Panasonic DMCGF3CEG Quick start guide

Panasonic DMCGF3CEG Quick start guide
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 1 ページ
2011年9月1日
木曜日
午後5時23分
Kurz-Bedienungsanleitung
Digital-Kamera/
Objektiv-Satz/Doppelobjektivsatz/Gehäuse
DMC-GF3C/DMC-GF3K
DMC-GF3X/DMC-GF3W
DMC-GF3
Model Nr.
Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor der Inbetriebnahme
des Gerätes vollständig durch.
Detailliertere Anweisungen
zum Betrieb dieser Kamera
sind in der
“Bedienungsanleitung für erweiterte
Funktionen (PDF-Format)” auf der
beiliegenden CD-ROM enthalten.
Installieren Sie diese auf Ihrem PC, um sie
zu lesen.
Web Site: http://www.panasonic-europe.com
EG
VQT3Q81-1
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 2 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Sehr geehrter Kunde,
Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen für den Kauf dieser Digital-Kamera von
Panasonic zu danken. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig und bewahren
Sie sie für ein späteres Nachschlagen auf. Bitte beachten Sie, dass Bedienelemente,
Kamerateile, Menüeinträge und weitere Komponenten an Ihrer Digitalkamera etwas
anders aussehen können als in den Abbildungen dieser Bedienungsanleitung.
Beachten Sie sorgfältig die Urheberrechte.
• Das Aufnehmen von kommerziell vorbespielten Bändern oder Platten bzw. anderem
veröffentlichtem oder gesendetem Material, außer für den privaten Gebrauch, kann
Urheberrechte verletzen. Auch für private Zwecke gemachte Aufnahmen bestimmten Materials
können verboten sein.
Informationen für Ihre Sicherheit
WARNUNG:
ZUR REDUZIERUNG DER GEFAHR VON BRAND, ELEKTRISCHEM SCHLAG UND
BESCHÄDIGUNG:
• DIESES GERÄT SORGFÄLTIG VOR NÄSSE, FEUCHTIGKEIT, SPRITZ- UND
TROPFWASSER ZU SCHÜTZEN; BLUMENVASEN UND ANDERE MIT
FLÜSSIGKEITEN GEFÜLLTE BEHÄLTER DÜRFEN NICHT AUF DIESES GERÄT
GESTELLT WERDEN.
• AUSSCHLIESSLICH DAS EMPFOHLENE ZUBEHÖR VERWENDEN.
• AUF KEINEN FALL DIE ABDECKUNG (ODER RÜCKWAND) ABSCHRAUBEN; IM
GERÄTEINNEREN BEFINDEN SICH KEINE TEILE; DIE VOM BENUTZER GEWARTET
WERDEN KÖNNEN. REPARATURARBEITEN SIND GRUNDSÄTZLICH DEM
KUNDENDIENSTPERSONAL ZU ÜBERLASSEN.
DAS NETZTEIL SOLLTE IN DER NÄHE DES GERÄTES PLAZIERT WERDEN UND
LEICHT ZUGÄNGLICH SEIN.
∫ Produktidentifizierungsmarkierung
Produkt
Stellung
Digital-Kamera
Unterseite
Akku-Ladegerät
Unterseite
∫ Hinweise zum Akku
ACHTUNG
Explosionsgefahr bei falschem Anbringen der Batterie. Ersetzen Sie nur mit einem
äquivalentem vom Hersteller empfohlenem Typ. Behandeln Sie gebrauchte Batterien
nach den Anweisungen des Herstellers.
• Der Akku darf weder Hitze noch offenem Feuer ausgesetzt werden.
• Lassen Sie Akkus nie für längere Zeit bei direkter Sonneneinstrahlung in einem geschlossenen
Auto liegen.
2
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 3 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Warnung
Brand-, Explosions- und Verbrennungsgefahr. Nicht auseinandernehmen, über 60 xC
erhitzen oder anzünden.
∫ Hinweise zum Akku-Ladegerät
WARNUNG!
• UM AUSREICHENDE BELÜFTUNG ZU GEWÄHRLEISTEN, DARF DIESES GERÄT
NICHT IN EINEM BÜCHERREGAL, EINBAUSCHRANK ODER EINEM SONSTIGEN
ENGEN RAUM INSTALLIERT ODER AUFGESTELLT WERDEN. SORGEN SIE DAFÜR,
DASS DER BELÜFTUNGSZUSTAND NICHT DURCH VORHÄNGE ODER ANDERE
MATERIALIEN BEHINDERT WIRD, UM STROMSCHLAG- ODER FEUERGEFAHR
DURCH ÜBERHITZUNG ZU VERMEIDEN.
• ACHTEN SIE DARAUF, DIE ENTLÜFTUNGSSCHLITZE DES GERÄTES NICHT DURCH
GEGENSTÄNDE AUS PAPIER ODER STOFF ZU BLOCKIEREN, Z.B. ZEITUNGEN,
TISCHDECKEN UND VORHÄNGE.
• STELLEN SIE KEINE QUELLEN OFFENER FLAMMEN, Z.B. BRENNENDE KERZEN,
AUF DAS GERÄT.
• BEACHTEN SIE BEI DER ENTSORGUNG VERBRAUCHTER BATTERIEN DIE
EINSCHLÄGIGEN UMWELTSCHUTZBESTIMMUNGEN.
• Das Akku-Ladegerät ist auf Standby, wenn das Netzkabel angeschlossen ist. Der
Hauptstromkreis steht immer unter Spannung, solange das Netzkabel mit dem Stromnetz
verbunden ist.
∫ Vorsichtsmaßnahmen
• Verwenden Sie ausschließlich das mitgelieferte AV-Kabel.
• Verwenden Sie nur das mitgelieferte USB-Kabel.
• Es ist grundsätzlich ein Original-HDMI Minikabel von Panasonic (RP-CDHM15, RP-CDHM30;
Sonderzubehör) zu verwenden.
Teilenummern: RP-CDHM15 (1,5 m), RP-CDHM30 (3,0 m)
Halten Sie dieses Gerät möglichst weit von elektromagnetischen Geräten (wie z.B.
Mikrowellenherde, Fernseher, Videospiele usw.) entfernt.
• Wenn Sie dieses Gerät auf einem Fernseher oder in seiner Nähe verwenden, könnten die
Bilder und/oder der Ton an diesem Gerät von der Abstrahlung der elektromagnetischen Wellen
gestört werden.
• Verwenden Sie dieses Gerät nicht in Nähe von Mobiltelefonen, da dadurch ein nachteiliges
Geräusch entstehen könnte, das die Bilder und/oder den Ton betrifft.
• Aufgenommene Daten könnten durch starke von Lautsprechern oder großen Motoren erzeugte
Magnetfelder beschädigt bzw. die Bilder könnten verzerrt werden.
• Die von Mikroprozessoren generierte Abstrahlung der elektromagnetischen Wellen könnte
dieses Gerät nachteilig betreffen und die Bilder und/oder den Ton stören.
• Wenn dieses Gerät nachteilig von einer elektromagnetischen Ausstattung betroffen ist und den
korrekten Betrieb einstellt, schalten Sie dieses Gerät aus und nehmen Sie den Akku heraus
bzw. trennen Sie das Netzteil (DMW-AC8E; Sonderzubehör) ab. Legen Sie dann den Akku
erneut ein bzw. schließen Sie das Netzteil wieder an und schalten Sie dieses Gerät ein.
Verwenden Sie dieses Gerät nicht in Nähe von Funkgeräten oder
Hochspannungsleitungen.
• Wenn Sie in Nähe von Funkgeräten oder Hochspannungsleitungen aufnehmen, könnten die
aufgenommenen Bilder und/oder der Ton nachteilig betroffen sein.
(GER) VQT3Q81
3
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 4 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Benutzerinformation zur Sammlung und Entsorgung von veralteten Geräten und
benutzten Batterien
Diese Symbole auf den Produkten, Verpackungen und/oder
Begleitdokumenten bedeuten, dass benutzte elektrische und
elektronische Produkte und Batterien nicht in den allgemeinen Hausmüll
gegeben werden sollen.
Bitte bringen Sie diese alten Produkte und Batterien zur Behandlung,
Aufarbeitung bzw. zum Recycling gemäß Ihrer Landesgesetzgebung und
den Richtlinien 2002/96/EG und 2006/66/EG zu Ihren zuständigen
Sammelpunkten.
Indem Sie diese Produkte und Batterien ordnungsgemäß entsorgen,
helfen Sie dabei, wertvolle Ressourcen zu schützen und eventuelle
negative Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt
zu vermeiden, die anderenfalls durch eine unsachgemäße
Abfallbehandlung auftreten können.
Wenn Sie ausführlichere Informationen zur Sammlung und zum
Recycling alter Produkte und Batterien wünschen, wenden Sie sich bitte
an Ihre örtlichen Verwaltungsbehörden, Ihren
Abfallentsorgungsdienstleister oder an die Verkaufseinrichtung, in der
Sie die Gegenstände gekauft haben.
Gemäß Landesvorschriften können wegen nicht ordnungsgemäßer
Entsorgung dieses Abfalls Strafgelder verhängt werden.
Für geschäftliche Nutzer in der Europäischen Union
Wenn Sie elektrische oder elektronische Geräte entsorgen möchten,
wenden Sie sich wegen genauerer Informationen bitte an Ihren Händler
oder Lieferanten.
[Informationen zur Entsorgung in Ländern außerhalb der
Europäischen Union]
Diese Symbole gelten nur innerhalb der Europäischen Union. Wenn Sie
solche Gegenstände entsorgen möchten, erfragen Sie bitte bei den
örtlichen Behörden oder Ihrem Händler, welches die ordnungsgemäße
Entsorgungsmethode ist.
Hinweis zum Batteriesymbol (unten zwei Symbolbeispiele):
Dieses Symbol kann in Kombination mit einem chemischen Symbol
verwendet werden. In diesem Fall erfüllt es die Anforderungen
derjenigen Richtlinie, die für die betreffende Chemikalie erlassen wurde.
Cd
Batterie-Entsorgung
Batterien gehören nicht in den Hausmüll!
Bitte bedienen Sie sich bei der Rückgabe
verbrauchter Batterien/Akkus eines in Ihrem Land
evtl. vorhandenen Rücknahmesystems.
Bitte geben Sie nur entladene Batterien/Akkus ab.
Batterien sind in der Regel dann entladen, wenn das
damit betriebene Gerät
-abschaltet und signalisiert “Batterien leer”
-nach längerem Gebrauch der Batterien
nicht mehr einwandfrei funktioniert.
Zur Kurzschlußsicherheit sollten die Batteriepole mit
einem Klebestreifen überdeckt werden.
4
VQT3Q81 (GER)
Deutschland: Als Verbraucher sind Sie gesetzlich
verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben.
Sie können Ihre alten Batterien überall dort
unentgeltlich abgeben, wo die Batterien gekauft
wurden. Ebenso bei den öffentlichen Sammelstellen
in Ihrer Stadt oder Gemeinde.
Diese Zeichen finden Sie auf
schadstoffhaltigen Batterien:
Pb = Batterie enthält Blei
Cd = Batterie enthält Cadmium
Hg = Batterie enthält Quecksilber
Li = Batterie enthält Lithium
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 5 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Inhalt
Informationen für Ihre Sicherheit ..................................................................................... 2
Standardzubehör ............................................................................................................. 6
Bezeichnungen und Funktionen der Bauteile .................................................................. 8
Hinweise zum Objektiv .................................................................................................. 12
Wechseln des Objektives .............................................................................................. 13
Schultergurt befestigen.................................................................................................. 16
Aufladen des Akkus ....................................................................................................... 17
• Aufladen................................................................................................................... 17
• Ungefähre Betriebszeit und Anzahl der möglichen Aufnahmen .............................. 18
Einlegen und Entfernen der Karte (Zubehör)/des Akkus ............................................... 20
Hinweise zur Speicherkarte ........................................................................................... 21
• Mit diesem Gerät benutzbare Karten....................................................................... 21
Datum/Uhrzeit einstellen (Uhreinstellung) ..................................................................... 22
Auswahl des Aufnahme-Modus ..................................................................................... 23
Aufnahme eines Standbilds ........................................................................................... 25
Bildaufnahme mithilfe der Automatikfunktion (Intelligenter Automatikmodus) ............... 26
Einfaches Einstellen und Aufnehmen (Intelligenter Plus-Automatikmodus) .................. 28
Aufnehmen von Bildern mit der Funktion zum Steuern des Defokussierens................. 29
Bildaufnahme mit Ihren Lieblingseinstellungen (Programm AE-Modus) ....................... 30
Bewegtbildaufnahmen ................................................................................................... 31
Wiedergabe von Fotos/Videos....................................................................................... 32
• Wiedergabe von Fotos............................................................................................. 32
• Wiedergabe von Videos........................................................................................... 33
Aufnahmen löschen ....................................................................................................... 34
Menüeinstellung............................................................................................................. 35
• Menüpunkte einstellen............................................................................................. 36
Belichtungsausgleich ..................................................................................................... 38
Aufnahmen mit Festlegung der Blende/Verschlusszeit ................................................. 39
• Öffnungs-Priorität AE............................................................................................... 39
• Auslöse-Priorität AE................................................................................................. 39
• Manueller Belichtungsmodus................................................................................... 40
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung im PDF-Format .....41
Technische Daten .......................................................................................................... 42
(GER) VQT3Q81
5
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 6 ページ
2011年9月1日
木曜日
午後5時23分
Standardzubehör
Kontrollieren Sie vor dem Gebrauch der Kamera, dass alle Zubehörteile mitgeliefert
wurden.
Produktnummern Stand September 2011. Änderungen jederzeit möglich.
1 Digitalkamera
(Damit wird die Digitalkamera in dieser Bedienungsanleitung bezeichnet.)
2 Austauschbares Objektiv
“LUMIX G 14 mm/F2.5 ASPH.”
(Dies wird als Objektiv in dieser Bedienungsanleitung bezeichnet. Es ist beim Kauf
an der Kamera angebracht.)
3 Objektivkappe
(Sie ist beim Kauf des austauschbaren Objektivs aufgeschraubt.)
4 Austauschbares Objektiv
“LUMIX G VARIO 14– 42 mm/F3.5 –5.6 ASPH./MEGA O.I.S.”
(In dieser Bedienungsanleitung wird sich darauf als Objektiv bezogen.)
5 Gegenlichtblende
6 Objektivkappe
(Sie ist beim Kauf des austauschbaren Objektivs aufgeschraubt.)
7 Hintere Objektivkappe
(Sie ist beim Kauf des austauschbaren Objektivs aufgeschraubt.)
8 Kamerahülle
(Dieser ist beim Kauf der Kamera am Kameragehäuse befestigt.)
9 Austauschbares Objektiv
“LUMIX G X VARIO PZ14- 4 2 mm/F3.5-5.6 ASPH./POWER O.I.S.”
(Dies wird als Objektiv in dieser Bedienungsanleitung bezeichnet. Es ist beim Kauf
an der Kamera angebracht.)
10 Objektivkappe
(Sie ist beim Kauf des austauschbaren Objektivs aufgeschraubt.)
11 Akkupack
(im Text als Akkupack oder einfach als Akku bezeichnet)
Laden Sie die Batterie vor dem Gebrauch auf.
12 Akku-Ladegerät
(im Text als Akku-Ladegerät oder einfach als Ladegerät bezeichnet)
13 Netzkabel
14 AV-Kabel
15 USB-Anschlusskabel
16 CD-ROM
• Software:
Zur Installation der Software auf Ihrem Computer.
17 CD-ROM
• Bedienungsanleitung
18 Schultergurt
19 Kugelschreiber
• SD-Speicherkarte, SDHC-Speicherkarte und SDXC-Speicherkarte werden im Text allgemein
als Karte bezeichnet.
• Die Speicherkarte ist als Sonderzubehör erhältlich.
• Die Beschreibung in dieser Bedienungsanleitung bezieht sich auf das austauschbare Objektiv
(H-H014).
Bei nicht verfügbaren Funktionen, wie [STABILISATOR] und der Funktion zur
Richtungserkennung bezieht sich die Beschreibung in dieser Bedienungsanleitung auf das
austauschbare Objektiv (H-FS014042, H-PS14042).
• Wenden Sie sich an den Händler oder an das nächstgelegene ServiceCenter, wenn Sie Ersatz
für mitgeliefertes Zubehör benötigen. (Alle Teile des Zubehörs sind separat erhältlich.)
6
VQT3Q81 (GER)
VQT3Q81~Body1_ger.fm 7 ページ
2011年9月5日
月曜日
午後8時10分
1
DMC-GF3W
DMC-GF3C
2
1
3
H-H014
DMC-GF3K
4
VYF3371
2
5
H-FS014042
DMC-GF3K
8
4
6
VYC1009
2
/ DMC-GF3
7
VYF3201
5
DMC-GF3X
9
VKF4385
11
DMW-BLE9E
16
12
H-PS14042
13
DE-A98A
17
VFF0833
¢1 Nur mit DMC-GF3C geliefert
¢3 Nur mit DMC-GF3X geliefert
¢5 Nur mit DMC-GF3 geliefert
VFC4315
14
3
10
VYF3443
15
K2CQ29A00002 K1HY08YY0020 K1HY08YY0019
18
VFC4710
19
VGQ0C14
¢2 Nur mit DMC-GF3K geliefert
¢4 Nur mit DMC-GF3W geliefert
(GER) VQT3Q81
7
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 8 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Bezeichnungen und Funktionen der Bauteile
∫ Kameragehäuse
1 Sensor
2 Blitz
3 Selbstauslöseranzeige/
AF-Hilfslicht
4 Befestigungszeichen für Objektiv
5 Fassung
6 Objektivarretierung
7 Objektiventriegelung
1 2
4
8
9
10
11
Blitz-Freigabetaste
Touch-Panel/LCD-Monitor
Wiedergabetaste
[Q.MENU/Fn] Taste
Taste Löschen/Zurück
12 [MENU/SET] Taste
13 Steuerschalter
14 Cursortasten
3/Taste für Belichtungsausgleich
1/WB (Weißabgleich)
2/Taste AF-Modus
4/[AUFNAHMEMODUS] Taste
Diese Taste erlaubt es dem Benutzer, im
Bildmodus zwischen folgenden Optionen zu
wählen.
Einzeln/Burst/Auto Bracket/Selbstauslöser
8
VQT3Q81 (GER)
5
3
6
7
8
9 10 11 121314
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 9 ページ
2011年6月6日
15 Öse für Schultergurt
• Die Kamera sollte mit dem Schultergurt
16 [HDMI]-Buchse
17 [AV OUT/DIGITAL]-Anschluss
Fingern.
午後2時15分
15
16
17
gesichert werden, um zu verhindern, dass
sie beim Einsatz versehentlich herunterfällt.
18 Mikrofon
• Verdecken Sie das Mikrofon nicht mit Ihren
月曜日
18
19 20
21 22
23 24 25
19 Auslöser
20 Taste für Videos
21 Lautsprecher
• Decken Sie den Lautsprecher nicht mit Ihren
Fingern zu.
22 Referenzmarkierung für die
Aufnahmeentfernung
23 Intelligente Automatiktaste
24 ON/OFF-Schalter
25 Statusanzeige
26 Stativanschluss
27 Karten-/Batterieklappe
28 Gleichstromanschlusshülle
• Bei Verwendung eines Netzadapters
•
•
•
•
OPEN LOCK
vergewissern Sie sich, dass das Panasonic
DC-Verbindungsstück (DMW-DCC11;
Sonderzubehör) und der Netzadapter
26 27 28 29
(DMW-AC8E; Sonderzubehör) verwendet
werden.
Verwenden Sie nur das Originalnetzteil von
Panasonic (DMW-AC8E; Sonderzubehör).
Benutzen Sie bei Verwendung eines Netzadapters das diesem beiliegende Netzkabel.
Es empfiehlt sich, bei der Aufnahme von Bewegtbildern einen voll aufgeladenen Akku
oder einen Netzadapter zu verwenden.
Wird bei der Aufnahme von Videos der Netzadapter verwendet und kommt zu einem
Stromausfall oder wird der Netzadapter von der Stromquelle getrennt usw., werden die
Videos nicht aufgezeichnet.
29 Freigabehebel
(GER) VQT3Q81
9
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 10 ページ
2011年9月1日
木曜日
午後5時23分
∫ Objektiv
H-H014
(LUMIX G 14 mm/F2.5 ASPH.)
30
31
32
H-FS014042
(LUMIX G VARIO 14 – 42 mm/F3.5 –5.6
ASPH./MEGA O.I.S.)
33
30 31 34 35 36
32
33
H-PS14042
(LUMIX G X VARIO PZ 14–42 mm/F3.5–5.6 ASPH./POWER O.I.S.)
30
30
31
32
33
34
35
36
37
37 38
32 33
Linsenfläche
Schärfering
Kontaktpunkt
Befestigungszeichen für Objektiv
Tele
Weitwinkel
Zoomring
Fokus-Hebel
Bewegen Sie den Fokus-Hebel auf A oder B.
A: Scharfstellen auf ein in der Nähe befindliches Objekt
B: Scharfstellen auf ein entferntes Objekt
• Die Schnelligkeit beim Scharfstellen variiert je nach dem Umfang, in dem
Zoomhebel bewegt wird. Die Zoomgeschwindigkeit ist bei der Aufnahme
eines Videos langsamer.
10
VQT3Q81 (GER)
W
T
der Hebel bewegt wird.
38 Zoomhebel
Stellen Sie den Zoomhebel auf [T] (Teleobjektiv) oder [W]
(Weitwinkelobjektiv).
[T]: Um die Motive näher erscheinen zu lassen (Tele)
[W]: Um Objekte weiter entfernt erscheinen zu lassen (Weitwinkel).
• Die Zoomgeschwindigkeit variiert je nach dem Bereich, über den der
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 11 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Touch-Panel
Dieses Touch-Panel erkennt Druck.
Berühren Sie den Bildschirm
Ziehen
Verwenden Sie dies, um Aufgaben, wie
Auswahl der auf dem Touch Panel
angezeigten Symbole oder Bilder,
auszuführen.
• Achten Sie bei der Auswahl von Funktionen
Wird zum Bewegen des AF-Bereichs, zum
Betätigen der Laufleiste, usw. benutzt.
Kann zum Umschalten zum nächsten Bild
während der Wiedergabe, usw. verwendet
werden.
Touch-Panel berühren und wieder
loslassen.
mit dem Touch-Bedienfeld darauf, die Mitte
des gewünschten Symbols zu berühren.
Eine Bewegung, ohne das Touch-Panel
loszulassen.
Hinweis
• Wenn Sie eine handelsübliche Schutzfolie für LCD-Monitore
verwenden, halten Sie sich an die Bedienungsanleitung für die
Schutzfolie. (Manche Schutzfolien können die Sicht oder
Bedienbarkeit beeinträchtigen.)
• Bei Verwendung einer handelsüblichen Schutzfolie, kann ein
geringer, zusätzlicher Druck erforderlich sein, wenn Sie
feststellen, das das Touch-Bedienfeld nicht reagiert.
• Vermeiden Sie es, wenn Sie die Kamera in der Hand halten, auf
das Touch-Bedienfeld unabsichtlich Druck auszuüben. Dies kann
Auswirkungen auf die Funktionstüchtigkeit des
Touch-Bedienfelds haben.
• Drücken Sie niemals mit einer harten Spitze, wie sie z. B. Kugelschreiber haben, auf den
LCD-Monitor.
• Nehmen Sie die Bedienung nicht mit den Fingernägeln vor.
• Wenn der LCD-Monitor z. B. durch Fingerabdrücke verschmutzt ist, wischen Sie ihn mit einem
weichen, trockenen Tuch ab.
• Zerkratzen Sie den LCD-Monitor nicht und drücken Sie niemals mit Kraft darauf.
∫ Informationen über den Kugelschreiber
Es ist einfacher, den (mitgelieferten) Kugelschreiber für die detaillierte Bedienung zu
verwenden, oder wenn die Bedienung mit Ihren Fingern zu schwierig ist.
• Verwenden Sie nur den mitgelieferten Touch-Stift.
• Verwahren Sie den Stift außerhalb der Reichweite von Kleinkindern.
(GER) VQT3Q81
11
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 12 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Hinweise zum Objektiv
∫ Micro Four Thirds™-Objektiv für Vierdrittelmontagespezifikation
Mit diesem Gerät können die entsprechenden Objektive
verwendet werden, die zur
Objektivmontagespezifikation für
Mikro-Vierdrittelsysteme kompatibel sind
(Mikro-Vierdrittelmontage).
∫ Four Thirds™-Objektiv für
Vierdrittelmontagespezifikation
Das Objektiv mit Vierdrittelmontagespezifikation kann
unter Verwendung des Montageadapters (DMW-MA1;
Sonderzubehör) benutzt werden.
∫ Leica-Objektiv mit Montagespezifikation
• Wenn Sie den M-Adapterring oder den R-Adapterring (DMW-MA2M, DMW-MA3R;
Sonderzubehör) einsetzen, können Sie auch Wechselobjektive mit Leica-M-Bajonett oder
Leica-R-Bajonett verwenden.
– Bei bestimmten Objektiven kann die Entfernung, in der das Objekt scharf gestellt ist,
geringfügig von der Nennentfernung abweichen.
– Bei Verwendung eines Montageadapter für Leica-Objektiv stellen Sie [AUSLÖSEN O.OBJ.]
auf [ON].
12
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 13 ページ
2011年9月1日
木曜日
午後5時23分
Wechseln des Objektives
Durch Wechseln des Objektives erhöhen Sie die Möglichkeiten beim Aufnehmen von
Bildern und haben mehr Spaß mit Ihrer Kamera. Wechseln Sie das Objektiv wie folgt.
• Schalten Sie die Kamera aus.
• Wechseln Sie die Objektive an einem Ort, der nicht besonders stark verschmutzt oder staubig
ist.
Abnehmen des Objektives
Vorbereitungen: Bringen Sie den Objektivdeckel an.
• Beim Gebrauch des austauschbaren Objektivs (H-PS14042) wird der
Objektivtubus erst eingefahren, wenn der Ein-/Ausschalter auf [OFF]
gestellt wird. Wechseln Sie das Objektiv erst nach dem Umstellen des Ein-/
Ausschalters auf [OFF] und Kontrolle, ob der Objektivtubus eingefahren
wurde. (Drücken Sie nicht mit Ihren Fingern auf den Objektivtubus. Dadurch
kann das Objektiv beschädigt werden.)
Drehen Sie beim Betätigen der
Objektivfreigabetaste A das Objektiv in
Pfeilrichtung bis zum Anschlag und entfernen Sie
es.
(GER) VQT3Q81
13
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 14 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Anbringen des Objektives
Vorbereitungen: Entfernen Sie den hinteren Objektivdeckel vom Objektiv.
• Entfernen Sie die Kamerahülle, wenn diese an der Kamera angebracht ist.
Richten Sie die Markierungen zum Anbringen des Objektives B (rote
Markierungen) aus und drehen Sie das Objektiv dann in Pfeilrichtung, bis
ein Klicken zu vernehmen ist.
• Drücken Sie nicht die Objektivfreigabetaste A wenn Sie ein Objektiv anschließen.
• Versuchen Sie nicht, das Objektiv anzubringen, während Sie geneigt an die Kamera halten.
Dadurch kann der Aufsatzadapter zerkratzt werden.
• Entfernen Sie beim Aufnehmen unbedingt den Objektivdeckel.
Hinweis
• Führen Sie Ihre Finger nicht in den Aufsatzadapter ein, wenn
Objektiv und Kamerahülle von der Kamera entfernt werden.
• Bringen Sie, damit kein Staub oder Schmutz in die Teile im Inneren
der Kamera eindringt, die Kamerahülle oder ein Objektiv am
Aufsatzadapter an.
• Bringen Sie, um ein Zerkratzen der Kontaktstellen zu vermeiden, den
hinteren Objektivdeckel am Objektiv an, wenn dieses nicht montiert
ist, oder bringen Sie das Objektiv an der Kamera an.
• Es wird geraten, den Objektivdeckel oder den MC-Schutz
(Sonderzubehör) anzubringen, um die Objektivoberfläche beim Transport zu schützen.
14
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 15 ページ
2011年9月1日
木曜日
午後5時23分
Gegenlichtblende aufsetzen
Bei hellem Sonnenlicht oder Gegenlicht reduziert die Gegenlichtblende Streulichter und
Reflexe auf ein Minimum. Die Gegenlichtblende verhindert eine zu starke
Lichteinstrahlung und verbessert so die Bildqualität.
Anbringen des Objektivdeckels (blütenförmig), der dem austauschbaren Objektiv
(H-FS014042) beiliegt
• Austauschbare Objektive (H-H014, H-PS14042) haben keinen Objektivdeckel.
Setzen Sie die Gegenlichtblende so in das Objektiv ein, dass die kürzeren
Vorsprünge oben und unten sitzen, und drehen Sie die Gegenlichtblende
in Pfeilrichtung bis zum Anschlag.
A Ausrichten der Markierungen.
Hinweis
• Bringen Sie bei einem vorübergehenden Entfernen und Transportieren
des Objektivdeckels, diesen umgekehrt am Objektiv an.
(GER) VQT3Q81
15
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 16 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Schultergurt befestigen
• Die Kamera sollte mit dem Schultergurt gesichert werden, um zu verhindern, dass sie
beim Einsatz versehentlich herunterfällt.
Ziehen Sie den Schultergurt durch die Öse am
Kameragehäuse.
A: Öse für Schultergurt
Ziehen Sie das Ende des Schultergurts in
Pfeilrichtung durch den Ring und dann durch
den Stopper.
Ziehen Sie das Ende des Schultergurts durch
die Öffnung auf der anderen Seite des
Stoppers.
Ziehen Sie den Schultergurt mit dem
anderen Ende fest und vergewissern
Sie sich, dass er sicher sitzt und nicht
herausrutschen kann.
• Befestigen Sie nach Ausführung der Schritte 1
bis 4 auch die andere Seite des Schultergurts
entsprechend.
Hinweis
• Legen Sie den Gurt über die Schulter.
– Der Gurt darf nicht um den Hals getragen werden.
– Es könnte sonst zu Verletzungen oder Unfällen kommen.
• Halten Sie den Schultergurt außer Reichweite von Kindern.
– Es könnte zu Unfällen kommen, wenn sich der Gurt versehentlich um den Hals wickelt.
16
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 17 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Aufladen des Akkus
∫ Akkus, die mit diesem Gerät verwendet werden können
Der folgende Akku kann mit diesem Gerät verwendet werden DMW-BLE9E.
Es ist bekannt, dass immer wieder gefälschte Akkus zum Verkauf angeboten
werden, die dem Originalprodukt täuschend ähnlich sehen. Manche dieser
Akkus sind nicht mit einem ordnungsgemäßen inneren Schutz ausgestattet, der
den Bestimmungen der geltenden Sicherheitsvorschriften genügen würde. Diese
Akkus können unter Umständen zu Bränden oder Explosionen führen.
Panasonic übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle, Schäden oder Ausfälle, die
aus der Verwendung eines gefälschten Akkus resultieren. Um zu garantieren,
dass nur sichere Produkte zum Einsatz kommen, empfehlen wir die Verwendung
des Original-Akkus von Panasonic.
• Verwenden Sie nur das vorgesehene Ladegerät und den vorgesehenen Akku.
Aufladen
• Der Akku ist bei Auslieferung nicht geladen. Laden Sie den Akku vor dem ersten Einsatz
auf.
• Laden Sie den Akku mit dem Ladegerät immer in Innenräumen auf.
Achten Sie beim Einsetzen
des Akkus auf die richtige
Ausrichtung.
Schließen Sie das Netzkabel
an.
[CHARGE]
• Ziehen Sie das Ladegerät aus der
Stromnetzdose und trennen Sie den
Akku nach beendeter Aufladung ab.
∫ Informationen zur [CHARGE] Anzeige
On: Leuchtet beim Laden.
Off: Schaltet das Gerät aus, wenn der Ladevorgang problemlos beendet wird.
• Wenn die [CHARGE] Anzeige blinkt
– Die Akku-Temperatur ist zu hoch oder zu niedrig. Der Akku sollte nochmals bei einer
Raumtemperatur zwischen 10 ºC und 30 ºC aufgeladen werden.
– Die Buchsen des Ladegeräts oder des Akkus sind schmutzig. In diesem Fall wischen Sie den
Schmutz mit einem trockenen Tuch ab.
(GER) VQT3Q81
17
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 18 ページ
2011年9月1日
木曜日
午後5時23分
∫ Ladedauer
Ladedauer
Ca. 180 min
• Die angezeigte Ladedauer gilt für vollständig entladene Akkus. Die Ladedauer kann je
nach den Bedingungen, unter denen der Akku verwendet wurde, unterschiedlich sein.
Die Ladedauer für Akkus in besonders warmer/kalter Umgebung oder von Akkus, die
lange Zeit nicht verwendet wurden, kann länger als üblich sein.
Ungefähre Betriebszeit und Anzahl der möglichen Aufnahmen
∫ Akku-Anzeige
Die Akku-Anzeige wird auf dem Bildschirm angezeigt.
• Die Anzeige wird rot und blinkt, wenn die verbleibende Akkuleistung zu gering wird.
(Die Statusanzeige blinkt ebenfalls.) Laden Sie den Akku auf oder tauschen Sie ihn gegen
einen geladenen Akku aus.
∫ Aufnehmen von Fotos (Durch CIPA Standard im AE Programmmodus)
Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-H014)
Anzahl der möglichen Aufnahmen
Ca. 340 Bilder
Aufnahmedauer
Ca. 170 min
Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-FS014042)
Anzahl der möglichen Aufnahmen
Ca. 320 Bilder
Aufnahmedauer
Ca. 160 min
Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-PS14042)
Anzahl der möglichen Aufnahmen
Ca. 330 Bilder
Aufnahmedauer
Ca. 165 min
Aufnahmebedingungen gemäß CIPA-Standard
• CIPA ist die Abkürzung für [Camera & Imaging Products Association].
• Temperatur: 23 oC/Luftfeuchte: 50%RH, bei eingeschaltetem LCD-Monitor.
• Mithilfe einer SD Speicherkarte von Panasonic (2 GB).
• Bei Verwendung des mitgelieferten Akkus.
• Aufnahmebeginn 30 Sekunden, nachdem die Kamera eingeschaltet wurde.
[Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-H014)]
• Je eine Aufnahme alle 30 Sekunden, wobei jede zweite Aufnahme mit voller Blitzstärke
erfolgt.
• Ausschalten der Kamera nach allen 10 Aufnahmen, anschließend Warten, bis die Temperatur
des Akkus sinkt.
• Die Aufnahme beginnt 30 s nach dem Einschalten der Kamera. (Wenn die Funktion des
optischen Bildstabilisators auf [
] eingerichtet wird.)
[Bei Verwendung austauschbarer Objektive (H-FS014042, H-PS14042)]
• Bewegen des Zoom-Hebels von Tele auf Weitwinkel und umgekehrt bei jeder Aufnahme.
[Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-PS14042)]
Die Anzahl an möglichen Bildaufnahmen ist vom Aufnahmeintervall abhängig. Bei
längeren Zeitintervallen verringert sich die mögliche Anzahl an Bildaufnahmen.
[Werden zum Beispiel Bilder im Abstand von 2 Minuten aufgenommen, dann
verringert sich die Anzahl an Bildern auf ca. 25% der oben angegebenen Zahl (d.h.
wenn der Zeitabstand zwischen den Bildern 30 Sekunden beträgt).]
18
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 19 ページ
2011年9月1日
木曜日
午後5時23分
∫ Aufnehmen von Videos
– [AVCHD] (Aufnahme mit auf [FSH] eingestellter Bildqualität)
Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-H014)
Mögliche Aufnahmedauer
Ca. 150 min
Aktuelle Aufnahmedauer
Ca. 75 min
Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-FS014042)
Mögliche Aufnahmedauer
Ca. 130 min
Aktuelle Aufnahmedauer
Ca. 65 min
Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-PS14042)
Mögliche Aufnahmedauer
Ca. 140 min
Aktuelle Aufnahmedauer
Ca. 70 min
– [MOTION JPEG] (Aufnahme mit auf [HD] eingestellter Bildqualität)
Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-H014)
Mögliche Aufnahmedauer
Ca. 160 min
Aktuelle Aufnahmedauer
Ca. 80 min
Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-FS014042)
Mögliche Aufnahmedauer
Ca. 140 min
Aktuelle Aufnahmedauer
Ca. 70 min
Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-PS14042)
Mögliche Aufnahmedauer
Ca. 150 min
Aktuelle Aufnahmedauer
Ca. 75 min
• Diese Zeitangaben gelten für eine Umgebungstemperatur von 23 oC und eine Luftfeuchtigkeit
von 50%RH. Bitte beachten Sie, dass die Zeitangaben Richtwerte darstellen.
• Die tatsächliche Aufnahmedauer bezeichnet die für Aufnahmen verfügbare Zeit, wenn man
wiederholte Tätigkeiten wie [ON]-/[OFF]-Schalten, Aufnahme starten/stoppen usw.
berücksichtigt.
• Videos können durchgehend bis zu 29 Minuten 59 Sekunden aufgenommen werden. Für
durchgehend in [MOTION JPEG] aufgenommene Videos stehen bis zu 2 GB Speicherplatz zur
Verfügung. Die Restzeit für durchgehende Aufnahmen wird auf dem Bildschirm angezeigt.
∫ Wiedergabe
Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-H014)
Wiedergabedauer
Ca. 270 min
Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-FS014042)
Wiedergabedauer
Ca. 250 min
Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-PS14042)
Wiedergabedauer
Ca. 270 min
(GER) VQT3Q81
19
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 20 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Einlegen und Entfernen der Karte (Zubehör)/des
Akkus
• Stellen Sie sicher, dass die Kamera ausgeschaltet ist.
• Es wird empfohlen, Speicherkarten von Panasonic zu verwenden.
Schieben Sie den Freigabehebel in
Pfeilrichtung und öffnen Sie die Karten-/
Akkufach-Abdeckung.
OPEN LOCK
• Verwenden Sie nur Originalakkus von
Panasonic (DMW-BLE9E).
• Falls andere Akkus verwendet werden,
übernehmen wir keine Gewähr für die Qualität
dieses Produkts.
Batterie: Achten Sie auf die Ausrichtung
der Batterie. Legen Sie sie vollständig
ein, bis ein Einrasten zu hören ist und
prüfen Sie dann, ob sie durch den Hebel
A arretiert wird. Den Hebel A in die
Pfeilrichtung ziehen, um die Batterie zu
entfernen.
Karte: Schieben Sie die Karte sicher
hinein, bis ein “Klicken” zu vernehmen
ist. Achten Sie dabei auf die
Einschubrichtung. Drücken Sie, um die
Karte zu entfernen, auf diese, bis ein
Klicken zu hören ist, und ziehen Sie die Karte dann nach oben
heraus.
B: Achten Sie darauf, die Anschlusskontakte der Karte nicht zu berühren.
1:Schließen Sie die Karten-/
Akkufach-Abdeckung.
2:Schieben Sie den Freigabehebel in
Pfeilrichtung.
20
VQT3Q81 (GER)
OPEN LOCK
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 21 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Hinweise zur Speicherkarte
Mit diesem Gerät benutzbare Karten
Die folgenden Karten entsprechen der SD-Videonorm und können in dem Gerät eingesetzt werden.
(Diese Speicherkarten werden im Text einfach als Karte bezeichnet.)
Bemerkungen
SD-Speicherkarten
(8 MB bis 2 GB)
SDHC-Speicherkarten
(4 GB bis 32 GB)
SDXC-Speicherkarte
(48 GB, 64 GB)
• Verwenden Sie in [AVCHD] zur Aufnahme von
Bewegtbildern eine Karte mit
SD-Geschwindigkeitsklasse¢ “Klasse 4” oder höher.
Verwenden Sie in [MOTION JPEG] zur Aufnahme von
Bewegtbildern eine Karte mit
SD-Geschwindigkeitsklasse “Klasse 6” oder höher.
• Die SDHC Speicherkarte kann mit einem SDHC
Speicherkarten oder SDXC Speicherkarten kompatiblen
Gerät verwendet werden.
• Die SDXC Speicherkarte kann nur mit einem SDXC
Speicherkarten kompatiblen Gerät verwendet werden.
• Kontrollieren Sie, dass der PC und andere Ausstattungen
kompatibel sind, wenn Sie SDXC Speicherkarten verwenden.
http://panasonic.net/avc/sdcard/information/SDXC.html
• Nur die Karten mit einer der links aufgeführten Kapazitäten
können verwendet werden.
¢ SD-Geschwindigkeitsklasse ist der Geschwindigkeitsstandard für durchgehendes
Schreiben. Prüfen Sie das Etikett auf der Karte, usw.
z.B.:
Zugriff auf die Speicherkarte
Wenn Bilder auf die Karte aufgenommen werden, leuchtet die
Zugriffsanzeige rot.
• Schalten Sie dieses Gerät nicht aus, entfernen Sie nicht seine Batterie oder Karte bzw.
trennen Sie nicht das Netzteil (DMW-AC8E; optional), wenn die Zugriffsanzeige leuchtet
(wenn die Bilder geschrieben, gelesen oder gelöscht werden bzw. die Karte formatiert
wird). Setzen Sie die Kamera außerdem keinen Erschütterungen, keinem Aufprall und
keiner statischen Elektrizität aus.
Die Karte oder die Daten auf der Karte könnten beschädigt werden und dieses Gerät
könnte nicht mehr normal betrieben werden.
Führen Sie, wenn die Bedienung auf Grund von Erschütterungen, Aufprall oder
statischer Elektrizität fehlschlägt, den Vorgang erneut durch.
• Die neuesten Informationen dazu finden Sie auf folgender Website:
http://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/
(Diese Website steht nur auf Englisch zur Verfügung.)
Hinweis
• Bewahren Sie die Speicherkarte außerhalb der Reichweite von Kindern aus, damit diese die
Karte nicht verschlucken können.
(GER) VQT3Q81
21
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 22 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Datum/Uhrzeit einstellen (Uhreinstellung)
Die Uhr kann mit folgender Vorgehensweise zum Zeitpunkt des Kaufs eingerichtet
werden. Ändern Sie die Uhrzeiteinstellung unter [UHREINST.] im Menü [SETUP].
Für Details siehe in der PDF-Datei.
• Die Uhr ist bei Auslieferung der Kamera nicht geladen.
Schalten Sie die Kamera ein.
• Die Statusanzeige 1 blinkt, wenn Sie dieses Gerät
einschalten.
Berühren Sie [SPRACHEINST.].
Wählen Sie die Sprache aus.
Berühren Sie [UHREINST.].
Berühren Sie die Menüpositionen, die Sie
einstellen möchten (Jahr/Monat/Tag/Stunden/
Minuten), und stellen Sie sie mithilfe von
[3]/[4] ein.
• Sie können fortfahren, um die Einstellungen durch
ständiges Berühren von [3]/[4] umzuschalten.
• Berühren Sie [ABBR.], um die Datums- und Zeiteinstellungen ohne Einstellen eines
Datums und der Zeit zu löschen.
So stellen Sie die Anzeigereihenfolge und das
Zeitanzeigeformat ein.
• Berühren Sie [STIL], um den Einstellbildschirm für die
Einstellanzeigenreihenfolge/Zeitanzeigenformat
anzuzeigen.
Berühren Sie [EINST.] für die Einstellung.
Bestätigen Sie [EINST.] im Bestätigungsfenster.
22
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 23 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Auswahl des Aufnahme-Modus
Drücken Sie [MENU/SET].
Berühren Sie [AUFN.MODUS].
• Es wird ein Bildschirm mit Angabe des Aufnahmemodus
angezeigt.
• Außerdem kann der Aufnahmemodus
durch Berühren des Symbols für den
Aufnahmemodus im Aufnahmemodus
angezeigt werden.
Berühren Sie den zu wählenden
Aufnahmemodus.
•[
] wird beim Berühren von [
] eingeschaltet. Zudem
erscheint eine Beschreibung des Aufnahmemodus, wenn
der Aufnahmemodus berührt wird. Die Kamera schaltet
zum Bildschirm mit Anzeige des Aufnahmemodus zurück,
wenn [ABBR.] berührt wird. Dann verlischt [
].
(GER) VQT3Q81
23
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 24 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
∫ Grundfunktionen
Intelligenter Automatikmodus
Die Motive werden mit automatisch von der Kamera vorgenommenen Einstellungen
aufgenommen.
Intelligenter Plus-Automatikmodus
Einfache Einstellungen, die von der Kamera entsprechend Ihren Vorzügen und Daten
gewählt werden.
AE-Modus mit Programmautomatik
Für die Aufnahmen werden die Einstellungen verwendet, die Sie selbst vorgenommen
haben.
∫ Erweiterte Funktionen
AE-Modus mit Blenden-Priorität
Die Verschlusszeit richtet sich automatisch nach der eingestellten Blende.
AE-Modus mit Zeiten-Priorität
Die Blende richtet sich automatisch nach der eingestellten Verschlusszeit.
Manuelle Belichtungseinstellung
Die Belichtung richtet sich nach der manuellen Einstellung für Blende und
Verschlusszeit.
Benutzerspezifische Einstellung
In diesem Modus werden Aufnahmen mit zuvor abgespeicherten Einstellungen
gemacht.
Szenenmodus
Mit dem Szenenmodus können Aufnahmen gemacht werden, deren Einstellungen
ideal zur Aufnahmesituation passen.
Kreativer Steuermodus
Aufnahme mit Kontrolle des Bildeffektes.
24
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 25 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Aufnahmemodus:
Aufnahme eines Standbilds
• Richten Sie den Laufmodus durch Betätigen von 4(
) auf [
] ein.
Auswahl des Aufnahme-Modus.
Drücken Sie zum Scharfstellen den
Auslöser halb herunter.
A Öffnungswert
B Auslösegeschwindigkeit
• Es werden der Öffnungswert und die Verschlusszeit
angezeigt. (Die Anzeige blinkt rot, wenn die richtige
Belichtung nicht erzielt wurde, es sei denn, es wurde
das Blitzlicht eingestellt.)
• Wenn das Bild richtig scharf gestellt ist, wird es
aufgenommen, wenn [FOKUS-PRIOR.] zuvor auf
[ON] gestellt wurde.
AB
Drücken Sie ganz die Auslösetaste
(drücken Sie sie nach vorne) und
fotografieren Sie.
(GER) VQT3Q81
25
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 26 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Aufnahme-Modus : ñ
Bildaufnahme mithilfe der Automatikfunktion
(Intelligenter Automatikmodus)
Die Kamera nimmt eigenständig die am besten geeigneten Einstellungen für das jeweilige
Motiv und die Aufnahmebedingungen vor. Dieser Modus ist daher insbesondere
Einsteigern zu empfehlen und eignet sich auch ideal für Fotografen, die der Einfachheit
halber die Einstellungen der Kamera überlassen, um sich ganz auf das Motiv zu
konzentrieren.
Richten Sie den Aufnahmemodus auf [
] ein.
• Die Steuerung zum Defokussieren kann durch Berühren von [
×
] im
Aufnahmebildschirm eingerichtet werden.
• Wurde das Objekt berührt, ist die AF-Verfolgefunktion aktiv. Dies ist
auch durch Betätigen der Cursortaste in Richtung von 2 und
nachfolgendes halbes Betätigen der Auslösetaste möglich.
• [FOKUS-PRIOR.] ist fest eingestellt auf [ON]. Wenn das Objekt
richtig scharf gestellt wird, wird das Bild aufgenommen.
∫ Die [¦]-Taste
Durch Betätigen der Taste [¦] können Sie zwischen dem Intelligenten
Automatikmodus (ñ oder
) des Aufnahmemodus oder anderen Modi
umschalten.
• Beim Aufnahmemodus ñ oder
leuchtet die Taste [¦]. (Während der
Aufnahme verlischt sie.)
26
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 27 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
∫ Szenenerkennung
Sobald die Kamera die optimale Szene erkannt hat, wird das Symbol
der betreffenden Szene zwei Sekunden lang blau angezeigt, danach
wechselt die Farbe auf das sonst übliche Rot.
Aufnehmen von Bildern
¦
>
[i-PORTRAIT]
[i-LANDSCHAFT]
[i-MAKRO]
[i-NACHTPORTRAIT]
• Nur bei Auswahl von [
]
[i-NACHTLANDSCH.]
[i-BABY]¢
[i-SONN.UNTERG.]
¢ Wenn [GESICHTSERK.] auf [ON] gestellt ist, wird [ ] für die Geburtstage bereits
eingestellter, registrierter Gesichter nur bei der Wiedererkennung der Gesichter von
Personen angezeigt, die höchstens 3 Jahre alt sind.
Bei Aufnahme von Videos
¦
>
[i-PORTRAIT]
[i-LANDSCHAFT]
[i-LOW LIGHT]
[i-MAKRO]
• [¦] wird eingestellt, wenn keine der Szenen passend erscheint und die Standardeinstellungen
eingestellt sind.
], [ ] oder [ ] ausgewählt ist, erkennt die Kamera das Gesicht einer Person
automatisch und stellt Schärfe und Belichtung entsprechend ein. (Gesichtserkennung)
• Wenn ein Stativ verwendet wird und die Kamera beurteilt, dass praktisch kein Verwackeln
vorliegt, wird die Verschlusszeit auf eine längere Dauer als normal eingestellt, falls die Szene
als [ ] identifiziert wurde. Achten Sie darauf, die Kamera beim Aufnehmen nicht zu bewegen.
• Beim Einrichten von AF-Verfolgung wird eine optimale Szene des spezifizierten Motivs
ausgewählt.
• Wenn [GESICHTSERK.] auf [ON] gestellt ist und ein Gesicht erkannt wird, das einem
registrierten Gesicht gleicht, wird bei [ ], [ ] und [ ] oben rechts das Symbol [R]
angezeigt.
• Bei den unten genannten Bedingungen können für das gleiche Motiv unterschiedliche Szenen
als passend erkannt werden.
– Motivbedingungen: Ist das Gesicht hell oder dunkel, Die Größe des Motivs, Die Farbe des
Motivs, Die Entfernung zum Motiv, Der Kontrast des Motivs, Bewegt sich das Motiv
– Bedingungen im Zusammenhang mit der Aufnahme: Sonnenuntergang, Sonnenaufgang,
Geringe Helligkeit, Verwackeln der Kamera, Verwendung des Zooms
• Um Aufnahmen mit einer gewünschten Szenenfunktion zu machen, sollte der passende
Aufnahmemodus gewählt werden.
• Wenn [
(GER) VQT3Q81
27
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 28 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Aufnahmemodus:
Einfaches Einstellen und Aufnehmen
(Intelligenter Plus-Automatikmodus)
Die von der Kamera optimal eingerichtete Helligkeit und Farbe kann mühelos Ihren
Wünschen angepasst werden. Dieser Modus ist nützlich, wenn Sie sich nicht detaillierten
Einstellungen widmen möchten, sondern die Einstellungen automatisch von der Kamera
nach Ihren Vorzügen vorgenommen werden sollen.
Richten Sie den Aufnahmemodus auf [
] ein.
• Außer bei der Einstellung von Helligkeit und Farbe ist der
Intelligente Plus-Automatikmodus identisch zum Intelligenten
Automatikmodus.
Einrichten der Helligkeit
1
Betätigen Sie 3(È), um den Konfigurationsbildschirm
aufzurufen.
2
Berühren Sie zum Einrichten die Laufleiste.
• Dies stellt die Helligkeit des Bildes ein.
• Die Einstellung kann auch durch Drehen des Steuerschalters
vorgenommen werden.
• Beim erneuten Betätigen der Cursortaste 3 wird zum
Aufnahmebildschirm zurückgeschaltet.
Einrichten der Farbe
1
Betätigen Sie 1 (
aufzurufen.
2
Berühren Sie zum Einrichten die Laufleiste.
• Dadurch wird die Farbe des Bildes von einer rötlichen zu einer
), um den Konfigurationsbildschirm
bläulichen Farbe korrigiert.
• Die Einstellung kann auch durch Drehen des Steuerschalters
vorgenommen werden.
• Beim erneuten Betätigen der Cursortaste 1 wird zum
Aufnahmebildschirm zurückgeschaltet.
28
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 29 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Aufnahmemodus:
Aufnehmen von Bildern mit der Funktion zum
Steuern des Defokussierens
Sie können die Trübung des Hintergrundes mühelos durch Prüfen des Bildschirms
einrichten.
Berühren Sie [ × ], um den Bildschirm zum
Einrichten aufzurufen.
Berühren Sie zum Einrichten
die Laufleiste.
• Die Einstellung kann auch durch Drehen des
Steuerschalters vorgenommen werden.
Aufnehmen von Fotos oder Videos.
• Es ist auch möglich, ein Bild durch Berühren von [
] aufzunehmen.
• Die Steuerung zum Defokussieren kann durch Berühren von [
] beendet werden.
(GER) VQT3Q81
29
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 30 ページ
2011年9月1日
木曜日
午後5時23分
Aufnahmemodus:
Bildaufnahme mit Ihren Lieblingseinstellungen
(Programm AE-Modus)
Blende und Verschlusszeit werden von der Kamera je nach Helligkeit des Motivs
automatisch eingestellt.
Durch die Variation verschiedener Einstellungen im Menü [REC] können Sie Aufnahmen
mit größerer kreativer Freiheit machen.
Richten Sie den Aufnahmemodus auf [
] ein.
Hinweis
• In folgenden Fällen wird die Verschlusszeit automatisch zwischen
20 s und 1/4000 einer Sekunde eingestellt.
– Wenn [EMPFINDLICHK.] auf [ISO160] eingestellt wurde.
– Wenn der Öffnungswert auf F2.5 eingerichtet ist [bei angebrachtem austauschbarem
Objektiv (H-H014)].
– Wenn der Öffnungswert auf F3.5 eingerichtet ist [bei angebrachten austauschbaren
Objektiven (H-FS014042 oder H-PS14042)].
Programmverschiebung
Im AE-Modus mit Programmautomatik können Sie die voreingestellten Werte für Blende
und Verschlusszeit ändern, ohne dass sich die Belichtung, also die auf das Bild
auftreffende Lichtmenge, ändert. Diese Funktion wird Programmverschiebung genannt.
Bei Aufnahmen im AE-Modus mit Programmautomatik können Sie den Hintergrund
verschwommener und weicher erscheinen lassen, indem Sie aufblenden, also den
Blendenwert verringern, oder ein bewegtes Motiv dynamischer erscheinen lassen, indem
Sie die Verschlusszeit verlängern.
1
2
Drücken Sie den Auslöser halb herunter, um die Werte
für Blende und Verschlusszeit auf dem Display
anzuzeigen.
Führen Sie, während die Werte angezeigt werden (etwa
10 s) den Programmwechsel durch Drehen des
Steuerschalters aus.
A
B
• Während der Anzeige der Ziffernwerte bewirkt jedes Betätigen der Cursortaste 3 ein
Umschalten zwischen Programmwechsel und Belichtungsausgleich.
• Drehen Sie den Steuerschalter zur Anzeige von [BEL.MESSER] B.
• Die Anzeige Programmwechsel A erscheint auf dem Bildschirm, wenn der
Programmwechsel aktiviert wird.
• Schalten Sie, um den Programmwechsel abzubrechen, die Kamera aus oder drehen Sie
den Steuerschalter bis die Anzeige Programmwechsel verlischt.
30
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 31 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Aufnahmemodus:
Bewegtbildaufnahmen
In diesem Modus können Sie Full-HD-Videoaufnahmen machen, die mit dem
AVCHD-Format kompatibel sind, oder Videoaufnahmen im Format Motion JPEG.
Die Tonaufnahme ist monaural.
Die bei Aufnahme von Bewegtbildern verfügbaren Funktionen ändern sich je nach dem
von Ihnen verwendeten Objektiv und der Betriebston des Objektivs könnte aufgenommen
werden.
Die Aufnahme von für jeden Modus geeigneten Szenen ist möglich.
• Die Bildschirmdarstellung zeigt ein Beispiel für die Einstellung des Aufnahmemodus auf
[
] (Programm AE-Modus).
Durch Drücken der Videotaste starten Sie die
Aufnahme.
A Vergangene Aufnahmedauer
B Verfügbare Aufnahmezeit
• Die Anzeige des Aufnahmestatus (rot) C blinkt bei
Videoaufnahmen.
• Verdecken Sie bei Videoaufnahmen nicht das Mikrophon mit
A
C
Ihren Fingern oder anderen Gegenständen.
B
Durch erneutes Drücken der Bewegtbildtaste halten Sie die
Aufnahme an.
Hinweis
• Videos können durchgehend bis zu 29 Minuten 59 Sekunden aufgenommen werden. Für
durchgehend in [MOTION JPEG] aufgenommene Videos stehen bis zu 2 GB Speicherplatz zur
Verfügung. Die Restzeit für durchgehende Aufnahmen wird auf dem Bildschirm angezeigt.
(GER) VQT3Q81
31
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 32 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Wiedergabe von Fotos/Videos
Wiedergabe von Fotos
Drücken Sie auf [(].
Vor- oder rücksetzen des Bildes durch
horizontales Ziehen des Bildschirms.
Vorlauf: von rechts nach links ziehen
Rücklauf: von links nach rechts ziehen
• Der Vor- und Rücklauf ist auch möglich, indem Sie die
Cursortasten 2/1 drücken.
• Die Geschwindigkeit des Vorlaufs/Rücklaufs ist je nach dem Wiedergabestatus
unterschiedlich.
• Sie können Bilder ständig vor- oder zurückbewegen, indem Sie Ihren Finger nach dem
Vor-/Zurückbewegen eines Bildes links oder rechts vom Bildschirm halten.
(Die Bilder werden verkleinert wiedergegeben)
∫ Wiedergabe beenden
Drücken Sie noch einmal [(], drücken Sie die Bewegtbild-Taste oder drücken Sie
den Auslöser halb herunter.
32
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 33 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Wiedergabe von Videos
• Dieses Gerät ist ausschließlich für das Abspielen von Videos mithilfe der Formate QuickTime
Motion JPEG und AVCHD ausgelegt, die mit diesem Modell aufgenommen wurden.
• Auf diesem Gerät können nur folgende AVCHD-Videos wiedergegeben werden: Videos im Format
[AVCHD], die mit diesem Gerät aufgenommen wurden, und Videos im Format AVCHD
(einschließlich [AVCHD Lite]), die mit LUMIX-Digitalkameras von Panasonic aufgenommen wurden.
Drücken Sie auf [(].
Wählen Sie ein Bild mit dem Videosymbol ([
[ ]) aus und drücken Sie dann [
] zur
Wiedergabe.
],
A
B
A Video-Symbol
B Video-Aufnahmezeit
• Nach Beginn der Wiedergabe wird die abgelaufenen
Wiedergabezeit auf dem Bildschirm angezeigt.
8 Minuten und 30 Sekunden wird zum Beispiel als [8m30s]
angezeigt.
• Manche Informationen (Aufnahmeinformationen usw.) werden für Videos, die im
Format [AVCHD] aufgenommen wurden, nicht angezeigt.
• Betätigen Sie die Cursortaste, damit 3 die Wiedergabe von Videos ermöglicht.
Anzeige unten rechts auf dem Bildschirm während der Widergabe mit 3/4/2/1 auf
der Cursortaste.
∫ Mögliche Schritte während der Bewegtbild-Wiedergabe
1 Das Bedienfeld können Sie durch Berühren des Displays aufrufen.
• Wenn 2 Sekunden lang kein Bedienschritt erfolgt, wird wieder der ursprüngliche Zustand
2
angezeigt.
Die Funktionen auf dem Bedienfeld können Sie durch Berühren bedienen.
¢
Wiedergabe/Pause
Stopp
Schneller Rücklauf
Schneller Vorlauf
Rücklauf Bild für Bild
(in der Pause)
Vorlauf Bild für Bild
(in der Pause)
Lautstärke steigern
¢
Lautstärke reduzieren
¢ Bei Wiedergabe von Videos, die mit [MINIATUREFFEKT] im Kreativen Steuermodus
aufgenommen wurden, erfolgt keine Anzeige.
• Zur Wiedergabe mit schnellem Vorlauf/Rücklauf
– Berühren Sie [
] während der Wiedergabe für Schnellvorlauf (berühren Sie [
] für
Schnellrücklauf). Die Vorlauf-/Rücklaufgeschwindigkeit nimmt zu, wenn Sie erneut
[
]/[
] berühren. (Die Bildschirmanzeige wechselt von [5] zu [
].)
– Berühren Sie [
], um die normale Wiedergabegeschwindigkeit wieder herzustellen.
– Bei Speicherkarten mit großer Kapazität kann der schnelle Rücklauf langsamer erfolgen
als normal.
(GER) VQT3Q81
33
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 34 ページ
2011年6月6日
月曜日
Aufnahmen löschen
Einmal gelöschte Aufnahmen können nicht wiederhergestellt werden.
Drücken Sie [(].
Einzelne Aufnahmen löschen
Wählen Sie das zu löschende Bild aus und
berühren Sie dann [
].
Berühren Sie [EINZELN LÖSCHEN].
• Es wird der Bildschirm zur Bestätigung angezeigt.
Das Bild wird bei Auswahl von [JA] gelöscht.
34
VQT3Q81 (GER)
午後2時15分
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 35 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Menüeinstellung
Beim Betätigen von [MENU/SET] werden [AUFN.MODUS] A
und 5 Menüs B ([REC], [VIDEO], [INDIVIDUAL], [SETUP],
A
sowie [WIEDERG.]) angezeigt.
In den 5 verschiedenen Menüs sind Untermenüs vorhanden,
B
die das Einrichten der Aufnahme oder Wiedergabe nach Ihren
Wünschen ermöglichen bzw. den Gebrauch der Kamera
unterhaltsamer und einfacher machen.
Insbesondere im [SETUP]-Menü lassen sich einige wichtige Einstellungen zur Uhr und zur
Leistung der Kamera vornehmen. Prüfen Sie die Einstellungen dieses Menüs, bevor Sie
mit der Kamera weiterarbeiten.
Menü
Beschreibung der Einstellung
[REC]
In diesem Menü können Sie Bildverhältnis, die
Pixelanzahl und andere Aspekte der von Ihnen
aufgezeichneten Bilder einrichten.
[VIDEO]
In diesem Menü können Sie den [AUFNAHME],
[AUFN.-QUAL.] sowie andere Aspekte der
Videoaufnahme einrichten.
[INDIVIDUAL]
Die Funktionsweise des Gerätes, wie die
Bildschirmanzeige und die Tastenfunktionen
können entsprechend Ihren Wünschen eingerichtet
werden. Zudem lassen sich die geänderten
Einstellungen speichern.
[SETUP]
Über dieses Menü können die Uhrzeit eingerichtet,
der Signalton gewählt und andere Einstellungen
vorgenommen werden, die den Gebrauch der
Kamera vereinfachen.
[WIEDERG.]
Über dieses Menü können Sie die Einstellungen für
Schutz, Cropping oder Drucken ändern.
(GER) VQT3Q81
35
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 36 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Menüpunkte einstellen
• Wenn Sie im Menü [INDIVIDUAL] die Funktion [MENÜ FORTSETZEN] auf [ON] stellen, wird
der Menüpunkt angezeigt, der zuletzt ausgewählt war, als die Kamera ausgeschaltet wurde.
Es ist beim Kauf auf [ON] eingestellt.
Drücken Sie [MENU/SET].
Wählen Sie das Menü durch Betätigen von
3/4/2/1 oder durch Drehen des
Steuerschalters.
• Dies kann auch mittels Touch-Bedienung erfolgen.
oder
Drücken Sie [MENU/SET], um das Menü anzuzeigen.
Wählen Sie die Menüoption durch
Betätigen von 3/4 oder Drehen des
Steuerschalters.
• Wählen Sie die unterste Option, betätigen Sie 4 oder
oder
drehen Sie den Steuerschalter, um zum nächsten
Bildschirm zu schalten.
Drücken Sie [MENU/SET].
• Je nach der Menüoption erscheint diese Einstellung unter Umständen nicht oder wird
anders angezeigt.
36
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 37 ページ
2011年6月6日
月曜日
Wählen Sie die Einstellungen durch
Betätigen von 3/4 oder Drehen des
Steuerschalters.
午後2時15分
oder
• Die rechte Abbildung zeigt ein Beispiel für das
Einrichten von [I.DYNAMIK] von [OFF] auf [HIGH].
Zum Einstellen drücken Sie [MENU/SET].
∫ Schließen des Menüs
Betätigen Sie mehrmals [
] oder drücken Sie die Auslösetaste halb.
∫ Zu anderen Menüs umschalten
z.B.: Umschalten aus dem Menü [REC] zum Menü [SETUP]
A
1 Drücken Sie 2.
A Ikone für Umschaltmenü
2
Betätigen Sie 4 oder drehen Sie den Steuerschalter, um das Menü-Symbol
[SETUP] zu wählen [ ].
3
Drücken Sie 1.
• Wählen Sie dann einen Menüpunkt und stellen Sie ihn ein.
(GER) VQT3Q81
37
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 38 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Aufnahmemodus:
Belichtungsausgleich
Arbeiten Sie mit dieser Funktion, wenn Sie wegen des Helligkeitsunterschieds zwischen
Motiv und Hintergrund Schwierigkeiten haben, eine angemessene Belichtung zu
erreichen. Betrachten Sie die folgenden Beispiele.
Unterbelichtet
Richtig
belichtet
Nehmen Sie einen
Belichtungsausgleich auf einen
positiven Wert vor.
Uberbelichtet
Nehmen Sie einen
Belichtungsausgleich auf einen
negativen Wert vor.
Betätigen Sie 3 (È), um zum
Belichtungsausgleich umzuschalten.
Drehen Sie für den Belichtungsausgleich den
Steuerschalter.
A Wert des Belichtungsausgleichs
B [BEL.MESSER]
• Wählen Sie [0], um zur ursprünglichen Belichtung
zurückzukehren.
• Drehen Sie den Steuerschalter, um [BEL.MESSER]
anzuzeigen. (Jedoch erscheint diese Anzeige nicht im ¿/
-Modus.)
38
VQT3Q81 (GER)
A
B
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 39 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Aufnahmemodus: ±´²
Aufnahmen mit Festlegung der Blende/
Verschlusszeit
Öffnungs-Priorität AE
Stellen Sie höhere Blendenwerte ein, wenn Sie auch den Hintergrund scharf aufnehmen
möchten (verbesserte Tiefenschärfe). Stellen Sie niedrigere Blendenwerte ein, wenn Sie
den Hintergrund unscharf aufnehmen möchten (Weichzeichner).
Richten Sie den Aufnahmemodus auf [
] ein.
Drehen Sie den Steuerschalter, um die
Blendenöffnung einzurichten.
• Jedes Betätigen der Cursortaste 3 bewirkt ein Umschalten
zwischen der Einstellung der Blendenöffnung und dem
Belichtungsausgleich.
Auslöse-Priorität AE
Wenn Sie eine scharfe Aufnahme eines Motivs in schneller Bewegung machen möchten,
wählen Sie eine kurze Verschlusszeit. Wenn Sie einen Nachzieheffekt erzielen möchten,
stellen Sie eine längere Verschlusszeit ein.
Richten Sie den Aufnahmemodus auf [
] ein.
Drehen Sie den Steuerschalter, um die
Verschlusszeit einzurichten.
• Jedes Betätigen der Cursortaste 3 bewirkt ein Umschalten
zwischen der Einstellung der Verschlusszeit und dem
Belichtungsausgleich.
(GER) VQT3Q81
39
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 40 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Manueller Belichtungsmodus
In diesem Modus nehmen Sie die Belichtungseinstellungen (Blende und Verschlusszeit)
manuell vor.
Die Hilfe zur manuellen Belichtungseinstellung wird im unteren Teil des Displays
eingeblendet, um die Belichtung anzuzeigen.
Richten Sie den Aufnahmemodus auf [
] ein.
Drehen Sie den Steuerschalter, um
Blendenöffnung und Verschlusszeit einzurichten.
• Jedes Betätigen der Cursortaste 3 bewirkt ein Umschalten
zwischen der Einstellung der Blendenöffnung und der
Verschlusszeit.
A Manuelle Belichtungsunterstützung
A
∫ Hilfe zur manuellen
Belichtungseinstellung
−3
−3
0
+3
Die Belichtungseinstellungen stimmen.
−3
−3
0
+3
Richten Sie eine höhere Verschlusszeit oder einen größeren
Öffnungswert ein.
−3
−3
0
+3
Richten Sie eine niedrigere Verschlusszeit oder einen kleineren
Öffnungswert ein.
• Die Hilfe zur manuellen Belichtungseinstellung ist immer nur als Näherungswert zu verstehen.
Wir empfehlen, die Aufnahmen auf dem Wiedergabebildschirm zu überprüfen.
40
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 41 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der
Bedienungsanleitung im PDF-Format
Detailliertere Anweisungen zum Betrieb dieser Kamera sind in der
“Bedienungsanleitung für erweiterte Funktionen (PDF-Format)” auf der
beiliegenden CD-ROM enthalten. Installieren Sie diese auf Ihrem PC, um sie zu
lesen.
∫ Für Windows
Schalten Sie den PC ein und legen Sie die mitgelieferte CD-ROM mit
der Bedienungsanleitung ein.
Wählen Sie die gewünschte Sprache und
klicken Sie auf [Bedienungsanleitung], um
die Bedienungsanleitung zu installieren.
Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf
das Symbol “Bedienungsanleitung”.
∫ Falls sich die Bedienungsanleitung im PDF-Format
nicht öffnet
Sie benötigen Adobe Acrobat Reader 5.0 oder höher bzw.
Adobe Reader 7.0 oder höher, um durch die
Bedienungsanleitung (PDF-Format) zu blättern und sie auszudrucken.
Legen Sie die CD-ROM mit der Betriebsanleitung ein (mitgeliefert), klicken Sie auf A und
folgen Sie zur Installation dann den Anweisungen am Bildschirm.
(Kompatible Betriebssysteme: Windows XP SP3/Windows Vista SP2/Windows 7)
• Sie können eine Version, die Sie in Ihrem Betriebssystem verwenden können, von der
folgenden Website herunterladen:
http://get.adobe.com/reader/otherversions
• Die auf der CD-ROM mitgelieferte Version von Adobe Reader ist in Englisch.
• Klicken Sie auf B, um den Adobe Reader in einer Sprache herunterzuladen, die für Ihren PC
geeignet ist.
∫ Deinstallation der Bedienungsanleitung (PDF-Format)
Löschen Sie die PDF-Datei aus dem Ordner “Programme\Panasonic\Lumix\”.
∫ Für Mac
Schalten Sie den PC ein und legen Sie die mitgelieferte CD-ROM mit
der Bedienungsanleitung ein.
Öffnen Sie den Ordner “Manual” auf der CD-ROM und kopieren Sie
die PDF-Datei in der gewünschten Sprache aus diesem Ordner.
Doppelklicken Sie auf die PDF-Datei, um sie zu öffnen.
(GER) VQT3Q81
41
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 42 ページ
2011年9月1日
木曜日
午後5時23分
Technische Daten
Gehäuse der Digitalkamera (DMC-GF3):
Sicherheitshinweise
Spannungsquelle:
DC 8,4 V
Leistungsaufnahme:
2,3 W (Bei Aufnahme)
[Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-H014)]
2,4 W (Bei Aufnahme)
[Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-FS014042)]
2,3 W (Bei Aufnahme)
[Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-PS14042)]
1,5 W (Bei Wiedergabe)
[Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-H014)]
1,6 W (Bei Wiedergabe)
[Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-FS014042)]
1,5 W (Bei Wiedergabe)
[Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-PS14042)]
Effektive Pixel der
Kamera
12.100.000 Pixel
Bildsensor
4/3q Live MOS Sensor, Gesamtpixelzahl 13.060.000 Pixels,
Primärfarbenfilter
Digitalzoom
Max. 4k
Extra Teleobjektiv
(Außer bei der
maximalen Bildgröße für
das jeweilige
Bildseitenverhältnis)
ON/OFF einfache Vergrößerung (kompatibel mit Objektiven
anderer Hersteller)
Scharfstellung
Auto-Focus/Manueller Fokus,
Gesichtserkennung/AF-Verfolgung/23-Bereich-Fokussierung/
1-Bereich-Fokussierung/Pinpoint (Auswahl im
Touch-Fokusbereich möglich)
Verschlusssystem
Schlitzverschluss
Serienbildaufnahme
Aufnahmerate
3,8 Bilder/Sekunde (Hochgeschwindigkeit),
2,8 Bilder/Sekunde (Mittlere Geschwindigkeit),
2 Bilder/Sekunde (Niedrige Geschwindigkeit)
Anzahl der
möglichen
Aufnahmen
Max. 5 Bilder (im Falle von RAW-Dateien)
Abhängig von der Speicherkapazität der Karte
(wenn RAW-Dateien aufgenommen werden)
ISO-Empfindlichkeit
AUTO/
/160/200/400/800/1600/3200/6400
(Standard(1/3 EV Schrittwechsel möglich)
Ausgabeempfindlichkeit)
42
VQT3Q81 (GER)
VQT3Q81~Body3_ger.fm 43 ページ
2011年9月5日
月曜日
午後3時54分
Mindestbeleuchtung
Ca. 6 lx (bei Verwendung des i-Low light beträgt die
Verschlusszeit 1/25 s)
[Bei Verwendung des austauschbaren Objektivs (H-H014)]
Ca. 11 lx (bei Verwendung des i-Low light beträgt die
Verschlusszeit 1/25 s)
[Bei Verwendung austauschbarer Objektive (H-FS014042,
H-PS14042)]
Verschlusszeit
60 Sekunden bis 1/4000 Sekunde
Messbereich
EV 0 bis EV 18
Weißabgleich
Automatischer Weißabgleich/Tageslicht/Wolkig/Schatten/
Glühlampenlicht/Blitzlicht/Weißeinstellung1/Weißeinstellung2/
Konfiguration des Weißabgleichs K
Belichtung (AE)
AE-Modus mit Programmautomatik (P)/AE-Modus mit
Blenden-Priorität (A)/AE-Modus mit Zeiten-Priorität (S)/
Manuelle Belichtung (M)/AUTO
Belichtungsausgleich (1/3 EV Step, j3 EV bis i3 EV)
Messmethode
Multi/Mittenbetont/Spot
LCD-Monitor
3,0q TFT LCD (3:2)
(Ca. 460.000 Punkte) (Ca. 100% Bildfeldabdeckung)
Touch-Panel
Blitz
Integrierter Aufklappblitz
GN 6,3 äquivalent (ISO160 · m)
Blitzreichweite:
Ca. 50 cm bis 5,6 m
[Beim Anbringen des austauschbaren Objektivs (H-H014)
wird [ISO AUTO] eingerichtet]
Blitzreichweite:
Ca. 1,0 m bis 3,4 m
[Wenn das Austauschbare Objektiv (H-FS014042) montiert
ist, beträgt die Brennweite 18 mm, ist [ISO AUTO]
eingerichtet und wird das Bildverhältnis auf [X] eingestellt].
Ca. 30 cm bis 4,0 m
[Beim Anbringen des austauschbaren Objektivs (H-PS14042)
wird Weitwinkel, [ISO AUTO] eingerichtet]
AUTO, AUTO/Rote-Augen-Reduzierung, Forciert EIN,
Forciert EIN/Rote-Augen-Reduzierung, Langs. Synchr.,
Langs. Synchr./Rote-Augen-Reduzierung, Forciert AUS
Blitzsynchronisations- Kleiner oder gleich 1/160stel Sekunde
Zeit
Mikrofon
Mono
Lautsprecher
Mono
Aufnahmemedien
SD Speicherkarte/SDHC Speicherkarte/SDXC Speicherkarte
(GER) VQT3Q81
43
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 44 ページ
2011年9月1日
木曜日
午後5時23分
Bildgröße
Fotos
Beim Bildseitenverhältnis [X]
4000k3000 Pixel, 2816k2112 Pixel, 2048k1536 Pixel
Beim Bildseitenverhältnis [Y]
4000k2672 Pixel, 2816k1880 Pixel, 2048k1360 Pixel
Beim Bildseitenverhältnis [W]
4000k2248 Pixel, 2816k1584 Pixel, 1920k1080 Pixel
Beim Bildseitenverhältnis [ ]
2992k2992 Pixel, 2112k2112 Pixel, 1504k1504 Pixel
Aufnahmequalität
Bewegtbilder
Qualität
[AVCHD] (mit Ton)
Bei Einstellung auf [FSH]: 1920k1080 Pixel (50i¢ Aufnahme/
Ca. 17 Mbps)/
Bei Einstellung auf [SH]: 1280k720 Pixels (50p¢ Aufnahme/
Ca. 17 Mbps)
(¢Der Sensorausgang beträgt 25 Vollbilder/s)
[MOTION JPEG] (mit Ton)
Bei Einstellung auf [HD]: 1280k720 Pixel (30 Bilder/s)/
Bei Einstellung auf [VGA]: 640k480 Pixel (30 Bilder/s)/
Bei Einstellung auf [QVGA]: 320k240 Pixel (30 Bilder/s)
RAW/RAWiFein/RAWiStandard/Fein/Standard/MPOiFein/
MPOiStandard
Aufnahmedateiformat
Fotos
RAW/JPEG (auf das “Design rule for Camera File system”
gestützt, auf “Exif 2.3” Standard gestützt, DPOF
entsprechend)/MPO
Videos mit Ton
AVCHD/QuickTime Motion JPEG
Schnittstellen
Digital
“USB 2.0” (Highspeed)
¢ Über das USB-Kabel können keine Daten vom PC auf die
Kamera geschrieben werden.
Analog-Video/Audio
NTSC/PAL Composite (Umschaltbar über Menü)
Audio-Ausgang (mono)
Anschlüsse
[AV OUT/DIGITAL]
Spezieller, 8-poliger Stecker
[HDMI]
MiniHDMI TypeC
Abmessungen
Ca. 107,7 mm (B)k67,1 mm (H)k32,5 mm (T)
(ohne vorstehende Teile)
Gewicht
Ca. 319 g
[mit austauschbarem Objektiv (H-H014), Karte und Akku]
Ca. 429 g
[mit austauschbarem Objektiv (H-FS014042), Karte und Akku]
Ca. 359 g
[mit austauschbarem Objektiv (H-PS14042), Karte und Akku]
Ca. 222 g (Kamerakörper)
Betriebstemperatur
0 oC bis 40 oC
Luftfeuchte bei Betrieb 10%RH bis 80%RH
44
VQT3Q81 (GER)
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 45 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Akku-Ladegerät (Panasonic DE-A98A):
Sicherheitshinweise
Eingang:
AC
110 V bis 240 V, 50/60 Hz, 0,15 A
Ausgang:
DC
8,4 V, 0,43 A
Akkupack (Lithium-Ionen-Akku) (Panasonic DMW-BLE9E):
Sicherheitshinweise
Spannung/ Kapazität:
7,2 V/940 mAh
(GER) VQT3Q81
45
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 46 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
Austauschbares Objektiv (H-H014)
“LUMIX G 14 mm/F2.5 ASPH.”
Brennweite
f=14 mm
(Kleinbild-Äquivalent: 28 mm)
Blende
7 Blendenlamellen/runde Irisblendenöffnung
Blendenskala
F2.5
Minimale Blende
F22
Objektivaufbau
6 Elemente in 5 Gruppen (3 asphärische Linsen)
Schärfebereich
0,18 m bis ¶ (von der Bezugslinie für Fokusentfernung)
Maximale
Vergrößerung
0,1k (Kleinbild-Äquivalent: 0,2k)
Optischer
Bildstabilisator
Nicht vorhanden
[O.I.S.] Schalter
Nicht vorhanden
Objektivbajonett
“Micro Four Thirds Mount”
Bildwinkel
75x
Filterdurchmesser
46 mm
Max. Durchmesser
Ca. 55,5 mm
Gesamtlänge
Ca. 20,5 mm
(vom vorderen Objektivende bis zum Ende des
Objektivbajonetts)
Gewicht
Ca. 55 g
46
VQT3Q81 (GER)
VQT3Q81~Body3_ger.fm 47 ページ
2011年9月5日
月曜日
午後3時57分
Austauschbares Objektiv (H-FS014042) “LUMIX G VARIO 14 –42 mm/F3.5 – 5.6 ASPH./MEGA O.I.S.”
Brennweite
f=14 mm bis 42 mm
(Kleinbild-Äquivalent: 28 mm bis 84 mm)
Blende
7 Blendenlamellen/runde Irisblendenöffnung
Blendenskala
F3.5 (Weitwinkel) bis F5.6 (Tele)
Minimale Blende
F22
Objektivaufbau
12 Elemente in 9 Gruppen (1 asphärisches Objektiv)
Schärfebereich
0,3 m bis ¶ (von der Bezugslinie für Fokusentfernung)
Maximale Vergrößerung 0,16k (Kleinbild-Äquivalent: 0,32k)
Optischer
Verfügbar
Bildstabilisator
[O.I.S.] Schalter
Nicht vorhanden
(Die Einstellung des [STABILISATOR] erfolgt im [REC] Betriebsmenü.)
Objektivbajonett
“Micro Four Thirds Mount”
Bildwinkel
75x (Weitwinkel) bis 29x (Tele)
Filterdurchmesser
52 mm
Max. Durchmesser
Ca. 60,6 mm
Gesamtlänge
Ca. 63,6 mm (vom vorderen Objektivende bis zum Ende des
Objektivbajonetts)
Gewicht
Ca. 165 g
Austauschbares Objektiv (H-PS14042)
“LUMIX G X VARIO PZ 14–42 mm/F3.5–5.6 ASPH./POWER O.I.S.”
Brennweite
Blende
Blendenskala
Minimale Blende
Objektivaufbau
Nano-Oberflächenbesc
hichtung
Schärfebereich
f=14 mm bis 42 mm (Kleinbild-Äquivalent: 28 mm bis 84 mm)
7 Blendenlamellen/runde Irisblendenöffnung
F3.5 (Weitwinkel) bis F5.6 (Tele)
F22
9 Elemente in 8 Gruppen (4 asphärische Linsen, 2 ED-Linsen)
Ja
0,2 m (Weitwinkel bei Brennweite 20 mm) bis ¶ (von
Brennweitenbezugslinie), 0,3 m (Brennweite 21 mm bis Tele) bis
¶ (von Brennweitenbezugslinie)
Maximale Vergrößerung 0,17k (Kleinbild-Äquivalent: 0,34k)
Optischer
Verfügbar
Bildstabilisator
[O.I.S.] Schalter
Keine (Die Einstellung des [STABILISATOR] erfolgt im Menü des
Modus [REC].)
Objektivbajonett
“Mikro Four Thirds Mount”
Bildwinkel
75x (Weitwinkel) bis 29x (Tele)
Filterdurchmesser
37 mm
Max. Durchmesser
Ca. 61 mm
Gesamtlänge
Ca. 26,8 mm (vom Objektivende bis zu der Seite, an der das
Objektiv aufgesetzt wird, wenn der Objektivtubus eingefahren ist)
Gewicht
Ca. 95 g
(GER) VQT3Q81
47
DMC-GF3C&GF3K&GF3W&GF3EG-VQT3Q81_ger.book 48 ページ
2011年6月6日
月曜日
午後2時15分
• Das G MICRO SYSTEM ist ein Digitalkamerasystem aus
der LUMIX-Reihe mit Wechselobjektiven auf Grundlage des
Micro-Four-Thirds-Standards.
• Micro Four Thirds™ und die für Micro Four Thirds
verwendeten Logos sind Markenzeichen oder eingetragene
Markenzeichen der Olympus Imaging Corporation in Japan,
den USA, der EU und anderen Ländern.
• Four Thirds™ und die für Four Thirds verwendeten Logos
sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen der
Olympus Imaging Corporation in Japan, den USA, der EU
und anderen Ländern.
• SDXC Logo ist ein Markenzeichen von SD-3C, LLC.
• “AVCHD” und das Logo “AVCHD” sind Markenzeichen von
Panasonic Corporation und Sony Corporation.
• Hergestellt unter Lizenz von Dolby Laboratories.
Dolby und das Doppel-D-Symbol sind Warenzeichen von
Dolby Laboratories.
• HDMI, das HDMI-Logo und “High-Definition Multimedia
Interface” sind Marken bzw. eingetragene Marken von HDMI
Licensing LLC in den USA und anderen Ländern.
• HDAVI Control™ ist ein Markenzeichen von Panasonic Corporation.
• QuickTime und das QuickTime Logo sind Handelszeichen
oder registrierte Handelszeichen der Apple Inc., welche
unter Lizenz verwendet werden.
• Adobe ist ein Warenzeichen oder ein eingetragenes Warenzeichen von Adobe Systems
Incorporated in den USA und/oder anderen Ländern.
• Mac und Mac OS sind in den USA und in anderen Ländern eingetragene Markenzeichen der Apple Inc..
• Windows und Windows Vista sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von
Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern.
• Andere Namen von Systemen oder Produkten welche in dieser Bedienungsanleitung
genannt werden, sind normalerweise Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der
Hersteller dieser Produkte oder Systeme.
Dieses Produkt wird unter der “AVC Patent Portfolio License” für die persönliche und nicht
kommerzielle Nutzung durch einen Endverbraucher lizenziert. Im Rahmen dieser Lizenz darf
der Endverbraucher (i) Videomaterial nach dem AVC-Standard (“AVC Video”) codieren und/
oder (ii) AVC-Videomaterial decodieren, das von einem Endverbraucher im Rahmen
persönlicher und nicht kommerzieller Aktivitäten codiert wurde, und/oder AVC-Videomaterial
decodieren, das von einem Videoanbieter bezogen wurde, der für die Bereitstellung von
AVC-Videomaterial lizenziert wurde. Für alle anderen Verwendungen wird weder eine Lizenz
erteilt, noch darf diese impliziert werden. Weitere Informationen erhalten Sie bei MPEG LA,
LLC. Siehe http://www.mpegla.com.
EU
Pursuant to at the directive 2004/108/EC, article 9(2)
Panasonic Testing Centre
Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15, 22525 Hamburg, Germany
Panasonic Corporation
Web Site: http://panasonic.net
 Panasonic Corporation 2011
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement