Gorenje BM171D3X Benutzerhandbuch

Gorenje BM171D3X  Benutzerhandbuch
22
23
24
25
26
27
BEDIENFELD
DISPLAY
Mikrowellen
Auftauen nach Zeit
Auftauen nach Gewicht
DREHKNEBEL
Zeitschaltuhr/Kurzzeitwecker
Stopp/Löschen
Start/+30 Sekunden/bestätigen
Zeit
Automatische Programme
Symbol Kindersperre
TASTE ZUM ÖFFNEN DER GERÄTETÜR
1. Sicherheitsverriegelung
2. Sichtfenster
3. Ring
4. Glasunterteller
5. Bedienblende
a. Stellen Sie den Glasuntersatz niemals mit der oberen Seite nach
unten auf. Die Drehbewegung des Drehtellers darf nicht behindert
werden.
b. Der Glasteller und der drehbare Untersatz müssen beim Betrieb
des Mikrowellenherdes immer fachgerecht im Garraum montiert
sein.
c. Stellen Sie die Speise im Behälter immer auf den Drehteller.
d. Ist der Drehteller oder der drehbare Untersatz beschädigt,
wenden Sie sich bitte an den nahegelegenen autorisierten
Kundendienst.
28
Bedienungsanweisungen
UHR
1. Einstellung der Uhr
Wenn Sie den Mikrowellenherd an das Stromnetz anschließen,
erscheint auf dem Display „0:00“ und ein akustisches Signal ertönt.
1) Drücken Sie zweimal die Taste „Kitchen Timer“ (Zeitschaltuhr) und
die Stundenanzeige beginnt zu blinken.
2) Stellen Sie durch Drehen des Knebels die aktuelle Stunde ein
(zwischen 0 und 23).
3) Drücken Sie die Taste „Kitchen Timer“ (Zeitschaltuhr) und die
Minutenanzeige beginnt zu blinken.
4) Stellen Sie durch Drehen des Knebels die aktuellen Minuten ein
(zwischen 0 und 59).
5) Drücken Sie die Taste „Kitchen Timer“ (Zeitschaltuhr), um die
Einstellung der Uhr abzuschließen.Das Zeichen „:“ beginnt zu
blinken.
Hinweis:
1) Falls die Uhr nicht eingestellt ist, wird sie nach dem Einschalten
des Geräts nicht funktionieren.
2) Falls Sie während der Einstellung der Uhr eine Minute lang keine
Taste drücken und keine Einstellung verändern, schaltet sich das
Gerät automatisch in den vorigen Zustand um.
ZUBEREITUNG VON
SPEISEN MIT
MIKROWELLEN
2. Garen bzw. Braten mit Mikrowellen
1) Drücken Sie einmal die Taste „Microwave“ (Mikrowellen), auf dem
Display erscheint „P100“.
2) Drücken Sie vier Mal die Taste „Microwave“ (Mikrowellen) oder
drehen Sie den Knebel, um die Mikrowellenleistung auszuwählen;
nacheinander werden folgende Leistungsstufen angezeigt: P100,
P80, P50, P30 und P10.
3) Bestätigen Sie die Auswahl durch Drücken der Taste „Confirm“
(Bestätigung).
4) Stellen Sie durch Drehen des Knebels noch die Zubereitungszeit
ein. (Einstellung zwischen 0:05 und 95:00 Minuten).
5) Drücken Sie die Taste „Start“, um den Vorgang zu starten.
Tabelle Leistungsstufen
SCHNELLES ERHITZEN
Leistungsstufen(%)
100%
80%
50%
30%
10%
Leistungsstufen (W)
700W
560W
350W
210W
Anzeige auf dem Display
P100
P80
P50
P30
70W
P10
3. Schnelles Erhitzen
1) Wenn der Mikrowellenherd im Bereitschaftsbetrieb ist, drücken Sie
die Taste „+30 sec“ und das Gerät startet das 30 Sekunden lange
Erhitzen mit 100% Mikrowellenleistung. Mit jedem Druck der Taste
wird die Betriebszeit um weitere 30 Sekunden verlängert. Die
maximale Einstellzeit beträgt 95 Minuten.
2) Während des Garvorgangs mit Mikrowellen oder während des
Auftauens nach Zeit können Sie durch Drücken der Taste „+30 sec“
die Betriebszeit verlängern.
3) Wenn das Gerät im Bereitschaftsbetrieb ist, drehen Sie den
Knebel nach links, um die Zubereitungszeit direkt auszuwählen.
Nachdem Sie die Zeit eingestellt haben, drücken Sie die Taste
„Start“, um den Betrieb des Mikrowellenherdes zu starten. Die
Mikrowellenleistung beträgt 100%.
Hinweis: Wenn Sie Speisen mit dem automatischen Programm
(„Auto Menu“) zubereiten oder wenn Sie gefrorene Speisen nach
Gewicht auftauen, können Sie die Betriebszeit durch Drücken der
Taste „+30 sec“ nicht verlängern.
29
Bedienungsanweisungen
AUFTAUEN
4. Auftauen nach Gewicht
1) Drücken Sie einmal die Taste „Weight Defrost“ (Auftauen
nach Gewicht), auf dem Display erscheint „dEF1“.
2) Stellen Sie durch Drehen des Knebels das Gewicht des
aufzutauenden Gefrierguts ein. Sie können das Gewicht
zwischen 100 und 2000 g einstellen.
3) Drücken Sie die Taste „Start“, um den Vorgang zu starten.
5. Auftauen nach Zeit
1) Drücken Sie einmal die Taste „Time Defrost“ (Auftauen nach
Zeit), auf dem Display erscheint „dEF2“.
2) Stellen Sie die Betriebszeit durch Drehen des Knebels ein.
3) Drücken Sie die Taste „Start“, um den Vorgang zu starten.
BACKEN/BRATEN IN
MEHREREN PHASEN
6. Garen in mehreren aufeinanderfolgenden Schritten
Sie können maximal zwei Schritte (bzw. zwei Phasen) der
Zubereitung einstellen. Falls einer dieser Schritte Auftauen ist,
muss er als 1. Schritt eingestellt werden. Nach jedem
durchgeführten Schritt ertönt ein Pfeifton, bevor der nächste
Schritt beginnt.
Hinweis: Die automatischen Programme („Auto Menu“) können
nicht als Schritte beim Garen in aufeinanderfolgenden Schritten
ausgewählt werden.
Beispiel: Sie möchten das Gefriergut 5 Minuten lang auftauen
und dann 7 Minuten lang mit 80% Mikrowellenleistung braten
Gehen Sie folgendermaßen vor:
1) Drücken Sie einmal die Taste „Time Defrost“ (Auftauen nach
Zeit), auf dem Display erscheint „dEF2“.
2) Stellen Sie durch Drehen des Knebels die Betriebszeit auf 5
Minuten ein.
3) Drücken Sie 1 x die Taste „Microwave“ (Mikrowellen).
4) Stellen Sie durch Drehen des Knebels die
Mikrowellenleistung auf 80% ein; auf dem Display erscheint
„P80“.
5) Bestätigen Sie die Auswahl durch Drücken der Taste
„Confirm“ (Bestätigung).
6) Stellen Sie durch Drehen des Knebels die Betriebszeit auf 7
Minuten ein.
7) Drücken Sie die Taste „Start“, um den Vorgang zu starten.
ZEITSCHALTUHR/KURZZEITWECKER
30
7. Zeitschaltuhr/Kurzzeitwecker
1) Drücken Sie die Taste „Kitchen Timer“ (Zeitschaltuhr); auf
dem Display erscheint 00:00.
2) Stellen Sie die Betriebszeit durch Drehen des Knebels ein.
Die maximal einstellbare Zubereitungszeit beträgt 95 Minuten.
3) Drücken Sie die Taste „Start“, um die Einstellung der Uhr
abzuschließen.
4) Nach Ablauf der eingestellten Zeit ertönen fünf Pfeiftöne.
Wenn die Uhr eingestellt ist (24-Stunden-Anzeige), wird auf
dem Display die aktuelle Uhrzeit angezeigt.
Hinweis: Die Zeit auf der Zeitschaltuhr bzw. dem
Kurzzeitwecker unterscheidet sich von der 24-StundenAnzeige. Die Zeitschaltuhr bzw. der Kurzzeitwecker ist ein
Timer.
Bedienungsanweisungen
PROGRAMME FÜR DIE
AUTOMATISCHE
ZUBEREITUNG (Auto Menu)
8. Automatische Programme
1) Wenn das Gerät im Bereitschaftsbetrieb ist, drehen Sie den Knebel
nach rechts, um eines der automatischen Programme A-1 bis A-8
auszuwählen.
2) Drücken Sie die Taste „Confirm“ (Bestätigung), um die Auswahl zu
bestätigen.
3) Stellen Sie durch Drehen des Knebels das Gewicht der Speise ein.
4) Drücken Sie die Taste „Start“, um den Vorgang zu starten.
5) Nach Beendigung des Gar-/Grillvorgangs ertönen fünf Pfeiftöne.
Menu
Weight
Display
A-1
Pizza
200g
400g
250g
350g
450g
200g
300g
400g
50 (with water 450g)
100 (with water 800g)
200g
400g
600g
250g
350g
450g
1 cup (120ml)
2 cups (240ml)
3 cups (360ml)
50g
100g
200
400
250
350
450
200
300
400
50
100
200
400
600
250
350
450
1
2
3
50
100
A-2
Fleisch
A-3
Gemüse
A-4
Teigwaren
A-5
Kartoffeln
A-6
Fisch
A-7
Beverage
A-8
Popcorn
13. Spezifikationen
31
(1) Wenn Sie während des Garvorgangs die Gerätetür öffnen, müssen Sie
zum Fortfahren des Garvorgangs die Taste „Start“ drücken.
(2) Falls Sie in einer Minute nach der Auswahl des Programms die Taste
KINDERSICHERUNG
9. Kindersperre
Kindersperre aktivieren: Wenn das Gerät im Bereitschaftsbetrieb ist,
drücken Sie die Taste „Stop/Clear“ (Stopp/Löschen) und halten Sie sie drei
Sekunden lang gedrückt, bis ein langer Pfeifton ertönt, der signalisiert, dass
die Kindersperre aktiviert ist. Auf dem Display erscheint das Symbol der
Kindersperre.
Kindersperre desaktivieren: Wenn das Gerät im Bereitschaftsbetrieb ist,
drücken Sie die Taste „Stop/Clear“ (Stopp/Löschen) und halten Sie sie drei
Sekunden lang gedrückt, bis ein langer Pfeifton ertönt, der signalisiert, dass
die Kindersperre desaktiviert ist.
10. Anzeige der Leistungsstufe und der Zeit während des
Garvorgangs
1) Wenn der Mikrowellenherd mit Mikrowellen in Betrieb ist, drücken Sie die
Taste „Microwave“ (Mikrowellen). Auf dem Display wird 2 bis 3 Sekunden
lang die aktuelle Leistungsstufe angezeigt.
2) Drücken Sie während des Betriebs des Geräts die Taste „Kitchen Timer“,
um die aktuelle Zeit aufzurufen. Diese wird 2 bis 3 Sekunden lang auf dem
Display angezeigt.
32
33
34
35
36
37
38
PN:261800320124
39
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement