Acronis True Image Universal Restore

Acronis True Image Universal Restore
Die Sicherung kompletter Partitionen über das so genannte Imaging hat sich inzwischen in
Unternehmen als Sicherungsmethode der Wahl durchgesetzt. Alle Einstellungen bleiben erhalten.
Treiber, installierte Anwendungen und Systemeinstellungen sind nach einer Wiederherstellung
sofort wieder verfügbar. Die von Acronis entwickelte Möglichkeit der Sicherung im laufenden
Betrieb (Acronis Snapshot-Technologie) macht das Imaging zudem zu einer komfortablen, jederzeit
durchführbaren Aufgabe.
Bisher hatte die fertige Image-Datei jedoch den Nachteil, dass sie abhängig von der System-Hardware
war. Kurz gesagt: Ist eine andere Grafikkarte oder ein anderes Mainboard gekauft worden oder hat
man gar den kompletten PC austauschen wollen, konnte das Image nicht zurückgesichert werden. Die
fest eingebundenen Treiber der alten Hardware haben es unmöglich gemacht das wiederhergestellte
System zu booten.
Mit der innovativen und bahnbrechenden Technologie Acronis True Image Universal Restore erhalten
Sie eine Komplettlösung zur Hardware-unabhängigen Systemübertragung.
Acronis True Image Universal Restore ist ein optionales Programm-Modul für Acronis True Image 9.1
Enterprise Server, Acronis True Image 9.1 Workstation und Acronis True Image 9.1 Server und ist
entsprechend in den drei verschiedenen Varianten erhältlich.
So arbeitet Acronis True Image Universal Restore:
• Als Grundlage dient jedes Image-Archiv einer Systempartition. Auch Images älterer Acronis True Image
Versionen können wiederhergestellt werden.
• Sie starten vom bootfähigen Acronis Notfallmedium auf dem Zielrechner die Acronis Umgebung für die
Wiederherstellung.
• Stellen Sie nun, wie aus Acronis True Image gewohnt das System aus einem Abbild wieder her. Dieses
Abbild kann jedoch auf einem anderen Rechner erstellt worden sein. Beim Zusammenstellen des Tasks für
die Wiederherstellung wählen Sie selbst die durch das wiederhergestellte System zu benutzenden Treiber
aus oder geben einen Pfad an, unter dem die Treiber abgelegt sind.
Während der Wiederherstellung des Systems wird Acronis True Image dank Acronis True Image
Universal Restore folgendes tun:
• den Rechnertyp automatisch erkennen und die notwendigen Treiber selbst installieren.
• IDE- und SCSI-Controller selbst finden und die entsprechenden Treiber installieren. Wenn keine passenden
Treiber vorhanden sind, werden Sie aufgefordert die Pfade für entsprechende Treiber selbst anzugeben (z.B.
Netzwerklaufwerke, CDs/DVDs, Disketten oder auch die Microsoft-Webseite).
• Treiber für Netzwerkkarten, Soundkarten und andere Plug-and-Play-Geräte nach Benutzervorgabe in das
wiederhergestellte Betriebssystem kopieren. Wenn keine passenden Treiber vorgegeben sind, werden
geeignete Windows-Standard-Treiber installiert.
• das System neu starten.
Nach dem Neustart wird eine sehr kurze Setup-Routine ausgeführt, bei der die Treiber initialisiert
werden:
• Acronis True Image Universal Restore führt das Mini-Setup aus und verwaltet die Benutzerprofile auf
der wiederhergestellten Maschine. Sie müssen also nach der Wiederherstellung die Zugriffsrechte oder
Netzwerkeinstellungen nicht erneut einrichten.
• Acronis True Image Universal Restore erkennt und installiert die Treiber für alle Systemkomponenten.
Damit ist sichergestellt, dass Grafik-, Netzwerk- und Soundkarten auf dem Ziel-Computer beim Systemstart
installiert sind und funktionieren.
• Acronis True Image Universal Restore unterstützt eine Treiberablage. Das ist ein zentraler Speicherort
im Unternehmensnetzwerk für die Ablage aller nötigen Treiber. Sie müssen also nicht nach einem Treiber
suchen. Sie haben einen Platz für das Speichern von Treibern und den einfachen Zugriff darauf.
• Acronis True Image Universal Restore kann auf den Webseiten von Microsoft nach Treibern suchen. Wenn
also neue Hardware zum Einsatz kommt, können Sie auf diese Weise schnell nach aktuellen Treibern
suchen.
Acronis Deutschland GmbH
Giessereistr. 6-8
83022 Rosenheim
Tel. +49 8031/941 47-0
Fax +49 8031/941 47- 25
info@acronis.de
http://www.acronis.de
http://partner.acronis.de