ESAB | Remote Arc Gouging | Instruction manual | ESAB Remote Arc Gouging Benutzerhandbuch

ESAB Remote Arc Gouging Benutzerhandbuch
Remote Arc Gouging
Bruksanvisning
Brugsanvisning
Bruksanvisning
Käyttöohjeet
Instruction manual
Betriebsanweisung
Manuel d'instructions
Gebruiksaanwijzing
Instrucciones de uso
Istruzioni per l'uso
Manual de instruções
0449 563 001 120314
Οδηγίες χρήσεως
Инструкция по зксплуатации
Instrukcja obsługi
Návod k používání
Kezelési utasĺtások
Navod na pouitie
Lietošanas pamâcîba
Eksploatavimo instrukcijos
使用说明书
Manual de instrucţiuni
Priručnik s uputama
Valid for serial no. 205-xxx-xxxx
SVENSKA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
4
DANSK . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
9
NORSK . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14
SUOMI . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19
ENGLISH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24
DEUTSCH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29
FRANÇAIS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35
NEDERLANDS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 41
ESPAÑOL . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47
ITALIANO . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 53
PORTUGUÊS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 59
ΕΛΛΗΝΙΚΑ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 65
РУССКИЙ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71
POLSKI . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 78
ČESKY . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84
MAGYAR . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 89
SLOVENSKY . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 94
LATVIEŠU . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100
LIETUVIÙK . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 106
中文 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 112
HRVATSKI . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 123
Rätt till ändring av specifikationer utan avisering förbehålles.
Ret til ændring af specifikationer uden varsel forbeholdes.
Rett til å endre spesifikasjoner uten varsel forbeholdes.
Oikeudet muutoksiin pidätetään.
Rights reserved to alter specifications without notice.
Änderungen vorbehalten.
Sous réserve de modifications sans avis préalable.
Recht op wijzigingen zonder voorafgaande mededeling voorbehouden.
Reservado el derecho de cambiar las especificaciones sin previo aviso.
Ci riserviamo il diritto di variare le specifiche senza preavviso.
Reservamo-nos o direito de alterar as especificações sem aviso prévio.
∆ιατηρείται το δικαίωμα τροποπίησης προδιαγραφών Χωρίς προειδοποίηση.
Оставляем за собой право изменять спецификацию без пред
Zastrzegamy sobie prawo do wprowadzenia zmian.
Výrobce si vyhrazuje právo na zmĕnu údajű bez předcházejiciho upozomĕni.
Fenntartjuk az elözetes bejelentés nélküli változtatás jogát.
Výrobca si vyhradzuje právo na uskutočnenie zmien bez upovedomenia.
Tiek paturįtas tiesîbas bez iepriekšįja brîdinâjuma izmainît specifikâcijas.
Įmonė pasilieka teisę keisti specifikacijas be įspėjimo.
保留变更技术规范的权利,恕不另行通知。
Zadržana prava na izmjenu specifikacija bez obavijesti.
-- 2 --
DECLARATION OF CONFORMITY
According to
The EMC Directive 2004/108/EC, entering into force 20 July 2007
Type of equipment
Remote control for Arc Gouging to be used with ESAB welding power sourcees
Type designation etc.
Remote Arc Gouging
This remote control box is designed and tested for use with ESAB welding power sources LAF 631, LAF 1001, LAF
1251 and LAF 1601 only.
Brand name or trade mark
ESAB
Manufacturer or his authorised representative established within the EEA
Name, address, telephone No, E-mail:
ESAB AB
Box 8004, SE--402 77 Göteborg, Sweden
Phone: +46 31 50 90 00, E--mail: info@esab.se
Factory operating on behalf of the Manufacturer
Name, address:
ESAB AB, Welding Equipment
SE--695 81 Laxå, Sweden
The following harmonised standard in force within the EEA has been used in the design:
EN 60974--10, Arc welding equipment – Part 10: Electromagnetic compatibility (EMC) requirements
Additional information: Restrictive use, this remote control box is used with equipment of Class A, intended for use
in locations other than residential
By signing this document, the undersigned declares as manufacturer, or the manufacturer’s authorised
representative established within the EEA, that the equipment in question complies with the safety
requirements stated above.
Gothenburg 2012--03--12
Håkan Führ
Global Automation Director
MD ESAB AB
3
DEUTSCH
1 SICHERHEIT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
2 EINLEITUNG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
30
32
2.1 Allgemeines . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
2.2 Technische Daten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
32
32
3 MONTAGE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
32
3.1 Allgemeines . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
3.2 Montage . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
32
32
4 BETRIEB . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
33
4.1 Allgemeines . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
4.2 Fernsteuerung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
4.3 Einstellungen an der Software der Schweißstromquelle . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
33
33
33
5 PFLEGE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
33
5.1 Allgemeines . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
5.2 Täglich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
33
33
6 ERSATZTEILBESTELLUNG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34
SCHALTPLAN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 128
MASSBILD . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 129
ERSATZTEILLISTE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 131
TOCg
-- 29 --
DE
1
SICHERHEIT
Der Anwender einer ESAB-Ausrüstung ist für die Sicherheitsmaßnahmen verantwortlich, die
für das Personal gelten, das mit der Anlage oder in deren Nähe arbeitet.
Die Sicherheitsmaßnahmen sollen den Anforderungen entsprechen, die an die Ausrüstung
gestellt werden. Der Inhalt dieser Empfehlung kann als eine Ergänzung der normalen
Vorschriften für den Arbeitsplatz betrachtet werden.
Die Bedienung muss gemäß der Anleitung von Personal ausgeführt werden, das mit den
Funktionen der Ausrüstung gut vertraut ist. Eine falsche Bedienung kann eine
Gefahrensituation herbeiführen, die Personen- und Maschinenschäden verursachen kann.
1.
Personal, das mit der Ausrüstung arbeitet, muss vertraut sein mit:
S der Bedienung
S dem Standort des Notausschalters
S der Funktionsweise
S den geltenden Sicherheitsvorschriften
S den Schweiß- und Schneidvorgängen
2.
Der Bediener muss sicherstellen:
S dass sich kein Unbefugter im Arbeitsbereich der Ausrüstung befindet, wenn diese
eingeschaltet wird.
S dass keine Person ungeschützt steht, wenn der Lichtbogen gezündet wird.
3.
Der Arbeitsplatz muss:
S für den Zweck geeignet sein.
S zugfrei sein.
4.
Persönliche Schutzausrüstung
S Verwenden Sie stets die vorgeschriebene persönliche Schutzausrüstung wie z. B.
Schutzbrille, feuersichere Arbeitskleidung, Schutzhandschuhe.
S Keine lose sitzenden Gegenstände wie Gürtel, Armbänder, Ringe usw. tragen, die
hängenbleiben oder Brandverletzungen verursachen können.
5.
Sonstiges
S Es ist zu kontrollieren, ob die vorgeschriebenen Rückleiter gut angeschlossen sind.
S Eingriffe in elektr. Geräte dürfen nur von einer Elektrofachkraft vorgenommen
werden.
S Erforderliche Feuerlöschausrüstung muss an einem gut sichtbaren Platz leicht
zugänglich sein.
S Schmierung und Wartung der Ausrüstung darf nicht während des Betriebs erfolgen.
ACHTUNG! Dieses Produkt ist ausschließlich für Lichtbogenschweißarbeiten
vorgesehen!
hga9 Safe DE
- 30 -
DE
WARNUNG
Beim Lichtbogenschweissen und Lichtbogenschneiden kann Ihnen und anderen schaden zugefügt werden. Deshalb müssen Sie bei diesen arbeiten besonders vorsichtig sein. Befolgen
Sie die Sicherheitsvorschriften Ihres Arbeitsgebers, die Sich auf den Warnungstext des Herstellers beziehen.
ELEKTRISCHER SCHLAG - Es besteht Lebensgefahr.
S
Die Ausrüstung gemäß örtlichen Standards installieren und erden.
S
Keine stromführenden Teile oder Elektroden mit bloßen Händen oder mit nasser Schutzausrüstung berühren.
S
Personen müssen sich selbst von Erde und Werkstück isolieren.
S
Der Arbeitsplatz muss sicher sein.
RAUCH UND GAS - Können Ihre Gesundheit gefährden.
S
Das Gesicht ist vom Rauch abzuwenden.
S
Ventilieren Sie und saugen Sie den Rauch aus dem Arbeitsbereich ab.
UV- UND IR-LICHT - Können Brandschäden an Augen und Haut verursachen.
S
Augen und Körper schützen. Geeigneten Schutzhelm mit Filtereinsatz und Schutzkleider tragen.
S
Übriges Personal in der Nähe ist durch Schutzwände oder Vorhänge zu schützen.
FEUERGEFAHR
S
Schweißfunken können ein Feuer entzünden. Daher ist dafür zu sorgen, dass sich am Schweißarbeitsplatz keine brennbaren Gegenstände befinden.
GERÄUSCHE - Übermäßige Geräusche können Gehörschäden verursachen.
S
Schützen Sie ihre Ohren. Benutzen Sie einen Kapselgehörschutz oder einen anderen Gehörschutz.
S
Warnen Sie Umstehende vor der Gefahr.
BEI STÖRUNGEN - Nur Fachpersonal mit der Behebung von Störungen beauftragen.
Lesen Sie die Betriebsanweisung for der installation und inbetriebnahme durch.
SCHÜTZEN SIE SICH SELBST UND ANDERE!
VORSICHT!
Geräte der Kategorie "Class A" sind nicht für den Einsatz in
Wohnbereichen vorgesehen, deren Stromversorgung an das allgemeine
Niederspannungsnetz angeschlossen ist. In diesen Bereichen kann für
Geräte der Kategorie "Class A" möglicherweise keine
elektromagnetische Verträglichkeit sichergestellt werden, da Störungen
in den Leitungen und in der Luft vorliegen.
WARNUNG!
Lesen Sie die Betriebsanweisung vor der
Installation und inbetriebnahme durch.
Werfen Sie Elektrowerkzeuge nicht in den Müll!
Gemäss Europäischer Richtlinie 2002/96/EG über Elektro- und Elektronik- Altgeräte und
Umsetzung in nationales Recht müssen verbrauchte Elektrowerkzeuge getrennt
gesammelt und einer umweltgerechten Wiederverwertung zugeführt werden. Als
Eigentümer müssen sie sicherstellen, dass sie ihr gebrauchtes Werkzeug zu ihrem
Händler zurückgegeben oder holen sie sich Informationen über ein lokales autorisiertes
Sammel- bzw. Entsorgungssystem ein.
Ein Ignorieren dieser EU Direktive kann zu potentiellen Auswirkungen auf die Umwelt und
ihrer Gesundheit führen!
Die notwendige Schweißschutzausrüstung und weiteres Zubehör wird von
ESAB zur Verfügung gestellt.
hga9 Safe DE
- 31 -
DE
2
EINLEITUNG
2.1
Allgemeines
Die Fernsteuerung für das Fugenhobeln ist zur Verwendung mit den
Schweißstromquellen LAF 631, LAF 1001, LAF 1251 und LAF 1601 vorgesehen.
Die Fernsteuerung wird zur Regelung des Stroms in den Schweißstromquellen
genutzt.
2.2
Technische Daten
Fernsteuerung Fugenhobeln
Spannung:
24 V DC (von der Schweißstromquelle)
Abmessungen:
274x120x134
Gewicht:
2,3 kg
3
MONTAGE
3.1
Allgemeines
Die Installation muss von einer hierzu befugten Person durchgeführt werden.
Maßangaben siehe Maßbild auf Seite 129.
Anschluss siehe Schaltplan auf Seite 128.
3.2
S
S
S
Montage
Die Halterung der Fernsteuerung mit der vorhandenen Schraube an der
Schweißstromquelle montieren.
Halterung 0449556001 für LAF 631 und Halterung 0449555001 für
LAF 1001/ LAF 1251/ LAF 1601.
Das Kabel der Fernsteuerung an den 28-poligen Anschluss (1) an der
Schweißstromquelle anschließen.
Bei sämtlichen Schweißstromquellen außer LAF 631 befindet sich der Anschluss
an der Innenseite, siehe separates Handbuch der jeweiligen Schweißstromquelle.
Zum Trennen des CAN an CN18 1-2 eine Überbrückung anschließen, siehe
separates Handbuch der Schweißstromquelle.
hga9d1ga
- 32 -
DE
4
BETRIEB
4.1
Allgemeines
Allgemeine Sicherheitsvorschriften für die Handhabung dieser Ausrüstung
finden Sie auf Seite 30. Diese Vorschriften bitte vor Anwendung der Ausrüstunglesen!
4.2
Fernsteuerung
1. Kippschalter für Spannung ein/aus
Stellung I = Ein
Stellung 0 = Aus
2. Regler zur Regelung des Stroms in der
Schweißstromquelle
1 = 10 % des maximalen Schweißstromquellenstroms
10 = 100 % des maximalen Schweißstromquellenstroms
4.3
Einstellungen an der Software der Schweißstromquelle
Wenden Sie sich an ESAB, wenn an der Software der Schweißstromquelle
Einstellungen vorgenommen werden müssen.
Diese Arbeiten dürfen nur durch ESAB-Servicepersonal durchgeführt werden.
5
PFLEGE
5.1
Allgemeines
Achtung!
Wenn der Kunde zum Zwecke einer eventuellen Fehlerbehebung im Garantiezeitraum selbst Eingriffe vornimmt, verlieren jegliche Garantieverpflichtungen seitens
des Lieferanten ihre Gültigkeit.
5.2
Täglich
Fernsteuerung
S
Prüfen, dass die Fernsteuerung sauber ist und korrekt funktioniert.
Bei Bedarf reinigen und eventuelle beschädigte Teile austauschen.
Anschlusskabel
S
Prüfen, dass das Anschlusskabel zwischen Fernsteuerung und Schweißstromquelle unbeschädigt ist.
hga9d1ga
- 33 -
DE
6
ERSATZTEILBESTELLUNG
Ersatzteile werden über den ESAB-Vertreter in Ihrer Nähe bestellt, siehe letzte Seite
dieses Dokuments. Bei der Bestellung sind die Informationen Maschinentyp, Seriennummer sowie Bezeichnungen und Ersatzteilnummer gemäß Ersatzteilverzeichnis
auf Seite 131 anzugeben.
Dies erleichtert die Bearbeitung und stellt eine korrekte Lieferung sicher.
hga9d1ga
- 34 -
SCHEMA SKEMA SKJEMA JOHDOTUSKAAVIO DIAGRAM SCHALTPLAN SCHÉMA SCHEMA ESQUEMA SCHEMA ESQUEMA ΣΧΗΜΑ
ΣΥΝ∆ΕΣΗΣ SCHEMAT KAPCSOLÁSI RAJZ SCHÉMA SCHÉMA SHĮMA
SCHEMA SHEME DIAGRAMĂ ЗЛЕКТРИЧЕСКАЯ СХЕМА 图
hga9 schema
- 128 -
MÅTTSKISS MÅLSKITSE MÅLSKISSE MITTAPIIRUSTUS DIMENSION
DRAWING MASSBILD COTES D'ENCOMBREMENT MAATSCHETS CROQUIS ACOTADO DIMENSIONI ESBOÇO COM DIMENSÕES
ΣΧΕ∆ΙΑΡΑΜΜΑ ΜΕΓΕΘΩΝ RYSUNEK WYMIAROWANY MÉRETEZETT RAJZ
ROZMĚROVÝ VÝKRES ROZMEROVÝ VÝKRES RASĒJUMI AR IZMĒRIEM
MATMENŲ BRĖŽINYS KOTIRANE NACRTE ГАБАРИТНЪІЙ РЕРТЕЖ DIMENSION DRAWING 尺寸图
hga9mått
- 129 -
sida
- 130 -
RESERVDELSFÖRTECKNING RESERVDELSFORTEGNELSE
RESERVDELSLISTE VARAOSALUETTELO SPARE PARTS LIST ERSATZTEILLISTE LISTE DE PIÈCES DÉTACHEES RESERVEONDERDELENLIJST
LISTA DE REPUESTOS ELENCO RICAMBI LISTA DE PEÇAS SOBRESSALENTES ΠΙΠΑΚΑΣ ΑΝΤΑΛΛΑΚΤΙΚΩΝ ΜΕΡΩΝ SPIS CZĘŚCI ZAPASOWYCH
TARTALÉKALKATRÉSZLISTA SEZNAM NÁHRADNÍCH DÍLŮ ZOZNAM
NÁHRADNÝCH DIELOV REZERVES DAĻU SARAKSTS ATSARGINIŲ DALIŲ
SĄRAŠAS POPIS PRIČUVNIH LISTA DE PIESE DE SCHIMB СПИСОК
ЗАПАСНьІХ ЧАСТЕЙ 备件清单
Remote Arc Gouging
Edition 120314
Ordering no.
0449540880
reservFram
Denomination
Notes
Remote Arc Gouging
- 131 -
Item
no.
Qty
Ordering no.
Denomination
Notes
Manual arc gouging kit with LAF
0449540880
Remote Arc Gouging
1
1
0449553001
Box
2
1
0191870216
Potentiometer
2W
3
1
0147866001
Toggle switch
3A 250V
4
1
Resistor
0,5 w 15 kohm
5
1
Resistor
0,5 w 220 kohm
7
1
0460569001
Cover
10 kohm
8
1
0449558880
Cable complete
10
1
0460600821
Knob (in grey with arrow)
d21-1/4 in
11
6
Screw
m4x16
17
1
Nut
pr18,6
20
1
0449555001
Attachment for the welding power source
For LAF 1001/ 1251/ 1601
21
1
0449556001
Attachment for the welding power source
For LAF 631
Note: pos.20, 21 are not shown in the drawing.
h449540s
- 132 -
Item
no.
Qty
Ordering no.
Denomination
Notes
0449558880
Cable complete (Gouging)
1
1
0193962001
Cable screened
2x2x0.5mm2
2
6
0193513003
Pin contact
0,35-0,50
3
1
0194180053
Pin plug
screened
4
1
0193307103
Cable fitting
h449558s
- 133 -
28-pole
ESAB subsidiaries and representative offices
Europe
AUSTRIA
ESAB Ges.m.b.H
Vienna-Liesing
Tel: +43 1 888 25 11
Fax: +43 1 888 25 11 85
BELGIUM
S.A. ESAB N.V.
Brussels
Tel: +32 2 745 11 00
Fax: +32 2 745 11 28
NORWAY
AS ESAB
Larvik
Tel: +47 33 12 10 00
Fax: +47 33 11 52 03
POLAND
ESAB Sp.zo.o.
Katowice
Tel: +48 32 351 11 00
Fax: +48 32 351 11 20
BULGARIA
ESAB Kft Representative Office
Sofia
Tel/Fax: +359 2 974 42 88
PORTUGAL
ESAB Lda
Lisbon
Tel: +351 8 310 960
Fax: +351 1 859 1277
THE CZECH REPUBLIC
ESAB VAMBERK s.r.o.
Vamberk
Tel: +420 2 819 40 885
Fax: +420 2 819 40 120
ROMANIA
ESAB Romania Trading SRL
Bucharest
Tel: +40 316 900 600
Fax: +40 316 900 601
DENMARK
Aktieselskabet ESAB
Herlev
Tel: +45 36 30 01 11
Fax: +45 36 30 40 03
RUSSIA
LLC ESAB
Moscow
Tel: +7 (495) 663 20 08
Fax: +7 (495) 663 20 09
FINLAND
ESAB Oy
Helsinki
Tel: +358 9 547 761
Fax: +358 9 547 77 71
SLOVAKIA
ESAB Slovakia s.r.o.
Bratislava
Tel: +421 7 44 88 24 26
Fax: +421 7 44 88 87 41
FRANCE
ESAB France S.A.
Cergy Pontoise
Tel: +33 1 30 75 55 00
Fax: +33 1 30 75 55 24
SPAIN
ESAB Ibérica S.A.
Alcalá de Henares (MADRID)
Tel: +34 91 878 3600
Fax: +34 91 802 3461
GERMANY
ESAB GmbH
Solingen
Tel: +49 212 298 0
Fax: +49 212 298 218
SWEDEN
ESAB Sverige AB
Gothenburg
Tel: +46 31 50 95 00
Fax: +46 31 50 92 22
GREAT BRITAIN
ESAB Group (UK) Ltd
Waltham Cross
Tel: +44 1992 76 85 15
Fax: +44 1992 71 58 03
ESAB international AB
Gothenburg
Tel: +46 31 50 90 00
Fax: +46 31 50 93 60
ESAB Automation Ltd
Andover
Tel: +44 1264 33 22 33
Fax: +44 1264 33 20 74
SWITZERLAND
ESAB AG
Dietikon
Tel: +41 1 741 25 25
Fax: +41 1 740 30 55
HUNGARY
ESAB Kft
Budapest
Tel: +36 1 20 44 182
Fax: +36 1 20 44 186
UKRAINE
ESAB Ukraine LLC
Kiev
Tel: +38 (044) 501 23 24
Fax: +38 (044) 575 21 88
ITALY
ESAB Saldatura S.p.A.
Bareggio (Mi)
Tel: +39 02 97 96 8.1
Fax: +39 02 97 96 87 01
North and South America
ARGENTINA
CONARCO
Buenos Aires
Tel: +54 11 4 753 4039
Fax: +54 11 4 753 6313
BRAZIL
ESAB S.A.
Contagem-MG
Tel: +55 31 2191 4333
Fax: +55 31 2191 4440
CANADA
ESAB Group Canada Inc.
Missisauga, Ontario
Tel: +1 905 670 02 20
Fax: +1 905 670 48 79
MEXICO
ESAB Mexico S.A.
Monterrey
Tel: +52 8 350 5959
Fax: +52 8 350 7554
USA
ESAB Welding & Cutting Products
Florence, SC
Tel: +1 843 669 44 11
Fax: +1 843 664 57 48
Asia/Pacific
SOUTH KOREA
ESAB SeAH Corporation
Kyungnam
Tel: +82 55 269 8170
Fax: +82 55 289 8864
UNITED ARAB EMIRATES
ESAB Middle East FZE
Dubai
Tel: +971 4 887 21 11
Fax: +971 4 887 22 63
Africa
EGYPT
ESAB Egypt
Dokki-Cairo
Tel: +20 2 390 96 69
Fax: +20 2 393 32 13
SOUTH AFRICA
ESAB Africa Welding & Cutting Ltd
Durbanvill 7570 - Cape Town
Tel: +27 (0)21 975 8924
Distributors
For addresses and phone
numbers to our distributors in
other countries, please visit our
home page
www.esab.com
AUSTRALIA
ESAB South Pacific
Archerfield BC QLD 4108
Tel: +61 1300 372 228
Fax: +61 7 3711 2328
CHINA
Shanghai ESAB A/P
Shanghai
Tel: +86 21 2326 3000
Fax: +86 21 6566 6622
INDIA
ESAB India Ltd
Calcutta
Tel: +91 33 478 45 17
Fax: +91 33 468 18 80
INDONESIA
P.T. ESABindo Pratama
Jakarta
Tel: +62 21 460 0188
Fax: +62 21 461 2929
JAPAN
ESAB Japan
Tokyo
Tel: +81 45 670 7073
Fax: +81 45 670 7001
MALAYSIA
ESAB (Malaysia) Snd Bhd
USJ
Tel: +603 8023 7835
Fax: +603 8023 0225
SINGAPORE
ESAB Asia/Pacific Pte Ltd
Singapore
Tel: +65 6861 43 22
Fax: +65 6861 31 95
THE NETHERLANDS
ESAB Nederland B.V.
Amersfoort
Tel: +31 33 422 35 55
Fax: +31 33 422 35 44
www.esab.com
© ESAB AB
110915
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising