3
Anzeigen der
verfügbaren
Aufnahmezeit
Die zuletzt gewählte Betriebsart
wird hervorgehoben im Display
dargestellt. /
Zum Freigeben der
L’unità evidenzia la modalità Haltefunktion (vor dem
Betrieb) / Rilasciare
usata per ultima.
(prima dell’utilizzo)
(→ „REPEAT SET“ unter „LEARN“ auf Seite 7)
.
Sprechen Sie in das Mikrofon, sobald
„RECORDING“ im Display erscheint. /
Quando appare “RECORDING”, parlare
nel microfono.
2
Beide Aufzeichnungen werden dreimal
hintereinander abgespielt. Die Anzahl der
Wiederholungen kann geändert werden.
Starten Sie die Wiedergabe. / Cominciare la lettura.
. / Premere
/
xxxx
Sie können eine kontinuierliche Wiedergabe und Aufzeichnung ausführen, um
die Musteraufzeichnung bequem mit Ihrer eigenen Nachsprechaufzeichnung zu
vergleichen. /
Si può eseguire continuamente la lettura e la comparazione della pronuncia della
registrazione modello con quella della propria voce registrata.
Mikrofon /
Microfono
Schalten Sie das Gerät ein. /
Accendere l’unità.
Gedrückt halten /
Mantenere
premuto
Musteraufzeichnung/ Premere
Registrazione modello
Vergleichen einer Musteraufzeichnung mit Ihrer Nachsprechaufzeichnung (COMPARE-Funktion) / Comparazione delle registrazioni modello e della propria voce (COMPARE)
Drücken Sie
1
La lettura torna indietro di 6 secondi e viene ripetuta 3 volte.
Il numero di ripetizioni e il tempo di ritorno indietro possono essere cambiati.
A
B
(→ pag. 7, “LEARN, REPEAT SET”)
Wiederholung (6 Sekunden x 3 Mal)/
Ripetizione (6 secondi x 3 volte)
1
2
3
Sprachaufzeichnung (IC RECORDER-Betriebsart)/Registrazione della voce (modalità IC RECORDER)
Ascoltare la registrazione modello.
Drücken Sie
während der Wiedergabe. /
Durante la lettura, premere
.
Das Modusmenü wird verlassen. /
Esce dal menu della modalità.
or /
oder/
o
or
PLAYLIST
REMASTER
(Re-master digitale)
Si può rigenerare la frequenza
del segnale perduta durante la
compressione, ripristinando il suono
vicino alla forma precedente la
compressione.
Premere
e premere poi
,
per attivare/disattivare.
NORMAL:
Drücken /
Premere
Drücken / Premere
• Halten Sie
gedrückt, um die
neue Einstellung
rückgängig zu
machen.
• Mantenere premute
per cancellare
l’impostazione.
4
Diese Funktion dient zur
Regenerierung der während der
Komprimierung verloren gegangenen
Frequenzanteile des Signals,
wodurch der Originalklang nahezu
wiederhergestellt wird.
Drücken Sie zunächst
, und
betätigen Sie dann
,
,
um diese Funktion ein- oder
auszuschalten.
oder/
oro
Zum Einspeichern weiterer Sender so oft wie erforderlich
wiederholen. / Ripetere il numero di volte necessario.
Hören Sie die Musteraufzeichnung ab.
Drücken /
Premere
oder/
or /
o
or
REMASTER-Funktion
(digitales Remastering)
La schermata della radio
torna automaticamente
alla fine di AUTO PRESET.
Drücken /
Premere
5. Registrieren
Sie die neue
Einstellung. /
Confermare.
Betriebsart kann dieser Schritt
ausgelassen werden. /
• Questo passo non è necessario
con SYSTEM.
NORMAL:
Keine Änderung des
Klangcharakters
Die REMASTER-Funktion
kann ein- und ausgeschaltet
werden → weiter unten /
Nessun cambiamento del suono
Si può attivare o disattivare il
REMASTER → destra
ROCK: Verleiht Rockmusik größere
Durchschlagskraft /
Aggiunge vigore
JAZZ: Simuliert die Akustik eines
kleinen Jazz-Clubs /
Aggiunge un’atmosfera da
club
POP: Macht den Höhenbereich
transparenter /
Rende più chiara la gamma
degli alti
CLASSIC: Simuliert die Akustik
eines Konzertsaals /
Aggiunge un’atmosfera
da sala da concerto
USER DEFINE:
Die BASS und TREBLE
können jeweils auf einen
Pegel zwischen –12 dB und
+12 dB eingestellt werden. /
Regolare BASS e TREBLE tra
–12dB e +12dB
Die automatische Einspeicherung (AUTO
PRESET) beginnt. Nach Ende der AUTO
PRESET kehrt die Tuneranzeige automatisch auf
das Display zurück. / AUTO PRESET comincia.
.
Drücken /
Premere
4. Nehmen Sie
die gewünschte
Einstellung vor. /
Impostare.
4 5 • Bei Wahl der SYSTEM-
Mantenere premuto
Drücken /
Premere
Den Festsender-Speicherplatz
wählen. / Selezionare il canale.
oder/
oro
Wiederholen und Abhören von Musteraufzeichnungen (TRACE BACK-Funktion) / Ripetizione e ascolto delle registrazioni modello (TRACE BACK)
Drücken Sie
./
Gedrückt
Drücken /
halten /
Premere
Mantenere
premuto
ON: Il suono viene migliorato
OFF: Risparmia la corrente della batteria
.
Drücken /
Premere
Drücken /
Premere
Selezionare LEARN e usare Lettura, Salto, Ricerca, Stop, Continuazione, Spegnimento e cambiare modalità come con MUSIC. (→ sopra)
Attivare la funzione TRACE BACK.
(→ pag. 7, “LEARN, REPEAT SET”)
Premere
Drücken /
Premere
Drücken /
Premere
1 2 3
SOUND MODE
Premere
.
Premere di nuovo per visualizzare il tempo di
registrazione.
MANUAL (Manuell/Manuale)
Preparativi: Scaricare la registrazione modello di studio della lingua.
Aktivieren Sie die TRACE BACK-Funktion.
(→ „REPEAT SET“ unter „LEARN“ auf Seite 7) /
(0-25)
drücken.
Die Taste erneut drücken, um die bisherige Dauer der
aktuellen Aufzeichnung anzuzeigen.
Wählen
Selezionare
In Schritt 3
„FM1“ oder
„FM2“ wählen. /
Selezionare FM1
o FM2 con il
passo 3.
or /
oder/
o
or
PLAY LIST
AUTO (Automatisch/Automatica)
Gedrückt
halten /
Mantenere
premuto
Drücken /
Premere
(→ Schritt 3 unter „MUSICBetriebsart“ auf Seite 5) /
(→ pag. 5, modalità MUSIC, passo
3)
FM1: Bis zu 20 UKW-Sender können eingespeichert werden. FM2: Bis zu 10 UKW-Sender können eingespeichert werden. /
FM1: Si possono memorizzare 20 stazioni. FM2: Si possono memorizzare 10 stazioni.
sul punto iniziale (A), e ancora una volta sul punto
Drücken /
Premere
2. Die in der gewählten Betriebsart 3. Wählen Sie den gewünschten Eintrag. /
verfügbaren Einstellungen
Selezionare l’opzione desiderata.
werden angezeigt. / Vengono
visualizzate le impostazioni
della modalità selezionata.
MUSIC
1
Einspeichern von Festsendern (FM1, FM2) / Preselezione delle stazioni (FM1, FM2)
Wählen Sie die LEARN-Betriebsart, und verwenden Sie dann die verschiedenen Funktionen (Wiedergabe, Sprung, Suchlauf, Stopp, Fortsetzung und Umschalten der
Betriebsart) genau wie in der MUSIC-Betriebsart. (→ oben) /
1
Beispiel /
Esempio
: PLAYMODE
(MUSIC)
Mantenere premuto
Vorbereitung: Laden Sie die Sprachlern-Musteraufzeichnung herunter.
3
Gedrückt
halten /
Mantenere
premuto
drücken.
Visualizzazione del
tempo disponibile
Per ascoltare la registrazione
Führen Sie jeden Bedienungsschritt innerhalb von 10 Sekunden nach dem
vorigen Schritt aus /
Eseguire ogni passo entro 10 secondi
Diese Funktion dient zum Wiederholen und Abhören des vorgegebenen Zurückverfolgungssegments. / Ripetizione e ascolto del segmento indietro del brano
specificato.
Spegnimento
Stopp
Wählen Sie zunächst die MUSIC-Betriebsart und dann die FM RADIO-Abspielliste. (→ Seite 5)
Premere
Continuazione La prossima volta che si preme
, la
lettura continua da dove è stata interrotta.
Risparmio di
corrente
Regolazione del
Premere
o
volume
Modalità di
impostazione Mantenere premuto
Altre modalità
betätigen
gedrückt halten
Wiedergabe der Aufzeichnung
Premere
1. Wählen Sie MODE. / Selezionare MODE.
Selezionare la modalità MUSIC, e selezionare poi la playlist FM RADIO. (→ pag. 5)
Durante la lettura,
mantenere premuto
Stop
Verwendung der Sprach-Lernfunktion (LEARN-Betriebsart)/
Studio delle lingue (modalità LEARN)
Spielzeit /
Tempo di lettura
Salto
UP
ABWÄRTS /
GIÙ
gedrückt halten
Bei Empfang des gewünschten Senders. / Durante l’ascolto della stazione.
Volume
Mantenere premuto
Ripetizione A-B
Premere
Ripete la
finale (B).
lettura tra due
Premere
punti.
Am gewünschten Anfangspunkt (A) und erneut am
gewünschten Endpunkt (B)
drücken.
drücken, um diese Funktion aufzuheben.
o
AUFWÄRTS /
DOWN
SU
Mit Hilfe des Einstellmodus können in jeder Betriebsart verschiedene Einstellungen vorgenommen werden. / Si possono impostare varie opzioni in ciascuna modalità.
Aufzeichnen von Rundfunksendungen / Registrazione della radio
Titelname /
Titolo brano
Nach Erreichen des Endes der Abspielliste
stoppt die Wiedergabe. /
La lettura si arresta alla fine della playlist.
oder
betätigen. (0-25)
Name der
Abspielliste /
Titolo playlist
Drücken
/Premere
or /
oder/
o
or
oder
(0-25)
Ausschalten
Starten Sie die Wiedergabe. / Cominciare la lettura.
Stimmen Sie den gewünschten Sender ab. / Selezionare la stazione.
FM1 oder FM2 /
FM1 o FM2
• Im manuellen Abstimmmodus halten Sie eine der beiden Tasten so lange gedrückt,
bis sich die Anzeige der Empfangsfrequenz im Display zu ändern beginnt und der
automatische Sendersuchlauf startet. Sobald ein Sender abgestimmt worden ist, stoppt der
Sendersuchlauf.
• Das Frequenzraster kann umgeschaltet werden. („BAND STEP“ auf →Seite 7)
• Nella modalità manuale, mantenere premuto finché la frequenza comincia a scorrere per
cominciare la sintonia automatica. La sintonia si arresta quando viene trovata una stazione.
• Gli intervalli della banda di sintonia possono essere cambiati. (BAND STEP → pag. 7)
Wählen Sie FM RADIO.
Wenn die FM RADIO-Betriebsart bereits aktiviert ist, kann dieser Schritt
ausgelassen werden.
Drücken / Premere
FM2
Führen Sie jeden Bedienungsschritt innerhalb von 10 Sekunden nach dem
vorigen Schritt aus / Eseguire ogni passo entro 10 secondi
Einstellmodus / Modalità di impostazione
manuelle Abstimmung
/manuale
Die zuletzt gewählte Betriebsart wird hervorgehoben im Display dargestellt. /
L’unità evidenzia la modalità usata per ultima.
Drücken / Premere
or /
oder/
oro
(keine Anzeige /
nessuna indicazione)
• FM1, FM2 : Dazu müssen Festsender im Voraus eingespeichert werden.
(→ „Einspeichern von Festsendern“ weiter unten) /
Devono essere prima preselezionate. (→ sotto
“Preselezione delle stazioni”)
Drücken /
Premere
Die zuletzt gewählte Betriebsart wird hervorgehoben im Display dargestellt. /
L’unità evidenzia la modalità usata per ultima.
2
Bei jeder Betätigung wechselt
die Anzeige wie folgt / Ad ogni
pressione
Drücken /
Premere
Selezionare FM RADIO.
Saltare questo passo se FM RADIO è già selezionato.
Drücken / Premere
Wählen Sie den manuellen oder den
Festsender-Abstimmmodus. / Selezionare
la modalità manuale o di preselezione.
Manual
3
Gedrückt halten /
Mantenere
premuto
2
Schalten Sie das Gerät ein. /
Accendere l’unità.
3
L
S
Poiché il cavo degli auricolari
funziona da antenna FM,
estenderlo quanto più
possibile invece di lasciarlo
avvolto.
Selezionare la playlist.
• Per la lettura delle registrazioni, selezionare una playlist FM RADIO.
L
D
1
3
R
D
Zum Freigeben der
Haltefunktion (vor
dem Betrieb) /
Rilasciare (prima
dell’utilizzo)
Abspielen von Titeln (MUSIC-Betriebsart) / Lettura dei brani (modalità MUSIC)
R
Führen Sie jeden Bedienungsschritt innerhalb von 10 Sekunden nach dem vorigen Schritt aus /
Eseguire ogni passo entro 10 secondi
3
FM RADIO
AUTO PRESET
(→„Einspeichern von Festsendern“
unter „FM RADIO-Betriebsart“ auf
Seite 6) /
(→ pag. 6, modalità FM RADIO,
Preselezione delle stazioni)
BAND STEP
Diese Funktion dient
zum Umschalten des
UKW-Frequenzrasters.
Beim Umschalten des Frequenzrasters werden
alle Festsender aus dem Speicher gelöscht.
Intervallo di banda di sintonia
La conversione degli intervallii
cancella tutte le stazioni
preselezionate.
7
RQTT0693
3/1/2005 11:19:40 AM
Download PDF

advertising