Denon | AVR-X4000 | AVR-X4000 NETZWERK-FÄHIGER A/V-RECEIVER MIT

PRODUKTINFORMATIONEN
AVR-X4000
7-KANAL NETZWERK
A/V-SURROUND-RECEIVER
NETZWERK-FÄHIGER A/V-RECEIVER MIT
AUDYSSEY MULTEQ-XT32, DTS-NEO:X, DENON LINK HD,
4k VIDEO UND 3 HDMI-AUSGÄNGEN
Der Netzwerk-A/V-Receiver AVR-X4000 der eXcellence-Serie setzt
Netzwerk-Funktionsumfang inklusive AirPlay, Spotify und Gapless-
neue Standards mit einem aufregendem Design und heraus-
Wiedergabe, der 4k-Video-Signalverarbeitung und den drei HDMI-
ragenden Funktionen. Seine hochwertige gebürstete Aluminium-
Ausgängen ist perfekte Multimedia-Unterhaltung garantiert. Das
Front in Premium Silber oder Schwarz sowie das große zweizeili-
preisgekrönte AL24 Processing Plus, der Clock Jitter Reducer und
ge Display sind zwei wesentliche Merkmale des neuen aktuellen
die Denon Link HD-Technologie in Verbindung mit dem Blu-ray-
A/V-Flaggschiff-Designs. Mit den 7 leistungsstarken Endstufen,
Universal-Transporter DBT-3313UD machen den AVR-X4000
der vollständigen 9.2-Signalverarbeitung, dem vollständigen
auch klanglich zum Geheimtipp.
www.denon.de
Vollständig diskrete, identische Qualität und Leistung
für alle 7 Kanäle (200W pro Kanal)
Zur wirklichkeitsgetreuen Wiederherstellung des originalen
Surround-Sound ist jeder der 7 Kanäle des AVR-X4000 mit derselben Endstufe ausgestattet. Diese Endstufen sind zudem
diskret aufgebaut und bestehen aus streng selektierten Bauteilen. Das “Simple and Straight” Design-Konzept wurde sehr
sorgfältig implementiert, um eine saubere Wiedergabe zu ge-
währleisten. Die Signalwege sind so kurz wie möglich, um Beeinträchtigungen des Signals in der Audio-Schaltung zu minimieren.
Audyssey MultEQ-XT32 mit Audyssey LFC
Audyssey MultEQ XT32 übernimmt auf leicht verständliche Weise
automatisch die Einmessung der Lautsprecher im Raum, unabhängig von Größe, Form und Position. Auch das fortschrittliche
Audyssey LFC Processing ist mit an Bord, welches mittels modernster psychoakustischer Algorithmen einen kräftigen dynamischen Bass erzeugt, den aber Familienmitglieder oder Nachbarn
im Nebenraum nicht mehr als störend wahrnehmen.
NEUE EIGENSCHAFTEN
• Vollständige interne 9.2-Signalverarbeitung mit Unterstützung
von DTS-Neo:X und Audyssey DSX sowie Dolby ProLogic IIz
• 11.2 Vorverstärkerausgang
• Audyssey MultEQ-XT32-Einmessverfahren mit hoher
Präzision sorgt für optimale Klangergebnisse im Raum
• Audyssey LFC für optimale Basswiedergabe, ohne den
Nachbarn zu stören
• Zwei separate Subwoofer-Ausgänge (mit Audyssey Sub EQ
HT) für perfekte Bass-Balance bei Systemen mit mehreren
Subwoofern
• Optimiertes Bass-Management für beste Bassleistung bei
Systemen ohne Subwoofer
• InstaPrevue zeigt Vorschaubilder der 6 HDMI-Eingangsquellen
(auf der Rückseite) auf einen Blick
• Optimierter Installations-Assistent und Advanced GUI mit
Animationen in 9 Sprachen für einfache Einrichtung
• 11 farbcodierte, horizontal angeordnete Lautsprecher-
Terminals für einfachste Verkabelung
• Ausgabe von Digitalquellen (2-Kanal-PCM von
Netzwerk, optisch, koaxial) in Zone 2 und Zone 3 möglich
(für Zone2: auch HDMI-Signale)
1
nicht in allen Ländern verfügbar, Premium-Abo erforderlich
Ausgestattet mit der Denon Link HD-Funktion für jitterfreie
Übertragung
Wird der AVR-X4000 mit dem DBT-3313UD mit Hilfe von HDMI
und einer speziellen Taktleitung (Denon Link HD) verbunden,
werden die Taktgeneratoren von Player und A/V-Receiver synchronisiert. Damit verschwindet der Jitter aus der digitalen
HDMI-Übertragung zwischen beiden Geräten. Dies führt zu einer
deutlichen Steigerung der Räumlichkeit und Präzision sowohl
im Multikanal- als auch im Stereoklang. Durch die universelle
Taktsynchronisierung profitieren alle vom DBT-3313UD wiedergegebenen Medien gleichermaßen.
Ausgestattet mit fortschrittlichen Surround-Technologien
dank DTS-Neo:X, Audyssey DSX und Dolby ProLogic IIz
Der AVR-X4000 unterstützt Dolby ProLogic IIz, welches das
Surround-Erlebnis um die Front Height-Kanäle erweitert. DTSNeo:X und Audyssey DSX erlauben darüber hinaus auch den
Einsatz von Front Wide-Kanälen, welche die Basisbreite im FrontBereich deutlich erweitern.
DENON TECHNOLOGIE FÜR ÜBERRAGENDE KLANG- UND
BILDQUALITÄT
• Vollständig diskrete Kanäle mit identischer Qualität
und Leistung (7 Kanäle, 200 Watt pro Kanal)
• DTS-Neo:X, Audyssey DSX und ProLogic IIz (bis zu 9.1)
• Dynamic Discrete Surround Circuit HD (D.D.S.C. HD) mit AL24
Processing Plus und Clock Jitter Reducer
• Denon Link HD in Verbindung mit dem DBT-3313UD
• Vorbereitet für Audyssey Pro
• Digitale Audio-Übertragung von iPod, iPhone, iPad (via USB)
• DieVielzahlvonNetzwerkfunktionenermöglichtIhnendie
ErweiterungIhrerEntertainment-Weltum:
- AirPlay
- DLNA1.5zertifiziert
- Windows8/RT-kompatibel
- InternetRadio
- OnlineServices:Spotify1undLast.fm1
- flickr
- FLAC-HD(192kHz, 24-Bit),ALAC(96kHz,24-Bit)
- Gapless-WiedergabevonFLACundWAV
• Pure Direct-Modus für beste Soundqualität
• Umfassendes europäisches Sound-Tuning
• Hochwertige 12-Bit Video-Signalverarbeitung mit Skalierung
bis zu 4k und umfangreichem Video-Equalizer (bis 1080p)
Ausgestattet mit 7 HDMI-Eingängen, 2+1 Ausgängen und
voller 4k-Videosignalverarbeitung
Die 6 HDMI-Eingänge auf der Rückseite und einer unter der Frontplatte unterstützen auch die neue 4k-Auflösung. Dabei können
niedriger aufgelöste Signale oder auch analoge Signale auf 1080p
oder 4k skaliert und über einen der beiden simultan arbeitenden
HDMI-Ausgänge ausgegeben werden. Darüber hinaus steht ein
weiterer HDMI-Ausgang für Zone2 zur Verfügung, auf welchem
eine andere Quelle als die für die Hauptzone ausgewählte ausgegeben werden kann.
Umfassendes Multizonen-Management
Neben einem separaten HDMI-Ausgang für Zone2 bietet der
AVR-X4000 die Möglichkeit, 2-Kanal-PCM-Ton in digitaler Form
vom Netzwerk, optischen, koaxialen oder HDMI*-Eingängen und
in analoger Form an die Zone2- und Zone3-Vorverstärkerausgänge
weiterzugeben oder von einem Endstufenpaar zu verstärken.
* HDMI-Eingangssignale können nicht für Zone3 genutzt werden.
BENUTZERFREUNDLICHKEIT
• Installationsassistent bietet einfach zu folgende Installationsanweisungen mit graphischer Benutzeroberfläche (Advanced
GUI mit Bildern und Animationen, 9-sprachig)
• Audyssey Dynamic Volume für Echtzeit-Lautstärkenregelung
• Audyssey DynamicEQ verbessert die Surround-Effekte bei
niedriger Lautstärke
• Einfache und leicht zu bedienende, programmierbare
Fernbedienung
• Denon Remote App für iOS und Android
• Quick Select-Tasten für den direkten Zugriff auf häufig
verwendete Quellen
• HDMI-Steuerung mit Audio-Rückkanal (ARC) vom TV
• HDMI-Signal-Durchleitung im Standby
• 2 x HDMI-Ausgänge (simultan) + 1 x separater HDMI-Ausgang
für Zone2
• Zweizeiliges Front-Display mit großen, leicht lesbaren Zeichen
• Drei Zonen Multiroom-Multisource (via Surround-Back-
Verstärker, Vorverstärkerausgang) + Video-Ausgang für Zone2
• 11.2-Vorverstärkerausgang
• Auto Standby und niedriger Stromverbrauch
in allen Standby-Modi
Denon ist ein Warenzeichen oder eingetragenes Warenzeichen der D&M
Holdings, Inc.
* Änderungen vorbehalten.
* In Schwarz und Premium-Silber erhältlich
EAN
AVRX4000SPE2
4582116369357
Premium-Silber
AVRX4000BKE2
4582116369296
Schwarz
Technische Daten
Endstufen
Anschlüsse
7 (diskret aufgebaut)
Vorverstärker-Sektion
Eingangs-Empfindlichkeit/
Ausgangsleistung
200 W pro Kanal
Impedanz
(6 Ohm, 1 kHz, 1 % Klirr, 1 Kanal)
Frequenzgang
165 W pro Kanal
Signal/Rausch-Abstand
(6 Ohm, 1 kHz, 0.7% Klirr, 2 Kanäle)
UKW-Sektion
Abstimmbereich
Eingänge
x2
x4
10 Hz - 100 kHz — +1, –3 dB
Analog Audio (inkl. 1xFront)
x6
(DIRECT-Modus)
Digital Optisch
x2
102 dB (IHF-A, DIRECT-Modus)
Digital Koaxial
x2
Phono MM
x1
HDMI Monitor
x 2 + Zone2
Composite
x 1 + Monitor + Zone2
Komponente Monitor
x1
Analog-Audio
x1
Vorverstärker
11.2 + Zone2 + Zone3
Kopfhörer
x1
Ethernet
x1
USB
x1
Mikrofon
x1
Denon Link HD
x1
RS-232C
x1
UKW-Antenne
x1
87.5 - 108 MHz
Ausgänge
Allgmeines
Netzteil
AC 230 V, 50 Hz
Leistungsaufnahme
600 W (Standby: 0,1 W; mit CEC:
Abmessungen (BxHxT)
434 x 167 x 379 mm
Gewicht
12,3 kg
0,5 W; mit Netzwerk: 2,7 W)
|V01|
Denon
Deutschland / Österreich
Division of D&M Germany GmbH
An der Kleinbahn 18
D-41334 Nettetal
Vertrieb Schweiz:
DKB Household Switzerland AG
Consumer Electronics
Eggbuehlstrasse 28
CH-8052 Zürich
www.denon.de
www.denon-online.ch
x7
Composite Video (inkl. 1xFront)
125 W pro Kanal
(8 Ohm, 20 Hz - 20 kHz, 0.05% Klirr, 2 Kanäle)
HDMI (inkl. 1xFront)
Komponente
200 mV / 47 kOhm
andere
Download PDF