NZR ZMZ 0205, ZMZ 0215 Benutzerhandbuch


Add to my manuals
40 Seiten

Werbung

NZR ZMZ 0205, ZMZ 0215 Benutzerhandbuch | Manualzz
DEU
WWW.NZR.DE
ENG
FRA
ITA
Nordwestdeutsche
Zählerrevision
Stand: 02/2013
Kurzanleitung/Manual/Description/Istruzioni
ZMZ 0205 / ZMZ 0215
Nordwestdeutsche Zählerrevision | Ing. Aug. Knemeyer GmbH & Co. KG
Heideweg 33 | 49196 Bad Laer | Germany | Tel. +49 (0)5424 2928-0 | Fax +49 (0)5424 2928-77
1.
2.
2.1
2.2
2.3
3.
3.1
4.
4.1
4.2
4.3
5.
5.1
5.2
5.3
5.4
5.5
5.6
5.7
6.
6.1
6.2
7.
8.
9.
10.
Deutsch
Montage / Sicherheit .................................................................................................................................... 3
Bedienungsanleitung ZMZ 0205
Einstellungen .................................................................................................................................................. 4
Zeiteinstellung ................................................................................................................................................ 5
Anzeige ............................................................................................................................................................... 5
Sonderausstattung
Münzenzählwerk (Option „A“) ..................................................................................................................... 5
Bedienungsanleitung ZMZ 0215
Einstellungen ................................................................................................................................................... 6
Laufzeiteinstellung ......................................................................................................................................... 6
Münzvorlage .................................................................................................................................................... 6
Sonderausstattung
Nachlaufzeit (Option „Q2“) .......................................................................................................................... 7
Vorlaufzeit (Option „Q1“) .............................................................................................................................. 7
Externer Start / Externer Stopp (Option „S“) ............................................................................................ 7
Türentriegelung (Option „M“) ..................................................................................................................... 7
Münzenzählwerk (Option „A“) 6-stellig ................................................................................................... 7
Betriebsstundenzähler (Option „V“) ........................................................................................................... 8
Mehrfachmünzprüfer (Option „O“) ............................................................................................................ 8
Technische Daten
ZMZ 0205 ........................................................................................................................................................... 8
ZMZ 0215 ........................................................................................................................................................... 8
Wartung ........................................................................................................................................................... 8
Gewährleistung .............................................................................................................................................. 8
Maß- und Schaltbilder ................................................................................................................................... 9
Optionsübersicht ........................................................................................................................................... 10
English
.........................................................................................................................................
11
......................................................................................................................................... 29
NZR Technischer Support
Telefon
+49 (0)5424 2928-0
2
E-Mail
[email protected]
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
Kurzanleitung
ZMZ 0205 / ZMZ 0215
1. Montage ZMZ 0205 / ZMZ 0215
• Befestigungslöcher nach Maßskizze bohren (Abb. 6 - Maß- und Schaltbilder)
• Nach Öffnen des Gerätes und Entfernen der Anschlussabdeckkappe kann das Gerät
mit den bei liegenden Schrauben an der Wand befestigt werden.
• Es ist unbedingt auf senkrechten Sitz zu achten, um eine einwandfreie Funktion des
Münzprüfers zu gewährleisten.
Anschluss: Achtung! Vor dem Zugang zu den Anschlussklemmen müssen alle
Netzstromkreise abgeschaltet werden.
VDE- und örtliche Vorschriften sind zu beachten.
• Der Anschluss muss bauseits mit einem Schalter von 3 mm Kontaktunterbrechung
(Sicherung) vorgenommen werden.
• Anschlussleitungen durch die Kabeltüllen führen
• Zur leichteren Verkabelung ist der linke Teil des Steckverbinders abziehbar. Die Klemmenbelegung ist auf der Klemmenabdeckung abgedruckt
• Anschluss gem. entsprechendem Schaltbild herstellen (Abb. 1 - 5)
• Bei Wiederaufstecken des Steckverbinders auf sicheres Einrasten achten
• Klemmenabdeckung wieder aufsetzen
ACHTUNG!
Diese Geräte sind nicht dafür bestimmt, durch Personen (einschließlich Kinder) mit
eingeschränkten physischen, sensorischen oder geistigen Fähigkeiten oder mangels Erfahrung und/oder mangels Wissen benutzt zu werden, es sei denn, sie werden durch eine
für ihre Sicherheit zuständige Person beaufsichtigt oder erhielten von ihr Anweisungen,
wie das Gerät zu benutzen ist.
Kinder sollten beaufsichtigt werden, um sicherzustellen, dass sie nicht mit dem Gerät
spielen.
Sicherheitshinweis:
Um Personen- und Sachschäden zu vermeiden, muss vor dem Öffnen des Gerätes (z.B. zur
Münzentleerung) gesichert sein, das kein Wasser eindringen kann.
Sicherheitskleinspannung (Option „L“)
Bei Betrieb in Nassbereichen ist der Anschluss mit Sicherheitskleinspannung 24 V zu
empfehlen. Zu diesem Zweck ist eine 24 V-Wechselspannung in den Nassbereich zu führen.
Transformatoren 230V / 24 V 100 VA für bis zu 4 ZMZ- Steuerungen sind ab Werk erhältlich
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
3
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
DEU
2. Bedienungsanleitung ZMZ 0205
Weitere Münzeinwürfe verlängern nicht die
Restlaufzeit.
Erst nach Ablauf der Restlaufzeit kann eine
erneute Zeitfreigabe mittels Münzeinwurf erfolgen. Die Zeitbasis ist umstellbar von Stunden/
Minuten auf Minuten/Sekunden.
Auslieferungszustand
Brücke 1 offen
nur eine Münze wird angenommen
Brücke 2 offen
Dip oben für Minuteneinstellung
Dip unten für Stundeneinstellung
Alternativ Einstellung
Brücke 1 geschlossen
Einwurf zweier Münzen möglich
Brücke 2 geschlossen
Dip-oben für Sekundeneinstellung
Dip-unten für Minuteneinstellung
Münzprüfer
Münzenzählwerk
B B
1 2
Dip-oben
Dip-unten
1 2 4 8 16 32
Leiterplatte ZMZ 0205
Wertigkeit der Dip-Schalter:
1 – 2 – 4 – 8 – 16 – 32
Hinweis
Alle Grund- und Zeiteinstellungen werden nur wirksam, wenn nach erfolgter Einstellung
das Gerät kurz vom Netz getrennt wird. Bei der erstmaligen Inbetriebnahme erscheint
eine blinkende Folge von vier Ziffern, z.B. 0 – 1 – 0 – 2, gefolgt von einer kurzen Pause.
Diese Ziffernkombination gibt Aufschluss über die installierte Softwareversion. Das
Erscheinen der „0“ als Daueranzeige signalisiert die Betriebsbereitschaft.
4
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
2.1 Einstellungen
Das Gerät ZMZ 0205 verfügt über eine 1-stellige LED-Anzeige zur Angabe der Anzahl der
eingeworfenen Münzen bzw. der Restlaufzeit.
Das Gerät arbeitet mit einer Münzvorlage von
maximal zwei Münzen.
2.2 Zeiteinstellung
Die Einstellung der gewünschten Laufzeit wird vorgenommen, indem die auf der Leiterplatte aufgedruckten Zahlenwerte der auf die „on“-Position verschobenen Dippschalter
addiert werden.
Oberer Dippschalter
Schalter 1, 3 und 4 auf „on“
Die Addition der aufgedruckten Zahlenwerte ergibt 13
Je nach Grundeinstellung (s.o.) ist so die Laufzeit auf 13 Minuten bzw. 13 Sekunden eingestellt
Unterer Dippschalter
Schalter 2 und 5 auf „on“
Die Addition der aufgedruckten Zahlenwerte ergibt 18
Durch Addition mit dem Wert des oberen Dippschalters ergibt sich eine Gesamtlaufzeit
von 18 Min. 13 Sek., bzw. 18 Std. 13 Min.
2.3 Anzeige
Nach Einwurf der ersten Münze erscheint eine „1“, nach Einwurf einer zweiten Münze
(Freigabe vorausgesetzt) eine „2“ im Display. Ist der Zeitvorrat der zweiten Münze abgearbeitet, wechselt die Anzeige wieder auf „1“. Bei Erreichen der letzten 9 Minuten wird der
Ablauf der Restlaufzeit blinkend in Einer-Schritten zur Anzeige gebracht. Ist die eingestellte Laufzeit je Münze kleiner als 9 Minuten, so wird dieser Wert blinkend angezeigt.
3. Sonderausstattungen ZMZ 0205
3.1 Münzenzählwerk (Option „A“)
Bei Ausrüstung mit der Option „A“ ist an dem Haltewinkel der Abdeckhaube ein
5-/6-stelliges, mechanisches, nicht rückstellbares Zählwerk zur Registrierung aller eingeworfenen Münzen angebracht. Die spätere Ausrüstung mit dieser Option ist im Werk
problemlos möglich.
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
5
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
Beispiel:
4.1 Einstellungen
Sämtliche Einstellungen des Gerätes
werden mit den vier Tasten im
seitlichen Ausschnitt der Abdeckhaube vorgenommen. Vor und nach
jeder Änderung der Einstellwerte
ist die Taste „Betrieb“ zu drücken.
Beim erstmaligen Drücken erscheint
die Anzeige „ Außer Betrieb“, bei
Rückkehr in den normalen Betrieb
erscheint nach dem Drücken die
Anzeige „Reset“, gefolgt von der Versionsnummer der Gerätesoftware.
Alle zu verändernden Werte können
durch mehrmaliges Drücken der
Taste „Menü“ zur Anzeige gebracht
werden.
Münzprüfer
Einstellungen
Prozessor
EPROM
Je nach Ausführung des Gerätes
erscheint im Display :
„Zeit“
„Münzen“
„Nachlauf“
„Vorlauf“
„ext. Start“
„ext. Stop“
Leiterplatte ZMZ 215
(Laufzeit)
(Münzvorlage)
(Nachlaufzeit 2. Relais)
(Einschaltverzögerung)
(Start durch externe Taste)
(Stop durch externe Taste)
4.2 Laufzeiteinstellung
Nach Aufruf des Menüs „Zeit“ kann der Cursor (Unterstrich) mit der Taste „Auswahl“
durch mehrmaliges Drücken an die zu ändernde Stelle verschoben werden. Mit der Taste
„Ändern“ kann nun der gewünschte Wert der Grundzeit in Stunden : Minuten : Sekunden
eingestellt werden. Soll keine weitere Einstellung vorgenommen werden, kann mit der
Taste „Betrieb“ in die Betriebsbereitschaft zurückgekehrt werden, mit der Taste „Menü“
wird der nächste Einstellwert aufgerufen.
4.3 Münzvorlage
Nach Aufruf des Menüs „Münzen“ kann mit der Taste „Ändern“ die Anzahl der Münzen
eingestellt werden, die eingeworfen werden müssen, um das Gerät zu starten. Weiter
wie unter Laufzeiteinstellung beschrieben.
6
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
4. Bedienungsanleitung ZMZ 0215
5. Sonderausstattungen ZMZ 0215
Hinweis
Das Nachlaufrelais darf nur mit der gleichen Spannung betrieben werden, mit der auch
Leiterplatte ZMZ 0215 das Hauptrelais betrieben wird !
5.2 Vorlaufzeit (Option “Q1“)
Nach Aufruf des Menüs „Vorlauf“ kann in der vorbeschriebenen Weise die Vorlaufzeit (Einschaltverzögerung) eingestellt werden. Der Eintrag von „0“ deaktiviert diese Funktion.
5.3 Externer Start / Externer Stop (Option “S“)
Nach Aufruf des Menüs „ext. Start“, bzw. „ext. Stop“ kann mit der Taste „Ändern“ die
jeweilige Funktion ein-, bzw. ausgeschaltet werden. Bei Ausrüstung des Gerätes mit diesen
Optionen wird auf der Oberseite der Anschlussklemmenabdeckung eine Anschlussmöglichkeit für den externen Taster zur Verfügung gestellt. Zu beachten ist, daß die Steuerleitung
des externen Tasters mit abgeschirmten Kabel ausgeführt wird. Eine Länge von 3m sollte
nicht überschritten werden.
5.4 Türentriegelung ( Option „M“)
Um bei elektrisch verriegelten Waschmaschinen die Tür ohne Münzeinwurf öffnen zu
können, kann das Gerät mit einer zusätzlichen Taste ausgestattet werden. Nach Ablauf
der Grundzeit kann durch Drücken der Taste eine einmalige Freischaltung für eine Minute erlaubt werden, um die Waschmaschinen-, bzw. Trocknertür zu öffnen. Diese Funktion
wird im Display mit der Anzeige „Taste / Münze“ signalisiert.
5.5 Münzenzählwerk (Option „A“) 6-stellig
Nach Drücken der Tasten „Betrieb“ und „Auswahl“ kann die Anzahl der eingeworfenen
Münzen abgelesen werden:
Mz Zahl
Anzahl der eingeworfenen Münzen seit der letzten Rückstellung,
bei Option „O“ der eingeworfene Geldbetrag. (Wertmarken werden nicht
aufgerechnet)
GMz Zahl
Anzahl aller eingeworfenen Münzen seit Inbetriebnahme (nicht
rückstellbar), bei Option „O“ der Geldbetrag. Zwischen diesen beiden
Registern kann mit der Taste „Menü“ gewechselt werden. Die Abfrage
„Löschen?“ kann durch die Taste „Ändern“ beantwortet werden und
bezieht sich nur auf den Wert von „Mz Zahl
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
7
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
5.1 Nachlaufzeit
(Option “Q2“)
Nach Aufruf des Menüs „Nachlauf“ kann in der vorbeschriebene Weise die Nachlaufzeit
des zweiten Relais eingestellt werden. Der Eintrag von „0“ deaktiviert diese Funktion.
FSZ
Freischaltzeit in Stunden seit der letzten Rückstellung
GFSZ
Gesamte Freischaltzeit seit Inbetriebnahme (nicht rückstellbar)
Fehlermeldungen
Sollte wegen überfüllter Geldkassette eine Münze im Fallschacht stecken
bleiben, erscheint im Display die Anzeige „Fehler“. Durch längeres Drücken
der Taste „Betrieb“ läßt sich in jedem Betriebszustand des Gerätes ein
Reset durchführen.
5.7 Mehrfachmünzprüfer (Option „O“)
Bei der (Option „O“) handelt es sich um einen elektronischen Präzisionsmünzprüfer, in
dem die EURO € Verkehrs-Münzen (0,10; 0,20; 0,50; 1,00; 2,00 €) so wie eine Wertmarke
vorprogrammiert sind. Es kann der einzuwerfende €- Geldbetrag in dem Menü Münzen
in der unter Punkt 4.2 beschriebenen Weise eingestellt werden. (Die passenden Wertmarken sind unter der Art.-Nr. 2070 für WMA zu bestellen.)
6. Technische Daten
6.1 Technische Daten ZMZ 0205
Nennspannung
230 V ~ 50 Hz
Leistungsaufnahme
2 VA
Schaltleistung
max. 10 A (16 A bei AC 1)
min. 20 mA (Relais „kurzgeschlossen“ mit Funkentstörkondensator)
Schutzart
IP 31
Abmessungen (BxHxT) 185 x 238 x 150 mm
Gewicht
ca. 3,0 kg
6.2 Technische Daten ZMZ 0215
Nennspannung
230 V ~ 50 Hz
Leistungsaufnahme
4 VA
Schaltleistung
max. 10 A (16 A bei AC 1)
min. 20 mA (Relais „kurzgeschlossen“ mit Funkentstörkondensator)
mit Schütz
3x 20 A (3x 20 A bei AC 1)
Schutzart
IP 31
Abmessungen (BxHxT) 185 x 238 x 150 mm (Aufputz)
235 x 280 x 165 mm (Unterputz)
Gewicht
ca. 3,0 kg
7. Wartung
Die Geräte sind wartungsfrei. Lediglich der Münzeinwurf sollte von Zeit zu Zeit mit
einem Pinsel von Staub und Ablagerungen befreit werden.
8
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
5.6 Betriebsstundenzähler (Option „V“)
Ist das Gerät mit der Sonderausstattung „V“ ausgerüstet, gilt die gleiche Vorgehensweise
wie unter Münzenzählwerk beschrieben. Zur Anzeige kommen die Register:
8. Gewährleistung
Auf die Funktion des Gerätes wird eine Garantie von 12 Monaten gewährt. Die Garantie beschränkt sich ausschließlich auf technische Mängel des Gerätes, weitergehende
Ansprüche können nicht anerkannt werden. Des Weiteren gelten die „Allgemeinen
Geschäftsbedingungen für Lieferungen und Leistungen der Elektroindustrie“.
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
9. Schaltbilder und Massbild
Gehäuse mit Rahmen
Gehäuse ohne Rahmen
185 mm
50 mm
284 mm
85 mm
240 mm
30 mm
30 mm
12
7
m
m
45 mm
200 mm
235 mm
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
9
10. Optionsübersicht
Art. Nr.
A
6- / 5-stelliges Münzenzählwerk
3000
B1
Bei Stromausfall keine Münzenannahme
3010
ZMZ 0205
ZMZ 0215
5-stellig
6-stellig
Standard
LMZ 0115*
LMZ 0232*
LMZ
0236*/0436*
-
C
Akustisches Signal vor Zeitablauf; ab Werk einstellbar
3020
-
-
-
-
-
D
Wiedereinschaltsperre; Zeit einstellbar
3030
-
-
-
-
-
E
Schlüsselschalter zur geldlosen Freigabe
3040
-
-
-
-
-
-
1x 25 A
1x 63 A /
3x 63 A
-
-
-
-
-
F
Zeitstoppautomatik bei 100 mA
3050
G
3-phasiges Schaltschütz 3 x 20 A (empf. ab 2,2 kW)
3061
L
24 V Sicherheitskleinspannung für Feuchträume
3120
M
Türentriegelung per Knopfdruck
3130
Standard
-
Standard
O
Mehrfach Münzprüfer**; Freigabebetrag einstellbar
3151
-
Q1
Vorlaufzeit; Zeit einstellbar
3240
-
-
-
-
-
Q2
Relais für Nachlaufzeit; Zeit einstellbar
3250
-
-
-
-
-
S
Externer Start
3180
-
-
-
-
T
Einbruchschutz durch zusätzlichen Sperrbügel
3200
U
Gleiche Schließung für das Gehäuseschloss
3210
V
6-stelliger Betriebsstundenzähler
3190
Z
Elektronische Zeitsteuerung für Duschen inklusive
1/2” Magnetventil und 230 V / 24 V Transformator
3280
Münzeinwurf EURO-Münzen
Art. Nr. Ergänzung
Art.Nr. 13201
-
*
-
-
-
-
-
-
Zur Abrechnung zugelassen, geeichte Ausführung
0,10 Euro
_ _ _ _ _ _ 69
0,20 Euro
_ _ _ _ _ _ 70
Mögliche Sonderausstattung (Rücknahmen von Geräten mit falsch bestellten Optionen ausgeschlossen!)
0,50 Euro
_ _ _ _ _ _ 71
Nicht gemeinsam mit „L“, „G“ oder „M“ lieferbar.
1,00 Euro
_ _ _ _ _ _ 72
2,00 Euro
_ _ _ _ _ _ 73
Nicht gemeinsam mit „F“ lieferbar.
Nur als Nachrüstsatz für bereits installierte
Gerätelieferbar.
Münzeinwurf Wertmarken
Art. Nr. Ergänzung
Hinweise:
Standard Wertmarke Ø 26 mm
_ _ _ _ _ _ 74
Sonderausstattung „G“ nicht gemeinsam
mit Sonderausstattung „L“ lieferbar.
Profil Wertmarke Ø 25 mm
_ _ _ _ _ _ 76
Zeitsteuerung von Duschen mit magnetventil
Wertmarken bitte separat bestellen.
Bestellhinweis
Bei Bestellung bitte Type und Buchstaben der gewünschten
Sonderausstattung angeben.
z. B.
ZMZ 0205, 1,00€, A, T, Z
Art. Nr.
70530172, 3000, 3200, 3280
10
• Liegt am Einsatzort ein 230 V Anschluss, wird die
Option „Z“ zur Steuerung benötigt.
• Liegt am Einsatzort ein 24 V Anschluss, wird die
Option „L“ sowie ein Magnetventil 1/2“ (Art. Nr. 5170)
zur Steuerung benötigt.
• Sollen mehrere Duschen (max. 5) mit Magnetventil
über einen Münzzähler betrieben werden, wird ein
stärkerer Trafo (100 VA, 24V, Art. Nr. 3290) benötigt.
Sprechen Sie uns bei Fragen einfach an!
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
Mögliche Sonderausstattungen
1.
2.
2.1
2.2
2.3
3.
3.1
4.
4.1
4.2
4.3
5.
5.1
5.2
5.3
5.4
5.5
5.6
5.7
6.
6.1
6.2
7.
8.
9.
10.
........................................................................................................................................
3
12
13
14
14
14
14
15
15
16
16
16
16
16
17
17
17
17
17
18
18
19
......................................................................................................................................... 29
NZR Technischer Support
Telefon
+49 (0)5424 2928-0
E-Mail
[email protected]
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
11
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
Deutsch
12
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
ENG
Münzprüfer
Münzenzählwerk
B B
1 2
Dip-oben
Dip-unten
1 2 4 8 16 32
Circuit board ZMZ 0205
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
13
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
14
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Münzprüfer
Einstellungen
Prozessor
EPROM
„Zeit“ (time)
„Münzen“ (coins)
„Nachlauf“ (lag)
„Vorlauf“ (advance)
„ext. Start“
„ext. Stop“
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
15
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
16
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
FSZ
GFSZ
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
17
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
consumer
consumer
consumer
potential-free
relay contact
Gehäuse mit Rahmen
Gehäuse ohne Rahmen
185 mm
50 mm
284 mm
85 mm
240 mm
30 mm
30 mm
45 mm
12
7
m
m
Dimensions
200 mm
235 mm
18
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
9. Wiring diagram and scale drawing
A
6- / 5-digit coin counter
3000
B1
3010
ZMZ 0205
ZMZ 0215
5-digit
6-digit
Standard
LMZ 0115*
LMZ 0232*
LMZ
0236*/0436*
-
C
3020
-
-
-
-
-
D
3030
-
-
-
-
-
E
3040
-
-
-
-
-
-
1x 25 A
1x 63 A /
3x 63 A
-
-
-
-
-
F
Time stopp automatic at 100 mA
3050
G
3061
L
3120
M
3130
Standard
-
Standard
O
3151
-
Q1
Lead time adjustable
3240
-
-
-
-
-
Q2
3250
-
-
-
-
-
S
External start
3180
-
-
-
-
T
3200
U
3210
V
3190
Z
3280
Additonal item no.
Item no. 13201
-
*
-
-
-
-
-
-
valid for billing - calibrated design
0,10 Euro
_ _ _ _ _ _ 69
0,20 Euro
_ _ _ _ _ _ 70
0,50 Euro
_ _ _ _ _ _ 71
1,00 Euro
_ _ _ _ _ _ 72
2,00 Euro
_ _ _ _ _ _ 73
Additonal item no.
Note
Standard token Ø 26 mm
_ _ _ _ _ _ 74
Profile token Ø 25 mm
_ _ _ _ _ _ 76
70530172, 3000, 3200, 3280
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
19
1.
2.
2.1
2.2
2.3
3.
3.1
4.
4.1
4.2
4.3
5.
5.1
5.2
5.3
5.4
5.5
5.6
5.7
6.
6.1
6.2
7.
8.
9.
10.
Deutsch
.........................................................................................................................................
3
English
.........................................................................................................................................
11
23
24
24
24
25
25
25
25
25
26
26
26
26
26
27
27
28
......................................................................................................................................... 29
NZR Technischer Support
Telefon
+49 (0)5424 2928-0
20
21
22
23
23
E-Mail
[email protected]
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
21
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
FRA
Münzprüfer
Münzenzählwerk
B B
1 2
Dip-oben
Dip-unten
1 2 4 8 16 32
22
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
23
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
Münzprüfer
Einstellungen
Prozessor
optionnel
optionnel
optionnel
optionnel
„Zeit“
„Pièces“
„Delay“
„advance“
„ext. Start“
„ext. Stop“
EPROM
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
25
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
FSZ
GFSZ
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
potential-free
relay contact
Gehäuse mit Rahmen
Gehäuse ohne Rahmen
185 mm
50 mm
284 mm
85 mm
240 mm
30 mm
30 mm
12
7
m
m
45 mm
235 mm
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
27
10. Option aperçu
N°art.
ZMZ 0205
ZMZ 0215
Standard
A
3000
B1
3010
C
3020
-
D
3030
-
E
3040
-
F
3050
G
3061
L
3120
M
3130
LMZ 0115*
LMZ 0232*
LMZ
0236*/0436*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
1x 25 A
1x 63 A /
3x 63 A
-
-
-
-
-
-
Standard
-
Standard
O
3151
-
Q1
3240
-
-
-
-
-
Q2
3250
-
-
-
-
-
S
Start externe
3180
-
-
-
-
T
3200
U
3210
V
3190
Z
3280
N°art. 13201
-
*
-
-
-
-
-
-
0,10 Euro
_ _ _ _ _ _ 69
0,20 Euro
_ _ _ _ _ _ 70
0,50 Euro
_ _ _ _ _ _ 71
1,00 Euro
_ _ _ _ _ _ 72
2,00 Euro
_ _ _ _ _ _ 73
_ _ _ _ _ _ 74
Profil jeton Ø 25 mm
_ _ _ _ _ _ 76
p. ex.
ZMZ 0205, 1,00€, A, T, Z
N°art.
70530172, 3000, 3200, 3280
28
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
1.
2.
2.1
2.2
2.3
3.
3.1
4.
4.1
4.2
4.3
5.
5.1
5.2
5.3
5.4
5.5
5.6
5.7
6.
6.1
6.2
7.
8.
9.
10.
Deutsch
........................................................................................................................................
3
........................................................................................................................................
11
........................................................................................................................................ 20
NZR Technischer Support
Telefon
+49 (0)5424 2928-0
E-Mail
30
31
32
32
32
33
33
33
34
34
34
34
34
35
35
35
35
35
36
36
37
[email protected]
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
29
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
30
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
ITA
Münzprüfer
Münzenzählwerk
B B
1 2
Dip-oben
Dip-unten
1 2 4 8 16 32
Scheda ZMZ 0205
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
31
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
32
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
„Zeit“(Tempo)
„Münzen“ (Monete)
„Nachlauf“ (Arretramento)
„Vorlauf“ (Avanzamento)
„ext. Start“
„ext. Stop“
Münzprüfer
Einstellungen
Prozessor
EPROM
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
33
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
GMz Zahl
34
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
FSZ
GFSZ
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
35
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
Gehäuse mit Rahmen
Gehäuse ohne Rahmen
185 mm
50 mm
284 mm
85 mm
240 mm
30 mm
30 mm
45 mm
12
7
m
m
235 mm
36
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
ZMZ 0205
ZMZ 0215
5-cifre
6-cifre
Standard
A
3000
B1
3010
C
3020
-
D
3030
-
E
3040
-
F
3050
G
3061
L
3120
M
Sblocco porta premendo un tasto
3130
LMZ 0115*
LMZ 0232*
LMZ
0236*/0436*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
1x 25 A
1x 63 A /
3x 63 A
-
-
-
-
-
-
Standard
-
Standard
O
3151
-
Q1
3240
-
-
-
-
-
Q2
Relay per il follow-up, tempo regolabile
3250
-
-
-
-
-
S
3180
-
-
-
-
T
3200
U
3210
V
6 metro ore cifre
3190
Z
3280
Monete in euro monete
N° d‘art. integrare
-
*
-
-
-
-
-
-
0,10 Euro
_ _ _ _ _ _ 69
0,20 Euro
_ _ _ _ _ _ 70
0,50 Euro
_ _ _ _ _ _ 71
1,00 Euro
_ _ _ _ _ _ 72
2,00 Euro
_ _ _ _ _ _ 73
N° d‘art. integrare
Standard gettone Ø 26 mm
_ _ _ _ _ _ 74
_ _ _ _ _ _ 76
ZMZ 0205, 1,00€, A, T, Z
70530172, 3000, 3200, 3280
NZR – Ihr Partner für Energiemessung
37
Technische Änderungen vorbehalten. - Technical details subject to charge. - Modification techniques réservées. - Riserva di modifiche tecniche.
WWW.NZR.DE
Nordwestdeutsche
Zählerrevision
NZR Unternehmensgruppe
NZR Nordwestdeutsche Zählerrevision
Ing. Aug. Knemeyer GmbH & Co. KG
NZR Energiesysteme GmbH
Individuelles Energie-Last-Management
KBH K. Biesinger GmbH
Neckarsteinacher Str. 74
69434 Hirschhorn am Neckar
Telefon
+49 (0)6272 922 - 0
Fax
+49 (0)6272 922 - 100
E-Mail
[email protected]
Hauseigene Leasinggesellschaft zur Finanzierung von
NZR-Produkten
Staatlich anerkannte Prüfstelle für Messgeräte
für Elektrizität EF6 für Wasser WF9.
Heideweg 33 | 49196 Bad Laer
Telefon
+49 (0)5424 2928 - 0
Fax
+49 (0)5424 2928 - 77
E-Mail
[email protected]
Internet
www.nzr.de | www.nzr-energiesysteme.de
Staatlich anerkannte Prüfstelle für Messgeräte für Elektrizität
EG14, für Gas GG14 für Wasser WG14 und für Wärme KG14.
Akkreditiertes DKD-Kalibrierlabor für Elektrizität, Gas, Wasser
und Wärme.
Neckarsteinacher Str. 74
69434 Hirschhorn am Neckar
Telefon
+49 (0)6272 922 - 200
Fax
+49 (0)6272 922 - 100
E-Mail
[email protected]
NZR Messtechnik GmbH & Co. KG
Hagenower Chaussee | 19249 Lübtheen
Telefon
+49 (0)38855 510 - 87
Fax
+49 (0)38855 510 - 40
E-Mail
[email protected]
ZMZ0205/0215 - 04/12 GÜ - 0002
Staatlich anerkannte Prüfstelle für Messgeräte für Elektrizität EP22.
NZR – Ihr Partner für Energiemessung

Werbung

Was this manual useful for you? Ja Nein
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project

Key Features

  • Time setting for accurate timekeeping
  • Adjustable run time for tailored operation
  • Coin counter for convenient counting

Related manuals

Frequently Answers and Questions

Can I adjust the run time of the device?
Yes, the ZMZ 0215 allows you to set the run time according to your requirements.
Is there an option for external start and stop?
Yes, the ZMZ 0215 features an optional external start/stop function for added convenience.
How do I connect the device?
Refer to the corresponding wiring diagram (Fig. 1-5) in the manual for proper connection.
Herunterladen PDF

Werbung

Table of contents

In anderen Sprachen

Es wurden nur seiten des dokuments in Deutscher sprache angezeigt