05.01.2009: Doppelte Geschwindigkeit mit dem Internetabo von cablecom

05.01.2009: Doppelte Geschwindigkeit mit dem Internetabo von cablecom
Medienmitteilung
Zürich, 5. Januar 2009
Doppelte Geschwindigkeit mit dem Internetabo von cablecom
Cablecom lanciert ab sofort zwei neue Internetangebote: das hispeed 2000
für 34 Franken und das hispeed 10000 für 49 Franken. Der Upload beträgt 200
respektive 1000 Kilobit pro Sekunde (Kbit/s). Mit den neuen Abos wird die
Bandbreite bei den mittleren Internetangeboten markant erhöht. Bisherige
Abonnenten können auf Wunsch sofort auf die neuen Produkte umsteigen.
Das Bedürfnis nach mehr Geschwindigkeit im Internet steigt permanent an – und zwar
sowohl fürs Surfen oder das Herunterladen von Filmen und Musikclips als auch für den
Upload von Fotos oder Videos. Cablecom kommt dem Wunsch vieler Nutzer und
Nutzerinnen nun nach und setzt als erster Schweizer Telekomanbieter auch bei den
beliebtesten Segmenten auf sehr hohe Bandbreiten. Die neuen Leistungen liegen doppelt so
hoch wie beim grössten Mitbewerber – und das zum gleichen Preis.
Ab sofort bietet cablecom ein hispeed 2000 mit einer Surfgeschwindigkeit von 2000 Kbit/s
und einem Upload von 200 Kbit/s an. Dieses Angebot richtet sich an Personen, die das
Internet gelegentlich nutzen. Der Downloadspeed ist aber so schnell, dass Fernsehen über
die Internetverbindung möglich wird. Cablecom bietet auf ihrem Internetportal
www.hispeed.ch im Live-TV schon 20 Kanäle an – dies gratis und werbefrei.
Als neues Abo für Vielsurfer lanciert cablecom das hispeed 10000 mit einer
Surfgeschwindigkeit von 10000 Kbit/s und einer Uploadrate von 1000 Kbit/s. Die bisherigen
Abos hispeed 1000, hispeed 5000 sowie das hispeed 15000 werden nicht mehr angeboten.
Für die Kunden dieser Abonnemente ändert sich nichts. Auf Wunsch können jedoch alle
Kunden sofort auf die neuen Produkte wechseln.
ab sofort erhältliche Internetangebote
Download
Upload
Abonnement
hispeed 25000
hispeed 10000 (neu)
hispeed 2000 (neu)
hispeed 250*
in Kbit/s
in Kbit/s
Preis in CHF
pro Monat
25000
10000
2000
250
2500
1000
200
100
75
49
34
5
*in Kombination mit Digital Phone
1
Medienschaffenden stehen wir für weitere Informationen gerne zur Verfügung:
cablecom Media Relations
Tel. +41 44 277 99 99
Fax +41 44 277 95 88
E-Mail: [email protected]
Informationen zu hispeed
Die hispeed Palette besteht neu aus den vier Abonnementen hispeed 250, hispeed 2000 und hispeed 10000
sowie dem Hochgeschwindigkeitsangebot hispeed 25000.
Bei den Abos im Preis inbegriffen sind das Kabelmodem, ein hochwertiges, mehrsprachiges Internet-TV mit
20 Kanälen (verfügbar ab 2000 Kbit/s), sowie 5 Mail-Adressen. Im Angebot ist auch ein Internet Security
Package, das für 30 Tage gratis getestet werden kann.
Die aktuellen hispeed-Angebote im Überblick: www.cablecom.ch/index/internet/hispeed/produkte_preise.htm
Voraussetzung für jedes Internet-Abonnement ist ein cablecom Anschluss. Über diesen sind neben den analogen
Programmen 96 digitale TV- und rund 100 digitale Radio-Sender verfügbar. Dieses Grundangebot für den
Empfang von analogen und digitalen Fernseh- und Radioprogrammen kostet 22.50 Franken. Für den Empfang
der digitalen Sender ist zusätzlich ein Empfangsgerät notwendig.
Über cablecom
Cablecom ist das grösste Kabelnetzunternehmen der Schweiz und versorgt seine Kundinnen und Kunden mit
Angeboten in den Bereichen Kabelfernsehen, Breitband-Internet, Festnetz- und Mobiltelefonie. Per 30.
September 2008 zählte das Unternehmen über 1.5 Mio. Fernsehkunden, davon 329 000 im Digitalbereich sowie
477 000 Internet- (hispeed) und 308 000 Telefonie-Kunden (digital phone). Weiter bietet cablecom Sprach-,
Daten- und Mehrwertdienste für Geschäftskunden an. Kabelnetzunternehmen versieht cablecom mit Anlagenbau
sowie mit Anwendungs- und Übertragungsdiensten für Fernsehen, Telefonie und Internet. Das eigene Netzwerk
erschliesst rund 1,9 Millionen Haushalte und versorgt alle grösseren Städte der Schweiz. Per Ende Dezember
2007 erzielte das Unternehmen mit rund 1500 Mitarbeitenden einen Umsatz von über 1 Mrd. Schweizer Franken.
Cablecom ist eine Ländergesellschaft von UPC Broadband, der europäischen Kabelnetzgruppe von Liberty
Global Inc.
www.cablecom.ch
Über Liberty Global
Als international führender Kabelnetzbetreiber verbindet Liberty Global seine Kunden mit der Welt der
Unterhaltung, Kommunikation und Information – dies mithilfe modernster Fernseh-, Sprach- und BreitbandInternetdienste. Per 30. September 2008 versorgten die Breitbandnetze von Liberty Global rund 16 Millionen
Kunden in 15 Ländern: vor allem in Europa, Japan, Chile und Australien. Ausserdem besitzt Liberty Global ein
bedeutsames Programmangebot, wie Chellomedia in Europa.
www.lgi.com
2
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement