Bedienungsanleitung Design Clip MP3 Player

82840 MP3-Player Nord RC1 Cover.FH11 Mon Mar 15 11:01:12 2010
Seite 1
C
M
Y
CM
MY
CY CMY
K
Design Clip MP3 Player
MEDION LIFE
®
®
E60032 (MD 82840)
MTC - Medion Technologie Center
Freiherr-vom-Stein-Straße 131
45473 Mülheim / Ruhr
Hotline: 01805 - 633 633
Fax: 01805 - 665 566
06/07/10
(0,14 €/Min aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min)
Servicebereich der Homepage:
www.medion.de/service
www.medion.de
Bedienungsanleitung
19.03.2010 09:43
Inhalt
Inhalt ......................................................................... 1 Geräteübersicht ............................................................ 3 Über dieses Gerät .......................................................... 5 Sicherheitshinweise ....................................................... 7 Inbetriebnahme .......................................................... 15 Datenaustausch mit dem Computer ................................. 18 Bedienung ................................................................. 23 Technische Daten ........................................................ 26 Entsorgung ................................................................ 28 1

© 2010, Alle Rechte vorbehalten. Das Copyright liegt bei der Firma MEDION®.
Warenzeichen: Alle hier verwendeten Warenzeichen sind Eigentum ihrer
jeweiligen Besitzer. Technische und optische Änderungen sowie Druckfehler
vorbehalten.
2
19.03.2010 09:43
Geräteübersicht
3
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
4
USB-Anschluss
Ein-/Ausschalter
Rote LED
Play (Wiedergabe) / Pause
Vorheriger/nächster Titel, Suchlauf rückwärts/vorwärts
Lautstärke -/+
Grüne LED
Befestigungsclip
Ohrhöreranschluss 3,5 mm
19.03.2010 09:43
Über dieses Gerät
Lieferumfang
Bitte überprüfen Sie die Vollständigkeit der Lieferung und
benachrichtigen Sie uns bitte innerhalb von 14 Tagen nach
dem Kauf, falls die Lieferung nicht komplett ist. Mit dem von
Ihnen erworbenen Paket haben Sie erhalten:
 MP3-Player
 Stereo-Ohrhörer
 USB-Kabel
 Diese Bedienungsanleitung
 Garantieunterlagen
5
Systemvoraussetzungen
Wenn Sie Ihr Gerät mit einem PC verbinden wollen, muss
dieser folgende Voraussetzungen erfüllen.
 PC mit freier USB 2.0-Schnittstelle, ab Pentium P III Klasse
(empfohlen P4) und 1 GB freiem Festplattenspeicher.
 Betriebssysteme und Software:
 Windows 7, Windows Vista oder Windows® XP,
 Windows Media Player 10 oder höher.
6
19.03.2010 09:43
Sicherheitshinweise
Bitte lesen Sie dieses Kapitel und die ganze Anleitung
aufmerksam durch und befolgen Sie alle
aufgeführten Hinweise. So gewährleisten Sie einen
zuverlässigen Betrieb und eine lange
Lebenserwartung Ihres MP3-Players.
Halten Sie diese Bedienungsanleitung stets griffbereit
in der Nähe Ihres Gerätes und bewahren diese gut
auf, um sie bei einer Veräußerung dem neuen
Besitzer weitergeben zu können.
Wenden Sie sich bitte ausschließlich an unsere autorisierten
Servicepartner, falls Sie Probleme mit dem Gerät haben.
7
Bestimmungsgemäßer Gebrauch
Dieses Gerät dient der Wiedergabe von MP3- und WMAAudiodateien, die zuvor über ein USB-Kabel auf den internen
Speicher des Gerätes übertragen wurden. Dieses Gerät ist
ausschließlich für den privaten Gebrauch und nicht für
gewerbliche Zwecke bestimmt.
8
19.03.2010 09:43
Betriebssicherheit




Befolgen Sie auch die Gebrauchsanweisungen der Geräte,
die Sie mit dem MP3-Player verbinden.
Vermeiden Sie Erschütterungen, Staub, Hitze und direkte
Sonneneinstrahlung, um Betriebsstörungen zu verhindern.
Die Betriebstemperatur beträgt 5 bis 40 °C.
Öffnen Sie niemals das Gehäuse. Dies würde den
Garantieanspruch beenden und möglicherweise zur
Zerstörung des Gerätes führen.
Dieses Gerät ist nicht dafür bestimmt, durch Personen
(einschließlich Kinder) mit eingeschränkten physischen,
sensorischen oder geistigen Fähigkeiten oder mangels
Erfahrung und/oder mangels Wissen benutzt zu werden, es
sei denn, sie werden durch eine für Ihre Sicherheit
zuständige Person beaufsichtigt oder erhielten von Ihnen
9




10
Anweisungen, wie das Gerät zu benutzen ist. Kinder sollen
beaufsichtigt werden um sicherzustellen, dass sie nicht mit
dem Gerät spielen
Warten Sie nach einem Transport solange mit der
Inbetriebnahme, bis das Gerät die Umgebungstemperatur
angenommen hat. Bei großen Temperatur- oder
Feuchtigkeitsschwankungen kann es durch Kondensation
zur Feuchtigkeitsbildung kommen, die einen elektrischen
Kurzschluss verursachen kann.
Legen Sie keine Gegenstände auf das Gerät und üben Sie
keinen Druck auf das Gerät aus.
Setzen Sie nur das mitgelieferte USB-Kabel ein.
Das Gerät ist für den Anschluss an Computern mit
Anschlussabsicherung (Limited Power Source im Sinn der
EN60950) vorgesehen.
19.03.2010 09:43


Verlegen Sie die Kabel so, dass niemand darauf treten, oder
darüber stolpern kann.
Stellen Sie keine Gegenstände auf die Kabel, da diese sonst
beschädigt werden könnten.
11
Verwenden Sie das Gerät nicht in den folgenden Situationen:
 während Sie ein Fahrzeug steuern;
 während des Gehens auf einer Straße;
 jede Situation oder Umgebung, die Konzentration und
Aufmerksamkeit erfordert.
Um statische Aufladungen zu vermeiden, dürfen Sie das
Gerät nicht unter extrem trockenen Bedingungen
betreiben. Unter Bedingungen mit elektrostatischer
Entladung kann es zu Fehlfunktionen des Gerätes
kommen. In diesem Fall ist es erforderlich, das Gerät
auszuschalten und danach wieder einzuschalten.
12
19.03.2010 09:43
Stromversorgung
Ihr MP3-Player ist mit einem wieder aufladbaren integrierten
Lithium-Akku ausgestattet, den Sie über das mitgelieferte USBKabel an Ihrem PC aufladen können.
Datensicherung
Die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen für
Datenverlust und dadurch entstandene Folgeschäden ist
ausgeschlossen. Machen Sie nach jeder Aktualisierung Ihrer
Daten Sicherungskopien auf externe Speichermedien (z. B. CDR).
13
Elektromagnetische Verträglichkeit
Beim Anschluss müssen die Richtlinien für elektromagnetische
Verträglichkeit (EMV) eingehalten werden. Halten Sie das Gerät
von hochfrequenten und magnetischen Störquellen (TV-Gerät,
Lautsprecherboxen, Mobiltelefon usw.) fern, um
Funktionsstörungen und Datenverlust zu vermeiden.
14
19.03.2010 09:43
Inbetriebnahme
Lithium-Akku aufladen
Schalten Sie den MP3-Player vor dem Aufladen ein, indem
Sie den Ein-/Ausschalter auf ON stellen.
Vor der Erstinbetriebnahme sollte der LithiumHochleistungsakku aufgeladen werden. Die Wiederaufladung
dauert ca. 2 Stunden. Die Ladezeit erhöht sich, wenn Sie
während des Ladevorgangs Daten auf das Gerät überspielen.
 Schalten Sie den Computer ein
 Verbinden Sie das mitgelieferte USB-Kabel mit dem USBAnschluss des Gerätes.
15
 Stecken Sie das andere Ende des USB-Kabels in einen USBPort des Computers.
Beide LEDs leuchten während des Ladevorgangs.
 Wenn die grüne LED erlischt und nur die rote leuchtet, ist
der Ladevorgang beendet.
Laden Sie den Akku auf, wenn die Leistung nachlässt (grüne
LED blinkt langsam) oder wenn Sie den MP3-Player für
längere Zeit (mehr als 2 Monate) nicht benutzen.
Ohrhörer anschließen
Dem Gerät liegt ein Stereo-Ohrhörer bei.
Stecken Sie den Stereo-Klinkenstecker des Ohrhörers an den
Ohrhöreranschluss. Sie können an diesem Anschluss auch ein
16
19.03.2010 09:43
Kabel (nicht im Lieferumfang) zum Anschluss an Ihre
Stereoanlage anschließen.
Achtung!
Übermäßiger Schalldruck bei Verwendung von
Ohrhörern und Kopfhörern kann zu Schäden am
Hörvermögen und/oder zum Verlust des Hörsinns
führen. Stellen Sie die Lautstärke vor der Wiedergabe
auf den niedrigsten Wert ein.
Verwenden Sie nur den Ohrhörer, der mit Ihrem Gerät
mitgeliefert wurde.
 Starten Sie die Wiedergabe und erhöhen Sie die Lautstärke
auf das Maß, das für Sie angenehm ist.
17
Datenaustausch mit dem Computer
Im Auslieferungszustand enthält der MP3-Player noch keine
Dateien. Sie müssen die Dateien von einem Computer kopieren.
Achtung!
Machen Sie nach jeder Aktualisierung Ihrer Daten
Sicherungskopien auf externe Speichermedien. Die
Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen
für Datenverlust und dadurch entstandene
Folgeschäden wird ausgeschlossen.
18
19.03.2010 09:43
Anschluss an den Computer
 Ziehen Sie ggf. den Ohrhörer aus der Anschlussbuchse.
 Stellen Sie sicher, dass der MP3-Player eingeschaltet ist und
verbinden Sie den kleineren Stecker des mitgelieferten USBKabels mit dem USB-Anschluss des MP3 Players.
 Stecken Sie das andere Ende des USB Kabels in einen freien
USB-Anschluss Ihres Computers.
Der Computer erkennt, dass ein neues Gerät angeschlossen
wurde und weist dem MP3-Player ein Laufwerk zu.
19
Dateien vom Computer auf den MP3-Player kopieren
Kopierschutz
Es dürfen nur solche Werke kopiert oder kodiert werden, bei
denen Sie selbst der Urheber sind oder bei denen Ihnen
entsprechende Nutzungsrechte durch die Urheber bzw. die
Rechteinhaber eingeräumt worden sind. Verletzen Sie diese
Rechte, besteht die Gefahr, dass die Berechtigten gegen diese
mögliche Straftat vorgehen und Ihre Ansprüche geltend
machen. Bitte beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen
beim Einsatz von Musikstücken im MP3/WMA-Format.
Auskunft hierüber erhalten Sie bei der für Ihre Region
zuständigen Geschäftsstelle der GEMA oder im Internet unter
www.gema.de. Wenn Sie das MP3-Gerät außerhalb
Deutschlands einsetzen, wenden Sie sich bitte an die
entsprechenden Institutionen, die für die Rechte der Künstler
und der Tonträgerindustrie verantwortlich sind.
20
19.03.2010 09:43
Bitte beachten Sie, dass ein geringer Teil des Speichers
für das System freigehalten werden müssen. Andernfalls
kann der MP3-Player nicht richtig eingeschaltet werden.
Trennen Sie die Verbindung nicht während der
Datenübertragung.
 Kopieren Sie Audiodateien im MP3- und/oder WMA-Format
vom Computer auf das Laufwerk des MP3-Players. Sie
können auch Ordner mit den Dateien kopieren.
Dateien ohne Schutz können Sie wie bekannt über Drag &
Drop mit dem Windows® Explorer auf den MP3-Player
übertragen. Geschützte Dateien müssen mit der
zugehörigen Lizenz übertragen werden
 Wenn die Datenübertragung beendet ist, können Sie die
Verbindung zum Computer trennen.
21
Dateien vom MP3-Player auf den Computer
übertragen
 Schließen Sie den MP3-Player wie oben beschrieben an den
Computer an.
 Mittels des Media Players auf dem Computer können Sie die
Dateien direkt wiedergeben.
 Sie können den Media Player auch nutzen, um die
Audiodateien auf den Computer zu kopieren. Alternativ
können Sie Dateien mit dem Windows® Explorer vom
Laufwerk des MP3-Players auf den Computer kopieren.
22
19.03.2010 09:43
Bedienung
Mittels des Clips auf der Rückseite des Geräts können Sie den
MP3-Player z. B. am Gürtel oder einer Jacken- oder Hosentasche
befestigen.
Gerät ein- und ausschalten
 Schieben Sie den Ein-/Ausschalter auf die Position ON, um
den MP3-Player einzuschalten. Die Wiedergabe startet
automatisch. Die rote LED leuchtet, grüne LED blinkt.
 Schieben Sie den Ein-/Ausschalter auf die Position OFF, um
den MP3-Player auszuschalten.
gedrückt um
 Halten Sie die Wiedergabe-, Pausetaste
den MP3-Player in Standby zu schalten. Im Standby Modus
erlischt die grüne LED, die rote LED bleibt beleuchtet.
23
 Drücken Sie die Wiedergabe-, Paustaste
um die
Wiedergabe anzuhalten. Im Pausemodus leuchten beide
LED´s.
 Halten Sie Wiedergabe-, Pausetaste
gedrückt um den
MP3-Player wieder in den Wiedergabemodus zu schalten.
Schalten Sie den MP3-Player mit Hilfe des Ein/Ausschalters aus, um Akkuladung zu sparen.
24
19.03.2010 09:43
Tastenfunktionen
Taste
/
Funktion
Wiedergabe starten; Wiedergabe unterbrechen
Nächsten Titel anwählen; gedrückt halten, um
schnellen Vorlauf zu starten
Anfang des Titels bzw. vorherigen Titel anwählen;
gedrückt halten, um schnellen Rücklauf zu starten
Lautstärke senken / Lautstärke anheben
25
Technische Daten
Gerätebezeichnung:
Modell:
Speicherkapazität:
Schnittstelle:
Ohrhöreranschluss:
Abmessungen:
Speicherkapazität:
Format (128 Kbps)

MP3-Player
MD 82840
4 GB
USB 2.0 (Full Speed)
3,5 mm Stereo-Klinke
ca. 29 x 44 x 12,5 mm (BxHxT)
Bis zu 64 Stunden Musik im MP3-
Akkulaufzeit, Speicherkapazität und Anzahl der speicherbaren
Titel variieren in Abhängigkeit von Bedienverhalten, Bitraten
und anderen Faktoren.
26
19.03.2010 09:43
Bis zu 128 Stunden Musik im WMAFormat (64 Kbps)
Akku (intern verbaut): Wiederaufladbarer LithiumHochleistungsakku; 3.7 V, 100 mAh
Laufzeit:
Bis zu 4 Stunden Spielzeit
Eingang:
5V
500 mA (über USBSchnittstelle)
Technische und optische Änderungen sowie
Druckfehler vorbehalten.
27
Entsorgung
Verpackung
Nicht mehr benötigte Verpackungen und
Packhilfsmittel sind recyclingfähig und sollten
grundsätzlich der Wiederverwertung zugeführt werden.
Gerät
Werfen Sie das Gerät keinesfalls in den normalen
Hausmüll. Erkundigen Sie sich in Ihrer Stadt- oder
Gemeindeverwaltung nach Möglichkeiten einer
umwelt- und sachgerechten Entsorgung.
28
19.03.2010 09:43
Vervielfältigung dieser Bedienungsanleitung
Dieses Dokument enthält gesetzlich geschützte Informationen.
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung in mechanischer,
elektronischer und jeder anderen Form ohne die schriftliche
Genehmigung des Herstellers ist verboten.
29
82840 MP3-Player Nord RC1 Cover.FH11 Mon Mar 15 11:01:12 2010
Seite 1
C
M
Y
CM
MY
CY CMY
K
Design Clip MP3 Player
MEDION LIFE
®
®
E60032 (MD 82840)
MTC - Medion Technologie Center
Freiherr-vom-Stein-Straße 131
45473 Mülheim / Ruhr
Hotline: 01805 - 633 633
Fax: 01805 - 665 566
06/07/10
(0,14 €/Min aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min)
Servicebereich der Homepage:
www.medion.de/service
www.medion.de
Bedienungsanleitung