Run x50+ Run x50+ Run x50+ Run x50+ Run x50+ Run x50+ 0+

Run x50+ Run x50+ Run x50+ Run x50+ Run x50+ Run x50+ 0+
WW W301 054-095000-02
Run x50+
50+
50+
Run
Run
x50+
x50+
Run
Run
x5
x
un
x50+
Run
x50+
Ru
Run
x50+
Run
x50+
1
2
English1
Français29
Español61
Português91
Italiano123
Deutsch155
Nederlands187
3
GETTING STARTED
5
PAIRING AND SETTING UP THE WATCH
9
NAVIGATING THE WATCH
MENU
WATCH
STATUS
ICONS
LEFT
BUTTON
FUNCTION
ICONS
12/31/14
DOWN
WATCH STATUS ICONS
x
P
12
Airplane Mode
Alarm
Do Not Disturb
MAIN MENU
•F
itness
14
16
TROUBLESHOOTING
17
WATER RESISTANCE
50 m/164 ft
86 PSIA*
18
21
22
24
ICES 003 Issue:2004/01/01 Issue No.4 (M077)
AS/NZS 4268 (2012) (M077)
26
27
INSTRUCTIONS DE SÉCURITÉ
ET MISES EN GARDE
MISE EN MARCHE
32
33
CHARGE DE LA MONTRE
34
ASSOCIATION ET INITIALISATION
DE VOTRE MONTRE
35
37
FONCTIONS SUPPLÉMENTAIRES
DE L’APPLICATION TIMEX CONNECTED
39
NAVIGUER DANS LE MENU
DE LA MONTRE
MENU
ICÔNES
D’ÉTAT
DE VOTRE
MONTRE
GAUCHE
ICÔNES
DE BOUTONS DE
FONCTIONS
40
12/31/14
BAS
41
42
ICÔNES D’AFFICHAGE DE STATUT
DE VOTRE MONTRE
x
P
Mode Avion
Alarme
Ne Pas
Déranger
43
MENU PRINCIPAL
46
47
FONCTIONS DISPONIBLES
48
DÉPANNAGE
49
50 m/164pi
86 PSIA*
50
53
54
Normes
LVD : 2006/95/EC :
IEC 60950-1; Issue:2005/12/08 Ed:2 (M054)
CSA C22.2 #60950-1 Issued:2007/03/01 Ed:2 (M054)
CENELEC EN 60950-1; Issued:2006/04/01 Ed:2 (M054)
EN 60601-1 : 2006 (M077)
Normes
d’émissions d’appareils
numériques :
FCC 47CFR 15C Part 15 Subpart C 15.247
(Bluetooth) (M054)
FCC 47CFR 15B clA Part 15 Subpart B
Unintentional Radiators (Rayonnement non intentionnel)
(M054)
FCC 47CFR 15B clA Part 15 Subpart C 15.247
(Bluetooth) (M054)
IC RSS 21 Issued:2007/06/01 Issue:7 (M054)
IC RSS-GEN Issue 1 (Septembre 2005) (M054)
ICES 003 Issue:2004/01/01 Issue No.4 (M054)
SAI AS/NZS 4268 Issue:2008/09/26 (M054)
FCC 47CFR Part 15, Subpart C (M077)
FCC 47CFR Part 15, Subpart B (15.249) (M077)
FCC 47CFR Part 18 (15.249) (M077)
IC RSS 210 Issued:2007/06/01 Issue:7 (M077)
58
ICES 003 Issue:2004/01/01 Issue No.4 (M077)
AS/NZS 4268 (2012) (M077)
59
LO QUE VA INCLUIDO
64
66
69
70
MENU
SÍMBOLOS
DE ESTADO
DEL RELOJ
IZQUIERDO
SÍMBOLOS
DE FUNCIONES
DEL RELOJ
ARRIBA
12/31/14
ABAJO
72
73
SÍMBOLOS DE ESTADO DEL RELOJ
x
P
74
Alarma
MENÚ PRINCIPAL
76
78
SOLUCIÓN DE PROBLEMAS
Para tener instrucciones completas, consulte
la Guía de usuario completa en:
http://www.Timex.com/Manuals.
Para instrucciones en video, visite:
http://www.YouTube.com/TimexUSA
79
RESISTENCIA AL AGUA
50 m/164 pies
86 PSIA*
80
83
84
88
89
A EMBALAGEM CONTÉM
INÍCIO DA UTILIZAÇÃO
98
FUNÇÕES ADICIONAIS DO
APLICATIVO TIMEX CONNECTED
99
NAVEGANDO ATRAVÉS DO RELÓGIO
MENU
ÍCONES
DO ESTADO
DO RELÓGIO
102
103
ÍCONES DE ESTADO DO RELÓGIO
x
P
104
Alarme
MENU PRINCIPAL
105
106
107
108
FUNÇÕES QUANDO ESTIVER
CONECTADO
109
RESISTÊNCIA À ÁGUA
50 m/164 pés
86 PSIA*
110
111
112
114
115
117
118
AS/NZS 4268 (2012) (M077)
121
126
127
128
ABBINAMENTO E IMPOSTAZIONE
DELL’OROLOGIO
132
133
MENU
ICONE
DI STATO
DELL’OROLOGIO
SINISTRA
ICONE
DI FUNZIONE
DELL’OROLOGIO
134
SU
12/31/14
GIÙ
135
136
ICONE DI STATO DELL’OROLOGIO
x
P
Sveglia
Non disturbare
137
MENU PRINCIPALE
139
140
141
142
RISOLUZIONE DEI PROBLEMI
143
RESISTENZA ALL’ACQUA
50 m/164 piedi
86 PSIA*
147
148
152
153
Inhaltsverzeichnis
Wichtige Sicherheitsanleitungen.......................................156
Lieferumfang.............................................................................................158
Erste Schritte............................................................................................159
Die Uhr aufladen...................................................................................159
Die Uhr koppeln und einrichten..........................................161
Die Uhr anpassen.................................................................................163
Zusätzliche Features der
Timex Connected App...............................................................164
Uhr-Wegweiser.......................................................................................166
Trainingseinheiten................................................................................172
Anschluss-Features...........................................................................173
Problemlösungen.................................................................................174
Vollständige Anleitung..................................................................174
Wasserbeständigkeit........................................................................175
Garantie und Service.......................................................................176
Konformitätserklärung...................................................................183
154
Vielen Dank für Ihren Kauf der Timex®
IRONMAN® Run x50+ Uhr! Sie können direkt
nach dem Lesen dieser Schnellstart-Anleitung
mit der Nutzung Ihrer Uhr beginnen. Für die
aktuellste Version finden Sie Informationen in
der Schnellstart-Anleitung unter
http://www.Timex.com/Manuals
Die aktuellsten Produktformationen sowie
Beschreibungen anderer Features finden Sie
unter http://www.Timex.com/rx50 .
WICHTIGE SICHERHEITSANLEITUNGEN
1.Informationen zur Vermeidung von
Brandrisiko, chemischen Verbrennungen,
Elektrolytlecks bzw. Verletzungen durch den
internen Lithium-Polymer-Akku der Uhr:
a.Nicht versuchen, die Rückseite oder
Außenhülle der Uhr bzw. den nicht durch
den Benutzer austauschbaren Akku zu
entfernen.
156
b.Die Uhr nicht einer Hitzequelle ausgesetzt
oder an einem Ort mit hoher Temperatur
(z. B. in der Sonne oder in einem
unbeaufsichtigten Fahrzeug) lassen. Zur
Vermeidung von Schäden, die Uhr außerhalb
direkter Sonneneinstrahlung aufbewahren.
c.Die Uhr nicht durchstechen oder
verbrennen.
d.Beim Lagern über einen längeren Zeitraum,
die Uhr innerhalb des Temperaturbereichs
von 0°C bis 25°C lagern.
e.Die Uhr nur in einem Temperaturbereich von
0°C bis 45°C aufladen.
f.Die Uhr nicht außerhalb des
Temperaturbereichs von -20°C bis 55°C
verwenden.
g.Informationen über die ordnungsgemäße
Entsorgung der Uhr oder des Akkus
erhalten Sie von Ihrer örtlichen
Abfallentsorgungsbehörde.
157
2.Verwenden Sie ausschließlich das mitgelieferte
Ladekabel.
3.Diese Uhr ist kein medizinisches Gerät
und nicht geeignet für Personen mit
Herzproblemen. Ziehen Sie stets den
Rat Ihres Arztes zu Hilfe, bevor Sie ein
Trainingsprogramm beginnen oder ändern.
4.Versuchen Sie nicht, das Uhrendisplay
während der Fahrt zu lesen. Es ist nicht sicher
und lenkt ab und kann zu einem Unfall oder
Zusammenstoß führen. Lesen Sie das Display
nur, wenn Ihre Sicherheit gewährleistet ist.
Detailinformationen hierzu finden Sie in den
Anleitungen.
•TIMEX® IRONMAN® Run x50+ Uhr
•Ladekabel
•Bluetooth® Smart Herzfrequenzsensor
(in bestimmten Verpackungen)
158
ERSTE SCHRITTE
Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb der TIMEX®
IRONMAN® Run x50+ Uhr. Machen Sie sich vor
der ersten Verwendung mit dieser SchnellstartAnleitung vertraut:
1. Lernen Sie Ihre Uhr kennen
2. Laden Sie Ihre Uhr auf
3.Machen Sie sich mit dem Display der Uhr
vertraut
4. Konfigurieren Sie Ihre Uhr
5. Zeichnen Sie Ihre erste Trainingseinheit auf
6. Überprüfen Sie Ihre Leistung
DIE UHR AUFLADEN
Vor der ersten Verwendung der Uhr muss der
Akku voll aufgeladen werden. Schließen Sie
die Uhr dafür an einen Computer oder eine
Steckdose an.
1.Beim Anschließen des Aufladekabel-Clips
an die Uhr die Metallstifte des Clips mit
159
den Kontakten auf der Rückseite der Uhr
ausrichten.
2. Eine Stromquelle auswählen:
• Computer: Das freie Ende des Aufladekabels
in einen USB-Anschluss auf Ihrem Computer
einstecken.
• Steckdose: Das freie Ende des Ladekabels in
ein USB-Netzteil einstecken und dieses dann
in die Steckdose stecken.
3.Den Akku mindestens 3 Stunden lang aufladen
lassen.
160
DIE UHR KOPPELN UND EINRICHTEN
Sie können die TIMEX IRONMAN Run x50+
Uhr mit iOS und Android Smartphones und
sonstigen kompatiblen Mobilgeräten koppeln,
die Bluetooth® 4.0 Technologie unterstützen.
Hinweis: Stellen Sie sicher, dass die Uhr vor
Beginn vollständig aufgeladen ist.
1.Auf Ihrem Handy http://www.Timex.com/rx50
besuchen.
2.Den Link zur Run x50+-kompatiblem FitnessApp für Ihr Handy auswählen. Auf der FitnessApp finden Sie Anweisungen zur Kopplung der
Uhr, sodass Sie darauf Daten anzeigen und die
App steuern können. Weitere Informationen
hierzu unter Fitness-Modus im Abschnitt
Hauptmenü.
3.Den Link zur Timex Connected App für iPhone
(vom iTunes App Store) oder Android (von
Google Play) auswählen. Die App auf Ihrem
Handy installieren.
161
Hinweis: Unter http://www.Timex.com/rx50
werden die aktuellsten kompatiblen Handys und
sonstige Mobilgeräte aufgeführt.
4.Die Timex Connected App öffnen und
die Anweisungen auf dem Bildschirm zur
Kopplung von Uhr und Handy befolgen
5. Auf das Uhrendisplay achten:
• Wenn die Uhr nicht bereits ein BluetoothSignal sendet, den Knopf MENU (Menü)
drei Sekunden lang drücken und dann OK
auswählen, um ein Signal an das Handy zu
senden
• Die ID-Nummer auf dem Uhrendisplay auf der
auf der App angezeigten Liste auswählen.
6. Ihre Registrierung auf der App abschließen.
162
DIE UHR ANPASSEN
Nach der Kopplung und Einrichtung können Sie
die Uhr mithilfe der Timex Connected App durch
Auswahl von UHRENSTEUERUNG anpassen:
• UHRZEIT: Die Uhrzeit und das Datum für die
andere (zweite) Zeitzone einstellen.
• WECKER: Drei wiederholende Weckrufe
mit jeweiliger Uhrzeit, Häufigkeit und
Benachrichtigungsart einstellen.
• INTERVALL: Dauer, Bezeichnung,
Wiederholungen und Benachrichtigungsart für
zwei Trainingsintervalle einstellen.
• BENACHRICHTIGUNGEN: Benachrichtigungen
ein-/ausschalten, die Benachrichtigungsart
festlegen und den Modus „Nicht stören“
einstellen (in dem keine Benachrichtigungen
eintreten).
163
• ALLGEMEIN: Stundenton, KnopfdrucksignalLED-Beleuchtungsmodus/-aktivierung,
Textfarbe und Sekundendisplay einstellen.
Hinweis: Sie können die Uhr auch direkt, ohne
die App anpassen (siehe den nachfolgenden
Abschnitt „Hauptmenü“)
ZUSÄTZLICHE FEATURES DER
TIMEX CONNECTED APP
• TRAININGSEINHEITEN: Speichert von Ihrer Uhr
hochgeladene Chrono- und Interval Timer zur
späteren Anzeige (siehe den nachfolgenden
Abschnitt UPLOADS). Schließt keine
Trainingseinheiten ein, die mit einer kompatiblen
Fitness-App im Fitness-Modus ausgeführt
werden.
• UHRENORTUNG: Bei Aktivierung während
sich die Uhr im Umkreis des Handys befindet
(ca. 30 m) gibt die Uhr einen Signalton ab,
vibriert und leuchtet auf.
164
• APP-EINSTELLUNGEN:
• ALLGEMEIN: Bezeichnung für die Uhr,
Bluetooth-Verbindungsstatus, synchronisierte
Kalender
• TRAININGSEINHEITEN: Sortier-, Speichersowie Synchronisationseinstellungen zur
Löschung von Trainingseinheiten nach der
Erfassung durch die Timex Connected App.
• UPLOADS: Websites, an die
Trainingseinheitsdaten in den Chronooder Interval Timer-Modi gesandt werden
(siehe den vorangegangenen Abschnitt
TRAININGSEINHEITEN).
• ORTUNG: Klingelton zur Handy-Ortung
• ERWEITERT: Eine gekoppelte Uhr von der
App entfernen.
165
UHR-WEGWEISER
KNOPF MENÜ
Öffnet das Hauptmenü. Kehrt zum vorherigen
Display zurück oder schließt das aktuelle Display,
wenn X oben links auf dem LCD angezeigt wird.
MENU
UHRSTATUSSYMBOLE
LINKS
KNOPF­
FUNKTION
SYMBOLE
HERAUF
12/31/14
HERAB
RECHTS
MITTE
KNOPF HERAUF/HERUNTER
Die verfügbaren Displays durchlaufen. Aus
vorhandenen Posten auswählen. Text
durchblättern. Eine ausgewählte Einstellung
ändern. Lautstärke der Musik ändern, wenn das
Handy angeschlossen ist.
LINKE/RECHTE/MITTLERE KNÖPFE UND
FUNKTIONSSYMBOLE
Die Funktion des jeweiligen Knopfs hängt
vom Betriebsmodus der Uhr ab und wird vom
Funktionssymbol neben dem Knopf illustriert.
INDIGLO®-ZIFFERBLATTBELEUCHTUNG
Zur Beleuchtung des Displays müssen Sie nur
das Zifferblatt der Uhr antippen. Tippen Sie
das Display rasch an, da es sich nicht um einen
Berührungsbildschirm handelt.
166
167
Der anfängliche Uhrzeit-Modus der Uhr
(siehe oben):
• LINKS öffnet die Time/Date- ­stellungen
( ) bzw. bei angeschlossenem Handy die
Musiksteuerungen (N).
• MITTE öffnet die Benachrichtigungen ( ).
• RECHTS öffnet die Aufführung für Zeitplan/
Termine ( ).
UHRENSTATUS-SYMBOLE
x
Weitere Informationen über die Funktionssymbole
finden Sie im vollständigen Benutzerhandbuch
unter http://www.Timex.com/Manuals
P
168
Flugmodus
Uhr im Flugmodus (Bluetooth
deaktiviert)
Wecker
Weckruf wurde eingestellt, der
zur festgelegten Zeit ertönt.
Akkustatus
Akkuladung in Einheiten von
25 %.
Ausgefüllt: Uhr ist an das Handy
angeschlossen
Blinkt: Uhr sucht nach HandySignal
Nicht stören
Modus „Nicht stören“ (für aktive
Benachrichtigungen).
169
HAUPTMENÜ
Wenn das anfängliche UhrzeitDisplay angezeigt wird, MENU
(Menü) drücken, um das Hauptmenü zu öffnen.
(Auf Englisch abgebildet)
•F
itness
– Kommuniziert mit einer kompatiblen
Fitness-App auf Ihrem Handy, um vom Handy
der Fitness-App erzeugte Trainingseinheitsdaten
anzuzeigen und Fitness-App-Features
kontrollieren zu können. Weitere Informationen
und eine Aufführung von kompatiblen
Fitness-Apps finden Sie unter
http://www.Timex.com/rx50.
• Chrono – Einsatz bei Trainingseinheiten mit
Stoppuhr (einschließlich der Aufzeichnung von
Runden-/Zwischenzeiten) ohne eine FitnessApp. Die gespeicherten Daten können durch die
Timex Connected App hochgeladen werden.
170
• Interval Timer – Einsatz für Intervall-Training mit
bis zu 99 Wiederholungen von zwei Intervallen
mit Benachrichtigungen ohne eine Fitness-App.
Die gespeicherten Daten können durch die
Timex Connected App hochgeladen werden.
• Review – Einsicht von Details Ihrer letzten drei
Chrono/Interval Timer.
• Settings – Anpassung von Einstellungen für Uhr
und Trainingseinheiten:
• Time/Date (Handy, Sonstiges)
• System (Display, Beleuchtung, Ton, Software)
• Notifications (Nicht stören, Vibration, Ton)
• Alarms (drei angebotene Optionen oder
anpassbar)
• Interval Timer (zwei Intervalle,
Wiederholungen, Benachrichtigungen)
• Bluetooth (Flugmodus ein/aus)
• Update (speichert Uhren-Firmware-Updates
zum Download)
171
TRAININGSEINHEITEN
FITNESS-MODUS
HINWEIS: Denken Sie daran, die Uhr zu
koppeln und deren Display mithilfe der
kompatiblen Fitness-App einzurichten (siehe
den vorangegangenen Abschnitt „Hauptmenü –
Fitness“).
1. Auf Ihrem Handy die Fitness-App starten.
2.Auf der Uhr MENU drücken und dann „Fitness“
auswählen.
3.Bei einigen Fitness-Apps ist es möglich, die
App von der Uhr aus zu starten, anzuhalten
und fortzusetzen.
172
CHRONO- UND INTERVAL TIMER-MODI
1.Auf der Uhr MENU drücken und dann Chrono
oder Interval Timer auswählen.
2.Mithilfe der Steuerelemente auf der Uhr Ihre
Trainingseinheit kontrollieren. Mithilfe von
p und q das Display ändern. Sie können
mithilfe der LINKEN/RECHTEN/MITTLEREN
Knöpfe und deren Funktionssymbole
die Trainingseinheit starten, Runden-/
Zwischenzeiten aufzeichnen, das
Training pausieren oder beenden und die
Trainingseinheitsdaten speichern/verwerfen.
ANSCHLUSS-FEATURES
Beim Start der Timex Connected App kann die
Uhr die folgenden, vom Handy empfangenen
Posten anzeigen:
• Benachrichtigungen von Ihren Lieblings-Apps
• E-Mails und SMS
173
• Anrufer-ID von eingehenden Anrufen
• Kalendertermine und Erinnerungen
Die Uhr stellt auch umfassende Musiksteuerung
bereit, egal ob die Musik gespeichert oder über
Ihr Handy gestreamt wird oder von einer FitnessApp stammt.
PROBLEMLÖSUNGEN
Detaillierte Anleitungen finden Sie unter
http://www.Timex.com/rx50 oder im
vollständigen Benutzerhandbuch unter
http://www.Timex.com/Manuals
VOLLSTÄNDIGE ANLEITUNG
Eine ausführliche Anleitung finden Sie im
vollständigen Benutzerhandbuch unter:
http://www.Timex.com/Manuals.
Anleitungsvideos unter:
http://www.YouTube.com/TimexUSA
174
WASSERBESTÄNDIGKEIT
Die Uhr ist bis zu 50 m wasserbeständig.
Sie können mit der Uhr zu schwimmen, die
Bluetooth-Funktion funktioniert aber beim
Schwimmen nicht.
Wasserbeständigkeit/
Tiefe
Wasserdruck unterhalb
der Oberfläche
50 m
86 PSIA*
ACHTUNG: Damit Streckendatenkeit
gewährleistet ist, unter Wasser keine Knöpfe
drücken.
• Die Uhr ist nur wasserbeständig, solange Glas,
Knöpfe und Gehäuse intakt sind.
• Die Uhr nicht beim Tauchen verwenden.
• Uhr nach Kontakt mit Schweiß oder
Salzwasser mit klarem Wasser abspülen.
175
(U.S.A. – EINGESCHRÄNKTE GARANTIE – SIEHE
VORDERSEITE DER GEBRAUCHSANWEISUNG FÜR
ANGEBOTSBEDINGUNGEN EINER ERWEITERTEN
GARANTIE)
Für Ihr TIMEX®-Gerät übernimmt die Timex Group
USA, Inc. für die Dauer EINES JAHRES ab dem
Erstverkaufsdatum eine Garantie auf Herstellungsmängel
Timex und seine Partner erkennen diese internationale
Garantie weltweit an.
Bitte beachten Sie, dass Timex nach eigenem Ermessen
das Gerät durch Installieren neuer oder gründlich
überholter und überprüfter Komponenten reparieren
bzw. durch ein identisches oder ähnliches Modell
ersetzen kann. WICHTIG — BITTE BEACHTEN SIE, DASS
UNTER FOLGENDEN BEDINGUNGEN MÄNGEL ODER
SCHÄDEN AN IHRER UHR VON DIESER GARANTIE
AUSGENOMMEN SIND:
1) n
ach Ablauf der Garantiezeit;
2) wenn das Gerät ursprünglich nicht von einem
autorisierten Timex-Händler gekauft wurde;
3) w
enn Reparaturen nicht von Timex durchgeführt
wurden;
4) M
ängel oder Schäden infolge von Unfällen,
unbefugten Eingriffen oder unsachgemäßer
Behandlung; und
176
5) w
enn Glas, Gurt oder Armband, Uhrengehäuse,
Zubehör oder Batterie betroffen sind. Timex kann
den Ersatz dieser Teile in Rechnung stellen.
DIESE GARANTIE UND DIE DARIN ENTHALTENEN
ABHILFEN GELTEN AUSSCHLIESSLICH UND
ANSTATT ALLER ANDEREN AUSDRÜCKLICHEN
ODER STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN,
EINSCHLIESSLICH JEDER STILLSCHWEIGENDEN
GARANTIE HANDELSÜBLICHER QUALITÄT ODER
EIGNUNG ZU EINEM BESTIMMTEN ZWECK. TIMEX
HAFTET NICHT FÜR SONDER-, NEBEN- ODER
FOLGESCHÄDEN. In manchen Ländern oder Staaten
sind keine Einschränkungen stillschweigender
Garantien bzgl. Fehlerfreiheit, sowie Ausnahmen oder
Einschränkungen des Schadenersatzes erlaubt. Daher
gelten die Einschränkungen u. U. nicht für Sie. Diese
Garantie verleiht Ihnen bestimmte Rechte. Darüber hinaus
haben Sie u. U. weitere Rechte, die je nach Land oder
Bundesstaat unterschiedlich sind.
Um den Garantie-Service in Anspruch zu nehmen,
senden Sie Ihr Gerät an Timex, einen Timex-Partner
oder den Timex-Einzelhändler, bei dem Sie das
Gerät gekauft haben, mit ausgefülltem OriginalReparaturschein als Anlage. Ausschließlich für USA
und Kanada: legen Sie den ausgefüllten OriginalReparaturschein oder eine schriftliche Erklärung mit
Namen, Adresse, Telefonnummer, Ort und Kaufdatum
177
bei. Schicken Sie zusammen mit Ihrem Gerät
folgenden Betrag für Porto- und Verpackung ein
(hierbei handelt es sich nicht um Reparaturkosten):
einen Scheck oder eine Zahlungsweisung in Höhe
von US$ 8,00 innerhalb der USA.; in Kanada,
einen Scheck oder eine Zahlungsanweisung über
CAN$ 10,00; und in Großbritannien, einen Scheck
oder eine Zahlungsanweisung über £ 3,50. In allen
anderen Ländern wird Ihnen Timex die Porto- und
Verpackungskosten in Rechnung stellen. SCHICKEN
SIE BITTE NIEMALS BESONDERE ARMBÄNDER ODER
SONSTIGE ARTIKEL VON PERSÖNLICHEM WERT MIT
EIN.
Für die USA erhalten Sie zusätzliche
Garantieinformationen unter der Nummer 1 800 328
2677. Für Kanada wählen Sie die Nummer 1-800-2630981. Für Brasilien wählen Sie die Nummer +55 11 5572
9733. Für Mexiko wählen Sie die Nummer 01-800-01060-00. Für Zentralamerika, die Karibik, Bermuda und
die Bahamas wählen Sie die Nummer (501) 370-5775
(USA). Für Asien wählen Sie die Nummer 852-2815-0091.
Für Großbritannien wählen Sie die Nummer 44 020 8687
9620. Für Frankreich wählen Sie die Nummer 03 81 63 42
51 (zwischen 10 und 12 Uhr). Für Deutschland/Österreich:
+43 662 88921 30. Für den Mittleren Osten
und Afrika wählen Sie die Nummer 971-4-310850.
Für andere Länder wenden Sie sich bitte für
Garantieinformationen an Ihren örtlichen Timex-Händler
178
oder Timex-Großhändler.
©2014 Timex Group USA, Inc. TIMEX und INDIGLO sind
eingetragene Marken der Timex Group B.V. und ihren
angeschlossenen Unternehmen. IRONMAN® und MDOT
sind eingetragene Marken der World Triathlon Corporation.
Hier mit Genehmigung verwendet. Die Bluetooth
-Wortmarke und -Logos sind eingetragene Marken von
SIG, Inc. und jegliche Verwendung derartiger Marken durch
Timex steht unter Lizenz.
179
Original-Kaufdatum:_______________________________________
(Fügen Sie eine Kopie der Kaufunterlagen bei, falls verfügbar)
Käufer: _________________________________________________
(Name, Adresse und Telefonnummer)
Kaufort:_________________________________________________
(Name und Adresse)
Rückgabegrund:__________________________________________
______________________________________________________
180
FCC-Hinweis (USA) / IC-Hinweis (Kanada):
Dieses Gerät entspricht Teil 15 der FCC-Richtlinien.
Die Inbetriebnahme unterliegt den folgenden zwei
Bedingungen: (1) Dieses Gerät darf keine störende
Interferenz ausstrahlen, und (2) dieses Gerät muss
jede empfangene Interferenz aufnehmen, einschließlich
der Interferenzen, die einen unerwünschten Betrieb
verursachen können.
Vorsicht: Vom Hersteller nicht ausdrücklich autorisierte
Änderungen oder Modifikationen an diesem Gerät
könnten zum Verlust der Benutzererlaubnis führen.
Hinweis: Dieses Gerät wurde getestet und entspricht
den Grenzwerten der digitalen Geräte der Klasse B
gemäß Teil 15 der FCC-Richtlinien. Diese Grenzwerte
wurden aufgestellt, um angemessenen Schutz vor
schädlichen Störungen in Wohngebieten zu bieten. Das
Gerät erzeugt, verwendet und strahlt möglicherweise
HF-Energie aus und kann bei unsachgemäßer
Installierung und Anwendung den Funkverkehr stören.
Es kann nicht garantiert werden, dass Störungen unter
gewissen Voraussetzungen nicht auftreten können.
Sollte dieses Gerät schädliche Störungen an Radio- oder
Fernsehempfang verursachen, was sich durch Ein- und
181
Ausschalten des Gerätes feststellen lässt, wird der
Benutzer angehalten, zu versuchen, diese Störungen
durch eine oder mehrere der folgenden Maßnahmen zu
beheben.
— Empfangsantenne ausrichten oder positionieren.
—A
bstand zwischen Ausrüstung und Empfänger
vergrößern.
—A
usrüstung an einen anderen Stromkreis anschließen
als Empfänger.
—K
onsultieren Sie den Händler oder einen erfahrenen
Radio- und Fernsehtechniker.
Dieses digitale Gerät der Klasse B entspricht der
kanadischen Norm ICES-003.
Dieses Gerät entspricht der/den lizenzfreien RSSNorm(en) von Industry Canada. Die Inbetriebnahme
unterliegt den folgenden zwei Bedingungen:
(1) D
ieses Gerät darf keine störende Interferenz
ausstrahlen und
(2) D
ieses Gerät muss jede empfangene Interferenz
aufnehmen, einschließlich der Interferenzen, die einen
unerwünschten Betrieb verursachen können.
182
Konformitätserklärung
Herstellername: Timex Group USA, Inc.
Herstelleranschrift: 555 Christian Road
Middlebury, CT 06762
USA
erklärt, dass das Produkt:
Produktname: TIMEX® IRONMAN® Run x50 & Timex®
Bluetooth Smart HRM
Modellnummern: M054 & M077
den folgenden Produktspezifikationen entspricht:
R&TTE: 1999/05/EG
Normen:
CENELEC EN 55024 Ausgabe: 2010/11/01 (M054)
CENELEC EN 55022 Ausgabe: 2010/12/01 (M054)
ETSI EN 301 489-1 Ausgabe: 2008/04/01 V1.8.1 (M054)
ETSI EN 301 489-17 Ausgabe: 2009/05/12 (M054-M077)
CENELEC EN 62479 Ausgabe: 2010/09/01 (M054)
ETSI EN 300 328 Ausgabe: 2007/01/09 V1.7.1 (M054)
EN 301 489-1 V1.9.2 (2011) (M077)
EN 301 489-17 V2.1.1 (2009) (M077)
EN 300 440-2 V1.2.1(2008-05) (M077)
EN 61000-4-2: 2008/2009 (M077)
EN 61000-4-3: 2010/2006 (M077)
EN55011 (2009) (M077)
183
NSR: 2006/95/EG
Normen:
IEC 60950-1; Ausgabe:2005/12/08 Ed:2 (M054)
CSA C22.2 #60950-1 Ausgabe: 2007/03/01 Ed:2 (M054)
CENELEC EN 60950-1; Ausgabe: 2006/04/01 Ed:2
(M054)
EN 60601-1: 2006 (M077)
ICES 003 Ausgabe: 2004/01/01 Ausgabe 4 (M077)
AS/NZS 4268 (2012) (M077)
Bevollmächtigter:
Sam Everett
Qualitätsaufsicht
Datum: 10. Juni 2014, Middlebury, Connecticut, U.S.A.
Emissionsnormen für
digitale Geräte:FCC 47CFR 15C Abschnitt 15 Unterabschnitt C 15.247
(Bluetooth) (M054)
FCC 47CFR 15B clA Abschnitt 15 Unterabschnitt B
Unintentional Radiators (M054)
FCC 47CFR 15B clA Abschnitt 15 Unterabschnitt C 15.247
(Bluetooth) (M054)
IC RSS 21 Ausgabe: 2007/06/01 Ausgabe: 7 (M054)
IC RSS-GEN Ausgabe 1 (September 2005) (M054)
ICES 003 Ausgabe: 2004/01/01 Ausgabe 4 (M054)
SAI AS/NZS 4268 Ausgabe: 2008/09/26 (M054)
FCC 47CFR Abschnitt 15, Unterabschnitt C (M077)
FCC 47CFR Abschnitt 15, Unterabschnitt B (15.249) (M077)
FCC 47CFR Abschnitt 18 (15.249) (M077)
IC RSS 210 Ausgabe: 2007/06/01 Ausgabe 7 (M077)
184
185
BELANGRIJKE VEILIGHEIDS­
INSTRUCTIES EN WAARSCHUWINGEN
AAN DE SLAG
INHOUD VAN DE DOOS
190
191
HET HORLOGE OPLADEN
192
HET HORLOGE AANPASSEN
195
196
197
HET HORLOGE BEDIENEN
MENU
HORLOGESTATUSPICTO­
GRAMMEN
12/31/14
OMLAAG
RECHTS
LINKS
FUNCTIE­PICTO­
GRAMMEN
VAN TOETSEN
MIDDEN
199
HORLOGESTATUSPICTOGRAMMEN
x
P
200
Vliegtuigmodus
Alarm
Niet storen
201
HOOFDMENU
203
AANGESLOTEN FUNCTIES
205
OPLOSSEN VAN PROBLEMEN
VOLLEDIGE INSTRUCTIES
206
WATERBESTENDIGHEID
Waterdruk onder oppervlak
50 m/164 ft
86 PSIA*
*lb per vierkante inch absoluut
INTERNATIONALE GARANTIE
VAN TIMEX
210
REPARATIEBON INTERNATIONALE GARANTIE
VAN TIMEX
Plaats van aankoop:_______________________________________
(naam en adres)
211
Conformiteitsverklaring
215
ICES 003 Uitgave :2004/01/01 Uitgave Nr.4 (M077)
AS/NZS 4268 (2012) (M077)
216
217
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Herunterladen PDF

Werbung

In anderen Sprachen

Es wurden nur seiten des dokuments in Deutscher sprache angezeigt