PRESSEMITTEILUNG
Rubrik: Business-Projektoren
Multitalent
Komfortabel und universell einsetzbar: Neuer Business-Projektor XD550U
von Mitsubishi Electric kann auch direkt vom USB-Stick präsentieren
Ratingen, 08.11.2011
Der neue Daten- und Videoprojektor XD550U von Mitsubishi Electric kombiniert
technische Leistung mit einfachem Handling. Das mobile Präsentationssystem
ist ein Multitalent, das für die vielfältigen täglichen Herausforderungen bei
Präsentationen im Business- wie im Bildungsbereich ausgestattet ist. Neben
seiner Lichtstärke fallen beim XD550U der besondere Handhabungskomfort und
die hohe Flexibilität bei der Einspeisung der Bilddaten auf. Selbstverständlich
erfüllt das Gerät den 3D-ready-Standard.
Aufgrund seiner Helligkeit von 3.000 ANSI Lumen projiziert der XD550U klare
Bilder, ohne dass Konferenz- oder Schulungsräume für die Präsentation eigens
abgedunkelt werden müssen. Durch die Verwendung eines 0,55‘‘ DLP
DarkChip3TM und eine optimierte Streulicht-Absorption wird ein Kontrastverhältnis von 3.000:1 erreicht. Dank der neuen Technologie wirken Bilder
besonders brillant, und selbst kleine Schriften werden detailscharf wiedergegeben, was die Lesbarkeit deutlich erhöht.
Um Bilddateien zu übertragen, die auf Computern bzw. in Netzwerken bereitgehalten werden, bietet der XD550U verschiedenste Wege: über RGB-, USB-,
LAN- und HDMI-Kabel oder – zur drahtlosen Übermittlung – über einen
geeigneten Wireless-Dongle. Creston- und AMX-Kompatibilität schaffen die
Voraussetzungen für die problemlose Einbindung in Netzwerke. Für Team-
präsentationen können Bilder von bis zu vier Computern gleichzeitig auf einem
Projektorbildschirm angezeigt werden.
Der neue Projektor von Mitsubishi Electric kann für Präsentationen aber auch
ganz ohne Rechner auskommen: PowerPoint-Dateien etwa werden dazu einfach
mittels des PtG-Converters in ein spezielles Format umgewandelt. Die so
entstandenen Slideshows lassen sich dann auf dem XD550U direkt von einem
USB-Stick ‚computerfrei‘ abspielen. Bilddateien im JPEG-Format können
ebenfalls unmittelbar als Diashow gestartet werden.
Zur Geräteausstattung gehört zudem ein ‚Simultaneous Message Display‘, um
von zentraler Stelle aus in Echtzeit wichtige Kurznachrichten auf alle Projektoren
im Netzwerk eines Büro- oder Schulgebäudes zu verschicken. Der eingebaute
Zehn-Watt-Lautsprecher macht die Anschaffung eines externen Verstärkers
überflüssig; er kann auch genutzt werden, wenn sich der Projektor selbst im
Ruhemodus befindet.
Wie alle Projektoren von Mitsubishi Electric beherrscht auch der XD550U mit
einem Lüftergeräusch von nur 28 dB (Low-Mode) die Kunst der leisen Töne. Er
ist sparsam im Energieverbrauch (0,5 W im Stand-by-Modus) und wartungsarm.
Eine automatische Selbstabschaltfunktion hilft zusätzlich, Strom zu sparen. Die
durchschnittliche Lampenlebensdauer liegt bei 6.000 Stunden (Low Mode). Nach
dem Ausschalten benötigt der 3,5 kg leichte, portable Projektor keine Nachkühlphase, sondern ist am neuen Einsatzort sofort wieder dienstbereit.
Weitere Informationen:
Mitsubishi Electric Europe B.V.
Visual Information Systems
Gothaer Straße 8
D-40880 Ratingen
Tel.: +49 (0) 2102 4 86 92 50
E-Mail: kontakt.vis@meg.mee.com
http://www.mitsubishi-vis.de
Bildunterschrift:
Neues Multitalent für Business- und Bildungsbereich: Der
XD550U von Mitsubishi Electric ist offen für die verschiedensten
Bildquellen.
Über Mitsubishi Electric
Seit 90 Jahren versorgt Mitsubishi Electric Corporation sowohl Unternehmenskunden
als auch Endverbraucher auf der ganzen Welt mit qualitativ hochwertigen Produkten aus
den Bereichen Informationsverarbeitung und Kommunikation, Weltraumentwicklung und
Satellitenkommunikation, Unterhaltungselektronik, Industrietechnologie, Energie,
Transport- und Bauwesen.
Mit rund 114.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen zum Ende des Geschäftsjahrs
am 31.03.2011 einen konsolidierten Umsatz von 32,2 Milliarden Euro.
In über 30 Ländern sind Vertriebsbüros, Forschungsunternehmen und Entwicklungszentren sowie Fertigungsstätten angesiedelt.
Seit 1978 ist Mitsubishi Electric auch als deutsche Niederlassung der Mitsubishi Electric
Europe vertreten. Mitsubishi Electric Europe ist eine hundertprozentige Tochter der
Mitsubishi Electric Corporation in Tokio. Von Ratingen bei Düsseldorf steuert die
deutsche Niederlassung Vertriebs- und Marketingaktivitäten für neun Geschäftsbereiche
in vielen europäischen Ländern.
Weitere Informationen:
http://global.mitsubishielectric.com
http://www.MitsubishiElectric.de
http://www.mitsubishi-vis.de
Pressekontakt Unternehmen:
Kontakt Pressebüro:
Mitsubishi Electric Europe B.V.
Niederlassung Deutschland
Lars Neelen
Junior Product Manager Presentation
Visual Information Systems
Gothaer Straße 8
40880 Ratingen, Germany
http://www.mitsubishi-vis.de
Tel.: +49 - (0)2102 / 486-2771
Fax: +49 - (0)2102 / 486-7320
lars.neelen@meg.mee.com
Dr. Horst Lederer
Marketing – PR – Text
Höhenweg 14
50169 Kerpen
Deutschland
Tel.: +49 - (0)2273 / 5 94 78 70
Fax: +49 - (0)2273 / 5 94 78 30
info@marketing-pr-text.de