LG | GR-L207CUVV | User guide | LG GR-L207CUVV Benutzerhandbuch

LG GR-L207CUVV Benutzerhandbuch
Inhaltsverzeichnis
Einleitung
Einfuhrung
Wichtiger Sicherheitshinweis
Beschreibung der Teile
Installierung
Wo das Gerat
installiert werden sollte
Die Tur entfernen
Die Turen
wieder montieren
Wasserzufuhrleitung anbringen
Die
Betrieb
richtige Hohe einstellen
Inbetriebnahme
Temperatur- und Funktionseinstellung
Flaschenfach
Eierbehalter
im Gemusefach
Feuchtigkeitsregelung
Gemuse-
Die
Lagerung der
Lebensmittel
Pflege und
Wartung
oder Fleischabteil einrichten
Was kommt wohin?
Hinweise fur die Lagerung
Teile abmontieren
Allgemein
Reinigung
Problemlosungen
Dieses Gerat darf
nur
bei 230 V/50 Hz betrieben werden.
Zum Betrieb mit 110 V
verwendet werden.
muss
ein Transformator mit mehr als 2,0 KVA
Das Gerat kann nicht mit einer anderen
werden.
Frequenz
als 50 Hz betrieben
Einleitung
Einfuhrung
Modell-und Seriennummer befinden sich in der Innen- oder Ruckseite
Kuhlabteil
dieses Gerats.
vom
Die
jeweilige Nummer ist nur fur dieses eine Gerat
bestimmt. Tragen Sie die entsprechenden Informationen hier bitte ein und
bewahren Sie diese Bedienungsanleitung als Ankaufbeweis auf. Heften Sie den
Kassenzettel bitte hier fest.
Ankaufdatum
:
Handler
:
Anschrift
vom
Handler
:
Telefonnummer Handler
:
Modellnummer
:
Seriennummer
:
Wichtiger Sicherheitshinweis
Dieser Kuhlschrank muß vor Inbetriebnahme zuerst anhand der
dieser Bedienungsanleitung installiert und plaziert werden.
Anweisungen
aus
Um den Kuhlschrank auszuschalten, niemals am Stromkabel ziehen. Nehmen Sie
den Stecker immer fest in die Hand und ziehen ihn gerade aus der Steckdose heraus.
Wenn Sie das Gerat verschieben, durfen
Sie das Kabel nicht einklemmen oder sonst
beschadigen.
Wenn Ihr Kuhlschrank einmal in Betrieb ist, sollten Sie die kalten Flachen im
Gefrierabteil nicht beruhren, insbesondere nicht mit nassen Handen. Sonst konnte die
Haut an diesen sehr kalten Flachen festfrieren.
Ziehen Sie den Stecker heraus, bevor Sie das Gerat reinigen. Fassen Sie den Stecker
nie mit nassen Handen an, weil dies einen Stromschlag oder sonstige Verletzungen
verursachen kann.
Sie durfen
das Netzkabel nie beschadigen, umarbeiten, stark knicken, ziehen oder
aufwickeln, weil Schadstellen Feuer oder einen Stromschlag verursachen konnen.
Vergewissern Sie sich, daß das Gerat richtig geerdet ist.
Lagern Sie
gefriert.
nie Glasbehalter
im Gefrierabteil. Diese konnen
platzen,
wenn
der Inhalt
Greifen Sie nie in den Vorratbehalter des automatischen Eisbereiters hinein, weil Sie
sich verletzen konnten, sobald der Eisbereiter in Wirkung tritt.
Man darf nie auf die Tur der Hausbar klettern, sitzen, stehen oder lehnen. Hierdurch
konnte der Kuhlschrank beschadigt werden oder sogar kippen, und man konnte sich
schwer verletzen.
Kein
Schließen Sie den Kuhlschrank womoglich an eine nur fur das Gerat
Steckdose an, damit keine Uberbelastung und Stromausfall auftreten.
Verlangerungskabel
benutzen
des
Stromkabels
Zuganglichkeit
Das Stromkabel des Gerats sollte leicht
Unfall sein.
Das Netzkabel
zuganglich
bestimmte
fur den schnellen Ausbau beim
Falls das Stromkabel Schadstellen aufweist, muss es durch ein Spezialkabel vom
Lieferanten oder dessen Vertreter ersetzen werden, um einer Gefahr zu entgehen.
erneuern
Achtung
Die Lange des Netzkabels nicht andern bzw. verlangern.
Es besteht Stromschlag- bzw. Feuergefahr.
3
Einleitung
Warnung
Halten Sie die
Gerateabdeckung
oder
Verwenden Sie keine anderen mechanischen Gerate und
Mittel,
von
Ventilationsoffnungen
Blockierungen.
beschleunigen
zu
Verwenden Sie
vom
diejenigen,
die der Hersteller
eingebauten
um
den
Struktur frei
Abtauvorgang
empfiehlt.
Sie nicht den Kuhlkreislauf.
Beschadigen
die
als
der
nur
Hersteller
die elektrischen Gerate innerhalb der Kuhlfacher
fur
Nahrungsmittel,
empfohlen worden sind.
Das Kuhl- und
Isolierungsgas, das in diesem Gerat verwendet wird, erfordert spezielle
Entsorgungsmaßnahmen. Konsultieren Sie bitte einen Wartungstechniker oder eine
ahnliche qualifizierte Person, wenn Sie es entsorgen mochten.
Dieses Gerat enthalt eine kleine
naturliches und
Menge Isobutan als Kuhlmittel (R600A), ein
umweltvertragliches Gas, das allerdings brennbar ist. Bei Transport
und Installation des Gerates mussen
Kuhlkreislaufes
Sie darauf achten, das keine Teile des
werden. Aus den Rohren ausspritzendes Kuhlmittel
beschadigt
kann sich entzunden oder
Augenverletzungen
festgestellt, mussen Sie offenes
Feuer und alle
Raum, in dem sich das Gerat befindet, fur
Um die
Bildung
im Kuhlkreislauf
einer entzundliche
auftritt,
muss
hervorrufen. Wird eine
Leckage
Zundquellen vermeiden
einige Minuten luften.
Gas-Luft-Mischung
zu
verhindern,
die Große des Raumes, in dem das
und den
eine
Leckage
Gerat aufgestellt wird,
wenn
Menge der verwendeten Kuhlflussigkeit abgestimmt werden. Der Raum muss 1 m2
groß sein pro 8g R600A Kuhlmittel im Innern des Gerates. Die Menge an Kuhlmittel in
Ihrem speziellen Gerat ist auf dem Typenschild im Innern des Gerates angegeben. Stellen
Sie nie ein Gerat ein, dass Anzeichen von Beschadigung aufweist. Befragen Sie im
auf die
Zweifelsfalle Ihren Handler.
4
Einleitung
GEFAHRLICH:
Kinder
konnen sich beim
Spielen eventuell
Achtung,
einsperren.
Bevor Sie Ihren alten Kuhl- oder Tiefkuhlschrank wegwerfen, mussen Sie unbedingt:
die Turen abmontieren, aber die Ablagen an ihrem Platz lassen, damit Kinder nicht so
leicht hineinklettern konnen.
einsperren
Nicht im
Kuhlschrank lagern
Erdung
vom
Kinder konnten sich eventuell
Lagern oder benutzen Sie kein Benzin oder andere leicht entflammbare Gase
Flussigkeiten in der Nahe vom Kuhlschrank oder von anderen Geraten.
Bei einem eventuellen Kurzschluß kann die
Gerat
Erdung
das Risiko
reduzieren, weil hierdurch der elektrische Strom uber eine
und
einem
Stromschlag
Erdungsleitung abgefuhrt
von
werden kann.
Stromschlag auszuschließen, muß dieses Gerat
geerdet werden. Unsachgemaße Benutzung vom Erdungsstecker kann dem Benutzer
einen elektrischen Schlag versetzen. Wenden Sie sich an einen qualifizierten
Elektroinstallateur oder Kundendienstmechaniker, falls die Erdungsanweisungen nicht
ganz verstanden wurden oder Sie nicht sicher sind, ob das Gerat richtig geerdet ist.
Um das Risiko
von
einem eventuellen
Beschreibung
Gefrierabteil
der Teile
Kuhlabteil
Butter/Kasefach
Zusatzraum
Lampe
Turablage
Ablage
Automatischer
Eisbereiter
Turablage
Lampe
Flaschenfach
Ablage
Schiebeablage
Imbißfach
Ablage
Eierbehalter
Turablage
Gemuseschublade
Turablage
Ablage
Turablage
Schublade
Fleisch/Gemuse/
Frischhalte-schublade
Gemusefach
Turablage
Untere
Abdeckung
Umschalter Gemuse/Frischfleischschublade
HINWEIS
?
Falls bei Ihrem Gerat bestimmte Teile
die
5
nur
bei bestimmten Modellen
fehlen, handelt
angeboten
werden.
es
sich wahrscheinlich
(z.B. "Hausbar")
um
Teile,
Installierung
Wo das Gerat
1. Stellen Sie das Gerat
Wahlen
Sie den
richtigen Platz
installiert werden sollte
so
auf, daß
es
gut zu
bedienen ist.
2. Stellen Sie
es
nicht in die Nahe
von
Warmequellen,
in direktes Sonnenlicht oder
in eine feuchte
Umgebung.
3. Die Luft muß
ein
richtig zirkulieren konnen, damit
richtiges Funktionieren gewahrleistet
ist. Falls Sie das Gerat in eine Nische oder
stellen wollen, achten Sie dann
darauf, daß uber dem Gerat mindestens
30 cm Freiraum bleiben und es mindestens
ahnlichem
5 cm von der Wand entfernt stehen muß.
Das Gerat sollte, insbesondere bei
Teppichboden, etwa 2,5 cm vom Boden
entfernt bleiben.
4. Um eventuelle Vibrationen
zu
vermeiden, muß das Gerat vollig waagerecht stehen.
5. Stellen Sie das Gerat nicht
an
eine Stelle mit
Sonst konnte die
Dieses Gerat enthalt
Leistung beeintrachtigt
weniger
als 5°C
Raumtemperatur.
werden.
Flussigkeiten (Katlemittel, Schmierstoff)und wurde aus
wiederverwendbaren und/oder wiederverwertbaren Materialien hergestellt.
Alle Wertstoffe sollten zum spateren Recycling an einer Sammelstelle entsorgt
werden. Setzen Sie sich zur Wiederverwertung mit lhrer lokalen Sammelstelle in
Verbindung.
Entsorgung des
alten Gerates
6
Installierung
Die Tur entfernen
Stromschlagrisiko
Achtung
Bevor Sie den Kuhlschrank installieren, ziehen Sie zuerst den Stecker aus der Steckdose!
Falls Sie dies vergessen, konnen Sie sich schwer verletzen oder sogar todlich verunglucken.
Falls Ihre Haustur fur den Kuhlschrank nicht breit genug ist, entfernen Sie die Tur
vom Kuhlschrank und transportieren den
Kuhlschrank quer durch die Turoffnung.
Untere
Die untere
Schieben Sie die untere Abdeckung nach oben,
um diese zu entfernen, und ziehen dann das
Wasserleitungsrohrchen, wahrend Sie auf
Flache
drucken, wie auf der Abbildung rechts.
Abdeckung
entfernen und
dann das
Wasserleitungs-
Abdeckung
Wasserleitungsrohrchen
HINWEIS
rohrchen
?
Falls das Ende
vom
Rohrchen verformt oder
abgenutzt ist, schneiden
Sie ein Stuckchen ab.
Scharnier-
Die Tur vom
Gefrierabteil
entfernen
1)
Verbindungs-
abdeckung
Die Scharnierabdeckung durch Lockern der
Schrauben entfernen. Alle Verbindungskabel
außer der Erdungsleitung losen.
kabel
Scharnier
2)
Entfernen Sie den Halter, indem Sie diesen
drehen.
entgegen dem Uhrzeigersinn
Daraufhin heben Sie das obere Scharnier
Erdungsleitung
(oben)
Oberes Scharnier
Halter
an.
HINWEIS
?
3)
Wenn Sie das obere Scharnier
entfernen, darf die Tur nicht nach
vorne
fallen.
Entfernen Sie die Tur vom Gefrierabteil
durch Hochziehen. Jetzt muß die Tur so weit
angehoben werden, daß das
Wasserleitungsrohrchen vollstandig
hinausgezogen werden kann.
Unteres Scharnier
HINWEIS
?
Schaffen Sie die Tur
vom
Boden. Achten Sie aber
Die Tur vom
Kuhlschrank
entfernen
1)
Kuhlabteil durch die Haustur und
darauf, das
legen diese dann auf den
Wasserleitungsrohrchen nicht zu beschadigen.
Lockern Sie die Schrauben der
Scharnierabdeckung und entfernen Sie die
Abdeckung. Entfernen Sie das
Verbindungskabel, falls vorhanden, mit
Verbindungskabel
Ausnahme vom Erdungskabel.
Oberes Scharnier
2)
Entfernen Sie die
im Uhrzeigersinn
durch Drehen
und entfernen Sie dann
das obere Scharnier durch Hochziehen
Halterung
.
3)
7
Entfernen Sie die Tur
Hochziehen.
vom
Kuhlabteil durch
Unteres Scharnier
Halterung
Installierung
Den Kuhlschrank
Schieben Sie den Kuhlschrank quer durch die
Haustur, wie auf der Abbildung.
durch die
Turoffnung
schieben
Die Turen wieder montieren
Nachdem Sie die Turen ins Haus
gebracht haben,
montieren Sie diese wieder in
umgekehrter Reihenfolge.
Wasserzufuhrleitung anbringen
Bevor Sie die
Damit die automatische
Eiszubereitung richtig funktioniert,
1,5-8,5 kgf/cm2 (147-834 kPa) benotigt. (Dies bedeutet,
180 cc in 3 Sekunden gefullt ist).
Zufuhrleitung
anbringen
wird ein Wasserdruck
daß ein Pappbecher
von
von
Falls der Wasserdruck niedriger ist als 1,5 kgf/cm2 (147 kPa), benotigen Sie eine
zusatzliche Wasserpumpe, um den automatischen Eisbereiter und Spender richtig
funktionieren zu lassen.
Wasserzufuhrleitung darf hochstens 8 m lang sein. Sie darf außerdem nicht
geknickt werden. Falls die Leitung langer als 8 m ist, kann dies einen zu niedrigen
Wasserdruck und somit Schwierigkeiten bei der Wasserzufuhr verursachen.
Die
Installieren Sie die
Wasserzufuhrleitung
nicht in der Nahe einer
Schließen Sie das Gerat nur an die Trinkwasserleitung
Siehe Hinweise fur die Installation von Wasserfiltern.
Achtung
8
an.
Warmequelle.
Installierung
Die
Falls die
Gefrierabteiltur
niedriger hangt als
die Kuhlabteiltur
richtige
Hohe einstellen
Richten Sie diese folgendermaßen aus. Stecken Sie einen flachen Schraubenzieher
in die Rille der linken Nivellierungsschraube und drehen im Uhrzeigersinn ( ).
Falls die
Gefrierabteiltur
hoher ist als die
Kuhlabteiltur
Richten Sie diese folgendermaßen aus. Stecken Sie einen flachen Schraubenzieher in die
Rille der rechten Nivellierungsschraube und drehen im Uhrzeigersinn ( ).
Nachdem der
Hohenunterschied
der Turen
Die Turen
konnen
leichter
geschlossen werden,
wenn
Sie mit Hilfe der
Nivellierungsschraube dafur sorgen, daß die Vorderseite etwas hoher steht.
Falls die Tur nicht richtig schließt, kann dies die Kuhlleistung beeintrachtigen.
ausgeglichen
wurde
Was noch zu
machen ist
1. Wischen Sie den
reinigen Sie
2.
Staub, der sich beim Transport angesammelt hat, ganz ab, und
den Kuhlschrank
Bringen Sie den Eiswurfelbehalter, die Abdeckung vom Verdampfer, usw. jeweils
an der entsprechenden Stelle an. Diese Teile sind zusammen verpackt, damit sie
wahrend des Transports nicht beschadigt werden.
3. Stecken Sie das Netzkabel
Steckdose
9
grundlich.
nur
(den Stecker)
fur den Kuhlschrank,
in die Steckdose. Benutzen Sie diese
und nicht fur andere Gerate.
Betrieb
Inbetriebnahme
Wenn Ihr Kuhlschrank erstmalig in Betrieb genommen wird, braucht er 2- 3 Stunden um
die normale Temperatur zu erreichen, bevor Sie Lebensmittel (frisch oder tiefgekuhlt)
einlagern konnen. Falls der Betrieb unterbrochen wird, warten Sie zuerst 5 Minuten,
bevor Sie wieder einschalten.
Temperatur-
EXPRESS
FRZ
und
Funktionseinstellung
FILTER ST TUS
CUBE
TER
CRUSH
EXPRESS FRZ
10
DISPENSER
FRZ TEMP
REF TEMP
REFRIGERA OR
DISPENSER
BUTTON
Betrieb
Temperaturen fur
eingestellt werden.
Die
das Gefrier- und das Kuhlschrankfach konnen separat
Mittel(-190C) Mittelkalt
(-220C) Sehr kalt(-230C)
Kuhl(-150C)
Mittelkuhl(-170C)
Einstellung der
Temperatur im
Gefrierfach
Mittel(30C)
Mittelkalt(20C) Sehr
kalt(00C) Kuhl(60C)
Mittelkuhl(40C)
Einstellung der
Temperatur im
Kuhlschrankfach
Sie den
Knopf betatigen, wechselt
Reihenfolge: (Mittel)
(Mittelkalt)
(Sehr kalt)
Immer,
wenn
die
Einstellung in folgender
(Kuhl)
(Mittelkuhl)
Die reale
Innentemperatur hangt vom Zustand der Speisen ab, wahrend die
angezeigte Einstelltemperatur einen Zielwert darstellt, nicht die reale
Innentemperatur im Inneren des Kuhlschranks.
Am Anfang ist die Kuhlfunktion schwach. Bitte regeln Sie die Temperatur wie
oben angegeben, nachdem der Kuhlschrank mindestens 2 bis 3 Tage in Betrieb
war.
Spender-
Sie konnen zwischen Wasser und Eis wahlen
Wahlfunktion
Sie nach Wunsch Wasser,
Eisscheiben oder Eiswurfel, indem Sie den
Bitte wahlen
(
CUBE
Knopf
DISPENSER
) betatigen.
WATER
Sie bitte den Druckknopf leicht ein,
indem Sie einen Becher nehmen und ihn hinein
drucken.
Drucken
Es wird die Grenzlinie fur die
gewahlte
Funktion
angezeigt.
Sie horen 5 Sekunden, nachdem das Eis
ausgegeben wurde, ein Knackgerausch.
Es zeigt an, dass die Ausgabe des Eis
abgeschlossen ist.
?
Hinweis
:
CRUSH
Betatigung
Schalters
Bitte warten Sie 2 bis drei Sekunden, bevor Sie die Tasse
wieder herausnehmen, damit die letzten Eisscheiben bzw.
Wassertropfen aufgefangen werden.
11
des
Betrieb
Mit dem Eisbereiter konnen
automatisch 8 Eiswurfel
gleichzeitig hergestellt werden,
das entspricht 80 Wurfel pro Tag. Diese Menge ist jedoch von bestimmten
Bedingungen abhangig, z. B. wie lange und haufig die Kuhlschranktur geoffnet wird.
Automatischer
Eisbereiter
Die
Eisherstellung
wird bei einem vollen Eisbehalter automatisch unterbrochen.
Schalten Sie den Schalter fur den automatischen Eisbereiter je nach Wunsch
entweder
aus
bzw. wieder ein. Hinweis: Das manuelle Einschalten bzw.
Ausschalten des Eisbereiters ist
nur
bei bestimmten Kuhlschrankmodellen
moglich.
HINWEIS
?
Es ist
normal, daß in den Eisbehalter fallendes Eis Gerausche verursacht.
Das Eis klumpt zusammen.
Falls das Eis zusammenklumpt, nehmen Sie es aus dem Vorratsbehalter,
die Klumpen in Stuckchen und geben diese wieder in den Behalter hinein.
Falls der
Eisbereiter nicht
einwandfrei
funktioniert
brechen
Falls der Eisbereiter zu kleine oder zusammengeklumpte Eiswurfel produziert, muß
die Wassermenge angepaßt werden. Wenden Sie sich an den Kundendienst.
Falls Eis selten verwendet wird, kann das vorhandene Eis im Eisbereiter ebenfalls
zusammenklumpen.
Stromausfall
Es kann eventuell Eis ins Gefrierabteil fallen. Nehmen Sie den Eisvorratsbehalter
und das restliche Eis heraus, trocknen Sie den Behalter ab und setzen ihn wieder
hinein. Wenn wieder Strom vorhanden ist, wird automatisch zerkleinertes Eis
gewahlt.
Das Gerat wurde erstmals in Betrieb genommen
Bei einem Kuhlschrank, der gerade in Betrieb genommen wurde, dauert
Stunden, bevor im Gefrierabteil Eis hergestellt wird.
Bitte wahlen Sie die Funktion fur das
ExpressGefrierfach
Schnellfrieren.
Durch wiederholtes Drucken des Knopfes
schalten Sie diese Funktion wechselseitig
("on") und aus ("off").
(
)
an
Bei
Einstellung von Special Refrigeration (ExtraGefrieren) auf "On" zeigt das Pfeilsymbol weiterhin
den Zustand Eingeschaltet an.
Die Super-Gefrierfunktion schaltet sich automatisch
nach Ablauf einer festgelegten Zeit ab.
Dieser
Knopf macht die Betatigung der
anderen Knopfe unmoglich (sperrt sie).
Sperre
Wenn Sie den Knopf (
) wiederholt drucken,
wird die Sperre aktiviert bzw. aufgehoben.
Wenn Sie nach Aktivierung der Sperre einen
anderen Knopf betatigen, bleibt diese Aktion
wirkungslos.
12
es
etwa 12
Betrieb
Weitere
Funktionen
Warnung
--
Tur offen
Wenn die Kuhlschranktur und die Tur des Erfrischungszentrums eine Minute lang
geoffnet oder ganz geschlossen sind, ertonen im Intervall von 30 Sekunden 3
Warntone.
Bitte kontaktieren Sie Ihr Service-Center,
die Tur geschlossen haben.
wenn
die Warntone anhalten, nachdem Sie
Diagnosefunktion (Fehlerspezifizierung)
Durch die Diagnosefunktion werden Fehler automatisch
wahrend des Betriebes im Gerat auftreten.
Wenn ein Fehler im
Knopfe starten, und
nicht den Strom ab,
Andernfalls benotigt
gefunden,
Spender befordert.
diese
Gerat auftritt, lasst sich die Maschine nicht durch Drucken der
die normale Anzeige funktioniert nicht. Schalten Sie in diesem Fall
sondern kontaktieren Sie sofort Ihr ortliches Service-Center.
Ihr Techniker sehr viel Zeit, um den Fehler zu finden.
Das Wasser wird zuerst im Wasserbehalter des Kuhlabteils
Eis/
kaltes Wasser
Spender
wenn
gekuhlt
und dann
zum
Eis wird im automatischen Eisbereiter zubereitet und daraufhin als
zerkleinertes Eis und Eiswurfel
ausgegeben.
HINWEIS
?
Es kann
sein
Benutzung vom
Spender
passieren, daß das Wasser zuerst nicht
muß, geben Sie einfach etwas Eis hinein.
kalt ist. Falls das Wasser kalter
Wahlen Sie zuerst zerkleinertes Eis, Wasser oder Eiswurfel und drucken dann mit
einem Glas oder einem anderen Behalter gegen den Druckschalter vom Spender.
Wasser
Betatigen Sie
?
13
die
Wahltaste, bis das
Lampchen bei Wasser
aufleuchtet.
Das Wasser wird
ausgegeben, wenn Sie
den Druckschalter mit
einem Glas beruhren.
Eiswurfel
Zerkleinertes Eis
Betatigen Sie die Wahltaste,
bis das Lampchen bei
?
zerkleinertem Eis
aufleuchtet.
Das zerkleinerte Eis wird
ausgegeben, wenn Sie
den Druckschalter mit
einem Glas beruhren.
Betatigen Sie
?
die
Wahltaste, bis das
Lampchen bei
Eiswurfeln aufleuchtet.
Die Eiswurfel werden
ausgegeben, wenn Sie den
Druckschalter mit einem Glas
beruhren.
Betrieb
Anzeige des
Filterzustands
(Filterwechselzyklus)
Wie in der untenstehenden Abbildung dargestellt, werden die bis zum nachsten
erforderlichen Filterwechsel verbleibenden Monate angezeigt, beginnend mit der
Inbetriebnahme des Kuhlschranks.
Nach 6 Monaten erscheint im LED-Display das Symbol
"Nach Austausch des Filters 3 Sekunden gedruckt halten".
und die
Meldung
Halten Sie nach Austausch des Filters und/oder zur Rucksetzung der
Filterzustandsanzeige die Filterwechseltaste 3 Sekunden lang gedruckt.
dann wieder der ursprungliche betriebsbereite Zustand hergestellt.
Vorsichtsmaßnahmen
Es wird
Werfen Sie, nachdem der Kuhlschrank in Betrieb genommen wurde, immer das erste Eis
(etwa 20 Wurfel) und das erste Wasser (etwa 7 Glaser) weg.
Im ersten Eis oder Wasser konnen sich Teilchen oder Geruchsstoffe von der
Wasserzufuhrleitung oder aus dem Wasserbehalter befinden. Das Gleiche gilt, falls der
Kuhlschrank langere Zeit nicht benutzt wurde.
Kinder durfen den Spender nicht beruhren.
Sie konnten z.B. die Druckschalter falsch bedienen oder die
Lampchen kaputt
machen.
Achten Sie darauf, daß keine Lebensmittel den
Eisdurchlauf behindern.
Falls Lebensmittel den Durchlauf behindern, wird kein
Eis ausgegeben. Der Eisdurchlauf kann auch mit
Pulvereis bedeckt sein, insbesondere, wenn nur
zerkleinertes Eis benutzt wird. Dann mussen Sie das
angesammelte Pulvereis entfernen.
Lagern Sie
nie Getrankedosen oder Lebensmittel,
die Sie schnell abkuhlen wollen, im
Eisvorratsbehalter.
Hierdurch konnte der automatische Eisbereiter beschadigt werden.
Benutzen Sie nie zerbrechliche Glaser oder Geschirr,
Eis zu entnehmen.
Dunne Glaser oder feines Geschirr konnten zerbrechen.
um
das
Geben Sie zuerst Eis in das Glas hinein und geben dann Wasser oder andere Getranke
hinzu.
Falls Sie das Eis ins bereits mit Getranken gefullte Glas geben, konnte das Spritzer
verursachen.
Beruhren Sie die
Offnung
fur die Eisentnahme nie mit Ihren Handen oder mit
Gegenstanden.
Sonst konnten Sie entweder Ihre Hande verletzen oder den
Gegenstand beschadigen.
Lassen Sie den Deckel immer auf dem Eisbereiter.
Verteilen Sie das Eis gleichmaßig im Eisbehalter, bis der Behalter eben gefullt ist.
Das Eis bleibt einfach neben dem Eisbereiter liegen. Falls Sie das Eis nicht gleichmaßig
verteilen, registriert das Gerat falschlicherweise, daß der Behalter voll ist und die Eisbereitung
wird eingestellt.
Falls verfarbtes Eis ausgegeben wird, wenden Sie sich sofort
und stellen die Benutzung ein.
an
Ihren Kundendienst
Benutzen Sie nie ein zu schmales oder zu tiefes Glas.
Das Eis konnte sich einklemmen und der Kuhlschrank konnte
kaputtgehen.
richtigen Entfernung von
Halten Sie das Glas fur die Eisentnahme in der
Falls
Sie
das
Glas
zu nahe dranhalten, kommt kein Eis heraus.
14
der
Offnung.
Betrieb
Flaschenfach
Einstellung
Bei diesem Flaschenfach konnen
vom
Flaschenfach
die
Flaschen auch seitlich
Sie konnen
es
gelagert werden.
an jede beliebige Ablage
anbringen.
Beim Einsetzen des
Weinregals :
Ziehen Sie das Weinregal nach dem
Einsetzen in die Seitenhalterungen des
Regals wie in nach unten wie in
,
indem Sie
es
wie in
nach oben
einrasten.
Beim Entfernen des
:
Halten Sie das
nach
Weinregals
Weinregal wie in
oben und ziehen Sie
innen, indem Sie
es
es
wie in
nach
einrasten.
Eierbehalter
Sie konnen
den Eierbehalter
Eiermenge
eine andere Form wahlen.
positionieren
[Normal]
wo
Sie mochten,
[Fur
und, entsprechend der
viele
Eier]
da
dadurch
HINWEIS
?
Benutzen Sie den Eierbehalter nie als
Eiswurfelbehalter,
er
konnte.
?
15
Stellen Sie den Eierbehalter nie ins Gefrier- oder Frischfleischabteil.
kaputtgehen
Betrieb
Feuchtigkeitsregelung
Wenn Sie Obst oder Gemuse
Feuchtigkeit
mit dem
im Gemusefach
im Kuhlschrank
entsprechenden Regler
aufbewahren, konnen
Sie die
einstellen. Schieben Sie ihn einfach
nach links oder nach rechts.
Hohe
Feuchtigkeit
Close
Open
Niedrige Feuchtigkeit
Close
Open
Gemuse- oder Fleischabteil einrichten
Die untere Schublade im Kuhlabteil
Fleischabteil benutzt werden.
Das Fleischabteil hat eine
bleiben Fleisch oder Fisch
kann als Gemuseschublade
niedrigere Temperatur
langer frisch.
oder auch als
als der Kuhlschrank
selbst. So
HINWEIS
?
Gemuse
ist. Prufen
oder Obst
falls der Wahlschalter auf Fleischabteil
Sie also immer zuerst die
Einlagerung
16
gefrieren,
von
Lebensmitteln.
Einstellung
des Wahlschalters
eingestellt
vor
der
Die Lagerung der Lebensmittel
Was kommt wohin?
(Siehe
Lagerung
Flaschenfach
Fur Brot,
Imbißschublade
Ablage
im
im
Teile)
Weinflaschen
Happchen,
usw...
Tiefkuhlprodukte in kleinen Packungen.
jedem Offnen der Tur wird die
Temperatur hoher. Lagern Sie hier also
kein Speiseeis oder andere Speisen, die
langer tiefgekuhlt bleiben mussen.
Fur
Bei
Lagern Sie
hier Fleisch, Fisch, Geflugel
usw. in dunner Folie eingewickelt.
Trockene Lebensmittel.
Schublade im
Gefrierabteil
Butter-/Kasefach
Fur
oft benutzte
Butter, Kase usw.
Milcherzeugnisse
wie
Stellen Sie hier Beilagen oder andere
Speisen ab, weit genug von einander entfernt,
um eine wirksame Kuhlung zu gewahrleisten.
im
Kuhlabteil
Turablage
von
der
Tiefkuhlprodukte wie Fleisch, Fisch,
Speiseeis, Tiefkuhlgerichte usw.
Gefrierabteil
Ablage
Beschreibung
Fur
Gefrierabteil
Turablage
die
im
Fur
Kuhlabteil
kleine
Getranke,
Lebensmittel oder
Milch, Saft, Bier usw.
Packungen
Fur Obst und Gemuse.
Gemuseabteil
Gemuseschublade
/Fleischschublade
Um Obst und Gemuse zu lagern, Fleisch
und Fisch aufzutauen, oder auch fur rohen
Fisch usw. Benutzen Sie den Umschalter,
um die richtige Einstellung zu wahlen.
Prufen Sie die Einstellung immer, bevor Sie
die Lebensmittel hineingeben.
17
Die
Hinweise fur die
der Lebensmittel
Lagerung
Frische Lebensmittel werden im Kuhlabteil
Auftauen ist fur die
Lagerung
Erhaltung
von
aufbewahrt. Das
richtige
Einfrieren und
Geruch und Geschmack der Lebensmittel sehr
wichtig.
Bewahren Sie bestimmte Lebensmittel, wie z.B. Bananen und Melonen, die bei
niedrigen Temperaturen leicht verderben, nicht im Kuhlschrank auf.
Lassen Sie
Speisen zuerst abkuhlen, bevor Sie sie in den Kuhlschrank
einlagern. Falls Sie warme Speisen sofort in den Kuhlschrank stellen, konnten die
anderen Lebensmittel verderben und es wird auch mehr Energie verbraucht.
Bewahren Sie die Speisen immer in einem Behalter mit Deckel auf, oder wickeln Sie
sie in Klarsichtfolie. Hierdurch kann keine Flussigkeit verdunsten und es werden
warme
Geschmack und Nahrstoffe der Lebensmittel erhalten.
Die Luftzufuhrschlitze durfen
nicht
von
Lebensmitteln blockiert werden. Eine ein-
gewahrleistet eine gleichmaßige Temperatur im Kuhlabteil.
Offnen Sie die Tur nicht zu oft. Bei jedem Offnen der Tur kommt warme Luft ins
Kuhlabteil, und die Temperatur wird hoher.
Bewahren Sie nie zu viele Lebensmittel in der Turablage auf, weil hierdurch die Tur
sich vielleicht nicht richtig schließen laßt.
wandfreie Kaltuftzirkulation
Lagern Sie keine Flaschen im Gefrierabteil, da diese platzen konnten, wenn der
Inhalt gefriert.
Frieren Sie aufgetaute Lebensmittel nicht nochmals ein, Geschmack und Nahrwert
gehen verloren.
Falls Sie Tiefkuhlprodukte wie z.B. Speiseeis langere Zeit aufbewahren, legen Sie
diese auf die Ablage im Gefrierabteil und nicht in die Turablage.
Gefrierabteil
Kalte Lebensmittel und Behalter, insbesondere Metallbehalter, niemals mit feuchten
Handen beruhren und niemals mit Lebensmitteln gefullte Glasbehalter in das
Gefrierfach stellen.
Es besteht die Gefahr von Frostbeulen, und Glasbehalter konnten
des Inhalts zerbrechen und zu Verletzungen fuhren.
-
Kuhlabteil
Lagern Sie wasserhaltige
beim Gefrieren
Ablagen im Kuhlabteil,
gefrieren konnten.
Lebensmittel nie auf den oberen
weil diese durch den direkten Kontakt mit der kalten Luft
Machen Sie die Lebensmittel immer sauber, bevor Sie diese in den Kuhlschrank
legen. Obst und Gemuse werden gewaschen und abgetupft. Verpackte Lebensmittel
werden ebenfalls
abgewischt, damit Lebensmittel,
befinden, nicht schmutzig werden.
Die Eier in der Eierleiste oder im Eierbehalter mussen
liegend gelagert werden,
damit sie
langer
die sich bereits im Kuhlschrank
stets frisch sein und durfen
nicht
frisch bleiben.
HINWEIS
?
Falls der Kuhlschrank
oder viel Gemuse
aber keine
einer warmen, feuchten Stelle steht, die Tur ofters aufgemacht
gelagert wird, kann sich im Inneren Kondenswasser bilden. Dies hat
an
nachteilige Auswirkung
Kondensbildung einfach ab.
18
auf die
Kuhlleistung.
Wischen Sie die
Pflege und Wartung
Teile abmontieren
HINWEIS
?
Beim Abmontieren mussen
ausfuhren, aber in
Sie die
gleichen Handlungen wie bei der Montage
umgekehrter Reihenfolge. Achten Sie immer darauf, daß der
Netzstecker gezogen sein muß, bevor Sie Teile abmontieren oder installieren.
Wenden Sie beim Entfernen der Teile nie Gewalt an, um diese nicht zu beschadigen.
Lampchen
Ziehen Sie das Lampchen heraus ( ) wahrend
Sie die Abdeckung ( , ) etwas anheben.
Drehen Sie die Gluhbirne gegen den
Uhrzeigersinn hinein. Es wird eine
Kuhlschrank-Gluhbirne von max. 40W benotigt,
die beim Kundendienst gekauft werden kann.
Gefrierabteil
Ziehen Sie zuerst die Lampe etwas nach
außen, und nehmen diese dann heraus. Es
wird eine Kuhlschrank-Gluhbirne von max. 15
W benotigt, die Sie beim Kundendienst kaufen
konnen.
Lampchen vom
Spender
Um eine Ablage zu entfernen, heben Sie die
Linke Seite etwas in Richtung
dann die
rechte Seite in Richtung
und ziehen die
Ablage heraus.
Ablage
Gefrierabteil
Heben Sie die Halterung der Turablage
festhalten
hoch, wahrend Sie beide Seiten
und ziehen diese in Richtung
heraus.
Turablage und
Halterung
Zusatzraum
Heben Sie den Zusatzraum
ziehen Sie ihn in Richtung .
Eisvorratsbehalter
an
und
Halten Sie den Eisvorratsbehalter fest wie auf
der Abbildung rechts und ziehen den Behalter
heraus , wahrend Sie ihn leicht hochheben .
Demontieren Sie den Eisvorratsbehalter nur,
falls dies unbedingt notig ist.
Benutzen Sie beide Hande, um den
Eisvorratsbehalter zu entfernen, da dieser
sonst herunterfallen konnte.
Falls der Eisvorratsbehalter nicht richtig
einrastet, drehen Sie die Drehvorrichtung
etwas.
Nachdem der
Spender benutzt
wurde
Der
Wasserauffang besitzt kein eigenes
Abflusssystem. Daher sollte er regelmaßig
geleert werden.
Entfernen Sie die Wasserauffangabdeckung,
indem Sie an der Vorderseite der Abdeckung ziehen, und Trocknen Sie
sie mit einem Tuch ab.
19
Pflege
Lampchen
und
Wartung
Abdeckung vom Lampchen zu entfernen, drucken Sie die Wolbung unter der
Lampenabdeckung nach vorne und ziehen die Abdeckung heraus. Drehen Sie die
Gluhbirne gegen den Uhrzeigersinn. Es wird eine Kuhlschrank-Gluhbirne benotigt von
Um die
im
Kuhlabteil
max.
Deckel vom
Gemuseabteil
40W, erhaltlich beim Kundendienst.
Um den Deckel
vom
Gemuseabteil
zu
entfernen, ziehen Sie das Gemuseabteil
etwas nach vorne , heben die Vorderseite
Deckel etwas an, wie bei
gezeigt,
und nehmen den Deckel heraus.
vom
Falls Sie den Eisbereiter
Eisbereiter
z.
B. im Urlaub nicht
benotigen
oder
wenn
kein Eis
hergestellt
werden soll, nehmen Sie den Zusatzraum heraus und schalten Sie den
Eisbereiter aus.
Schalten Sie den Eisbereiter
20
zur
Herstellung
von
Eis wieder ein.
Pflege und Wartung
Allgemein
Normalerweise werden Sie den Kuhlschrank
Urlaub
Einfrieren
geeignete
wohl
dann im
Lebensmittel konnen
eingeschaltet lassen. Zum
Gefrierabteil langer aufbewahrt
werden.
Falls Sie das Gerat
aber ausschalten mochten, entfernen Sie alle Lebensmittel,
ziehen den Stecker, machen das Innere grundlich sauber und lassen die Tur OFFEN,
damit sich keine Geruche bilden.
Meistens ist ein Stromausfall nach ein bis zwei Stunden behoben und wird die
Stromausfall
Temperatur
im Kuhlschrank
achten, die Tur
wenig
so
Entfernen Sie bei einem
wie
beeintrachtigen. Sie sollten dann aber darauf
moglich zu offnen, solange kein Strom vorhanden ist.
nicht
alle nicht festsitzende Teile im Kuhlschrank, oder
machen diese gut fest. Damit die Nivellierungsschrauben sich nicht beschadigen,
schrauben Sie diese ganz hinein.
Umzug
Die Außenwand
Antikondensationsleitung
das Gerat
wird manchmal warm, insbesondere wenn
installiert wurde. Dies ist ganz normal. Die Antikondensationsleitung
vom
gerade
pumpt warme Luft
Vorsicht
?
?
Prufen
Sie den
Schlag
schutzt.
Beruhren
Umzug
Kuhlschrankgehause
zum
Kuhlabteil, damit die Außenwand nicht "schwitzt".
O-RING, der
Sie die
aus
Lampe nicht,
Gummi
wenn
hergestellt
ist und
das Licht uber eine
vor
elektrischem
langere
Zeit
an
war, denn
sie kann sehr heiß sein.
Reinigung
Es ist sehr
Geruche
wichtig,
den Kuhlschrank sauber
entwickeln konnen.
weil diese sich in Saure
halten, damit sich keine unerwunschten
Lebensmittelspuren sollten sofort aufgewischt werden,
zu
verwandeln konnen
und Flecken auf den Kunststofflachen
verursachen, falls sie nicht sofort entfernt werden.
Außenseite
Benutzen Sie eine milde, lauwarme Seifen- oder
strapazierfahige Oberflache von Ihrem Kuhlschrank zu
Spulmittellauge,
reinigen. Wischen
um
die
Sie mit
einem sauberen, feuchten Tuch nach und reiben das Gerat trocken.
Innenseite
Sie sollten das Innere
regelmaßig
Natriumbikarbonat oder einem milden
Nachspulen
Nach dem
Saubermachen
Reinigen Sie alle Abteile mit
Reinigungsmittel und warmem Wasser.
saubermachen.
und abtrocknen.
Achten Sie bitte darauf, daß das Netzkabel keine Schadstellen aufweist, die Steckdose
nicht uberhitzt ist und der Stecker richtig in der Steckdose steckt.
Achtung
Nehmen Sie immer das Netzkabel
Elektroteilen
der Steckdose heraus, bevor Sie in der Nahe
Schaltern, usw.) saubermachen.
aus
(Lampchen,
Wischen Sie uberflussiges
Wasser mit einem Schwamm oder Tuch auf, damit kein
Wasser oder andere Flussigkeit in die Elektroteile geraten kann, da dies einen
Elektroschlag verursachen konnte.
Benutzen Sie nirgendwo Topfreiniger oder Bursten aus Metall, aggressive
Scheuermittel, stark alkalische Losungen, feuergefahrliche oder giftige
Reinigungsmittel.
Beruhren Sie die gefrorenen Flachen nicht mit nassen oder feuchten Handen, weil
von
21
diese
an
sehr kalten Flachen festfrieren konnen.
Problemlosungen
Bevor Sie den Kundendienst anrufen, lesen Sie zuerst diese Liste. Hierdurch konnen
Sie eventuell Zeit und Kosten sparen. Auf dieser Liste finden Sie alltagliche
Problemchen, die nicht auf Material- oder Verarbeitungsfehler zuruckzufuhren
Vorfall
sind.
Losung
Eventuelle Ursache
Normalbetrieb
Kuhlabteil
Kompressor
Kuhlschrank
Schalten Sie den Kuhlschrank ein.
ausgeschaltet.
außer Betrieb
Kuhlschrank
zu oft oder zu
lang in Betrieb
Kuhlschrank taut ab.
Dies ist normal fur einen Kuhlschrank,
der vollautomatisch abtaut. Der
Abtauvorgang findet regelmaßig statt.
Stecker steckt nicht fest in der
Steckdose.
Prufen
eingesteckt
Stromausfall. Brennt das Licht?
Wenden Sie sich
Dieser Kuhlschrank ist
voriger Kuhlschrank.
Das Zimmer ist
als Ihr
war
langere
ausgeschaltet.
Menge
hineingegeben.
Turen
zu
oft oder
zu
lange
an
Ihr Elektrowerk.
Dies ist ganz normal. Großere,
leistungsfahigere Gerate sind langer in
Betrieb.
Der Kuhlschrank braucht dann einige
Stunden, um wieder auf Temperatur zu
kommen.
Zeit
Es wurde gerade eine großere
warmer oder heißer Speisen
ist.
In dem Fall ist es ganz normal, daß der
Kuhlschrank langer lauft.
oder die
ist hoch.
warm
Außentemperatur
Kuhlschrank
großer
Sie, ob der Stecker richtig
offen.
Falls
Lebensmittel hineingegeben
werden, lauft der Kuhlschrank langer, bis
die gewunschte Temperatur wieder
erreicht ist.
warme
Weil beim
Offnen
der Tur warme Luft
hereinkommt, lauft der Motor langer.
Machen Sie die Tur nicht so oft auf.
Vielleicht ist die Tur vom Kuhl- oder
Gefrierabteil nicht ganz zu.
Sehen Sie nach, ob der Kuhlschrank
waagerecht steht. Achten Sie darauf, daß
keine Lebensmittel oder Gefaße die Tur
blockieren. Siehe Problembereich Turen
AUF/ZU.
Kuhlschrank
Stellen Sie die Temperatur hoher ein, bis
die gewunschte Temperatur erreicht ist.
ist
zu
kalt
eingestellt.
Dichtung vom Kuhl- oder Gefrierabteil
ist schmutzig, abgenutzt, poros oder
falsch montiert.
Dichtung reinigen oder auswechseln.
Falls die Turdichtung undicht ist, muß der
Kuhlschrank langer laufen um die
gewunschte Temperatur zu erreichen.
Kompressor des
Kuhlschranks
lauft nicht
Losung
Eventuelle Ursache
Vorfall
Der Thermostat halt den Kuhlschrank
auf einer konstanten Temperatur.
Dies ist normal. Der Kuhlschrank schaltet
sich ein und aus, um die Temperatur
konstant zu halten.
Gefrierabteil ist
Stellen Sie die Temperatur vom
Gefrierabteil warmer ein, bis die
gewunschte Temperatur erreicht ist.
Temperatur zu
niedrig
Temperatur
zu niedrig
im Gefrierabteil,
aber richtig im
kalt
zu
eingestellt.
Kuhlschrank.
Temperatur
im
Kuhlabteil ist
zu
kalt
eingestellt.
Stellen Sie die Temperatur
Kuhlabteil warmer ein.
Kuhlabteil ist
zu
kalt
eingestellt.
Siehe oben.
Kuhlabteil zu
niedrig, aber im
Gefrierabteil richtig.
Die Lebensmittel in
den Schubladen
vom
gefrieren.
Fleisch im
Frischfleischabteil gefriert
Um Fleisch so lange wie moglich frisch zu
halten, sollte es bei einer Temperatur
aufbewahrt werden, die gerade unter dem
Gefrierpunkt von Wasser liegt (0°C, 32°F).
Es ist normal, daß sich Eiskristalle bilden,
weil Fleisch Wasser enthalt.
Gefrierabteil ist
Stellen Sie die Temperatur vom Gefrieroder vom Kuhlabteil kalter ein, bis die
gewunschte Temperatur erreicht ist.
Temperatur zu
hoch
im
Kuhl- oder
Gefrierabteil ist
zu hoch.
Temperatur
Kuhlabteil ist
zu warm
zu warm
eingestellt.
eingestellt.
Die
Einstellung vom Kuhlabteil ist
einigermaßen von Einfluß auf die
Temperatur im Gefrierabteil.
Turen
zu
oft oder
Tur ist nicht ganz
zu
lange
offen.
langere
richtig
zu.
Menge
Es braucht etwas Zeit, bis das Kuhloder Gefrierabteil wieder auf Temperatur
kommen kann.
Zeit
Ein Kuhlschrank
hineingegeben.
war
Bei jedem Offnen der Tur vom Kuhl- oder
Gefrierabteil kommt warme Luft herein.
Machen Sie die Tur nicht so oft auf.
Machen Sie die Tur
zu.
Es wurde gerade eine großere
warmer oder heißer Speisen
Der Kuhlschrank
Stellen Sie die Temperatur vom Gefrieroder vom Kuhlabteil kalter ein, bis die
gewunschte Temperatur erreicht ist.
ausgeschaltet.
um
benotigt einige Stunden
vollstandig auf Temperatur zu
kommen.
Temperatur
im
Kuhlabteil ist zu
hoch, aber im
Gefrierabteil
richtig.
Kuhlabteil ist
zu warm
eingestellt.
Stellen Sie die Temperatur
Kuhlabteil kalter ein.
vom
Vorfall
Eventuelle Ursache
Losung
Larm und Gerausche
Wenn der
Kuhlschrank in
Betrieb ist, ist er
ziemlich laut.
Es
gibt mehr
Gerausche, wenn
der Kompressor
eingeschaltet wird.
Vibrieren oder
Rattern
Heutzutage haben Kuhlschranke
hohere
Leistung und halten
konstante Temperatur.
eine
eine
Der Kuhlschrank
Druck,
wenn er
arbeitet unter hoherem
EINgeschaltet wird.
ist es normal, daß sie auch
etwas lauter sind.
Deswegen
Dies ist normal. Der Gerauschpegel wird
niedriger, wenn der Kuhlschrank langer
lauft.
Der Boden ist nicht eben oder unfest.
Der Kuhlschrank steht nicht fest am
Boden, wenn er leicht beruhrt wird.
Schauen Sie, daß der Boden eben und
fest genug fur den Kuhlschrank ist.
Auf dem Kuhlschrank stehende
Gegenstande vibrieren.
Entfernen Sie diese
Im Kuhlabteil
usw.
Es ist normal, daß Teller im Kuhlschrank
leicht vibrieren. Achten Sie darauf, daß
der Kuhlschrank gerade und fest am
Boden steht.
die Wand oder
Verschieben Sie den Kuhlschrank so,
daß er Wand oder Schranke nicht mehr
beruhrt.
stehende Teller
vibrieren.
Der Kuhlschrank
Schranke.
beruhrt
Gegenstande.
Wasser / Eis /
Feuchtigkeit im
Kuhlschrank
Feuchtigkeit an
den Innenwanden
des Kuhlschranks
Bei warmem, feuchtem Wetter gibt
es
Reifbildung und "Schwitzen" im
Inneren des Kuhlschranks.
Dies ist normal.
Die Tur ist nicht ganz
Siehe Problembereich Turen AUF/ZU.
Tur
zu
oft oder
zu
zu.
lange
offen.
Machen Sie die Tur nicht
so
oft auf.
Wasser / Eis /
Feuchtigkeit an
der Außenseite
des Kuhlschranks
Es bildet sich
Feuchtes Wetter.
Bei feuchtem Wetter ist dies normal.
Wenn das Wetter wieder trockner ist,
sollte diese Feuchtigkeit verschwinden.
Die Tur ist nicht ganz zu, so daß kalte
Luft aus dem Inneren vom Kuhlschrank
und warme Außenluft
aufeinanderstoßen.
Machen Sie die Tur ganz
Feuchtigkeit an
der Außenseite
des Kuhlschranks
oder zwischen
den Turen.
zu.
Vorfall
Losung
Eventuelle Ursache
Geruche im
Kuhlschrank
Reinigen Sie
Das Innere vom Kuhlschrank muß
sauber gemacht werden.
das Innere mit einem
Schwamm, warmem Wasser und
Natriumbikarbonat.
Es befinden sich stark riechende
Lebensmittel im Kuhlschrank
Decken Sie diese Lebensmittel ganz
Bestimmte Behalter und Verpackungsfolien
haben einen Eigengeruch.
Benutzen Sie einen anderen Behalter
oder Folie von einer anderen Marke.
Vielleicht blockiert eine
Lebensmittelpackung die Tur.
Legen Sie die Packung
Tur richtig schließt.
so
Die eine Tur wurde so unsanft zugemacht,
daß die andere Tur etwas aufgegangen ist.
Machen Sie beide Turen
vorsichtig
Kuhlschrank steht nicht waagerecht und
wackelt, wenn man ihn beruhrt.
Benutzen Sie die Nivellierungsschrauben
um die richtige Hohe einzustellen.
Der Boden ist ungerade oder unfest.
Der Kuhlschrank wackelt, wenn man
ihn beruhrt.
Vergewissern Sie sich,
Kuhlschrank beruhrt Wand oder
Schranke.
Verschieben Sie den Kuhlschrank.
zu.
Turen / Schubladen
auf- und zumachen.
Tur(en)
schließt(en)nicht.
Tur(en)
schließt(en) nicht.
Schubladen
gehen nur schwer
auf.
Lebensmittel beruhren die
der Schublade.
Die Schiene ist
Ablage
uber
schmutzig.
hin, daß die
zu.
daß der Boden
eben ist und den Kuhlschrank tragen kann.
Eventuell muß der Boden von einem
Zimmermann in Ordnung gebracht werden.
Geben Sie
weniger
Lebensmittel hinein.
Reinigen Sie Schublade
und Schiene.
Eis- und
Wasserspender
Der
Spender gibt
kein Eis ab.
Sobald die erste Ladung Eis in den
Behalter gefallen ist, sollte der Spender
funktionieren.
Eisvorratsbehalter ist leer.
Temperatur im Gefrierabteil
warm eingestellt.
Die
Der Hahn der
Wasserleitung
ist
zu
ist
abgesperrt.
Tur von Kuhlschrank oder Gefrierabteil
ist nicht zu.
Stellen Sie die Temperatureinstellung
kalter, damit Eiswurfel bereitet werden
konnen.
Sobald die erste Ladung Eis bereitet
ist, sollte der Spender funktionieren.
Machen Sie den Wasserhahn auf und
lassen Sie genugend Zeit, um Eis zu
bereiten. Sobald das Eis bereitet ist,
sollte der Spender funktionieren.
Vergewissern Sie sich,
zu
sind.
daß beide Turen
Vorfall
Eisspender
gibt kein Eis
ab.
Eisspender
verstopft.
Losung
Eventuelle Ursache
Das Eis ist geschmolzen und dann
wieder zusammengefroren,
weil es nur selten benutzt wird,
durch Temperaturschwankungen u./od.
Stromausfall.
Nehmen Sie den Vorratsbehalter fur das
Eis heraus, werfen das alte Eis weg,
machen den Behalter sauber, trocknen ihn
ab und geben ihn wieder hinein. Sobald
das neue Eis fertig ist, sollte der Spender
funktionieren.
Es sind Eiswurfel zwischen dem Arm
vom Eisbereiter und der Ruckseite vom
Behalter eingeklemmt.
Entfernen Sie die Eiswurfel, die den
Spender blockieren.
Eiswurfel aneinander
Benutzen Sie den Spender ofter, damit
die Wurfel nicht festfrieren konnen.
festgefroren.
Es wurden gekaufte oder andere
Eiswurfel im Spender benutzt.
Spender gibt
kein Wasser
ab.
Es durfen
Eisbereiter selber
gemachte Eiswurfel im Spender
verwendet werden.
Die Wasserleitung ist gesperrt. Siehe
Eisbereiter macht kein Eis."
nur vom
Machen Sie den Wasserhahn auf.
:
"
Tur
von
Kuhl- oder Gefrierabteil ist nicht
Machen Sie beide Turen
richtig
zu.
zu.
Wasser hat einen
Das Wasser
war zu
lange
Lassen Sie 7 Glaser Wasser
herauslaufen und schutten es weg, um
den Wasservorrat zu erneuern. Machen
Sie dasselbe nochmals, um den Behalter
im Behalter.
eigenartigen
Geschmack
und/oder
Geruch.
auszuspulen.
Verbinden Sie das Gerat mit der
Kaltwasserleitung vom Wasserhahn in
der Kuche.
Das Gerat ist nicht
richtig an die
Wasserleitung angeschlossen.
Gerausch von
fallendem Eis
Dieses Gerausch ist ganz normal, wenn das automatisch bereitete Eis in den
Eisvorratsbehalter fallt. Je nachdem, wo das Gerat aufgestellt ist, kann es mehr oder
weniger laut sein.
Gerausch von
fließendem
Wasser
Dieses Gerausch hort man normalerweise, wenn der Eisbereiter wieder mit Wasser
versorgt wird, nachdem das Eis in den Behalter gefallen ist.
Sonstiges
Lesen Sie bitte den Abschnitt "Automatischer Eisbereiter und
Handbuch durch.
ENTSORGUNG VON
Spender"
in diesem
ALTGERATEN
1. Wenn dieses
Symbol eines durchgestrichenen Abfalleimers auf
einem Produkt angebracht ist, unterliegt dieses Produkt der
europaischen Richtlinie 2002/96/EC.
2. Alle Elektro- und
uber dafur
Elektronik-Altgerate mussen getrennt vom
staatlich vorgesehenen Stellen entsorgt werden.
Hausmull
3. Mit der
Sie
ordnungsgemaßen Entsorgung des alten Gerats vermeiden
Umweltschaden und eine Gefahrdung der personlichen
Gesundheit.
4. Weitere Informationen
bei
Entsorgung des alten Gerats
der Stadtverwaltung, beim Entsorgungsamt oder in
Geschaft,
wo
zur
Sie das Produkt erworben haben.
erhalten Sie
dem
Garantieurkunde
Fur dieses Gerat
Wir
verpflichten
uns, wahrend
bzw. Ihrem Fachhandler
der
ubernehmen
wir 24 Monate Garantie!
Garantiezeit lhr Gerat
24-monatigen
die Ersatzteile kostenlos
kostenlos instandzusetzen
Verfugung zu stellen, wenn es infolge eines
Fabrikations oder Materialfehlers versagen sollte. Weitergehende Anspruche gegen uns sind
ausgeschlossen. Beschadigungen durch hohere Gewalt oder auf dem Transportweg. Im Ubrigen
gelten unsere umseitig aufgefuhrten Garantiebedingungen!
zur
-
Geratetyp
Seriennummer
:
Name des Kaufers
Kaufdatum
:
:
:
Stempel
/ Unterschrift des Fachhandlers
Garantiebedingungen
1. Die Garantiezeit
beginnt
und erstreckt sich uber
mit dem Kaufdatum
24 Monate. Der
4. Die
Reparatur, Austausch
oder Ersatz bleibt bei uns. Ausgetauschte oder
ersetzte Teile gehen in unser Eigentum uber. Durch
Reparatur oder Teileersatz wird die ursprungliche
Garantiezeit nicht verlangert!
Beginn
gilt als nachgewiesen, wenn der
Kaufer den Kaufbeleg (Quittung / Kassenzettel)
zusammen mit der vom Verkaufer
ausgefullten
und unterschriebenen Garantiekarte vorlegt.
der Garantiezeit
Die Seriennummer des Produkts muß mit der
eingetragenen
Entscheidung
in
Nummer auf der Garantiekarte
Garantieanspruch erlischt, sobald Personen
das Gerat eingreifen, die von LG Electronics
nicht fur den Service autorisiert sind
sobald das Gerat
Garantiezeit beheben wir
kostenlos alle Mangel, soweit sie nachweislich auf
Fabrikations oder Materialfehler zuruckzufuhren
sind.
der
Ausgeschlossen von der Garantie sind Schaden,
die durch unsachgemaße
Behandlung,
Nichtbeachtung der Anleitung und betriebsbedingte
Abnutzung auftreten. Ebenso erstreckt sich die
Garantie nicht auf Verschleißteile und leicht
zerbrechliche Schaden, die auf dem Transport
Entstehen, gehen zu Lasten des Kaufers.
zu
6. Heben Sie
unbedingt
:
die
auf, damit das Gerat
ebenso,
Zwecken
Originalverpackung
im Servicefall ohne
Beschadigungen transportiert
werden kann.
7. Wenden Sie sich im Garantiefall
handler
Service
8.
oder
-
an
eines
unserer
an
lhren Fach-
autorisierten
center.
sind
Weitergehende
Anspruche
ausgeschlossen! Sollten Teile dieser
Bestimmungen unwirksam sein, so gelten sie
sinngemaß. Die Wirksamkeit der ubrigen
Bestimmungen wird hiervon nicht beruhrt.
LG Electronics Deutschland GmbH
Hot-line
gewerblichen
-
eingesetzt wird.
-
3.
uber
5. Der
ubereinstimmen!
2. Wahrend
fur Kuhlschranke
01805-473784(12 Cent/Min.)
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising