Gembird WNP-RP300-01 Bedienungsanleitung


Add to my manuals
4 Pages

advertisement

Gembird WNP-RP300-01 Bedienungsanleitung | Manualzz

WLAN-REPEATER WNP-RP300-01

INSTALLATION ALS REPEATER:

- Stecken Sie den Repeater in eine Steckdose in der Nähe des Modems.

Erst nach der Installation können Sie den Repeater an dem Ort aufstellen, an den er das

Signal vom Modem senden soll. Es ist wichtig, dass der Repeater an einen Platz kommt, an dem Sie normalerweise auch noch genug Empfang mit Ihrem Smartphone haben.

-Nach etwa einer Minute ist der Repeater gestartet, die Beleuchtung blinkt schnell auf und

Sie finden den Repeater zwischen den drahtlosen Netzwerken wieder.

-Verbinden Sie den Repeater zwischen den Netzwerken (wenn ein Passwort angefordert wird, ist dies: 12348765). Nachdem der Repeater installiert wurde, speichert Ihr Computer das Passwort automatisch.

- Sobald eine Verbindung zum Repeater (KEIN INTERNET!) besteht, öffnen Sie den Browser und geben Sie die IP-Adresse 192.168.10.1 in die Adresszeile ein.

- Sie sehen nun einen Login-Bildschirm (wenn Sie keinen Login-Bildschirm sehen, überprüfen

Sie bitte, ob Sie noch mit dem Repeater verbunden sind, Sie können nicht über Ihre normale

Internetverbindung auf diese IP-Adresse zugreifen)

-Wählen Sie eine Sprache aus, und geben Sie dann den Benutzernamen admin und das

Passwort admin ein.

Drücken Sie danach die LOGIN-Taste

Sie bekommen dann diesen Bildschirm:

Wählen Sie REPEATER WIZARD, wenn Sie den Repeater auch als Repeater verwenden wollen.

Wählen Sie für die Einstellung des Acces Points (um den Repeater, verbunden mit dem

Modem, als zusätzlichen Router zu verwenden) den AP-Assistenten.

Informationen zum Einstellen des Acces Points finden Sie im letzten Teil dieses Handbuchs.

Sie werden eine Liste aller Netzwerke sehen, hier wählen Sie nun das Netzwerk Ihres

Providers aus.

Unter Connect to (Name Ihres Provider-Netzwerks) geben Sie das WLAN-Passwort Ihres

Modems ein.

Bei 2.4G SSID sehen Sie Ihren Netzwerknamen mit -ext dahinter. Wenn Sie es so belassen, dann haben Sie nach dem Speichern ein separates Netzwerk für den Repeater. Dieses heißt

Netzwerkname-ext. Wenn Sie kein separates Netzwerk haben möchten, sondern der

Repeater hinter Ihrem Netzwerk laufen soll, können Sie das -ext weglassen.

Es ist auch möglich, den ganzen Namen des Netzwerks zu ändern, in diesem Fall entfernen

Sie einfach alles und nennen Sie das Netzwerk zum Beispiel Dachboden oder Garten usw.

Das Passwort bleibt das selbe, nämlich das Ihres WLAN-Netzwerks.

Drücken Sie danach auf SPEICHERN

Sie sehen eine Countdown-Leiste:

Nach einer erfolgreichen Installation leuchtet das Lämpchen des Repeaters kontinuierlich.

EINSTELLEN ALS ACCES POINT STATT ALS REPEATER:

Verfolgen Sie die obigen Schritte und wenn Sie nach der Anmeldung zu diesem Bildschirm gelangen, wählen Sie AP-Wizard.

Sie sehen dann folgenden Bildschirm:

Bei WLAN SSID geben Sie einen Netzwerknamen für den Zugangspunkt ein, den Sie selbst wählen können.

Bei WLAN-Key geben Sie ein (sicheres) Passwort ein, das Sie selbst wählen.

Drücken Sie dann auf SPEICHERN. Danach steht dieses neue Netzwerk zwischen den anderen

Netzwerken. In diesem Fall müssen Sie den Repeater mit einem LAN-Kabel an das Modem anschließen.

advertisement

Was this manual useful for you? Yes No
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project

Related manuals

advertisement