Bauknecht DC 5455 WS/1, DC 5455 WS Installation Instructions

Bauknecht DC 5455 WS/1, DC 5455 WS Installation Instructions
EINBAUANLEITUNG
Änderungen vorbehalten - 06/2017
132
90
Ansicht von hinten
98
40
476
25
*
510
547
350
410
194
86
62
476
100
ø125
Masse
H [mm]
B [mm]
T [mm]
Gerät
Nische
132
547
510
135
550
320 – 350
Anschluss [kW] Kabel Absicherung
230V Stecker Typ 12 0.23
DC 5455
1m
10 A
Steckerfertig
Leistung
Gegendruck
Motor
Beleuchtung
Abluft/Umluft
Geräusch
Abluftrohranschluss
*Max. Fuge
265 – 420 m3/h
450 Pa
1×160 W
2 × 28 W
umschaltbar/Aktivkohlefilter
59 – 69 dB (A)
ø 100 / 125 mm
9 mm
MONTAGE
[Pa]
500
400
300
200
100
0
0
200
400
[m3/h]
HINWEISE
- Beachten Sie die allgemeinen gültigen Vorschriften der Elektrizitäts- und
Wasserwerken sowie der Feuerpolizei.
- Montage /Anschluss durch Fachpersonal.
- Schäden durch Nichtbeachten dieser und dem Gerät beigelegten Unterlagen
können beim Hersteller nicht geltend gemacht werden.
1
Einbau gemäss beiliegender
Montage-/Bedienungsanleitung
- Minimale Montagehöhe Unterkante Haube:
- zu Elektroherd:
- zu Gasherd:
60 cm
70 cm
Papierfilter
Aktivkohlefilter
Metallfilter
Rückstauklappe
–
AMC 037 geg. Aufpreis
eingebaut
inklusiv
Bei kürzeren Abständen können Kunststoffteile
schmelzen/verformen.
- Wenn möglich einen Stauraum zwischen den Oberkästen
unterhalb der Haube bilden.
- Nur Abluftrohre mit Alu-Beschichtung oder feste Blechrohre
ermöglichen einen einwandfreien Abzug der Luft. (OHNE PVC)
- Befestigungsmaterial liegt bei.
SMS KOMPAKTHAUBE
DC 5455
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement