Samsung | CY-TE75 | Samsung Displays

Für großartige Botschaften:
Displays mit Format.
LFD Displays 2013
Einleitung
Inhalt
03 | LFD Technologie
04 Ein hochwertiger Blickfang
06 Gut für die Umwelt
07 Einfache Bedienung und Verwaltung
08 Flexible Möglichkeiten zur Erweiterung
10 Samsung System on Chip (Soc)
14 Großartige Videowände
16 Samsung MagicInfo Software
18 LFD Produktportfolio
20 | Einzeldisplays
22 PE Serie | 24 ME Serie | 26 MD Serie
28 LE Serie | 29 ED Serie
30 | Videowände
32 UE Serie | 34 UD Serie
36 | Technische Produktdaten & Zubehör
38 Technische Produktdaten
50 LFD Zubehör
Professionelle DisplayLösungen mit Format.
Ob im Einkaufszentrum, im Konferenzraum, am Flughafen oder auf Messen und Events: Samsung
Large Format Displays (LFDs) bieten nahezu grenzenlose Möglichkeiten für eine moderne digitale
Kommunikation. Vom eleganten Einzeldisplay bis zur XXL-Videowand: Mit Samsung sichern Sie sich
eine intelligente Lösung aus hochwertigem Display und serverbasierter Software, die langlebig,
stromsparend und kosteneffizient ist. Richten Sie Ihre Botschaften maßgeschneidert an Ihre Zielgruppe – und sichern Sie sich Aufmerksamkeit auf den ersten Blick.
02 | 03
3 | 3
LFD Technologie
Ein hochwertiger Blickfang
für Ihre Werbebotschaft.
CITY
Extrem schlank und handlich.
Ideal für Verkaufsräume, Messen und Ausstellungen: Dank der eingesetzten LED-Technologie fallen die Samsung LFDs im Vergleich
zu herkömmlichen CCFL-Displays Displays
deutlich leichter, kompakter und handlicher aus. Die ultraschlanken Displays,
die durch Einsatz der Edge-LED-Technologie
zum Teil eine Bautiefe von weniger als 3 cm
haben, sind sie vor allem für den mobilen
Einsatz oder den Einbau in große Videowände geeignet.
TOURS
Offen für neue Ansichten.
Samsung LFDs lassen sich sowohl im Querformat als
auch um 90 Grad gedreht im Hochformat positionieren.
Ganz nach Ihren Wünschen, den gezeigten Inhalten
oder den räumlichen Gegebenheiten. Und mehr noch:
Zusammen mit der Samsung Software Image Rotation
können auch Inhalte aus Quellen, die sich nicht so
einfach drehen lassen (z. B. aus einem Blue-Ray Player),
im Menü des LFDs gedreht werden.
Mit einem Samsung LFD ziehen Sie die Blicke Ihrer Zielgruppe magisch an – aus der
Nähe und vor allem aus der Ferne. Dank Samsungs weltweit führendem Know-how in
der Display-Technologie bieten die LFDs eine beeindruckend lebendige, kontrastreiche
Bildwiedergabe in leuchtenden Farben. Selbst in sehr hellen Umgebungen kommen die
Inhalte strahlend, klar und natürlich zur Geltung. Dafür sorgen die hohe Helligkeit der
Displays sowie eine Anti-Reflexionsschicht, die störende Reflexionen, z. B. durch Sonnenstrahlen, deutlich reduziert. Für eine optimale Lesbarkeit der Displays ist übrigens ein
integrierter Helligkeitssensor zuständig, der die Display-Helligkeit an das Umgebungslicht anpasst.
04 | 05
5 | 5
LFD Technologie
Gut für die Umwelt –
und für Ihr Budget.
Einfache Bedienung und
Verwaltung über das Netzwerk.
Samsung LFDs mit LED-Technologie eröffnen nicht nur neue Wege in
der Kommunikation, sondern auch die Möglichkeit, Kosten zu sparen.
Effizienter können Sie kaum kommunizieren.
Samsung LFDs lassen sich im Handumdrehen zu einer einzigartigen
Display-Umgebung kombinieren. Dank einfacher Installation und Inbetriebnahme müssen Sie sich nur für die richtige Zusammenstellung entscheiden.
Energiesparende LED-Technologie.
Die Samsung LFDs sind mit einer langlebigen LED-Hintergrundbeleuchtung (Backlight Unit, BLU) ausgestattet. Dadurch sind
sie nicht nur halogen- und quecksilberfrei, sondern verbrauchen
auch rund 52 %1 weniger Strom als herkömmliche Monitore2.
Eine umweltschonende Investition also, die auch noch Ihren
Geldbeutel entlastet, da die Energiekosten nach Energy Star 5.0
bzw. 6.0 Richtlinien erfreulich niedrig ausfallen.
Effiziente Netzwerkverwaltung.
Gerade bei umfangreicheren Display-Installationen, z. B. in Firmengebäuden über verschiedene Etagen
verteilt, ist eine zentrale und einfache Fernwartung von großer Bedeutung. Samsung LFDs unterstützen
die Fernsteuerung und Überwachung per RS-232C-Schnittstelle , aber auch per RJ-45-Anschluss, was
besonders bei größeren Distanzen zwischen Kontroll-PC und zu überwachenden Displays von Vorteil ist.
Profi-Displays mit langer Lebensdauer.
Samsung Large Format Displays wurden für den langlebigen
und ausfallsicheren Einsatz im professionellen Umfeld entwickelt.
Komponenten wie Panel, Mainboard und Power-Board entsprechen
hohen Qualitätsstandards und ermöglichen serienabhängige
Laufzeiten von bis zu 24 Stunden am Tag. Alle Panels haben eine
lange Lebensdauer (MTTF3) von mehr als 50.000 Stunden, eine
niedrige Betriebstemperatur, Staub- und Einbrennschutz.
LFDs Flügel links
LFDs Flügel rechts
Etage 3
Werbung
Etage 3
Werbung
Etage 2
Werbung
Etage 2
Movies
Kontroll-PC
Etage 1
Infos
Etage 1
Infos
Schnittstellen
RS-232/RJ-45
Betriebskosten senken
und Umwelt schonen:
Mit der Samsung LEDTechnologie.
Basierend auf dem Vergleich des Stromverbrauchs des Modells MD46B LED mit dem Modell 460MX-3.
Bezieht sich auf LFDs mit CCFL-Backlight.
3)
Mean Time To Failure
1)
2)
Fernsteuerung, Fernwartung,
Verwaltung
Umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten.
Samsung LFDs bieten umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten, z. B. in Sachen On-/Off-Timer, Stromsparmechanismen, OSD-Meldungen, Sicherheitseinstellungen (Menü-Tastensperre), Einbrennschutzmechanismen,
Backup-Lösung bei Ausfall eines Zuspielers, zeitverzögertes Einschalten oder möglichem Pivot-Betrieb.
Besonders praktisch ist die Timerfunktion, mit der
die Displays einfach und vorausschauend gesteuert
werden können. Mit ihr lassen sich Betriebszeiten,
Ruhezeiten, Wochentage, Lautstärken und Signalquellen im Voraus einstellen. Auf dem intuitiv bedienbaren On-Screen-Display haben Sie gleich drei solcher
Zeitpläne im Überblick.
Schnittstellen
RS-232/RJ-45
06 | 07
7 | 7
LFD Technologie
Vom Display zum Touchscreen.
Mit den Samsung Touch-Overlays lassen sich einige der LFD-Serien1 sehr
einfach um eine interaktive Touchscreen-Funktion erweitern. Das Overlay
auf das Display legen, Halterungen positionieren, Schrauben anziehen –
und fertig. Die blendfreien Overlays verarbeiten bis zu sechs Berührungen
simultan. Damit lässt sich das Display z. B. hervorragend als interaktives
eBoard in Schulen oder Meetingräumen einsetzen. Die entsprechende
Software Samsung Magic Interactive ist im Lieferumfang enthalten und
sorgt dafür, dass sich die Inhalte per Fingertouch oder Stylus-Eingabestift
steuern lassen. Ebenfalls erhältlich sind Schutzglas-Overlays, die mit ihren
robusten, nahezu bruchsicheren Glasoberflächen zum Schutz der Displays
vor Beschädigungen und Zerkratzen dienen.
Im Handumdrehen montiert: Mit einem TouchOverlay machen Sie aus Ihrem Samsung LFD1
ohne großen Aufwand einen interaktiven
Touchscreen.
Flexible Möglichkeiten
zur Erweiterung.
Flexible PC-Erweiterungsmodule.
Samsung bietet für seine LFDs optional eigene PC-Module in unterschiedlichen
Leistungsklassen an, mit denen jedes Display um ein Windows-basiertes PCSystem ergänzt werden kann. Verfügbar sind SBB-C-Module (Set Back Box), die
an der Geräte-rückseite angebracht werden, sowie Plug-in-Module (PIM-B).
Die Microsoft® Windows® Embedded Standard Betriebssysteme unterstützen
eine breite Palette an Anwendungen und Treibern.
In nur wenigen Minuten lassen sich die Samsung LFDs um eine vollwertige
Touch-Funktion oder ein PC-Modul erweitern. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, die Lösung auch nachträglich Ihren Anforderungen anzupassen.
1)
Verfügbar für EDC65C/EDC75C, MD65C und alle Modelle der ME Serie.
08 | 09
9 | 9
LFD Technologie
Eine schlanke Lösung, die es in sich hat:
Samsung System on Chip (SoC).
Erleben Sie die Revolution im Digital Signage: Mit System on Chip (SoC)
bietet Samsung eine innovative All-in-One-Lösung, die alle Komponenten
für professionelles Digital Signage bereits integriert hat.
Die startbereite Komplettlösung.
Einfach hinstellen, einstecken und loslegen! Die neuen
Samsung Large Format Displays mit SoC warten nur
darauf, Ihre Botschaften zu übermitteln. Dazu haben
die LFDs einen leistungsstarken Mediaplayer sowie
die Samsung MagicInfo Software für das Inhalts- und
Gerätemanagement bereits an Bord. Damit lassen
sich im Handumdrehen individuelle Werbebotschaften
erstellen, die vor allem bei einem jungen Publikum ankommen. Der große Vorteil: Diese Lösung bietet Unternehmen jeder Größe eine ideale Basis für die erfolgreiche digitale Kundenkommunikation.
Alles drin, alles dran.
Samsung SoC ist die neue All-in-OneLösung für professionelles Digital Signage,
mit der Sie Platz, Aufwand, Zeit und Kosten
sparen – und sich von Ihren Mitbewerbern
abheben.
SoC integriert
LFDs mit diesem Zeichen
verfügen über die integrierte
SoC-Lösung.
Eine Rechnung, die aufgeht.
Nicht nur die Anschaffung einer Samsung SoC-Lösung
fällt günstig aus, da keine Kosten für externe Mediaplayer, PC-Module oder zusätzliche Software entstehen. Auch im Betrieb ist die Lösung erfreulich sparsam.
Dafür verantwortlich ist zum einen der geringe Stromverbrauch durch Wegfall des zusätzlichen Mediaplayers.
Zum anderen reduzieren sich die Kosten für externe
Dienstleister, da Sie die Lösung selbst betreiben können. Und das zentral von einer Stelle aus, sodass auch
die Wartungs- und Verwaltungskosten niedrig bleiben.
Samsung System on Chip (SoC)
Display
Media Player
Software
Im digitalen Zeitalter wird sich vor allem
das junge Zielpublikum in Digital Signagebasierten Werbeformen wiederfinden.
Digital Signage hilft Ihnen, die richtige
Botschaft zur richtigen Zeit an die
richtigen Kunden zu bringen.
10 | 11
11 | 11
LFD Technologie
Einfache Erstellung und
Verwaltung von Inhalten.
Individuelle Werbebotschaften mit nur wenigen Klicks erstellen, Inhalte
flexibel ändern und anpassen, Displays von zentraler Stelle aus steuern
und verwalten – mit Samsung SoC geht dies alles schnell und einfach
von der Hand!
Einfache Plug&Play-Funktion.
Mit Samsung SoC benötigen Sie nicht mal mehr einen
PC oder Netzwerkanschluss, um Ihre Inhalte auf die
Displays zu laden. Einfach einen USB-Stick anschließen,
schon lässt sich jedes Angebot wirkungsvoll präsentieren. Abspielen lassen sich Officedateien (z. B. PowerPoint), PDFs und alle gängigen Audio- und Videoformate. Auf Wunsch auch per Zeitplan-Funktion über
die integrierte MagicInfo Software.
Nutzung von Templates.
Vielfältige Möglichkeiten, um Ihre Inhalte auf den
Displays zu präsentieren, bieten Ihnen 64 vordefinierte
Displays, die kostenlos über die integrierte MagicInfo
Premium-S Software zur Verfügung stehen. Damit
können Sie verschiedene Bildschirmbereiche ganz
nach Belieben mit Bildern, Texten, Slideshows und bis
zu zwei Full-HD-Videos gleichzeitig füllen. Und dies auf
intuitive und benutzerfreundliche Art und Weise.
Inhalte per Netzwerk managen.
Mit der in die SoC-Lösung integrierten MagicInfo
Software können Sie Ihre Inhalte auch über Ihr vorhandenes Netzwerk auf die Displays übertragen.
Der Vorteil liegt natürlich in der Möglichkeit, eine große
Anzahl an Displays von zentraler Stelle aus mit Inhalten
zu versorgen oder mehrere Standorte von einem
Server aus zu bedienen.
Warum kann ich nicht
einfach ein TV-Gerät aufstellen?
Weil Samsung LFDs ...
1
… je nach Serie für eine
Laufzeit von 16 bzw. 24 Std./
Tag konzipiert wurden. TVs sind
hingegen für das Wohnzimmer
gedacht und damit nur für einen
Betrieb von ca. 6 bis 8 Std./Tag
ausgelegt.
2
… modellabhängig die SoCLösung und damit einen
Digital Signage Player integriert
haben. TVs haben nur einen
Consumer Mediaplayer, der deutlich weniger Möglichkeiten bietet,
z. B. keine zeitplangesteuerte
Wiedergabe.
3
… eine zentrale Steuermöglichkeit über RS-232C und/oder
RJ-45 bieten und damit einfach in
Mediensteuerungs-systeme
eingebunden werden können.
4
… umfangreiche integrierte
Funktionen wie einen On-/
Off-Timer mit Urlaubsverwaltung,
Templates, Clonen der Einstellungen oder Videowall-Features
bieten.
5
… über umfangreichere
Anschlussmöglichkeiten
verfügen (z. B. DVI, DP, Loop
Out-Anschluss).
6
… im Portrait-Betrieb um
90 Grad gedreht werden
können. Bei TVs ist dazu eine
teure Zusatzhardware nötig.
7
… mit der Samsung MagicInfo
Software über eine intuitive
und vielseitige Software für das
Inhalts- & Gerätemanagement
verfügen.
8
… ein optisch attraktives
Design bieten, das sich z. B.
dank schmaler Rahmen ideal in das
geschäftliche Umfeld integriert.
9
… die Anforderungen des
Geschäftsumfelds hinsichtlich diverser Zertifizierungen
erfüllen (elektromagnetische
Abstrahlung, Feuerfestigkeit usw.)
10
… 36 Monate Standardgarantie mit der Option auf
Erweiterung und ein umfassendes
Serviceangebot bieten.
12 | 13
13 | 13
LFD-Technologie
Großartige Videowände
in nahezu jeder Form.
Horizontal, vertikal oder in bestimmten Designs: Mit den Samsung
Videowand-Displays schaffen Sie immer etwas Großes – und profitieren
von einer anwenderfreundlichen und flexiblen Steuerung.
Schmale Rahmen, die kaum noch auffallen.
Die sehr schmalen Bildschirmränder der Samsung
LFDs mit einer Rahmenbreite von zum Teil nur 5,5 mm
(Bild zu Bild) sorgen für eine große Bildschirmfläche
und verbessern das Seherlebnis. In Videowänden entsteht so ein fast nahtloser Gesamteindruck. Durch die
beiden verschiedenen Display-Modi „Natural Mode“
(rechnet die Breite des Rahmens aus dem Content
heraus) und „Full Mode“ (Bild wird unabhängig vom
Rahmen dagestellt) lassen sich die Bilder ja nach Inhalt
ohne Verzerrungen darstellen.
Unterschiedliche Konfigurationen
ermöglichen vielfältige Anwendungen.
Basis (3 x 3)
Treppe
Pyramide
Rechteck
Vielfältige individuelle
Anordnungen sind möglich.
Flexibel und vielseitig
Eine Videowand sollte vor allem eines nicht: Sie in
Ihren Möglichkeiten einschränken. Dies betrifft nicht
nur die Größe und Qualität der Darstellung, sondern
auch die Installation und Verwaltbarkeit der Lösung.
Gerade bei häufig wechselnden Inhalten ist eine zentrale Steuerung wichtig, wie sie die Samsung Displays
per RS-232C- oder RJ-45-Schnittstelle bieten. Damit
auch die Kosten im Rahmen bleiben, setzt Samsung
bei der Signalübertragung von Display zu Display auf
das Daisy Chain Prinzip, mit dem bis zu 100 Geräte
ohne zusätzliche Videosplitter-Hardware verbunden
werden können.
Digitale Videowände leicht gemacht.
Über den DisplayPort- oder DVI Loop-OutAnschluss (serienabhängig) können Sie
das Bildsignal in verlustfreier Qualität an
weitere LFD-Displays durchleiten.
Während man früher für eine Videowand
jeden einzelnen Monitor mit einem digitalen
Videodistributor verbinden musste, ist die
Sache dank des DisplayPort- oder DVI LoopOut-Anschlusses wesentlich einfacher geworden. Jeder Monitor erzeugt seinen
Bildausschnitt in hervorragender digitaler
Qualität. Eine wirklich benutzerfreundliche
und preisgünstige Lösung, um mehrere
Displays miteinander zu vernetzen.
14 | 15
15 | 15
LFD Technologie
Inhalts- und Gerätemanagement
mit der Samsung MagicInfo Software.
Über die Samsung MagicInfo Software-Familie haben Sie die
einfache Möglichkeit, die Inhalte auf Ihren Displays zu steuern
und Ihre Geräte bzw. Videowände zentral zu verwalten.
MagicInfo Software für SoC-Displays.
In die SoC-Lösung integriert ist die Samsung Software MagicInfo Lite und Premium-S.
Damit haben Sie eine bedienerfreundliche Lösung an der Hand, um Ihre Medieninhalte auf
Ihre SoC-Displays zu übertragen und abzuspielen. Und zwar per Zeitplan genau dann, wenn Sie
es möchten. Für die Bedienung der Software ist nicht mal eine Tastatur notwendig, da sie per
Fernbedienung über das Gerätedisplay gesteuert werden kann. Im Netzwerkbetrieb können
Sie zudem Gerätefunktionen wie Bild-, Sound- und Systemeinstellungen zentral steuern.
Vergleich MagicInfo Lite/Premium-S
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium-S
Einfaches Management von Inhalten
und Verwalten von Geräten
Erweiterter Leistungsumfang;
gut geeignet z. B. für Filialketten
Im Netzwerkmodus lizenzpflichtig ab
dem 26. Gerät (Einmalgebühr)
Im Netzwerkmodus lizenzpflichtig ab dem 1. Gerät
(Einmalgebühr)
Inhalte werden im Fullscreen-Modus
dargestellt (1 Inhalt pro Screen)
Multiframe-fähig: Mehrere Inhalte können parallel
gezeigt werden (z. B. 2 Full-HD-Videos)
–
Erweiterte Möglichkeiten mit
MagicInfo Premium i und Videowall i.
Mit Hilfe der Software-Lösungen MagicInfo Premium i und Videowall i haben Sie nochmals erweiterte Möglichkeiten und können das volle Potenzial der Samsung LFDs in Verbindung mit einer Set Back Box (SBB-C)
oder einem Plug-in-Module (PIM-B) ausschöpfen. So erlangen Sie die Kontrolle über alle Funktionen.
MagicInfo Premium i
Die Premium Content und Device
Management Software von Samsung.
MagicInfo Videowall i
Einrichtung von Videowänden
mit bis zu 250 Displays.
MagicInfo Premium i ist perfekt auf die Samsung Hardware
abgestimmt. Angeschlossene LFDs mit Set Back Box (SBB-C)
oder PIM-B (Plug in Module) können in vollem Umfang ferngesteuert, gewartet und mit Inhalten versorgt werden – zentral
über den MagicInfo Premium i Server. Erweiterte Funktionen
wie Gruppenmanagement, Rechtevergaben, Statistiken, Mobile
Management und Datenbankanbindung sind nur einige der
weiteren Features dieser Software-Lösung.
Mit MagicInfo Premium i können alle Aspekte Ihres LFDs direkt
über den Bildschirm steuern – von der Lautstärke und Helligkeit
bis hin zum internen Betrieb der CPU. Planen Sie Aufgaben und
überwachen Sie den Status der einzelnen LFDs in Echtzeit – entweder für einzelne Produkte oder bestimmte Produktgruppen.
Mit der Software lassen sich zudem in einem Monitorbereiche
festlegen, in denen unterschiedliche Inhalte wie etwa Bilder,
Videos oder Text abgespielt werden.
Die flexible und anwenderfreundliche Samsung MagicInfo
Videowall i Software ermöglicht die Einrichtung von Videowänden
mit bis zu 250 Displays sowie die zentrale Steuerung über das
Netzwerk. Und das in perfekter Full-HD-Qualität über die gesamte
Wand. Für eine maximale Wirkung lässt sich das Display von horizontal auf vertikal umstellen. Zudem können Sie Inhalte zeitlich
planen sowie Geräte und Anwendungen schnell und einfach über
eine intuitive Schnittstelle per Fernzugriff verwalten. Nicht nur
vorinstallierte Bild-, Audio-, Video- oder Office-Dateien lassen sich
mit der Lösung abspielen. Zeigen Sie Echtzeit-Bilder von einem
oder mehreren externen Peripheriegeräten wie PCs oder Samsung
IP Kameras – und kombinieren Sie diese mit bereits aufgespielten
Videoclips oder Bildern. Die Bedienung von MagicInfo Videowall i
funktioniert intuitiv über eine benutzerfreundliche Oberfläche.
Enthält 64 editierbare Templates zur einfachen Erstellung
von Inhalten im Landschafts- und Portrait-Modus
–
Die Steuerung großer
Videowände wird mit
MagicInfo Videowall i
zum Kinderspiel.
Kompatibel mit dem kostenlosen Samsung Authoring-Tool
(MagicInfo Author Premium) zur Erstellung eigener Templates
MagicInfo Videowall-S Software
Darüber hinaus ist in der SoC-Lösung noch die MagicInfo Videowall-S Software integriert.
Sie dient der Steuerung und Überwachung von Videowänden mit bis zu 4 x 4 Displays.
Der Vorteil der Lösung liegt gegenüber einer herkömmlichen Daisy Chain Verkabelung
in einer deutlich besseren Bildqualität, da bis zu 16 Displays mit Full HD Bildern versorgt
werden können. MagicInfo Videowall-S setzt den Netzwerkbetrieb voraus und ist ab dem
ersten LFD kostenpflichtig.
16 | 17
17 | 17
Produktportfolio
Samsung LFD Produktportfolio.
Displays für nahezu jede Anforderung.
Einzeldisplays
80 cm (32 Zoll)
102 cm (40 Zoll)
117 cm (46 Zoll)
139 cm (55 Zoll)
164 cm (65 Zoll)
189 cm (75 Zoll)
80 cm (32 Zoll)
102 cm (40 Zoll)
117 cm (46 Zoll)
139 cm (55 Zoll)
164 cm (65 Zoll)
189 cm (75 Zoll)
PE Serie – Professionell
PE40C LED, PE46C LED, PE55C LED
ME Serie – Mainstream
Performance
ME32C LED, ME40C LED, ME46C LED,
ME55C LED, ME75C LED
MD Serie – Mainstream
MD32C LED, MD40C LED, MD46C LED,
MD55C LED, MD65C LED
LE Serie – Long Usage
LE32C LED, LE46C LED, LE55C LED
ED Serie – Essential
ED32C LED, ED40C LED, ED46C LED,
ED55C LED, ED65C LED, ED75C LED
Videowall-Displays
Performance
UE Serie – Ultra Thin
UE46C LED, UE55C LED
UD Serie – Ultra Thin
UD46C LED, UD55C LED
36 Monate Garantie
Samsung LFDs haben eine 36-monatige
Garantie mit einem hochwertigen
Vor-Ort-Service von Samsung.
Integrierte Lautsprecher
Hervorragendes Bild und detailreicher Klang – so macht Ihre
Multimedia-Präsentation wirklich Eindruck. Die hochwertigen
eingebauten Lautsprecher liefern einen umwerfenden Sound.
18 | 19
19 | 19
Einzeldisplays
Samsung Einzeldisplays:
Ihre Ansprüche als Maßstab.
Geben Sie Ihrer Botschaft stets den passenden Rahmen: Je nach Platzbedarf, Einsatzzweck und Nutzungsdauer bietet das Samsung Portfolio Ihnen einen umfassende
Auswahl an Einzeldisplays , die sich natürlich auch miteinander kombinieren lassen.
Wählen Sie zwischen Modellen von rund 80 cm (32 Zoll) bis rund 189 cm (75 Zoll).
Vom Einsteigermodell bis hin zum Premium-Display, vom funktionalen Anzeigegerät
bis hin zum eleganten Designobjekt: Allen gemeinsam ist ihre hervorragende Qualität,
ein einfaches Handling und ein sparsamer Betrieb.
20 | 21
21 | 21
PE Serie
Professional
Einzeldisplays
24/7-Dauerbetrieb:
Das hochwertige mattierte DID-Panel
der PE Serie überzeugt nicht nur mit
seiner Helligkeit und Bildschärfe,
sondern ist auch für den 24-StundenDauerbetrieb ausgelegt.
Die Profis für den
Dauereinsatz.
Ausgelegt auf den 24/7-Betrieb überzeugen die Displays der PE Serie mit ihrer
Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Keine Kompromisse gibt es auch in Sachen
Bildqualität: Dank einer Helligkeit von 700 cd/m2 eigenen sich die Modelle sehr
gut für den Digital Signage Einsatz in heller Umgebung, wie Shopping-Center,
Flughäfen oder Empfangsbereiche. Das DID-Panel ist sehr schmal mit einer
Bautiefe von nur 3,5 cm, angenehm leicht und hat einen dezenten Rahmen.
Dies verleiht der PE Serie ein elegantes Design und vereinfacht Transport und
Installation. In die Lösung integriert ist u.a. ein DisplayPort-Ausgang mit Loop
auch für UHD-Wände (2 x 2 Displays mit 4K-Auflösung) sowie die All-in-OneLösung System-on-Chip (SOC).
··Flughäfen/Bahnhöfe
··Ladengeschäfte
··Finanzbereich
··Kontrollräume/Leitzentralen
PE40C LED
PE46C LED
PE55C LED
Bildschirmgröße
101,6 cm (40 Zoll)
116,84 cm (46 Zoll)
138,68 cm (55 Zoll)
Helligkeit
700 cd/m2
700 cd/m2
700 cd/m2
Auflösung
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
Kontrast (stat.):
4.000:1
4.000:1
4.000:1
Anschlüsse
2x DP v1.2 (In/Out),
HDMI, DVI-D, 15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
HDMI, DVI-D, 15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
HDMI, DVI-D, 15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
Detaillierte technische Daten finden Sie auf Seite 38.
22 | 23
23 | 23
ME Serie
Mainstream
Einzeldisplays
Touch-Overlay:
Mit den optionalen Touch-Overlays
lassen sich die Modelle der ME Serie
im Handumdrehen um eine interaktive Touch-Funktion erweitern.
Für einen perfekten
ersten Eindruck.
Mit ihren starken inneren Werten und einem attraktiven Äußeren überzeugen
die schlanken Modelle der ME Serie auf den ersten Blick – und integrieren
sich hervorragend in designorientierte Umgebungen. Vor allem der schmale
Rahmen und eine sehr geringe Bautiefe zwischen 2,9 cm und 4,9 cm sorgen
dafür, dass die Modelle immer eine gute Figur machen. Mit an Bord ist neben
zwei HDMI-Schnittstellen und einer DVI-Schnittstelle auch ein DisplayPortAusgang, der eine UHD Auflösung (4k x 2k) bei einer 2 x 2 Videowand ermöglicht. Alle Zollgrößen können mit Touch-Overlays ausgestattet werden. Eine
weitere Besonderheit ist das integrierte System on Chip (SoC), das die Lösung
besonders einfach und kosteneffizient macht.
··Ladengeschäfte
··Schulen/Bildungsbereich
··Konferenz-/Meetingräume
··Empfangshallen/Hotellobbys
ME32C LED
ME40C LED
ME46C LED
ME55C LED
ME75C LED
Bildschirmgröße
80,01 cm (32 Zoll)
101,6 cm (40 Zoll)
116,84 cm (46 Zoll)
138,68 cm (55 Zoll)
189,23 cm (75 Zoll)
Helligkeit
450 cd/m2
450 cd/m2
450 cd/m2
450 cd/m2
550 cd/m2
Auflösung
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
Kontrast (stat.):
5.000:1
5.000:1
5.000:1
5.000:1
5.000:1
Anschlüsse
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub, Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub, Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub, Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub, Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub, Component,
Composite Video
Detaillierte technische Daten finden Sie auf Seite 40.
24 | 25
25 | 25
MD Serie
Mainstream
Überzeugend in
Preis und Leistung.
Die MD Serie richtet sich an preisbewusste Anwender, die Wert auf aktuelle
Technologie und hohe Qualität legen. Mit Displaygrößen von rund 80 cm
(32 Zoll) bis rund 164 cm (65 Zoll) bietet die sparsame MD Serie eine breite
Basis für nahezu jeden Einsatzbereich. Die hervorragende Darstellungsqualität
wird ergänzt durch einen satten Sound aus den beiden eingebauten Lautsprechern. Zur Ausstattung gehören zudem u.a. ein HDMI- und ein DVI-D
Anschluss. Als besonderes Highlight verfügt die MD Serie über System on
Chip (SoC) – und damit über einen integrierten Mediaplayer und die MagicInfo
Software, um Inhalte einfach zu erstellen und abzuspielen.
Einzeldisplays
SBB-C Modul:
Mit einer Set Back Box (SBB-C),
die einfach an der Gehäuserückseite angebracht wird, lassen sich
die Modelle der MD Serie um ein
PC-Modul erweitern.
··Ladengeschäfte
··Schulen/Bildungsbereich
··Konferenz-/Meetingräume
··Restaurantketten
MD32C LED
MD40C LED
MD46C LED
MD55C LED
MD65C LED
Bildschirmgröße
80,01 cm (32 Zoll)
101,6 cm (40 Zoll)
116,84 cm (46 Zoll)
138,68 cm (55 Zoll)
163,83 cm (65 Zoll)
Helligkeit
350 cd/m2
350 cd/m2
350 cd/m2
350 cd/m2
450 cd/m2
Auflösung
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
Kontrast (stat.):
5.000:1
5.000:1
5.000:1
5.000:1
4.000:1
Anschlüsse
HDMI, DVI-D, 15pin D-Sub,
Component, Composite
Video
HDMI, DVI-D, 15pin D-Sub,
Component, Composite
Video
HDMI, DVI-D, 15pin D-Sub,
Component, Composite
Video
HDMI, DVI-D, 15pin D-Sub,
Component, Composite
Video
2x HDMI, DVI-D,
DP v1.2 (Out), 15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
Detaillierte technische Daten finden Sie auf Seite 42.
26 | 27
27 | 27
LE Serie
Long Usage
ED Serie
Essential
Einzeldisplays
Bereit für den Einsatz
rund um die Uhr.
Der Einstiegsserie für
professionelle Anforderungen.
Ausgelegt für den 24-Stunden-Dauerbertrieb eignet sich die LE Serie hervorragend als Anzeigetafeln an Flughäfen und Bahnhöfen, in Leitzentralen oder
im Finanzsektor. Das DID-Panel ist sehr robust und bietet bis zu 700 cd/m2 –
ideal für Umgebungen mit viel Lichteinstrahlung. Dank Edge-LED-Technologie
sind die Modelle nicht nur sparsam im Stromverbrauch, sondern auch sehr
leicht und handlich mit einer Bautiefe von nur rund 5 cm (LE32C rund 6,6 cm).
Die Ausstattung fällt mit Anschlüssen wie 2x HDMI, DVI, VGA, etc. umfangreich
aus. Per optionalem PIM-Modul lassen sich die drei Modelle zudem um eine
Rechnereinheit erweitern.
Die ED Serie ist eine preislich attraktive Einstiegsserie mit Fokus auf wesentliche Anschlüsse und Funktionen. Die energieeffizienten Displays mit Rahmenbreiten von rund 11 bis 18 mm eignen sich hervorragend als Anzeigedisplays
z. B. in Meetingräumen. Je nach Platzangebot stehen Displaygrößen von rund
80 cm (32 Zoll) bis rund 189 cm (75 Zoll) zur Auswahl. Neben einer Grundausstattung an Anschlüssen (HDMI, VGA, Audio und RS-323C) sind zwei Lautsprecher integriert. Als Besonderheit können die Modelle ED65C und ED75C
mit einem PIM-Rechnermodul und einem interaktiven Touch-Overlay erweitert
werden. Ideal als großformatige Touch-Einstiegslösung für den Schulungsbereich!
··Flughäfen/Bahnhöfe
··Finanzsektor
··Kontrollräume/
Leitzentralen
··Restaurantketten
··Schulen/Bildungsbereich
··Konferenz-/Meetingräume
··Ladengeschäfte
··Restaurantketten
Touch-Overlay:
Einfach ein optionales Touch-Overlay
auf den Modellen ED65C oder ED75C
anbringen – und schon lassen sich
die Displays mit einer interaktiven
Touch-Funktion aufwerten.
LE32C LED
LE46C LED
LE55C LED
Bildschirmgröße
80,5 cm (32 Zoll)
117,07 cm (46 Zoll)
139,07 cm (55 Zoll)
Helligkeit
350 cd/m2
700 cd/m2
700 cd/m2
Auflösung
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
Kontrast (stat.):
3.000:1
4.000:1
4.000:1
Anschlüsse
2x HDMI, DVI, 15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
2x HDMI, DVI, 15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
2x HDMI, DVI, 15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
Detaillierte technische Daten finden Sie auf Seite 44.
28 | 29
29 | 29
24/7-Dauerbetrieb:
Mit einer Nutzungsdauer von 24/7
kann die ausdauernde LE Serie rund
um die Uhr betrieben werden.
ED32C LED
ED40C LED
ED46C LED
ED55C LED
ED65C LED
ED75C LED
Bildschirmgröße
80,01 cm (32 Zoll)
101,6 cm (40 Zoll)
116,84 cm (46 Zoll)
138,68 cm (55 Zoll)
163,83 cm (65 Zoll)
189,23 cm (75 Zoll)
Helligkeit
330 cd/m2
350 cd/m2
350 cd/m2
350 cd/m2
320 cd/m2
320 cd/m2
Auflösung
1.366 x 768 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
Kontrast (stat.):
4.000:1
5.000:1
5.000:1
5.000:1
4.000:1
4.000:1
Anschlüsse
HDMI, 15pin D-Sub
HDMI, 15pin D-Sub
HDMI, 15pin D-Sub
HDMI, 15pin D-Sub
HDMI, 15pin D-Sub
HDMI, 15pin D-Sub
Detaillierte technische Daten finden Sie auf Seite 46.
Videowände
Die Profis fürs XXL-Format:
Samsung Videowand-Displays.
Mit ihren ultraschmalen Rahmen, kurzen Reaktionszeiten und erstklassigen Bildschärfe
in HD-Qualität sind die Samsung Videowand-Lösungen der Garant für ein ultimatives
Seherlebnis im XXL-Format. Die einfache Verbindungsmöglichkeit erlaubt eine Zusammensetzung im Baukastensystem. So können Sie von 1 x 1 bis 10 x 10 Displays zu einer beeindruckenden Videowand ganz nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen.
30 | 31
31 | 31
UE Serie
Ultra Thin
Videowände
Die eleganten und
schnellen Eyecatcher.
Vor allem dort, wo viele Videodarstellungen gezeigt werden, sind die Displays
der UE Serie die richtige Wahl. Mit ihrem hochwertigen S-PVA-Panel mit 240 Hz
bieten sie eine hohe Bildwiederholrate für schnell bewegte Inhalte wie etwa
Musikvideos. Aber auch einzeln sind die Displays einsetzbar. Dank Edge-LEDBacklight und sehr dünnen Rahmen von 5,5 mm sehen sie nicht nur elegant
aus, sondern lassen sich auch leicht installieren. Zur Ausstattung gehören
umfangreiche Anschlussmöglichkeiten, darunter ein DisplayPort-Ausgang.
Als weiteres Highlight ist die System on Chip (SoC) inklusive Mediaplayer und
MagicInfo Software integriert.
··Ladengeschäfte
··Messen/Events
··Empfangshallen/Lobbys
··Broadcasting
UE46C LED
Bautiefe:
Nur knapp 3 cm tief sind die Displays
der UE Serie – die Edge-LED-Bauweise macht es möglich. Sparsamer
Stromverbrauch inklusive.
UE55C LED
Bildschirmgröße
116,84 cm (46 Zoll)
138,68 cm (55 Zoll)
Helligkeit
500 cd/m2
500 cd/m2
Auflösung
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
Kontrast (stat.):
5.000:1 (AV-Modus)
5.000:1 (AV-Modus)
Anschlüsse
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub, Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub, Component,
Composite Video
Detaillierte technische Daten finden Sie auf Seite 48.
32 | 33
33 | 33
UD Serie
Ultra Thin
Videowände
Für ein spektakuläres
XXL-Erlebnis.
Mit ihrem ultradünnen Rahmen von nur 5,5 mm (Bild zu Bild) ist die UD Serie
prädestiniert für den Einsatz in großen Videowänden. Das matte DID-Panel mit
Direct-LED-Hintergrundbeleuchtung beeindruckt mit einer hohen Leuchtkraft
und einem hohen Kontrast. Und das 24 Stunden am Tag und bei einem sparsamen Stromverbrauch. Dank DisplayPort-Ausgang und integriertem VideoMatrix-Prozessor lassen sich bis zu 10 x 10 Displays (ohne zusätzliche MultiScreen-Hardware) zu riesigen Wänden erweitern bzw. auch UHD-Wände
(2 x 2 Displays mit 4K-Auflösung) realisieren. Ebenfalls zur Ausstattung gehört
die All-in-One-Lösung System on Chip (Soc) mit integriertem Mediaplayer.
··Ladengeschäfte
··Messen/Events
··Broadcasting
··Kontrollräume/Leitzentralen
Rahmenstärke
oben/links: 1,8 mm
unten/rechts: 3,7 mm
UD46C LED
UD55C LED
Bildschirmgröße
116,84 cm (46 Zoll)
138,68 cm (55 Zoll)
Helligkeit
700 cd/m2
700 cd/m2
Auflösung
1.920 x 1.080 Pixel
1.920 x 1.080 Pixel
Kontrast (stat.):
3.500:1
3.500:1
Anschlüsse
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub, Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub, Component,
Composite Video
Detaillierte technische Daten finden Sie auf Seite 49.
Schmaler Rahmen:
Ideal für Videowände ist der extrem
schmale Rahmen der UD Serie. Mit
nur 5,5 cm (Bild zu Bild) schafft er
einen fast nahtlosen Gesamteindruck.
33 | 34
35 | 35
Technische Merkmale
Technische
Daten und
Zubehör
36 | 37
37 | 37
PE Serie
Professional
Technische Merkmale
PE40C LED
PE46C LED
PE55C LED
LCD Technologie
a-si TFT/DID
a-si TFT/DID
a-si TFT/DID
240Hz Panel
nein
nein
nein
Backlight Technologie
Edge LED
Edge LED
Edge LED
Volle ACM (Advanced Color
Management) Unterstützung
nein
nein
nein
Panel
PE40C LED
PE46C LED
PE55C LED
Besonderheiten
Bildschirmgröße
101,6 cm (40 Zoll)
116,84 cm (46 Zoll)
138,68 cm (55 Zoll)
Pixelabstand
0,461 mm
0,530 mm
0,630 mm
Integrierter Helligkeitssensor
ja
ja
ja
Helligkeitswert
700 cd/m²
700 cd/m²
700 cd/m²
Integrierter AV-Mediaplayer
ja (AllShare Play)
ja (AllShare Play)
ja (AllShare Play)
Kontrast (statisch)
4.000:1
4.000:1
4.000:1
MagicClone
ja
ja
ja
ja / nein
ja / nein
ja / nein
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
Kontrast (dynamisch)
10.000:1
10.000:1
10.000:1
Picture-in-Picture/Picture-by-Picture
Reaktionszeit
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
Integrierte MagicInfo Platformen
Betrachtungswinkel (h / v)
178° / 178°
178° / 178°
178° / 178°
Frequenzen
Horizontal
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
DVI Loop Out
nein
nein
nein
Vertikal
56 - 75 Hz
56 - 75 Hz
56 - 75 Hz
DP Loop Out
ja
ja
ja
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x1 080 Pixel
Unterstützung von UHD (4k x 2k)
Auflösung
ja, bei 2 x 2 Videowall
per DP Daisy Chain
Verkabelung
ja, bei 2 x 2 Videowall
per DP Daisy Chain
Verkabelung
ja, bei 2 x 2 Videowall per
DP Daisy Chain
Verkabelung
16,7 Mio.
16,7 Mio.
16,7 Mio.
Auflösung
Auflösung nativ
Farben
Anzahl der Farben
Signal
Unterstützt HDCP per DP Loop Out
ja, bis max. 7 Displays
ja, bis max. 7 Displays
ja, bis max. 7 Displays
Video Wall Unterstützung
ja, bis max. 10 x 10
Displays
ja, bis max. 10 x 10
Displays
ja, bis max. 10 x 10
Displays
Signaleingang
analog, digital
analog, digital
analog, digital
Signalanschlüsse
2x DP (In/Out), HDMI,
DVI-D, 15pin D-Sub,
Component, Composite
Video
2x DP (In/Out), HDMI,
DVI-D, 15pin D-Sub,
Component, Composite
Video
2x DP (In/Out), HDMI,
DVI-D, 15pin D-Sub,
Component, Composite
Video
MDC über RS-232C
ja
ja
ja
MDC über RJ-45
ja
ja
ja
Audioausgang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
DDC 2B
DDC 2B
DDC 2B
Audioeingang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
Integrierte Lautsprecher
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
intern
intern
intern
USB 2.0
ja, 2x
ja, 2x
ja, 2x
Plug & Play
DDC
Energiemerkmale
Netzteil
IR Loop Out
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
RS-232C Loop Out
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
Leistungsaufnahme DPMS (typ.)
<1W
<1W
<1W
Pivotbetrieb möglich
ja
ja
ja
Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)
114 W
131 W
149 W
OSD Pivot-Unterstützung
ja
ja
ja
Image Rotation
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
Smart On/Off Timer
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
Integrierter HDTV-Tuner
nein
nein
nein
Energy Star
ja, 5.0
ja, 5.0
ja, 5.0
Energieeffizienzklasse
N/A
N/A
N/A
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Einstellungen
Digital
Lieferumfang
Allgemeine Spezifikationen
Farbe
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Fernbedienung
ja
ja
ja
Rahmenbreite (seitlich)
13,5 mm (seitlich)
14,6 mm (seitlich)
16,5 mm (seitlich)
Batterien
ja
ja
ja
Fuß
optional
optional
optional
Netzkabel
ja
ja
ja
Wandmontage
VESA Norm
400 x 400 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
Signalkabel
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja, D-Sub
CD
Mac-Kompatibilität
ja
ja
ja
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
Quick Setup Guide (QSG)
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
EMI
CE
CE
CE
Maße und Gewicht
Pixelfehlerklasse
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Maße ohne Fuß (B x H x T)
919,6 x 532 x
35,1 mm
1054,5 x 608,5 x
35,1 mm
1249,5 x 721 x
35,1 mm
Gewicht ohne Verpackung
13,5 kg
16,4 kg
20,5 kg
Normen
38 | 39
39 | 39
ME Serie
Mainstream
Technische Merkmale
ME32C LED
ME40C LED
ME46C LED
ME55C LED
ME75C LED
LCD Technologie
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
240Hz Panel
nein
nein
nein
nein
ja
Backlight Technologie
Edge LED
Edge LED
Edge LED
Edge LED
Edge LED
Volle ACM (Advanced Color
Management) Unterstützung
nein
nein
nein
nein
nein
Panel
ME32C LED
ME40C LED
ME46C LED
ME55C LED
ME75C LED
Besonderheiten
Bildschirmgröße
80,01 cm (32 Zoll)
101,6 cm (40 Zoll)
116,84 cm (46 Zoll)
138,68 cm (55 Zoll)
189,23 cm (75 Zoll)
Pixelabstand
0,363 mm
0,461 mm
0,530 mm
0,630 mm
0,865 mm
Integrierter Helligkeitssensor
ja
ja
ja
ja
ja
Helligkeitswert
450 cd/m²
450 cd/m²
450 cd/m²
450 cd/m²
550 cd/m²
Integrierter AV-Mediaplayer
ja (AllShare Play)
ja (AllShare Play)
ja (AllShare Play)
ja (AllShare Play)
ja (AllShare Play)
Kontrast (statisch)
5000:1
5000:1
5000:1
5000:1
5000:1
MagicClone
ja
ja
ja
ja
nein
ja / nein
ja / nein
ja / nein
ja / nein
ja / nein
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
MagicInfo Lite
Kontrast (dynamisch)
10.000:1
10.000:1
10.000:1
10.000:1
10.000:1 (AV-Modus)
Picture-in-Picture / Picture-by-Picture
Reaktionszeit
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
4 ms (G/G)
Integrierte MagicInfo Plattformen
Betrachtungswinkel (h / v)
178° / 178°
178° / 178°
178° / 178°
178° / 178°
178° / 178°
Frequenzen
Horizontal
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
DVI Loop Out
nein
nein
nein
nein
nein
Vertikal
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
DP Loop Out
ja
ja
ja
ja
ja
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
Unterstützung von UHD (4k x 2k)
Auflösung
ja, bei 2 x 2 Videowall
per DP Daisy Chain
Verkabelung
ja, bei 2 x 2 Videowall
per DP Daisy Chain
Verkabelung
ja, bei 2 x 2 Videowall
per DP Daisy Chain
Verkabelung
ja, bei 2 x 2 Videowall
per DP Daisy Chain
Verkabelung
ja, bei 2 x 2 Videowall
per DP Daisy Chain
Verkabelung
1,07 Mrd.
1,07 Mrd.
1,07 Mrd.
1,07 Mrd.
1,07 Mrd.
Auflösung
Auflösung nativ
Farben
Anzahl der Farben
Signal
Unterstützt HDCP per DP Loop Out
ja, bis max. 7 Displays
ja, bis max. 7 Displays
ja, bis max. 7 Displays
ja, bis max. 7 Displays
ja, bis max. 7 Displays
Video Wall Unterstützung
ja, bis max. 10 x 10
Displays
ja, bis max. 10 x 10
Displays
ja, bis max. 10 x 10
Displays
ja, bis max. 10 x 10
Displays
ja, bis max. 10 x 10
Displays
Signaleingang
analog, digital
analog, digital
analog, digital
analog, digital
analog, digital
Signalanschlüsse
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D, 15pin
D-Sub, Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D, 15pin
D-Sub, Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D, 15pin
D-Sub, Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D, 15pin
D-Sub, Component,
Composite Video
DP, HDMI, 2x DVI-D
(In/Out), 15pin D-Sub,
Component, Composite
Video
MDC über RS-232C
ja
ja
ja
ja
ja
MDC über RJ-45
ja
ja
ja
ja
ja
Audioausgang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
DDC 2B
DDC 2B
DDC 2B
DDC 2B
DDC 2B
Audioeingang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
Integrierte Lautsprecher
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
ja, 15Wx2Ch
intern
intern
intern
intern
intern
USB 2.0
ja, 1x
ja, 1x
ja, 1x
ja, 1x
ja, 1x
Plug & Play
DDC
Energiemerkmale
Netzteil
IR Loop Out
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
RS-232C Loop Out
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
Leistungsaufnahme DPMS (typ.)
< 0,5 W
< 0,5 W
< 0,5 W
< 0,5 W
<1W
Pivotbetrieb möglich
ja
ja
ja
ja
ja
Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)
62 W
93 W
97 W
122 W
280 W
OSD Pivot-Unterstützung
ja
ja
ja
ja
ja
Image Rotation
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
Smart On/Off Timer
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
Integrierter HDTV-Tuner
nein
nein
nein
nein
nein
Energy Star
ja, 6.0
ja, 6.0
ja, 6.0
ja, 6.0
N/A
Energieeffizienzklasse
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Einstellungen
Digital
Lieferumfang
Allgemeine Spezifikationen
Farbe
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Fernbedienung
ja
ja
ja
ja
ja
Rahmenbreite (seitlich)
16,2 mm
16,2 mm
17,3 mm
17,2 mm
12,5 mm
Batterien
ja
ja
ja
ja
ja
Fuß
optional
optional
optional
optional
optional
Netzkabel
ja
ja
ja
ja
ja
Wandmontage
VESA Norm
200 x 200 mm
VESA Norm
200 x 200 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
Signalkabel
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja, D-Sub
CD
Mac-Kompatibilität
ja
ja
ja
ja
ja
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
Quick Setup Guide (QSG)
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
EMI
CE
CE
CE
CE
CE
Maße und Gewicht
Pixelfehlerklasse
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Maße ohne Fuß (B x H x T)
734,8 x 433,8 x
29,9 mm
922,1 x 539,4 x
29,9 mm
1057,6 x 615,8 x
29,9 mm
1248 x 722,4 x
29,9 mm
1678,2 x 958,7 x
48,6 mm
Gewicht ohne Verpackung
6,7 kg
10,6 kg
13,1 kg
16,4 kg
45,5 kg
Normen
40 | 41
41 | 41
MD Serie
Mainstream
Technische Merkmale
MD32C LED
MD40C LED
MD46C LED
MD55C LED
MD65C LED
LCD Technologie
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
240Hz Panel
nein
nein
nein
nein
nein
Backlight Technologie
Direct LED
Direct LED
Direct LED
Direct LED
Direct LED
Volle ACM (Advanced Color
Management) Unterstützung
nein
nein
nein
nein
nein
Panel
MD32C LED
MD40C LED
MD46C LED
MD55C LED
MD65C LED
Besonderheiten
Bildschirmgröße
80,01 cm (32 Zoll)
101,6 cm (40 Zoll)
116,84 cm (46 Zoll)
138,68 cm (55 Zoll)
163,83 cm (65 Zoll)
Pixelabstand
0,363 mm
0,461 mm
0,530 mm
0,630 mm
0,744 mm
Integrierter Helligkeitssensor
ja
ja
ja
ja
ja
Helligkeitswert
350 cd/m²
350 cd/m²
350 cd/m²
350 cd/m²
450 cd/m²
Integrierter AV-Mediaplayer
ja (AllShare Play)
ja (AllShare Play)
ja (AllShare Play)
ja (AllShare Play)
ja (AllShare Play)
Kontrast (statisch)
5000:1
5000:1
5000:1
5000:1
4000:1
MagicClone
ja
ja
ja
ja
ja
ja / nein
ja / nein
ja / nein
ja / nein
ja / ja
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
Kontrast (dynamisch)
10.000:1 (AV-Modus)
10.000:1 (AV-Modus)
10.000:1 (AV-Modus)
10.000:1 (AV-Modus)
10.000:1 (AV-Modus)
Picture-in-Picture/Picture-by-Picture
Reaktionszeit
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
6,5 ms (G/G)
Integrierte MagicInfo Plattformen
Betrachtungswinkel (h / v)
178° / 178°
178° / 178°
178° / 178°
178° / 178°
178° / 178°
Frequenzen
Horizontal
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
DVI Loop Out
nein
nein
nein
nein
ja
Vertikal
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
DP Loop Out
nein
nein
nein
nein
ja
nein
nein
nein
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
Unterstützung von UHD
(4k x 2k) Auflösung
nein
1920 x 1080 Pixel
ja, bei 2x2 Videowall
per DP Daisy Chain
Verkabelung
16,7 Mio.
16,7 Mio.
16,7 Mio.
16,7 Mio.
1,07 Mrd.
Auflösung
Auflösung nativ
Farben
Anzahl der Farben
Signal
Unterstützt HDCP per DP Loop Out
nein
nein
nein
nein
ja, bis max. 7 Displays
Video Wall Unterstützung
ja, bis max.
10 x 10 Displays
ja, bis max.
10 x 10 Displays
ja, bis max.
10 x 10 Displays
ja, bis max.
10 x 10 Displays
ja, bis max.
10 x 10 Displays
Signaleingang
analog, digital
analog, digital
analog, digital
analog, digital
analog, digital
Signalanschlüsse
HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
HDMI, DVI-D,
15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D, 15pin
D-Sub, Component,
Composite Video
MDC über RS-232C
ja
ja
ja
ja
ja
MDC über RJ-45
ja
ja
ja
ja
ja
Audioausgang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5mm Klinke
DDC 2B
DDC 2B
DDC 2B
DDC 2B
DDC 2B
Audioeingang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5mm Klinke
Integrierte Lautsprecher
ja, 10W x 2Ch
ja, 10W x 2Ch
ja, 10W x 2Ch
ja, 10W x 2Ch
ja, 10W x 2Ch
intern
intern
intern
intern
intern
USB 2.0
ja, 1x
ja, 1x
ja, 1x
ja, 1x
ja, 1x
Plug & Play
DDC
Energiemerkmale
Netzteil
IR Loop Out
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
RS-232C Loop Out
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5mm Klinke
Leistungsaufnahme DPMS (typ.)
< 0,5 W
< 0,5 W
< 0,5 W
< 0,5 W
<1W
Pivotbetrieb möglich
ja
ja
ja
ja
ja
Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)
47 W
58 W
65 W
86 W
230 W
OSD Pivot-Unterstützung
ja
ja
ja
ja
ja
Image Rotation
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
Smart On/Off Timer
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
Energy Star
ja, 5.0
ja, 5.0
ja, 5.0
ja, 5.0
N/A
Energieeffizienzklasse
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Einstellungen
Digital
Allgemeine Spezifikationen
Integrierter HDTV-Tuner
nein
nein
nein
nein
nein
WLAN Integriert
nein
nein
nein
nein
ja
nein
nein
nein
nein
ja
Farbe
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Schwarz
WiDi 2.0 Unterstützung
Rahmenbreite (seitlich)
16,3 mm
17,4 mm
17,4 mm
17,5 mm
18 mm
Lieferumfang
Fuß
optional
optional
optional
optional
optional
Fernbedienung
ja
ja
ja
ja
ja
Wandmontage
VESA Norm
200 x 200 mm
VESA Norm
200 x 200 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
Batterien
ja
ja
ja
ja
ja
Netzkabel
ja
ja
ja
ja
ja
Mac-Kompatibilität
ja
ja
ja
ja
ja
Signalkabel
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja, D-Sub
CD
EMI
CE
CE
CE
CE
CE
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
Pixelfehlerklasse
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach ISO
9241-307
Quick Setup Guide (QSG)
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
Maße ohne Fuß (B x H x T)
736 x 436 x
93,5 mm
925,5 x 542,6 x
93,5 mm
1057,8 x 617 x
94,5 mm
1248,7 x 724,2 x
94,5 mm
1467,4 x 848 x
56,2 mm
Gewicht ohne Verpackung
6,4 kg
9,8 kg
12,5 kg
19,1 kg
27,4 kg
Normen
Maße und Gewicht
42 | 43
43 | 43
LE Serie
Long Usage
Technische Merkmale
LE32C LED
LE46C LED
LE55C LED
LCD Technologie
a-si TFT/DID
a-si TFT/DID
a-si TFT/DID
240Hz Panel
nein
nein
nein
Backlight Technologie
Edge LED
Edge LED
Edge LED
Volle ACM (Advanced Color
Management) Unterstützung
nein
nein
nein
Panel
LE32C LED
LE46C LED
LE55C LED
Besonderheiten
Bildschirmgröße
80,5 cm (32 Zoll)
117,07 cm (46 Zoll)
139,07 cm (55 Zoll)
Pixelabstand
0,364 mm
0,530 mm
0,630 mm
Integrierter Helligkeitssensor
ja
ja
ja
Helligkeitswert
350 cd/m²
700 cd/m²
700 cd/m²
Integrierter AV-Mediaplayer
nein
nein
nein
Kontrast (statisch)
3000:1
4000:1
4000:1
MagicClone
nein
nein
nein
Picture-in-Picture / Picture-by-Picture
ja / nein
ja / nein
ja / nein
Kontrast (dynamisch)
10.000:1
10.000:1
10.000:1
Reaktionszeit
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
Integrierte MagicInfo Plattformen
nein
nein
nein
Betrachtungswinkel (h / v)
178° / 178°
178° / 178°
178° / 178°
DVI Loop Out
nein
nein
nein
DP Loop Out
nein
nein
nein
Horizontal
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
nein
nein
nein
Vertikal
56 - 85 Hz
56 - 85 Hz
56 - 85 Hz
Unterstützung von UHD (4k x 2k)
Auflösung
Frequenzen
Auflösung
Auflösung nativ
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
16,7 Mio.
16,7 Mio.
16,7 Mio.
Signaleingang
analog, digital
analog, digital
analog, digital
Signalanschlüsse
2x HDMI, DVI,
15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
2x HDMI, DVI,
15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
2x HDMI, DVI,
15pin D-Sub,
Component,
Composite Video
Farben
Anzahl der Farben
Signal
Plug & Play
DDC
DDC 2B
DDC 2B
DDC 2B
Energiemerkmale
Unterstützt HDCP per DP Loop Out
nein
nein
nein
Video Wall Unterstützung
ja, bis max. 10x10
Displays
ja, bis max. 10x10
Displays
ja, bis max. 10x10
Displays
IR Loop Out
ja, 3,5mm Klinke
ja, 3,5mm Klinke
ja, 3,5mm Klinke
RS-232C Loop Out
ja, 3,5mm Klinke
ja, 3,5mm Klinke
ja, 3,5mm Klinke
MDC über RS-232C
ja
ja
ja
MDC über RJ-45
ja
ja
ja
Audioausgang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
Audioeingang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
Integrierte Lautsprecher
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
USB 2.0
nein
nein
nein
Pivotbetrieb möglich
ja
ja
ja
OSD Pivot-Unterstützung
ja
ja
ja
Netzteil
intern
intern
intern
Image Rotation
nein
nein
nein
Leistungsaufnahme DPMS (typ.)
< 0,5 W
< 0,5 W
< 0,5 W
Smart On/Off Timer
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
nein
nein
nein
Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)
57 W
99 W
123 W
Energy Star
ja, 6.0
ja, 6.0
ja, 6.0
Integrierter HDTV-Tuner
Energieeffizienzklasse
N/A
N/A
N/A
Lieferumfang
Fernbedienung
ja
ja
ja
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Batterien
ja
ja
ja
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Einstellungen
Digital
Allgemeine Spezifikationen
Farbe
Netzkabel
ja
ja
ja
Signalkabel
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja, D-Sub
CD
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
Rahmenbreite (seitlich)
21,4 mm
20,5 mm
20,5 mm
Quick Setup Guide (QSG)
Fuß
optional
optional
optional
Maße und Gewicht
Wandmontage
VESA Norm
200 x 200 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
Maße ohne Fuß (B x H x T)
744 x 452,7 x
65,9 mm
1061 x 619,8 x
51,7 mm
1252,4 x 727,7 x
51,7 mm
Mac-Kompatibilität
ja
ja
ja
Gewicht ohne Verpackung
9,1 kg
17,4 kg
23,6 kg
Normen
EMI
CE
CE
CE
Pixelfehlerklasse
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
44 | 45
45 | 45
ED Serie
Essential
Technische Merkmale
ED32C LED
ED40C LED
ED46C LED
ED55C LED
ED65C LED
ED75C LED
LCD Technologie
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
240Hz Panel
nein
nein
nein
nein
nein
ja
Backlight Technologie
Direct LED
Direct LED
Direct LED
Direct LED
Direct LED
Direct LED
Volle ACM (Advanced Color
Management) Unterstützung
nein
nein
nein
nein
nein
nein
Panel
ED32C LED
ED40C LED
ED46C LED
ED55C LED
ED65C LED
ED75C LED
Besonderheiten
Bildschirmgröße
80,01 cm (32 Zoll)
101,6 cm (40 Zoll)
116,84 cm (46 Zoll)
138,68 cm (55 Zoll)
163,83 cm (65 Zoll)
189,23 cm (75 Zoll)
Pixelabstand
0,510 mm
0,461 mm
0,530 mm
0,630 mm
0,744 mm
0,859 mm
Integrierter Helligkeitssensor
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Helligkeitswert
330 cd/m²
350 cd/m²
350 cd/m²
350 cd/m²
320 cd/m²
320 cd/m²
Integrierter AV-Mediaplayer
nein
nein
nein
nein
nein
nein
Kontrast (statisch)
4000:1
5000:1
5000:1
5000:1
4000:1
4000:1
MagicClone
nein
nein
nein
nein
ja
ja
Picture-in-Picture / Picture-by-Picture
ja / nein
ja / nein
ja / nein
ja / nein
ja / nein
ja / nein
Kontrast (dynamisch)
50.000:1 (AV-Modus)
50.000:1 (AV-Modus)
50.000:1 (AV-Modus)
50.000:1 (AV-Modus)
50.000:1 (AV-Modus)
50.000:1 (AV-Modus)
Reaktionszeit
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
6,5 ms (G/G)
4 ms (G/G)
Integrierte MagicInfo Plattformen
nein
nein
nein
nein
nein
nein
Betrachtungswinkel (h / v)
178° / 178°
178° / 178°
178° / 178°
178° / 178°
178° / 178°
178° / 178°
DVI Loop Out
nein
nein
nein
nein
nein
nein
DP Loop Out
nein
nein
nein
nein
nein
nein
Horizontal
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
nein
nein
nein
nein
nein
nein
Vertikal
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
Unterstützung von UHD (4k x 2k)
Auflösung
Frequenzen
Auflösung
Auflösung nativ
1366 x 768 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
16,7 Mio.
16,7 Mio.
16,7 Mio.
16,7 Mio.
16,7 Mio.
16,7 Mio.
Signaleingang
analog, digital
analog, digital
analog, digital
analog, digital
analog, digital
analog, digital
Signalanschlüsse
HDMI, 15pin D-Sub
HDMI, 15pin D-Sub
HDMI, 15pin D-Sub
HDMI, 15pin D-Sub
HDMI, 15pin D-Sub
HDMI, 15pin D-Sub
Farben
Anzahl der Farben
Signal
Plug & Play
DDC
DDC 2B
DDC 2B
DDC 2B
DDC 2B
DDC 2B
DDC 2B
Energiemerkmale
Netzteil
intern
intern
intern
intern
intern
intern
Leistungsaufnahme DPMS (typ.)
< 0,5 W
< 0,5 W
< 0,5 W
< 0,5 W
<1W
<1W
Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)
47 W
76 W
88 W
120 W
180 W
247 W
Energy Star
ja, 5.0
ja, 5.0
ja, 5.0
ja, 5.0
ja, 5.0
ja, 5.0
Energieeffizienzklasse
B
B
B
B
B
B
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Einstellungen
Digital
Allgemeine Spezifikationen
Farbe
Rahmenbreite (seitlich)
16,3 mm
17,4 mm
17,4 mm
17 mm
18 mm
10,9 mm
Fuß
optional
optional
optional
optional
optional
optional
Wandmontage
VESA Norm
200 x 200 mm
VESA Norm
200 x 200 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Mac-Kompatibilität
Normen
EMI
CE
CE
CE
CE
CE
CE
Pixelfehlerklasse
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Unterstützt HDCP per DP Loop Out
nein
nein
nein
nein
nein
nein
Video Wall Unterstützung
ja, bis max.
10 x 10 Displays
ja, bis max.
10 x 10 Displays
ja, bis max.
10 x 10 Displays
ja, bis max.
10 x 10 Displays
ja, bis max.
10 x 10 Displays
ja, bis max.
10 x 10 Displays
IR Loop Out
nein
nein
nein
nein
nein
nein
RS-232C Loop Out
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
MDC über RS-232C
ja
ja
ja
ja
ja
ja
MDC über RJ-45
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Audioausgang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
Audioeingang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
Integrierte Lautsprecher
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
USB 2.0
nein
nein
nein
nein
nein
nein
Pivotbetrieb möglich
ja
ja
ja
ja
ja
ja
OSD Pivot-Unterstützung
nein
nein
nein
nein
nein
nein
Image Rotation
nein
nein
nein
nein
nein
nein
Smart On/Off Timer
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
Integrierter HDTV-Tuner
nein
nein
nein
nein
nein
nein
Lieferumfang
Fernbedienung
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Batterien
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Netzkabel
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Signalkabel
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja, D-Sub
CD
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
Quick Setup Guide (QSG)
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
Maße ohne Fuß (B x H x T)
736 x 434,5 x
93,7 mm
925,4 x 541 x
93,6 mm
1057,7 x 615,8 x
94,8 mm
1247,7 x 722,9 x
94,8 mm
1467,4 x 848 x
64,9 mm
1675 x 959,1 x
64,8 mm
Gewicht ohne Verpackung
6 kg
9,3 kg
11,9 kg
18,3 kg
26,8 kg
28,8 kg
Maße und Gewicht
46 | 47
47 | 47
UE Serie
Ultra Thin
UD Serie
Ultra Thin
UE46C LED
UE55C LED
LCD Technologie
a-si TFT/S-PVA
a-si TFT/S-PVA
Backlight Technologie
Edge LED
Edge LED
Panel
UE46C LED
UE55C LED
240Hz Panel
ja
ja
ja
Technische Merkmale
UD46C LED
UD55C LED
LCD Technologie
a-si TFT/DID
a-si TFT/DID
240Hz Panel
nein
nein
ja
Backlight Technologie
Direct LED
Direct LED
ja
ja
nein
(extern, abnehmbar)
nein
(extern, abnehmbar)
Besonderheiten
Panel
UD46C LED
Besonderheiten
Bildschirmgröße
116,84 cm (46 Zoll)
138,68 cm (55 Zoll)
Volle ACM (Advanced Color Management) Unterstützung
Bildschirmgröße
116,84 cm (46 Zoll)
138,68 cm (55 Zoll)
Volle ACM (Advanced Color
Management) Unterstützung
Pixelabstand
0,461 mm
0,630 mm
Integrierter Helligkeitssensor
ja
ja
Pixelabstand
0,530 mm
0,630 mm
Integrierter Helligkeitssensor
Helligkeitswert
500 cd/m²
500 cd/m²
Integrierter AV-Mediaplayer
ja (AllShare Play)
ja (AllShare Play)
Helligkeitswert
700 cd/m²
700 cd/m²
Kontrast (statisch)
5000:1
5000:1
MagicClone
ja
ja
Kontrast (statisch)
3500:1
3500:1
ja / nein
ja / nein
Kontrast (dynamisch)
10.000:1
10.000:1
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
Reaktionszeit
8 ms (G/G)
8 ms (G/G)
Betrachtungswinkel (h / v)
178° / 178°
178° / 178°
Kontrast (dynamisch)
100.000:1 (AV-Modus)
100.000:1 (AV-Modus)
Picture-in-Picture / Picture-by-Picture
Reaktionszeit
4 ms (G/G)
4 ms (G/G)
Integrierte MagicInfo Plattformen
Betrachtungswinkel (h / v)
178° / 178°
178° / 178°
Frequenzen
Horizontal
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
DVI Loop Out
nein
nein
Horizontal
30 - 81 kHz
30 - 81 kHz
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
DP Loop Out
ja
ja
Vertikal
48 - 75 Hz
48 - 75 Hz
1920 x 1080 Pixel
ja, bei 2x2 Videowall
per DP Daisy Chain
Verkabelung
ja, bei 2x2 Videowall
per DP Daisy Chain
Verkabelung
Auflösung
1920 x 1080 Pixel
Unterstützung von UHD (4k x 2k)
Auflösung
1,07 Mrd.
1,07 Mrd.
Unterstützt HDCP per DP Loop Out
ja, bis max. 7 Displays
ja, bis max. 7 Displays
Video Wall Unterstützung
ja, bis max.
10 x 10 Displays
ja, bis max.
10 x 10 Displays
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
Auflösung nativ
Farben
Anzahl der Farben
Signal
Signaleingang
analog, digital
analog, digital
Signalanschlüsse
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D, 15pin
D-Sub, Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D, 15pin
D-Sub, Component,
Composite Video
Plug & Play
DDC
DDC 2B
DDC 2B
Energiemerkmale
IR Loop Out
RS-232C Loop Out
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
MDC über RS-232C
ja
ja
MDC über RJ-45
ja
ja
Audioausgang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
Integrierter AV-Mediaplayer
ja (AllShare Play)
ja (AllShare Play)
MagicClone
ja
ja
Picture-in-Picture / Picture-by-Picture
ja / nein
ja / nein
Integrierte MagicInfo Plattformen
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
MagicInfo Lite
MagicInfo Premium S
MagicInfo Videowall S
(bis 4 x 4 Displays)
Frequenzen
Vertikal
Auflösung
Auflösung nativ
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
16,7 Mio.
16,7 Mio.
Farben
Anzahl der Farben
Signal
Signaleingang
analog, digital
analog, digital
Signalanschlüsse
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D, 15pin
D-Sub, Component,
Composite Video
2x DP v1.2 (In/Out),
2x HDMI, DVI-D, 15pin
D-Sub, Component,
Composite Video
Plug & Play
Audioeingang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
DDC
Integrierte Lautsprecher
ja, 10Wx2Ch
ja, 10Wx2Ch
Energiemerkmale
UD55C LED
DDC 2B
DDC 2B
DVI Loop Out
nein
nein
DP Loop Out
ja
ja
Unterstützung von UHD (4k x 2k)
Auflösung
ja, bei 2 x 2 Videowall
per DP Daisy Chain
Verkabelung
ja, bei 2 x 2 Videowall
per DP Daisy Chain
Verkabelung
Unterstützt HDCP per DP Loop Out
ja, bis max. 7 Displays
ja, bis max. 7 Displays
Video Wall Unterstützung
ja, bis max.
10 x 10 Displays
ja, bis max.
10 x 10 Displays
IR Loop Out
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
RS-232C Loop Out
ja, 9pin D-sub
ja, 9pin D-sub
MDC über RS-232C
ja
ja
MDC über RJ-45
ja
ja
Audioausgang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
Audioeingang
ja, 3,5 mm Klinke
ja, 3,5 mm Klinke
Netzteil
intern
intern
USB 2.0
ja, 1x
ja, 1x
Netzteil
intern
intern
Integrierte Lautsprecher
ja, 10W x 2Ch
ja, 10W x 2Ch
Leistungsaufnahme DPMS (typ.)
< 0,5 W
< 0,5 W
Pivotbetrieb möglich
ja
ja
Leistungsaufnahme DPMS (typ.)
< 0,5 W
< 0,5 W
USB 2.0
ja, 1x
ja, 1x
Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)
89 W
103 W
OSD Pivot-Unterstützung
ja
ja
Leistungsaufnahme im Betrieb (typ.)
110 W
110 W
Pivotbetrieb möglich
ja
ja
Energy Star 6.0
ja
ja
Image Rotation
ja, 6.0
ja, 6.0
OSD Pivot-Unterstützung
ja
ja
N/A
N/A
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
Energy Star
Energieeffizienzklasse
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
Energieeffizienzklasse
N/A
N/A
Image Rotation
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Smart On/Off Timer
ja, ermöglicht Drehung
des Eingangsignals für
Pivotbetrieb
nein
nein
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
Smart On/Off Timer
Integrierter HDTV-Tuner
Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten über
OSD
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
ja, mit Feiertags- und
Urlaubsverwaltung
Integrierter HDTV-Tuner
nein
nein
Farbe
Schwarz
Schwarz
ja
ja
Farbe
Schwarz
Schwarz
Rahmenbreite (seitlich)
5,5 mm
5,5 mm
Batterien
ja
ja
Rahmenbreite (seitlich)
ja
ja
1,8 mm (rechts/unten),
3,7 mm (links/oben)
1,8 mm (rechts/unten),
3,7 mm (links/oben)
Einstellungen
Digital
Lieferumfang
Allgemeine Spezifikationen
Fernbedienung
Einstellungen
Digital
Allgemeine Spezifikationen
Lieferumfang
Fernbedienung
ja
ja
Batterien
ja
ja
Fuß
optional
optional
Netzkabel
Wandmontage
VESA Norm
400 x 400 mm
VESA Norm
400 x 400 mm
Signalkabel
ja, D-Sub
ja, D-Sub
Fuß
optional
optional
Netzkabel
ja
ja
CD
VESA Norm
600 x 400 mm
VESA Norm
600 x 400 mm
Signalkabel
ja, D-Sub
ja, D-Sub
ja
ja, Software/Treiber/
Handbuch
Wandmontage
ja
ja, Software/Treiber/
Handbuch
CD
Quick Setup Guide (QSG)
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
Mac-Kompatibilität
ja
ja
ja, Software/Treiber/
Handbuch
ja, Software/Treiber/
Handbuch
Quick Setup Guide (QSG)
ja, mehrsprachig
ja, mehrsprachig
EMI
CE
CE
Maße und Gewicht
Pixelfehlerklasse
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Maße ohne Fuß (B x H x T)
1023,8 x 578,4 x
96 mm
1215,3 x 686,1 x
96 mm
Gewicht ohne Verpackung
18 kg
24 kg
Mac-Kompatibilität
Normen
EMI
Pixelfehlerklasse
CE
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Normen
CE
Maße und Gewicht
Klasse 2 nach
ISO 9241-307
Maße ohne Fuß (B x H x T)
1030,3 x 584,8 x
29,9 mm
1221,8 x 692,6 x
29,9 mm
Gewicht ohne Verpackung
11,6 kg
15,4 kg
48 | 49
49 | 49
Zubehör
Samsung LFD Zubehör –
für eine Lösung nach Maß.
Artikelnummer
VESA (mm)
Kompatibilität (horizontal)
Kompatibilität (vertikal)
Info
WMN22UDPD/EN
300 x 300
UD22B
UD22B
Push-Pull Wandhalterung für UD22B
WMN250MD/EN
–
ME46, ME55, UE46, UE55, DE46, DE55, PE46, PE55
Slim Wandhalterung für Edge und Direct LED Modelle
WMN4070SD/EN
200 x 200
400 x 400
ME32, ME40, DE40, PE40, MD32, MD40, ED32, ED40, LE32, HD32, HD40
ME32+CY-TM32, ME40+CY-TM40
ME46, UE46, PE46, MD46, LE46, HD46, ED46
Flexible Wandhalterung (Swivel, Tilt)
WMN4270SD/EN
WMN4675MD/EN
UE46, UE55, UD46, UD55, ME46, ME55, ME65, ME75, ME46+CY-TM46,
ME55+CY-TM55, ME65+CY-TM65, ME75+CY-TM75, ED65+CY-TE65,
ED75+CY-TE75, MD65+CY-TE65
400/460MX-3, 400/460/550DX-3, 460UX-3, 400/460TS-3, PDP64
Videowall Wandhalterung
WMN7070D/EN
400 x 400
600 x 400
400 x 600
600 x 400
400 x 600
800 x 400
ME32, ME40, ME46, ME55, UE46, UE55, DE40, DE46, DE55,
PE40, PE46, PE55
ME32, ME40,DE40,PE40,MD32,MD40, ED32, ED40, LE32, HD32, HD40,
ME32+CY-TM32, ME40+CY-TM40
ME46, ME55, ME65, UE46, UE55, PE46, PE55, MD46, MD55, MD65,
LE46, LE55, HD46, HD55, ED46, ED55, ED65, ME46+CY-TM46,
ME55+CY-TM55
UE46, UE55, UD46, UD55, ME46, ME55, ME65, ME75, ME46+CY-TM46,
ME55+CY-TM55, ME65+CY-TM65, ME75+CY-TM75, ED65+CY-TE65,
ED75+CY-TE75, MD65+CY-TE65
400/460MX-3, 400/460/550DX-3, 460UX-3, 400/460TS-3,
PDP64, SL46B
700DX-3, 700DX-2, 700TSn-2, 650TS-2
–
Flexible horizontale Wandhalterung (Swivel, Tilt)
VMN7070D/EN
400 x 800
–
700DX-3, 700DX-2, 700TSn-2, 650TS-2
Flexible vertikale Wandhalterung (Swivel, Tilt)
WMN8270D/EN
900 x 800
820DX-3, 820DXn-2, 820TSn-2
–
Flexible horizontale Wandhalterung (Swivel, Tilt)
VMN8270D/EN
800 x 900
–
820DX-3, 820DXn-2, 820TSn-2
Flexible vertikale Wandhalterung (Swivel, Tilt)
Deckenhalterung (Keine Abb. vorhanden)
CML450
400 x 400
ME46, ME55, ME65, ME75, UE46, UE55, DE46, DE55, MD46, MD55,
MD65, LE46, LE55, ED46, ED55, ED65, ED75
ME46, ME55, ME65, ME75, UE46, UE55, DE46, DE55, MD46, MD55, MD65,
LE46, LE55, ED46, ED55, ED65, ED75
Deckenhalterung
Fuß (Keine Abb. vorhanden)
STN-L32D/EN
–
320MX-3, 320TSn-3, ED32, ED40, MD32, MD40, ME32, PE40, LE32
–
Standard Tischstandfüße (1 Paar)
STN-L4055AD/EN
–
–
Standard Tischstandfüße (1 Paar)
STN-L65D/EN
–
ME40, ME46, ME55, ME65, UE46, UE55, PE46, PE55, LE46, LE55, MD46,
MD55, ED46, ED55, ED65
650MX, 650TS, 650TS-2
–
Standard Tischstandfüße (1 Paar)
STN-L75D/EN
–
ME75
–
Standard Tischstandfuß
STN-L75E/EN
–
ED75
–
Standard Tischstandfuß
Welcome Board
STN-520WE/EN
400 x 400
600 x 400
400 x 600
800 x 400
400/460MX-3, 400/460/550DX-3, 400/460UX-3, 400/460TS-3,
LED LFD 46"–75" (ohne PIM, SBB)
400/460MX-3, 400/460/550DX-3, 400/460UX-3, 400/460TS-3,
LED LFD 46"–75" (ohne PIM, SBB)
Rollbarer Standfuß im edlen Design
Externer Sensor (Keine Abb. vorhanden)
CY-EBISA/EN
–
LE, ME, DE/PE, UE, UD Serie und MD65C
LE, ME, DE/PE, UE, UD Serie und MD65C
Externer Sensor für Infrarotsignale und Umgebungslicht
Touch Overlays
CY-TM32LCA/EN
–
ME32B, ME32C
–
10-Punkt IR-Touch Overlay
CY-TM40LBC/EN
–
ME40A, ME40B, DE40A
–
6-Punkt IR-Touch Overlay
CY-TM40LCA/EN
–
ME40B, ME40C
–
10-Punkt IR-Touch Overlay
CY-TM46LBC/EN
–
ME46A, ME46B, DE46A
–
6-Punkt IR-Touch Overlay
CY-TM46LCA/EN
–
ME46B, ME46C
–
10-Punkt IR-Touch Overlay
CY-TM55LBC/EN
–
ME55A, ME55B, DE55A
–
6-Punkt IR-Touch Overlay
CY-TM55LCC/EN
–
ME55B, ME55C
–
6-Punkt IR-Touch Overlay
CY-TE65LCC/EN
–
ED65C, MD65C
–
6-Punkt IR-Touch Overlay
CY-TM75LBC/EN
–
ME75B, ME75C
–
6-Punkt IR-Touch Overlay
CY-TE75LCC/EN
–
ED75C
–
6-Punkt IR-Touch Overlay
SBB-D32AV2/EN
–
–
SBB-Q32AV4/EN
–
SBB-Q32CV4/EN
–
SBB-PD32BV2/EN
–
MEA (32" keine Befestigungsmöglichkeit),
MEB (32" keine Befestigungsmöglichkeit),
DEA, UEA, UDA Serie, 700DX-3, 820DX-3
MEC (32" keine Befestigungsmöglichkeit),
MDC (32" keine Befestigungsmöglichkeit), UEC, UDC Serie
MEA (32" keine Befestigungsmöglichkeit),
MEB (32" keine Befestigungsmöglichkeit),
DEA, UEA, UDA Serie, 700DX-3, 820DX-3
MEC (32" keine Befestigungsmöglichkeit),
MDC (32" keine Befestigungsmöglichkeit), UEC, UDC Serie
ME65, ME75, ED65, ED75, LE32, LE46, LE55, PE40, PE46, PE55, MD65
PC-Modul (SBB-A), Dual Core, 2GB RAM, 32GB SSD,
WES7 Betriebssystem
SBB-D32CV2/EN
MEA (32" keine Befestigungsmöglichkeit),
MEB (32" keine Befestigungsmöglichkeit),
DEA, UEA, UDA Serie, 700DX-3, 820DX-3
MEC (32" keine Befestigungsmöglichkeit),
MDC (32" keine Befestigungsmöglichkeit), UEC, UDC Serie
MEA (32" keine Befestigungsmöglichkeit),
MEB (32" keine Befestigungsmöglichkeit),
DEA, UEA, UDA Serie, 700DX-3, 820DX-3
MEC (32" keine Befestigungsmöglichkeit),
MDC (32" keine Befestigungsmöglichkeit), UEC, UDC Serie
ME65, ME75, ED65, ED75, LE32, LE46, LE55, PE40, PE46, PE55, MD65
SBB-PQ32BV4/EN
–
ME65, ME75, ED65, ED75, LE32, LE46, LE55, PE40, PE46, PE55, MD65
ME65, ME75, ED65, ED75, LE32, LE46, LE55, PE40, PE46, PE55, MD65
SBB-PQ28BP4/EN
–
ME65, ME75, ED65, ED75, LE32, LE46, LE55, PE40, PE46, PE55, MD65
ME65, ME75, ED65, ED75, LE32, LE46, LE55, PE40, PE46, PE55, MD65
Wandhalterung
WMN5770D/EDC
Set Back Box
PIM-B
Flexible Wandhalterung (Swivel, Tilt)
Flexible Wandhalterung (Swivel, Tilt)
PC-Modul (SBB-C), Dual Core, 2GB RAM, 32GB SSD,
WES7 Betriebssystem
PC-Modul (SBB-A), Quad Core, 4GB RAM, 32GB SSD,
WES7 Betriebssystem
PC-Modul (SBB-C), Quad Core, 4GB RAM, 32GB SSD,
WES7 Betriebssystem
PC-Modul nach OPS Standard, Dual Core, 2GB RAM, 32GB SSD,
WES7 Betriebssystem
PC-Modul nach OPS Standard, Quad Core, 4GB RAM, 32GB SSD,
WES7 Betriebssystem
PC-Modul nach OPS Standard, Quad Core, 4GB RAM, 128GB SSD,
Win7 Pro Betriebssystem
50 | 51
51 | 51
Jetzt Fan von
Samsung Deutschland
auf Facebook werden!
facebook.com/SamsungDeutschland
Samsung Electronics GmbH
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach/Taunus
www.samsung.de
Info: 0180 6 726 78 64*
oder 0180 6 SAMSUNG*
Fax: 06196 934 02 88
* 0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz,
aus dem Mobilfunknetz max. 0,60 €/Anruf,
(aus dem Ausland abweichend).
Stand August 2013 ∙ Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle im Text aufgeführten Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der Hersteller.
Mehr Informationen zu Samsung Produkten sowie dem Samsung Händler
in Ihrer Nähe finden Sie unter samsung.de
Download PDF