LG | 24EB23PY-B | User guide | LG 24EB23PY Benutzerhandbuch

LG 24EB23PY Benutzerhandbuch
DEUTSCH
BENUTZERHANDBUCH
IPS LED-MONITOR
Bitte lesen Sie dieses Handbuch aufmerksam durch,
bevor Sie Ihr Gerät zum ersten Mal verwenden, und
bewahren Sie es zur späteren Verwendung auf.
IPS LED-MONITOR-MODELL
24EB23PY
www.lg.com
2
INHALTSVERZEICHNIS
DEUTSCH
DEU
INHALT
3
MONTAGE UND VORBEREITUNG
3
Auspacken
4
Teile und Tasten
5
Monitorinstallation
5
- Zusammenbau der Ständerplatte
5
- Abnehmen des Standfußes
6
- Abnehmen des Standkörpers
6
- Benutzen Sie den Kabelhalter
7
- Installation auf einem Tisch
7
- Anpassen des Winkels
8
- Anpassen der Standhöhe
8
- Verwenden des Kensington-Schlosses
9
- Schwenkbarer Standfuß
9
- Verwendung der Pivot Funktion
10
- Montage an der Wand
11
VERWENDEN DES MONITORS
11
Anschluss eines PCs
11
- Anschließen des D-SUB
11
- DVI-D-Anschluss
13
- Anschließen von Peripheriegeräten
14
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
15
Anpassung der Einstellungen
15
- Menüeinstellungen
16
- Bild
17
- Farben
18
- Anzeige
18
- Audio
19
- Andere
20
MY KEY Einstellungen
21
FUNC. Einstellungen
21
- Bildmodus
22
- SUPER ENERGY SAVING
23
- DUAL DISPLAY
23
- DUAL-WEB
24
- MY KEY Einstellungen
25
FEHLERBEHEBUNG
27
TECHNISCHE DATEN
27
24EB23PY
28
Voreingestellte Modi (Auflösung)
28
Anzeige
29
RICHTIGE KÖRPERHALTUNG
29
Richtige Körperhaltung bei Verwendung
des Monitors
MONTAGE UND VORBEREITUNG
3
Auspacken
Prüfen Sie, ob folgende Artikel in der Verpackung enthalten sind. Falls Zubehör fehlt, wenden Sie sich bitte
an den Händler, bei dem Sie das Produkt erworben haben. Die Abbildungen im Handbuch unterscheiden
sich möglicherweise von Ihrem Produkt.
CD (Handbuch)/Karte
Netzkabel
Audio Kabel
(Abhängig vom Land)
D-SUB-Kabel
(Dieses Kabel ist in
einigen Ländern nicht
enthalten.)
Ständerplatte
Eine Schraube
DVI-D-Kabel
(Dieses Kabel ist
in einigen Ländern
nicht enthalten.)
Kabelhalter
USB-Kabel
(Abhängig vom Land)
VORSICHT
Um die Sicherheit und Lebensdauer des Produkts sicherzustellen, verwenden Sie ausschließlich
yy
vom Hersteller genehmigtes Zubehör.
Beschädigungen durch vom Hersteller nicht genehmigtes Zubehör werden nicht von der Garantie
yy
abgedeckt.
HINWEIS
Das im Lieferumfang enthaltene Zubehör ist modellabhängig.
yy
Änderungen an den Produktspezifikationen oder am Inhalt dieses Handbuchs sind im Zuge von Akyy
tualisierungen der Produktfunktionen vorbehalten.
DEU
DEUTSCH
MONTAGE UND VORBEREITUNG
4
MONTAGE UND VORBEREITUNG
Teile und Tasten
DEUTSCH
DEU
Betriebsanzeige
y yLED an: Eingeschaltet
y yLED aus: Ausgeschaltet
(Taste Power)
Tasten an Vorderseite
Eingangsanschlüsse (Siehe S.11 bis 13)
MONTAGE UND VORBEREITUNG
5
Abnehmen des Standfußes
Zusammenbau der Ständerplatte
1 Legen Sie den Bildschirm des Monitors mit der
1 Legen Sie den Bildschirm des Monitors mit der
Vorderseite nach unten.
ACHTUNG
Um den Bildschirm vor Kratzern zu schütyy
zen, decken Sie die Oberfläche mit einem
weichen Tuch ab.
2 Prüfen Sie die Position (an der Vorder- und
Vorderseite nach unten.
Um den Bildschirm vor Kratzern zu schützen,
decken Sie die Oberfläche mit einem weichen
Tuch ab.
2 Verwenden Sie eine Münze, um die Schraube
in der Ständerplatte gegen den Uhrzeigersinn
zu drehen. Lösen Sie die Ständerplatte vom
Standkörper.
Rückseite) des Standkörpers, montieren Sie
dann die Ständerplatte am Standkörper, so
wie in der Abbildung gezeigt.
Standkörper
Standkörper
Ständerplatte
3 Verwenden Sie eine Münze, um die Schraube
im Uhrzeigersinn zu drehen und die Ständerplatte zu sichern.
Ständerplatte
Ständerplatte
ACHTUNG
Möglicherweise weichen die Komponenten
yy
von den Abbildungen ab.
Tragen Sie den Monitor nicht verkehrt heryy
um, da er sich sonst vom Standfuß lösen und
beschädigt werden bzw. zu Verletzungen
führen kann.
Um Schäden des Bildschirms beim Anheben
yy
oder Versetzen zu vermeiden, fassen Sie
stets den Standfuß oder die Plastikabdeckung an. Dadurch wird unnötiger Druck auf
den Bildschirm vermieden.
Entfernen Sie das Klebeband und den Sicheyy
rungsstift erst, wenn der Monitor auf dem
Standfuß befestigt wurde und aufrecht steht.
Andernfalls ragt der Standkörper möglicherweise hervor, wodurch Verletzungen hervorgerufen werden können.
DEU
DEUTSCH
Monitorinstallation
6
MONTAGE UND VORBEREITUNG
Abnehmen des Standkörpers
DEUTSCH
DEU
1 Legen Sie den Bildschirm des Monitors mit der
Vorderseite nach unten. Um den Bildschirm vor
Kratzern zu schützen, decken Sie die Oberfläche mit einem weichen Tuch ab.
2 Verwenden Sie einen Schraubendreher, um die
vier Schrauben und den Standfuß vom Monitor
zu entfernen.
Benutzen Sie den Kabelhalter
1 Stecken Sie den Knopf (Cable holder) ins Loch
(Scharnier) an.
2 Mit einer Schraube schrauben Sie den Cable Hol
der an Monitor an.
3 Schließen Sie den Cable holder ab.
MONTAGE UND VORBEREITUNG
Anpassen des Winkels
1 Heben Sie den Monitor an, und stellen Sie ihn
1 Stellen Sie den an der Ständerplatte montier-
aufrecht auf den Tisch.
Achten Sie auf einen Abstand von mindestens
10 cm zur Wand, um ausreichend Belüftung zu
gewährleisten.
10 cm
ten Monitor aufrecht auf.
2 Passen Sie den Winkel des Bildschirms an.
Der Winkel des Bildschirms kann für angenehmes Betrachten um bis zu 5° nach vorn und
20° nach hinten verändert werden.
10 cm
10 cm
10 cm
Rückseite
2
1 Schließen Sie das Netzkabel an den Monitor
an, dann stecken Sie das Netzkabel in die
Steckdose ein. ( Vor dem Anschließen, bitte
überprüfen Sie, dass der “ON/OFF” Knopf in
“O” Position ist.
”
2 Drücken Sie den “ON/OFF” Knopf in“
die Position (Anschalten).
3 Drücken Sie auf die Taste
(POWER) auf der
Vorderseite des Monitors, um ihn einzuschalten.
ACHTUNG
Trennen Sie das Stromkabel, bevor Sie den
yy
Monitor bewegen oder aufbauen. Es besteht
die Gefahr eines Stromschlags.
Vorderseite
WARNUNG
Um beim Anpassen des Bildschirms Verletyy
zungen an den Fingern zu vermeiden, halten
Sie den unteren Teil des Monitors nicht wie
nachfolgend gezeigt.
Achten Sie darauf, den Bildschirmbereich
yy
nicht zu berühren oder darauf zu drücken,
wenn Sie den Winkel des Monitors anpassen.
DEU
DEUTSCH
Installation auf einem Tisch
7
8
MONTAGE UND VORBEREITUNG
Anpassen der Standhöhe
DEUTSCH
DEU
1 Stellen Sie den an der Ständerplatte montierten Monitor aufrecht auf.
2 Entfernen Sie das Klebeband, das am unteren
hinteren Rand des Standkörpers befestigt
ist, und ziehen Sie dann den Sicherungsstift
heraus.
Verwenden des KensingtonSchlosses
Der Anschluss für das Kensington-Schloss befindet sich auf der Rückseite des Monitors.
Weitere Informationen zur Installation und Verwendung finden Sie in der Bedienungsanleitung
für das Kensington-Schloss oder auf der Website
http://www.kensington.com.
Verbinden Sie den Monitor über das Kabel des
Standkörper
Kensington-Schlosses mit dem Tisch.
Band
Sicherungsstift
3 Die Höhe kann auf bis zu 120 mm angepasst
werden.
120,0 mm
HINWEIS
Die Verwendung des Kensington-Schlosses
yy
ist optional. Das Zubehör erhalten Sie in
Ihrem Elektronikgeschäft vor Ort.
ACHTUNG
Nachdem der Stift entfernt wurde, muss er
yy
zum Anpassen der Höhe nicht wieder eingeführt werden.
WARNUNG
Halten Sie Ihre Finger nicht
yy
zwischen den Bildschirm und
die Platte (Gehäuse), wenn
Sie die Höhe des Bildschirms
anpassen.
MONTAGE UND VORBEREITUNG
Schwenkbarer Standfuß
1 Schwenken Sie den Monitor um 355 Grad, und
passen den Monitorwinkel an, um ihn auf die
für Sie optimale Position einzustellen.
Verwendung der Pivot Funktion
Die pivot Funktion können Sie den Bildschirm 90
Grad rechtsdrehend drehen.
1 Heben Sie den Monitor auf seine höchste
Höhe, um die Pivot Funktion zu verwenden.
2 Landschaft & Porträt: Sie können den Moni-
tor 90 Grad rechts herum drehen. Bitte seien
Sie vorsichtig und vermeiden Sie den Kontakt
zwischen dem Monitor Spitze und Ständerplatte beim Drehen des Bildschirms um die Pivot
Funktion zu greifen. Wenn die Monitor Spitze
die Ständerplatte berührt, könnte die Ständerplatte knacken.
Kopf
Abschnitt
Stand
Abschnitt
3 Seien Sie vorsichtig mit den Kabeln, wenn Sie
den Bildschirm drehen.
DEU
DEUTSCH
Die Abbildung kann vom Aussehen Ihres
yy
Monitors abweichen.
9
10
MONTAGE UND VORBEREITUNG
Montage an der Wand
Modell
DEUTSCH
DEU
Für eine ausreichende Belüftung lassen Sie auf
jeder Seite und an der Wand 10 cm Platz. Detaillierte Montageanweisungen erhalten Sie von Ihrem
Händler, siehe auch Montageanleitung der optionalen Wandmontagehalterung.
10 cm
10 cm
10 cm
10 cm
Wenn Sie beabsichtigen den Monitor an der Wand
zu installieren, sollten Sie die Montageschnittstelle
(optionale Teile) an der Rückseite des Monitors
legen.
Wenn Sie den Monitor mit einer optionalen Wandhalterung montieren wollen, befestigen Sie diese
sorgfältig, um ein Herunterfallen zu vermeiden.
1 Verwenden Sie bitte die Schraube und
Montageschnittstelle gemäß VESA-Standards.
2 Wenn Sie Schraube länger als Standard
verwenden, könnte der Monitor sofort
beschädigt werden.
3 Wenn Sie fehlerhafte Schraube verwenden,
könnte das Produkt beschädigt werden and sich
von bereitgestellten Position fallen. In diesem
Fall ist LG nicht verantwortlich dafür.
4 VESA kompatibel.
5 Nutzen Sie die folgende VESA-Norm.
784,8 mm (30,9 Zoll) und weniger
yy
* Dicke der Unterlage für Wandmontage:
2,6 mm
* Schraube: Φ 4,0 mm x Steigung 0,7 mm x
Länge 10 mm
787,4 mm (31,0 Zoll) und mehr
yy
* Bitte verwenden Sie für die Wandmontage
nur Unterlagen und Schrauben nach VESANorm.
24EB23PY
VESA (A x B)
Standardschraube
Anzahl Schrauben
100 x 200
M4
8
VORSICHT
Trennen Sie erst das Netzkabel, bevor Sie
yy
den Monitor bewegen oder installieren. Ansonsten besteht Stromschlaggefahr.
Wenn Sie den Monitor an einer Decke oder
yy
Wandschräge montieren, kann er herunterfallen und zu schweren Verletzungen führen.
Verwenden Sie ausschließlich eine autoriyy
sierte Wandhalterung von LG, und wenden
Sie sich an Ihren Händler vor Ort oder an
qualifiziertes Fachpersonal.
Ziehen Sie die Schrauben nicht zu fest an,
yy
da dies Beschädigungen am Monitor hervorrufen und zum Erlöschen Ihrer Garantie
führen könnte.
Verwenden Sie nur Schrauben und Wandyy
halterungen, die der VESA-Norm entsprechen. Schäden oder Verletzungen, die durch
unsachgemäße Nutzung oder die Verwendung von ungeeignetem Zubehör verursacht
werden, fallen nicht unter die Garantie.
HINWEIS
Verwenden Sie die Schrauben, die unter den
yy
Spezifikationen der VESA-Norm aufgeführt
sind.
Der Wandmontagesatz beinhaltet eine Instalyy
lationsanleitung und die notwendigen Teile.
Die Wandhalterung ist optional. Zusätzliches
yy
Zubehör erhalten Sie bei Ihrem Elektrohändler.
Die Schraubenlänge hängt von der Wandyy
befestigung ab. Verwenden Sie unbedingt
Schrauben der richtigen Länge.
Weitere Informationen können Sie den im
yy
Lieferumfang der Wandbefestigung enthaltenen Anweisungen entnehmen.
VERWENDEN DES MONITORS
Anschluss eines PCs
Ihr Monitor unterstützt Plug & Play*.
yy
* Plug & Play: Ein PC erkennt das vom Benutzer verbundene Gerät und schaltet dieses ein,
ohne dass eine Gerätekonfiguration oder ein
Benutzereingriff erforderlich ist.
Anschließen des D-SUB
Überträgt analoge Videosignale von Ihrem PC an
den Monitor. Verbinden Sie den PC und den
Monitor mit dem mitgelieferten 15-poligen D-SUBSignalkabel, wie in den folgenden Abbildungen
gezeigt.
HINWEIS
Bei einer Verbindung über ein D-SUB-Signalyy
eingangskabel für Macintosh
Mac-Adapter
yy
Für Apple Macintosh-Computer ist ein separater Adapterstecker erforderlich, um den
15-poligen, hochdichten (3-reihigen) D-SUBVGA-Anschluss am mitgelieferten Kabel auf
einen 15-poligen Anschluss mit 2 Reihen zu
ändern.
DVI-D-Anschluss
Um ein digitales Video Signal von Ihrem PC zum
Monitor zu übertragen, schließen Sie den PC an
den Monitor mit einem DVI Kabel an, wie die folgende Bilde dargestellen sind.
DEU
DEUTSCH
VERWENDEN DES MONITORS
11
12
VERWENDEN DES MONITORS
HINWEIS
DEUTSCH
DEU
Bei Verwendung mit einem HDMI-PC kann
yy
es zu Kompatibilitätsproblemen kommen.
Wenn Sie zwei PCs mit dem Monitor verwenyy
den möchten, schließen Sie die jeweiligen
Signalkabel (D-SUB/DVI-D/Display Port) an
den Monitor an.
Wenn der Monitor kalt ist, kann es beim
yy
Einschalten zu einem kurzen Bildflackern
kommen. Dies ist normal.
Es können rote, grüne oder blaue Punkte auf
yy
dem Bildschirm erscheinen. Dies ist normal.
Funktion „Self Image Setting Function“ (Intelligente
Bildeinstellung)
Drücken Sie den Storm-Button auf dem unten
Bedinnungsfeld um Storm anzuschalten. Wenn
der Monitor eingeschaltet ist, wird die Funktion
INTELLIGENTE BILDEINSTELLUNG automatisch
ausgeführt. (nur im analogen Modus unterstützt).
VORSICHT
Schließen Sie das
yy
Eingangskabel an, und
sichern Sie es, indem
Sie die Schrauben im
Uhrzeigersinn festziehen.
Drücken Sie nicht über einen längeren Zeityy
raum mit dem Finger auf den Bildschirm,
da dies zu temporären Verzerrungen führen
kann.
Um ein Einbrennen zu vermeiden, lassen
yy
Sie nicht über einen längeren Zeitraum
stehende Bilder auf dem Bildschirm anzeigen. Verwenden Sie nach Möglichkeit einen
Bildschirmschoner.
HINWEIS
Funktion „Self Image Setting“ (Intelligente
yy
Bildeinstellung)
Diese Funktion sorgt für optimale Anzeigeeinstellungen. Beim ersten Anschließen des
Monitors wird die Anzeige automatisch auf
die optimalen Einstellungen für einzelne Eingangssignale eingestellt (nur im analogen
Modus unterstützt).
Funktion AUTO
yy
Wenn bei Verwendung des Geräts oder
nach Ändern der Bildschirmauflösung Probleme wie ein verschwommener Bildschirm,
unklarer Text, Bildschirmflackern oder Bildschirmkippen auftreten, drücken Sie zur Verbesserung der Auflösung die Tastenfunktion
AUTO (nur im analogen Modus unterstützt).
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
Schliessen Sie periphere Geräte zum Monitor an,
mit USB-, Mikrofon- und Kopfhöreranschlüsse.
Zwei ablaufseitige USB Anschlüsse
Schließen Sie eine Maus, USB Tastatur, USB-Stick an den Schlüsse mit
spezifisch elektischer Strom unter 100
mA an.
Ein zulaufseitiger USB Anchluss
Schließen Sie diesen Anschluss an
den ablaufseitigen Anschluss von
einem Computer, Laptop, oder USB
Monitor an. (Ihr Computer oder USB
Monitor müssen USB unterstützen
und USB Anschlüsse haben)
HINWEIS
Peripheriegeräte sind separat erhältlich.
yy
Der USB-Anschluss auf der linken und
yy
unteren Seite des Monitors kann zum Anschließen der Tastatur, Maus und anderer
USB-Geräte genutzt werden.
Bei Kabeln mit abgewinkelten Steckern
yy
kommt es möglicherweise zu Abstandproblemen, verwenden Sie daher gerade Stecker,
wenn möglich.
Winkeltyp
Gerader Typ
HINWEIS
Kopfhörer, Lautsprecher oder Mikrofone
yy
funktionieren unter Umständen nicht normal. Dies ist abhängig von den Server-PCEinstellungen.
Virtuelle Lösungen können sich auf die Funkyy
tionsweise oder Geschwindigkeit des jeweiligen USB-Speichergeräts auswirken.
(Nicht zum Lieferumfang)
HINWEIS
Der USB Anschluss vom Monitor untersützt
yy
USB 2.0 und High-Speed -Kabel.
DP =Display Anschluss
yy
Das Kabel ist separat erhältlich.
DEU
DEUTSCH
Anschließen von Peripheriegeräten
13
14
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
DEUTSCH
DEU
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
1 Drucken Sie den gewünschten Knopf auf der Unterseite des Monitors.
2 Ändern Sie den Wert des Menüelements durch Drücken der Tasten auf der Unterseite des Monitors.
Wenn Sie zum oberen Menü zurückkehren oder andere Menüelemente einstellen wollen, navigieren Sie
mit der Pfeiltaste nach oben ( ).
3 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Einstelltasten für den Monitor
Taste
Beschreibung
Öffnen der Hauptmenüs. (Siehe S.15)
OSD Gesperrt/
OSD Entriegelt
Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, die aktuelle Einstellungen zu sperren, damit die Einstellungen nicht versehentlich
geändert werden können.
Drücken und halten Sie die MENU Taste für paar Sekunden.
Dann wird OSD von “OSD Lock” angezeigt. Danach kann der
Benutzer auswählen, durch Drücken von der linken/rechten
Taste zu sperren oder entsperren.
Wenn der Benutzer durch Drücken der “OK” Taste das “Lock”
Symbol auswählt, wird die Nachricht “OSD Locked” angezeigt.
Ansonst wird “OSD Unlocked” angezeigt. Nach der Auswahl
von “Lock”, wenn Sie zum Entsperren ändern möchten, können Sie die “MENU” Taste für paar Sekunden drücken. Die
Nachricht “OSD Unlocked” wird angezeigt.
Mit dieser Taste greifen Sie auf das Menü ����������������������������������������������
MY KEY����������������������������������������
zu. Weitere Informationen (Siehe S.20).
Benutzen Sie diesen Druckknopf, um Bildmodus, SUPER ENERGY SAVING, DUAL
DISPLAY, DUAL-WEB, MY KEY Einstellungen Menü zu betreten. (Siehe S.21)
Drücken Sie beim Ändern der Anzeigeeinstellungen stets die Taste AUTO auf dem OSD
für das MONITOR-SETUP (nur im analogen Modus unterstützt).
Bester Anzeigemodus
24EB23PY:1920 x 1200
Sie können das Eingangssignal auswählen.
y y Wenn eine Verbindung zu mindestens zwei Eingangssignalen besteht, können Sie
das gewünschte Eingangssignal (D-Sub/DVI/Display Port) auswählen.
y y Wenn nur ein Signal verbunden ist, wird es automatisch gefunden. Die Standardeinstellung ist D-SUB.
EXIT
Beenden des OSD (On-Screen Display, Bildschirmanzeige)
(Taste POWER)
Ein- oder Ausschalten des Stroms.
Betriebsanzeige
Der Power-Anzeiger bleibt rot, wenn das Display richtig
läuft(On Mode). Wenn das Display auf Sleep Mode ist, blinkt
Anzeiger rot.
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
15
Anpassung der Einstellungen
DEU
DEUTSCH
Menüeinstellungen
1 Drucken Sie MENÜ -Knopf auf der Unterseite des
Monitors, um Menü SOD anzuzeigen.
2 Stellen Sie die Wahlen ein, indem Sie ◄ oder ► oder
▼betätigen.
3 Wählen Sie den "Nächstes Menü" Knopf, um die
mehere Wahleneinstellungen einzutragen.
4 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Wenn Sie zum oberen Menü zurückkehren oder andere
Menüelemente einstellen wollen, navigieren Sie mit der
Pfeiltaste nach oben ( ).
Jede Option wird nachfolgend erklärt.
Analog Digital
Menü
DP
Beschreibung
Lautstärke
●
●
●
Um das Volumen einzustellen
Helligkeit
●
●
●
Die Helligkeit des Bildschirms einzustellen
Breitbild/
Original
Breitbild
Wechselt je nach Bildeingangssignal in den Vollbildmodus.
Zurücksetzen
●
●
●
Original
●
●
●
Alle Fabrikstandardannahemen wieder zu stellen. Drucken Sie ◄ , ► Knöpfe,
um sich sofort zurückzustellen.
Menü > nächstes menü
Bild
Farben
Analog Digital
DP
Beschreibung
Kontrast
●
●
●
Den Kontrast des Bildschirms einzustellen
Schärfe
●
●
●
Um die Klarheit des Bildschirmes einzustellen.
●
●
●
Um die Bildschirmsfarbe anzupassen.
●
●
●
Um die Bildschirmsfarbe anzupassen.
(Nur verwendet für 24EB23PY Modell)
Gamma
Farbtemp.
Sechs Farben
Farben
zurücksetzen
Anzeige
Stellt das Format des Bildeingangssignals auf das Originalformat zurück.
* Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn die Eingangsauflösung niedriger als das Bildschirmformat ist (16:9).
Horizontal
Vertikal
Takt
Taktrate
Audio
Audio Eingang
Andere
Sprache
●
Um die Position des Bildschirmes einzustellen
●
Um die Klarheit und die Stabilität des Bildschirmes zu verbessern
●
●
●
●
Ausschaltzeit
●
●
●
Reaktionszeit
●
●
●
Betriebsanzeige
y yAnalog: D-SUB-Eingang (analoges Signal)
y yDigital: DVI-D-Eingang (digitales Signal)
y yDP: Display Port-Eingang
Den Audio-Eingang zu waehlen
Um den Bildschirmstatus gemäß Arbeitsumfeld eines Benutzers anzupassen
16
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
Bild
DEUTSCH
DEU
1 Drucken Sie MENÜ -Knopf auf der Unterseite des
Monitors, um Menü SOD anzuzeigen.
2 Wählen Sie den "Nächstes Menü" Knopf, um die
mehere Wahleneinstellungen einzutragen.
3 Drucken Sie ▼ Knopf, um Bild einzugeben.
4 Stellen Sie die Wahlen ein, indem Sie ◄ oder ► oder
▼betätigen.
5 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Wenn Sie zum oberen Menü zurückkehren oder andere
Menüelemente einstellen wollen, navigieren Sie mit der
Pfeiltaste nach oben ( ).
Jede Option wird nachfolgend erklärt.
Menü > nächstes menü > bild
beschreibung
Kontrast
Den Kontrast des Bildschirms einzustellen
Schärfe
um die Klarheit des Bildschirmes einzustellen.
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
17
Farben
DEU
DEUTSCH
1 Drucken Sie MENÜ -Knopf auf der Unterseite des
Monitors, um Menü SOD anzuzeigen.
2 Wählen Sie den "Nächstes Menü" Knopf, um die
mehere Wahleneinstellungen einzutragen.
3 Drucken Sie ► Knopf, um Farben zu wählen
4 Drucken Sie ▼ Knopf, um Farben einzugeben.
5 Stellen Sie die Wahlen ein, indem Sie ◄ oder ► oder
▼betätigen.
6 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Wenn Sie zum oberen Menü zurückkehren oder andere Menüelemente einstellen wollen, navigieren Sie mit
der Pfeiltaste nach oben ( ).
Jede Option wird nachfolgend erklärt.
Menü > Nächstes Menü > Farben
beschreibung
Gamma
setzen Sie Ihren eigenen Gammawert: Gamma 0, Gamma 1, Gamma 2 auf
dem Monitor, hohe Gammawerte zeigen weißliche Bilder an während niederige Gammawerte zeigen schwärzliche Bilder an.
Farbtemp.
Benutzer
• Rot:Stellen Sie die Farbstufe für rot wie gewünscht ein.
• Grün: Stellen Sie die Farbstufe für grün wie gewünscht ein.
• Blau:Stellen Sie die Farbstufe für blau wie gewünscht ein.
Wählt die Bildschirmfarbe aus.
Warm: Stellt die Bildschirmfarbe auf eine warme Farbtemperatur ein (mehr rot).
Mittel: Stellt die Bildschirmfarbe auf eine mittlere Farbtemperatur ein.
Kalt: Stellt die Bildschirmfarbe auf eine kalte Farbtemperatur ein (mehr blau).
Sechs Farben
stellen und speichern Sie den Farbeton und die Sättigung für sechs Farben
(Rot/Grün/Blau/Cyan/Magenta/Gelb) ein, um die Farbanforderungen eines
Benutzers zufrieden zu machen.
Farbton
Sättigung
Farbe Zurücksetzen
stellen Sie den Farbeton des Bildschirmes ein.
stellen Sie die Farbschärfe auf den Bildschirm ein. Niedrigere Werte macht die Farbschärfe schwächer und die
Farbe heller während höhere Werte die Schärfe stärker
und die Farbe dunkeler macht.
stellen Sie die Farbe auf die Standardeinstellung der Fabrik für das aktuelle
Eingabegerät an.
18
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
Anzeige
DEUTSCH
DEU
1 Drucken Sie MENÜ -Knopf auf der Unterseite des Monitors,
um Menü SOD anzuzeigen.
2 Wählen Sie den "Nächstes Menü" Knopf, um die mehere
Wahleneinstellungen einzutragen.
3 Drucken Sie ► Knopf, um Anzeige zu wählen
4 Drucken Sie ▼ Knopf, um Anzeige einzugeben.
5 Stellen Sie die Wahlen ein, indem Sie ◄ oder ► oder
▼betätigen.
6 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Wenn Sie zum oberen Menü zurückkehren oder andere
Menüelemente einstellen wollen, navigieren Sie mit der
Pfeiltaste nach oben ( ).
Jede Option wird nachfolgend erklärt.
Menü > Nächstes Menü > Anzeige
beschreibung
Horizontal
um Bild nach Linke und Recht zu bewegen.
Vertikal
um Bild auf und ab zu bewegen.
Takt
um irgendwelche sichtbare senkrechte Stangen oder Streifen auf dem Bildschirmhintergrund zu minimieren.Die horizontale Bildschirmgröße wird sich
auch verändern.
Taktrate
um den Fokus der Anzeigung einzustellen. Dieser Begrigg erlaubt Ihnen, irgendein horizontales Geräusch zu entfernen und die Charaktere des Bildes
aufzuhellen order schärfen.
Audio
1 Drucken Sie MENÜ -Knopf auf der Unterseite des Monitors,
um Menü SOD anzuzeigen.
2 Wählen Sie den "Nächstes Menü" Knopf, um die mehere
Wahleneinstellungen einzutragen.
3 Drucken Sie ► Knopf, um Audio zu wählen
4 Drucken Sie ▼ Knopf, um Audio einzugeben.
5 Stellen Sie die Wahlen ein, indem Sie die ◄ oder ► Knöpfe betätigen.
6 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Wenn Sie zum oberen Menü zurückkehren oder andere
Menüelemente einstellen wollen, navigieren Sie mit der
Pfeiltaste nach oben ( ).
Jede Option wird nachfolgend erklärt.
Menü > Nächstes Menü > Audio
Audio Eingang
Beschreibung
Die Audio Quelle zum Output an den Lautsprecher/Kopfhörer von unterer
Elementen auszuwählen.
1.DP: Die Audio Quelle an DP Anschluss (Nur in DP Input).
2.Audio-In: Die Audio Quelle an externen analogen Audio Anschalter.
(Nur in Dsub/DVI-D Input)
3.Auto: Die Audio Quelle ist automatisch zwischen DP und Audio-In
gestellt.DP hat eine höhere Priorität. (Nur in DP Input)
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
19
Andere
DEU
DEUTSCH
1 Drucken Sie MENÜ -Knopf auf der Unterseite des Monitors,
um Menü SOD anzuzeigen.
2 Wählen Sie den "Nächstes Menü" Knopf, um die mehere
Wahleneinstellungen einzutragen.
3 Drucken Sie ► Knopf, um Andere zu wählen
4 Drucken Sie ▼ Knopf, um Andere einzugeben.
5 Stellen Sie die Wahlen ein, indem Sie ◄ oder ► oder
▼betätigen.
6 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Wenn Sie zum oberen Menü zurückkehren oder andere
Menüelemente einstellen wollen, navigieren Sie mit der
Pfeiltaste nach oben ( ).
Jede Option wird nachfolgend erklärt.
Menü > Nächstes Menü > Andere
Beschreibung
Sprache
Um die Sprache zu wählen, in der die Kontrollnamen gezeigt werden
Betriebsanzeige
Mit dieser Funktion können Sie die Storm-Anzeige auf der Unterseite des
Monitors nach Ein oder Aus festzulegen.Wenn Sie Aus festlegen, wird es
ausgeschaltet.
Wenn Sie Ein zu irgendeiner Zeit eingestellt würden, wird der Elektrizitätsanzeiger automatisch angeschaltet.
Ausschaltzeit
Der Monitor wird nach der vom Benutzer ausgewählten Zeit (1~24
Stunden) in Power Off Modus gestellt.
Reaktionszeit
Sie können eine Reaktionszeit für von der Geschwindigkeit des Bildschirms basierte angezeigte Bilder setzen. Für eine Milieu ist es empfohlen, ' Aus ' zu nutzen. Für ein schnell bewegendes Bild ist es empfohlen,
'Tief/Mittel/Hoch ' zu nutzen.
20
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
MY KEY Einstellungen
DEUTSCH
DEU
1 Drucken Sie MY KEY Knopf auf der Unterseite des Monitors,
um MY KEY OSD anzuzeigen.
2 Stellen Sie die Wahlen ein, indem Sie ◄ oder ► oder ▼betätigen.
3 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Jede Option wird nachfolgend erklärt.
MY KEY
Beschreibung
MY KEY Einstellungen
MY KEY ist kurzer Schlüßel. Sie können eine von FUNC. (Bildmodus,
SUPER ENERGY SAVING, DUAL DISPLAY, DUAL-WEB) als Ihre Lieblingsfunktion wählen.
Zurück
Wähle Zurück um MY KEY Menüs zurückzukehren.
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
21
FUNC. Einstellungen
1 Drucken Sie FUNC. -Knopf auf der Unterseite des Monitors,
um FUNC. SOD anzuzeigen.
2 Drucken Sie ▼ Knopf, um Bildmodus einzugeben.
3 Stellen Sie die Wahlen ein, indem Sie die ◄ oder ► Knöpfe
betätigen.
4 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Wenn Sie zum oberen Menü zurückkehren oder andere
Menüelemente einstellen wollen, navigieren Sie mit der Pfeiltaste nach oben ( ).
Jede Option wird nachfolgend erklärt.
Bildmodus
Beschreibung
Anwender
Es ist eine Form, damit der Benutzer jedes Element einstellen kann. Es kann die Farbform vom
Hauptmenü einstellen.
Text
Es ist eine Form, damit der Bildschirm auf das Beste eingestellt wird, den Text anzusehen.
Foto
Es ist eine Form, damit der Bildschirm auf das Beste eingestellt wird, Bilder anzusehen
Cinema
Es ist eine Form, damit der Bildschirm auf das Beste eingestellt wird, die Videos anzusehen.
Spiel
Es ist ein Modus, dass der Schirm auf Beste eingestelllt wird, um ein Spiel zu spielen.
DEU
DEUTSCH
Bildmodus
22
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
SUPER ENERGY SAVING
DEUTSCH
DEU
1 Drucken Sie FUNC. -Knopf auf der Unterseite des Monitors, um
FUNC. SOD anzuzeigen.
2 Drucken Sie ► Knopf, um SUPER ENERGY SAVING zu wählen
3 Drucken Sie ▼ Knopf, um SUPER ENERGY SAVING einzugeben.
4 Stellen Sie die Wahlen ein, indem Sie ◄ oder ► oder
▼betätigen.
5 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Wenn Sie zum oberen Menü zurückkehren oder andere Menüelemente einstellen wollen, navigieren Sie mit der Pfeiltaste
nach oben ( ).
Jede Option wird nachfolgend erklärt.
SUPER ENERGY SAVING
Beschreibung
Ein
Aktiviert SUPER ENERGY SAVING, eine Funktion zum Energiesparen.
Aus
Deaktiviert SUPER ENERGY SAVING.
Zurücksetzen
Setzt die geschätzten Werte für die Reduzierung des Energieverbrauchs und der
CO2-Emissionen zurück.
HINWEIS
VERBRAUCHSEINSPARUNG INSGESAMT: Die Energieeinsparung während des Monitorbetriebs.
yy
CO2- EINSPARUNG INSGESAMT: Ändert die VERBRAUCHSEINSPARUNG INSGESAMT auf CO2.
yy
SAVING DATA (Datensparen) (W/h)
yy
609 mm
(24 Zoll)
SUPER SAVING (Super-Energiesparen)
6 W/h
SAVING DATA hängt vom Bildschirm ab. Diese Werte sind je nach Bildschirm und Bildschirmhändler
yy
unterschiedlich.
LG hat diese Werte anhand des ausgestrahlten Videosignals berechnet.
yy
(einschließlich Sendungsvideo: IEC 62087)
SUPER SAVING bezieht sich auf die Energieeinsparung mit der Funktion SUPER ENERGY SAVING.
yy
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
23
* Vor dem Benutzen untergelisteter Funktionen, installieren DUAL SMART SOLUTION-Programm.
DEU
DEUTSCH
DUAL DISPLAY
1 Drucken Sie FUNC. -Knopf auf der Unterseite des
Monitors, um FUNC. SOD anzuzeigen.
2 Drucken Sie ► Knopf, um DUAL DISPLAY zu wählen
3 Drucken Sie ▼ Knopf, um DUAL DISPLAY einzugeben.
4 Stellen Sie die Wahlen ein, indem Sie die ◄ oder ► Knöpfe betätigen.
5 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Wenn Sie zum oberen Menü zurückkehren oder andere
Menüelemente einstellen wollen, navigieren Sie mit der
Pfeiltaste nach oben ( ).
Die verfügbaren Programmeinstellungen sind unten beschrieben.
DUAL DISPLAY
Beschreibung
Klonen
Beim Auswählen von Klonen, kann der Benutzer sekundären Monitor benutzen als erledigte
Form vom primären Monitor benutzen.
Erweitert
Beim Auswählen von Erweitert, kann der Benutzer sekundären Monitor als
ausgedehnte Form vom primären Monitor benutzen.
Aus
Wenn Aus ausgewählt wäre, wäre DUAL DISPLAY ab.
* Vor dem Benutzen untergelisteter Funktionen, installieren Sie DUAL SMART SOLUTION-Programm.
DUAL-WEB
1 Drucken Sie FUNC. -Knopf auf der Unterseite des
Monitors, um FUNC. SOD anzuzeigen.
2 Drucken Sie ► Knopf, um DUAL-WEB zu wählen
3 Drucken Sie ▼ Knopf, um DUAL-WEB einzugeben.
4 Stellen Sie die Wahlen ein, indem Sie die ◄ oder ► Knöpfe betätigen.
5 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Wenn Sie zum oberen Menü zurückkehren oder andere
Menüelemente einstellen wollen, navigieren Sie mit der
Pfeiltaste nach oben ( ).
Die verfügbaren Programmeinstellungen sind unten beschrieben.
DUAL-WEB
Beschreibung
Ein
Behilflich für den Benutzer, durch das Teilen in Hälfte Netz effizient zu blättern. Es ist behilflich,
window-weisen Bildschirm zu arrangieren und bewegen. Behilflich für den Benutzer, geteiltet
window-weises Verhältnis zu kontrollieren.
Aus
Wenn Aus ausgewählt wäre, wäre DUAL-WEB ab.
HINWEIS
Wenn Monitor in Energiesparmodus mit PC Speicheroption->Drücken eine beliebige Taste ->OSD anyy
gezeigt und Benutzer sollte Dual Taste drücken ->Benutzer kann den normalen Modus zurück holen.
24
ANPASSEN VON EINSTELLUNGEN
MY KEY Einstellungen
DEUTSCH
DEU
1 Drucken Sie FUNC. -Knopf auf der Unterseite des
Monitors, um FUNC. SOD anzuzeigen.
2 Drucken Sie ► Knopf, um MY KEY Einstellungen zu wählen
3 Drucken Sie ▼ Knopf, um MY KEY Einstellungen einzugeben.
4 Stellen Sie die Wahlen ein, indem Sie die ◄ oder ► Knöpfe betätigen.
5 Wählen Sie EXIT, um das OSD-Menü zu schließen.
Wenn Sie zum oberen Menü zurückkehren oder andere
Menüelemente einstellen wollen, navigieren Sie mit der
Pfeiltaste nach oben ( ).
Die verfügbaren Programmeinstellungen sind unten beschrieben.
MY KEY Einstellungen
Beschreibung
Bildmodus
Bildmodus richtet den Monitor für die beste Bildeinstellung ab.
SUPER ENERGY SAVING
SUPER ENERGY SAVING können Sie Energie sparen mit Energie-Effizient-Funktion .
DUAL DISPLAY
Benutzer kann Klonen oder Erweitert in anderem Monitor benutzen.
DUAL-WEB
Benutzer zu helfen, Web effizient zu surfen durch Verteilung in Halbe und andere Vorteile
beim Dual Seite Surfen.
FEHLERBEHEBUNG
25
Prüfen Sie Folgendes, bevor Sie sich an den Kundendienst wenden.
Keine Bildanzeige
Ist das Netzkabel des Monitors
angeschlossen?
y y Prüfen Sie, ob das Netzkabel richtig in der Steckdose steckt.
Leuchtet die Betriebsanzeige?
y y Drücken Sie die Taste POWER.
y y Stellen Sie Helligkeit und Kontrast ein.
Ist Power eingeschaltet und der
Power-Anzeiger rot?
y y Wenn der Bildschirm im Stromsparmodus ist, bewegen Sie die Maus,
oder drücken Sie eine beliebige Taste auf der Tastatur, um den Bildschirm zu aktivieren.
y y Schalten Sie den PC ein.
Wird die Meldung AUSSER SPEZI- y y Diese Meldung wird angezeigt, wenn sich das Signal des PCs (der
FIKATION angezeigt?
Grafikkarte) außerhalb des horizontalen oder vertikalen Frequenzbereichs des Bildschirms befindet. Lesen Sie den Abschnitt „Technische
Daten“ in diesem Handbuch, und konfigurieren Sie den Bildschirm
neu.
Sehen Sie die Meldung KEIN SIG- y y Wenn der Monitor 5 Minuten auf "KEIN SIGNAL" ist, geht der Monitor
NAL auf dem Bildschirm?
zum DPM Modus.
Flackert die Betriebsanzeige?
Sehen Sie die Meldung OSD GESPERRT auf dem Bildschirm?
Sehen Sie OSD GESPERRT, wenn y y Sie können die aktuellen Steuerungseinstellungen sperren, sodass
Sie die Taste MENU drücken?
sie nicht versehentlich geändert werden können. Sie können die OSD-
Einstellungen jederzeit entsperren, indem Sie die Taste MENU einige
Sekunden lang gedrückt halten: Die Meldung OSD ENTRIEGELT wird
angezeigt.
Bild wird nicht richtig angezeigt
y y Drücken Sie die Taste AUTO, um die Anzeige automatisch auf die idealen Einstellungen zu ändern.
Auf dem Bildschirmhintergrund sind y y Drücken Sie die Taste AUTO, um die Anzeige automatisch auf die idevertikale
alen Einstellungen zu ändern.
Anzeigeposition ist nicht richtig.
Balken oder Streifen sichtbar.
Es erscheint horizontales Rauschen, y y Drücken Sie die Taste AUTO, um die Anzeige automatisch auf die ideoder die Zeichen sind unscharf.
alen Einstellungen zu ändern.
y y Prüfen Sie die Einstellungen unter Bedienfeld ► Display ► Einstellungen, und ändern Sie die Anzeige auf die empfohlene Auflösung,
oder stellen Sie die Bildanzeige auf die ideale Einstellung ein. Legen
Sie die Farbeinstellungen auf über 24 Bit (True Color) fest.
DEU
DEUTSCH
FEHLERBEHEBUNG
26
FEHLERBEHEBUNG
VORSICHT
DEUTSCH
DEU
Prüfen Sie unter Bedienfeld ► Display ► Einstellungen, ob die Frequenz oder die Auflösung geyy
ändert wurden. Wenn dies der Fall ist, ändern Sie die Auflösung der Grafikkarte auf den empfohlenen
Wert.
Wenn die empfohlene Auflösung (optimale Auflösung) nicht ausgewählt wird, werden Buchstaben
yy
möglicherweise verschwommen angezeigt, und der Bildschirm erscheint dunkel, abgeschnitten oder
verzerrt. Stellen Sie auf jeden Fall die empfohlene Auflösung ein.
Die Einstellungsmethode ist je nach Computer und BS (Betriebssystem) unterschiedlich, und die oben
yy
angeführte Auflösung stimmt u. U. nicht mit der Leistung der Grafikkarte überein. Wenden Sie sich in
diesem Fall bitte an den PC-Hersteller oder den Hersteller der Grafikkarte.
Bild wird nicht richtig angezeigt
Die Bildschirmfarbe ist einfarbig
oder nicht normal.
Die Bildschirmanzeige blinkt.
y y Prüfen Sie, ob das Signalkabel richtig angeschlossen ist, und sichern
Sie es ggf. mit einem Schraubendreher.
y y Prüfen Sie, ob die Grafikkarte richtig im Kartensteckplatz eingesteckt
ist.
y y Legen Sie die Farbeinstellungen unter Bedienfeld ► Einstellungen
auf über 24 Bit (True Color) fest.
y y Prüfen Sie, ob der Bildschirm auf den Modus INTERLACED eingestellt ist. Wenn dies der Fall ist, ändern Sie die Auflösung auf den
empfohlenen Wert.
Sehen Sie die Meldung „Unrecognized monitor, Plug&Play (VESA DDC) monitor found“ (Nicht erkannter Monitor, Plug & Play (VESA DDC)-Monitor gefunden)?
Haben Sie den Bildschirmtreiber
installiert?
y y Installieren Sie den Bildschirmtreiber von der mit dem Bildschirm mitgelieferten Bildschirmtreiber-CD (oder Diskette). Alternativ können Sie
den Treiber von unserer Website herunterladen: http://www.lg.com.
y y Prüfen Sie, ob die Grafikkarte die Plug & Play-Funktion unterstützt.
Display flimmern
Wenn Sie empfohlene Timing nicht y y Display wird flimmern, wenn Sie das Timing auf Display Port 1080i
einstellen
60/50 Hz einstellen. Bitte stellen Sie das Timing auf 1080P , das der
empfohlene Modus ist.
TECHNISCHE DATEN
27
DEU
DEUTSCH
TECHNISCHE DATEN
24EB23PY
Display
Bildschirmtyp
Sync-Eingang
Pixelabstand
Horizontale Frequenz
Vertikale Frequenz
Videoeingang
Eingangsformat
Signaleingang
Lösung
Eingangsformat
Max.
Empfohlen
Plug & Play
Stromverbrauch
60,9 cm (24 Zoll) TFT LCD-Flachbildschirm mit
Aktiv-Matrix
Antiblendbeschichtung
Bilddiagonale (sichtbarer Bereich): 60,9 cm
0,27 mm x 0,27 mm (Pixelabstand)
30 kHz bis 83 kHz (automatisch)
56 Hz bis 75 Hz (D-SUB,DVI-D)
56 Hz bis 61 Hz (Display Port)
Separat Sync. Digital
15-poliger D-SUB-Anschluss /DVI-D-Anschluss(Digital)
Display Port-Anschluss
RGB Analog (0,7 Vp-p/75 Ohm), digital
D-SUB (Analog): 1920 x 1200 @ 60 Hz
DVI (Digital): 1920 x 1200 @ 60 Hz
VESA 1920 x 1200 @ 60 Hz
Lautsprecher Wattzahl
Abmessungen
(Breite x Höhe x Tiefe)
DDC 2B (Analog, Digital)
Eingeschaltet: ca. 28 W. (typ.)
Ruhemodus ≤ 0,3 W
Ausgeschaltet ≤ 0,3 W
AC 100-240V ~ 50/60Hz 1,2A
1,5 W + 1,5 W
Mit Fuß
55,8 cm x 39,5 cm x 23,9 cm
Ohne Fuß
55,8 cm x 37,0 cm x 5,8 cm
Gewicht
5,4 kg
Neigungsbereich
-5 ° bis 20 °
Umgebungsbedingungen
Temperatur im Betrieb
Luftfeuchtigkeit im
Betrieb
Temperatur bei
Lagerung
Luftfeuchtigkeit bei
Lagerung
Netzeingang
Standfußsockel
Stromkabel
10 °C bis 35 °C
10 % bis 80 %
-20 °C bis 60 °C
5 % bis 90 % ohne Kondensation
Angebracht ( ), Entfernt (O)
Wandsteckdose
Die oben aufgeführten Spezifikationen können sich aus Gründen der Funktionsverbesserung ohne Vorankündigung ändern.
28
TECHNISCHE DATEN
Voreingestellte Modi (Auflösung)
DEUTSCH
DEU
24EB23PY
Anzeigemodi (Auflösung)
Horizontale
Frequenz (kHz)
Vertikale Frequenz
(Hz)
Polarität (H/
V)
720 x 400
31,468
70
-/+
640 x 480
31,469
60
-/-
640 x 480
37,500
75
-/-
800 x 600
37,879
60
+/+
800 x 600
46,875
75
+/+
1024 x 768
48,363
60
-/-
1024 x 768
60,023
75
-/-
1152 x 864
67,500
75
+/+
1280 x 1024
63,981
60
+/+
1280 x 1024
79,976
75
+/+
1680 x 1050
65,290
60
-/+
1920 x 1080
67,500
60
+/+
1920 x 1200
74,038
59,95
+/-
Anzeige
Modus
LED-Farbe
Eingeschaltet
Rot
Ruhemodus
Blinkt rot
Ausgeschaltet
Off (Aus)
Empfohlener Modus
RICHTIGE KÖRPERHALTUNG
29
Richtige Körperhaltung bei Verwendung des Monitors
Passen Sie den
Monitor und Ihre
Körperhaltung so
an, dass Sie die
Bilder aus dem
optimalen Betrachtungswinkel
ansehen.
Legen Sie die Hände
sanft auf die Tastatur,
und halten Sie die
Arme gerade und an
den Ellbogen rechtwinklig gebeugt.
Passen Sie den Standort
des Monitors so an, dass
keine Lichtreflexionen
auftreten.
DEU
DEUTSCH
RICHTIGE KÖRPERHALTUNG
Declaration of Conformity
Trade Name: LG
Model : 24EB23PYC
Responsible Party: LG Electronics Inc.
Address : 1000 Sylvan Ave. Englewood Cliffs
NJ 07632 U.S.A
TEL: 201-266-2534
*above information is only for USA FCC Regulatory
Stellen Sie sicher, dass Sie vor der Verwendung
des Produkts die Sicherheitsvorkehrungen gelesen haben.
Bewahren Sie die CD mit dem Benutzerhandbuch für die zukünftige Verwendung gut zugänglich auf.
Das Modell und die Seriennummer des SETs
befinden sich auf der Rückseite und auf einer
Seite des SETs. Bitte notieren Sie diese Nummern im Falle eines Garantieanspruches.
MODELL
SERIENNUMMER
ENERGY STAR is a set of power-saving
guidelines issued by the U.S.Environmental
Protection Agency(EPA).
As an ENERGY STAR Partner LGE
U. S. A.,Inc. has determined that this
product meets the ENERGY STAR
guidelines for energy efficiency.
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising