Sena | R1 | Quick Start Guide | Sena R1 Quick Start Guide

Sena R1 Quick Start Guide
R1/R1 MIPS
SMART CYCLING HELMET
KURZANLEITUNG
1.1.0
Vernetzt Fahren
Lauschen Sie Ihrer Lieblingsmusik, unterhalten
Sie sich über die Sprechanlage mit Ihren
Freunden, folgen Sie den Richtungsanweisungen
Ihres GPS-Systems und vieles mehr – mit dem
Smart Cycling Helmet R1/R1 MIPS von Sena ist
das alles kein Problem. Dank der integrierten
Bluetooth®-Funktionen, der HD-Lautsprecher
und des integrierten Mikrofons mit Advanced
Noise Control™ erleben Sie Technologie in ihrer
kompaktesten und flexibelsten Form.
Integrierte Bluetooth®Funktion
Vier-Wege-Sprechanlage
Integrierte Lautsprecher und
integriertes Mikrofon
Advanced Noise Control™
Sprechanlage mit einer
Reichweite von 900 Metern
Erste Schritte
1.
Diesem Produkt liegt eine Kurzanleitung
bei, bei der es sich um eine Kurzversion
des Benutzerhandbuchs handelt. Das
vollständige Benutzerhandbuch
können Sie unter
Sena.com/DE/documents herunterladen.
2.
Aktualisieren Sie dieses Produkt kostenlos
auf die neueste Firmware, um vollumfänglich
von den neuen verbesserten Funktionen des
Produkts zu profitieren. Unter
sena.com/de/device-manager-download/
erfahren Sie, wie Sie das Produkt aktualisieren.
3.
Folgen Sie Sena auf Facebook, YouTube,
Twitter und Instagram, um immer die
neuesten Informationen zu unseren
Produkten, hilfreiche Tipps und andere
Ankündigungen zu Sena-Produkten zu
erhalten.
Sena Technologies, Inc.
Sena.com/de
Kundenbetreuung: support.sena.com
E-mail: support@sena.com
Erste Schritte
KURZANLEITUNG
So verwenden Sie diese Anleitung:
Dank der Legende und Hinweise können Sie die
Abbildungen leichter verstehen. Da der Umgang mit
neuer Technologie anfangs etwas schwierig sein kann,
möchten wir Sie mit einfachen Abbildungen beim
Ausführen der Aktionen unterstützen.
=
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
Funktion = Taste(n) antippen oder gedrückt halten
Tasten
Taste (+)
Taste (-)
Mittlere Taste
KURZANLEITUNG
KURZANLEITUNG
Legende zu den Symbolen
ANTIPPEN
1x
Taste so oft wie
angegeben antippen
„Hallo“
GEDRÜCKT
HALTEN
10s
Taste so lange wie
angegeben gedrückt
halten
Hörbare Ansage
Kurzanleitung
Der Helm
Linke Seite
Tasten für Bluetooth-System
Lautsprecher
Mikrofon
Kurzanleitung
Rückseite
Reset-Taste bei
Fehlfunktion
Anschluss für
GleichstromLadegerät und zur
Firmware-Aktualisierung
Kurzanleitung
Tasten für Bluetooth-System
Blaue/rote/grüne LEDs
Taste(+)
Lautstärke erhöhen
Nächster Titel
Radiosender suchen
Kurzwahl
Taste(-)
Lautstärke senken
Vorheriger Titel
FM-Radio
ein-/ausschalten
Mittlere Taste
Anruf entgegennehmen/beenden
Eingehenden Anruf abweisen
Kommunikation über die Sprechanlage beginnen/beenden
Musik wiedergeben/pausieren
Modus „Gegensprechanlage koppeln“ starten
Sprachansagekonfiguration aufrufen
Kurzanleitung
So passen Sie den Helm an
1.
Setzen Sie den Helm auf. Die Vorderseite
sollte Ihre Stirn bedecken.
2.
Richten Sie den Riemenversteller mittig
aus, direkt unter Ihren Ohren.
3.
Ziehen Sie den Helm tief in die Stirn.
Die Schnalle muss sich unter dem Kinn
befinden und ihre Rückseite Richtung Hals
weisen. Ihre Ohren sollten zwischen den
Riemen bequem Platz haben.
Schnalle
Riemenversteller
Kurzanleitung
4.
Damit der Kinnriemen fest und bequem sitzt,
kann er mit der Schnalle angepasst werden.
Ziehen Sie das Ende des Kinnriemens
durch die Schnalle, um ihn wie gewünscht
festzuziehen oder zu lockern. Mit dem O-Ring
können Sie das Ende des Kinnriemens
fixieren.
Kinnriemen
O-Ring
Hinweis: Prüfen Sie die Position und den Sitz des
Kinnriemens regelmäßig.
Kurzanleitung
5.
Drehen Sie den Knopf für das
Rückhaltesystem zum Befestigen im
Uhrzeigersinn und zum Lockern entgegen
dem Uhrzeigersinn.
Kopf für das
Rückhaltesystem
6.
Wenn Sie die Höhe des Rückhaltesystems
ändern möchten, ziehen Sie das
Rückhaltesystem fest nach oben oder
drücken Sie es fest nach unten in eine andere
Position.
Rückhaltesystem
Kurzanleitung
Grundlegende Bedienung
Einschalten/Ausschalten
GEDRÜCKT
HALTEN
=
1s
EINSCHALTEN/
AUSSCHALTEN
Lautstärke senken
Lautstärke erhöhen
=
ANTIPPEN
=
1x
ANTIPPEN
1x
LAUTSTÄRKE
SENKEN
LAUTSTÄRKE
ERHÖHEN
Überprüfung des Akkuladezustands
Sie können den Akkuladezustand visuell mithilfe der LEDs
oder akustisch prüfen. Die Anweisungen beziehen sich auf
das Einschalten des Bluetooth-Systems.
Visuelle Methode
=
VISUELLE
METHODE
HOCH
MITTEL
NIEDRIG
Akustische Methode
GEDRÜCKT
HALTEN
=
1s
GEDRÜCKT
HALTEN
3s
AKUSTISCHE
METHODE
=
=
=
„Akkuladezustand
Hoch/Mittel/Niedrig“
Kurzanleitung
Bluetooth-Kopplung (Telefon, MP3, GPS)
Koppeln mit einem Mobiltelefon
Vorsetzung der Schritte...
GEDRÜCKT
HALTEN
=
„Handy koppeln“
10s
KONFIGURATIONSMENÜ
Blinken die LEDs
= blau und rot im
Wechsel, ist das
Gerät sichtbar.
„Konfigurationsmenü“
LED-STATUS
=
ANTIPPEN
1x
VORWÄRTS
NAVIGIEREN
1X
=
PINNUMMER
Mobiltelefon
Anruf annehmen
=
Per Sprachwahl anrufen
ANTIPPEN
1x
=
ANNEHMEN
Anruf beenden/ablehnen
=
BEENDEN/
ABLEHNEN
GEDRÜCKT
HALTEN
2s
SPRACHWAHL
GEDRÜCKT
HALTEN
3s
Kurzanleitung
Steuerelemente der Musikwiedergabe
Wiedergabe/Pause
=
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
„[Piepton, Piepton]“
Nächster Titel
=
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
Vorheriger Titel
=
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
Kurzanleitung
Gegensprechanlage koppeln
Es können bis zu drei andere Benutzer für BluetoothKommunikationen über die Sprechanlage mit dem Helm
gekoppelt werden.
Gegensprechanlage
koppeln
Kopplung mit Sprechanlage B
A
A
und
=
GEDRÜCKT
HALTEN
5s
B
B
D
C
„Gegensprechanlage
koppeln“
A
oder
=
ANTIPPEN
1x
B
Wenn die LED blau
= blinkt, sind die
LEDSTATUS
Sprechanlagen
gekoppelt.
Hinweis: Wiederholen Sie die folgenden Schritte, um
die Kopplung für die Gesprächsteilnehmer C und D
einzurichten.
Kurzanleitung
Zwei-Wege-Sprechanlage
Der Letzte wird zuerst bedient
A
B
Gespräch mit
Gesprächsteilnehmer 1
beginnen/beenden
D
ANTIPPEN
1x
Gesprächsteilnehmer 1
ICH
A
C
Gespräch mit
Gesprächsteilnehmer 2
beginnen/beenden
B
C
GesprächGesprächsteilnehmer 1 steilnehmer 2
ICH
A
ICH
D
C
B
ANTIPPEN
2x
Gespräch mit
Gesprächsteilnehmer 3
beginnen/beenden
GesprächGesprächGesprächsteilnehmer 1 steilnehmer 2 steilnehmer 3
B
ANTIPPEN
3x
Group Intercom
Group Intercom starten
=
ANTIPPEN
=
1x
GROUP
INTERCOM
STARTEN
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
GROUP
INTERCOM
BEENDEN
„Gruppen-Intercom“
= Grüne LED blinkt
LED-STATUS
Group Intercom beenden
„Gruppen-Intercom
beendet“
Kurzanleitung
Radio
FM-Radio ein
Sender suchen und speichern
GEDRÜCKT
HALTEN
=
1s
=
ANTIPPEN
2x
VORWÄRTSSUCHE
„[Piepton, Piepton]“
=
FM-Radio aus
=
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
=
GEDRÜCKT
HALTEN
3s
MODUS
„VOREINSTELLUNG“
STARTEN
„Voreinstellung (#)“
Sender suchen und speichern
GEDRÜCKT
HALTEN
=
1s
ANTIPPEN
1x
VOREINSTELLUNG #
AUSWÄHLEN
SUCHE
STARTEN
=
ANTIPPEN
=
1x
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
IN VOREINSTELLUNG #
SPEICHERN
SENDER
SPEICHERN
=
„Voreinstellung (#)“
=
SUCHE
BEENDEN
2x
RÜCKWÄRTSSUCHE
„[Piepton, Piepton]“
=
ANTIPPEN
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
SENDER
LÖSCHEN
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
Kurzanleitung
Zwischen voreingestellten Sendern navigieren
=
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
VORWÄRTS
NAVIGIEREN
Hinweis: Sie können die voreingestellten Sender auch
mit Sena Device Manager oder der Sena Smartphone
App speichern.
Konfigurationsmenü des Bluetooth-Systems
Konfigurationsmenü des
Bluetooth-Systems aufrufen
=
Zwischen Menüoptionen
navigieren
GEDRÜCKT
HALTEN
=
10s
KONFIGURATIONSMENÜ
ANTIPPEN
1x
VORWÄRTS
NAVIGIEREN
„Konfigurationsmenü“
„[Menüansage]“
Menüoptionen aktivieren/
deaktivieren oder ausführen
=
ANTIPPEN
1x
RÜCKWÄRTS
NAVIGIEREN
AKTIVIEREN/
DEAKTIVIEREN
AUSFÜHREN
=
ANTIPPEN
1x
„[Menüansage]“
Kurzanleitung
Sena Device Manager
Mit Sena Device Manager können Sie die Firmware des
Bluetooth-Systems aktualisieren und die Einstellungen
direkt an Ihrem PC oder Apple-Computer vornehmen.
Die Software ermöglicht unter anderem das Zuweisen von
Kurzwahlvoreinstellungen und FM-Radiosendern. Weitere
Informationen zum Herunterladen von Sena Device Manager
finden Sie unter sena.com/de.
Sena Smartphone App
Mit der Sena Smartphone App können Sie die
Einstellungen des Bluetooth-Systems konfigurieren sowie
das Benutzerhandbuch und die Kurzanleitung aufrufen.
Hierzu müssen Sie Ihr Mobiltelefon mit dem BluetoothSystem koppeln. Eine entsprechende Anleitung finden Sie
im Abschnitt „Bluetooth-Kopplung (Telefon, MP3, GPS)“
dieser Kurzanleitung. Starten Sie die Sena Smartphone
App und konfigurieren Sie die Einstellungen direkt über
Ihr Smartphone. Die Sena Smartphone App steht unter
sena.com/de/headset-app für Android oder das AppleBetriebssystem zum Download zur Verfügung.
Kurzanleitung
Fehlersuche
Reset bei Fehlfunktion
Zurücksetzen
=
GEDRÜCKT
HALTEN
10s
=
„Konfigurationsmenü“
=
ANTIPPEN
2x
ZWEIMAL
RÜCKWÄRTS
NAVIGIEREN
„Werkseinstellungen“
=
AUSFÜHREN
ANTIPPEN
1x
Hinweis: Durch ein Reset
bei Fehlfunktion wird das
Bluetooth-System nicht auf
seine Werkseinstellungen
zurückgesetzt.
SCHNELLÜBERSICHT
ART
BEDIENUNG
TASTENBEFEHLE
Ein-/Ausschalten
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
ANTIPPEN
Grundlegende
Bedienung
Lautstärke erhöhen/
Lautstärke senken
Anruf annehmen
Anruf beenden/ablehnen
Mobiltelefon
1x
ANTIPPEN
1x
ANTIPPEN
1x
GEDRÜCKT
HALTEN
2s
GEDRÜCKT
HALTEN
Sprachwahl
3s
GEDRÜCKT
HALTEN
Kurzwahl
3s
Musik wiedergeben/
pausieren
Nächster Titel
Musik
Vorheriger Titel
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
SCHNELLÜBERSICHT
SCHNELLÜBERSICHT
ART
BEDIENUNG
TASTENBEFEHLE
GEDRÜCKT
HALTEN
5s
Gegensprechanlage
koppeln
ANTIPPEN
1x
Kommunikation über die
Sprechanlage beginnen/
beenden
Sprechanlage
ANTIPPEN
1x
GEDRÜCKT
HALTEN
Alle Gespräche über die
Sprechanlage beenden
1s
ANTIPPEN
Group Intercom starten
1x
Group Intercom beenden
FM-Radio ein-/ausschalten
Voreinstellung auswählen
FM-Radio
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
Sender vorwärts suchen
ANTIPPEN
Sender rückwärts suchen
ANTIPPEN
2x
2x
FM-Frequenzband
aufsteigend durchsuchen/
Suche beenden
Voreinstellung während der
Suche speichern
GEDRÜCKT
HALTEN
1s
ANTIPPEN
1x
MP0501648_1.0_DE_August2018
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising