151_2003690000_NEU_DE_web_Doppelseiten.pdf

151_2003690000_NEU_DE_web_Doppelseiten.pdf
Gerätehersteller
Gerätehersteller
Verkehrstechnik
Energie
Prozess
Maschinenbau
Sie streben nach neuen Lösungen
Wir präsentieren beste Verbindungen 2015
Let’s connect.
Praxisnahe Verbindungen für Ihre Industrie
Unsere Neuheiten der Industrial Connectivity
»Bei unseren Neuheiten haben wir Ihre
Anforderungen von morgen im Blick.
So gestalten wir nachhaltig den Markt der
Industrial Connectivity.«
Industrial Connectivity bedeutet für uns mehr als reine Verbindungstechnik
und Elektronik. Unser tiefes Know-how in unseren Fokusindustrien und den
jeweils spezifischen Anwendungen unserer Kunden verleiht uns praxisnahe
Beratungskompetenz und ermöglicht lösungsorientierte Produktkonzepte.
Aktuelle Beweise hierfür haben wir in diesem Katalog für Sie zusammengestellt –
in Form unserer Produktneuheiten.
Erfahren Sie unter anderem, wie unsere innovative Realtime-I/O-Lösung u-remote
höchste Anlagenperformance erzeugt – mit Sicherheit! Integrierter Schutz und
zuverlässige Diagnose sind hier mit kleinstem Format verbunden. Mit kompakten
Abmessungen punktet auch FreeCon Contactless, unsere Lösung zur kontaktlosen
Energieübertragung bis 240 W. Eine leuchtende Zukunft für die Effizienz
von Windenergieanlagen eröffnet schließlich FieldPower® Wind Energy. Das
abgestimmte Komplettsystem verbindet Beleuchtung und Versorgung zu einer
Lösung.
Lernen Sie auf den folgenden Seiten diese und weitere Neuheiten kennen.
Let’s connect.
2003690000 – 2015
1
In Ihren Industrien zu Hause
Wir schaffen beste Verbindungen
Steigende technologische Anforderungen, wie
Energieeffizienz oder die Verbesserung der
Lebenszykluskosten, sind Herausforderungen der
Industrie – und gleichzeitig entscheidende Erfolgsfaktoren.
Wir verbinden fundiertes Industrie-Know-how mit
langjähriger Entwicklungskompetenz und schaffen so flexible,
zukunftsorientierte Verbindungslösungen, die mit den
Bedarfen unserer dynamischen Märkte wachsen.
Ob Automobilherstellung, Stromerzeugung oder
Wasseraufbereitung – kaum eine Branche kommt heute ohne
Elektronik und elektrische Verbindungstechnik aus. Gleichzeitig nimmt
in einer internationalisierten, vom technologischen Wandel geprägten
Welt die Komplexität der Anforderungen durch neue Märkte rasant
zu. Neue, vielfältigere Herausforderungen gilt es zu meistern, deren
Lösung nicht allein im Hightechprodukt liegt. Verbindungen, sei es von
Energie, Signalen und Daten, von Anforderung und Lösung oder von
Theorie und Praxis, sind der Schlüssel. Industrial Connectivity braucht
Verbindungen. Und genau dafür stehen wir.
Als Partner der Industrial Connectivity unterstützen wir Sie in allen
Verbindungsanforderungen vom Schaltschrank bis ins Feld. Für das
Schaffen wertvoller Neuheiten bedarf es dabei tiefer Einblicke in die
Bedürfnisse der Menschen, die täglich Aufgabenstellungen rund
um die Industrial Connectivity im Maschinenbau, in der Energie-,
Prozess- und Verkehrstechnik oder der Geräteherstellung zu meistern
haben. Was kann ihnen einen signifikanten Nutzen bieten? Welche
spezifischen Anforderungen bringen ihre Industrien mit sich? Diesen
Fragen stellen wir uns und antworten mit starken, industriefokussierten
Produktlösungen.
Gerätehersteller
Verkehrstechnik
Energie
Prozess
Maschinenbau
Wir verbinden Menschen und Märkte, Technologien und Produkte
weltweit – das bedeutet für uns „Let’s connect.“.
3
Neuheiten
Highlights
Elektronik und Automatisierung
Verbindungstechnik
More
Performance.
Simplified.
40
20
10
14
Höchste Anlagenperformance – mit Sicherheit!
u-remote für integrierten Schutz und Diagnose in
kleinstem Format
22
52
Hauptleitungen auf kleinstem Raum anschließen
Schlanke Hauptleitungsabzweigklemmen
mit Zulassung für Alu-Leiter
Anlagen und Prozesse präventiv überwachen
ACT20C-Gateway liefert präzise Zustandsinformationen
Ihrer Geräte
Anlagen und Prozesse gezielt überwachen und optimieren
ACT20C-Station mit Strommesswandlern schafft die nötige
Transparenz
Automatisierungslösungen schnell
und platzsparend verdrahten
u-remote-HD-Module für höchste Anschlussdichte
bei einfachstem Handling
50
24
4
Kontaktlose Energieübertragung – wartungsfrei und bis 240 W
FreeCon Contactless: hohe Leistungsdichte,
maximaler Wirkungsgrad
Den Potentialausgleich auf langen Strecken vereinfachen
Mit leicht installierbaren Klemmblöcken
für Fertigungsstraßen
54
Eingespeiste Energie sicher und effizient verteilen
Optimierte Verteilerblöcke sorgen für Komfort
und Platzersparnis
Sichere Kommunikation bei reduziertem
Adressierungsaufwand
Unser Firewall/NAT-Router integriert gleiche IP-Subnetze
effizient
2003690000 – 2015
2003690000 – 2015
5
Neuheiten
Highlights
Verbindungstechnik
Neuheiten
Übersicht
Elektronik und Automatisierung
Geräteanschlusstechnik
12
56
Leuchtende Zukunft für die Effizienz Ihrer Anlagen
Wir verbinden Beleuchtung und Versorgung zu einer Lösung
60
16
Design-In-Prozesse einzigartig effizient gestalten
Webbasierte OMNIMATE® Services führen Sie
zum optimalen Ergebnis
18
19
58
6
26
Arbeitsprozesse in Ex-Bereichen sicher vor Ort steuern
Mit zertifizierten Gehäuselösungen mit Bedien- und
Anzeigeelementen
2003690000 – 2015
2003690000 – 2015
Individuelle Systemanpassung,
unkomplizierte Inbetriebnahme
u-remote für höchste
Feldbuskompatibilität und umfassende
Diagnose
Automatisierungskonzepte einfach
auslegen
Flexible Systemlösungen für den
globalen Einsatz mit u-remote
SSI-Signale dezentral anbinden
Hochperformante Lösung von
Positionierungsaufgaben mit u-remote
110/230-V-AC-Signale dezentral
erfassen
Verarbeitung hoher
AC-Spannungssignale mit u-remote
Hohe Messgenauigkeit in
vielfältigen Einsatzfeldern
ACT20P Pro DCDC II überzeugt durch
einfachste Konfiguration
28
30
32
34
36
38
Grenzwertüberwachung mit
einfacher Konfiguration
ACT20P erkennt bereits kleinste
Abweichungen
Universelle Eingänge, kombiniert
mit Ausgangsschleifenspeisung
ACT20-Signalwandler sind gerüstet für
vielfältige Applikationen
Wechsel- und Gleichströme exakt
messen und überwachen
ACT20P-CMT-Strommesswandler
bleiben unter allen Umständen präzise
Industrielle Lasten dauerhaft
zuverlässig schalten
TERMSERIES-Erweiterung mit erhöhter
Leistung und Lebensdauer
Reibungsloser
Datenverkehr in komplexen
Automatisierungsnetzen
Unsere gemanagten Switche sorgen
für optimale Netzwerkperformance
SPS-Systeme ohne Ausfallzeiten
austauschen
Unsere SPS-Migrationsschnittstelle
gestattet höchste Flexibilität
7
WIN!
Weidmüller Information & News
Neuheiten
Übersicht
Verbindungstechnik
Geräteanschlusstechnik
62
42
44
46
48
Effizienter auf Anlagen und
Prozesse zugreifen
FrontCom® Vario bietet mehr Leistung
auf halber Fläche
64
Feldkonfektionierbare RJ45Steckverbinder für bis zu 10 Gbit/s
Gewinkelte und gerade Ausführung für
optimale Leitungsführung
66
Lösen und Verriegeln im
Hebelumdrehen
Besonders sicher und platzsparend bei
OMNIMATE Signal
Besuchen Sie den Magazinbereich
auf unserer Webseite:
www.weidmueller.de/WIN
Kurz abgemantelte Leitungen
komfortabel anschließen
OMNIMATE Power mit aufstellbarem
„PUSH IN“-Anschluss
Berührungssicher, solide und
steckbar
Unsere Durchführungsklemmen
nehmen es auch mit dicken
Wänden auf
Erleben Sie beste Verbindungen 2015
auch online auf unserer Neuheiten-Plattform:
Kompakte Verteilung für Motoren
im Feld
Mit unserem steckbaren
M12-Motorverteiler SAI MVV
Sichere Energieverteilung am
Wagenübergang
Mit unseren kompakten
Stirnwandsteckverbindern
RockStar® HighPower
www.weidmueller.de/beste-verbindungen
Dort präsentieren wir Ihnen alle technischen Informationen
und Bestelldaten – auch zum Download. Falls Sie eine
Übersicht in gedruckter Form bevorzugen, können Sie dort
auch den Katalog unter folgender Bestellnummer bestellen:
2003710000
Werkzeuge
68
70
8
Im Online-Bereich unseres Kundenmagazins WIN! halten wir Sie
regelmäßig mit News und Stories aus der Welt der Industrial
Connectivity auf dem Laufenden. Erfahren Sie durch Interviews,
Kommentare und Hintergrundartikel, was uns und unsere Märkte
aktuell bewegt. Die Geschichten beispielhafter Kundenprojekte
vermitteln Ihnen zudem einen anschaulichen Eindruck davon, wie sich
unsere Lösungen in der Praxis unserer Fokusindustrien auswirken.
Zusätzlich erhalten Sie alle Kataloginhalte auf Wunsch
auch auf DVD: 2003730000
Let’s connect.
Große Querschnitte mit kleinem
Aufwand crimpen
Ganz einfach mit PZ 10 HEX und
PZ 10 SQR
Bestelldaten und technische Details zu unserem gesamten
Produktspektrum bieten wir Ihnen stets aktuell unter:
catalog.weidmueller.com
Beschleunigte Arbeitsprozesse
rund ums Kabel
Verschiedene Kabeltypen automatisiert
abisolieren und abmanteln
2003690000 – 2015
2003690000 – 2015
9
Elektronik und Automatisierung | u-remote – Sichere digitale I/O-Module für PROFIsafe und FSoE
Elektronik und Automatisierung | u-remote – Sichere digitale I/O-Module für PROFIsafe und FSoE
Schneller installieren und Fehler
reduzieren
Auch beim Anschluss der sicheren
u-remote-Module können Sie vorkonfektionierte
Leitungen nutzen. Das beschleunigt die
Installation, erleichtert die Systemhandhabung
und minimiert Fehlerkorrekturen bei der
Inbetriebnahme.
Maschinenbau
Höchste Anlagenperformance – mit Sicherheit!
u-remote für integrierten Schutz und Diagnose in kleinstem Format
Variantenvielfalt durch Parametrierung
Die sicheren I/O-Module von u-remote lassen
sich einfach hinsichtlich ihrer spezifischen
Funktionen parametrieren. Das macht Ihnen
die Produktauswahl leichter, beschleunigt
Ihre Engineering-Prozesse und reduziert die
Kapitalbindung am Lager.
Der sichere Betrieb und die Minimierung von Ausfallzeiten
zählen zu den wichtigsten Zielen im Maschinen- und
Anlagenbau. Exakte Statusanalysen zu bekommen
und Anlagen nach einem Störungs- und Servicefall
schnell wieder hochfahren zu können wird daher immer
bedeutsamer.
Mit u-remote behalten Sie den aktuellen Systemstatus Ihrer
Maschine jederzeit im Blick. Selbst nach dem Auslösen eines
Notfall-Stopps bleibt der aktuelle Anlagenstatus abrufbar –
unabhängig von der Größe der Sicherheitsapplikation.
Das ermöglicht zuverlässige Diagnosen und beschleunigt
den Wiederanlauf der Produktion. Die sicheren Ein- und
Ausgangsmodule für PROFIsafe und Fail Safe over EtherCAT
(FSoE) können dabei so eingesetzt werden, dass bei Bedarf
nur selektive Abschaltungen von Anlagenteilen erfolgen.
Prozess
Sicherheitsüberwachung mit dem
u-remote-Webserver
Behalten Sie den Status der sicheren
I/O-Module Ihres Systems jederzeit und
plattformübergreifend im Blick – ohne Einbußen
an der Sicherheitsintegrität Ihres Systems.
Energie
Vernetzen Sie Ihre dezentralen Sicherheitseinrichtungen
mit u-remote zu einem ganzheitlich kooperierenden
Sicherheitssystem. So schützen Sie Ihre Investitionen,
sichern Mitarbeiter ab und steigern die Wertschöpfung Ihrer
Anlagen.
10
Sicherheit durch die Diagnose
direkt am Modul
So einfach war die Fehlerdiagnose noch nie: Mit
einer LED an jedem Kanal sowie Statusanzeigen
an den Modulen können Sie Verdrahtungsfehler
oder auch einen Kabelbruch unmittelbar
lokalisieren. Ein unverzichtbarer Vorteil für die
sichere Systeminbetriebnahme und zügige
Anlagenwartung.
Sicherer, kleiner, vielseitiger, effizienter
u-remote-4DI-4DO-Module konzentrieren mehrere Sicherheitsfunktionen in einem einzigen Bauteil mit nur 11,5 mm
Breite. Das ermöglicht die kleinstmögliche Auslegung Ihrer
Sicherheitsarchitektur und macht die Anschaffung weiterer
Spezialmodule überflüssig. Die hohe Parametrierbarkeit
reduziert die Zahl der Modulvarianten und beschleunigt Ihre
Modulauswahl.
Gerätehersteller
Ihr
besonderer
Vorteil:
Verkehrstechnik
Sicherheitsprotokolle wie PROFIsafe und FSoE gewährleisten in modularen
Systemen, dass Maschinen in einen sicheren Zustand überführt werden. Binden
Sie die sicheren digitalen I/O-Module platzsparend in Ihre Standard-u-remoteStation ein, und lassen Sie sie mit der Sicherheitssteuerung Ihrer Maschine
kommunizieren. So reduzieren Sie erheblich den Aufwand zur Auslegung und
Implementierung Ihres Sicherheitskonzeptes.
mm
11,5
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
11
Elektronik und Automatisierung | u-remote – Feldbuskoppler für EtherNet/IP
Individuelle Systemanpassung, unkomplizierte Inbetriebnahme
u-remote für höchste Feldbuskompatibilität und umfassende Diagnose
Lösungen für viele Umgebungen
Stimmen Sie Ihre Lösung mühelos auf die
spezifischen Anforderungen Ihrer Kunden ab.
u-remote ist feldbusunabhängig und kann leicht
auf eine Vielzahl von Systemen adaptiert und
migriert werden. Zudem ist u-remote äußerst
hart im Nehmen, temperaturstabil und entspricht selbstverständlich auch den gängigen
Normen und Anforderungen.
Weniger rechnen, freier auslegen
Kleinstmöglich und dennoch funktional
strukturiert – so sieht Ihr neues I/O-System aus.
Mit sehr viel weniger Berechnungsaufwand
planen Sie freier und flexibler als je zuvor. Denn
nur bei u-remote ist die Versorgung der Ein- und
Ausgänge durch zwei separate 10-A-Strompfade
getrennt. Damit verteilen Sie die I/O-Module
flexibel gemäß der logischen Struktur Ihrer
Sensorik und Aktorik und sparen gleichzeitig
Nachspeisemodule ein.
Maschinenbau
Elektronik und Automatisierung | u-remote – Feldbuskoppler für EtherNet/IP
Immer spezifischere Kundenanforderungen verlangen nach
Lösungen für eine flexible, bedarfsgerecht angepasste
Feldbusarchitektur, die schnell und unkompliziert realisierbar
ist.
Prozess
Die neuen u-remote-Feldbuskoppler unterstützen nun auch
EtherNet/IP und sind damit noch flexibler einsetzbar. Da die
I/O-Module feldbusunabhängig ausgelegt sind, migriert das
System durch Tausch des Kopplers einfach von einem auf
den anderen Feldbus. Ein integrierter Webserver ermöglicht
das Testen und die Diagnose der Systemfunktionalität
bereits vor der Anbindung einer Steuerung.
Energie
Mit u-remote können Sie leichter auf individuelle Kundenanforderungen eingehen und profitieren von der einfachen
Realisierung bedarfsgerechter Feldbusarchitekturen.
Das komfortable Handling macht die Installation zum
Kinderspiel. Umfassende Diagnosefunktionen unterstützen
die Optimierung und Beschleunigung von Prozessen.
Verkehrstechnik
Bei der Einbindung von Maschinen und Anlagenteilen in
komplexe Fertigungslinien ist die hohe Migrations- und
Diagnosefähigkeit von u-remote Ihr entscheidender Vorteil
Ihr
besonderer
Vorteil:
12
Gerätehersteller
Schnellerer Anlagenbetrieb dank
integrierter Diagnostik
u-remote ermöglicht sektionsweise
Inbetriebnahmen bereits vor der Maschinenkommissionierung. Mit dem leistungsstarken
Webserver parametrieren und simulieren Sie
die Funktionsfähigkeit von Ein- und Ausgängen,
ohne dass eine Steuerung angebunden sein
muss. Klartext-Fehleranalysen führen Sie einfach
mit einem Standardbrowser durch – vor Ort und
aus der Ferne.
Kundenindividuelle Lösungen optimal realisieren
Mit u-remote werden Ihre Automatisierungslösungen und -prozesse individueller, flexibler,
schneller produktiv und leichter analysierbar.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
13
Elektronik und Automatisierung | u-remote-HD-Module
Elektronik und Automatisierung | u-remote-HD-Module
Maschinenbau
Automatisierungslösungen schnell und platzsparend verdrahten
u-remote-HD-Module für höchste Anschlussdichte bei einfachstem Handling
Schmaler ausgelegt
Mit 11,5 mm Modulbaubreite baut u-remote so
schmal wie kein anderes I/O-System.
Und weil intelligentes Verkleinern auch Platz für
mehr Innovationen schafft: jetzt mit bis zu
32 Anschlüssen pro Modul. So bleibt Ihnen
mehr Raum für Flexibilität und kostensparende
Lösungen.
Einfach stecken und sofort
Anschluss finden
Der schnellste Weg zum produktiven Betrieb:
Schließen Sie Sensoren und Aktoren mit
vorkonfektionierten Leitungen an. Sie sparen
Zeit, verbessern die Handhabung und
minimieren die Fehlerquote. Ideal besonders
für dezentrale Baugruppen und beengte
Platzverhältnisse.
Die zunehmende Modularisierung und Dezentralisierung
bei der Anlagenautomatisierung stellen neue Herausforderungen an die Anschlusstechnik. Es gilt, bei immer
kleiner werdenden Schaltschränken ein Optimum an
Installations- und Servicefreundlichkeit zu realisieren.
Energie
Maschinenausfall minimieren
Die Maschine steht, aber die Kommunikation
läuft weiter: u-remote ist vollständig Hot-Swapfähig. Tauschen Sie die Modulelektronik aus,
ohne das I/O-System abzuschalten. Eine sichere
Lösung, um Maschinenstillstände möglichst
kurz zu halten.
Modulare Industrieapplikationen mit beengten Platzverhältnissen
flexibel und einfach automatisieren – das gelingt mit kompakten
und gleichzeitig leistungsstarken I/O-Einheiten
Verkehrstechnik
Mit u-remote-HD-Modulen beschleunigen Sie sämtliche
Arbeitsprozesse und eröffnen sich neue Möglichkeiten
der Systemarchitektur. Sie realisieren innovative
Konzepte zur Signalanbindung – für optimale Flexibilität,
Leistungsfähigkeit und Handhabung im Rahmen Ihrer
Automatisierungslösungen.
Prozess
Besonders überzeugend: u-remote ist die durchgängig
steckbare Lösung zur Anbindung kompletter SensorAktor-Leitungen an das I/O-System. Die einzigartigen
u-remote-HD-Module bieten mit bis zu 32 Anschlüssen auf
nur 11,5 mm Baubreite die höchste Verdrahtungsdichte
am Markt. Der Einsatz von bis zu acht vorkonfektionierten
Sensor-Aktor-Leitungen auf einem Modul erlaubt eine
schnelle Installation – selbst bei ungünstigen Platzverhältnissen. Und für einen schnellen Anlagenservice kann
die Elektronik bei stehender Verdrahtung im laufenden
Betrieb gewechselt werden.
Ihr
besonderer
Vorteil:
14
Gerätehersteller
Mehr Anschlüsse auf weniger Baubreite
Bis zu 32 Anschlüsse auf nur einem Modul –
Weltrekord! Verbinden Sie ganz einfach
acht individuell steckbare 4-Leiter-Sensoren
auf kleinstem Raum. Und reduzieren Sie
so die Anzahl benötigter I/O-Module zur
Signalanbindung.
Kleiner und leichter zu handhaben als jedes andere I/O-System
Maximale Installations- und Servicefreundlichkeit bei minimalen Abmessungen.
Mit bis zu 32 Anschlüssen auf nur 11,5 mm Baubreite bieten u-remote-HD-Module die
höchste Verdrahtungsdichte am Markt.
2003390000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
15
Elektronik und Automatisierung | u-remote – N-schaltende I/O-Module
Elektronik und Automatisierung | u-remote – N-schaltende I/O-Module
Schmaler ausgelegt
Mit 11,5 mm Modulbaubreite baut u-remote so
schmal wie kein anderes I/O-System.
Automatisierungskonzepte einfach auslegen
Flexible Systemlösungen für den globalen Einsatz mit u-remote
Maschinenbau
11,5 mm
Andere Länder – andere Sitten: Im internationalen
Kontext existieren unterschiedliche Normen,
Richtlinien oder Gewohnheiten für die Auslegung der
Maschinenautomatisierung. Wer im globalen Wettbewerb
bestehen will, muss auf diese Besonderheiten flexibel
eingehen können.
Prozess
u-remote-I/O-Module sind nun auch in Varianten für negativ
schaltende Systeme erhältlich, wie sie in Asien üblich sind.
Damit lassen sich Maschinen und Anlagen optimal an die
typischen Gepflogenheiten beispielsweise im asiatischen
Raum Ihrer Zielmärkte anpassen.
Einfacher planen
Das macht Ihre Auswahl schneller:
Variantenvielfalt durch Parametrisierung,
nicht durch Modulvielfalt. Das bedeutet für
Sie nur eine Artikelnummer pro Modul, eine
vereinfachte Modulauswahl und weniger
vorgehaltene Ersatzteile am Lager.
Ihr
besonderer
Vorteil:
16
Direkt gesteckt, direkt gespart
Stecken Sie den Leiter bis zum Anschlag in
die Klemmstelle – fertig. Unsere „PUSH IN“Anschlusstechnik macht für Sie das Verkabeln
doppelt so schnell und kompromisslos sicher.
Und das selbstverständlich werkzeuglos.
Gerätehersteller
u-remote-I/O-Module mit N-Schaltung erleichtern die Anpassung
Ihrer Automatisierungskonzepte für spezifische Märkte –
beispielsweise im asiatischen Raum
Verkehrstechnik
Energie
Ihnen steht mit u-remote somit ein System zur Verfügung,
welches optimal auf Ihre jeweiligen Vertriebsregionen
anpassbar ist. Ein wichtiger Schritt für alle, die ihren Erfolg
auf den internationalen Märkten maximieren möchten.
Mehr Erfolg auf internationalem Terrain
Die Anpassung von Maschinen und Anlagen an die spezifischen Schaltungsanforderungen
regionaler Märkte steigert signifikant Ihren Projekterfolg.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
17
Elektronik und Automatisierung | u-remote – 230-V-AC-Modul
SSI-Signale dezentral anbinden
Hochperformante Lösung von Positionierungsaufgaben mit u-remote
110/230-V-AC-Signale dezentral erfassen
Verarbeitung hoher AC-Spannungssignale mit u-remote
Die genaue Erfassung von Positionen spielt in vielen
Applikationen eine entscheidende Rolle. SSI-Schnittstellen
mit serieller Datenübertragung geben Absolutwerte
zuverlässig weiter und liefern exakte Informationen über
die Position.
Einige Applikationen im Maschinenbau erfordern die
Nutzung höherer Spannungen. Dazu zählen beispielsweise
Heizungsanlagen.
u-remote erlaubt die einfache Nutzung des bewährten
SSI-Standards für die performante Lösung von
Positionierungsaufgaben und ist damit perfekt auf die
Anforderungen des Maschinenbaus zugeschnitten.
Prozess
Die platzsparendste Remote-I/O-Lösung im Markt ist jetzt
auch für 110/230-V-AC-Eingänge nutzbar – und gleichzeitig
offen für die gängigen Feldbussysteme.
Einfache Feldbuseinbindung
Durch die Möglichkeit zur
flexiblen Parametrierung von
Übertragungsrate, Datenformat
und Datenbreite lässt sich das
u-remote-SSI-Modul optimal
auf die jeweilige Aufgabe
anpassen.
Flexibel einsetzbar für alle ACAnwendungen
Geeignet für 110/230-V-AC-Signale
mit 50/60 Hz. Kompatibel nach
EN 61131-2 Typ 1 und 3.
Gerätehersteller
Verkehrstechnik
Schnelle Übertragung
Der echtzeitfähige Rückwandbus
von u-remote ermöglicht es, selbst
schnellste Positionierungsaufgaben
mit dem SSI-Modul zu automatisieren.
Das neue u-remote-4DI-AC-Modul erlaubt jetzt auch die
Verarbeitung hoher AC-Spannungen. Dank der zuverlässigen
galvanischen Trennung jedes einzelnen Kanals können bis
zu vier unterschiedliche Spannungen auf einem I/O-Modul
eingelesen werden.
Energie
Mit dem einkanaligen u-remote SSI-Modul können alle
Standard-SSI-Geber einfach angeschlossen werden und
über verschiedene Feldbusse bidirektional mit dem Master
kommunizieren.
Im Maschinenbau ist die
SSI-Schnittstelle ein wichtiger
Standard z. B. zum Einlesen
von Absolutdrehgebern.
u-remote macht die Nutzung
von SSI-Lösungen besonders
leicht.
Maschinenbau
Elektronik und Automatisierung | u-remote – SSI-Modul
Ihr
besonderer
Vorteil:
18
Geeignet für 5-V- und 24-V-SSI-Geber auch in schnellen Anwendungen
u-remote erlaubt den Anschluss von SSI-Sensoren mit 5 V und 24 V.
Ein FE-Anschluss ermöglicht die direkte Anbindung des benötigte Leitungsschirms.
Mit dem Echtzeit-Rückwandbus lösen Sie selbst extrem schnelle Positionierungsaufgaben.
2003690000 – 2015
Ihr
besonderer
Vorteil:
Galvanische Trennung jedes einzelnen Kanals
u-remote fungiert als flexible, einfach steckbare Lösung für die Erfassung von bis zu vier
unterschiedlichen Spannungen. Äußerst platzsparend durch die Anbindung verschiedener
Spannungen über nur ein I/O-Modul.
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
19
Elektronik und Automatisierung | ACT20C-Gateway
Elektronik und Automatisierung | ACT20C-Gateway
Alle Prozessparameter im Blick
Die kontinuierliche Zustandsüberwachung
von Geräten, Umgebungsbedingungen und
Funktionen erfolgt per Ethernet.
Maschinenbau
Anlagen und Prozesse präventiv überwachen
ACT20C-Gateway liefert präzise Zustandsinformationen Ihrer Geräte
Einfache Inbetriebnahme,
schnelle Wartung
Das Stationskonzept mit „Plug & Produce“
und „Hot Swapping“ macht Installationsund Wartungsarbeiten schneller und damit
wirtschaftlicher.
Möglichst umfassende Diagnose- und
Zustandsinformationen aus allen Bereichen einer
Automatisierung tragen entscheidend dazu bei, die
Steuerung von Prozessen zu optimieren.
Prozess
Mit dem ACT20C-Gateway und den kommunikativen
Signalwandlern ist es erstmals möglich, Prozessdaten aus
der Ebene der Signalwandlung zu gewinnen – unabhängig
von der gewählten Automatisierung. Eine EthernetSchnittstelle ermöglicht den einfachen Zugriff auf die
gewünschten Informationen. Die im ACT20C-Gateway
gewonnenen Daten werden per Modbus TCP oder OPC
zur Verfügung gestellt oder können in einer
FDT- Rahmenapplikation direkt angezeigt werden.
Energie
Die Flexibilität des ACT20C-Gateways macht
Ihnen die Prozessoptimierung leicht. Je nach
Kommunikationsinfrastruktur können Sie diese Daten
innerhalb Ihres gesamten Netzwerkes bereitstellen oder an
Ihr SCADA- oder Wartungssystem weitergeben. Über einen
Industrial-Ethernet-Router sind die Daten sogar via Internet
ortsunabhängig nutzbar.
Umfassendes Diagnosekonzept
Unterstützung einer schnellen und exakten
Ursachenanalyse gemäß NE 107, NE 43 und
NE 44
Ihr
besonderer
Vorteil:
20
Gerätehersteller
Verkehrstechnik
Die Ethernet-Schnittstelle erlaubt eine ereignisgesteuerte
Übermittlung von Diagnoseinformationen. So können
beispielsweise kontinuierlich über die Lebensdauer
gesammelte Messdaten von Pumpen Aufschluss über deren
Leistungsfähigkeit und Betriebszustand geben.
Clevere Softwarekonfiguration
Die Softwarekonfiguration auf Basis des
FDT- und FDT2-Standards erleichtert die
Parametrierung sowie die Dokumentation und
Datensicherung.
Mehr Transparenz in Ihrer Prozessautomatisierung
Erstmals stehen Ihnen bereits auf Signalwandlungsebene umfassende Diagnose- und
Zustandsinformationen zur Verfügung, welche über die Ethernet-Schnittstelle abrufbar sind.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
21
Elektronik und Automatisierung | Analoge Signalwandler ACT20C mit Strommesswandlern
Elektronik und Automatisierung | Analoge Signalwandler ACT20C mit Strommesswandlern
Mehrfache Grenzwertüberwachung
Mit Hauptalarm und Nebenalarm können alle
Alarmsituationen präzise identifiziert werden.
Maschinenbau
Anlagen und Prozesse gezielt überwachen und optimieren
ACT20C-Station mit Strommesswandlern schafft die nötige Transparenz
Condition Monitoring
Vorbeugende Instandhaltungsstrategien mittels
automatisierungsunabhängiger Informationen
über Betriebsbedingungen und Prozessdaten
angeschlossener Geräte
Um Ihre Anlagen möglichst effizient zu betreiben, benötigen
Sie kontinuierlich Informationen über den aktuellen
Zustand von Geräten und Funktionen. Dazu zählen z. B.
in Windenergieanlagen der effektive Stromverbrauch
angeschlossener Lasten wie Motoren zur Pitchverstellung,
Geräteheizungen oder Bremsen sowie deren Auslastung und
Betriebsverhalten.
Prozess
Unter Verwendung des Echtwerteffektivverfahrens erfassen
ACT20C-Strommesswandler den echten Stromverbrauch
einer angeschlossenen Last für Gleich- und Wechselströme
– auch mit verzerrter Kurvenform. Dabei werden zusätzlich
Informationen zum Betriebsverhalten der angeschlossenen
Lasten ermittelt.
Energie
Die von den ACT20C-Strommesswandlern übermittelten
Daten ermöglichen eine kontinuierliche Überwachung
angeschlossener Aggregate im Hinblick auf die Über- und
Unterschreitung definierter Lastpunkte sowie deren Nutzung
und Betriebsdauer. Das macht die gezielte Optimierung von
Anlagen und Prozessen deutlich leichter.
Verkehrstechnik
Windkraftanlagen sind ein typisches Anwendungsfeld für unsere
ACT20C-Station mit Strommesswandlern. Hier kommt es darauf
an, Überlastungen oder Anomalien von Motor oder Bremsen
frühzeitig zu erkennen sowie rechtzeitig auf Leistungsschwächen
von Kühlventilatoren oder Rotorblattenteisungsanlagen zu
reagieren.
Ihr
besonderer
Vorteil:
22
Mehr Transparenz in Ihrer Automatisierung
Erkennen Sie Fehler und führen Sie detaillierte
Störungsanalysen durch. ACT20C-Strommesswandler
erlauben präzise Strommessungen und liefern umfangreiche
Zustandsinformationen per Ethernet.
Gerätehersteller
Clevere Softwarekonfiguration
Die Softwarekonfiguration auf Basis des
FDT- und FDT2-Standards erleichtert die
Parametrierung sowie die Dokumentation
und Datensicherung.
Hohe Prozesssicherheit
Eine galvanische 4-Wege-Trennung sowie
eine Stehstoßspannung von 6,4 kV nach
IEC 61010-2-201 sorgen für optimale
Absicherung.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
23
Elektronik und Automatisierung | Industrial-Ethernet-Firewall/NAT-Router
Elektronik und Automatisierung | Industrial-Ethernet-Firewall/NAT-Router
Sichere Kommunikation bei reduziertem Adressierungsaufwand
Unser Firewall/NAT-Router integriert gleiche IP-Subnetze effizient
Optimierte Netzwerkinfrastruktur
Durch IP-Routing erfolgt eine kontrollierte
Vermittlung des Datenverkehrs zwischen
Subnetzen. Die Segmentierung in Teilnetze
reduziert dabei die Netzwerklasten.
Reduzierter Konfigurationsaufwand
Mittels 1:1-NAT erfolgt die virtuelle Umsetzung
von IP-Adressen. Serienmaschinen mit
identischer IP-Konfiguration können Sie
so parallel betreiben und in übergelagerte
Netzwerke einbinden – ohne jeder Maschine
individuelle IP-Adressbereiche zuweisen zu
müssen.
1HZ8QLTXH9LUWXDO
1HWZRUN
Typischerweise warten industrielle Router mit einem
hohen Funktionsumfang auf. Abhängig von der jeweiligen
Applikation, werden jedoch nur einige Eigenschaften
tatsächlich benötigt. Fokussierung auf das Wesentliche
empfiehlt sich, wenn der Anpassungsaufwand zur
IP-Integration von Maschinen in übergelagerte Netzwerke
möglichst gering ausfallen soll.
24
1HWZRUN
1HWZRUN
0DFKLQH
0DFKLQH
0DFKLQHQ
Energie
Gleichteile-Serienmaschinen mit jeweils identischen IP-Adressen
in ein bestehendes Produktionsnetzwerk integrieren – das
gelingt besonders einfach und sicher mit dem neuen Weidmüller
Firewall/NAT-Router
Verkehrstechnik
Weitere LAN/WAN-Router mit
integrierten VPN-Technologien
Nutzen Sie für den gesicherten,
weltweiten Fernzugriff auf Maschinen und
Anlagen auch folgende Modelle:
IE-SR-2GT-LAN
– IP-Routing, Firewalling, NAT
– Fernwartung über gesicherte
VPN-Verbindungen
Hohe Netzwerksicherheit
Die integrierte Firewall mit umfangreichen
konfigurierbaren Filterfunktionen erkennt
legitimierten Datenverkehr und verhindert den
Netzwerkzugang durch nicht autorisierte Daten.
Ihr
besonderer
Vorteil:
1HWZRUN
IE-SR-2GT-UMTS-3G
– IP-Routing, Firewalling, NAT
– Fernwartung über gesicherte
VPN-Verbindungen
– Vernetzungsmöglichkeiten über
mobilfunkgestützten Datenfunk
Gerätehersteller
Das neue Routermodell ist die effizienteste Wahl zur
Integration von Anlagen mit identischem IP-Adressraum.
1HZ8QLTXH9LUWXDO
1HWZRUN
[[
Prozess
Damit Sie dabei auf ein hohes Maß an Netzwerksicherheit
nicht verzichten müssen, haben wir unseren neuen
Firewall/NAT-Router IE-SR-2GT-LAN-FN speziell für
Anwendungen ausgelegt, bei denen Netzwerksicherheit
und Network Address Translation (NAT) im Vordergrund
stehen. Durch die integrierte Stateful-Packet-InspectionFirewall mit flexibler 2-Wege-Paketfilterung (WAN/
LAN eingehend und ausgehend) schützt der Router
industrielle IP-Netzwerke zuverlässig. Über die
Funktionen 1:1-NAT und IP-Forwarding/Virtual-Mapping
integrieren Sie gleiche IP-Subnetze flexibel und ohne
Anpassung des Maschinennetzes in ein übergelagertes
Produktionsnetzwerk.
1HZ8QLTXH9LUWXDO
1HWZRUN
Maschinenbau
3URGXFWLRQ1HWZRUNHJ
Herausragende Performance
Gigabit-Ethernet-Schnittstellen ermöglichen einen besonders hohen Datendurchsatz. Zuverlässige Netzwerksicherheit ist durch die Stateful-Packet-Inspection-Firewall mit flexibler
2-Wege-Paketfilterung zur bidirektionalen Überwachung des Datenverkehrs gegeben.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
25
Elektronik und Automatisierung | Analoge Signalwandler ACT20P Pro DCDC II
Elektronik und Automatisierung | Analoge Signalwandler ACT20P Pro DCDC II
Hohe Prozesssicherheit
Durch die hohe galvanische Trennung von 4 kV
(600 V Bemessungsspannung) wird ein sicherer
Betrieb gewährleistet.
N9
Flexible Versorgung
Der weite Versorgungsbereich von 24 V UC bis
230 V UC eröffnet vielfältige Einsatzfelder für
den ACT20P Pro DCDC II.
Maschinenbau
Hohe Messgenauigkeit in vielfältigen Einsatzfeldern
ACT20P Pro DCDC II überzeugt durch einfachste Konfiguration
Von Maschinenbau bis Prozess- und Energietechnik:
Die sichere Trennung und präzise Wandlung von
analogen Strom- und Spannungssignalen zählen zu den
Hauptvoraussetzungen für reibungslose Abläufe.
Prozess
Unser analoger Signalwandler Pro DCDC II aus der
ACT20P-Reihe sticht vor allem durch seine besonders
einfache Konfiguration mit dem integrierten Display hervor.
Darüber hinaus verfügt das leistungsstarke, nur 12,5 mm
breite Modul über einen universellen Eingangsbereich
mit hoher Isolationswirkung und überdurchschnittlicher
Messgenauigkeit. Durch individuell konfigurierbaren
Fehlsteckschutz und Lösehebel für die Buchsenstecker sind
sichere Anschlüsse garantiert.
Energie
Diese Eigenschaften machen den ACT20P Pro DCDC II nicht
nur zu einer universalen Lösung. Vor allem überzeugt er als
einer der prozesssichersten und genauesten Signalwandler
am Markt.
Verkehrstechnik
Kein Überlaufen, keine halbleeren Flaschen – die hohe
Messgenauigkeit des ACT20P Pro DCDC II sorgt für präzise
Abläufe in Abfüllanlagen, z. B. in der Pharmaindustrie
Ihr
besonderer
Vorteil:
26
Gerätehersteller
Präzise Datenerfassung
Messdaten werden mit einer Genauigkeit von
0,05 % gewandelt und übertragen.
Universale Lösung
Der Eingangsbereich ist durch die Vielzahl
einstellbarer Messbereiche von ± 300 V DC
oder ± 100 mA DC in den unterschiedlichsten
Anwendungen einsetzbar.
Integriertes Display
Einmalig einfach und eindeutig erfolgt die Konfigurierung der
Signalwandler über das integrierte Display. Als Zusatz zu
den DIP-Schaltern ermöglicht dieses eine besonders intuitive
Konfigurierung ohne weitere externe Geräte.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
27
Elektronik und Automatisierung | Analoge Signalwandler ACT20P-Grenzwertschalter
Grenzwertüberwachung mit einfacher Konfiguration
ACT20P erkennt bereits kleinste Abweichungen
Universeller Eingang
Der universelle Eingangsbereich erfasst
DC-Ströme bis 5 A und Spannungen bis 300 V,
2/3-Leiter-RTD, Thermoelemente, Widerstände
und Potenziometer bis 500 kΩ.
8,
5ϑ
Die zuverlässige Überwachung von Parametern wie
Druck, Durchfluss und Temperatur spielt insbesondere
in der Energie- und Prozesstechnik eine wichtige Rolle.
Hier definieren individuelle Vorgaben und Standards die
Grenzwerte, die für reibungslose Prozessabläufe einzuhalten
sind.
36
Vielfältige Alarmfunktionen
Fensteralarm, Alarmverzögerung,
Leitungsbrucherkennung und Hysterese sind
nur einige der Funktionen, mit denen der
Grenzwertschalter beste Voraussetzungen für
jede Prozessanforderung bietet.
Maschinenbau
Elektronik und Automatisierung | Analoge Signalwandler ACT20P-Grenzwertschalter
Prozess
Den Aufbau einer präzisen Überwachungslösung für Ihre
Prozesssignale ermöglicht unser ACT20P-Grenzwertschalter.
Bequem konfigurierbar per FDT/DTM-Software oder
zusätzlich direkt am Gerät, lässt sich das universelle Modul
vielfältig einsetzen. Das unterstützen der universelle
Eingangsbereich sowie auch die robuste Auslegung für
einen weiten Temperaturbereich.
Energie
Hohe Wiederholgenauigkeit und Verlässlichkeit zeichnen
den Grenzwertschalter aus. Dank seiner Vielzahl von
Alarmfunktionen erkennt er bereits kleinste Abweichungen
und meldet sie zuverlässig.
Einstellung direkt am Gerät
Eine 7-Segment-Anzeige und LEDs unterstützen
die direkte Konfiguration durch Taster und
Kodierschalter.
Ihr
besonderer
Vorteil:
28
Einfache Konfigurierung
Über die Taster der 7-Segment-Anzeige konfigurieren Sie den
ACT20P-Überwachungsbaustein besonders schnell. Zusätzlich
erleichtert die herstellerunabhängige FDT/DTM-Software die
Konfiguration.
Gerätehersteller
Verkehrstechnik
Effektive Grenzwertüberwachung für die Prozessindustrie –
besonders präzise gelöst durch unsere Grenzwertschalter, die bei
Abweichungen schnell und einwandfrei reagieren
Hohe Temperaturstabilität
Durch den erweiterten Temperaturbereich von
–20 °C bis +70 °C setzen Sie den robusten
Überwachungsbaustein in jeder Umgebung
sicher ein.
ƒ&
ELV
²ƒ&
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
29
Elektronik und Automatisierung | Analoge Signalwandler ACT20X HUI SAO LP S und ACT20P ITX+
Elektronik und Automatisierung | Analoge Signalwandler ACT20X HUI SAO LP S und ACT20P ITX+
Einfache Bedienung
Die intuitive Anschlusstechnik mit Lösehebeln
vereinfacht die Wartung und das Lösen der
Leitungen.
Maschinenbau
Universelle Eingänge, kombiniert mit Ausgangsschleifenspeisung
ACT20-Signalwandler sind gerüstet für vielfältige Applikationen
Vielfältige Alarmfunktionen
Fensteralarm, Alarmverzögerung,
Leitungsbrucherkennung und Hysterese
sind nur einige der Alarmfunktionen und
bieten somit beste Voraussetzungen für jede
Prozessanforderung.
Das Einhalten von Sicherheitsvorschriften und höchste
Präzision sind für Industriebetriebe Grundvoraussetzungen
bei der analogen Messwerterfassung. Elementare
Sicherheitsfunktionen, wie das An- und Abschalten von
Aggregaten, das Beobachten von Stellantrieben oder die
Temperatur- und Drucküberwachung, gilt es hier durch
Signalwandler mit hoher Genauigkeit zu unterstützen.
Verkehrstechnik
Bei Anwendungen wie der Messwerterfassung von Temperaturund Drucksensoren direkt vor Ort punktet ein Signalwandler, der
sich unabhängig von der Stromversorgung einsetzen lässt
Universell einsetzbar
Der umfassende Eingang verfügt über
RTD-Thermosensoren, Widerstands-,
Potenziometer- und DC-Signale (mA, V), sodass
unterschiedlichste Eingangssignale an StandardIO-Baugruppen angeschlossen werden können.
Ihr
besonderer
Vorteil:
30
Energie
Sicher im Ex-Bereich
Umfangreiche Zulassungen ermöglichen den
weltweiten Einsatz in den Ex-Zonen 0, 1 und 2.
Prädestiniert für die Anwendung im Feld
Die Kombination aus universellem Eingang und Ausgangsschleifenspeisung macht
ACT20X zu einer einzigartigen Produktlösung für die Prozessindustrie und den Anlagenbau.
Insbesondere in abgesetzten Schaltschränken, beispielsweise im Bergbau – über wie
unter Tage – oder in der Abraumfördertechnik, kommen die Vorteile zum Tragen.
2003690000 – 2015
Ihr Signal in sicheren Händen
Ob in der Prozessindustrie, dem
Maschinenbau oder der Energietechnik:
Analoge Signalwandler der ACT20-Serien
von Weidmüller wandeln und schützen
Ihre analogen Signale in vielfältigen
Applikationen. Mittels FDT/DTM-Software
konfigurieren Sie viele ACT20-Modelle für
unterschiedliche Anforderungen.
Internationale Zulassungen wie IECEx,
ATEX und UL ermöglichen den weltweiten
Einsatz.
Gerätehersteller
Hohe Präzision und die Erfüllung sämtlicher
Sicherheitsvorgaben für den Einsatz in den Ex-Zonen 0, 1
und 2 zeichnen den neuesten Zuwachs unserer ACT20XReihe aus. Zusätzlich bietet der ACT20P ITX+ erweiterte
Eingangseigenschaften, wie die Messung von +/–300-VAC/DC-Spannungen und Strömen von bis zu +/–5 A DC.
Weiterhin verfügt er über einen digitalen Ausgang zur
Signalisierung von Grenzwerten.
Prozess
Mit unseren ACT20X- und ACT20P-Produkten bieten
wir Ihnen Universalgeräte für die zuverlässige Trennung
und Wandlung von Signalen aus dem eigensicheren
oder sicheren Bereich. Dank der integrierten
Ausgangsstromschleife benötigen die Module keine
zusätzliche externe Spannungsversorgung und sind
auch in abgesetzten Schaltkästen problemlos einsetzbar.
Integriert in ein nur 12,5 mm breites Gehäuse, nehmen die
Signalwandler wenig Platz auf der Tragschiene ein.
,85
u ,1 Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
31
Elektronik und Automatisierung | Analoge Signalwandler ACT20P CMT
Elektronik und Automatisierung | Analoge Signalwandler ACT20P CMT
Wechsel- und Gleichströme exakt messen und überwachen
ACT20P-CMT-Strommesswandler bleiben unter allen Umständen präzise
Schnelle und einfache Konfigurierung
DIP-Schalter und Potenziometer sind auf der
Frontseite untergebracht und dadurch auch im
eingebauten Zustand schnell zugänglich.
Präzise Messwerte
Das Echtwerteffektivverfahren ermöglicht die
Erfassung des echten Stromverbrauchs der
angeschlossenen Last. So wird eine Über- oder
Unterschreitung des Nennstroms zuverlässig
erkannt.
Eine Überwachung ist effektiv, wenn der echte
Stromverbrauch der angeschlossenen Last möglichst präzise
ermittelt wird.
Maschinenbau
,
W
Prozess
Dank seiner Echteffektivwertmessung (True RMS)
erfasst unser Strommesswandler ACT20P CMT neben
sinusförmigen auch verzerrte Wechsel- und Gleichströme
mit höchster Genauigkeit. Auf diese Weise sind Sie in der
Lage, Ihre Verbraucher effektiv vor Über- oder Unterstrom zu
schützen. Einer zu starken Beanspruchung Ihrer Verbraucher
können Sie dadurch rechtzeitig vorbeugen. Hinzu kommt die
Möglichkeit zur präzisen Überwachung des Summenstroms,
wodurch Sie den Ausfall von Stromkreisen, aber auch
einzelner Verbraucher zuverlässig erkennen.
Energie
Die Signalisierung von Messbereichsüberschreitungen
erfolgt gemäß NAMUR NE 43 und NE 44.
Verkehrstechnik
ACT20P-CMT-Strommesswandler erlauben Ihnen die Messung und gleichzeitige Überwachung
von Strömen angeschlossener Lasten. Überlastungen von bespielsweise Motoren, Hebe- und
Fördergeräten können dadurch ebenso vermieden werden wie Schäden durch verringerte Leistung
von beispielsweise Kühlventilatoren, Licht- und Heizkreisen oder Photovoltaiksträngen.
Ihr
besonderer
Vorteil:
32
Hohe Genauigkeit – zuverlässiger Schutz
ACT20P-CMT-Strommesswandler zeichnen sich durch hohe Genauigkeit von mindestens
0,5 % des Messbereichs aus und signalisieren Messbereichsüberschreitungen nach NE 43
und NE 44. Das erlaubt präzise Messungen von Summenlasten, um so den Ausfall auch einzelner Verbraucher sicher erkennen zu können – selbst in störungsbehafteten Stromnetzen.
2003690000 – 2015
22,5 mm
Gerätehersteller
Einfache Installation
Die asymmetrische Kabeldurchführung
erleichtert das Durchführen des Stromkabels
und lässt eine präzise Messung auf minimalem
Bauraum zu.
Hohe Prozesssicherheit
Zuverlässige Funktion dank galvanischer
4-Wege-Trennung und Stehstoßspannung von
6,4 kV gemäß IEC 61010-2-201
N9
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
33
Elektronik und Automatisierung | TERMSERIES-Relaiskoppler bis 16 A
Elektronik und Automatisierung | TERMSERIES-Relaiskoppler bis 16 A
Individueller Systemansatz
Mit passenden Einspeiseklemmen,
Trennwänden, Querverbindungen
sowie weiteren Relaiskopplern und
Halbleiterrelaisvarianten bieten wir Ihnen ein
flexibles Baukastensystem zur Signaltrennung
und -verstärkung.
Maschinenbau
Industrielle Lasten dauerhaft zuverlässig schalten
TERMSERIES-Erweiterung mit erhöhter Leistung und Lebensdauer
Universell in der Anwendung
Die TERMSERIES gibt es auch mit dem
einzigartigen Multispannungseingang von
24– bis 30 V AC/DC, der mit allen Relais- und
Halbleiterrelaisvarianten verwendet werden
kann.
Industrielle Lasten haben in der Regel einen kapazitiven
bzw. induktiven Anteil, der einen Funken beim Ein- und
Ausschalten verursacht. Das reduziert die Lebensdauer der
Relaiskontakte und erhöht dadurch die Betriebskosten einer
Anlage.
Prozess
Die neuen Relaisbausteine unserer TERMSERIES sind
mit speziellen Kontakten bestückt, die in Anordnung und
Materialauswahl auf die hohen Belastungen im industriellen
Bereich optimiert wurden.
Ob im Maschinen- und Anlagenbau, in der Robotertechnik,
bei Windenergie, Offshoretechnologie oder im Schiffbau:
Mit den kompakten Varianten aus der TERMSERIES schalten
Sie industrielle Lasten besonders lange zuverlässig und
minimieren die Betriebskosten Ihrer Anwendung auf Dauer.
Energie
Äußerst kompakt
Dank der kompakten Baubreite von nur
12,8 mm passen die Module in jede Lücke
auf der Tragschiene. Das schafft Platz im
Schaltschrank.
Verkehrstechnik
In LED-Lampen steckt eine Vorschaltelektronik, deren Schaltregler aufgrund seiner
kapazitiven Auslegung für eine mehr als 100-fach höhere Einschaltstromspitze
sorgt. Werden Anlagen von herkömmlichen Glühlampen auf LED-Beleuchtung
umgestellt, führt dies schnell zur Überlastung herkömmlicher Relaiskontakte.
Die kompakten und leistungsfähigen Relais der TERMSERIES können schnell und
unkompliziert nachgerüstet werden.
Ihr
besonderer
Vorteil:
34
Weniger Handgriffe
Die neuen Varianten der TERMSERIES können
den vollen Laststrom von 16 A dank integrierter
Querverbindung sofort schalten.
Gerätehersteller
Interface-Adapter für
TERMSERIES-Relais
Unsere vorkonfektionierte Plug-andplay-Lösung mit TERMSERIES-InterfaceAdapter ermöglicht einen minimierten
Verdrahtungsaufwand. Der Adapter hat
eine universale Passform und bietet im
Zusammenspiel mit den konturgleichen
TERMSERIES-Produkten einen echten
Raumvorteil.
Dauerhaft zuverlässig
Ein voreilender Wolfram-Kontakt verhindert bei kapazitiven Lasten,
dass die Kontakte im Moment des Einschaltens verschweißen.
Das erhöht die Lebensdauer.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
35
Elektronik und Automatisierung | Gemanagte Industrial-Ethernet-Switche
Elektronik und Automatisierung | Gemanagte Industrial-Ethernet-Switche
Reibungsloser Datenverkehr in komplexen Automatisierungsnetzen
Unsere gemanagten Switche sorgen für optimale Netzwerkperformance
Hohe Netzwerkverfügbarkeit
Die schnelle Ringredundanz mit einer
Wiederherstellungszeit von weniger als 20 ms
bei bis zu 250 Switchen schützt vor dem Ausfall
des Gesamtnetzwerks im Fehlerfall und steigert
so die Netzwerkverfügbarkeit.
Ein Abbruch der Kommunikation kann in industriellen
Netzwerken kostenintensive Stillstandszeiten zur Folge
haben. Entsprechend hohe Bedeutung kommt der
Sicherstellung der Systemverfügbarkeit zu. Mithilfe
von Redundanzmechanismen sowie umfangreichen
Diagnosemöglichkeiten gilt es den Datenverkehr effizient zu
kontrollieren und die Ausfallsicherheit zu wahren.
Maschinenbau
PV
[
Ihr
besonderer
Vorteil:
36
Energie
Zone 2
Optimale Integration und echtzeitfähige
Kommunikation
Profitieren Sie vom direkten Zugriff auf
sämtliche Statusinformationen und
Betriebsfunktionen der Switche innerhalb Ihrer
gewohnten Softwareumgebung. Die Einbindung
in Engineeringsysteme wie SIMATIC STEP 7 und
RSLogix erfolgt besonders einfach durch die
unterstützten Industrieprotokolle PROFINET RT,
EtherNet/IP und Modbus TCP.
Cl1Div2
Verkehrstechnik
In einer weltweit vernetzten Paketabfertigung muss auf die
automatisierten Prozesse absoluter Verlass sein. Hier und in
weiteren Applikationen unterstützen gemanagte Switche von
Weidmüller die Ausfallsicherheit durch effiziente Kontrolle des
Datenverkehrs.
Flexibilität durch Variantenvielfalt
Für jede Applikation der passende Switch:
– 5–18 Ports pro Gerät
– Fast Ethernet oder Gigabit-Ethernet
– Portausführungen in RJ45, SC, ST und SFP
– Multimode- oder Singlemode-LWL-Ports
– Standard- oder erweiterter
Betriebstemperaturbereich
Gerätehersteller
Zusätzliche Features, wie Loop Protection, erweiterte VLANFunktionalität (Hybrid-VLAN) und SFP-DDM-TransceiverDiagnose, unterstützen die noch präzisere Diagnose und
Steuerung des Netzwerkverkehrs.
Prozess
Konform zu vielfältigen IEEE-Standards, eignen sich unsere
gemanagten Switche ideal für den Aufbau redundanter
Netzwerkstrukturen. Mit der aktuellen Firmwareerweiterung
werden nun auch die Automatisierungsprotokolle
PROFINET RT und EtherNet/IP von allen gemanagten
Switch-Varianten unterstützt. Die Geräte lassen sich somit
problemlos in die jeweiligen Engineering-Tools einbinden
und über die gewohnte Softwareumgebung parametrieren
sowie diagnostizieren. Zusätzlich unterstützen die
Automatisierungsprotokolle die priorisierte Weiterleitung
von Daten und gewährleisten hierdurch eine echtzeitfähige
Kommunikation zwischen den Netzwerkteilnehmern.
Weltweit einsetzbar
Dank der implementierten Automatisierungsprotokolle PROFINET RT,
EtherNet/IP und Modbus TCP unterstützen gemanagte Switche von
Weidmüller die Zuverlässigkeit verschiedenster Steuerungsnetzwerke
weltweit und sorgen für optimale Netzwerkperformance.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
37
Elektronik und Automatisierung | SPS-Migrationsschnittstelle
Elektronik und Automatisierung | SPS-Migrationsschnittstelle
Herstellerunabhängiger Einsatz
Unabhängig vom SPS-Hersteller finden Sie
bei Weidmüller das passende Portfolio an
Migrationskomponenten für Ihren Einsatzzweck.
Maschinenbau
SPS-Systeme ohne Ausfallzeiten austauschen
Unsere SPS-Migrationsschnittstelle gestattet höchste Flexibilität
Fehlerfreie Migration
Die einfache Auswahl der
Migrationskomponenten sowie eine
Kombination aus geprüften vorkonfektionierten
Kabeln und Frontsteckeradaptern ermöglichen
einen fehlerfreien Anschluss der neuen SPS.
Beim Austausch von SPS-Systemen ist es entscheidend,
Verdrahtungsfehler zu vermeiden und die Ausfallzeiten der
Anlage während des Migrationsvorgangs so gering wie
möglich zu halten.
Prozess
Wenn Industrieanlagen altern, sich nicht mehr auf dem
aktuellen Stand der Technik befinden oder wenn der
Support bzw. die Ersatzteilverfügbarkeit eingeschränkt
ist, ist ein Systemupdate in der Steuerungsebene einer
prozesstechnischen Anlage erforderlich.
Applikationsspezifisch wählbar
Einfache, von Weidmüller bereitgestellte
Konfigurationstabellen erleichtern die
Auswahl aller benötigten Elemente. Die Listen
basieren auf dem Verhältnis zwischen alter
und neuer SPS-Karte und beschreiben präzise
das Racksystem sowie Frontadapter und
vorkonfektionierte Kabel.
SPS-Migrationsschnittstellen von Weidmüller ermöglichen
einen sicheren Austausch der Steuerungsebene. Auch
Anpassungen oder Änderungen der Infrastruktur lassen
sich schnell und einfach durchführen, ohne in die
Feldverdrahtung einzugreifen.
Weidmüller u-remote
Neue Karte
1315210000 UR20-16DI-P-PLC-INT (2 uds)
1315210000 UR20-16DI-P-PLC-INT (2 uds)
1315270000 UR20-16DO-P-PLC-INT (2 uds)
1315270000 UR20-16DO-P-PLC-INT (2 uds)
1315270000 UR20-16DO-P-PLC-INT (2 uds)
1315270000 UR20-16DO-P-PLC-INT (2 uds)
1315270000 UR20-16DO-P-PLC-INT
Kartentyp
Input
Input
Output
Output
Output
Output
Output
Anzahl der
Signale
32
32
32
32
32
32
16
Best.-Nr.
1991730000
1991730000
1991730000
1991730000
1991730000
1991730000
1986010000
FAD
Typ
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 HE20 16IO M
VPE
1
1
1
1
1
1
1
Best.-Nr.
1349670xxx
1349670xxx
1349670xxx
1349670xxx
1349670xxx
1349670xxx
1349670xxx
Kabel
Typ
PAC-UNIV-HE20-HE20-LLLM
PAC-UNIV-HE20-HE20-LLLM
PAC-UNIV-HE20-HE20-LLLM
PAC-UNIV-HE20-HE20-LLLM
PAC-UNIV-HE20-HE20-LLLM
PAC-UNIV-HE20-HE20-LLLM
PAC-UNIV-HE20-HE20-LLLM
VPE
2
2
2
2
2
2
1
FAD
Typ
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 HE20 16IO M
FAD S5115 SL24 M
FAD S5115 SL24 M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 HE20 16IO M
FAD S5115 SL24 M
VPE
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Best.-Nr.
1462040xxx
1462040xxx
1462090xxx
2004530xxx
2004530xxx
1462040xxx
1462040xxx
1462040xxx
1462040xxx
1462090xxx
2004540xxx
Kabel
Typ
PAC-S1500-HE20-V0-LLLM
PAC-S1500-HE20-V0-LLLM
PAC-S1500-HE20-V1-LLLM
PAC-S1500-SL24-AR1-LLLM
PAC-S1500-SL24-AR1-LLLM
PAC-S1500-HE20-V0-LLLM
PAC-S1500-HE20-V0-LLLM
PAC-S1500-HE20-V0-LLLM
PAC-S1500-HE20-V0-LLLM
PAC-S1500-HE20-V1-LLLM
PAC-S1500-SL24-AY0-LLLM
VPE
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
FAD
Typ
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 SL24 M
FAD S5115 SL24 M
FAD S5115 SL24 M
FAD S5115 SL24 M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 2XHE20 32IO M
FAD S5115 HE20 16IO M
FAD S5115 SL24 M
VPE
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Best.-Nr.
7789236xxx
7789236xxx
2004620xxx
2004630xxx
2004620xxx
2004630xxx
7789236xxx
7789236xxx
7789236xxx
7789236xxx
7789234xxx
2004640xxx
Kabel
Typ
PAC-S300-HE20-V4-LLLM
PAC-S300-HE20-V4-LLLM
PAC-S300-SL24-AR0-LLLM
PAC-S300-SL24-AR1-LLLM
PAC-S300-SL24-AR0-LLLM
PAC-S300-SL24-AR1-LLLM
PAC-S300-HE20-V4-LLLM
PAC-S300-HE20-V4-LLLM
PAC-S300-HE20-V4-LLLM
PAC-S300-HE20-V4-LLLM
PAC-S300-HE20-V3-LLLM
PAC-S300-SL24-AY2-LLLM
VPE
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Energie
Siemens S5-115
Alte Karte
6ES5 420-7LA11
6ES5 430-7LA12
6ES5 441-7LA12
6ES5 451-7LA11
6ES5 451-7LA12
6ES5 451-7LA21
6ES5 454-7LA12
Maschinenbau
Neues System: Weidmüller u-remote
Technische Daten
Elektronik und Automatisierung | SPS-Migrationsschnittstelle
38
Best.-Nr.
1991730000
1991730000
1986010000
1985980000
1985980000
1991730000
1991730000
1991730000
1991730000
1986010000
1985980000
Verkehrstechnik
Anzahl der
Signale
32
32
16
16
16
32
32
32
32
16
16
Energie
Input
Input
Input
Input
Input
Output
Output
Output
Output
Output
Output
Neues System: Siemens S7-300
Siemens S7-300
Neue Karte
6ES7321-1BL00-0AA0
6ES7321-1BL00-0AA0
6ES7321-1FH00-0AA0
6ES7321-1FF10-0AA0
6ES7321-1FH00-0AA0
6ES7321-1FF10-0AA0
6ES7322-1BL00-0AA0
6ES7322-1BL00-0AA0
6ES7322-1BL00-0AA0
6ES7322-1BL00-0AA0
6ES7322-1BH00-0AA0
6ES7322-1HF10-0AA0
Kartentyp
Input
Input
Input
Input
Input
Input
Output
Output
Output
Output
Output
Output
Anzahl der
Signale
32
32
16
8
16
8
32
32
32
32
16
8
Best.-Nr.
1991730000
1991730000
1985980000
1985980000
1985980000
1985980000
1991730000
1991730000
1991730000
1991730000
1986010000
1985980000
Bedarfsgerechte Lösung
Unsere Adapter und Schnittstellen sind
der einfachste Weg, um alte Anlagen
mit neuen SPS-Systemen zu verbinden.
Die Einsatzmöglichkeiten unserer
Nachrüstkomponenten sind unbegrenzt.
Gerätehersteller
Siemens S5-115
Alte Karte
6ES5 420-7LA11
6ES5 430-7LA12
6ES5 435-7LA11
6ES5 435-7LC11
6ES5 436-7LA11
6ES5 436-7LC11
6ES5 441-7LA12
6ES5 451-7LA11
6ES5 451-7LA12
6ES5 451-7LA21
6ES5 454-7LA12
6ES5 458-7LB11
2003710000 – 2015
Ihr
besonderer
Vorteil:
Kartentyp
Verkehrstechnik
Geringer Platzbedarf
Die SPS-Migration mit unseren neuen
Migrationsschnittstellen erfordert keinen
zusätzlichen Platz im Schaltschrank.
Das Racksystem nimmt den Platz der
alten Steuerung ein und kombiniert
Verbindungsebene und neue Steuerung zu
einer kompakten Einheit. Durch einfaches
umklappen der oberen Ebene sind alle
Verbindungskomponenten problemlos
erreichbar.
Siemens S7-1500
Neue Karte
6ES7521-1BL00-0AB0
6ES7521-1BL00-0AB0
6ES7521-1BH00-0AB0 (only 24 V DC)
6ES7521-1FH00-0AA0
6ES7521-1FH00-0AA0
6ES7522-1BL00-0AB0
6ES7522-1BL00-0AB0
6ES7522-1BL00-0AB0
6ES7522-1BL00-0AB0
6ES7522-1BH00-0AB0
6ES7522-5HF00-0AB0 (2 units)
Gerätehersteller
In vielen Branchen wie der Prozess-, Chemie-, Zement- und
Automobilindustrie sowie auf dem Energiesektor fordern
Anlagenbetreiber, dass SPS-Systemupdates ohne Ausfallzeiten
durchgeführt werden. Hier sind SPS-Migrationsschnittstellen von
Weidmüller die richtige Lösung.
Siemens S5-115
Alte Karte
6ES5 420-7LA11
6ES5 430-7LA12
6ES5 431-7LA11
6ES5 435-7LA11
6ES5 436-7LA11
6ES5 441-7LA12
6ES5 451-7LA11
6ES5 451-7LA12
6ES5 451-7LA21
6ES5 454-7LA12
6ES5 458-7LC11
Prozess
Neues System: Siemens S7-1500
T.33
Schneller ans Ziel
Mit Weidmüller SPS-Migrationsschnittstellen müssen keine Änderungen an der
Feldverdrahtung vorgenommen werden. Das reduziert den Zeitaufwand für die gesamte
Anlage. Die SPS-Migration wird von einigen Wochen auf wenige Stunden reduziert –
inklusive der Systemtests. Produktionsanlagen können schon nach kürzester Ausfallzeit
wieder im Normalbetrieb laufen.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
39
Verbindungstechnik | FreeCon Contactless
Verbindungstechnik | FreeCon Contactless
Flexible Montageoptionen
Die Befestigung erfolgt wahlweise mittels
Direktmontage am jeweiligen Maschinenbauteil,
über einen Befestigungswinkel oder ein
Nutenprofil an drei verschiedenen Seiten. Das
erlaubt höchste Flexibilität bei der Montage.
Kontaktlose Energieübertragung – wartungsfrei und bis 240 W
FreeCon Contactless: hohe Leistungsdichte, maximaler Wirkungsgrad
Maschinenbau
Abgebrannte, verbogene oder verschmutzte Kontakte
sind häufig der Grund für zeit- und kostenintensive
Produktionsausfälle. Das gilt umso mehr für Applikationen,
in denen häufige Steckzyklen erforderlich sind. Dazu
zählt beispielsweise der häufige Werkzeugwechsel bei
Industrierobotern. Hier ist der Verschleiß besonders hoch.
Hohe Leistungsdichte bei maximalem
Wirkungsgrad
Erstmalig kann eine Leistung von 240 W
kontaktlos über zwei besonders kleine
Module übertragen werden. Geringste
Übertragungsverluste ermöglichen einen
Wirkungsgrad von bis ≥ 90 %.
Prozess
FreeCon Contactless erlaubt es, Energie mittels induktiver
Resonanzkopplung über einen Luftspalt zu übertragen –
gänzlich veschleißfrei und besonders effizient. Gegenüber
vergleichbaren Lösungen im Markt werden die doppelte
Leistungsdichte und ein deutlich höherer Wirkungsgrad
erzielt.
Energie
F •
Verkehrstechnik
Industrieroboter führen oft mehrere Hundert Werkzeugwechsel pro Tag
durch. Herkömmliche Kontakte unterliegen hier einem hohen Verschleiß. Mit
FreeCon Contactless profitieren Sie von einer zuverlässigen und wartungsfreien
Verbindung.
Schnelle Inbetriebnahme mit
PROFINET-PushPull-Power-Anschluss
Unser bewährter Standardsteckverbinder
für 24-V-DC-Applikationen erlaubt eine
schnelle Installation und sorgt für die
sichere und zuverlässige Versorgung der
Module.
Ihr
besonderer
Vorteil:
40
Vollständiger Schutz vor Feuchtigkeit und
Verschmutzung
Im Gegensatz zu herkömmlichen
Steckverbindungen, die ungesteckt nur
IP 20 und somit ungeschützt sind, bietet
FreeCon Contactless permanent IP 65. Somit
entstehen mit FreeCon Contactless keine
Kontaktierungsprobleme durch Verschmutzung.
Gerätehersteller
Dank FreeCon Contactless können Sie kontaktbedingte
Ausfälle vermeiden und Ihre Wartungskosten deutlich
reduzieren. Darüber hinaus werden ganz neue
Anwendungsfelder denkbar, da erstmalig eine bisher
manuell zu steckende Verbindung automatisiert hergestellt
werden kann. So lässt sich beispielsweise das Laden von
fahrerlosen Transportsystemen automatisieren. Außerdem
können wartungsintensive Schleifringübertrager ersetzt
werden, da FreeCon Contactless die Energie auch in
Rotationsbewegungen sicher überträgt.
Hohe Flexibilität durch beliebige
Annäherungsoptionen
Die Sekundärseite kann aus beliebigen
Richtungen zur Primärseite herangeführt
werden. Sobald sich beide Module
gegenüberstehen, ist die Verbindung
hergestellt. Die Verbindung bleibt auch bei
Rotationsbewegungen stabil.
Verschleißfreie und kontrolliert schaltbare elektrische Verbindung
FreeCon Contactless erlaubt eine zuverlässige kontaktlose Energieübertragung bis zu einer
Leistung von 240 W bei kleinsten Abmessungen und maximalem Wirkungsgrad. Außerdem
besteht die Möglichkeit, die Übertragung durch eine SPS zu steuern. 10 A können somit
direkt über die SPS, ohne zusätzliches Schütz, geschaltet werden.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
41
Verbindungstechnik | Serviceschnittstellen FrontCom® Vario
Verbindungstechnik | Serviceschnittstellen FrontCom® Vario
Zukunftssichere Datenübertragung
Für beste Übertragungseigenschaften
sorgen RJ45-Einsätze nach modernstem
Cat.-6A-Standard. Sie erlauben hohe
Datenübertragungsraten von bis zu 10 Gbit/s.
Effizienter auf Anlagen und Prozesse zugreifen
FrontCom® Vario bietet mehr Leistung auf halber Fläche
Einfache und eindeutige Identifikation
Die große Markierungsfläche auf dem Deckel
erlaubt optimale Betriebsmittelkennzeichnung
und gute Lesbarkeit. Der optionale Berührungsschutz auf der Innenseite offeriert zusätzliche
Markierungsmöglichkeiten für jede Schnittstelle
und erleichtert die eindeutige Zuordnung.
Maschinenbau
Mehr Sicherheit
Die optional erhältliche Variante mit echtem
Sicherheitsschloss bietet perfekten Schutz vor
unbefugten Zugriffen.
Prozess
Geschützte Serviceschnittstellen an Schaltschränken
ermöglichen die Durchführung vieler Servicearbeiten
während des laufenden Betriebs und steigern effektiv
Verfügbarkeit und Produktivität Ihrer Anlagen. Sie gewähren
Technikern zu jeder Zeit schnellen und sicheren Zugriff auf
die Steuerung im Schaltschrank, ohne auf speziell
autorisiertes Fachpersonal warten zu müssen. Die Gefahr
von Fehlbedienungen oder Unfällen wird deutlich reduziert.
Mit FrontCom® Vario haben wir eine Serviceschnittstelle
entwickelt, die neue Maßstäbe setzt. Das System ist
kompakt, einfach zu montieren und lässt sich flexibel
zusammenstellen: Ganz nach Bedarf können Sie sich
zwischen verschiedenen Daten-, Signal- und Powermodulen
entscheiden und haben die Wahl zwischen mehreren
attraktiven Gehäusedesigns.
Optional mit Schirmung
Das optionale Schirmblech muss nur einmal
an der Erdungsschraube des Rahmens
angeschlossen werden und überträgt die
Funktionserdung dann auf alle Metalleinsätze.
Ihr
besonderer
Vorteil:
42
Hohe Flexibilität durch modulares System
Durch den modularen Aufbau und mehr als
5.000 Kombinationsmöglichkeiten steht
FrontCom® Vario für einzigartige Flexibilität. So
gibt es Deckelvarianten in Kunststoff oder aus
robustem Metall für raue Umgebungen. Alle
Varianten erfüllen dabei die Anforderungen nach
IP-65-Standard. Das Besondere: FrontCom®Vario-Produkte sind zu 100 % kompatibel zum
Marktstandard.
Gerätehersteller
Schneller und sicherer Zugriff auf die Steuerung im
Schaltschrank: Das Auslesen von Produktionsdaten, komfortable
Fehlerbehebung, Konfiguration und Programmierung erfolgen mit
FrontCom® Vario ganz unkompliziert und ohne Fachpersonal
Verkehrstechnik
Energie
Eine Reihe einzigartiger Produktmerkmale machen
FrontCom® Vario zu einer besonders sicheren, schnellen
und zukunftsorientierten Lösung. Wartungs- und
Optimierungsprozesse an Ihren Anlagen lassen sich deutlich
effizienter und damit kostengünstiger durchführen.
Neue Dimension von Serviceschnittstellen
Im Vergleich zu herkömmlichen Serviceschnittstellen kombiniert FrontCom® Vario
mehrere Funktionen in nur einem Einfachrahmen. Dadurch wird der Platzbedarf um die
Hälfte reduziert.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
43
Verbindungstechnik | Feldkonfektionierbare RJ45-Steckverbinder, gerade und gewinkelt
Verbindungstechnik | Feldkonfektionierbare RJ45-Steckverbinder, gerade und gewinkelt
Im Feld konfektionierbar
In nur rund einer Minute sind die Steckverbinder
im Feld konfektionierbar – ganz ohne
Spezialwerkzeuge.
Maschinenbau
Feldkonfektionierbare RJ45-Steckverbinder für bis zu 10 Gbit/s
Gewinkelte und gerade Ausführung für optimale Leitungsführung
Sichere Kontaktierung
Der dreifache Piercingkontakt macht die sichere
Kontaktierung leicht – sogar bei schwierigen
Isolationsmaterialien.
Prozess
Der wachsende Trend zur Dezentralisierung von Anlagen
macht immer kleinere Schaltschränke erforderlich.
Gleichzeitig wachsen die Anforderungen an die
Datenübertragungsgeschwindigkeit. Leitungswege müssen
auf immer engerem Raum verlegt werden. Das kann zu
abgeknickten oder gebrochenen Leitungen führen. Geringere
Übertragungsleistung, Datenverlust oder Stillstand sind die
Folge.
Mit unseren neuen RJ45-Steckverbindern kann die
Kabelführung gerade oder gewinkelt in vier verschiedene
Richtungen erfolgen. Die Stecker lassen sich einfach
und schnell im Feld konfektionieren – ganz ohne
Spezialwerkzeuge und in nur rund einer Minute.
Energie
Die wegweisende Konzeption der RJ45-Steckverbinder
macht besonders platzsparende Verbindungslösungen
einfach realisierbar. Für leistungsfähige und effiziente
Ethernet-Verbindungen.
Verkehrstechnik
Immer enger werdende Platzverhältnisse in modernen
Schaltschränken machen innovative Lösungen für die
Leitungsführung erforderlich. Die neuen RJ45-Steckverbinder
erlauben eine flexible Leitungsführung bei einfachster
Installation.
Ihr
besonderer
Vorteil:
44
Industrietauglich
Durch das robuste Metallgehäuse und die
360°-Schirmung sind die Daten optimal vor
Störeinflüssen geschützt. Eine zusätzliche
Schutzkappe ist im Lieferumfang enthalten.
Gerätehersteller
Flexibel anpassbar
Die in 90°-Schritten einstellbaren
Abgangsrichtungen ermöglichen eine
passgenaue Leitungsführung auf engstem
Raum.
Beste Übertragungsperformance bei platzsparender Leitungsführung
Die flexibel in 90°-Schritten einstellbaren Abgangsrichtungen ermöglichen eine passgenaue
Leitungsführung. Dank verschiedener Steckervarianten kann die komplette Kabelpalette von
AWG 27 bis AWG 22 genutzt werden.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
45
Verbindungstechnik | M12-Motorverteiler SAI MVV
Verbindungstechnik | M12-Motorverteiler SAI MVV
Durchgängig verdrahtet
Mit dem passenden Einbausteckverbinder für
die Motoren und M12-Leitungen lässt sich eine
komplette Plug-and-play-Lösung realisieren.
Schnell konfiguriert im Internet
Mithilfe unseres Produktassistenten stellen Sie
Ihre Steckverbinderlösung im Handumdrehen
zusammen – frei nach Ihren individuellen
Anforderungen und Spezifikationen.
Maschinenbau
Kompakte Verteilung für Motoren im Feld
Mit unserem steckbaren M12-Motorverteiler SAI MVV
/HW·VFRQQHFW
Um Motoren mittels einer steckbaren Lösung zu versorgen,
waren bislang große, schwere Steckverbinder erforderlich.
Doch eine Leistungsverteilung für 400 V AC muss nicht
platzraubend sein.
Energie
Verkehrstechnik
Für dezentrale Anwendungen, beispielsweise mit
750-W-Drehstrommotoren, ist SAI MVV die einfache und
kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Systemen mit
schweren Steckverbindern
Schnelle Konfektionierung
Anschlussklemmen bis 6 mm2 sorgen für
geringe Leistungsverluste bis zum Verteiler.
Ihr
besonderer
Vorteil:
46
Kleine Baugröße, große Versorgungsleistung
Mit dem außergewöhnlich kompakten Leistungsverteiler realisieren
Sie eine Ansteuerung von Motoren im Feld, die durch spürbare
Kosteneffizienz hervorsticht.
Kompakt und gut versorgt
Mit 400 V und 10 A für jeden Anschluss
erfolgt eine platzsparende Versorgung der
angeschlossenen Verbraucher.
Gerätehersteller
Steckbar mittels M12-Technologie, leicht konfektionierbar
und damit besonders zeit- und kostensparend, ersetzt der
kleine SAI MVV Ihre bisherige Schwere-SteckverbinderLösung. Seine Vorzüge machen ihn zu einer derzeit
einmaligen Lösung für die Motorverteilung im Feld.
Prozess
Mittels S-kodierter M12-Steckverbinder ermöglichen
unsere neuen Motorversorgungsverteiler SAI MVV eine
Verteilung auf vier Verbraucher mit 10 A pro Phase.
Ein mit angeschlossener N-Leiter in der Haube kann
zusätzlich genutzt werden, um den Betriebszustand der
Phasen anzuzeigen. Da sämtliche Teile auf 10 A ausgelegt
sind, ist eine Sicherung im Verteiler nicht erforderlich;
die entsprechende Absicherung im Schaltschrank
genügt. Zusammen mit einem S-kodierten M20Einbausteckverbinder rüsten Sie sogar den Verteiler steckbar
aus. Ebenso können Sie mit diesem Steckverbinder Motoren
ausstatten und erhalten so eine komplette Plug-and-playLösung.
400 V
10 A
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
47
Verbindungstechnik | HighPower-Stirnwandsteckverbinder
Verbindungstechnik | HighPower-Stirnwandsteckverbinder
Steckbare Hochstromübertragung
Durch seine ausgeklügelte Konstruktion
sowie den Einsatz hochwertiger Isolier- und
Kontaktwerkstoffe erreicht der HighPowerSteckverbinder eine Leistung von 550 A und
1.500 V pro Kontakt – und das bei einem
Rastermaß von nur 60 mm.
Maschinenbau
Sichere Energieverteilung am Wagenübergang
Mit unseren kompakten Stirnwandsteckverbindern RockStar® HighPower
Staub- und wasserdicht
Der Steckverbinder ist an der Stirnseite der
schienengebundenen Fahrzeuge angebracht
und trotzt dort widrigen Wettereinflüssen wie
Regen, Hagel, Schnee und Eis.
Wurden Hochstromleitungen im Bereich des
Wagenübergangs bisher fest verdrahtet, so gewinnen
heute steckbare Lösungen immer mehr an Bedeutung.
Fahrzeugaustausch und Zugerweiterungen sollen so im
Stundentakt möglich sein.
Prozess
Um den gestiegenen Anforderungen nach Leistung,
Handhabung und Platzbedarf gerecht zu werden, haben
wir ein komplett neues Steckverbindersystem auf Basis
unserer RockStar®-HighPower-Reihe entwickelt. Die
Stirnwandsteckverbinder sind für die Übertragung von bis zu
550 A und 1.500 V bei Leiterquerschnitten von 35 bis
240 mm² ausgelegt.
Energie
Profitieren Sie von dem modularen Aufbau mit
1-, 2-, 3- oder sogar 4-poligen Varianten, den wartungsfrei
und sicher vercrimpten Leitungen sowie der besonderen
Schlagfestigkeit des Stecksystems.
Verkehrstechnik
RockStar® HighPower verbindet eine robuste Festverdrahtung
zum Wageninneren mit einer steckbaren Übergabe zwischen den
Waggons. So bringen die Hochstromsteckverbinder ab 2016
auch die neuen Hochgeschwindigkeitszüge der Deutschen Bahn
schnell wieder auf die Spur.
Ihr
besonderer
Vorteil:
48
Gerätehersteller
Wartungsfreie Crimpanschlusstechnik
Die im Stirnwandsteckverbinder verwendete
Crimpanschlusstechnik überzeugt durch ihren
geringen Platzbedarf und die wartungsfreie
Ausführung.
Steckbar auf kleinstem Raum
Da neben dem geschützten Passagierdurchgang auch weitere
elektrische und mechanische Einheiten angebracht werden,
besteht ein begrenztes Platzangebot. Kein Problem für unseren
kompakten Hochstromsteckverbinder:
– 3-polige Ausführung: 190 x 351 x 163 mm
– 4-polige Ausführung: 250 x 351 x 163 mm
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
49
Verbindungstechnik | Reihenklemmen – Potenzialausgleichsklemmblöcke JB 25–50 und EBB 25–50/16
Verbindungstechnik | Reihenklemmen – Potenzialausgleichsklemmblöcke JB 25–50 und EBB 25–50/16
Den Potenzialausgleich auf langen Strecken vereinfachen
Mit leicht installierbaren Klemmblöcken für Fertigungsstraßen
Geringer Platzbedarf
Die geringe Einbauhöhe von nur 24 mm lässt im
Kabelkanal genügend Raum für Daten- und
Energieleitungen.
Maschinenbau
Schnelle Montage
Alle Schrauben der Potenzialausgleichsklemmblöcke haben die gleiche Schlüsselweite.
Ein Werkzeugwechsel bei der Montage ist nicht
erforderlich.
Lange Fertigungsstraßen benötigen einen ganzheitlichen
Potenzialausgleich, um undefinierte Ströme in der Anlage
zu vermeiden. Momentan verwendet man hierzu dreiteilige
Blitzableiterklemmen. Diese sind jedoch unhandlich und
lassen sich nur mit hohem Aufwand im Kabelkanal
montieren.
Prozess
Mit unseren neuen Potenzialausgleichsklemmblöcken
JB 25–50 und EBB 25–50/16 verbinden Sie alle Teile Ihrer
Fertigungsstraße mit Ringleitungen von 25 mm² bis 50 mm²
und legen die gesamte Strecke auf ein einheitliches
Potenzial.
Energie
Dank ihrer handlichen Bauweise und der cleveren
Konzeption sind unsere Potenzialausgleichsklemmblöcke
schnell und problemlos in Ihrem Montagekanal eingebaut.
So erzielen Sie den gewünschten Potenzialausgleich in
kürzester Zeit und bei geringen Installationskosten.
Ihr
besonderer
Vorteil:
50
Durchdachtes Handling
Weil die Sichtverhältnisse in Kabelkanälen meist
schlecht sind, haben wir helle Schrauben
verwendet. Diese lassen sich auch in dunklen
Umgebungen leicht erkennen.
Gerätehersteller
Weitere Anschlussmöglichkeiten
Der Potenzialausgleichsklemmblock
EBB 25–50/16 besitzt zwei weitere
Anschlussmöglichkeiten für Leiter bis 16 mm².
Damit lässt sich der Potenzialausgleich
beispielsweise auf Gehäuse erweitern.
Verkehrstechnik
In langen Fertigungsstraßen – wie z. B. in der Automobilindustrie – treten
häufig undefinierte Ströme auf, die Fehler und Störungen verursachen
können. Unsere Potenzialausgleichsklemmen sind die kostengünstige
Lösung für den zuverlässigen Potenzialausgleich.
Einfache und sichere Installation
Im Gegensatz zu herkömmlichen Lösungen sind unsere Potenzialausgleichsklemmblöcke
einteilig und ermöglichen das Lösen aller angeschlossenen Leitungen mit demselben
Werkzeug. Einzelne Leiter können demontiert werden, ohne andere Anschlüsse zu
beeinträchtigen. Dank der im Kabelkanal verborgenen Leiteranschlüsse wird die Unfallgefahr
reduziert. Versenkte Leiteranschlussschrauben schützen die Isolierungen z. B. von
Datenleitungen.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
51
Verbindungstechnik | Reihenklemmen – Hauptleitungsabzweigklemmen WPD X01–X03
Verbindungstechnik | Reihenklemmen – Hauptleitungsabzweigklemmen WPD X01–X03
Flexible Anschlussmöglichkeiten
Ob für Kupfer- oder Aluminiumleitungen: Unsere
Hauptleitungsabzweigklemmen lassen sich
beliebig mit einem Verrastungssystem zu Blöcken
kombinieren und sind für Anschlüsse von
2,5 mm² bis 70 mm² geeignet.
Maschinenbau
Hauptleitungen auf kleinstem Raum anschließen
Schlanke Hauptleitungsabzweigklemmen mit Zulassung für Alu-Leiter
Sichere Anwendung
Neben der Zulassung für Alu-Leiter nach
IEC 61238-1 haben unsere Hauptleitungsabzweigklemmen auch die Prüfungen nach
IEC 60947-7-1 und VDE DIN 0603-2 bestanden.
Ein halogenfreies, selbstverlöschendes
Kunststoffgehäuse sowie die Fingersicherheit
nach EN 50247 garantieren die gefahrlose
Anwendung in vielen Umgebungen.
In immer mehr industriellen Anwendungen muss viel
Technik auf kleinstem Raum untergebracht werden. Hinzu
kommt: Bei langen Leitungswegen wird aus Kostengründen
vermehrt Aluminium statt Kupfer eingesetzt. Die Einspeisung
mit Aluminiumleitern ist jedoch nicht immer einfach, da
diese hohe Anforderungen an die Kontaktstelle stellt. Dem
sind längst nicht alle Einspeiseklemmen gewachsen.
Prozess
Die schlanke Bauweise unserer Hauptleitungsabzweig­
klemmen WPD X01–X03 spart jede Menge Platz.
Zudem besitzen sie eine Zulassung für Alu-Leiter nach
IEC 61238-1 „Class A“. Mit ihrer zulässigen Spannung von
1.000 V DC erfüllen sie alle Anforderungen komplexer
Anwendungen.
Schnelle Montage
Durch das neue Design und die
anwenderfreundlichen Konturen sind unsere
Verteilerblöcke besonders übersichtlich und
montagefreundlich. Werden zwei oder mehr
Verteilerblöcke installiert, können sie wahlweise
waagerecht oder senkrecht montiert werden.
Klare Bezeichnungen
Mit unseren TwinMark-Schrumpfschläuchen sorgen Sie für Ordnung und
Sicherheit im Schaltschrank.
Gerätehersteller
In den kleinen E-Zapfsäulen für Elektroautos ist viel Technik
verbaut. Hier punkten die neuen Hauptleitungsabzweigklemmen
WPD X01–X03 mit kompakter Bauweise und hoher
Belastbarkeit – selbst in Kombination mit Anschlüssen und
Leitern aus Aluminium.
Verkehrstechnik
Energie
Schaffen Sie mit unseren Hauptleitungsabzweigklemmen
WPD X01–X03 Raum in beengten Platzverhältnissen, und
sorgen Sie überall für eine stabile Verbindung.
Ihr
besonderer
Vorteil:
52
Leistungsstarkes Raumwunder
Unsere Hauptleitungsabzweigklemmen sind hoch belastbar und mit einer Modulbreite von
17,8 mm für 25-mm²-Anschlüsse die derzeit schmalste Lösung auf dem Markt.
2003690000 – 2015
Hohe Belastbarkeit
Die ausgefeilte Technik macht den Einsatz bis zu
Spannungen von 1.000 V DC möglich. Dank der
neuen Technik können wir auf Bremsschrauben
verzichten. Das heißt: volles Drehmoment ohne
Zerstörung des Gewindes und Unverlierbarkeit
der Schrauben.
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
53
Verbindungstechnik | Reihenklemmen – Verteilerblöcke WPD X00 & X04-X09
Verbindungstechnik | Reihenklemmen – Verteilerblöcke WPD X00 & X04-X09
Schnelle Montage
Anwenderfreundliches Design und die
Kompatibilität zur Tragschiene TS 35 mm nach
EN 60715 / EN 50022 erlauben die schnelle
Installation auch unter schwierigen
Bedingungen.
Vielfältige Kombinationen
Die Ausführung als Mehrphasenblock gestattet
eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten.
Erweiterungen erfolgen wahlweise durch
Anreihung oder Brückung.
Maschinenbau
Eingespeiste Energie sicher und effizient verteilen
Optimierte Verteilerblöcke sorgen für Komfort und Platzersparnis
Häufig muss die in Anlagen und Maschinen eingespeiste
Energie weiterverteilt werden, um zusätzliche Verbraucher
zu versorgen – beispielsweise Motoren. Das soll natürlich so
sicher und effizient wie möglich erfolgen. Die Verwendung
immer größerer Leiterquerschnitte sowie das Streben nach
minimalem Platzbedarf erhöhen jedoch stetig die
Anforderungen an die Verteilerblöcke.
Prozess
Unsere WPD-Verteilerblöcke kommen überall dort zum
Einsatz, wo Energie eingespeist und verteilt wird. Dank ihrer
guten Übersichtlichkeit und dem anwenderfreundlichen
Design unterstützen sie die Umsetzung einer schnellen,
effizienten und platzsparenden Energieversorgung.
Energie
Neben der Zulassung nach IEC 60947-7-1 bieten wir auch
Varianten gemäß UL 1059 – für weltweit unbegrenzte
Einsatzmöglichkeiten.
Kompakte Bauform
Trotz der zahlreichen Features haben unsere
Verteilerblöcke eine platzsparende Bauform und
überzeugen mit einfacher Handhabung.
Ihr
besonderer
Vorteil:
54
Sicheres und komfortables Anschließen
Dank ihrer einzigartigen Treppenform sowie der versetzten Lage der Schraubenköpfe
erlauben WPD-Verteilerblöcke unabhängig von der Etagenwahl ein sicheres und
komfortables Anschließen in Anlagen und Gehäusen mit sehr wenig Raum.
2003690000 – 2015
Gerätehersteller
Verkehrstechnik
Die Energieverteilung in Maschinen und Anlagen erfolgt mit den
neuen Verteilerblöcken von Weidmüller besonders sicher, flexibel
und platzsparend
Sichere Anwendung
Das selbstverlöschende und halogenfreie
Kunststoffgehäuse, die Fingersicherheit gemäß
EN 50274 und die Kurzschlussfestigkeit nach
hohem SCCR-Standard sorgen für eine rundum
sichere Anwendung.
Š
,3
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
9
55
Verbindungstechnik | Tower-Installation: FieldPower® Wind Energy
Verbindungstechnik | Tower-Installation: FieldPower® Wind Energy
Individuelle Outlets
Das FieldPower®-System erlaubt den
individuellen Einsatz von kompakten
Leistungsausgängen auf allen Ebenen
und an allen Orten. So haben zum Beispiel
Servicemitarbeiter immer optimalen
Leistungszugriff und sparen wertvolle Zeit.
Leuchtende Zukunft für die Effizienz Ihrer Anlagen
Wir verbinden Beleuchtung und Versorgung zu einer Lösung
Maschinenbau
DC/DC-Wandler
Der DC/DC-Wandler setzt die
Versorgungsspannung von 24 V DC auf
120 V DC um. In Verbindung mit dem
Weitbereichseingang der LEDs können
Sie auf diese Weise deutlich kleinere
Leitungsquerschnitte verwenden.
Für die Ausstattung Ihrer Windenergieanlagen benötigen
Sie ein einfaches und sicheres System mit einer perfekt
aufeinander abgestimmten Komplettlösung.
Prozess
FieldPower® Wind Energy verbindet die Praktikabilität
moderner Energiebussysteme mit den Vorteilen der LEDTechnologie. Die clevere Systemlösung beinhaltet alles,
was Sie für die zukunftsweisende Stromversorgung und
Innenbeleuchtung Ihrer Windenergieanlagen benötigen.
Bei Bedarf können unterschiedliche LED-Leuchten und
Anschlusskomponenten miteinander kombiniert werden.
So erzielen Sie für jede Applikation ein optimales Ergebnis.
Energie
Ganz im Sinne der vielfach bewährten Weidmüller
FieldPower®-Serie überzeugt die innovative Systemlösung
mit hoher Wirtschaftlichkeit bei praxisorientierter
Handhabung.
Ihr
besonderer
Vorteil:
56
Intensive Projektbegleitung
In einer detailgetreuen Simulation zeigen wir Ihnen, wie und mit welchem Nutzen
sich unser System in Ihre Windenergieanlagen integrieren lässt. Nach Ermittlung aller
benötigten Komponenten unterstützen wir Sie bei der applikationsspezifischen Planung und
Realisierung Ihres individuellen Versorgungs- und Beleuchtungskonzepts.
2003690000 – 2015
FieldPower® Mono LED
FieldPower® Mono LED K
Ungerichtetes Licht für die Ausleuchtung ganzer
Räume und größerer Flächen. Für optimale
Arbeitsbedingungen in Gondel, Nabe und auf
den Plattformen.
Gerätehersteller
Control Unit
Dieses Fernüberwachungssystem liefert
Statusmeldungen über den Zustand des
Leuchtensystems und kann einfach in
bestehende Parksysteme integriert werden.
Optional ermöglicht es die Steuerung
eines optischen Alarmsystems im Turm
als optimale Ergänzung zu bestehenden
Überwachungssystemen.
Verkehrstechnik
Immer größere Windenergieanlagen bedienen den stetig
wachsenden Energiebedarf sowohl on- als auch offshore.
Aus robusten Modulen erstellen wir applikationsspezifische
Systemlösungen für hohe Anforderungen.
FieldPower® Duo LED
Nach oben und unten gerichtetes Licht für die
Ausleuchtung im Wandbereich. Ideal für die
Turmbeleuchtung im Bereich der Leiter.
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
57
Verbindungstechnik | Klippon® Control Station
Verbindungstechnik | Klippon® Control Station
Kundenspezifische Bestückung
Neben Standardvarianten ab Lager erhalten Sie
von uns Gehäuselösungen, die komplett nach
Kundenwunsch aufgebaut und bestückt sind.
Maschinenbau
Arbeitsprozesse in Ex-Bereichen sicher vor Ort steuern
Mit zertifizierten Gehäuselösungen mit Bedien- und Anzeigeelementen
Projektlösungen aus einer Hand
Beziehen Sie Befehls- und Meldegeräte
sowie Verteiler- und Steuergehäuse als
Komplettlösung – abgestimmt auf die
individuellen Anforderungen Ihrer Projekte im
explosionsgefährdeten Bereich.
Raue industrielle Umgebungen und explosionsgefährdete
Bereiche, wie etwa in der Öl- und Gasindustrie, stellen
extreme Anforderungen an die Sicherheit, Robustheit und
Qualität von Produkten und Geräten.
Energie
Prozess
Wir begegnen diesen Anforderungen mit der
Klippon® Control Station als neuestem Zuwachs zu unserem
Portfolio an kundenspezifisch bestückten Edelstahlgehäusen.
Über 40 Jahre Expertise haben uns in diesem Bereich
zum Marktführer mit weltweiten Kompetenzzentren
gemacht. Die Basis unserer Gehäuselösungen bilden die
gewohnte Qualität sowie umfassende Zulassungen für
den explosionsgefährdeten Bereich. Hiervon ausgehend
präsentiert sich unsere robuste „Vor-Ort-Steuerstation“
mit zwei Standardgrößen und bis zu vier Bedien- und
Anzeigeelementen als flexible Lösung ganz nach Ihrem
Bedarf.
Beziehen Sie Verteilergehäuse sowie Befehls- und
Meldegeräte aus einer Hand und aus einem Gehäusedesign – für verlässliche Sicherheit und reduzierten
Lagerhaltungsaufwand im Wartungs- und Reparaturbetrieb.
Verkehrstechnik
Prädestiniert für Not-Aus-Applikation: Klippon® Control Stations
punkten, wenn es um die sichere Abschaltung von Anlagenteilen
geht, etwa im Bereich der Prozessindustrie
Ihr
besonderer
Vorteil:
58
Gerätehersteller
Diverse Größen und Materialien
Gehäuseausführungen aus Edelstahl, Aluminium
oder Polyester stehen für unterschiedliche
Umgebungsbedingungen zur Wahl. Je nach
Gehäusegröße ist Platz für die Unterbringung
von bis zu vier Steuer- und Meldeeinheiten.
Internationale Zertifikate
Die Klippon® Control Station ist unter anderem
nach ATEX und IECEx geprüft und bescheinigt.
Ideal für eilige Servicefälle
Vorbereitete Baugruppen unserer bewährten Klippon®-Gehäuseserien STB, POK und K halten
wir zur direkten Weiterverarbeitung bereit. So fertigen wir für Sie auch kurzfristig eine auf
Ihre Anwendung angepasste Steuerlösung.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
59
Geräteanschlusstechnik | OMNIMATE Services
Geräteanschlusstechnik | OMNIMATE Services
Fachgerechtes Leiterplattendesign
Unsere Bauteil-Bibliotheken wurden eigens für
Leiterplattenklemmen und -steckverbinder der
Produktreihe OMNIMATE erstellt. Damit setzen
Sie Ihr Leiterplattendesign ganz einfach um:
www.weidmueller.de/EDA
Maschinenbau
Design-In-Prozesse einzigartig effizient gestalten
Webbasierte OMNIMATE® Services führen Sie zum optimalen Ergebnis
Übersichtliche Produktempfehlung
Wählen Sie Ihre Geräteapplikation, und wir
empfehlen Ihnen eine Auswahl an Produkten für
die unterschiedlichen Funktionen Ihres Gerätes –
das ist unser AppGuide unter
www.weidmueller.de/appguide
Wir begleiten Sie zielgerichtet und mit hoher Fachkompetenz
von der ersten Spezifikation bis zur Serienproduktion Ihrer
individuellen Lösungen. Mit unserem neuen AppGuide im
Internet machen wir es Ihnen noch leichter, die passende
Produktempfehlung für Ihre Geräteapplikation zu finden.
So ist sichergestellt, dass für jeden Funktionsbereich eines
Gerätes passgenaue Produkte zum Einsatz kommen, welche
die Anforderungen an Handling, Baugröße, Sicherheit,
Verarbeitungskosten und Normkonformität optimal
abdecken. Unsere umfangreichen Onlineproduktassistenten
helfen Ihnen darüber hinaus bei der Produktspezifikation und
-konfiguration – schnell und übersichtlich.
Energie
Hoher Individualisierungsgrad
OMNIMATE-Produktassistenten unterstützen
Sie auch bei individuellen Spezifikationen:
Definieren Sie z. B. Farbe, Bedruckung,
Stiftlänge, Verpackung und vieles mehr:
galaxy.weidmueller.com
Verkehrstechnik
So sieht ein zufriedener Entwickler aus!
Mit unseren einzigartigen OMNIMATE Services profitieren Sie
von optimaler Unterstützung im Design-In-Prozess, mit der Sie
von der Produktauswahl bis zur Produktion schnell und effizient
arbeiten.
Schnelles Prototyping
Als einziger Hersteller liefern wir Ihnen innerhalb
von 72 Stunden weltweit Ihr kostenloses
Design-In-Muster: www.sample-service.com
Ihr
besonderer
Vorteil:
60
Höchste Effizienz für Ihre Design-In-Prozesse
OMNIMATE Services ermöglichen Ihnen schnellere
Produkteinführungen bei niedrigeren Prozesskosten und mehr
Sicherheit bei der Auswahl passender Komponenten.
Support im SMT-Prozess
Kompetente Unterstützung zur effizienten
Integration Ihrer Geräteanschlusstechnik in
den SMT-Prozess finden Sie ebenfalls auf
unserer OMNIMATE-Service-Seite:
www.weidmueller.de/SMT-Prozess
Gerätehersteller
Von der Bauteil-Bibliothek bis hin zu 3D-Daten:
Weidmüller unterstützt sowohl die elektrische als auch die
elektromechanische Auslegung Ihres Entwicklungsprojektes.
Und wenn Sie einen Prototyp benötigen, liefern wir Ihnen
innerhalb von 72 Stunden Ihr individuelles Design-In-Muster.
So behalten Sie im Wettbewerb die Nase vorn.
Prozess
Produkte und Lösungen müssen heute immer schneller,
effizienter und für individuellere Anforderungen entwickelt
werden. Dafür brauchen Sie einen kompetenten Partner,
der Sie nicht nur mit passgenauen Produkten versorgt,
sondern auf Wunsch auch noch schnell und unkompliziert
unterstützt.
Let’s connect.
2003690000 – 2015
61
Geräteanschlusstechnik | Leiterplattensteckverbinder OMNIMATE Signal Lock & Release
Geräteanschlusstechnik | Leiterplattensteckverbinder OMNIMATE Signal Lock & Release
Lösen und Verriegeln im Hebelumdrehen
Besonders sicher und platzsparend bei OMNIMATE Signal
Maschinenbau
Sicheres Verriegeln
Direkt beim Einstecken verrastet der
Steckverbinder selbstsichernd mit der Stiftleiste.
Anhand der Position überzeugen Sie sich per
optischer Kontrolle auf einen Blick von seinem
festen Sitz.
Schonendes Entriegeln
Beim Betätigen des Hebels wird der
Buchsenstecker schonend aus der Baugruppe
gelöst – und die mechanische Beanspruchung
der Lötstelle so deutlich minimiert.
Eine zuverlässige Verriegelungstechnik gehört zu den
Hauptvoraussetzungen für den sicheren Betrieb Ihrer
Geräte. Immer kompaktere Formate und eine steigende
Anschlussdichte erschweren jedoch die Handhabung von
Steckverbindern an der Gerätefront. Eine steigende Polzahl
zieht zudem einen verstärkten Kraftaufwand beim Lösen des
Steckers nach sich.
Prozess
Mit diesen Herausforderungen vor Augen haben wir die
Löseriegel unseres Steckverbindersystems OMNIMATE
Signal gezielt überarbeitet. Das Ergebnis: schnelles,
selbstsicherndes Verrasten mit der Stiftleiste, intuitive
Handhabung ohne Werkzeug und ein besonders leichtes,
baugruppenschonendes Lösen des Buchsensteckers durch
bloßes Umlegen des Hebels.
Energie
Erleben Sie selbst, wie wir als Pionier der Geräteanschlusstechnik und Erfinder des Löseriegels nach
dem „Lock & Release“-Prinzip die Verriegelung unserer
OMNIMATE-Signal-Steckverbinder noch weiter optimiert
haben.
Verkehrstechnik
Bediensicherheit und Handhabung unseres Löseriegels
überzeugen in jeder Einbausituation. Einmal verriegelt, trotzt
unser Steckverbinder selbst Vibrations- und Schockbelastung.
Ihr
besonderer
Vorteil:
62
Einfache Handhabung
Intuitiv und werkzeuglos: Durch die verlängerten
Hebel können Sie die Steckverbinder problemlos
lösen – auch in beengten Bauräumen.
Gerätehersteller
OMNIMATE-Signal-Stiftleisten
Die Löseriegelvarianten der OMNIMATESignal-Steckverbinder lassen sich mit
einer Vielzahl von Weidmüller Stiftleisten
kombinieren. Ob Wellenlötung oder
vollautomatisch im SMT-Prozess.
Zusätzliche Sicherheit
Die Verriegelung sorgt für besonders sicheren
Halt – selbst bei extremen Belastungen durch
Vibration und Schock.
²+]*
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
63
Geräteanschlusstechnik | Leiterplattensteckverbinder OMNIMATE Power SVFL/BVFL 7.62HP
Geräteanschlusstechnik | Leiterplattensteckverbinder OMNIMATE Power SVFL/BVFL 7.62HP
Kurz abgemantelte Leitungen
Der aufstellbare „PUSH IN“-Anschluss erlaubt
es, diese Aufgabe ohne Sonderwerkzeuge
komfortabel und schnell zu lösen. Vermeiden
Sie so auch Gefahren, die durch einen nicht
ausreichend eingeschobenen Leiter entstehen
können.
Maschinenbau
Kurz abgemantelte Leitungen komfortabel anschließen
OMNIMATE Power mit aufstellbarem „PUSH IN“-Anschluss
Prozess
Geschirmte Leitungen für die Leistungselektronik werden
aus Gründen der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV)
möglichst kurz abgemantelt. Entsprechend aufwendig
gestaltet sich der Anschluss mit großen „PUSH IN“Steckverbindern. Gleiches gilt für Leitungen mit kleinem
Querschnitt, bei deren Anschluss häufig die „dritte Hand“
fehlt oder spezielle Hilfswerkzeuge zum Einsatz kommen
müssen.
Schnell arbeiten und gleichzeitig Fehler vermeiden –
komfortable Anschlusslösungen mit aufstellbarer Klemmstelle
verkürzen maßgeblich die Installationszeiten, zum Beispiel bei
Frequenzumrichtern
Verkehrstechnik
Die bewährte „PUSH IN“-Funktion bleibt uneingeschränkt
erhalten, während die aufstellbare Klemmstelle einen
problemlosen Anschluss auch unter erschwerten
Bedingungen erlaubt. Nutzen Sie den spürbaren Zeitgewinn,
um Ihre Installationskosten zu reduzieren.
Energie
Unser BVFL 7.62HP erleichtert und beschleunigt diesen
Vorgang ohne Sonderwerkzeuge. Die Kombination
aus „PUSH IN“-Anschlusstechnik und aufstellbarem
Betätigungshebel („Pusher“) erlaubt es Ihnen, selbst kurz
abgemantelte oder dünne Leiter bequem in die offene
Klemmstelle einzulegen. Anschließend entriegeln Sie die
verrasteten „Pusher“ einfach durch seitlichen Druck per
Hand.
Ihr
besonderer
Vorteil:
64
Gerätehersteller
Großer „PUSH IN“-Stecker, kleiner
Leitungsquerschnitt
Dünne Leiter lassen sich trotz Aderendhülse nur
schwer in den Anschluss einschieben. Unsere
einfache Lösung in drei Schritten:
1) Aufstellen der Klemmstelle
2) Leiter einführen
3) Schließen durch seitlichen Druck
Mehr Handhabungsvorteile, weniger Installationskosten
Als bislang einziger „PUSH IN“-Steckverbinder am Markt bietet unser BVFL 7.62HP eine
spezielle Klemmstelle, die sich aufgestellt verriegeln lässt.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
65
Geräteanschlusstechnik | Wanddurchführungsklemme OMNIMATE Power SVF
Geräteanschlusstechnik | Wanddurchführungsklemme OMNIMATE Power SVF
Wanddurchführung bis 16 mm nach UL
Ohne zusätzliche Maßnahmen zum Einhalten
der Luft- und Kriechstrecken nach UL sind zwei
Ausführungen für Wände bis 2 mm oder bis
16 mm verfügbar. Das Anschlussvermögen
beträgt AWG 8 oder 10 mm².
Maschinenbau
Berührungssicher, solide und steckbar
Unsere Durchführungsklemmen nehmen es auch mit dicken Wänden auf
Einhandbedienung mit Verrastung
Der Steckpartner BVF 7.62HP überzeugt
durch Einhandbedienung und automatische
Verrastung. Wenn es eine Richtlinie verlangt,
lässt er sich optional mit einer zusätzlichen
Schraube sichern.
Robust und handhabungsfreundlich soll eine Leitungsdurchführung für Gehäuse- oder Schaltschrankwände
sein. Bei Aluminium-Druckgussgehäusen wird dieser
Anspruch aufgrund der besonders dicken Wände schnell
zur Herausforderung.
Prozess
Diese Aufgabe meistert mit Bravour unsere
Wanddurchführungsklemme SVF 7.62HP…SFMF (SFBMF)
in IP 20, für die Wandstärken bis 16 mm kein Problem
darstellen. Dank der beidseitigen Fingersicherheit von
3 mm kann diese Lösung auch bei Anwendungen mit
Rückspannung gefahrlos eingesetzt werden und ist
somit ohne invertiertes Steckgesicht in industrieller
Umgebung nutzbar. Eine Hand genügt, um beim Stecken
eine automatische Verrastung mit dem zugehörigen
Buchsenstecker zu erzielen.
Energie
Nutzen Sie die Gerätedurchführung universal
im Schaltschrank sowie auch als Einspeise- und
Versorgungsanschluss im Elektronikgehäuse.
Verkehrstechnik
Unsere flexiblen, steckbaren Versorgungsanschlüsse reduzieren
Installations- und Servicekosten im Signalbereich bis 41 A. Damit
bedienen sie die erkennbar gestiegenen Herausforderungen im
Bereich der signalverarbeitenden Geräte, beispielsweise bei
Photovoltaikumrichtern.
Ihr
besonderer
Vorteil:
66
Gerätehersteller
Polzahlerweiterung auf > 4 Pole
Nutzen Sie für Erweiterungen unser
SVF/BVF 7.62HP COUPLE SET. Jeder der
beiden Steckpartner lässt sich damit Rücken an
Rücken zu einem 2-reihigen Steckverbinder mit
maximal 2 x 4 Polen verbinden.
Rücken an Rücken
Unsere steckbare Wanddurchführung sticht insbesondere durch die automatische
Verrastung sowie die Möglichkeit zum Koppeln zweier Steckpartner hervor.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
67
Werkzeuge | Crimpwerkzeuge PZ 10 HEX und PZ 10 SQR
Werkzeuge | Crimpwerkzeuge PZ 10 HEX und PZ 10 SQR
Breites Einsatzspektrum
Mit einem einzigen Werkzeug können
Sie Kabel und Aderhülsen im gesamten
Querschnittsbereich von 0,14 bis 10 mm²
crimpen. Das zeitaufwendige Wechseln der
Werkzeuge entfällt, und Crimpfehler durch
falsche Werkzeugwahl werden vermieden.
Maschinenbau
Große Querschnitte mit kleinem Aufwand crimpen
Ganz einfach mit PZ 10 HEX und PZ 10 SQR
Fester Sitz
Bei Sechskantcrimp und Vierkantcrimp liegen
immer zwei Flächen der Crimpung parallel
zueinander. Deshalb bieten diese Crimpformen
gerade für Direktsteckanschlüsse genügend
Auflagefläche, um eine stabile Verbindung zu
erzeugen.
Ob im Maschinenbau, in der Prozess- und Energieindustrie
oder in der Verkehrstechnik – überall da, wo zuverlässige
elektrische Verbindungen verlangt werden, benötigen
Sie Werkzeuge mit höchsten Ansprüchen an Qualität,
Belastbarkeit und Lebensdauer. Die Erfüllung der maximalen
Anforderungen an Auszugswerte und Crimpdichte ist
Voraussetzung für eine stabile elektrische Verbindung.
Prozess
Die Radial-Crimpwerkzeuge PZ 10 HEX und PZ 10 SQR
kommen überall dort zum Einsatz, wo diese Anforderungen
gefragt sind. Erstmals erfüllen Radial-Crimpwerkzeuge für
Aderendhülsen die hohen Ansprüche nach DIN und UL in
dem großen Querschnittsbereich von 0,14 bis 10 mm².
Energie
Mit beiden Werkzeugen können Aderendhülsen mit oder
ohne Kunststoffkragen im Querschnittsbereich von 0,14 bis
10 mm² verarbeitet werden. Der Sechskantcrimp bietet eine
eher runde Crimpform mit geringem Durchmesser und ist
ideal bei räumlich begrenzten Klemmräumen. Quadratisch
gecrimpte Aderendhülsen bieten sich aufgrund ihrer
geometrischen Abmessungen für Zugfederanschlüsse an.
Verkehrstechnik
Die hohe Kontaktdichte der Rangierverteilerreihenklemmen
PRV mit „PUSH IN“-Anschlusstechnologie ermöglicht bis zu
1.700 Signale pro Schaltschrankmeter – mit den Vierkant- und
Sechskantcrimpformen der PZ 10 SQR und PZ 10 HEX verkürzen
Sie die Verdrahtungszeit zusätzlich
Ihr
besonderer
Vorteil:
68
Gerätehersteller
Besser schneiden, abisolieren und
crimpen
Wir haben Werkzeuge rund um die
Kabelbearbeitung entwickelt, die das
Arbeiten leichter und wirtschaftlicher
machen. Informieren Sie sich über das
gesamte Angebot:
www.weidmueller.de/tools
Hohe Alltagstauglichkeit
Form, Material, Griffweite und
Oberflächenstruktur der Griffe sind besonders
ergonomisch und erlauben ein sicheres und
ermüdungsfreies Arbeiten. Nach Abschluss des
Crimpvorgangs springen die Werkzeuge nicht
auf, was die Handhabung angenehmer macht.
Hohe Effizienz bei leichter Bedienung
Die Weidmüller Crimpwerkzeuge PZ 10 HEX und PZ 10 SQR lassen sich mit besonders
geringem Kraftaufwand bedienen. Trotzdem erreichen sie höhere Crimpkräfte und
Crimpdichten als vergleichbare Produkte.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
69
Werkzeuge| Abisolier- und Abmantelautomaten Powerstripper 6.0, Powerstripper 16.0 und Powerstripper AM12
Werkzeuge| Abisolier- und Abmantelautomaten Powerstripper 6.0, Powerstripper 16.0 und Powerstripper AM12
Beschleunigte Arbeitsprozesse rund ums Kabel
Verschiedene Kabeltypen automatisiert abisolieren und abmanteln
Große Querschnittsbereiche
Mit den Automaten der Powerstripper-Serie
lassen sich Kabel von 0,05 bis 16 mm² sauber
abisolieren. Der jeweilige Querschnitt wird
einfach über das Touchdisplay eingestellt.
Maschinenbau
Individuelle Abzugslänge
Beim Powerstripper AM 12 können Sie die
Abzugslänge zwischen 25 und 120 mm
stufenlos einstellen. So entscheiden Sie selbst,
wie lang Ihr Kabel abgemantelt werden soll.
Die Automatisierung einzelner Arbeitsschritte und Prozesse
ist ein zunehmender Erfolgsfaktor in vielen Unternehmen.
Wer seine Installationszeiten verkürzt, minimiert die
Produktionskosten, steigert die Wertschöpfung und erhöht
damit die Wettbewerbsfähigkeit seines Unternehmens.
Prozess
Mit unseren Automaten der Powerstripper-Serie werden das
Abisolieren und Abmanteln unterschiedlicher Kabeltypen
mit verschiedenen Querschnitten zu einem standardisierten
Prozess.
Energie
Sie erzielen saubere Arbeitsergebnisse bei Abisolierung und
Abmantelung in einer gleichbleibenden Qualität – auch bei
der Verarbeitung hoher Stückzahlen.
Leichtes Abmanteln
Der neue Abmantelautomat Powerstripper
AM 12 passt sich exakt Ihrer Isolation an. So
manteln Sie spezifische Isolationen mit einem
Außendurchmesser von 3,5 bis 11,9 mm
problemlos ab.
Ihr
besonderer
Vorteil:
70
Gerätehersteller
Verkehrstechnik
Mit Automaten von Weidmüller verkürzen und vereinfachen
Sie Ihre Arbeitszyklen bei der Verarbeitung von großen
Kabelmengen. Das spart Zeit und Geld für andere wichtige
Projekte.
Schneller und wirtschaftlicher
arbeiten
Mit unserem breiten Angebot an
Automaten beschleunigen Sie das
normgerechte Abisolieren und Crimpen
von Kabeln.
Beste Ergebnisse in kürzester Zeit
Die Vielfalt unterschiedlicher Isolationen und Kabelkennwerte macht das schnelle und
saubere Abisolieren zur Herausforderung. Bei unseren Automaten stellen Sie den jeweiligen
Querschnitt einfach per Touchdisplay ein und erzielen immer ein optimales Ergebnis.
2003690000 – 2015
Technische Informationen und Bestelldaten finden Sie online auf unserer Neuheiten-Plattform: www.weidmueller.de/beste-verbindungen
71
Wir können nicht ausschließen, dass in unseren Druckschriften
oder in Software, die zu Bestellzwecken dem Kunden
übergeben wird, Fehler enthalten sind. Wir sind bemüht,
solche Fehler, sobald sie uns bekannt werden, zu korrigieren.
Für alle Bestellungen gelten unsere allgemeinen
Lieferbedingungen, die Sie auf der Internetseite unseres
Gruppenunternehmens, bei dem Sie Ihre Bestellung
aufgeben, einsehen können und die wir Ihnen auf Wunsch
auch gerne zusenden.
72
2003690000 – 2015
Weidmüller – Ihr Partner der Industrial Connectivity
Als erfahrene Experten unterstützen wir unsere Kunden und Partner auf der ganzen
Welt mit Produkten, Lösungen und Services im industriellen Umfeld von Energie,
Signalen und Daten. Wir sind in ihren Branchen und Märkten zu Hause und kennen
die technologischen Herausforderungen von morgen. So entwickeln wir immer
wieder innovative, nachhaltige und wertschöpfende Lösungen für ihre individuellen
Anforderungen. Gemeinsam setzen wir Maßstäbe in der Industrial Connectivity.
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Klingenbergstraße 16
32758 Detmold, Germany
T +49 5231 14-0
F +49 5231 14-292083
[email protected]
www.weidmueller.de
Made in Germany
Ihren lokalen Weidmüller Ansprechpartner
finden Sie im Internet unter:
www.weidmueller.de/standorte
Bestellnummer: 2003690000/04/2015/SMKW
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement