Extech Instruments RHT20 Humidity and Temperature Datalogger Benutzerhandbuch

Extech Instruments RHT20 Humidity and Temperature Datalogger Benutzerhandbuch

Luftfeuchtigkeits- und Temperaturdatenlogger

Modell RHT20

Benutzerhandbuch

Die

 

Bedienungsanleitung

 

finden

 

Sie

 

in

 

weiteren

 

Sprachen

 

auf

 

www.extech.com

Einleitung

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres Luftfeuchtigkeits- und Temperaturdatenlogger. Mit diesem Messgerät können Sie über einen langen Zeitraum Daten nachverfolgen und speichern, um sie dann anschließend auf einen Rechner zur Verarbeitung und Auswertung zu übertragen. Auf der LCD-Anzeige sind aktuelle max./min. Temperaturen, Luftfeuchtigkeit und Zeitinformationen jederzeit einzusehen. Dieses Gerät geliefert wird, ist vollständig getestet und kalibriert und mit der richtigen verwenden, wird ein zuverlässiger Betrieb auf Jahre hinaus gewährleistet. Bitte besuchen Sie unsere Website (www.extech.com), um zu prüfen, ob die aktuellste Version und die Übersetzung dieses Handbuchs, Produkt-updates, Produktregistrierung und Support.

Gerätebeschreibung

1 3 LCD-Anzeige 2 3 4 5 5 MAX/MIN-Anzeige 6 7 8 8 USB-Anschluss für PC (unten)

Beschreibung der Anzeige MIN:

Symbol für volle Batterie Symbol für schwache Batterie. Batterie ersetzen wenn dieses Symbol erscheint. Batterielebensdauer länger als 3 Monate.

DATE:

Aktuelles Datum ist angezeigt

TIME

:

MAX

: Aktuelle Uhrzeit ist angezeigt Gerät wechselt automatisch zwischen Uhrzeit- und Datumsanzeige alle 10 Sekunden Maximaler Messwert während einer Datenaufzeichnung ist angezeigt

REC

:

FULL:

Minimaler Messwert während einer Datenaufzeichnung ist angezeigt Symbol für laufende Aufnahme Symbol für vollen Speicher

%RH

:

°C: °F:

Luftfeuchtigkeitsmesswert ist angezeigt Temperatur in Celsius Temperatur in Fahreinheit 2 RHT20-de-DE_V1.5 1/17

Betrieb:

Die Anzeigen- und Frontplattentasten dienen zum Einsehen des Status, zur Beobachtung der Temperatur und relativer Luftfeuchtigkeit und zum Einsehen der maximalen und minimal Messwerte, die während einer Aufzeichnungsperiode aufgezeichnet wurden. Die Datenloggereinstellungen wie Abtastrate, Temperatureinheiten und Grenzwerte sind mit der mitgelieferten Software zu programmieren. Weitere Informationen zu Einstellungsvorgängen finden Sie in der Hilfedatei auf der Software-CD. 1. Die Taste MAX/MIN drücken um die aufgezeichneten maximalen und minimalen Messwerte inkl. des Aufnahmezeitpunktes einzusehen. Wenn in diesem Modus 40 Sekunden lang keine weitere Taste betätigt wird, kehrt das Gerät automatisch zur Echtzeitanzeige zurück. 2. 3. Das Gerät wechselt automatisch zwischen Uhrzeit- und Datumsanzeige alle 10 Sekunden. Während der Übertragung von Daten auf den PC zeigt die LCD-Anzeige "-PC-" an. Nach erfolgreicher Übertragung zeigt der Datenlogger den zuletzt aufgezeichneten Messwert; er nimmt aber keine weiteren auf. Der Logger muss anhand der Software zurückgesetzt werden um eine neue Aufzeichnungsperiode zu beginnen. 4. 5. 6. 7. 8. 9. Die Aufnahme LED "REC" blinkt in der programmierten Frequenz während das Gerät Messwerte erfasst. Alarmfunktion: Überschreitet ein Messwert die programmierte Ober- oder Unterwertgrenze und diese Funktion per Software aktiviert wurde, so blinkt die Alarm LED einmal pro Minute. Bei Anzeige von "-LO-" bedürfen die Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensoren Wartung. Der Datenlogger sollte während des Betriebs senkrecht stehen. Bei Betrieb in einer Umgebung mit niedrigen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit sollte der Datenlogger vor der Datenübertragung auf den PC zur Entfernung jeglicher Kondensation zunächst an einem trockenen Standort senkrecht aufgestellt werden. Batterielebensdauer kann verlängert werden wenn der Datenlogger am PC angeschlossen lassen wird. 10. Die Aufnahme und Alarm LEDs deaktivieren um Batterielebensdauer zu verlängern. 11. Die LCD-Anzeige wird bei extrem niedrigen Temperaturen aufhören zu funktionieren, kehrt aber bei höheren Temperaturen zur normalen Funktionalität zurück.

HINWEIS: Der logger muss neu eingestellt werden von der Software auf eine neue Aufnahme zu starten. Zahlenschloss

Der Datenlogger ist mit einem Wundmontagekoffer und einem Sicherheitszahlenschloss ausgestattet. Die voreingestellte Kombination ist -0-0-0-. Um den Code zu ändern: 1. 2. 3. Die Entriegelung betätigen um den Schloss zu öffnen (1). Mit einem spitzen Gegenstand den Sicherungsstift unten am Schloss gedrückt halten (2). Einen neuen Code einstellen (3) und dann erst den Sicherungsstift loslassen.

0 0 0

1 3 2 3 RHT20-de-DE_V1.5 1/17

Software-Installation

1. 2. Die CD ins Laufwerk einlegen und den Anweisungen des Installations-Programms folgen. Nach erfolgreicher Installation und mit der CD noch im Laufwerk den Datenlogger per USB Kabel an den PC anschließen. 3. Ein Treiberinstallation.

Software-Anwendung

Die Datenlogger-USB-Software ist ein Programm zur Datensammlung vom an PC oder Laptop angeschlossenen DATENLOGGER. Die Daten können graphisch dargestellt werden, mit Excel oder ähnlichen Programmen. Die Hauptfunktionen sind im Hauptfenster aufgelistet.

Systemanforderungen

Prüfen Sie die Seite zum Herunterladen von Software von der extech.com Website für die neueste Version der PC-Software und ihre Kompatibilität mit Betriebssystemen.

Hardware-Mindestanforderungen

PC oder Laptop mit Pentium 90 MHz oder höher, 32 MB RAM ; Mindestens 7 MB freier Festplattenspeicher zur Installation der HT Datenlogger USB-Software. Empfohlene Bildschirmauflösung 1024x768 mit High Color (16 Bit).

Software-Anwendung

Die Software-Anwendung ist in der Hilfedatei ausführlich beschrieben.

Wartung

Warnung:

öffnen. Um elektrische Schläge zu vermeiden, trennen Sie das Gerät von jedem Stromkreis, und schalten Sie das Gerät vor dem Öffnen der Fall ist. Funktioniert nicht mit einem Fall

Austausch der Batterie

1. Entfernen Sie die grüne Abdeckung, indem Sie die Unterseite des Geräts, bis sie durch die Öffnung an der Oberseite. 2. Entfernen Sie die beiden Kreuzschlitzschrauben, mit denen das Batteriefach auf der Rückseite des Geräts. 3. Öffnen Sie das Batteriefach, und ersetzen Sie die 3,6 V Lithium-Ionen Batterie unter Beachtung der korrekten Polarität. 4. Montieren Sie das Gerät vor der Verwendung. Sicherheit: Entsorgen Sie Batterien niemals; verantwortlich für die Entsorgung von Akkus in einem Feuer, Batterien können explodieren oder auslaufen. Wenn das Messgerät nicht verwendet werden für 60 Tage oder mehr, entfernen Sie die Batterie und laden. Entsorgen Sie verbrauchte Batterien oder Akkus im Hausmüll. Als Verbraucher, Nutzer sind gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien an entsprechenden Sammelstellen, der Store, in dem die Batterien gekauft wurden, oder überall dort, wo Batterien verkauft werden. Entsorgung: Entsorgen Sie dieses Instrument in den Hausmüll. Der Nutzer ist verpflichtet, die End-of-life-Geräte eine zu diesem Zweck vorgesehene Sammelstelle für die Entsorgung von elektrischen und elektronischen Geräten. 4 RHT20-de-DE_V1.5 1/17

Spezifikationen

Anzeige Multifunktions-LCD Messbereiche 0 bis 100% RH -40 bis 70°C, -40 bis 158°F Maximale Datenpunkt Abtastrate Analysesoftware Symbol für offene Eingänge Symbol für schwache Batterie Stromversorgung Batterielebensdauer Betriebstemperatur Betriebsfeuchtigkeit LCD-Betriebstemperatur 16 350 Temperatur- und 16 350 Luftfeuchtigkeitswerte 1s bis 24h einstellbar Prüfen Sie die Seite zum Herunterladen von Software von der extech.com Website für die neueste Version der PC-Software und ihre Kompatibilität mit Betriebssystemen. "LO" erscheint auf der LCD-Anzeige Leere-Batterie-Symbol erscheint auf der LCD-Anzeige 3,6 V Lithiumbatterie 3 Monate (ungefähr) -40 bis 70°C , -40 bis 158°F 0 bis 100% RH -25°C bis 70°C (-13°F bis 158°F) Bereich Relative Luftfeuchtigkeit 0 bis 20% und 80 bis 100% 20 bis 40% und 60 bis 80% Temperatur 40 bis 60% 14 bis 104°F -13 bis 14°F und 104 bis 158°F -40 bis -13F -10 bis 40°C Genauigkeit ±5,0% ±3,5% ±3,0% ±1,8°F ±3,6°F ±8°F typisch ±1°C -25 bis -10°C und 40 bis 70°C -40 bis -25C ±2°C ±4°C typisch

Copyright

 

©

 

2013

2017

Form.

 

FLIR

ISO-9001 Certified

 

Systems,

 

Inc.

 

Alle Rechte vorbehalten einschließlich Vervielfältigungsrecht im Ganzen oder zum Teil in jeglicher

www.extech.com

 

5 RHT20-de-DE_V1.5 1/17

Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement