Haier Pad 822 Bedienungsanleitung


Add to my manuals
24 Pages

advertisement

Haier Pad 822 Bedienungsanleitung | Manualzz

Sicherheitsmaßnahmen

Setzen Sie das Gerät weder Gewalteinwirkung aus noch lassen Sie es aus großer Höhe fallen.

Verwenden Sie das Gerät nicht in extrem heißer oder kalter, staubiger oder feuchter Umgebung. Setzen Sie es keiner direkten Sonneneinstrahlung aus.

Vermeiden Sie den Betrieb in der Nähe starker magnetischer Felder.

Die normale Funktionsfähigkeit des Produkts kann durch elektrostatische

Entladung beeinträchtigt werden. Ist dies der Fall, setzen Sie das Gerät zurück und starten Sie es gemäß der Bedienungsanleitung erneut. Gehen Sie während der Datenübertragung vorsichtig mit dem Gerät um und betreiben Sie es in einer antistatischen Umgebung.

Schützen Sie das Gerät vor Wasser und anderen Flüssigkeiten. Ist Wasser oder eine andere Flüssigkeit in das Gerät eingedrungen, schalten Sie das Produkt sofort aus und reinigen Sie das Gerät.

Verwenden Sie zur Reinigung des Geräts keine Chemikalien, um Korrosion zu vermeiden. Reinigen Sie es mit einem trockenen Tuch.

Stellen Sie dieses Gerät nicht in einem beengten Raum auf wie z.B. in einem

Bücherregal oder ähnlichem. Die Belüftung nicht durch Abdecken der

Lüftungsöffnungen mit Gegenständen wie Zeitungen, Tischdecken, Gardinen etc. behindern.

 Auf das Gerät darf kein offenes Feuer wie z.B. brennende Kerzen gestellt werden.

Die umweltrelevanten Aspekte der Akkuentsorgung müssen beachtet werden.

Verwenden Sie das Gerät bei gemäßigten Temperaturen.

Wir sind nicht verantwortlich für Schäden oder Datenverlust die/der durch

Fehlfunktionen, unsachgemäße Verwendung, Änderungen am Gerät oder

Akkuwechsel verursacht werden/wird.

Versuchen Sie weder, das Produkt auseinanderzubauen, noch zu reparieren oder daran Änderungen vorzunehmen. Dadurch verfällt die Garantie.

Wird das Gerät über einen längeren Zeitraum nicht benutzt, laden Sie den Akku mindestens einmal pro Monat auf, um die Akkulaufzeit zu erhalten.

Laden Sie den Akku auf wenn: a) Das Akkuladestandsymbol anzeigt (Einen leeren Akku) b) Sich das Gerät nach dem Neustart automatisch abschaltet. c) Beim Drücken von Tasten bei entriegelter Tastatur und voll geladenem Akku

 keine Reaktion erfolgt.

Unterbrechen Sie die Verbindung nicht, wenn das Gerät formatiert wird oder

Dateien übertragen werden. Ansonsten können Daten beschädigt werden oder

 verloren gehen.

Beim Einsatz als mobiles Laufwerk das Gerät bitte entsprechend den

Anweisungen benutzen. Sonst kann dies zu unwiderruflichem Datenverlust

 führen.

Bitte verwenden und installieren Sie nur die bereitgestellten

1

Halterungen/Zubehörteile und nur gemäß der Herstelleranleitung.

Bitte lesen Sie die Informationen auf der Unterseite des Geräts hinsichtlich

Elektrik und Sicherheit durch, bevor Sie Daten aufspielen oder das Gerät betreiben.

Setzen Sie dieses Gerät weder Regen noch Feuchtigkeit aus, um die Gefahr von

Feuer oder elektrischem Schlag zu vermeiden. Schützen Sie das Gerät vor

Tropf- und Spritzwasser. Stellen Sie niemals mit Flüssigkeiten gefüllte

Behältnisse wie z.B. Vasen auf das Gerät.

Bei unsachgemäßer Ersetzung des Akkus besteht Explosionsgefahr. Nur durch dasselbe oder ein entsprechendes Modell ersetzen.

Der Akku (Akku oder Akkus oder Akkusatz) darf keiner extremen Hitze wie

Sonneneinstrahlung, Feuer o.ä. ausgesetzt werden.

Bitte befolgen Sie die entsprechenden Anweisungen zur Akkuentsorgung.

Ist das Netzteil nicht ans Gerät angeschlossen, ist das Gerät so lange einsatzbereit wie der Akku ausreichend aufgeladen ist.

Das Netzteil ist ein Klasse II-Gerät mit doppelter Isolierung und ist nicht mit einer

äußeren Erdung ausgestattet.

Erklärung des Sicherheitssymbols:

- Der Blitz mit Pfeilspitze in einem gleichseitigen Dreieck warnt den Nutzer vor nichtisolierter „Gefährlicher Spannung“ innerhalb des Produktgehäuses, die so hoch sein kann, dass sie einen elektrischen Schlag verursachen kann.

- Um das Risiko eines elektrischen Schlags zu mindern, entfernen Sie weder die Frontabdeckung noch die Rückseite, da es im Inneren keine vom

Benutzer zu wartenden Teile gibt. Überlassen Sie die Wartung qualifiziertem Fachpersonal.

- Das Ausrufezeichen in einem gleichseitigen Dreieck macht den Benutzer auf wichtige Betriebs- und Wartungsanweisungen in der dem Gerät beigelegten Anleitung aufmerksam.

- Vorschriftsmäßige Entsorgung dieses Produkts. Diese Kennzeichnung bedeutet, dass dieses Produkt in der EU nicht über den Hausmüll entsorgt werden darf. Um mögliche Schäden an Umwelt und menschlicher

Gesundheit durch unkontrollierte Abfallentsorgung zu vermeiden, führen

Sie es verantwortungsbewusst der Wiederverwertung zu, um den nachhaltigen Umgang mit Rohstoffen zu fördern. Zur Entsorgung Ihres gebrauchten Geräts nutzen Sie bitte die Rückgabe- und Sammelstellen in

Ihrer Umgebung oder wenden Sie sich an den Händler, bei dem Sie das

2

Produkt gekauft haben. Diese können dieses Produkt zur sicheren umweltfreundlichen Wiederverwertung zurücknehmen.

Das Gerät sollte mit einem Mindestabstand von 20 cm zwischen Radiator und

Ihrem Körper installiert und betrieben werden.

CE in welchen Ländern dieses Produkt frei benutzt werden darf: Deutschland,

Vereinigtes Königreich, Italien, Spanien, Belgien, Niederlande, Portugal,

Griechenland, Irland, Dänemark, Luxemburg, Österreich, Finnland, Schweden,

Norwegen und Island. In Frankreich ist außer den Kanälen 10 bis 13 die Nutzung anderer Kanäle gesetzlich verboten.

Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich des

Hörvermögens

 Dieses Produkt erfüllt die geltenden Vorschriften für die Beschränkung der

Ausgabelautstärke von Audio-Geräten auf sicherem Niveau. Wenn Sie Ihr Gerät bei hoher Lautstärke mit Kopfhörern oder Ohrstöpseln verwenden, riskieren Sie irreparable Schädigungen Ihres Hörvermögens. Selbst wenn Sie sich an hohe

Lautstärken gewöhnt haben und Ihnen dies normal erscheint, riskieren Sie immer noch Schädigungen Ihres Gehörs. Reduzieren Sie die Lautstärke Ihres

Geräts auf ein vernünftiges Maß, um bleibende Schädigungen Ihres

Hörvermögens zu vermeiden. Klingelt es in Ihren Ohren, regeln Sie die

Lautstärke herunter oder schalten Sie Ihr Gerät ab. Bei voller Leistung kann ausdauerndes Walkman hören das Gehör schädigen.

Maximale Ausgangsspannung <=150mV

Nicht während der Fahrt mit einem Kraftfahrzeug verwenden. Dies könnte den

Verkehr gefährden und ist vielerorts illegal.

Sie sollten in Situationen, die durch eingeschränktes Hörvermögen möglicherweise gefährlich werden könnten, äußerst vorsichtig sein oder den

Gebrauch zeitweilig unterbrechen.

Selbst wenn Sie Kopfhörer oder Ohrstöpsel vom Typ „halboffen oder offen“ verwenden, die so entworfen sind, dass Sie Umgebungsgeräusche wahrnehmen können, drehen Sie die Lautstärke nicht so hoch auf, dass Sie nicht mehr hören können, was um sie herum geschieht.

Geräusche können trügerisch sein. Mit der Zeit passt sich Ihr

Gehör„Komfort“ an höhere Lautstärken an. Was sich „normal“ anhört, kann tatsächlich laut sein und sich schädigend auf Ihr Gehör auswirken. Schützen Sie sich davor, indem Sie die Lautstärke Ihres Geräts auf ein sicheres Maß einstellen, BEVOR sich Ihr Gehör anpasst.

Um einen sicheren Lautstärkepegel einzustellen: a. Stellen Sie Ihren Lautstärkeregler auf niedrig.

3

b. Erhöhen Sie langsam die Lautstärke, bis Sie klar und angenehm und unverzerrt hören können. Haben Sie einmal einen angenehmen

Lautstärkepegel eingerichtet, belassen Sie ihn dabei.

Diese Anleitung gibt möglicherweise nicht die tatsächliche Funktionsweise Ihres Geräts wieder.

Alle Angaben können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Befolgen Sie bitte die aktuellen Bedienungsanweisungen Ihres Geräts.

Inhaltsverzeichnis

Sicherheitsmaßnahmen ........................................................................................... 1

Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich des Hörvermögens .............................................. 3

Übersicht der Funktionen ......................................................................................... 5

Zubehör ................................................................................................................... 5

Tasten und Anschlüsse ............................................................................................. 6

Aufladen des Akkus .................................................................................................. 7

Übertragen von Dateien ........................................................................................... 7

Einschalten des Geräts ............................................................................................ 7

Startseite ................................................................................................................. 8

Bildschirm entsperren ............................................................................................. 10

Tipps für die Nutzung des Touchscreens ......................... Erreur ! Signet non défini.

Internetzugang ....................................................................................................... 11

Verwendung der virtuellen Tastatur ......................................................................... 13

Wiedergabe von Musik ........................................................................................... 13

Wiedergabe eines Videos ....................................................................................... 15

Fotos ansehen ....................................................................................................... 16

Verwendung des Camcorders/der Kamera ............................................................. 18

Dateien erkunden ................................................................................................... 18

Senden / Empfangen von E-Mails .......................................................................... 20

Verwalten der Anwendungen von Drittanbietern ...................................................... 22

Zuletzt verwendete Anwendungen schließen .......................................................... 24

Problembehandlung ............................................................................................... 24

4

Übersicht der Funktionen

WLAN-Netzwerkfähigkeit

Dieses Gerät kann Sie mit der neuesten WLAN-Technologie überall mit dem Internet verbinden.

8,0” Touchscreen

Berühren oder fahren Sie mit dem Finger über den Bildschirm; der Bildschirm reagiert augenblicklich.

Unterstützung von Drittanbieter-Anwendungen

Mit dem eingebauten Android

TM

-Betriebssystem können Sie eine große Anzahl von

Drittanbieter-Anwendungen auf diesem Gerät installieren.

Integriertes Kameraobjektiv

Ausgestattet mit dem integrierten Kameraobjektiv kann dieses Gerät als Webcam oder Videorekorder eingesetzt werden.

Integrierter G-Sensor

Der Bildschirm wechselt automatisch auf Quer- oder Hochformat, wenn das Gerät gedreht wird.

Unterhaltung

Sie können mit dem Gerät Musik hören, Filme und Bilder ansehen und E-Books lesen.

Zubehör

Hauptgerät

USB Kabel

Netzteil

Bedienungsanleitung

Garantieschein

5

Tasten und Anschlüsse

A. MicroSD-Kartensteckplatz

B. HDMI Interface – Anschluss an

HD-Fernseher, die eine HDMI-Verbindung unterstützen.

C. Micro-USB-Anschluss – Anschluss über ein

USB-Kabel an den PC; Verbindung zu

USB-Speicher, Tastatur oder Maus; Anschluss an 3G-Dongle über USB-Host-Kabel.

D. DC-IN-Anschluss – Anschluss an eine normale Stromquelle über das Netzteil.

E. Kopfhörerbuchse – Anschluss von

Stereokopfhörern.

F. Ein/Aus – Drücken und halten, um das

Gerät ein- oder auszuschalten; kurz drücken zum Sperren oder Entsperren des Bildschirms

G. Ladeanzeige – Leuchtet während des

Ladevorgangs rot und bei Abschluss orange

H. Vorderes Kameraobjektiv

I. VOL+ – Lautstärke erhöhen

J. VOL- – Lautstärke verringern

K. Rückseitiges Kameraobjektiv

L. Integrierte Lautsprecher

6

Aufladen des Akkus

Das Gerät verfügt über einen eingebauten Akku. Eine zusätzliche Akkuinstallation ist nicht erforderlich. Laden Sie das Gerät einfach, wenn ein niedriger Akkustand angezeigt wird.

Zum Laden des Akkus stecken Sie das Gerät über den DC-IN Anschluss unter

Verwendung des Netzteils in eine normale Steckdose ein. Das Aufladen des Akkus dauert etwa 5 Stunden. Ist der Akku vollständig aufgeladen, leuchtet die Ladeanzeige orange. Während des Ladevorgangs leuchtet die Anzeige rot.

Hinweis: a. Es wird dringend empfohlen, den Akku umgehend aufzuladen, wenn das Gerät einen Akkustand von weniger al 15% anzeigt.

b. Sie können das Gerät auch während des Ladevorgangs benutzen.

Um die Akkulebensdauer zu verlängern, sollten Sie das Gerät jedoch während des Ladevorgangs NICHT benutzen.

c. Es wird empfohlen, den Akku vor dem ersten Gebrauch aufzuladen.

d. Für maximale Leistung müssen häufig Lithium-Ionen Akkus benutzt werden.

Wenn Sie das Gerät nicht so oft nutzen, stellen Sie sicher, dass Sie den Akku mindestens einmal im Monat aufladen. e. Stellen Sie sicher, dass Sie zum Aufladen ausschließlich das zugehörige mit dem Gerät mitgelieferte Netzteil verwenden.

Übertragen von Dateien

Vor dem Lesen oder Abspielen von Dateien müssen Sie Multimedia-Dateien von einem Rechner auf das Gerät übertragen.

(1) Schließen Sie das Gerät mit dem mitgelieferten USB-Kabel an einen Rechner an.

(2) Nach dem Anschließen erscheint auf Ihrem Rechner ein Wechsellaufwerk, das das Gerät darstellt. Jetzt können Sie so wie auf Ihrer Festplatte Dateien von oder zu diesem Wechsellaufwerk kopieren.

(3) Ist die Übertragung der Dateien abgeschlossen, entfernen Sie das Gerät sicher vom Rechner.

Die vorinstallierten Anwendungen und das Android-Betriebssystem besetzen einigen Speicherplatz – fast

1GB; es ist normal, dass Sie einen großen Unterschied zwischen verfügbarem Speicher und

Gesamtkapazität feststellen.

Einschalten des Geräts

Zum Einschalten des Geräts die Ein/AusTaste drücken und gedrückt halten, bis die Startseite erscheint. Es kann einige Minuten dauern das System zu starten, bitte gedulden Sie sich ein wenig, bevor Sie fortfahren.

Zum Ausschalten des Geräts die Ein/AusTaste drücken und gedrückt halten bis die Option „Ausschalten“ erscheint; dann auf „Ausschalten“ und dann auf „OK“ tippen.

Tipp: Um Energie zu sparen, schaltet dieses Gerät möglicherweise in den

Ruhemodus mit abgeschaltetem Display, wenn der Bildschirm einige Zeit nicht berührt wurde (abhängig von der jeweiligen Einstellung der

Bildschirm-Zeitabschaltung).

Die Ein/Aus -Taste kurz drücken, um zum Vollmodus

7

zurückzukehren.

Zur Seite

„Google-Suche“

gehen

Startseite

Zur Seite

„Anwendungen“ gehen

Zurück

Tippen Sie auf den eingekreisten

Bereich, um die

Einstellungen anzuzeigen

Zur Startseite gehen

Erweiterte Startseite

Zuletzt verwendete

Anwendungen

Zeit

Akkustand

Fahren Sie mit dem Finger in horizontaler Richtung über den Bildschirm, um zur linken oder rechten Leiste der erweiterten Startseite zu gelangen.

Startseiten-Elemente einrichten

 Um ein Startseiten-Symbol (Schnelltasten, Widgets, Ordner, etc.) hinzuzufügen, auf das

Symbol „Anwendungen“ tippen, um alle Anwendungen anzuzeigen, und dann ein

Symbol getippt halten, bis es auf der Startseite platziert ist.

8

Festhalten

 Zum Verschieben eines Elements auf der Startseite halten Sie es solange mit dem Finger getippt, bis es markiert ist, ziehen es an die gewünschte Stelle und lassen es dann los.

 Zum Entfernen eines Elements von der Startseite halten Sie es solange mit dem Finger getippt, bis es markiert ist, ziehen es zum Papierkorb „Entfernen“ und lassen es dann los.

Hintergrundbild ändern

Halten Sie die Startseite solange getippt, bis ein Menü erscheint. Auf „Hintergrundbilder” tippen und dann ein Bild als Desktop-Hintergrundbild auswählen.

Voreingestellte Anwendungen

Auf dem Gerät sind mehrere nützliche Anwendungen vorinstalliert. Zum Anzeigen den Tab „Anwendungen“ antippen.

9

Bildschirm entsperren

Der Bildschirm wird gesperrt, wenn das Gerät einige Sekunden lang nicht benutzt wird. Sie müssen den Bildschirm entsperren, indem Sie das Schlosssymbol nach rechts ziehen, bevor Sie das Gerät weiter benutzen können.

Tipps für die Nutzung des Touchscreens

Tippen: Kurzes Tippen auf ein Element öffnet eine Anwendung oder Seite.

 Ziehen: Während ein Video oder ein Musiktitel abgespielt wird, können Sie auf den Fortschrittsbalken tippen, um einen beliebigen bezeichneten Abschnitt der Datei wiederzugeben. Sie können den Cursor des

Fortschrittbalkens zu jedem anderen beliebigen verstrichenen Zeitpunkt der Datei ziehen.

 Mit dem Finger streichen: In verschiedenen Browsern

(Datei, Musik, Video, Foto, etc.) können Sie mit Ihrem Finger den Bildschirm berühren und dann hoch und runter bewegen, um die Dateiliste hoch und runter zu scrollen.

10

 Finger gedrückt halten: In einigen Browsern (Datei, Musik,

Video, Foto, Internet etc.) können Sie mit der Fingerspitze leichten Druck auf ein Element ausüben, um Optionen anzuzeigen.

 Fingerspitzen zusammenführen / spreizen:

Wenn Sie zwei Fingerspitzen auf dem Bildschirm zusammenführen oder spreizen, können Sie einen größeren oder kleineren Ausschnitt der Seite anzeigen lassen.

Internetzugang

Dieses Gerät verfügt über eingebaute WLAN-Technologie, damit Sie über ein

WLAN-Netzwerk eine Zugangsmöglichkeit zum Internet haben.

Zuerst müssen Sie ein WLAN-Netzwerk einrichten. Dazu müssen Sie sich in einem

Gebiet mit WLAN-Empfang aufhalten. Immer wenn Sie sich innerhalb der Reichweite eines von Ihnen eingerichteten WLAN-Netzwerks befinden, versucht das Gerät eine

Verbindung herzustellen.

Herstellung einer WLAN-Verbindung

Bevor Sie eine Internet-Anwendung wie z.B. einen Web-Browser benutzen können, müssen Sie zunächst WLAN aktivieren und ein WLAN-Netzwerk einrichten.

(1) Tippen Sie auf der Startseite auf „ “ (Einstellungen).

(2) Schieben Sie die WLANSchalter auf „AN“, um das WLAN zu aktivieren.

(3) Ihr Tablet wird automatisch nach verfügbaren WLAN-Netzwerken suchen und sie im rechten Fenster anzeigen. Die Liste der verfügbaren Netzwerke zeigt alle

11

WLAN-Netzwerke in Reichweite des Geräts an. Wählen Sie ein Netzwerk aus der

Liste aus, und tippen Sie da nn auf „Connect (Verbinden)“, um eine Verbindung herzustellen. Einige Netzwerke sind ggf. durch ein Passwort geschützt, geben Sie das Passwort ein, um die Verbindung herzustellen. Wenn die Verbindung erfolgreich ist, wird die Meldung „Verbunden mit ... (WLAN-Netzwerkname)“ unter den WLAN-Einstellungen angezeigt.

Hinweis: a) Die Netzwerkliste wird ständig automatisch aktualisiert.

b) Wenn WLAN aktiviert ist, verbindet sich das Gerät automatisch mit Ihren eingerichteten

Netzwerken, wenn sie sich in Reichweite befinden.

c) Erkennt das Gerät ein Netzwerk, das bisher nicht eingerichtet wurde, wird ein

Benachrichtigungssymbol angezeigt.

Starten des Web-Browsers

Um den Web-Browser zu starten, tippen Sie auf das Browser-Symbol

Seite „Anwendungen“. auf der

Um das Menü aufzurufen, tippen Sie auf .

Um eine neue Adresse einzugeben, tippen Sie auf die Adressleiste und geben Sie sie dort ein.

Hinweis: Nicht alle WLAN-Netzwerke bieten einen Internetzugang an.

Einige WLAN-Netzwerke verbinden nur mehrere Computer miteinander, ohne dass eine Internet-Verbindung vorhanden ist.

12

Verwendung der virtuellen Tastatur

Das Tippen auf ein beliebiges Text-Eingabefeld öffnet die virtuelle Tastatur. Mit der virtuellen Tastatur können Sie die Adresse einer Website oder einen beliebigen Text eingeben.

Feststelltaste: Zweimal schnell tippen, um alles in

Großbuchstaben einzugeben, einmal kurz tippen, um den ersten

Buchstaben als

Großbuchstabe einzugeben.

Verwendung des Web-Browsers

 Sie können den Bildschirm nach oben und unten bewegen, indem Sie auf die

Seite tippen und sie nach oben oder unten ziehen (achten Sie darauf, nicht aus

Versehen auf einen Link zu tippen!).

 Um einen Link zu öffnen, tippen Sie einfach darauf.

 Um auf die vorherige Seite, die Sie zuletzt besucht haben, zurückzukehren, tippen

Sie auf das Zurück-Symbol.

Um die verfügbaren Menüpunkte anzuzeigen, tippen Sie auf das Menüsymbol.

 Um direkt zur Startseite zurückzukehren, tippen Sie auf das „Home“-Symbol.

Wiedergabe von Musik

Um den Musikplayer zu starten, tippen Sie auf das Musik-Symbol auf der Seite

„Anwendungen“.

Musik-Bibliothek

Sie sollten die Musik-Bibliothek aufrufen, wenn Sie den

Musikplayer gestartet haben. Die Musikbibliothek zeigt Ihre

Musikdateien nach Kategorien (Interpret, Album, etc.) sortiert an, wenn diese Informationskennungen in Ihren Musikdateien enthalten sind. Wenn einige der Musikdateien nicht über solche Informationskennungen verfügen, werden sie in der

Musik-Bibliothek als (Unknown/Unbekannt) klassifiziert. Wenn neue Musik auf das Gerät kopiert wird, wird die

Musik-Bibliothek automatisch aktualisiert.

 Sie können Ihren Finger nach oben und unten ziehen, um durch die Dateiliste zu scrollen.

 Tippen Sie auf einen Song, um ihn abzuspielen.

13

Interpret

Album

Songs

Wiedergabelisten

Aktuelle

Wiedergabe

Auflistung der Musikdateien nach

Interpret.

Auflistung der Musikdateien nach

Album.

Auflistung der Musikdateien.

Auflistung Ihrer Lieblingssongs.

Zur Seite „Aktuelle

Wiedergabe“ wechseln

Zufällige Wiedergabe der Songs

Tippen Sie in der Bibliothek auf das Menü-Symbol , um die Optionen anzuzeigen

- Play all (Alle Abspielen), Party shuffle (teilweise zufällige Wiedergabe) und Shuffle all (Alle zufällig wiedergeben).

Play all – Titel werden in normaler Reihenfolge abgespielt

Party-Shuffle - Zufällige Wiedergabe von jeweils 7-8 Songs

Shuffle all - Zufällige Wiedergabe aller auf dem Gerät gespeicherten Songs.

Wiedergabebildschirm

„Aktuelle Wiedergabe“-Liste a b c d f e g h i j k b. Zufällige / Keine zufällige Wiedergabe der Songs c. Wiederholen / Nicht wiederholen d. Songtexte anzeigen e. Name des Interpreten f. Name des Albums g. Titel (Titel getippt halten, um Informationen über den Titel im Internet zu suchen.) h. Vorheriges Lied / Rücklauf i. Wiedergabe / Pause j. Nächster Song / Schnellvorlauf k. Fortschrittsbalken

Wiedergabemenü

Tippen Sie während der Wiedergabe einer Musikdatei auf das Menü-Symbol , um ein Kontextmenü aufzurufen:

Library (Bibliothek) - Rückkehr zum Menü der

Musik-Bibliothek.

Party Shuffle (zufällige Wiedergabe von ausgewählten Songs) - Auswahl des Modus

„Party Shuffle“

Add to playlist (Zur Wiedergabeliste hinzufügen) - Hinzufügen eines Songs zur

Wiedergabeliste.

Delete (Löschen) – Einen Song löschen.

Sound Effects (Soundeffekte) - Einstellung der Soundeffekte für die Musikwiedergabe.

Wiedergabeliste

Die Wiedergabeliste ist eine Auflistung der Songs, die Sie manuell hinzugefügt haben.

Um den aktuellen Titel zu einer Wiedergabeliste hinzuzufügen, tippen Sie während der Wiedergabe auf „Add to Playlist" und wählen Sie dann eine

Wiedergabeliste aus oder tippen Sie auf „New (Neu)“, um eine neue Wiedergabeliste zu erstellen.

Um eine Wiedergabeliste abzuspielen,

(1) tippen Sie im Musikmenü auf das Symbol der Wiedergabeliste , um die gesamte Wiedergabeliste anzuzeigen. Alle Songs, die Sie hinzugefügt haben, sind hier aufgelistet.

(2) Tippen Sie auf einen Song, um ihn abzuspielen.

Wiedergabe eines Videos

Um den Videoplayer zu starten, tippen Sie auf das Video-Symbol auf der Seite

„Anwendungen“.

Durch die Videodateien navigieren

Wenn Sie den Video-Player aufgerufen haben, sollten Sie die Videoliste sehen.

 Sie können Ihren Finger nach oben und unten ziehen, um durch die Videoliste zu scrollen.

 Tippen Sie auf ein Video, um es abzuspielen.

Wiedergabebildschirm

a. VOL - b. Fortschrittsbalken c. VOL + d. Lesezeichen e. Helligkeit f. Vorheriges Video / Schneller Rücklauf g. Wiedergabe / Pause h. Nächstes Video / Schnellvorlauf i. Ansichtsmodus j. Miniaturansichtsmodus k. Videoeinstellungen a b c d e f g h i j k l

Hinweis: Einige Videodateien werden auf dem Gerät möglicherweise nicht einwandfrei abgespielt.

Lesen

Sie unter den Technischen Daten am Ende dieser Anleitung nach und vergewissern Sie sich, dass die

Videoauflösung, das Verschlüsselungsformat oder der Dateityp unterstützt wird.

Videowiedergabe-Einstellungen

Tippen Sie zum Anzeigen der Videoeinstellungen das Symbol (l) an.

15

Lesezeichen löschen und von Anfang an abspielen

Lesezeichen löschen

Wiedergabemodus

Hilfe

Zurück

Lesezeichen löschen und von Anfang an abspielen.

Video-Lesezeichen löschen.

Single (Einmalig) – Spielt das aktuelle Video ab und stoppt nach der Wiedergabe.

Repeat One (Eines wiederholen) – spielt das aktuelle Video noch einmal ab

Repeat All (Alle wiederholen) – spielt alle Videos noch einmal ab.

Anweisungen zur Videowiedergabe.

Das Menü verlassen.

Fotos ansehen

Tippen Sie das „Galerie“-Symbol auf der Anwendungen-Seite an, um die Fotogalerie zu starten.

Fotos ansehen

(1) Fotos sollten in Miniaturansicht aufgeführt sein. Sie können mit dem Finger nach links und rechts über den Bildschirm fahren, um die Fotos durchzublättern.

(2) Tippen Sie die Miniaturansicht eines Fotos an, um das Bild in der Vollansicht betrachten zu können.

16

(3) Zum Anzeigen des vorherigen/nächsten Fotos mit dem Finger in horizontaler

Richtung über den Bildschirm fahren.

(4) Führen Sie Ihre Fingerspitzen auf dem Foto zusammen oder spreizen Sie sie, um das Foto zu verkleinern oder zu vergrößern.

Menü anzeigen

Beim Betrachten des Fotos den Bildschirm oder das Menüsymbol antippen, um ein Menü anzuzeigen.

17

Verwendung des Camcorders/der Kamera

Zum Aktivieren der Kamera auf der Anwendungen-Seite die Kamera antippen.

Zoom

Umschaltung Vordere/Hintere Kamera

Sucher

Start/Stop p

Einstellungen

Videorekor der/VCR-

Modus

Fotografie-Modus

 Um Videoclips aufzunehmen, tippen Sie auf die Start/Stopp-Taste , um die

Aufnahme zu starten.

 Zum Stoppen der Videoaufnahme oder des Fotografierens erneut auf die

Start/Stopp-Taste tippen.

 Der Videoclip/das Foto kann im Vorschau-Fenster angesehen werden.

 Um das von Ihnen aufgenommene Video abzuspielen, öffnen Sie den Videoplayer und tippen dann das Video an.

 Um das von Ihnen aufgenommene Foto anzusehen, öffnen Sie den

Fotobetrachtungsmodus und tippen dann das Foto an.

Dateien erkunden

Sie können Dateien und Ordner mit dem Explorer erkunden. Tippen Sie auf der

Startseite auf die Verknüpfung „Anwendungen“, um alle Anwendungen anzuzeigen, und dann auf das Symbol „Explorer“, um den Datei-Explorer-Modus zu öffnen.

Den Explorer verwenden

18

Durch Dateien und Ordner navigieren

 Sie können Ihren Finger auf dem Bildschirm nach oben und unten ziehen, um durch die Dateiliste zu scrollen.

 Um eine Datei oder einen Ordner zu öffnen, tippen Sie auf die Datei / den Ordner.

 Tippen Sie auf das Menü-Symbol , um die Anwendungen zu verwalten

(Details im Abschnitt „Verwalten der Anwendungen von Drittanbietern").

 Durch Tippen auf das Zurück -Symbol oder das WeiterSymbol können

Sie auf der Benutzeroberfläche eine Ebene zurück oder vorwärts springen.

 Durch Tippen auf das „Ebene nach oben“-Symbol können Sie im Verzeichnis eine Ebene zurück oder vorwärts springen.

 Wo auch immer Sie sich auf der Benutzeroberfläche befinden, durch Tippen auf das Zurück-Symbol oder Home-Symbol können Sie direkt zurück zur

Startseite gelangen.

 Um direkt zum Hauptverzeichnis zurückzukehren, tippen Sie auf das

„Home“-Symbol.

Verwenden der Symbolleiste

Sie können die Symbolleiste verwenden, um den internen Speicher / die

Speicherkarte des Geräts zu durchsuchen und Dateien zu löschen oder zu kopieren.

Durch Tippen auf die Grauzone kann die Symbolleiste angezeigt/versteckt werden.

Wenn Sie mit Ihrem Finger auf der Symbolleiste fahren, können Sie durch alle Tools blättern.

Home

LevelUp

(Ebene nach oben)

Multi

Editor

Zur Startseite wechseln.

Im Verzeichnis eine Ebene zurückgehen.

Wählen Sie mehr als eine Datei aus.

Kopieren, Löschen, Verschieben, Einfügen oder Umbenennen einer Datei oder eines Ordners.

Auf der Benutzeroberfläche eine Ebene zurückgehen. Back

(Zurück)

Next

(Weiter)

Auf der Benutzeroberfläche eine Ebene weitergehen.

Kopieren/Verschieben von Dateien und Ordnern

(1) Fahren Sie mit Ihrem Finger hoch und runter, um durch die

Dateiliste zu scrollen und wählen Sie die Datei / den Ordner aus, die/den Sie kopieren oder verschieben möchten.

(2) Halten Sie die ausgewählte Datei / den ausgewählten

19

Ordner gedrückt, bis ein Pop-up-Menü erscheint.

(3) Wählen Sie „Copy (Kopieren)“ oder „Paste (Verschieben)“ aus dem

Pop-up-Menü aus.

(4) Gehen Sie zu der Stelle, wohin Sie die Datei / den Ordner kopieren bzw. verschieben möchten.

(5) Wählen Sie das Editor-Symbol in der Symbolleiste, und wählen Sie dann

„Paste (Einfügen)“.

Löschen von Dateien und Ordnern

(1) Fahren Sie mit Ihrem Finger in der Dateiliste hoch und runter, und wählen Sie die Datei / den Ordner aus, die/den Sie löschen möchten.

(2) Halten Sie die ausgewählte Datei / den ausgewählten Ordner gedrückt, bis ein

Pop-up-Menü erscheint.

(3) Wählen Sie „Delete (Löschen)“ aus dem Popup-Menü aus und dann „Delete

(Löschen)“, um zu bestätigen oder „Cancel (Abbrechen)“.

Umbenennen von Dateien und Ordnern

(1) Fahren Sie mit Ihrem Finger in der Dateiliste hoch und runter, und wählen Sie die Datei / den Ordner aus, die/den Sie umbenennen möchten.

(2) Halten Sie die ausgewählte Datei / den ausgewählten Ordner getippt, bis ein

Pop-up-Menü erscheint.

(3) Wählen Sie „Rename (Umbenennen)“ aus dem Pop-up-Menü aus.

(4) Tippen Sie auf das Eingabefeld, um die virtuelle Tastatur anzuzeigen, und wählen Sie dann Buchstaben auf der virtuellen Tastatur, um die Datei / den

Ordner umzubenennen.

(5) Tippen Sie auf „OK“, um den neuen Namen zu bestätigen.

Wählen Sie mehrere Elemente

Sie können mehr als eine Datei oder einen Ordner zusammen auswählen.

(1) Tippen Sie in der oberen Symbolleiste auf das MultiSymbol „ “.

(2) Tippen Sie die Dateien / Ordner an, die Sie auswählen möchten. Die/Der ausgewählte Datei / Ordner-Namen wird rot. (Um die Auswahl der Datei / des

Ordners rückgängig zu machen, tippen Sie sie/ihn erneut an.)

(3) Sobald Sie die Auswahl beendet haben, können Sie die ausgewählten Dateien durch Tippen auf das Editor-Symbol löschen, kopieren oder verschieben.

Senden / Empfangen von E-Mails

Dieses Gerät verfügt über eine vorinstallierte E-Mail-Anwendung. Mit diesem Gerät können Sie jederzeit E-Mails aus dem Internet empfangen oder senden. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine Internetverbindung verfügen, bevor Sie den E-Mail-Dienst verwenden.

Tippen Sie auf der Startseite auf die Verknüpfung „Anwendungen“, um alle

Anwendungen anzuzeigen, und dann auf das E-Mail-Symbol, um die

E-Mail-Anwendung zu starten.

20

E-Mail-Konto einrichten

Zuerst müssen Sie ein E-Mail-Konto für den Empfang oder das Versenden von

E-Mails einrichten.

(1) Starten Sie die E-Mail-Anwendung, indem Sie auf das E-Mail-Symbol tippen, dann werden Sie zur Einrichtung eines Kontos aufgefordert.

(2) Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Login-Passwort an. Sie können das Konto als

Standard fes tlegen, indem Sie die Option „send email from this account by default

(EMail standardmäßig von diesem Konto senden)“ auswählen.

(3) Tippen Sie auf „Manuelle Einrichtung“, um die E-Mail-Server-Informationen einzustellen.

(4) Wählen Sie für eingehende E-Mails aus den Servertypen POP3, IMAP oder

Exchange aus. Um herauszufinden, um welche Art von E-Mail-Server es sich bei

Ihrem handelt, können Sie den Dienstanbieter oder den Netzwerkadministrator kontaktieren oder im Internet nach der entsprechenden Information suchen.

(5) Geben Sie die erforderlichen Informationen (Server, Port etc.) ein. Diese

Information können Sie von Ihrem Dienstanbieter, dem Netzwerkadministrator oder dem Internet erhalten.

(6) Wählen Sie den Servertyp für ausgehende E-Mails und geben Sie die erforderlichen Server-Informationen ein.

(7) Klicken Sie auf „Weiter“, um fortzufahren. Das Tablet wird die

ServerEinstellungen überprüfen. Wenn angezeigt wird „Your account is set up, and email is on its way (Ihr Konto ist eingerichtet und E-Mail ist unterwe gs)“, ist Ihr

Konto erfolgreich eingerichtet.

(8) Geben Sie Ihren Namen ein und tippen dann auf „Done (Fertig)", um zu beenden.

Hinweis: Wenn Sie mehr als ein Konto haben, müssen Sie bei jedem Start der E-Mail-Anwendung das

Standard-E-Mail-Konto angeben.

Konten verwalten

Sie können mehr als ein Konto einrichten und diese Konten verwalten, indem Sie

Informationen über das Konto prüfen, ein weiteres Konto hinzufügen oder ein Konto löschen.

Weiteres Konto hinzufügen

Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie ein weiteres Konto hinzufügen möchten.

(1) Starten Sie die E-Mail-Anwendung und tippen Sie zum Anzeigen der Menüpunkte auf das Menü-Symbol . Wählen Sie „Accounts“, um die Konten anzuzeigen.

(2) Tippen Sie zum Anzeigen der Menüoptionen auf das Menü-Symbol und wählen dann „Add account (Konto hinzufügen)“ aus.

(3) Führen Sie die Schritte zur Einrichtung eines E-Mail-Kontos aus, um ein Konto hinzuzufügen.

E-Mail-Konto löschen

(1) Wenn Sie in der E-Mail-Box sind, tippen Sie auf das Menü-Symbol , um die

21

Menüpunkte anzuzeigen.

(2) Tippen Sie auf „Accounts“, um alle E-Mail-Konten anzuzeigen.

(3) Halten Sie das Konto, das Sie löschen möchten, solange gedrückt, bis ein Menü erscheint.

(4) Tippen Sie auf „Remove Account (Konto entfernen)“, und tippen Sie dann auf „OK“, um zu bestätigen.

Überprüfen der Kontoeinstellungen

(1) Wenn Sie in der E-Mail-Box sind, tippen Sie auf das Menü-Symbol , um die

Menüpunkte anzuzeigen.

(2) Tippen Sie auf „Accounts“, um alle E-Mail-Konten anzuzeigen.

(3) Halten Sie das Konto, das Sie prüfen möchten, solange getippt, bis ein Menü erscheint.

(4) Tippen Sie auf „Account settings (Kontoeinstellungen)“, dann sollten Angaben

über die Einstellungen des Kontos zu sehen sein. Sie können diese Einstellungen nach Wunsch bearbeiten.

E-Mails anzeigen

Sie sollten Ihre Mailbox öffnen, wenn Sie die E-Mail-Anwendung gestartet haben.

 Sie können Ihren Finger nach oben und unten ziehen, um durch die E-Mails zu scrollen.

 Tippen Sie auf eine E-Mail, um Sie zu öffnen.

 Durch getippt halten der E-Mail wird ein Menü angezeigt. Über das Menü können

Sie E-Mails öffnen, beantworten, weiterleiten oder löschen.

E-Mail-Menüpunkte

Wenn Sie in der E-Mail-Liste sind, tippen Sie auf das Menü-Symbol , um das

Menü anzuzeigen.

Aktualisiert die E-Mails. Refresh

(Aktualisieren)

Compose

(Verfassen)

Folders (Ordner)

Accounts (Konten)

Account Settings

(Kontoeinstellungen)

Zum Verfassen einer neuen E-Mail.

Zurück zur E-Mail-Box.

Alle E-Mail-Konten anzeigen.

Überprüfung der Kontoeinstellungen

Verwalten der Anwendungen von

Drittanbietern

Ihr Gerät unterstützt viele nützliche Anwendungen von Drittanbietern. Sie können die

Anwendungen kaufen, um Ihrem Gerät weitere Funktionen hinzuzufügen. Sie sind online im Internet oder direkt auf Ihrem Produkt verfügbar.

Vorinstallierte Anwendungen

22

Das Gerät verfügt werksseitig über vorinstallierte Anwendungen. Sie können sie durch Tippen auf das Anwendungen-Symbol ansehen. Dabei handelt es sich um

Video-Player, Audio-Player, Browser, Wecker, Taschenrechner usw.

Anwendungen installieren

Sie können Anwendungen folgendermaßen manuell installieren:

 Herunterladen und Installation der Installationsdatei direkt aus der integrierten

Anwendungsbibliothek. Achten Sie darauf, dass die Datei das Format .apk hat,

 das vom System Ihres Tablets unterstützt wird.

Kopieren Sie die Installationsdatei über die USB-Verbindung auf Ihr

Internet-Tablet. Schalten Sie das Internet-Tablet an und suchen Sie die

Installationsdatei mit dem Explorer; tippen Sie dann darauf, um sie zu installieren.

Sobald die Anwendung erfolgreich installiert ist, können Sie sie auf der Seite

„Anwendungen“ finden.

Anwendungen deinstallieren

(1) Tippen Sie auf die Verknüpfung „Einstellungen“ auf der Startseite, um alle Systemeinstellungen anzuzeigen.

(2) „Apps“ auswählen.

(3) Tippen Sie auf die Anwendung, die Sie deinstallieren möchten.

(4) Tippen Sie auf „Deinstallieren“ um die Anwendung zu deinstallieren.

Hinweis:

Vorinstallierte Anwendungen können nicht deinstalliert werden.

Einige der für Android entwickelten Anwendungen können möglicherweise auf dem Gerät nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden.

Bitte wenden Sie sich an die jeweiligen Software-Entwickler für weitere Informationen.

23

Zuletzt verwendete Anwendungen schließen

Ihr Gerät kann sich an die Anwendungen erinnern, die Sie zuletzt verwendet haben.

Das ist dann sehr nützlich, wenn Sie zu einem kürzlich geöffneten Fenster zurückkehren möchten. Außerdem können Sie diese Anwendungen schließen, um die Systemleistung zu verbessern.

(1) Tippen Sie auf um zuletzt verwendete Anwendungen anzuzeigen.

(2) Halten Sie die Anwendung, die Sie beenden möchten, gedrückt und wählen Sie dann „Aus Liste entfernen“ aus.

Problembehandlung

Dieses Gerät zurücksetzen

Für den Fall, dass das Gerät abstürzt, können Sie das Gerät zum Herunterfahren zwingen, indem Sie die Ein-/Aus -Taste für ein paar Sekunden länger als zum

Ausschalten halten und dann das Gerät neu starten.

24

advertisement

Was this manual useful for you? Yes No
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project

Related manuals