Cateye DayLites ll Solo [HL-RC220] Headlight Benutzerhandbuch

Cateye DayLites ll Solo [HL-RC220] Headlight Benutzerhandbuch
Kabel anschließen
Halterung
Aufladbare Halogenlampe für Fahrräder
®
Daylites II [Solo/Twin]
G
HL-RC220(Solo)/HL-RC230(Twin)
Akku
BETRIEBSANLEITUNG
Lichtschalter
Lampe
Pb
6v
BEDIENUNG
Design Pat. Pending Copyright© 2000 CAT EYE Co., Ltd.
EIN-/AUSSCHALTEN
Lesen Sie diese Anleitung sorgfältig vor dem ersten Gebrauch des Gerätes
Vielen Dank für den Kauf der wiederaufladbaren Lampe Daylites II von CATEYE.
Lesen Sie diese Anleitung vor Gebrauch genau durch, damit Sie das Gerät sicher und richtig bedienen können.
Bewahren Sie die Anleitung bitte sorgfältig zum Nachschlagen auf.
1 2
BEZEICHNUNG DER TEILE
Vergewissern Sie sich, dass die folgenden Teile in der Verpackung sind.
* Die Verpackung für die Solo-Ausführung enthält jeweils 1 Lampe (Punktstrahler), Halterung, Gummipolster und das Kabel für den Lichtschalter (nicht gegabelt).
(Punktstrahler)
Halterung (H-30)
Lichtschalter
Akkukabel
Winkel des Lichtstrahls
Ladegerät
(AD-1250)
Der Lichtschalter steuert den Betrieb der Lampe
Twin (HL-RC230) Taster 1: ein/aus Lampe 1
Taster 2: ein/aus Lampe 2
Solo (HL-RC220) Taster 1: 10W (Fernlicht)/
5W (Abblendlicht)
Taster 2: ein/aus
Hinweis: Der 5-Watt-Strahl wird durch Verstellen der Spannung der 10-Watt Ausgangsleistung erzeugt.
Winkel des Lichtstrahles einstellen
Richten Sie den Lichtkegel nach unten aus (wie in der Abbildung √ dargestellt). Horizontal kann der Kegel um 10° verstellt werden. (Hierzu den Schnellspannhebel lösen)
Lampe
(Breitstrahler)
LADEN DES AKKUS
Akkuriemen
(2 Sätze)
Steckdose
Ladegerät (AD-1250)
Gummipolster
Akku
Buchse
Akku (BA-220)
Lichtschalter
Stecker
WICHTIGE HINWEISE FÜR DEN SICHEREN BETRIEB DER LAMPE
• Niemals die beiden Ausgangspole des Akkus oder den Stecker des Ladegerätes kurzschließen. Dies kann ein Überhitzen des Akkus zur Folge haben und so zu einem Brand
oder zur Beschädigung von Bauteilen führen.
• Achten Sie auf einen korrekten Sitz des Steckers, damit die Lampe während der Fahrt nicht
plötzlich erlischt. Das Kabel so führen, dass es Sie nicht beim Fahren behindert.
• Falls das Kabel des Ladegerätes, das Akkukabel oder der Akku beschädigt sind, müssen
diese von dem Geschäft, in dem Sie diese Lampe gekauft haben, ausgetauscht werden, da
hierzu Spezialwerkzeuge erforderlich sind.
• Die Lampe wird nach dem Einschalten heiß. Berühren Sie niemals das Lampengehäuse oder die
Linse, bevor diese nicht vollständig abgekühlt sind. Es kann zu Verbrennungen kommen.
• Verwenden Sie zum Laden des Akkus nur das mitgelieferte Ladegerät.
• Entsorgen Sie alte Akkus, deren Nutzungszeit abgelaufen ist, entsprechend Ihren örtlichen
Umweltvorschriften.
• Dieses Lampen-Kit ist nicht zur Verwendung durch jüngere Kinder oder gebrechliche Personen ohne Aufsicht vorgesehen. Jüngere Kinder müssen beim Umgang mit dem Gerät
beaufsichtigt werden um sicherzustellen, dass sie nicht mit ihm spielen.
• Treffen Sie entsprechende Vorkehrungen für den Fall eines plötzlichen Leistungsabfalls
des Akkus, d.h. führen Sie stets eine Reservebeleuchtung oder Reserveakkus mit sich.
Standardladezeit
8-10 Stunden
Wichtige Hinweise
ACHTUNG
Unbedingt vor Gebrauch lesen
Verbinden Sie die Buchse des Lichtschalters und den Stecker des
Kabels vom Akku miteinander. Anschließend den Stecker des Lichtschalters in die Buchse der Lampe stecken. Kabel so um den Rahmen wickeln, dass es beim Fahren nicht hinderlich ist.
Hinweis: Im Falle von Twin-Lampen gibt es zwei Lichtkegel – einen Breit- und einen Punktstrahler.
Hinweis: Verbinden Sie Buchse und Stecker sorgfältig
miteinander.
Erhaltung der Leistungsfähigkeit und
Lebensdauer des Akkus
• Wenn Sie das Licht bis zur vollständigen Entladung des
Akkus eingeschaltet lassen, wird die Leistungsfähigkeit
des gekapselten Bleiakkus aufgrund seiner übermäßigen Entladung verringert. Eine übermäßige Entladung
kann auch die Lebensdauer des Akkus verkürzen. Daher die Lampe sofort abschalten, sobald das Licht
schwach wird, und den Akku wieder aufladen.
• Wird die Lampe während eines längeren Zeitrau-
Birne
Dichtung
Sicherungsring
ziehen
MONTAGE DER HALTERUNG
Halterung (H-30)
Gummipolster
festspannen
Lichtschalter
Schraube
Schnellspannhebel
Hebel
Akku
festziehen
[Verwenden Sie zwei Halterungen für die Twin-Ausführung.]
1. Montieren Sie die Halterung (H-30) an der Lenkstange
unter Verwendung der mitgelieferten Gummipolster.
2. Drehen Sie den Schnellspannhebel ein (dabei
senkrecht halten). Arretieren Sie die Halterung, indem Sie den Schnellspannhebel umlegen. Um die
Halterung zu lockern, Hebel nach unten drücken.
Vor dem Einsatz der Lampe den Winkel des Lichtstrahles und die Position der Lampe justieren (Siehe Anweisungen unter "Winkel des Lichtstrahles
einstellen“ im Abschnitt "BEDIENUNG".)
mes nicht benutzt, kommt es aufgrund der natürlichen
Selbstentladung zu einem Spannungsabfall des Akkus.
Um auch in diesem Fall ein übermäßiges Entladen zu
vermeiden, sollten Sie den Akku alle paar Monate aufladen, selbst wenn Sie ihn nicht benutzen.
• Laden Sie den Akku nicht länger als 10 Stunden.
• Wenn die Lampe selbst bei vollständig geladenem Akku
nicht während der vorgesehenen Betriebszeit funktioniert,
hat der Akku ggf. das Ende seiner Nutzungszeit erreicht
und muss durch einen neuen (BA-220) ersetzt werden.
ERSETZEN DER BIRNE
Lampengehäuse
VOR DER ERSTEN BENUTZUNG:
Den Akku vor der ersten Benutzung gemäß den Anweisungen unter „LADEN DES AKKUS“ vollständig
aufladen. Den Akku vor jeder Benutzung gemäß den Anweisungen unter „LADEN DES AKKUS“ vollständig aufladen. Wird der Akku während eines längeren Zeitraumes nicht benutzt, verringert sich die Betriebszeit der Lampe aufgrund der Selbstentladung des Bleiakkus.
Benutzen Sie zum Laden nur das mitgelieferte Ladegerät.
Das Ladegerät darf nur in Innenräumen benutzt werden.
1. Ziehen Sie das Akkukabel aus dem Lichtschalter.
2. Verbinden Sie den Stecker des Akkukabels mit dem Ladegerät (AD-1250). Schließen Sie das Ladegerät an eine
Steckdose an.
* Die Standardladezeit beträgt 8 bis 10 Stunden (Die Ladezeit variiert je nach Kapazität des Akkus.) Achten Sie darauf, den Akku nicht länger als 10 Stunden zu laden. Ein
Überladen beschädigt den Akku.
Hinweis: Die Ladezeit und die Betriebszeit können je
nach den Umgebungsbedingungen variieren.
drehen
Achten Sie vor dem Wechseln der Birne darauf, dass die Birne und das Lampengehäuse abgekühlt sind.
Verbrennungsgefahr! Verwenden Sie nur 6V-10W-Halogenbirnen von CAT EYE! (Teile-Nr.34-0580/534-0581)
1. Sicherungsring abdrehen.
2. Birne abziehen und durch eine neue ersetzen.
Hinweis: Drehen Sie die Glühbirne nicht, sondern ziehen Sie sie
gerade heraus.
3. Sicherungsring sorgfältig aufschrauben und dabei auf den korrekten
Sitz der Dichtung achten.
ERSETZEN DER SICHERUNG
8A-Sicherung
Sicherungsgehäuse
ERSATZTEILE
Die Sicherung unterbricht den Stromkreis, sobald eine Fehlfunktion auftritt.
Beseitigen Sie den Fehler.
Hinweis: Falls die Sicherung weiterhin durchbrennt, wenden Sie sich
bitte an Ihren Kundendienst.
1. Schrauben des Akkus lösen und das Gehäuse vorsichtig öffnen.
2. Sicherungskapsel im Inneren öffnen und die Sicherung (8A) durch eine
neue ersetzen.
Hinweis: Ziehen Sie nicht mit Gewalt an dem im Akku befindlichen Kabel.
Hinweis: Niemals die beiden Ausgangspole des Akkus kurzschließen.
ANBRINGEN DES LICHTSCHALTERS
Montieren Sie den Lichtschalter so an der Lenkstange, dass
er die Brems- und Schaltvorgänge nicht behindert. Verwenden Sie hierzu die mitgelieferten Gummipolster.
Hinweis: Um den Schalter von der Halterung abzunehmen, Hebel gedrückt halten und Schalter nach links schieben.
LAMP BODY
#534-0560N
Lampe
H-30
#533-8780
Halterung (H30)
REMOTE SWITCH-T
#534-0571N
Lichtschalter (Twin)
MONTAGE
Montieren Sie den Akku und die Lampe, bevor Sie die
Kabel anschließen und befestigen.
Flaschenhalter
Akkuriemen
Befestigen des Akkus
Lampe
Setzen Sie den Akku in den Flaschenhalter und befestigen Sie ihn mit den Akkuriemen.
Hinweis: Achten Sie darauf, dass der Akku während des Fahrens nicht aus dem
Flaschenhalter springen kann – Riemen
gut festziehen.
Hinweis: Der Akku passt ggf. nicht in alle Arten von
Flaschenhaltern.
Der Akku kann auch unter der oberen Querstange oder
an der Sattelstange mit Hilfe der Akkuriemen befestigt werden. (Siehe „MONTAGEVARIANTEN DES AKKUS“)
MONTAGEVARIANTEN
DES AKKUS
Akkuriemen
Akkuriemen
Montage der Lampe
schieben
Hebel
Halterung
Vorsicht! Niemals das Lampengehäuse berühren, bevor es nicht vollständig abgekühlt ist. Es
kann zu schweren Verbrennungen kommen.
• Befestigen: Lampe auf die Halterung schieben, bis
sie einrastet.
• Abnehmen: Hebel drücken und die Lampe von der
Halterung abziehen.
6v-10W/WIDE
6v-10W/SPOT
8A FUSE
#534-0580
#534-0581
#0534-0573
Birne Breitstrahler Birne Punktstrahler Sicherung
BA-220
#534-0574N
Akku
REMOTE SWITCH-S
#534-0570N
Lichtschalter (Solo)
AD-1250
#534-0593
#534-0591
#534-0590
#534-0592
Ladegerät
BATTERY BELT
#534-0572
Akkuriemen
für USA und Kanada
für Europa
für das Vereingte Königreich
für Australien
TECHNISCHE DATEN
GARANTIE
Birne:
Akku:
2 Jahres: Nur auf die Lampe, den Lichtschalter und das Ladegerät
6V-10W-Halogenbirne
BA-220
Gekapselter Bleiakku 6V 4,2AH
Aufladung:
CAT EYE Ladegerät AD-1250
Betriebszeit:
Solo 10W
ca. 2 Stunden
5W
ca. 3 Stunden
Twin 10W + 10W ca. 1 Stunden
10W
ca. 2 Stunden
Ladezeit:
8 bis 10 Stunden
Temperaturbereich:
Laden
0°C - 30°C
Betrieb
-15°C - 45°C
Anzahl der Auf- und Entladevorgänge:
mindestens 150
(bevor die Leistung auf 50% abfällt)
*Die technischen Daten und die Konstruktion können
jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert
werden.
(die Birne und der Akku sind von der Garantieleistung ausgeschlossen)
Falls während des normalen Gebrauchs Fehler auftreten, wird das Produkt
kostenlos repariert oder ersetzt. Schreiben Sie ihren Namen, Ihre Anschrift,
das Kaufdatum und die Art des Fehlers klar und deutlich lesbar auf die
Garantiekarte, und senden Sie sie zusammen mit dem Produkt an den für Sie
zuständigen Kundendienst. Alle Versandkosten (Versicherung, Verpackung,
Transport usw.) trägt der Kunde. Nachdem das Gerät repariert oder ersetzt
worden ist, wird es an den Kunden zurückgesandt.
Anschrift des Kundendienstes:
2-8-25 Kuwazu, Higashi Sumiyoshi-ku Osaka 546-0041 JAPAN
Attention: CAT EYE CO., LTD. Customer Service Section
Phone: 81-6-6719-7781 Fax: 81-6-6719-2362
Service & Research Address for United States Consumers:
CAT EYE Service & Research Center
1705 14th St. #115 Boulder, CO 80302
Phone: 303-443-4595
Toll Free: 800-5CATEYE(800-522-8393)
Fax: 303-473-0006
e-mail: service@cateye.com
web site: http://www.cateye.com
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement