Teufel | Subwoofer Wireless Receiver | Owner Manual | Teufel Subwoofer Wireless Receiver Owner Manual

Teufel Subwoofer Wireless Receiver Owner Manual
Technische Beschreibung und Bedienungsanleitung
Subconnect RX
Subwoofer-Signal-Empfänger
93080_DE_20150610.indd 1
11.06.15 08:33
Inhalt
Allgemeine Hinweise und
Informationen ....................................3
Zur Kenntnisnahme ........................ 3
Originalverpackung......................... 3
Reklamation .................................... 3
Kontakt............................................ 3
Zu Ihrer Sicherheit.............................4
Bestimmungsgemäßer Gebrauch .. 4
Begriffserklärung ............................ 4
Sicherheitshinweise ....................... 4
Symbolerklärungen ........................ 5
Übersicht ............................................6
Lieferumfang................................... 6
Lieferung prüfen ............................. 6
Bedeinelemente und Anschlüsse . 6
LED-Statusanzeigen ....................... 6
2
93080_DE_20150610.indd 2
Aufstellen / Wandmontage ..............7
Aufstellungsort ............................... 7
Wandmontage ................................ 7
Anschließen .......................................8
Bedienung ..........................................8
Manuelles Verbinden ..................... 8
Automatisches Verbinden .............. 9
Automatisches Ein- und
Ausschalten .................................... 9
Reinigung und Pflege ..................... 10
Hilfe bei Störungen......................... 11
Konformitätserklärung .................. 12
Technische Daten ........................... 13
• Empfänger Subconnect RX
11.06.15 08:33
Allgemeine Hinweise und Informationen
Zur Kenntnisnahme
Die Informationen in diesem Dokument können sich ohne vorherige Ankündigung ändern und stellen keinerlei
Verpflichtung seitens der Lautsprecher
Teufel GmbH dar.
Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Lautsprecher Teufel GmbH
darf kein Teil dieser Bedienungsanleitung vervielfältigt, in irgendeiner Form
oder auf irgendeine Weise elektronisch, mechanisch, durch Fotokopien
oder durch Aufzeichnungen übertragen werden.
© Lautsprecher Teufel GmbH
Version 1.0
Juni 2015
Originalverpackung
Falls Sie das achtwöchige Rückgaberecht in Anspruch nehmen wollen,
müssen wir Sie bitten, die Verpackung
unbedingt aufzubewahren. Wir können
die Lautsprecher nur MIT ORIGINALVERPACKUNG zurücknehmen.
Leerkartons sind nicht erhältlich!
Reklamation
Im Falle einer Reklamation benötigen
wir zur Bearbeitung unbedingt folgende Angaben:
1. Rechnungs-Nummer
Zu finden auf dem Kaufbeleg (der dem
Produkt beiliegt) oder der Auftragsbe-
stätigung, die Sie als PDF-Dokument
erhalten haben, z. B. 4322543
2. Serien-Nummer bzw. LosNummer
Zu finden auf der Rückseite
des Gerätes, z. B. Serien-Nr.:
KB20240129A-123.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Kontakt
Bei Fragen, Anregungen oder Kritik
wenden Sie sich bitte an unseren
Service:
Lautsprecher Teufel GmbH
BIKINI Berlin
Budapester Straße 44
10787 Berlin (Germany)
Telefon +49 (0)30 / 300 930 0
Telefax +49 (0)30 / 300 930 930
E-Mail: info@teufel.de
teufel.de oder teufelaudio.com
Bevor Sie die Geräte in Betrieb
nehmen, lesen Sie bitte zuerst
die Sicherheitshinweise und
die Bedienungsanleitung aufmerksam
durch. Nur so können Sie alle Funktionen sicher und zuverlässig nutzen.
Heben Sie die Bedienungsanleitung
gut auf und übergeben Sie sie auch an
einen möglichen Nachbesitzer.
• Empfänger Subconnect RX
93080_DE_20150610.indd 3
3
11.06.15 08:33
Zu Ihrer Sicherheit
Bestimmungsgemäßer
Gebrauch
Der Subconnect RX dient dazu, ein
Subwoofer-Mono-Signal zu empfangen
und per Cinch-Kabel an den Subwoofer weiterzugeben. Als Sender kann
hierfür der Subconnect TX oder ein anderes kompatibles Gerät aus unserem
Sortiment dienen.
Verwenden Sie den Subconnect RX
ausschließlich wie in dieser Bedienungsanleitung beschrieben. Jede andere Verwendung gilt als nicht bestimmungsgemäß und kann zu Sach- oder
sogar zu Personenschäden führen.
Der Hersteller übernimmt keine
Haftung für Schäden, die durch nicht
bestimmungsgemäßen Gebrauch
entstanden sind.
Der Subconnect RX ist zum Einsatz im
privaten Bereich bestimmt.
Begriffserklärung
Folgende Signalbegriffe finden Sie in
dieser Anleitung:
WARNUNG
Dieser Signalbegriff bezeichnet
eine Gefährdung mit einem
mittleren Risikograd, die, wenn
sie nicht vermieden wird, den
Tod oder eine schwere Verletzung zur Folge haben kann.
4
93080_DE_20150610.indd 4
VORSICHT
Dieser Signalbegriff bezeichnet
eine Gefährdung mit einem
niedrigen Risikograd, die, wenn
sie nicht vermieden wird, eine
geringfügige oder mäßige Verletzung zur Folge haben kann.
HINWEIS
Dieser Signalbegriff warnt vor
möglichen Schäden.
Sicherheitshinweise
In diesem Kapitel finden Sie allgemeine Sicherheitshinweise, die Sie zu
Ihrem eigenen Schutz und dem Schutz
dritter stets beachten sollten. Beachten Sie zusätzlich die Warnhinweise
in den einzelnen Kapiteln in dieser
Bedienungsanleitung.
Fehlerhafte Elektroinstallation oder
zu hohe Netzspannung kann zu elektrischem Stromschlag führen.
• Das mitgelieferte Netzteil ist für eine
Netzspannung von 100–240 V ~
50/60 Hz geeignet. Achten Sie beim
Anschließen darauf, dass die richtige
Spannung anliegt.
• Verwenden Sie nur das mitgelieferte
oder ein baugleiches Netzteil.
• Prüfen Sie das Netzteil regelmäßig
auf Schäden. Verwenden Sie ein
beschädigtes Netzteil keinesfalls
weiter.
• Empfänger Subconnect RX
11.06.15 08:33
• Öffnen Sie niemals das Gehäuse des
Netzteils.
• Verwenden Sie das Gerät nur in
Innenräumen, nicht in Feuchträumen, und geschützt vor Tropf- und
Spritzwasser. Achten Sie auch darauf, dass keine Vasen oder andere
mit Flüssigkeit gefüllten Gefäße auf
dem Gerät oder in dessen Nähe
stehen, damit keine Flüssigkeit in
die Gehäuse gelangt. Falls doch
Wasser oder andere Fremdkörper
eingedrungen sind, ziehen Sie sofort das Netzteil aus der Steckdose.
• Die Trennung vom Netz erfolgt bei
dem Subconnect RX durch Ziehen
des Netzteils. Sorgen Sie deshalb
dafür, dass das Netzteil jederzeit
gut zugänglich ist.
• Nehmen Sie niemals Änderungen
am Subconnect RX vor. Nicht autorisierte Eingriffe können Einfluss auf
Sicherheit und Funktion haben.
• Überlassen Sie die Instandsetzung
einem autorisierten Fachbetrieb. Bei
einer Reparatur dürfen ausschließlich Teile verwendet werden, die den
ursprünglichen Gerätedaten entsprechen.
• Fassen Sie die Netzteile niemals
mit feuchten Händen an.
Ein ungeeigneter Standort kann zu
Unfällen oder Sachschäden führen.
• Setzen Sie den Subconnect RX
nicht der direkten Sonne aus und
stellen Sie ihn nicht in der Nähe von
Wärmequellen auf (z. B. Heizkörper,
Öfen, sonstige wärmespendende
Geräte, wie Verstärker etc.).
• Benutzen Sie den Subconnect RX
nicht in explosionsgefährdeter
Umgebung und nur an Orten, an
denen drahtlose Funkübertragung
gestattet ist.
Kinder können sich beim Spielen in
der Verpackungsfolie verfangen und
darin ersticken.
• Lassen Sie Kinder nicht mit dem
Gerät und den Verpackungsfolien
spielen.
Symbolerklärungen
Schutzklasse II
Doppelte Isolierung
Nur in Innenräumen
verwenden
Polarität am Rundstecker:
außen (–), innen (+)
Altgeräte dürfen nicht in
den Hausmüll!
Sollte das Gerät einmal nicht
mehr benutzt werden können, so ist jeder Verbraucher gesetzlich verpflichtet, Altgeräte getrennt
vom Hausmüll z.B. bei einer Sammelstelle seiner Gemeinde / seines Stadtteils abzugeben. Damit wird gewährleistet, dass die Altgeräte fachgerecht
verwertet und negative Auswirkungen
auf die Umwelt vermieden werden.
Deshalb sind Elektrogeräte mit dem
hier abgebildeten Symbol gekennzeichnet.
• Empfänger Subconnect RX
93080_DE_20150610.indd 5
5
11.06.15 08:33
Übersicht
Lieferumfang
햲 1 x Subconnect RX
햳 1 x Netzteil
햴 1 × Mono-Cinch-Kabel
햲
Lieferung prüfen
햳
• Prüfen Sie, ob die Lieferung vollständig und unbeschädigt ist.
• Sollte die Lieferung unvollständig
sein oder Transportschäden aufweisen, wenden Sie sich bitte an
unseren Service (siehe Seite 3).
• Nehmen Sie ein beschädigtes Gerät
keinesfalls in Betrieb.
햴
Bedeinelemente und
Anschlüsse
1 Buchse für Netzteil 햳
2 Cinch-Ausgangsbuchse
3 Pairing-Taste (mit dem Sender
verbinden)
1
2
3
4
5
6
LED-Statusanzeigen
Status
LED 4
LED 5
LED 6
Standby
aus
aus
rot
Einschaltvorgang
aus
grün
aus
Verbunden
blau (permanent)
grün
aus
Sucht Sender
blau (blinkt langsam)
grün
aus
Pairing-Modus (Taste (3) gedrückt)
blau (blinkt schnell)
grün
aus
6
93080_DE_20150610.indd 6
• Empfänger Subconnect RX
11.06.15 08:33
Aufstellen / Wandmontage
Aufstellungsort
HINWEIS
Wenn das Gerät vom Kalten ins
Warme kommt – z.B. nach dem
Transport – kann sich Kondenswasser im Inneren bilden.
– Lassen Sie das Gerät in einem solchen Fall mindestens
2 Stunden stehen, bevor Sie
es anschließen und in Betrieb
nehmen.
VORSICHT
– Die Trennung vom Netz erfolgt bei dem Subconnect RX
durch Ziehen des Netzteils.
Sorgen Sie deshalb dafür,
dass das Netzteil jederzeit gut
zugänglich ist.
• Stellen Sie keine schweren Gegenstände auf die Kabel oder das
Gerät.
Wandmontage
Für die Wandmontage befinden sich
an der Unterseite des Subconnect RX
2 Schlüssellochöffnungen, mit deren
Hilfe Sie das Gerät auf 2 Schrauben
aufhängen können.
VORSICHT
– Stellen Sie sicher, dass sich
im Montagebereich, keine Kabel oder Rohrleitungen in der
Wand befinden. Prüfen Sie
den Bereich vor dem Bohren
der Dübellöcher mit einem
Metallsuchgerät. Es besteht
sonst Stromschlag- / Kurzschlussgefahr!
• Wählen Sie einen stabilen, ebenen
Untergrund.
Bei Wandmontage beachten Sie
das nachfolgende Kapitel.
• Sorgen Sie für eine trockene, staubfreie Umgebung.
• Vermeiden Sie die Nähe von Wärmequellen und direkte Sonneneinstrahlung.
• Verlegen Sie die Anschlusskabel so,
dass sie keine Stolperfallen bilden.
• Empfänger Subconnect RX
93080_DE_20150610.indd 7
7
11.06.15 08:33
Anschließen
1. Verbinden Sie die Buchse (2) über
ein Mono-Cinch-Kabel mit der Eingangsbuchse Ihres Subwoofers.
2. Stecken Sie den Rundstecker des
Netzteils in die Buchse (1).
3. Stecken Sie das Netzteil in eine gut
zugängliche Steckdose.
1
2
Bedienung
Manuelles Verbinden
1. Halten Sie die Pairing-Taste (3) am
Empfänger (Subconnect RX) kurzzeitig gedrückt.
Die LED (4) blinkt schnell blau.
2. Bringen Sie die zugehörige Sendeeinheit (Transmitter) ebenfalls in
den Pairing-Modus. Für weitere
Informationen, lesen Sie bitte hierzu
die Anleitung des Transmitters.
Sobald der Subconnect RX einen
kompatiblen Sender gefunden hat,
verbindet er sich mit ihm.
Die LED (4) leuchtet permanent
blau.
3
4
8
93080_DE_20150610.indd 8
• Empfänger Subconnect RX
11.06.15 08:33
Automatisches
Verbinden
• War der Subconnect RX bereits mit
einem kompatiblen Sender verbunden, wird sofort eine Verbindung mit
ihm aufgebaut.
Die LED (4) leuchtet permanent
blau.
• Ist kein Sender in der Nähe oder
ist er ausgeschaltet, sucht der
Subconnect RX nach einem Sender.
Die LED (4) blinkt langsam blau.
• Sobald Sie den Sender einschalten,
wird die Verbindung hergestellt.
Die LED (4) leuchtet permanent
blau.
4
Automatisches Ein- /
Ausschalten
• Sobald der Subconnect RX ein Signal von einem verbundenen Sender
empfängt, schaltet er sich aus dem
Standby-Modus ein.
• Wird das Signal abgeschaltet, kehrt
der Subconnect RX kurze Zeit später in den Standby-Modus zurück.
• Empfänger Subconnect RX
93080_DE_20150610.indd 9
9
11.06.15 08:33
Reinigung und Pflege
VORSICHT
– Bevor Sie das Netzteil reinigen, ziehen Sie es aus der
Steckdose heraus.
HINWEIS
Falsche Reinigungsmittel können das Gehäuse beschädigen.
– Verwenden Sie auf keinen
Fall scharfe Reiniger, Spiritus,
Verdünner, Benzin oder Ähnliches. Solche Reinigungsmittel
können die Gehäuseoberfläche beschädigen.
10
• Entfernen Sie Staub oder leichte
Verschmutzungen am besten mit
einem trockenen, geschmeidigen
Tuch.
• Reiben Sie stärkere Verschmutzung
mit einem feuchten Tuch ab. Sorgen
Sie dafür, dass keine Flüssigkeit in
das Gehäuse eindringt.
• Wischen Sie die Flächen anschließend sofort mit einem weichen
Tuch trocken.
• Empfänger Subconnect RX
93080_DE_20150610.indd 10
11.06.15 08:33
Hilfe bei Störungen
Die folgenden Hinweise sollen Ihnen helfen, Störungen zu beseitigen. Sollte dies
nicht gelingen, helfen Ihnen sicherlich unsere ausführlichen FAQs auf unserer
Website weiter. Ansonsten nehmen Sie bitte Kontakt mit unserer Hotline auf (siehe Seite 3). Beachten Sie die Garantiehinweise.
Störung
Keine Funktion.
Mögliche Ursache
Abhilfe
Der Subconnect RX
Netzteil aus der Steckdose ziehen
hat sich „aufgehängt“ und nach ca. 10 Sekunden wieder
in die Steckdose zurückstecken.
Es wird keine Verbin- Sender ist nicht ein- Sender einschalten.
dung aufgebaut.
geschaltet
Entfernung ist zu groß Anordnung der Geräte korrigieren.
oder Gegenstände
behindern die Verbindung.
Verbindung wird nicht Pairing-Taste (3) drücken.
automatisch aufgebaut.
• Empfänger Subconnect RX
93080_DE_20150610.indd 11
11
11.06.15 08:33
2015
EG-Konformitätserklärung
EU-Declaration of Conformity
Hiermit bestätigen wir, dass das nachfolgend bezeichnete Gerät den angegebenen-Richtlinien
entspricht.
We herewith confirm that the appliance as detailed below complies with the mentioned directives.
Artikelbezeichnung:
Subconnect RX
Article description:
Firmenanschrift:
Company address
Teufel Lautsprecher GmbH
Budapester Straße 44
D-10787 Berlin
Einschlägige EG-Richtlinien / Governing EU-directives / Directives CE concernées :
1. Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)
Electromagnetic compatibility (EMC)
2004/108/EC
2. Niederspannungs-Richtlinie
Low-voltage directive
2006/95/EC
3. Sicherheit von Spielzeug
Safety of toys
88/378/EEC, amended 93/68/EEC
4. Medizinprodukte (Klasse 1)
Medical device directive (Class 1)
93/42/EEC
5. Funkanlagen und
Telekommunikationsendeinrichtungen
Radio and Telecommunication Terminal Equipment
R&TTE 1999/5/EC
6. Ökodesign – Richtlinie
Energy – Using – Product – Directive (EuP)
2009/125/EEC
7. Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung
bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und
Elektronikgeräten (Rohs- Richtline 2011/65/EC)
Harmonisierte EN-Normen / Harmonised EN-Standards
Der Artikel entspricht folgenden, zur Erlangung des CE-Zeichens erforderlichen Normen:
The article complies with the standards as mentioned below which are necessary to obtain the CE-symbol:
DIN EN 55013:2013
DIN EN 55020:2012
DIN EN 61000-3-2:2010
DIN EN 61000-3-3:2014
DIN EN 60950-1:2006 A1:2010 A2:2013 A11:2009 A12:2011
ETSI EN 301489-1 V1.9.2
ETSI EN 301489-9 V1.4.1
ETSI EN 300328 V 1.8.1:
Verordnung 1275/2008
Verordnung 0278/2009
Edgar van Velzen
Geschäftsführer
Ausstellungsdatum / Date of issue:
12
16. März 2015
• Empfänger Subconnect RX
93080_DE_20150610.indd 12
11.06.15 08:33
Technische Daten
Subconnect RX
Abmessungen (BxHxT)
110 x 28 x 90 mm
Gewicht
120 g
Betriebsspannung
12 V DC
Netzteil
Eingangsspannung
100-240 V~ 50/60 Hz
Ausgangsspannung
12 V DC / 830 mA
Weitere Technische Daten finden Sie auf unserer Website. Technische Änderungen
vorbehalten!
• Empfänger Subconnect RX
93080_DE_20150610.indd 13
13
11.06.15 08:33
14
• Empfänger Subconnect RX
93080_DE_20150610.indd 14
11.06.15 08:33
• Empfänger Subconnect RX
93080_DE_20150610.indd 15
15
11.06.15 08:33
Bei Fragen, Anregungen oder Kritik wenden Sie sich bitte an unseren Service:
Lautsprecher Teufel GmbH
BIKINI Berlin
Budapester Straße 44
10787 Berlin (Germany)
Tel.: +49 (0)30 - 300 930 0
Fax: +49 (0)30 - 300 930 930
www.teufel.de oder teufelaudio.com
Alle Angaben ohne Gewähr.
Technische Änderungen, Tippfehler und Irrtum vorbehalten.
Anleitungs-Nr. HCHAM / 93080_DE_20150610
93080_DE_20150610.indd 16
11.06.15 08:33
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising