WARNUNG Lesen Sie das Xbox 360® Handbuch und die Handbücher sämtlicher
Peripheriegeräte, bevor Sie diesen Titel spielen, um wichtige Sicherheits- und
Gesundheitsinformationen zu erhalten. Bewahren Sie alle Handbücher zum späteren
Nachschlagen auf. Besuchen Sie www.xbox.com/support, um Ersatzhandbücher zu
bekommen.
Wichtige Gesundheitsinformationen zum Verwenden von Videospielen
Photosensitive Anfälle (Anfälle durch Lichtempfindlichkeit)
Bei einer sehr kleinen Anzahl von Personen können bestimmte visuelle Einflüsse
(beispielsweise aufflackernde Lichter oder visuelle Muster, wie sie in Videospielen
vorkommen) zu photosensitiven Anfällen führen. Diese können auch bei Personen
auftreten, in deren Krankheitsgeschichte keine Anzeichen für Epilepsie o. Ä. vorhanden
sind, bei denen jedoch ein nicht diagnostizierter medizinischer Sachverhalt vorliegt,
der diese so genannten „photosensitiven epileptischen Anfälle“ während der Nutzung
von Videospielen hervorrufen kann. Derartige Anfälle können mit verschiedenen
Symptomen einhergehen, z. B. Schwindel, Veränderungen der Sehleistung, Zuckungen
im Auge oder Gesicht, Zuckungen oder Schüttelbewegungen der Arme und Beine,
Orientierungsverlust, Verwirrung oder vorübergehendem Bewusstseinsverlust. Im
Rahmen von Anfällen auftretende Bewusstseinsverluste oder Schüttelkrämpfe können
ferner zu Verletzungen durch Hinfallen oder das Stoßen gegen in der Nähe befindliche
Gegenstände führen.
Falls beim Spielen ein derartiges Symptom auftritt, müssen Sie das Spiel sofort
abbrechen und ärztliche Hilfe anfordern. Eltern sollten ihre Kinder beobachten und
diese nach den oben genannten Symptomen fragen. Die Wahrscheinlichkeit, dass
derartige Anfälle auftreten, ist bei Kindern und Teenagern größer als bei Erwachsenen.
Die Gefahr des Auftretens photosensitiver epileptischer Anfälle kann durch die
folgenden Vorsichtsmaßnahmen verringert werden:
Vergrößern Sie die Entfernung zum Bildschirm, verwenden Sie einen kleineren
Bildschirm, spielen Sie in einem gut beleuchteten Zimmer und vermeiden Sie das
Spielen bei Müdigkeit.
Wenn Sie oder ein Familienmitglied in der Vergangenheit unter epileptischen oder
anderen Anfällen gelitten haben, sollten Sie zunächst ärztlichen Rat einholen, bevor
Sie Videospiele nutzen.
PEGI-Alterseinstufungen und Empfehlungen gelten nur für PEGI-Märkte
Was ist das PEGI-System?
Das Alterseinstufungssystem PEGI schützt Minderjährige vor Spielen, die nicht für ihre
jeweilige Altersgruppe geeignet sind. BITTE BEACHTEN Sie, dass es sich nicht um eine
Einstufung des Schwierigkeitsgrades des Spieles handelt. PEGI beinhaltet zwei Teile und
ermöglicht Eltern und anderen Personen, die Spiele für Kinder kaufen möchten, eine
sachkundige, dem Alter des Kindes entsprechende Auswahl zu treffen. Der erste Teil
umfasst die Alterseinstufung:
Den zweiten Teil stellen Symbole dar, die auf den Inhalt des Spiels hinweisen.
Im Einzelfall können für ein Spiel auch mehrere Symbole angegeben sein. Die
Alterseinstufung des Spiels spiegelt wider, wie intensiv dieser Inhalt im Spiel umgesetzt
wurde. Es werden folgende Symbole eingesetzt:
Weitergehende Informationen finden Sie auf: http://www.pegi.info und
http://www.pegionline.eu
WILLKOMMEN IM NOBLE-TEAM
HEADER 1
█
NACHRICHT: Empfangen
█ Authentifiziert: < S-312
23.07.2552
Betreff:
Versetzung
An:
[GEHEIM] S-312
1.
Ich spreche Ihnen mein Lob für die beispielhafte Manier aus, in
der Sie Ihre Pflichten im Dienste von MND/SektionDREI/Beta-5
ausgeführt haben.
2.
Sie wurden nicht nur aufgrund Ihrer Initiative, Disziplin und Ihres
Scharfsinns ausgewählt, sondern auch wegen Ihres Könnens als
Pilot. All diese Eigenschaften haben Sie während Ihrer Operationen
gegen die Aufstände auf Mamore in bewundernswürdiger Weise
unter Beweis gestellt [13.04 - 10.05.2552].
3.
Ich freue mich, dass das Kampfelement von NOBLE wieder vollzählig
ist und darauf, Sie im Team zu haben.
█
Urban Holland
Colonel, USW
NOBLE, befehlshabender Offizier
█
PSA; gekürztes SE-Handbuch [FM 7-28]
█ Authentifiziert: < |
FM 7-28
INHALT
HUDs (Heads-up Displays)....................... 2–5
Geschütze....................... 6–10
Allianz-Spezies....................... 11
Spielsteuerung....................... 12–13
Das Multiplayer-Erlebnis....................... 14–25
>
3
HUDS (HEADS-UP DISPLAYS)
KAMPAGNE
> SPARTAN-HUD
1
Ihre Spartan III-MJOLNIR-Panzerung
ist mit einem Kompletthelm
ausgestattet, der neben einem
unübertroffenen Schutz vor Ballistikund Energiegeschossen auch über
ein hochentwickeltes, taktisches HUD
(Heads-up Display) verfügt.
Das HUD zeigt nicht nur Ihre
vorhandene Ausrüstung an Granaten,
Waffen und Munition an, sondern
bietet auch eine Echtzeitüberwachung
zweier wichtiger biometrischer Werte:
Schildstärke und Gesundheit. Ihr
Schild ist zwar voll wiederaufladbar,
macht Sie aber nicht unverwundbar.
Ernsthafte Verletzungen können zu
10
schwerwiegend für eine schnelle
volle Genesung sein, daher ist
9
es unerlässlich, dass Sie sowohl
die Schildstärke als auch Ihren
Gesundheitsstatus im Auge behalten.
8
1 > Granateninventar
Drücken Sie , um durch die Granaten
zu schalten. Drücken Sie , um die
ausgewählte Granate zu werfen.
2 > Kompass
Zeigt Ihre aktuelle Richtung an.
3 > Schild- und Gesundheitsanzeige
7
Zeigt Ihre Abwehrschildstärke und Basisgesundheit an.
4 > Waffen und Munition
Zeigt die verfügbaren Waffen und Munitionsvorräte an. Das Symbol für
die aktive Waffe ist unter dem der Sekundärwaffe (und größer). Drücken
Sie , um die Waffe zu wechseln. Um Munition aufzuheben, gehen Sie zu
Munitionskisten (in Kampagne und Feuergefecht) oder über eine Waffe des
gleichen Typs (in allen Spielmodi).
5 > Kampagnen-Wertung
Zeigt die Spielzeituhr, den aktuellen Punkte-Multiplikator und die Punktetafel.
6 > Herausforderungsfortschritt
Zeigt den Fortschritt in einer der vielen modusübergreifenden Herausforderungen an.
4
2
7 > Feuerteammitglieder
3
6
4
5
Zeigt Namen und Status allen UNSC-Personals an, das Sie begleitet und nicht
zum NOBLE-Team gehört.
8 > Bewegungsverfolgungssystem
Zeigt die Lage aller verbündeten Einheiten (gelb) und feindlichen Einheiten
(rot) sowie deren Höhe im Verhältnis zu Ihrer Position an. Zeigt außerdem
Fahrzeuge in der Nähe an (grau wenn nicht in Benutzung).
9 > Panzerungsfähigkeiten-Symbol
Zeigt die momentan eingesetzte Panzerungsfähigkeit an, wenn vorhanden.
10 > Credits
Zeigt die durch Aktionen im Spiel verdienten Credits an.
5
HEADER
HUDS
(HEADS-UP
1
DISPLAYS)(FORTSETZUNG)
KAMPAGNE
> FALCON-HUD
1 > Neigungsanzeige
Zeigt Ihren aktuellen Neigungsgrad an.
2 > Aktuelles Ziel
Zeigt die Position und Distanz Ihres aktuellen Ziels an.
3 > Höhenmesser
Zeigt Ihre aktuelle Höhe über dem Meeresspiegel an.
4 > Höhenstabilisator
Zeigt an, dass die aktuelle Höhe eingestellt ist und automatisch gehalten wird.
4
1
2
3
Beschlagnahmte Fahrzeuge verbinden sich auch mit
Ihrem HUD und geben wichtige Informationen zur
Steuerung und zum Kampf.
6
1
HEADER 1
2
3
4
> SABRE-HUD
7
6
5
1 > Aktuelle Waffe
Zeigt Ihr aktuell gewähltes Waffensystem an. Drücken Sie , um Waffen zu
wechseln.
2 > Fahrzeugzustand
Zeigt die aktuelle Kondition und den Schildstatus Ihres Fahrzeugs an.
3 > Zielerfassungsfadennetz
Zeigt Ziele an, die erfasst wurden oder gerade erfasst werden.
4 > Zielmarkierer
Zeigt potenzielle Ziele in Ihrer direkten Umgebung an.
5 > Schubdüsentemperaturanzeige
Zeigt die aktuelle Schubdüsentemperatur an. Sicherungen deaktivieren
automatisch die Nachbrenner.
6 > Neigungs- und Drehanzeige
Zeigt Ihren aktuellen Neigungs- und Drehgrad an.
7 > Aktueller Zielmarkierer
Zeigt in Richtung des angegriffenen Ziels.
7
GESCHÜTZE
SRS99 – Scharfschützengewehr
5-facher, 10-facher Zoom; kleines
Magazin; AM-Stufe.*
M41SSR MAV/AW – Bazooka 1,8-facher
Zoom; verfolgt Luftziele; GW.†
M247H HMG – MaschinenGewehr
Schwer; begrenzte Munition.
M9 HE/DP – Splittergranate
Kann abprallen; wird von Schakal-Schild
abgewehrt; GW.†
H-165 FOM – Zielsucher 2-facher,
4-facher Zoom; sehr geringe sehr
geringe Kadenz.
Granate
•
•
•
•
•
M6 G/GNR – Spartan-Laser 2,5-facher
Zoom; 2,5 Sek. zum Aufladen.
M319 GL – Granatwerfer Schalter
für Alternativfeuer gedrückt halten:
manuelle Detonation/EMP‡; schaltet
Schilde aus; setzt die meisten Fahrzeuge
vorübergehend außer Gefecht; Projektil
kann abprallen; GW.†
Unterst.
•
M392 DMR – Designated Marksman
Rifle 3-facher Zoom. AM-Stufe.*
M45 TS – Schrotgewehr Am effektivsten
aus der Nähe; kleines Magazin.
Fern
•
M6G – Magnum 2-facher Zoom;
AM-Stufe.*
MA37 – Sturmgewehr Kurze,
kontrollierte Schüsse sind am
effektivsten; hohe Kadenz.**
Mittel
KAMPAGNE
WAFFEN – UNSC
Nah
Distanz
•
•
•
•
Anti-Material; besonders nützlich gegen empfindliches Equipment – wie Gehirne.
*
**
Feuergeschwindigkeit.
†
Gebietswaffe.
‡
Elektromagnetischer Puls.
•
8
Optimale Entfernung
Effektive Entfernung
Im Feld können die Informationen zu UNSC-/
Allianzwaffen auch durch Drücken von  aufgerufen
werden.
T25 DEP – Plasmapistole Schalter für
Alternativfeuer gedrückt halten: Überladung;
halb ferngesteuert; schaltet Schilde aus;
setzt die meisten Fahrzeuge vorübergehend
außer Gefecht; überhitzt; GW.†
T25 DER – Plasmagewehr Sehr effektiv
gegen Schilde; überhitzt; hohe Kadenz.**
T51 DER/1 – Plasmarepetierer Sehr
effektiv gegen Schilde;  gedrückt halten,
um überflüssige Hitze abzulassen (kann
unterbrochen werden).
•
T33 GML – Nadelwerfer Sechs Projektile,
um Konzentration††zu verursachen; halb
ferngesteuert; Projektile werden von
Schakal-Schild abgewehrt; hohe Kadenz.**
•
T31 R – Nadelgewehr 2-facher Zoom;
drei Projektile, um Konzentration††; halb
ferngesteuert; Projektile werden von
Schakal-Schild abgewehrt; AM-Stufe.*
T50 DER/H – Erschütterungsgewehr
Kleines Magazin; GW.†
T2 EW/H – Gravitationshammer
Nahkampfwaffe; GW.†
T33 LAAW – Flakgeschütz 2,5-facher
Zoom; GW.†
T52 GML/E – Plasmawerfer 2,5-facher
Zoom;sehr effektiv gegen Schilde; verfolgt
Ziele; Schalter gedrückt halten, um
Projektilanzahl zu erhöhen (höchstens 4); GW.†
•
•
Granate
Unterst.
•
•
•
•
T52 SAR – Fokusgewehr 3,5-facher,
9,5-facher Zoom; überhitzt.
T52 DESW – Plasmakanone Sehr effektiv
gegen Schilde; schwer; begrenzte Munition.
Distanz
•
•
•
T25 C – Stachelgewehr Kurze, kontrollierte
Schüsse sind am effektivsten; nur an BruteShock-Trooper ausgegeben; hohe Kadenz.**
T1 EW/S – Partikelschwert
Nahkampfwaffe.
Mittel
WAFFEN – ALLIANZ
Nah
Distanz
•
•
T1 APG – Plasmagranate Heftet sich ans
Ziel; wird von Schakal-Schild abgewehrt;
GW.†
††
Konzentration: Projektile explodieren bei ungeschützten Zielen.
9
HEADER 1 (FORTSETZUNG)
GESCHÜTZE
KAMPAGNE
10
> FAHRZEUGE – UNSC
M274 ULATV – Mongoose
Ungepanzert, hauptsächlich
von Kurieren genutzt.
Crew 1 + 1 (1 Fahrer, 1 Passagier)
M12 FAV – Warthog
Leicht gepanzertes
Kampffahrzeug; äußerst
wendig, extrem vielseitige
Plattform.
Crew 2 + 1 (1 Fahrer, 1 Schütze, 1
Passagier)
Bordwaffen LRV: M41, 12,7 mm, LAAG
(Vulkan-Maschinengewehr); LAAV-G:
M68, 25 mm, ALIM (Gauß-Geschütz);
LAAV-R: M79, 65 mm, MLRS (Bazooka)
M808 MBT – Scorpion
Primäres gepanzertes
Kampffahrzeug; braucht auf
den heutzutage turbulenten
Schlachtfeldern Unterstützung.
Crew 1 + 1 (1 Commander, 1 MGSchütze); Platz für bis zu 4 Passagiere
UH-144 – Falcon
Primärer LuftBodenunterstützungs-/transport-Senkrechtstarter.
Crew 3 (1 Pilot, 2 Schützen); Platz für
bis zu 3 Passagiere
D77-TC – Pelican
Primärer AllBodenunterstützungs-/
All-BodentransportSenkrechtstarter; extrem
vielseitige Plattform.
Crew 3 (1 Pilot, 1 Kopilot, 1 Crew-Chef);
Platz für bis zu 10 Passagiere und ein
Fahrzeug
YSS-1000 – Sabre
Primärer planetarischer
Verteidigungsjagdflieger für die
Inneren Kolonien.
Crew 1 + 1 (1 Pilot, 1
Waffensystemoffizier)
GA-TL1 – Longsword
Primärer A/X-Jagdflieger;
extrem vielseitige Plattform.
Crew 4 (1 Pilot, 1 Kopilot, 1 Navigator, 1
Systemtechniker)
Bordwaffen M512, 90 mm, SBHVGeschütz (Glattrohr, Hochdruck);
M247, 7,62 mm, MMG (mittleres
Maschinengewehr)
Bordwaffen UH-144A: M638, 20 mm,
Auto-Geschütz; 2 x M460, 40 mm,
AGL; UH-144S: M638, 20 mm, AutoGeschütz; 2 x M247H, 12,7 mm, HMG
Bordwaffen 2 x M1024 ASW/
AC, 30 mm, MLA; 2 x ST/MedusaRaketengeschütz
Bordwaffen 2 x M9109 ASW/AC,
50 mm, MLA; 4 x ASGM-10
HEADER 1
> FAHRZEUGE – ALLIANZ
T-32 RAV – Ghost
Primäres Aufklärungs-/
Schnellangriffsfahrzeug; sehr
wenig Schutz für den Piloten.
T-48 LAGC – Revenant
Leicht gepanzerte mobile
Artillerie; offenes Fahrzeug,
bietet Crew sehr wenig Schutz.
T-26 AGC – Wraith
Primäres gepanzertes
Kampffahrzeug der
Bodentruppen; toter Winkel/
hinten relativ schwach
gepanzert.
Crew 1 (1 Pilot)
Bordwaffen 2 x Plasmakanonen
(verbunden)
Crew 1 + 1 (1 Pilot, 1 Passagier)
Bordwaffen Plasmamörser
Crew 1 + 1 (1 Pilot, 1 Plasmakanonier)
Bordwaffen Schwerer Plasmamörser,
Plasmakanone
T-47 UHAP – Scarab
Neueste Informationen deuten
darauf hin, dass dies kein
Kampffahrzeug, sondern eine
schwere Infanterie-Einheit ist.
Crew 1 + 5 (1 Pilot, 5 Verteidiger); Platz
für 12 Verteidiger
T-28 TC – Spirit
Primärer Truppentransporter;
schwer gepanzert, Schaden
gegenüber praktisch immun.
Crew 1 (1 Pilot); Platz für bis zu 30
Passagiere und 2 Fahrzeuge
T-52 TC – Phantom
Primärer
Bodenunterstützungs-/
Truppentransporter; schwer
gepanzert, Schaden gegenüber
praktisch immun.
Crew 4 (1 Pilot, 1 Waffenoffizier, 2
Plasmakanoniere); Platz für bis zu 30
Passagiere und 2 Fahrzeuge
Bordwaffen Ultraschwere
Fokuskanone, ultraschwere
Plasmakanone, 3 x T-52 DESW
Bordwaffen Schwere Plasmakanone
Bordwaffen Schwere Plasmakanone, 2
x T-52 DESW
Crew 1 (1 Pilot)
T-26 GSA – Banshee
Primäre Bodenunterstützung;
leicht gepanzert, aber äußerst
wendig.
Bordwaffen 2 x schwere
Plasmakanone; FRC-G
T-27 XMF – Space-Banshee
Häufigster der Abfangjäger/
Eskortflieger; kein Schild, aber
äußerst wendig.
Bordwaffen 2 x schwere
Plasmakanone; FRC-G
T-31 XMF – Seraph
Überlegenheitsjäger; starke
Schilde, aber äußerst wendig.
Crew 1 (1 Pilot)
Crew 1 (1 Pilot)
Bordwaffen 2 x schwere
Plasmakanone
11
GESCHÜTZE (FORTSETZUNG)
KAMPAGNE
> PANZERUNGSFÄHIGKEITEN
Im Feld können die Informationen zu Panzerungsfähigkeiten auch durch
Drücken von  aufgerufen werden.
Jetpack
FELDDATEN Dieses neueste Modell tragbarer Senkrechtstarter hat
endlich genug Power, um einen Spartan in der MJOLNIR-Panzerung
der neuesten Generation zu befördern.
Sprint
FELDDATEN Dieses Extra ist größtenteils S-320 zu verdanken. Es ist
zwar kein richtiger Hack, aber setzt kurzzeitig die Sicherungsbegrenzer
von Aktoren und „Muskeln“ außer Kraft ... und überlistet die
Systemregulatoren, um einem Überhitzen vorzubeugen.
Holografischer Köder
FELDDATEN Dies lässt den Anwender eine virtuelle, holografische
Projektion generieren, die als Köder eingesetzt werden kann, um
das feindliche Feuer darauf zu lenken. Der Köder hat eine reguläre
Lebensdauer von zehn Sekunden, kann aber jederzeit zurückgezogen
werden.
Aktive Tarnung
FELDDATEN Macht den Nutzer praktisch unsichtbar. Die
Gesamteffektivität hängt von der Disziplin des Anwenders ab –
schnelle oder plötzliche Bewegungen können das System überlasten.
Schutzschild
FELDDATEN Die Weiterentwicklung des Blasenschilds, eingesetzt
von β5-Strike-Teams, erstellt einen temporären, halbkugelförmigen
Schutzschild, der außerdem einen interessanten stärkenden Effekt
hat (wird noch untersucht).
Panzerungsschild
FELDDATEN Recht effektiv, selbst in diesem frühen
Prototypenstadium. Die internen Komponenten sind fast identisch
mit der Allianz-Ausrüstung, die den Panzerungsschild hervorgebracht
hat. Der größte Nachteil ist, dass der lokale Gravitationseffekt den
Nutzer im Grunde bewegungsunfähig macht.
Ausweichen [EINGESCHRÄNKT – ALLIANZ-MATERIAL]
Dies scheint ein Anschlussstecker oder Scheinmodul zu sein. Es wird
für den Betrieb einer Elite-Panzerung benötigt, aber seine genaue
Funktion ist nicht bekannt. Spartans sind dazu angehalten, es sich im
Feld zu beschaffen, wenn möglich.
12
ALLIANZ-SPEZIES
Eliten
Die Führung in jeder Gruppe. Nach Ausschalten von Eliten verliert der
Rest der Einheit in den meisten Fällen den Zusammenhalt.
Jäger
Stark bewaffnete und gepanzerte Infanterie, die immer in Paaren
eingesetzt werden, um ihren relativen Mangel an Geschicklichkeit
auszugleichen.
Brutes
Diese aggressiven Kreaturen mit Hang zu schockierenden
Gewalttaten lassen sich leicht zu unklugen Waghalsigkeiten
provozieren.
Scharmützler
Obwohl sie derselben Spezies wie die Schakale angehören und
auch ähnlich eingesetzt werden, sind Scharmützler schneller und
wendiger als ihre kleineren Verwandten.
Schakale
Schakale setzen Energieschilde ein, die dank ihrer linearen
Konfiguration wesentlich stärker als jedes andere bekannte
persönliche Schildsystem sind.
Drohnen
Sie sind auch als „Bugger“ bekannt und im Prinzip bewaffnete
Insekten. Wo eine auftaucht, sind ganz bestimmt noch viele mehr.
Grunts
Auch wenn es ihnen an Intelligenz und Disziplin fehlt, sind sie in
großen Meuten Furcht erregend. Sie verfallen allerdings schnell in
Unordnung, wenn ihre Führung neutralisiert wird.
Ingenieure
Diese Einheiten sind nichtkämpfendes „Hilfspersonal“, dennoch
stellen sie eine erhebliche Bedrohung dar und sollten entsprechend
behandelt werden.
13
HEADER 1
SPIELSTEUERUNG
TASTENBELEGUNG
Granate werfen 
Panzerungsfähigkeit nutzen 
Spielmenü 
Multiplayer-Punkte 
Bewegen 
Zum Ducken klicken 
Nachtsicht 
Rufen Sie für alternative
Steuerungskonfigurationen mit  das Menü
auf und wählen Sie dann Controller.
Medkits
Um ein Medkit zu nutzen, gehen Sie zu ihm hin und halten Sie dann 
gedrückt.
Nachtsicht
Um Ihren Restlichtfilter zu aktivieren, drücken Sie .
Fahrzeuge
Um in ein Fahrzeug einzusteigen oder es zu fahren, stellen Sie sich in die Nähe
der Fahrer- oder Beifahrerseite des Fahrzeugs und halten Sie  gedrückt.
14
HEADER 1
< STANDARD >
< AUFKLÄRUNG >
 Waffe benutzen
 Nahkampfangriff
Aktion/Nachladen
 Waffe wechseln
 Granate wechseln
Nahkampfangriff
 Springen
 Aktion*/Nachladen
Granate wechseln
 Umsehen
 Zum Zoomen klicken
*In Fahrzeug einsteigen, Waffe aufheben, Schalter betätigen, Türen öffnen und
so weiter.
15
MULTIPLAYER-BASICS
MULTIPLAYER
> AKTIVE LISTE
Dieses feine aber starke
neue Feature zeigt die
Aktivitäten Ihrer Freunde
auf einen Blick an und
lässt Sie ihren Spielen
beitreten, sie in Ihre
Squad einladen oder
Sie der Warteschlange
hinzufügen, wenn sie sich
gerade mitten in einem
Spiel befinden.
Um in Ihrem aktuellen
Netzwerk zwischen
System Link und Xbox
LIVE® zu wechseln,
drücken Sie . Um einer
offenen Lobby beizutreten, wählen Sie sie in der
aktiven Liste aus und drücken Sie dann .
> AUSRÜSTUNGEN
Im Multiplayer-Modus können Sie Ihre
Anfangspanzerungsfähigkeit, primäre und
sekundäre Waffen sowie die Art und Anzahl
der Granaten auswählen, die Sie tragen
möchten. Bei einigen Spieltypen sind die
Ausrüstungsoptionen beschränkt, während
sie sich bei anderen im Verlauf des Spiels
dynamisch ändern.
Um zum Beispiel Invasion auf Seiten des UNSC
zu spielen, treten Sie als Kundschafter (Sprint,
Sturmgewehr, Magnum, zwei Splittergranaten,
zwei Haftgranaten) an. Auf Seiten der Allianz
beginnen Sie als Krieger (Ausweichen,
Plasmarepetierer, Plasmapistole, zwei Plasmagranaten).
Beim Respawnen können Sie Ihre aktuelle Ausrüstung wechseln, indem
Sie  drücken.
Die Ausrüstungen ändern sich mit den Spiellisten und Spieltypen. Bei
einigen Spieltypen sind die Ausrüstungen gestaffelt, es werden also mit dem
Fortschreiten des Spiels neue, stärkere Sets verfügbar.
16
SPIELERSUCHE
> GESELLIGKEITSEINSTELLUNGEN
Holen Sie das Beste aus der Spielersuche, indem Sie sich mit diesen vier
Geselligkeitskriterien genauer beschreiben:
Gesprächigkeit
Gesprächig oder ruhig
Motivation
Auf Sieg oder zum Spaß
Teamwork
Teamplayer oder Einzelgänger
Ton
Höflich oder als Rowdy
> VERBINDUNGSOPTIONEN
Definieren Sie Ihre bevorzugten Suchkriterien und schalten Sie Einstellungen an und
aus, um Ihre Suche nach Teamkameraden zu verbessern.
> ABSTIMMUNG
In Halo®: Reach haben Sie mehr Kontrolle über die Spielvarianten und Karten in
jeder Spielliste als in jedem vorigen Halo-Spiel. Sobald Spieler gefunden wurden,
bietet das Spiel eine Standardoption und bis zu drei Alternativen an, es wird nach der
Stimmenmehrheit entschieden.
> SPIELLISTEN
Spiellisten sind Sammlungen von Spieltypen mit ähnlichen Eigenschaften in der
Spielersuche. Neben Spieltypen hat jede Liste auch eine Reihe Einstellungen,
darunter minimale/maximale Spieleranzahl, Anzahl/Größe der Teams sowie
Zugangsbeschränkungen zur Spielliste. Des Weiteren finden Sie dort Einstellungen für
Stimmen, Abstimmung, Recycling, TrueSkill™ und die Gewichtung der Suchkriterien.
Arena
In der Arena werden Spieler nach Ihrer TrueSkill™-Einstufung in Divisionen eingeteilt.
Sie müssen eine bestimmte Anzahl Spiele pro Tag beenden, um sich zu qualifizieren
und eine Tagesbewertung zu erhalten. Qualifizieren Sie sich an genug Tagen, dann
kommen Sie in eine Division. Die Arena ist in Spielsaisons aufgeteilt. Am Ende
jeder Saison werden Ihre Endplatzierung in der Division und Ihr prozentualer Rang
angezeigt.
Ihre TrueSkill™-Einstufung wird regelmäßig aktualisiert und spiegelt so Ihre Leistungen
nach Ihrer Spielbewertung wider. Die Divisionsplatzierung, Qualifikationsbedingungen
und -grenzen sowie Saisonstart-/-enddaten können sich im Laufe der Zeit ändern.
Kooperativ
Neu in Halo: Reach – Kampagenmissionen und Feuergefecht können jetzt über die
Spielersuche auf Xbox LIVE gespielt werden. Treten Sie bis zu drei anderen Spielern
bei, um eine Kampagnenmission abzuschließen, bekämpfen Sie Wellen von Feinden
in Feuergefecht oder kämpfen Sie in der Punktattacke (zwei Spieler im Rennen um
Volltreffer und die höchste Feuergefecht-Punktzahl).
Wettbewerbsspiel
Hier finden Sie alle traditionellen Halo-Angebote wie Showdown und Zielspiel, sowie
einen neuen Spielmodus: Invasion. Dieser rundenbasierte Spieltyp lässt Spartans
gegen Allianz-Eliten antreten, und zwar auf zunehmend größeren Schlachtfeldern.
Eine Seite greift an, die andere verteidigt. Mit dem Abschließen von Kartenzielen und
dem Fortschreiten des Spiels erhält jede Sechser-Squad Zugriff auf immer stärkere
Ausrüstungen.
17
HEADER 1
MULTIPLAYER-SPIEL-LOBBYS
MULTIPLAYER
Sie können von sechs Spiel-Lobbys in den Multiplayer-Kampf starten: Spielersuche,
Feuergefecht, benutzerdefiniertes Spiel, Kampagne, Kino und Schmiede.
> SPIELERSUCHE
Diese Lobby teilt Spieler in Gruppen ähnlicher Könnensstufen ein (Xbox LIVE
Gold-Mitgliedschaft erforderlich). Wenn Sie eine Spielliste wählen, vergleicht
die Spielersuche Ihre Bewertung/Könnensstufe (oder die durchschnittliche
Bewertung/Könnensstufe Ihrer Gruppe) mit denen der anderen Spieler
in dieser Spielliste. Es gibt Ranglisten- und Geselligkeits-Spiellisten der
beliebtesten Solo- und Team-Spieltypen. In Ranglisten-Spiellisten gibt es
einige Beschränkungen, um faire Bedingungen zu schaffen (keine Gäste, keine
Gruppen, die größer als die Teams für diese Spielliste sind), aber nur durch
Ranglisten-Spiele können Sie Ihre Könnensstufe erhöhen.
> FEUERGEFECHT
In Feuergefecht greifen Sie und bis zu drei Freunde Wellen von Allianz-Invasoren
an und sammeln mit jedem Volltreffer Punkte. Versuchen Sie sich an OrdenPunktemultiplikatoren (Kopfschüsse, Anheften von Granaten und mehr).
Spielverfolgung
Rechts unten zeigt Ihr HUD wichtige Spielinformationen wie die Spielzeituhr
(entweder die vergangene Zeit oder noch verbliebende Zeit, je nach Spieltyp),
den aktuellen Punkte-Multiplikator (nach Können, Schwierigkeitsgrad und
aktuellem Missionsstatus angepasst) und die Punktetafel (Ihre Punkte und die
momentan höchste Punktzahl bzw., wenn Sie vorne liegen, die Punkte Ihres
nächsten Rivalen) an.
Wellen, Runden und Sets
Sie bestreiten Wellen in Sets von Runden. Eine Welle besteht aus einem
Allianz-Trupp, der auf Sie angesetzt wurde. Die Gegneranzahl in jeder Welle
ist anders und hängt vom jeweiligen Truppaufbau ab. Eine Runde besteht
aus fünf Wellen der Allianz. Nach jeder Runde bekommen Sie eine Pause,
um Ihren Verteidigungsbereich wiederherzustellen. Ein Set besteht aus drei
18
HEADER 1
Runden (insgesamt 15 Wellen) und endet mit einer Bonusrunde. Nach jedem
Set bekommen Sie immer längere Pausen, um sich zu sammeln.
Die Bonusrunde ist ein zeitbegrenzter Amoklauf, in dem Ihr Team versucht,
möglichst viele Punkte zu sammeln, bevor alle Spieler tot sind oder die Zeit
abgelaufen ist. Der Eisen-Schädel ist in dieser Runde immer aktiviert. Wenn
Ihr Team genug Punkte sammelt, gewinnen Sie Bonusleben.
Feuergefecht
Dauert standardmäßig ein Set. Die Schädel Pech gehabt (alle Runden),
Fangen (Runden 2 und 3) und Wolke (nur Runde 3) werden beim
Rundenwechsel automatisch aktiviert. Andere Schädel können im
Feuergefecht-Spieloptionenmenü aktiviert werden.
Klassisches Feuergefecht
Dauert, bis niemand mehr ein Leben hat. Pech gehabt (alle), Fangen (2 und
3) und Blaues Auge (nur 3) werden beim Rundenwechsel aktiviert. Andere
können im FSO-Menü aktiviert werden.
Generatorverteidigung
Bis zu vier Spieler (Spartans und Eliten); die Spartan-Spieler schützen drei
Generatoren. Die Runde ist vorbei, wenn alle zerstört sind oder die Spartans
keine Leben mehr haben. Die Generatoren können von Spartans für bis zu 30
Sekunden gesperrt werden und werden nur von Elite-Feuer beschädigt; wenn
sie nicht unter Beschuss sind, verbessert sich ihr Zustand wieder.
Gruntpokalypse
Wie Feuergefecht, nur dass sie eine Runde dauert und alle KI-Feinde Grunts
sind. Die Schädel Fangen, Wolke, Grunt-Geburtstagsparty und Kuhglocke
werden am Anfang aktiviert.
Raketenkampf
Wie Feuergefecht, aber dauert nur eine Runde; alle Spieler haben Bazookas
und unbegrenzt viele Raketen. Die Schädel Pech gehabt und Fangen werden
am Anfang aktiviert.
19
HEADER 1
MULTIPLAYER-SPIEL-LOBBYS
(FORTSETZUNG)
MULTIPLAYER
Punktattacke
Wie Feuergefecht, aber mit nur 1-2 Spielern; die KI-Begegnungen in jeder
Welle bleiben immer gleich.
Gegen
Bis zu insgesamt vier Spartan- und Elite-Spieler (keine KI). Eliten haben
unbegrenzt viele Leben. Ein Spartan-Team, das einen Elite ausschaltet, erhält
ein Extraleben. Nach zehn Minuten (oder wenn die Spartans keine Leben mehr
haben) endet die Runde und die Spieler tauschen die Seiten.
Respawn und Nachschub
In jedem Feuergefecht hat Ihr Team einen gemeinsamen Lebenspool.
Teammitglieder, die sterben, respawnen in einem sicheren Gebiet und
das Team verliert ein Leben aus dem Pool. Tote Spieler respawnen jedoch
kostenlos nach jeder Bonusrunde oder wenn Sie keine Leben mehr übrig
haben, aber ein Teammitglied eine Welle überlebt. Am Ende jeder Runde oder
jedes Sets werden zusätzliche Leben verliehen. Wählen Sie mit  einen der
verfügbaren Respawn-Orte. Nach dem erfolgreichen Beenden einer Runde
werden neue Medkits und UNSC-Waffen bereitgestellt.
Anpassbare Optionen
Sie können die Eigenschaften der Spartans und Eliten (Respawn-Zeit;
Anfangsleben; maximale Extraleben; Elite-Volltreffer-Boni, nur für Spartans;
Ausrüstungen) sowie die der Wellen (welche Schädel aktiviert sind; welche
Squads in Anfangs-, Haupt- und Bosswellen erscheinen; ob Squads zufällig
oder der Reihe nach erscheinen) anpassen. Außerdem können Sie die
Generatoreigenschaften, Szenarieneinstellungen, Züge, Wellenlimits und das
Gesamt-Zeitlimit Ihrem bevorzugten Spielstil anpassen.
Ausrüstungen
In Feuergefecht gibt es folgende Spartan-Ausrüstungen: Flieger (Jetpack,
Sturmgewehr, Magnum); Aufklärungsschütze (Sprint, DMR, Sturmgewehr);
Bediener (Panzerungsschild, Schrotgewehr, Magnum) und Sanitäter
(Schutzschild, DMR, Sturmgewehr).
Zu den Elite-Ausrüstungen gehören Meisterhafter Attentäter (aktive Tarnung,
Erschütterungsgewehr, Plasmapistole); Ranger (Jetpack, Plasmarepetierer,
Plasmapistole); königlicher Zelot (Ausweichen, Nadelgewehr, Nadelwerfer);
Wachposten (Schutzschild, Nadelgewehr, Plasmapistole) und Gladiator
(Hologramm, Partikelschwert, Plasmarepetierer).
20
HEADER 1
Schädel
Feuergefecht-Schädel gibt es in primären und sekundären Varianten und sie
beeinflussen das Spiel auf verschiedene Arten. Es gibt drei Schädel (rot, blau
und gelb), die anpassbar sind und mit denen die Eigenschaften für Spartans,
Eliten und Wellen spezifiziert werden. Sie können weitere Schädel in den
Feuergefecht-Spieloptionen aktivieren.
PRIMÄR
Pech gehabt
Feinde weichen Ihren Granaten aus.
Fangen
Feinde werfen selbst Granaten.
Blaues Auge
Durch das Ausschalten von Feinden im Nahkampf
werden Ihre Schilde wieder aufgeladen.
Neigung
Schilde und Panzerung tauschen die Eigenschaften.
Hungersnot
Zusätzliche Waffen haben weniger Munition.
Mythic
Die Ausdauer der Feinde wird verdoppelt.
Eisen
Respawnen ist deaktiviert (erscheint nicht im FSOMenü und kann nicht angeschaltet werden).
Gewitter
Alle Feinde erhalten einen höheren Rang.
Wolke
Der Bewegungsverfolgungssensor wird verborgen.
SEKUNDÄR
Blind
Ihr HUD und Ihre Waffen werden unsichtbar für Sie.
Kuhglocke
Explosionen sind dreimal stärker als normal.
GruntGeburtstagsparty
Die Party geht los, sobald ein Grunt einen Kopfschuss
bekommt.
I.H.D.V.S.K.
Die Kampfdialoge werden etwas ... unvergesslicher.
21
MULTIPLAYER-SPIEL-LOBBYS (FORTSETZUNG)
MULTIPLAYER
> BENUTZERDEFINIERTES SPIEL
Erstellen Sie ein privates Match oder passen Sie Multiplayer-Spiele an, indem
Sie Spiel- oder Spielereinstellungen ändern. In der BenutzerdefiniertesSpiel-Lobby können Sie Ihr Spiel anpassen und Spiel- und Kartenoptionen
auswählen. Beim Erstellen eines Spiels auf Xbox LIVE können Sie
Privatsphäre-Optionen aus dem Netzwerk-Menü einstellen und
benutzerdefinierte Spiele mit Spielern von Ihrer Freundeliste und denen, mit
denen Sie kürzlich gespielt haben, spielen.
> KAMPAGNE
Spielen Sie die Kampagne solo oder kooperativ mit bis zu drei anderen
Spielern über Xbox LIVE (per benutzerdefiniertes Spiel und Spielersuche),
in einem lokalen Netzwerk oder über System Link. Wenn Ihre Freunde
nicht erreichbar sind, nutzen Sie die Spielersuche, um sich mit Spielern
zusammenzutun, die nicht auf ihrer Freundeliste stehen. Wählen Sie einen
von vier Schwierigkeitsgraden; die Abbruchfunktion wird unterstützt und führt
nicht zu einer getrennten Verbindung oder einer Rückkehr in die Lobby.
> KINO
Hier können Sie Screenshots aus Filmen von Multiplayer- und Solospielen mit
verschiedenen Aufnahmewinkeln machen, bearbeiten und ansehen. Spieler
mit einer Xbox LIVE Gold-Mitgliedschaft können Filme und Screenshots auch
online speichern und sie Freunden zeigen.
Filmclip
aufnehmen
Screenshot
machen
> SCHMIEDE
Film abspielen/
Pause
Abschnitt zurück
Film
beenden
Abschnitt vor
Verteilen Sie Objekte, Equipment und Hindernisse auf einer beliebigen
Multiplayer-Karte. Vergessen Sie aber nicht, dass schon die kleinste
Veränderung das Spiel dramatisch beeinflussen kann. Kartenvarianten können
von Ihnen allein oder zusammen mit Freunden über Xbox LIVE, System Link
oder eine lokale Xbox 360 Konsole erstellt werden.
22
BENUTZERDEFINIERTE SPIELE
Um einen einzigartigen Spieltypen zu erstellen, drücken Sie  in der
Benutzerdefiniertes-Spiel-Lobby. Die Spieloptionen zeigen die Elemente an,
die Sie anpassen können, basierend auf dem gewählten Standard-Spieltyp.
Passen Sie Ihre Siegbedingungen, Fahrzeug- und Waffenplatzierungen,
Spielerattribute und mehr an. Sie können Ihre Lieblingsspieltypen der
benutzerdefinierten Spieltypen aus den Spieloptionen speichern oder indem
Sie das benutzerdefinierte Spiel aus der Zuletzt-gespielt-Liste im Spielmenü
wählen.
Angriff
Holen Sie die Bombe, machen Sie sie in der Basis Ihres Gegners scharf und
schützen Sie sie dann, bis sie explodiert. Angriff kann auch in verschiedenen
Varianten gespielt werden, darunter Grifball, Neutraler Bomben-Angriff und
Ein-Bomben-Angriff.
Kampf um die Flagge
Jedes Team hat eine Flagge; es werden vier Runden zu je drei Minuten
gespielt. Jede Flagge ist einen Punkt wert, die Runde endet, wenn eine Flagge
erobert wurde. Das Team mit den meisten Rundensiegen aus vier möglichen
gewinnt. Kampf um die Flagge kann auch in verschiedenen Varianten gespielt
werden, darunter Eine Flagge, Mehrere Flaggen und Neutrale Flagge.
Kopfjäger
Ein getöteter Spieler hinterlässt einen Schädel, der eingesammelt und in
einem von mehreren sich bewegenden Toren Tore abgelegt werden kann.
Sie können bis zu zehn Schädel gleichzeitig einsammeln, aber wenn Sie
ausgeschaltet werden, lassen Sie sie alle fallen. Kopfjäger kann auch als
Kopfjäger – Pro gespielt werden, wobei nur die Panzerungsfähigkeit Sprint für
den Spieler verfügbar ist, das Bewegungsverfolgungssystem deaktiviert wird
und Schädel nur nach einem Kopfschuss hinterlassen werden.
Infektion
Drei Spieler spawnen am Anfang als Zombie und versuchen, andere Spieler zu
infizieren, indem sie sie ausschalten. Getötete Spieler respawnen als Zombies.
Infektion kann auch als Zufluchtsorte gespielt werden, wobei ein beweglicher
Hügel den Menschen Unverwundbarkeit bietet, während Sie versuchen, den
Zombies zu entrinnen.
Invasion
Eine Gegeneinander-Variante in drei Phasen: Territorien, Angriff und Kampf
um die Flagge. Invasion kann auch in verschiedenen Varianten gespielt
werden, darunter Invasion: Showdown, Invasion: Knochenacker, Invasion: Insel
und Invasion: Kuppel.
Moloch
Ein Spieler spawnt am Anfang als superschneller Spartan mit einem
Gravitationshammer und Superschilden: der Moloch. Die anderen Spieler
wetteifern darum, den Moloch auszuschalten, und wer es schafft, wird der
nächste Moloch. Der Moloch mit den meisten Volltreffern gewinnt.
23
HEADER 1
BENUTZERDEFINIERTE
SPIELE (FORTSETZUNG)
MULTIPLAYER
Hügelkönig
Ihre Punktzahl erhöht sich, je länger Sie auf dem eroberten Hügel am Leben
bleiben. Hügelkönig kann auch als Verrückter König gespielt werden, wobei
sich der Hügel bewegt.
Oddball
In der Arena gibt es von Anfang an einen Schädel, und alle Spieler kämpfen
darum, ihn zu erobern und eine bestimmte Zeit lang zu halten. Oddball kann
auch als Heißes Eisen gespielt werden, wobei der Schädel die schlechte
Angewohnheit hat, zu explodieren und den Spieler, der ihn gerade hat, dabei
auszuschalten.
Rennen
Jeder Spieler spawnt in einem Mongoose und fährt mit den anderen auf einer
Strecke von Kontrollpunkt zu Kontrollpunkt um die Wette. Erreichen Sie
als erster Spieler eine bestimmte Anzahl Kontrollpunkte, um zu gewinnen.
Rennen kann auch in diesen zwei Varianten gespielt werden: Bei Rallye sind
die Kontrollpunkte zufällig im Gebiet verteilt, statt auf einer Strecke, und bei
Raketenrennen erhalten Zweierteams Bazookas und unendlich viele Raketen,
mit denen sie ihren Gegnern ordentlich einheizen können.
Showdown
Jeder gegen jeden, mit Ausrüstungen. Showdown kann auch in verschiedenen
Varianten gespielt werden, darunter Klassischer Showdown (keine
Ausrüstungen), Elite-Showdown (jeder spielt als ein Elite), SWAT (Sprint, DMR,
Magnum, ohne Schilde und Bewegungsverfolgungssystem) und Showdown –
Pro (DMR, Granaten, ohne Bewegungsverfolgungssystem).
Hamstern
Teams sammeln willkürlich verteilte Flaggen (oder stehlen vom Gegner
gesammelte Flaggen), bringen sie zum Hügel ihres Teams und verteidigen
sie. Sie erhalten einen Punkt für jede Flagge, die sich nach Ablauf der Zeit auf
ihrem Hügel befindet.
Territorien
Es können drei Hügel erobert werden, wenn sie eine bestimmte Zeit lang
verteidigt werden. Jedes Team erhält einen Punkt pro Hügel für jede Sekunde,
die es ihn kontrolliert hat. Das Team, das als erstes eine bestimmte Punktzahl
erreicht bzw. das Team, das führt, wenn die Zeit abgelaufen ist, gewinnt.
Territorien kann auch als Dreiteilige Territorien gespielt werden, wobei die
Hügel sich bewegen.
24
DIE SCHMIEDE
HEADER 1
In der Schmiede können Sie die Objekte auf einer beliebigen MultiplayerKarte bearbeiten, erstellen oder sogar löschen.
Auch wenn Sie sich in der Schmiede als Spieler frei bewegen und kämpfen
können, wird die eigentliche Arbeit doch im Bearbeitungsmodus erledigt.
Drücke Sie , um in den Bearbeitungsmodus zu gelangen, wo Sie die Objekte
(Waffen, Fahrzeuge, Kartenziele und mehr) in Ihrer Umgebung manipulieren
können. Drücken Sie erneut , um zurück in den Spielermodus zu gelangen
und Ihre Änderungen zu testen.
Sie können eine Karte auch mithilfe anderer Spieler überarbeiten. Bis zu
acht Spieler können über System Link oder Xbox LIVE und bis zu vier Spieler
können im lokalen Splitscreen-Modus an einem Schmiede-Spiel teilnehmen.
Hier einige Tipps, die Ihnen den Anfang erleichtern:
1. Sie bekommen ein festes Budget zugewiesen, mit dem Sie
Gegenstände zur Karte hinzufügen können. Wenn Sie keine Credits
mehr haben, können Sie Standard-Kartenobjekte löschen und so
wieder ein paar Credits bekommen.
2. Nicht alle Objekte (zum Beispiel Fahrzeuge) stehen auf allen Karten
zur Verfügung.
3. Drücken Sie , wenn Sie ein Objekt markiert haben, um mehr über
das Objekt und die verfügbaren Optionen für dessen Eigenschaften auf
der Karte zu erfahren.
Wenn Sie die Welt fertig umgeformt haben, vergessen Sie nicht, Ihre neue
Kartenvariante zu speichern, indem Sie  drücken und Karte speichern
wählen. Probieren Sie Ihre neue Karte danach in der BenutzerdefinierteSpiele-Lobby aus oder laden Sie sie in Ihr Datei-Sharing hoch, um sie mit Ihren
Freunden zu teilen.
Sie können sich die Schmiede-Steuerung und andere Optionen ansehen,
indem Sie in einer Spielsitzung  drücken.
In der Schmiede haben Sie auch Zugang zur Schmiedewelt – eine wählbare
Karte in sieben untereinander verbundenen Bereichen, die die größte
Multiplayer-Karte bildet, die je für das Halo-Universum geschaffen wurde –
und können in Kartenvarianten spielen, die von Bungie mit den gleichen
Werkzeugen und Objekten erstellt wurden, die auch den Spielern zur
Verfügung stehen. In der Schmiedewelt gibt es atemberaubende HaloGeländemerkmale: Wasserfälle, Wiesen, Meere, Berge, Bäume und sogar
Blutsväter-Architektur. Eine unglaubliche Umgebung für Spieler zum
Entdecken und Kämpfen.
Besuchen Sie www.halowaypoint.com oder www.bungie.net für weitere
Informationen zur Schmiede.
25
HEADER 1
BENUTZERDEFINIERTE
INHALTE
MULTIPLAYER
Drücken Sie , um Ihre Einstellungen zu öffnen und Zugriff auf Ihre
Spielidentität, Spielereinstellungen und Datei-Sharing-Optionen zu erhalten.
MEDIEN
Datei-Sharing
Verwalten Sie die Filmclips, Screenshots, Karten und
Spielvarianten, die Sie über Xbox LIVE freigeben
möchten (Xbox LIVE Silber- oder Gold-Mitgliedschaft
erforderlich).
Screenshots
Blättern Sie durch Ihr „Album der Schmerzen“ mit
Bildern aus Ihren eigenen Spielen und Bildern, die Sie
von Freunden heruntergeladen haben.
Aktive Übertragungen
Sehen Sie sich aktuelle und anstehende DateiÜbertragungen an.
Marktplatz
Besuchen Sie den Xbox LIVE-Marktplatz, um Halobezogene Downloads, Spieldemos und mehr zu
erhalten.
Bungie-Favoriten
Holen Sie sich heiße neue Karten, Spieltypen, Filme
und Screenshots ... direkt von Bungie zu sich nach
Hause.
Bungie Pro-Render
Nutzen Sie die Render-Minuten, die Sie als Bungie
Pro-Abonnent erhalten haben, um Ihre Lieblingsfilme
und -clips in wiedergabebereite Videodateien zu
verwandeln.
Dateisuche im Spiel
Definieren Sie Ihre Suchparameter besser, indem Sie
den Dateityp, Spieltyp, Autor, die Karte oder das Tag
spezifizieren.
EINSTELLUNGEN
26
Spielsteuerung
Controller-Einstellungen festlegen.
Erscheinungsbild
Wählen Sie Ihre Dienstkennung, Ihr Geschlecht und
Ihre Panzerungsdetails aus.
Sprach-Kommunikation
Bestimmen Sie, wie und wann Sie in SpielersucheSpielen die Stimmen Ihrer Freunde und Feinde hören.
Bildschirmeinstellungen
Legen Sie die Optionen für Untertitel und die
Bildschirmhelligkeit fest.
MULTIPLAYER-VERBINDUNGEN
HEADER 1
Stellen Sie Ihren Verbindungstyp für den Multiplayer-Modus ein, indem Sie
Netzwerk in einer Spiel-Lobby auswählen und dann Xbox LIVE, System Link
oder Lokal wählen. Zur Suche nach Spielen oder Leitung eines Spiels auf
Xbox LIVE ist eine Xbox LIVE Gold-Mitgliedschaft erforderlich.
> XBOX LIVE-VERBINDUNGSINFORMATIONEN
Mehr Informationen über Verbindungsprobleme beim Spielen auf Xbox LIVE
gibt es unter www.bungie.net/router.
> SYSTEM LINK
Um ein System Link-Spiel zu leiten oder zu finden, wählen Sie System Link im
Netzwerk-Menü. Wählen Sie einen Spiel-Browser, um sich Details anzusehen
oder beizutreten, wenn ein Platz für einen Spieler verfügbar wird.
> BEITRITTSWARTESCHLANGE
Sie können der Squad Ihrer Freunde automatisch beitreten, wenn ihr Spiel
beendet ist. Markieren Sie sie einfach in der aktiven Liste und wählen Sie
dann Beitrittswarteschlange aus dem Menü. Beide Parteien werden darüber
benachrichtigt, dass sie nach dem aktuellen Spiel zusammen in eine Squad
kommen.
> VERBINDUNGSOPTIONEN UND GESELLIGKEITSEINSTELUNGEN
Legen Sie die Prioritäten für Ihr Online-Erlebnis fest. Sie können für Ihre Suche
nach einem Teamkameraden Ihre bevorzugten Suchkriterien definieren und
Parameter umschalten.
> XBOX LIVE-PRIVATSPHÄRE
Für das Spielen auf Xbox LIVE gibt es mehrere Privatsphare-Optionen. Wählen
Sie aus einer beliebigen Lobby Netzwerk und wählen Sie dann unter Xbox
LIVE Offene Gruppe, Nur für Freunde oder Nur mit Einladung. Bei Offene
Gruppe können Freunde und Spieler, mit denen Sie kürzlich gespielt haben,
Ihrer Gruppe beitreten. Nur für Freunde beschränkt sich auf Freunde oder
aktuelle Gruppenmitglieder. Nur mit Einladung erfordert eine Einladung von
jemandem in Ihrer Gruppe, damit jemand anderes beitreten kann.
27
HALO WAYPOINT
Halo Waypoint ist Ihre Anlaufstelle in Sachen
Halo. Ganz gleich, ob es um die verschachtelten
Details in der Halo-Geschichte geht, um
die unglaublich kreativen Inhalte aus der
Community oder einen umfassenden Blick auf
Ihre Kampagne- und Multiplayer-Karriere in vielen Halo-Titeln – bei Waypoint sind
Sie richtig. Des Weiteren ermöglicht Halo Waypoint Fans den Zugriff auf exklusive,
nie dagewesene Shows und Serien und liefert der Community so die Halo-News
und -Unterhaltung, die sie braucht, genau im richtigen Moment. Waypoint wird
ständig aktualisiert, also schauen Sie immer wieder über Ihre Konsole, Ihren
Webbrowser oder Ihr Mobiltelefon vorbei, um immer auf dem neuesten Stand
in der Halo-Welt zu bleiben. Über das Hauptmenü in Halo: Reach, die Xbox LIVESteuerung oder www.halowaypoint.com gelangen Sie zu Halo Waypoint.
BUNGIE.NET
Bungie.net ist eine Gemeinschaft, eine zentrale Informationsquelle zu Halo.
Zu den auf dieser Site verfügbaren Features und Funktionen gehören unter
anderem erweiterte Spielberichte, die detaillierte Informationen darüber
enthalten, wer wen wo und womit eliminiert hat. Bei Bungie.net können Sie
sich auch die hochauflösenden Screenshots aus Ihrem Datei-Sharing ansehen
und diese freigeben. So stellen Sie eine Galerie Ihrer Lieblings-Spielmomente
zusammen, die Sie bearbeiten und mit der ganzen Welt teilen können.
Sie können sich auch Einträge Ihrer Freunde oder Ihres eigenen DateiSharings ansehen sowie diese bewerten und weiterempfehlen. Stellen Sie
Downloads cooler Filme oder Spielvarianten auf Ihre Xbox 360 Konsole in
eine Warteschlange. Sie erhalten die Dateien daraufhin automatisch bei Ihrer
nächsten Anmeldung bei Halo: Reach. Aber das ist erst der Anfang. Bei Bungie.
net können Sie sich alle Multiplayer-Statistiken und Meta-Spieldaten ansehen,
die Sie je erzielt haben. Außerdem können Sie der Welt zeigen, welche Erfolge
Sie freigeschaltet haben.
Auch die sozialen Aspekte des Multiplayer-Spiels kommen nicht zu kurz: Sie
können Ihre Statistiken auch mit denen anderer Personen in Ihrer Freundesliste
vergleichen. Das fördert den Wettbewerb unter Freunden und Bekannten, sodass
Ihre Identität und Ihre Statistiken nicht einfach im Meer der Millionen Spieler
untergehen. Diese Bestenliste von Halo: Reach nur für Freunde ist eine tolle
Möglichkeit, um Wettbewerbe und Rivalitäten zwischen Freunden auszutragen.
Bungie.net verfolgt sogar, wann Sie im Rang befördert wurden, sodass Sie sich
wehmütig an Ihre Tage als neu angeworbener Soldat erinnern können.
Bungie.net ist jedoch mehr als nur eine Erweiterung Ihres Halo-Erlebnisses:
Hier können Sie auch andere Spieler mit ähnlichen Interessen kennenlernen,
die genau wie Sie Spaß am Spielen haben. Treffen Sie neue Spieler und
teilen Sie Momente, Inhalte und Spiele miteinander. Sie erhalten Zugang zu
Strategieführern, Interviews, Podcasts, News, Features und stehen ständig in
Kontakt mit der Community. Es gibt sogar einen Bungie.net-Laden, der exklusive
Merchandise-Artikel und Kleidung bietet. Bungie.net wurde entwickelt, um Ihr
Spielerlebnis in einer Weise wie nie zuvor zu vertiefen und zu verbessern.
28
XBOX LIVE
Xbox LIVE® ist Ihre Verbindung zu mehr Spielen, Unterhaltung und Spaß.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.xbox.com/live.
>ANSCHLIESSEN
Bevor Sie Xbox LIVE nutzen können, müssen Sie Ihre Xbox 360 mit einem
Breitband-Internetanschluss – beispielsweise DSL – verbinden und
eine Xbox LIVE-Mitgliedschaft abschließen. Die kostenlose Xbox LIVESilbermitgliedschaft ist bereits im Kaufpreis der Xbox 360 enthalten, sodass
Sie gleich loslegen können. Um in den Genuss aller Xbox LIVE-Funktionen
und –Services zu kommen, müssen Sie eine kostenpflichtige Xbox LIVEGoldmitgliedschaft abschließen. Weitere Informationen zur Verbindung mit
Xbox LIVE und Hinweise zur Verfügbarkeit des Services erhalten Sie auf der
Webseite www.xbox.com/live/countries.
> JUGENDSCHUTZ
Mithilfe der Xbox 360 Jugendschutzfunktion können Eltern und
Erziehungsberechtigte bestimmen, welche Inhalte junge Spieler
nutzen können und wie lange sie täglich spielen dürfen. Auch können
Erziehungsberechtigte festlegen, mit wem und auf welche Weise auf
Xbox LIVE kommuniziert werden darf. Zudem lässt sich vorgeben, wer
auf für Erwachsene bestimmte Inhalte zugreifen darf. Weitere
Informationen erhalten Sie auf www.xbox.com/familysettings.
HERSTELLERGARANTIE FÜR IHRE KOPIE DER
XBOX-SPIELSOFTWARE („SPIEL“)
Garantie
Microsoft Corporation („Microsoft“) garantiert, dass dieses Spiel für einen Zeitraum von
90 Tagen ab Erwerb so funktioniert wie in dem beigefügten Handbuch beschrieben.
Diese Herstellergarantie ist nichtig, falls Schwierigkeiten mit dem Spiel auf einen Unfall,
Missbrauch, Virus oder falsche Anwendung zurückzuführen sind. Microsoft gibt keine
anderen Garantien und macht keine weiteren Versprechungen hinsichtlich des Spiels.
Legendary-Statue
Die obige Garantie gilt nicht für die Sammlerstatue in der Legendary Edition des Spiels
(die "Statue"). VON SEITEN MICROSOFTS GIBT ES FÜR DIE STATUE KEINERLEI
AUSDRÜCKLICHE GEWÄHRLEISTUNGEN, GARANTIEN ODER BEDINGUNGEN.
SOWEIT DURCH DAS JEWEILIGE LOKALE RECHT ZULÄSSIG, SCHLIESST MICROSOFT
DIE STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN DER VERKEHRSFÄHIGKEIT, DER EIGNUNG
FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER FREIHEIT VON RECHTSVERLETZUNGEN
DER STATUE AUS.
Ihre Ansprüche
Falls innerhalb des Garantiezeitraums von 90 Tagen ein Problem mit dem Spiel auftritt,
das unter diese Herstellergarantie fällt, geben Sie das Spiel zusammen mit einer Kopie
der Original-Verkaufsquittung an den Händler zurück. Der Händler wird das Spiel
nach eigenem Ermessen entweder a) kostenlos reparieren oder ersetzen oder b) den
Kaufpreis zurückerstatten. Für jedes Ersatzspiel gewährt Microsoft für die restliche
29
Zeit des ursprünglichen Garantiezeitraums oder für 30 Tage nach Erhalt die Garantie,
wobei der längere Zeitraum maßgebend ist. Microsoft kann für eventuelle Schäden
nicht haftbar gemacht werden, soweit Sie Beschädigungen durch entsprechende
Vorsichtsmaßnahmen hätten vermeiden können.
Gesetzliche Rechte
Möglicherweise haben Sie Rechte gegenüber Ihrem Händler, auf die die
Herstellergarantie von Microsoft keinen Einfluss hat. WENN SIE DAS SPIEL NICHT
FÜR IHREN PERSÖNLICHEN GEBRAUCH ERWORBEN HABEN (WENN SIE NICHT
ALS VERBRAUCHER HANDELN)
Die folgenden Bestimmungen gelten im größtmöglichen durch das anwendbare Recht
zugelassenen Umfang.
Keine weiteren Gewährleistungen
Microsoft und deren Lieferanten lehnen alle anderen ausdrücklichen oder konkludenten
Gewährleistungen und Garantien bezüglich des Spiels und des beigefügten Handbuchs ab.
Haftungsbeschränkung
Microsoft haftet in Fällen von Vorsatz, grober Fahrlässigkeit, bei Verletzung von Leib oder
Leben sowie bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz nach den gesetzlichen
Vorschriften. Eine weitergehende Haftung von Microsoft besteht nicht. Dies gilt für alle
Haftungstatbestände einschließlich unerlaubter Handlung.
Falls Sie Fragen bezüglich dieser Garantie haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Händler
oder an Microsoft unter:
Microsoft Ireland Operations Limited
Sandyford Industrial Estate
Blackthorn Road
Dublin 18
Irland
30
XBOX-KUNDENSUPPORT
Support
Australia
Österreich
Belgique/
België/Belgien
Česká
Republika
Danmark
Suomi/Finland
France
Deutschland
Eλλáδa
Magyarország
Ireland
Italia
Nederland
New Zealand
Norge
Polska
Portugal
Россия
España
Saudi
Slovensko
Sverige
Schweiz/Suisse/
Svizzera
South Africa
UAE
UK
PSS*
TTY**
1 800 555 741
0800 281 360
1 800 555 743
0800 281 361
0800 7 9790
0800 7 9791
800 142365
80 88 40 97
0800 1 19424
0800 91 52 74
0800 181 2968
00800 44 12 8732
06 80 018590
1 800 509 186
800 787614
0800 023 3894
0508 555 592
800 14174
00 800 4411796
800 844 059
8 (800) 200-8001
900 94 8952
800 8443 784
0800 004 557
020 79 1133
0800 83 6667
0800 991550
800 0 441 1942
0800 587 1102
80 88 40 98
0800 1 19425
0800 91 54 10
0800 181 2975
00800 44 12 8733
1 800 509 197
800 787615
0800 023 3895
0508 555 594
800 14175
800 844 060
900 94 8953
020 79 1134
*PSS – Product Support Services; ProduktSupportservices; Services de Support
Technique; Produktsupporttjenester; Tuotetuki;
Produktsupport; Υπηρεσία υποστήριξης
πελατών; Supporto tecnico; Serviço de Apoio a
Clientes; Servicio de soporte técnico; Serviços de
Suporte ao Produto; Služby podpory produktov;
Dział wsparcia technicznego produktu; Műszaki
terméktámogatás; Služby produktovej podpory;
Службы поддержки продуктов.
**TTY –Text Telephone; Texttelefon; Service de
télécommunications pour les malentendants;
Teksttelefoon; Teksttelefon; Tekstipuhelin;
Τηλέφωνο κειμένου; Texttelefon; Trasmissione
telefonica di testo; Linha especial para
dispositivos TTD (telecomunicações para
deficientes auditivos); Teléfono de texto.
Weitere Informationen finden Sie im
Internet unter www.xbox.com
0800 83 6668
0800 587 1103
Die in diesen Unterlagen enthaltenen Angaben und Daten, einschließlich Hinweise auf URLs und
weitere Internet-Websites, können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die in den Beispielen
verwendeten Firmen, Organisationen, Produkte, Domänennamen, E Mail- Adressen, Logos, Personen,
Orte und Ereignisse sind frei erfunden, und jede Ähnlichkeit mit bestehenden Firmen, Organisationen,
Produkten, Domänennamen, E Mail-Adressen, Logos, Personen, Orten oder Ereignissen ist rein zufällig,
soweit nichts anderes angegeben ist. Die Benutzer sind verantwortlich für das Einhalten aller anwendbaren
Urheberrechtsgesetze. Unabhängig von der Anwendbarkeit der entsprechenden Urheberrechtsgesetze
darf ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis der Microsoft Corporation kein Teil dieses Dokumentes für
irgendwelche Zwecke vervielfältigt oder in einem Datenempfangssystem gespeichert oder darin eingelesen
werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln (elektronisch, mechanisch,
durch Fotokopieren, Aufzeichnen usw.) dies geschieht.
Es ist möglich, dass Microsoft Rechte an Patenten bzw. angemeldeten Patenten, an Marken, Urheberrechten
oder sonstigem geistigen Eigentum besitzt, die sich auf den fachlichen Inhalt dieses Dokuments beziehen.
Das Bereitstellen dieses Dokuments gibt Ihnen jedoch keinen Anspruch auf diese Patente, Marken,
Urheberrechte oder auf sonstiges geistiges Eigentum, es sei denn, dies wird ausdrücklich in den schriftlichen
Lizenzverträgen von Microsoft eingeräumt.
Hier genannte Namen tatsächlicher Unternehmen und Produkte können Marken der jeweiligen Eigentümer sein.
Das unberechtigte Kopieren, die Zurückentwicklung (Reverse Engineering), Übertragung, öffentliche
Aufführung, Vermietung, das Spielen gegen Zahlung eines Entgelts und die Umgehung von
Urheberschutzmaßnahmen sind strengstens untersagt.
© 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Halo, die Halo-Logos, das Microsoft Game Studios-Logo, 343 Industries, TrueSkill, Xbox, Xbox
LIVE, die Xbox-Logos und Xbox 360 sind Marken der Microsoft-Unternehmensgruppe.
Entwickelt von Bungie für die Microsoft Corporation. Bungie, das Bungie-Logo und das Bungie.net-Logo
sind eingetragene Marken von Bungie LLC und werden mit deren Genehmigung verwendet. Alle Rechte
vorbehalten. Alle anderen Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Verwendet Bink Video. © Copyright 1997–2010 RAD Game Tools, Inc.
Verwendet Granny Animation. © Copyright 1999–2010 RAD Game Tools, Inc.
2002–2010, OC3 Entertainment, Inc. und seine Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
FaceGen von Singular Inversions Inc.
Dieses Produkt enthält Zlib—© Copyright 1995–2010 Jean-loupe Gaily und Mark Adler.
Dieses Produkt enthält libpng von Group 42 und den mitwirkenden Autoren von libpng.
Halo: Reach verwendet Havok™: © Copyright 1999-2010 Havok.com Inc. (oder seine Lizenzgeber). Alle
Rechte vorbehalten. Siehe www.havok.com für Details.
Dolby und das Doppel-D-Symbol sind Marken von Dolby Laboratories.
Waves-Audio-Plug-ins (www.waves.com).
www.xbox.com/haloreach
31
Holen Sie sich den
Strategieführer
bradygames.com®
Download PDF