TOA | NX-100 | Brochure | TOA NX-100 Schnellstartanleitung

TOA NX-100 Schnellstartanleitung
Netzwerk
Audio Adapter
• Übertragung von Audiosignalen mit hoher
Tonqualität sowie Steuer- und Datensignalen
über große Distanzen.
• Reduziert Installationskosten, da die
Daten über vorhandene IP-Datenleitungen
übertragen werden können.
• Betrieb alternativ über internes Netzwerk
(LAN) oder Internet
Nutzen Sie die Möglichkeiten der
Mit dem NX-100 Netzwerk-Adapter können Audio-Signale mit hoher Qualität in
Echtzeit über IP-Netzwerke übertragen werden. Gleichzeitig lassen sich auch Steuersignale und serielle Daten (RS-232C) übermitteln. Als Transportmedium werden vorhandene lokale (Ethernet)-Netzwerke ebenso wie Internet-Verbindungen genutzt.
Teure Sonder-Verkabelungen oder Standleitungen können eingespart werden.
• Der NX-100 nutzt bestehende Netzwerk-Verbindungen wie z.B
LAN oder Internet und erspart dadurch aufwändige Neuverkabelungen.
Neben dem Audiosignal können auch serielle Daten (RS-232C)
übertragen werden
deutlich höhere Betriebssicherheit.
• Die Menü-gesteuerte Software erleichtert die Einrichtung und
Bedienung während des Betriebs.
• Keine Qualitätsverluste beim Audio-Signal, selbst wenn die Übertragung bei hoher Netzlast erfolgt. Die Audioübertragung erfolgt in
Echtzeit (nur wenige ms Verzögerung), solange das Netzwerk keine
Verzögerung verursacht.
• Hohe Übertragungssicherheit durch Standard IP-Protokoll: Es ist dafür ausgelegt, Datenverluste während der Übertragung zu verhindern.
• Der NX-100 ist voll duplexfähig und mit jeweils einem Audio-Eingang
und einem Audio-Ausgang ausgerüstet.
• Die Versendung der Audio-Signale ist an mehrere Empfänger
möglich. Bei Unicast-fähigem Netzwerk an bis zu 4 Empfänger; bei
Multicast-Netzwerken an bis zu 64 Empfänger.
• DDie Tonübertragung kann über Kontakte am NX-100 initiiert und
beendet werden. Es wird keine zusätzliche Hardware wie PC oder
Modem benötigt.
• Der NX-100 bietet gegenüber software-basierten Lösungen eine
Beschallungssystem mit mehreren Zugangspunkten
Forum
PC
Technikzentrale
NX-100
Tonträger
Router
Standleitung
LAN
Verstärker
Lautsprecher
Verstärker
Mischer
Internet
LAN
PC
Router
Zweigstelle
NX-100
Verstärker
Konfiguration/
Steuersoftware
(NX-100)
Modem
Router
LAN
NX-100
Lautsprecher
Netzwerktechnik
Systembeispiele
Der NX-100 ist für Anwendungen geeignet, bei denen
Durchsagen an mehrere entfernt liegende Orte übertragen werden müssen.
a) Durchsageverteilung auf Bahnhöfen oder Terminals.
Beispiel
Automatische Durchsagen
an unbesetzten Haltestellen.
b) Durchsagen in Filialen von Handelsketten oder verschiedenen Produktionsstellen in Fabriken.
Beispiel
Durchsagen von Zentrale
an einzelne Verkaufsstellen
CD-Spieler, Hintergrundmusik
oder zur Wiedergabe
aufgenommener Durchsagen
c) Durchsagen und Beschallung von ausgedehnten Flächen,
z.B. Flugplätze, Stadien oder Freizeitparks.
d) Akustische Raumüberwachung über das Internet.
Überwachungs-Mikrofon.
Beispiel
Zum Mithören und für Durchsagen
Weitere Anwendungen sind beispielsweise: Zentrale Überwachung von verteilten Beschallungsanlagen,
Überwachung des Lärmpegels in Fabriken.
Vorderseite
Rückseite
Technische Daten
Abmessungen
Spannungsversorgung 24V Gleichspannung ( steckbare Schraubklemme oder Buchse)
mit optionalem Netzgerät AD-246 oder äquivalent
Stromaufnahme
200mA
1 Kanal, symmetrisch 2kΩ, mit Übertrager galvanisch getrennt,
umschaltbar von Mikrofon auf Tonträger-Pegel, -56dB bis 0dB,
Lautstärkesteller, steckbare Schraubklemme
Audio-Ausgang
1 Kanal, symmetrisch 600 Ω, mit Übertrager galvanisch getrennt,
steckbare Schraubklemme
Übertragunsbereich
50Hz-14000Hz, (Bei 32kHz Abtastrate)
Verzerrung
Unter 0,3% (Bei Sampling-Frequenz von 32kHz)
Steuereingänge
8 Eingänge, Schließkontakt, Spannung bei offenem Eingang 12V,
Kurzschluss-Strom 20mA, steckbare Schraubklemme
Steuerausgänge
8 Ausgänge, offener Kollektor, Ausgangsspannung 30V,
Ausgangsstrom max 50mA, steckbare Schraubklemme
Netzwerkanschluss
10Base-T/100-Base-TX, Automatische Anpassung
Netzwerkprotokolle
TCP/IP, UDP, HTTP, RTP
Rückansicht
210
42.5
46
Audio-Eingang
Übertragungssystem Unicast (simultan bis zu 4 Übertragungen); Multicast (simultan
bis zu 64 Übertragungen)
Vorderansicht
Umgebungstemperatur 0°C bis 50°C (0°C bis 40°C mit Netzteil)
Maximale Luftfeuchte 90%, nicht kondensierend
188
180
Ausführung
Stahl, schwarz, seidenmatt (30%)
Abmessungen
210(B)x46(H)x188(T) mm
Gewicht
1,2kg
Zubehör
8 Befestigungsschrauben für Montagewinkel, PC-Steuerungssoftware 1 steckbare Schraubklemme für Gleichstromversorgung, 2
steckbare Schraubklemmen für Audio-Eingang, 2 steckbare
Schraubklemmen für Steuereingänge, Schutzkappe für RS-232Anschluss (9pol Sub-D)
Optionales Zubehör
MB-15B-BK für Gestellschrankmontage eines NX-100, MB-15B-J
für Gestellschrankmontage von 2 NX-100
Externes Netzteil AD-246
Seitenansicht
Bandbreite, Tonqualität und Verzögerungszeiten
1) Für LAN und Direktverbindungen
Übertrafungsrate
AudioAudioAbtastKompression Bandbreite rate
>1,5Mbit/s
Nein
Ja
128kbit/s *
Ja
64kbit/s
(ISDN,etc.)
Ja
50-14kHz
Fehlerkorrektur
32kHz
Stille
Redundante Übertragung
50-14kHz 32kHz
Stille
Redundante Übertragung
50-7kHz
16kHz
Stille
Redundante Übertragung
50-3,4kHz 8kHz
Stille
Redundante Übertragung
Verzögerungszeit [s]
0,02
0,5
0,02
0,5
1,3
7
2,6
14
genutzte
Bandbreite [kbit/s]
776
1188
392
612
68
103
34
51
2) Für das Internet
Übertragungsrate
AudioAudioAbtastKompression Bandbreite rate
Fehlerkorrektur
>512kbit/s
Ja
50-14kHz
128kbit/s*
Ja
64kbit/s
(ISDN,etc.)
Ja
50-7kHz
16kHz
50-3,4kHz 8kHz
50-3,4kHz 8kHz
Stille
Wiederholung
Stille
Wiederholung
Stille
Redundante Übertragung
32kHz
Verzögerungszeit [s]
0,6
20
1,3
20
2,6
14
Genutzte
Bandbreite [kbit/s]
136
369
68
103
34
51
ANMERKUNGEN:
1. Für die Verzögerungszeit und die genutzte Bandbreite wurden
folgende Randbedingungen zu Grunde gelegt:
(1) Verfügbare Bandbreite 1,5Mbit/s, keine Audio-Komprimierung –
Audio-Paketgröße 128 Bytes
(2) Verfügbare Bandbreite 1,5Mbit/s, Audio-Komprimierung –
Audio-Paketgröße 32 Bytes
(3) Paketgröße allgemein 1024 Bytes ausser bei einer verfügbaren
Audio-Bandbreite von 1,5Mbit/s
2. Die Fehlerkorrektur erfolgt bei Verlust von Audio-Datenpaketen
(1) Stille: Abschnitte ohne Audio Datenpakete werden als Stille
behandelt
(2) Redundante Übertragung: der Verlust von bis zu 8 aufeinanderfolgenden Audio-Datenpaketen beeinträchtigt nicht die
Echtzeitübertragung
(3) Wiederholung erlaubt die normale Wiedergabe bei Verlusten
von bis zu 15 Sekunden.
(4) Die “genutzte Bandbreite” ist die Bandbreite, die vom
Audiosignal belegt wird. Die Übertragung von Steuersignalen
erfordert zusätzliche Kapazität.
* Standleitung, etc.
Elektronikindustrie e.V.
ef
www.toa.de
© TOA Electronics Europe GmbH
(0802)833TEEC090
Mitglied im
Leistungsgemeinschaft
Beschallungstechnik
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising