AEG | SMART350 | User manual | Aeg SMART350 Benutzerhandbuch

SMART
300/301/306/350/360/366
AUS ERFAHRUNG GUT
Bodenstaubsauger
Vacuum Cleaner
Aspirateur traîneau
Aspirapolvere
Vloerstofzuiger
Aspirado de polvo
Aspirador
Elektrikli süpürge
Gebrauchsanweisung
Operating Instructions
Mode d'emploi
Instruzioni per l’uso
Gebruiksaanwijzing
Instrucciones de uso
Instruções de utiliyação
Kullanma talimatları
Ausstattung .........................................7
Zubehör ................................................7
Sicherheitshinweise............................7
Inbetriebnahme ...................................8
Die besten Ergebnisse erzielen .........8
Wechsel des Staubbeutels.................8
Staubbeutelwechselanzeige .................8
Wechsel des Staubbeutels....................8
Staubbeutel-Sicherheitsvorrichtung ......8
Wechsel/Reinigen der Filter ...............9
Reinigen des Motorschutzfilters ............9
Wechsel des Mikrofilters .......................9
Fehlersuche und -behebung ..............9
Dear Customer ..................................10
Features .............................................10
Accessories .......................................10
Safety instructions ............................10
Getting Started ..................................10
Getting the best results ....................11
Dust bag indicator and changing
the dustbag.....................................11
To change the dustbag .......................11
We recommend the dustbag
is changed........................................11
Changing the filters ..........................11
To clean Motor Protection filter ...........11
To change Micro filter..........................12
Troubleshooting ................................12
Votre Smart posséde les
caractéristiques suivantes ............13
Les accessoires de votre Smart ......13
Assurer votre sécurité ......................13
Mise en marche .................................13
Comment obtenir les meilleurs
résultats .........................................14
Indicateur de remplissage de sac
et changement du sac
á poussiére .....................................14
Pour changer le sac á poussiére.........14
Nous recommandons de
changer le sac á poussiére ..............14
Changer les filtres.............................15
Pour nettoyer le filtre
de protection du moteur ...................15
Pour changer le microfiltre ..................15
Gestion des pannes ..........................15
2
Le caratteristiche del Smart .................16
Accessori dell'aspirapolvere Smart ....16
Per la vostra sicurezza .........................16
Per cominciare ......................................16
Per ottenere i migliori risultati .............17
Indicatore di sacchetto pieno
e come cambiare il sacchetto ...........17
Per cambiare il sacchetto........................17
Raccomandiamo di cambiare
il sacchetto della polvere......................17
Cambio dei filtri .....................................18
Diagnosi dei guasti ..............................18
Kenmerken van uw Smart ....................19
Hulpstukken voor uw Smart.................19
Veiligheid voorop ..................................19
Voordat u begint....................................19
Optimale resultaten...............................20
De stofzakindicator en
het verwisselen van de stofzak.........20
Als u de stofzak wilt verwisselen.............20
Wij raden u aan om de stofzak
vervangen ............................................20
De filters vervangen ................................21
Het motorbeschermfilter
schoonmaken.......................................21
Het Microfilter vervangen ........................21
Problemen oplossen ...............................21
Estimado cliente ...................................22
Las caracter sticas de su Smart ..........22
Accesorios para su Smart................... 22
Para garantizar su seguridad ..............22
Listo para comenzar .............................22
C mo obtener los mejores
resultados ............................................23
Indicador de llenado de bolsa
y cambio de esta ...............................23
Para cambiar la bolsa de recogida
de polvo ...............................................23
Recomendamos que se cambie
la bolsa de recogida de polvo ..............23
Cambio de los filtros ............................24
Modo de limpiar el filtro de protecci
n de motor ...........................................24
Para cambiar el Micro Filtro ....................24
Reparaci n de aver as ...........................24
Características ......................................25
Acessórios .............................................25
Certifique-se da sua segurança ..........25
Preparação Inicial .................................25
Como conseguir os melhores
resultados ver págian ........................26
Indicador do saco de pó e mudança
do saco de pó .....................................26
Mudança dos filtros ..............................27
Para limpar o filtro de protecção
do motor ...............................................27
Substituição do Microfiltro .......................27
Identificação e resolução
de problemas .....................................27
Özellikler ................................................28
Aksesuarlar ...........................................28
Emniyet Önlemleri.................................28
Kullanıma Başlarken.............................28
En iyi sonuçları almak için ..................29
Toz torbası göstergesi ve toz
torbasının degiştirilmesi....................29
Toz torbasını deĝiştirmek için .................29
Aşaĝıdaki işlemlerden sonra toz
torbasının degiştirilmesini tavsiye
ederiz.............................. .....................29
Toz torbası emniyet cihazı ...................29
Filtrelerin degiştirilmesi........................29
Motor koruma filtresini temizlemek
için .......................................................29
Mikro filtreyi degiştirilmek için .................30
Sorun çözme .........................................30
Αγαπητή πελάτισσα, αγαπητέ
πελάτη ................................................31
Χαρακτηριστικά ....................................31
Εξαρτήµατα ...........................................31
Υποδείξεις ασφαλείας ..........................31
Λειτουργία .............................................31
Πώς να πετύχετε το καλύτερο
αποτέλεσµα ........................................32
Ενδειξη γεµάτης σακούλας
και αλλαγή σακούλας .......................32
Αλλαγή της σακούλας .............................32
Σας προτείνουµε να αλλάξετε την
σακούλα:
Αλλαγή των φίλτρων ...........................33
Καθαρισµός των φίλτρων του µοτέρ ......33
Αλλαγή του µικροφίλτρου .......................33
Λάθη χειρισµού .....................................33
3
4
5
6
Sehr geehrte Kundin,
sehr geehrter Kunde,
lesen Sie bitte diese Gebrauchsanweisung sorgfältig durch. Beachten
Sie vor allem die Sicherheitshinweise
auf den ersten Seiten dieser Gebrauchsanweisung! Bewahren Sie bitte
die Gebrauchsanweisung zum späteren Nachschlagen auf. Geben Sie
diese an eventuelle Nachbesitzer des
Gerätes weiter.
Ausstattung (siehe S. 3)
A
B
C
D
Netzkabel
Kabeleinzug
Ein-/Aus-Schalter
Leistungsregulierung
(306;350;360;366)
E Multifunktionsgriff
F Öffnungstaste für Staubbeutelfach
G Mechanische Staubbeutelwechselanzeige
H Schlauchanschluß
I Tragegriff
J Stellhilfe für nicht benutzte Bodendüse und Verlängerungsrohre
K Parkposition für benutzte Bodendüse
und Verlängerungsrohre
Zubehör (siehe S. 4)
Staubbeutel
*Saugrohre (300;301)
bzw. *Teleskoprohr
(306;350;360;366)
Drehbarer Schlauch und Griff mit
manueller Saugleistungregulierung
Umschaltbare Bodendüse für Teppiche
und harte Böden (301;306;350;360;
366)
Bodendüse (300)
Fugendüse (301;306;350;360;366)
Polsterdüse (301;306;350;360;366)
Sicherheitshinweise
Der Staubsauger ist nur für den
privaten Einsatz gedacht und für
maximale Sicherheit und Leistung
konzipiert. Bitte beachten Sie die
folgenden einfachen Sicherheitsvorkehrungen:
Anschluss: nur Wechselstorm 220/230
Volt, Sicherung 16A oder 10A träge.
Nur im Haushalt für trockenes
Sauggut verwenden.
Der Staubsauger darf nur von
Erwachsenen bedient werden.
Stets an einem trockenen Ort aufbewahren.
Nicht zum Aufsaugen von Flüssigkeiten verwenden.
Feucht gereinigte Teppichböden
vollständig trocken lassen.
Keine scharfen Objekte aufsaugen.
Keine heiße Asche oder glühende Zigarettenkippen aufsaugen
Kein Toner-Staub (von Laserdruckern,
Kopierern) einsaugen.
Nicht in der Nähe entflammbarer
Gase verwenden.
Nach Möglichkeit nicht am Netzkabel zerren; das Kabel regelmäßig auf
Schäden überprüfen.
Hinweis: Den Staubsauger nicht
mit beschädigtem Kabel verwenden! Beschädigte Kabel sollten in
einer AEG Kundendienststelle
ausgewechselt werden.
Vor dem Auswechseln des Filters
oder des Staubbeutels den Stecker
aus der Steckdose ziehen.
Alle Wartungs- und Reparaturarbeiten
sind von zugelassenen AEG Kundendienstmitarbeitern durchzuführen.
CE Dieses Gerät entspricht den
folgende EG-Richtlinien:
73/23/EWG vom 19.02.1973- Niederspannungrichtlinie.
89/336/EWG vom 03.05.1989 (einschließlich
Änderungsrichtlinie
92/31/EWG-EMV Richtline.
*je nach Ausstattung
7
Inbetriebnahme (siehe S. 4)
Prüfen Sie, ob der Staubbeutel eingesetzt ist.
Schlauch so weit einschieben, bis er
hörbar einrastet. (Zum Abnehmen des
Schlauches die Tasten am Schlauchanschluß drücken und den Schlauch
herausziehen).
Rohre auf Schlauchgriff und Bodendüse stecken und drehen. Zum Abbau
drehen und auseinanderziehen.
Netzstecker in die Steckdose stecken.
Das Gerät verfügt über eine Kabelautomatik: Achten Sie vor dem Einsatz
darauf, daß das Kabel nicht verdreht ist.
(Zum Zurückspulen des Kabels auf
den Kabelrollertaste drücken. Bitte
dabei den Stecker festhalten!).
Zum Einschalten des Staubsaugers
den Ein-/Aus-Schalter drücken.
Modell 306;350;360;366: Saugleistung
am Saugleistungsregler D einstellen.
Die Saugstärke kann auch durch
Öffnen/ Schließen der Öffnung am
Schlauchgriff reguliert werden.
Die besten Ergebnisse
erzielen (siehe S. 5)
Bodendüse für Teppiche und glatte
Böden: Um Verstopfungen zu vermeiden und eine wirksame Saugleistung zu gewährleisten, sollten die
Bodendüsen regelmäßig mit Hilfe des
Schlauchgriffs abgesaugt werden.
Lose
Teppiche/Gardinen/leichte
Stoffe: Saugleistung reduzieren.
Bodendüse für lose Teppiche.
Enge Räume: Fugendüse für Ritzen,
Ecken und Heizkörper verwenden.
Wechsel des Staubbeutels
(siehe S. 5)
Optimale Leistung ist nur möglich,
wenn volle Staubbeutel rechtzeitig
ausgewechselt werden. Staubbeutel
regelmäßig überprüfen und bei
Bedarf auswechseln. Wir empfehlen,
8
den Staubbeutel auch auszuwechseln:
— nach Verwendung eines Teppichreinigungspulvers.
— wenn ein vom Staubsauger ausgehender, unangenehmer Geruch feststellbar ist; in diesem Fall sollte auch
der Filter ausgewechselt werden.
Staubbeutelwechselanzeige
Die Filterwechselanzeige wird beim
Füllen des Staubbeutels allmählich
rot und ist bei vollem Staubbeutel
ganz rot. Wenn der Staubbeutel im
Staubsauger aus Versehen reißt, lassen Sie das Gerät in einer Kundendienstzentrale reinigen.
Zum Prüfen der Filterwechselanzeige
muß der Staubsauger eingeschaltet
sein. Schlauch, Rohr und Bodendüse
müssen angeschlossen sein, Bodendüse darf keinen Bodenkontakt haben.
Die Anzeige für einen vollen Staubbeutel kann auch auf einen verstopften Staubbeutel hinweisen
(gelegentlich durch sehr feinen
Staub verursacht).
Eine Verstopfung reduziert die
Saugleistung und könnte zu Überhitzung führen. In diesem Fall den
Staubbeutel auswechseln, auch
wenn er noch nicht ganz voll ist.
Wechsel des Staubbeutels
Öffnungstaste betätigen und Abdeckung öffnen.
Staubbeutel enfernen.
Zum Einlegen des neuen Staubbeutels diesen in die Führungshalterung
schieben.
Abdeckung schließen.
Hinweis: Nur Original-AEG-Staubbeutel und Filter verwenden.
Papierfilter: Ref-Nr: GR50.
Staubbeutel-Sicherheitsvorrichtung
Um eine Beschädigung des Gerätes
zu vermeiden, dieses nicht ohne
Staubbeutel verwenden. Der vorhandene Sicherheitsmechanismus verhindert ein Schließen der Abdeckung
ohne eingelegten Staubbeutel. Nicht
versuchen, die Abdeckung mit
Gewalt zu schließen.
Wechsel/Reinigen der Filter
(siehe S. 5)
Ihr Staubsauger ist mit zwei Filtern
ausgestattet. Den Staubsauger nie
ohne Filter benutzen.
Reinigen des Motorschutzfilters
Der Motorschutzfilter sollte gereinigt
werden, sobald er verschmutzt ist.
Öffnungstaste betätigen, Abdeckung
und Filter entfernen.
Filter mit warmem Wasser ausspülen.
Trocknen lassen und sauberen Filter
wieder einsetzen. Abdeckung schließen.
Wechsel des Mikrofilters
Der Mikrofilter sollte jeweils nach
jedem fünften Wechsel des Staubbeutels ausgewechselt werden.
Öffnungstaste betätigen, Filterabdeckung öffnen und Filter entfernen.
Entfernen Sie die Filter vom Grill.
Platzieren Sie den neuen Filter in der
Halterung und stecken ihn zurück in
der Staubsauger und Abdeckung
schließen.
Wechsel des HEPA-filters (366)
Öffnungstaste betätigen, Filterabdeckung öffnen und Filter Samt
Gitter entfermen.
Platzieren Sie den neuen Filter mit
integriertem Abdecklung schliessen.
sauger wieder einschalten. Das Säubern verstopfter Schläuche ist nicht
durch die Garantieleistung gedeckt.
Wasser: Wenn Wasser in den Staubsauger gesaugt wurde, muß der
Staubsauger von einer AEG Kundendienststelle überprüft werden.
Fehlersuche und -behebung
Strom: Sollte keine Stromzufuhr vorhanden sein, Netzstecker ziehen und
entsprechende Stecker, Kabel und
Sicherungen überprüfen.
Verstopfung/verschmutzte Filter: Der
Staubsauger kann sich bei einer schweren Verstopfung oder übermäßigen
Filterverschmutzung selbst abschalten.
In diesen Fällen den Netzstecker aus
der Steckdose ziehen und das Gerät
20–30 Minuten abkühlen lassen. Verstopfung entfernen bzw. Filter oder
Staubbeutel auswechseln und Staub-
9
Download PDF

advertising