Bedienungsanleitung für abnehmbare Kugelstange

Bedienungsanleitung für abnehmbare Kugelstange
Bedienungsanleitung für abnehmbare Kugelstange
Achtung!
Vor jeder Fahrt muss die ordnungsgemäße Verriegelung der abnehmbaren Kugelstange auf folgende
Merkmale kontrolliert werden:
· Der Klappstecker (G) bzw. ein Vorhängeschloss muss in der Sicherungsbohrung (F) des Bolzens (E)
stecken und zusammengeklappt bzw. verriegelt sein.
· Kugelstange (A) muss völlig fest im Aufnahmerohr (B) sitzen. Durch Rütteln von Hand prüfen.
· Der Handgriff (H) muss in die Arretierung (L) eingerastet sein.
Falls die Prüfung aller 3 Merkmale nicht zufriedenstellend ausfällt, ist die Montage zu wiederholen.
Sofern auch dann nur eines der Merkmale nicht erfüllt wird, darf die Anhängevorrichtung nicht benutzt werden,
es besteht Unfallgefahr. Setzen Sie sich mit dem Hersteller in Verbindung.
Die Montage und Demontage der Kugelstange ist mit normaler Handkraft problemlos auszuführen.
Niemals Hilfsmittel, Werkzeuge usw. verwenden, da hierdurch der Mechanismus beschädigt werden kann.
Nie bei angekuppeltem Anhänger bzw. montiertem Lastträger entriegeln!
Bei Fahrt ohne Anhänger bzw. Lastträger muss die Kugelstange abgenommen und immer der
Verschlussstopfen in das Aufnahmerohr eingesetzt werden. Dies gilt besonders, wenn durch die Kugel die
Sichtbarkeit des amtlichen Kennzeichens bzw. der Beleuchtungseinrichtung eingeschränkt wird.
Montage der Kugelstange:
1.)
2.)
3.)
4.)
5.)
Stopfen (C) aus dem Aufnahmerohr (B) herausziehen.
Kugelstange (A) in das Aufnahmerohr (B) einsetzen, so dass die Bohrungen von Kugelstange und
Aufnahmerohr deckungsgleich sind.
Bolzen (E) seitlich durch die Bohrung (J), das Aufnahmerohr (B) und Kugelstange (A) stecken bis die
Sicherungsbohrung (F) frei liegt. Nun den Bolzen (E) mit Hilfe des Handgriffes (H) drehen bis die Kugelstange (A) im Aufnahmerohr (B) spielfrei sitzt.
Nun den Klappstecker (G) durch die Sicherungsbohrung (F) stecken und den Ring des Klappsteckers
umklappen, so dass der Klappstecker nicht aus der Bohrung gezogen werden kann.
Der Klappstecker (G) kann durch ein Vorhängeschloss (Diebstahlschutz) ersetzt werden.
Den Handgriff (H) bis zum Anschlag in Pfeilrichtung (K) ziehen (Freilauf) und gleichzeitig in Richtung der
Arretierung (L) drehen. Nun den Handgriff (H) in der Arretierung (L) einrasten und dadurch den Handgriff
(H) gegen Verdrehen sichern.
307 286 691 102 – 03/05 – 001
7
3.)
4.)
5.)
6.)
Den Ring des Klappsteckers (G) umklappen und Klappstecker aus der Sicherungsbohrung (F) herausziehen.
Den Handgriff (H) bis zum Anschlag aus der Arretierung (L) in Pfeilrichtung (K) ziehen (Freilauf) und
gleichzeitig drehen. Den Bolzen (E) mit Hilfe des Handgriffes (H) drehen, bis die Kugelstange (A) im
Aufnahmerohr (B) gelöst ist.
Bolzen (E) mit Hilfe des Handgriffes (H) aus Aufnahmerohr (B) und Kugelstange (A) herausziehen.
Kugelstange (A) aus dem Aufnahmerohr (B) entfernen.
Stopfen (C) in das Aufnahmerohr (B) stecken.
Kugelstange im Kofferraum sicher und gegen Verschmutzen geschützt verstauen.
Hinweise!
Reparaturen und Zerlegungen der abnehmbaren Kugelstange dürfen grundsätzlich nur vom Hersteller
durchgeführt werden.
Beiliegendes Hinweisschild am Kfz. in der Nähe des Aufnahmerohres oder an der Innenseite des
Kofferraumes an gut sichtbarer Stelle anbringen.
Um eine ordnungsgemäße Funktion zu gewährleisten, muss die Kugelstange und das Aufnahmerohr stets
sauber sein.
Auf regelmäßige Pflege der Mechanik ist zu achten. Lagerstellen und Gleitflächen mit harzfreiem Fett bzw. Öl
regelmäßig fetten bzw. ölen. Das Fetten und Ölen dient auch als zusätzlicher Korrosionsschutz.
8
5.)
9
10
4.)
5.)
11
12
4.)
5.)
13
3.)
4.)
5.)
6.)
14
4.)
5.)
15
16
Kuulatangon asennus:
1.)
2.)
3.)
4.)
5.)
17
Kuulatangon purku:
1.)
2.)
3.)
4.)
5.)
6.)
18
4.)
5.)
19
3.)
4.)
5.)
6.)
20
4.)
5.)
21
3.)
4.)
5.)
6.)
22
4.)
5.)
23
3.)
4.)
5.)
6.)
24
4.)
5.)
25
3.)
4.)
5.)
6.)
26
4.)
5.)
27
28
Montage van de kogelstang:
1.)
2.)
3.)
4.)
5.)
29
3.)
4.)
5.)
6.)
30
4.)
5.)
31
3.)
4.)
5.)
6.)
32
4.)
5.)
33
3.)
4.)
5.)
6.)
34
4.)
5.)
35
36
4.)
5.)
37
38
4.)
5.)
39
3.)
4.)
5.)
6.)
40
41
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Herunterladen PDF

Werbung

In anderen Sprachen

Es wurden nur seiten des dokuments in Deutscher sprache angezeigt