Hama 00050307 Bedienungsanleitung

Hama 00050307 Bedienungsanleitung
O
F
F
I
C
E
Laminator
Plastifieuse
Laminatore
Laminatorn
Lamináló készülék
Laminovacího stroje
Laminátora
Lamineringsapparatet
00050307
d
Original-Bedienungsanleitung
Inhaltsverzeichnis
Einführung . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3
Bedienung und Betrieb . . . . . . . 13
Vorwort. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3
Informationen zu dieser Bedienungsanleitung . . . . . . . . . . . . . . . 3
Urheberrecht . . . . . . . . . . . . . . . . . 3
Warnhinweise . . . . . . . . . . . . . . . . 4
Bestimmungsgemäße Verwendung . 5
Haftungsbeschränkung . . . . . . . . . 5
Anwendungshinweise . . . . . . . . . 13
Gerät einschalten. . . . . . . . . . . . . 13
Heißlamininierung . . . . . . . . . . . . 13
Kaltlaminierung . . . . . . . . . . . . . . 14
Gerät ausschalten . . . . . . . . . . . . 15
Sicherheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
Reinigung und Pflege . . . . . . . . 16
Grundlegende Sicherheitshinweise . 6
Gefahr durch elektrischen Strom . . 7
Verletzungsgefahr . . . . . . . . . . . . . 7
Warnsymbole auf dem Gerät . . . . . 8
Aufstellen und Anschließen . . . . 9
Auspacken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
Lieferumfang und
Transportinspektion . . . . . . . . . . . . 9
Entsorgung der Verpackung . . . . 10
Anforderungen an den Aufstellort . 10
Elektrischer Anschluss. . . . . . . . . 10
Wartung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15
Sicherheitshinweise . . . . . . . . . . . 16
Reinigung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
Lagerung . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
Fehlerbehebung. . . . . . . . . . . . . 17
Sicherheitshinweise . . . . . . . . . . . 17
Fehlerursachen und -behebung. . 17
Anhang . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18
Hinweise zur
EG-Konformitätserklärung . . . . . . 18
Technische Daten . . . . . . . . . . . . 19
Geräteelemente . . . . . . . . . . . . . 11
Bedienelemente. . . . . . . . . . . . . . 12
2
KHL 48
Einführung
d
Einführung
Vorwort
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
mit dem Kauf dieses Laminiergerätes haben Sie sich für ein Qualitätsprodukt von Hama entschieden, welches hinsichtlich Technik und
Funktionalität dem modernsten Entwicklungsstandard entspricht.
Lesen Sie die hier enthaltenen Informationen, damit Sie mit Ihrem Gerät schnell vertraut werden und seine Funktionen in vollem Umfang
nutzen können.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Gebrauch.
Informationen zu dieser Bedienungsanleitung
Diese Bedienungsanleitung ist Bestandteil des Laminiergerätes
KHL 48 (nachfolgend als Gerät bezeichnet) und gibt Ihnen wichtige
Hinweise für den bestimmungsgemäßen Gebrauch, die Sicherheit,
den Anschluss sowie die Bedienung des Gerätes.
Die Bedienungsanleitung muss ständig in der Nähe des Gerätes verfügbar sein. Sie ist von jeder Person zu lesen und anzuwenden, die
dieses Gerät bedient oder die Störungsbehebung am Gerät durchführt.
Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung auf und geben Sie diese mit
dem Gerät an Nachbesitzer weiter.
Urheberrecht
Diese Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt.
Jede Vervielfältigung, bzw. jeder Nachdruck, auch auszugsweise, sowie die Wiedergabe der Abbildungen, auch im veränderten Zustand ist
nur mit schriftlicher Zustimmung des Herstellers gestattet.
KHL 48
3
d
Einführung
Warnhinweise
In der vorliegenden Bedienungsanleitung werden folgende Warnhinweise verwendet:
GEFAHR
Ein Warnhinweis dieser Gefahrenstufe kennzeichnet eine drohende gefährliche Situation.
Falls die gefährliche Situation nicht vermieden wird, kann dies zum
Tod oder zu schweren Verletzungen führen.
► Die Anweisungen in diesem Warnhinweis befolgen, um die
Gefahr des Todes oder schwerer Verletzungen von Personen zu
vermeiden.
WARNUNG
Ein Warnhinweis dieser Gefahrenstufe kennzeichnet eine mögliche gefährliche Situation.
Falls die gefährliche Situation nicht vermieden wird, kann dies zu
Verletzungen führen.
► Die Anweisungen in diesem Warnhinweis befolgen, um Verletzungen von Personen zu vermeiden.
ACHTUNG
Ein Warnhinweis dieser Gefahrenstufe kennzeichnet einen
möglichen Sachschaden.
Falls die Situation nicht vermieden wird, kann dies zu Sachschäden
führen.
► Die Anweisungen in diesem Warnhinweis befolgen, um Sachschäden zu vermeiden.
HINWEIS
► Ein Hinweis kennzeichnet zusätzliche Informationen, die den
Umgang mit dem Gerät erleichtern.
4
KHL 48
d
Einführung
Bestimmungsgemäße Verwendung
Dieses Gerät ist nur zum Gebrauch in geschlossenen Räumen zum
Einlaminieren von Dokumenten bestimmt.
Eine andere oder darüber hinausgehende Benutzung gilt als nicht bestimmungsgemäß.
WARNUNG
Gefahr durch nicht bestimmungsgemäße Verwendung!
Von dem Gerät können bei nicht bestimmungsgemäßer Verwendung und/oder andersartiger Nutzung Gefahren ausgehen.
► Das Gerät ausschließlich bestimmungsgemäß verwenden.
► Die in dieser Bedienungsanleitung beschriebenen Vorgehensweisen einhalten.
Ansprüche jeglicher Art wegen Schäden aus nicht bestimmungsgemäßer Verwendung sind ausgeschlossen.
Das Risiko trägt allein der Betreiber.
Haftungsbeschränkung
Alle in dieser Bedienungsanleitung enthaltenen technischen Informationen, Daten und Hinweise für die Bedienung entsprechen dem letzten
Stand bei Drucklegung und erfolgen unter Berücksichtigung unserer
bisherigen Erfahrungen und Erkenntnisse nach bestem Wissen.
Der Hersteller übernimmt keine Haftung für Schäden aufgrund von
Nichtbeachtung der Anleitung, nicht bestimmungsgemäßer Verwendung, unsachgemäßen Reparaturen, unerlaubt vorgenommener Veränderungen oder Verwendung nicht zugelassener Ersatzteile.
KHL 48
5
d
Sicherheit
Sicherheit
In diesem Kapitel erhalten Sie wichtige Sicherheitshinweise im Umgang mit dem Gerät.
Dieses Gerät entspricht den vorgeschriebenen Sicherheitsbestimmungen. Ein unsachgemäßer Gebrauch kann jedoch zu Personenund Sachschäden führen.
Grundlegende Sicherheitshinweise
Beachten Sie für einen sicheren Umgang mit dem Gerät die folgenden
Sicherheitshinweise:
■ Kontrollieren Sie das Gerät vor der Verwendung auf äußere sichtbare Schäden. Nehmen Sie ein beschädigtes Gerät nicht in Betrieb.
■ Personen, die aufgrund ihrer körperlichen, geistigen oder motorischen Fähigkeiten nicht in der Lage sind das Gerät sicher zu bedienen, dürfen das Gerät nur unter Aufsicht oder Anweisung durch
eine verantwortliche Person benutzen.
■ Lassen Sie Reparaturen am Gerät nur von einem Fachmann
durchführen. Durch unsachgemäße Reparaturen erlischt der Garantieanspruch.
■ Defekte Bauteile dürfen nur gegen Original-Ersatzteile ausgetauscht werden. Nur bei diesen Teilen ist gewährleistet, dass sie
die Sicherheitsanforderungen erfüllen werden.
■ Schützen Sie das Gerät vor Feuchtigkeit und dem Eindringen von
Flüssigkeiten bzw. Gegenständen. Bei Kontakt mit Flüssigkeit sofort das Gerät von der Stromversorgung trennen.
■ Stellen Sie keine Gegenstände auf das Gerät.
6
KHL 48
d
Sicherheit
Gefahr durch elektrischen Strom
GEFAHR
Lebensgefahr durch elektrischen Strom!
Beim Kontakt mit unter Spannung stehenden Leitungen oder
Bauteilen besteht Lebensgefahr!
Beachten Sie die folgenden Sicherheitshinweise, um eine Gefährdung durch elektrischen Strom zu vermeiden:
► Benutzen Sie das Gerät nicht, wenn die Anschlussleitung oder
der Netzstecker beschädigt sind.
► Öffnen Sie auf keinen Fall das Gehäuse des Gerätes. Werden
spannungsführende Anschlüsse berührt und der elektrische und
mechanische Aufbau verändert, besteht Stromschlaggefahr.
► Tauchen Sie das Gerät oder den Netzstecker niemals in Wasser
oder andere Flüssigkeiten.
Verletzungsgefahr
WARNUNG
Verbrennungsgefahr am Gehäuse!
Beachten Sie die folgenden Sicherheitshinweise, um Verletzungen
zu vermeiden:
► Berühren Sie nicht das Gehäuse.
KHL 48
7
d
Sicherheit
Warnsymbole auf dem Gerät
Auf dem Gerät sind folgende Warnsymbole
Kapitel Geräteelemente) angebracht:
(siehe Abbildung im
Das Laminat grundsätzlich mit der geschlossenen Seite der
Folie zuerst in das Gerät einführen.
Stets auf die richtige Größe der Laminierfolie achten.
Das Gehäuse kann sehr heiß werden, daher nicht anfassen.
WARNUNG
Verletzungsgefahr!
► Beachten Sie die Warnsymbole, um Verletzungen oder eine
Beschädigung des Gerätes zu vermeiden.
8
KHL 48
Aufstellen und Anschließen
d
Aufstellen und Anschließen
Auspacken
GEFAHR
Erstickungsgefahr durch Verpackungsmaterial.
► Verpackungsmaterialien dürfen nicht zum Spielen verwendet
werden. Es besteht Erstickungsgefahr.
‹ Entnehmen Sie alle Teile des Gerätes und die Bedienungsanleitung aus dem Karton.
‹ Entfernen Sie vor dem Erstgebrauch alle Verpackungsmaterialien
und Schutzfolien vom Gerät.
HINWEIS
► Entfernen Sie nicht das Typenschild und die Warnhinweise.
Lieferumfang und Transportinspektion
Das Gerät wird standardmäßig mit folgenden Komponenten geliefert:
● Laminiergerät
● Cleaning Paper zum Reinigen der Walzen
● Bedienungsanleitung
HINWEIS
► Prüfen Sie die Lieferung auf Vollständigkeit und auf sichtbare
Schäden. Melden Sie eine unvollständige oder beschädigte
Lieferung umgehend Ihrem Lieferanten/Händler.
KHL 48
9
d
Aufstellen und Anschließen
Entsorgung der Verpackung
Die Verpackung schützt das Gerät vor Transportschäden. Die Verpackungsmaterialien sind nach umweltverträglichen und entsorgungstechnischen Gesichtspunkten ausgewählt und deshalb recyclebar.
Die Rückführung der Verpackung in den Materialkreislauf spart Rohstoffe und verringert das Abfallaufkommen. Entsorgen Sie nicht mehr
benötigte Verpackungsmaterialien gemäß den örtlich geltenden Vorschriften.
HINWEIS
► Heben Sie wenn möglich die Originalverpackung während der
Garantiezeit des Gerätes auf, um das Gerät im Garantiefall
ordnungsgemäß verpacken zu können.
Anforderungen an den Aufstellort
Für einen sicheren und fehlerfreien Betrieb des Gerätes muss der Aufstellort folgende Voraussetzungen erfüllen:
■ Stellen Sie das Gerät auf eine ebene, waagerechte Fläche.
■ Stellen Sie das Gerät nicht in einer heißen, nassen oder sehr
feuchten Umgebung auf.
■ Stellen Sie das Gerät so auf, dass es nicht direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt wird.
■ Die Steckdose muss leicht zugänglich sein, so dass die Netzverbindung notfalls schnell getrennt werden kann.
Elektrischer Anschluss
Für einen sicheren und fehlerfreien Betrieb des Gerätes sind beim
elektrischen Anschluss folgende Hinweise zu beachten:
■ Vergleichen Sie vor dem Anschließen des Gerätes die Anschlussdaten des Gerätes (Spannung und Frequenz) auf dem Typenschild
mit denen Ihres Elektronetzes. Diese Daten müssen übereinstimmen, damit keine Schäden am Gerät auftreten.
■ Schützen Sie die Anschlussleitung vor heißen Oberflächen und
scharfen Kanten.
■ Achten Sie darauf, dass die Anschlussleitung nicht straff gespannt
oder geknickt wird.
■ Lassen Sie die Anschlussleitung nicht über Ecken hängen (Stolperdrahteffekt).
10
KHL 48
d
Geräteelemente
Geräteelemente
3
2
Warnsymbole
2 Bedienelemente
3 Anschlussleitung
4
5
4 manueller Rückwärtslauf
5 Folienablage
KHL 48
11
d
Geräteelemente
Bedienelemente
6
7
8
6 Anzeige der eingestellten Folienstärke
7 Taste für die Einstellung der Folienstärke
8 Ein-/Aus-Taste
12
KHL 48
Bedienung und Betrieb
d
Bedienung und Betrieb
Anwendungshinweise
■ Stellen Sie grundsätzlich die richtige Temperatur für die verwendete Laminierfolienstärke ein.
■ Bei Laminierung von dickerem Papier oder mehreren Seiten empfielt es sich eine Folie mit einer geringeren Stärke zu benutzen.
■ Warten Sie immer bis ein Laminiervorgang abgeschlossen ist, ehe
Sie den nächsten starten.
Gerät einschalten
‹ Drücken Sie die Ein-/Aus Taste 8 zum Einschalten des Gerätes.
‹ Fahren Sie die Schienen zur Folienablage aus.
Heißlaminierung
‹ Nach dem Einschalten ist das Gerät grundsätzlich auf 75μ
voreingestellt, was am Bedienelement 2 durch leuchten der
entsprechenden LED angezeigt wird.
‹ Zum Ändern der Einstellung drücken Sie die Taste 7 so oft, bis
die LED bei der gewünschten Folienstärke aufleuchtet.
‹ Legen Sie die zu laminierende Vorlage in die entsprechende
Tasche ein.
‹ Wenn die benötigte Betriebstemperatur erreicht wurde, leuchtet
die entsprechende LED stetig.
‹ Führen Sie die Folientasche in die vordere Öffnung des Gerätes
ein. Achten Sie dabei darauf, dass das versiegelte Ende zuerst
eingeführt wird.
‹ Das Dokument wird auf der Rückseite wieder ausgegeben.
‹ Wenn das Objekt nicht vollständig laminiert wurde, wiederholen
Sie die ersten Schritte.
KHL 48
13
d
Bedienung und Betrieb
‹ Wenn Sie das Objekt aus jegwelchem Grund nochmals ausführen wollen drücken Sie den Hebel 4 nach unten.
ACHTUNG
► Aus dem Gerät kommende laminierte Objekte sind möglicherweise zum Berühren zu heiß.
HINWEIS
► Das Laminierprodukt ist heiß und biegt sich leicht. Das Objekt
auf eine flache Oberfläche legen und abkühlen lassen, damit es
sich nicht rollt.
Kaltlaminierung
‹ Nach dem Einschalten ist das Gerät grundsätzlich auf 75μ
voreingestellt, was am Bedienelement 2 durch leuchten der
entsprechenden LED angezeigt wird.
‹ Für die Kaltlaminierung drücken Sie die Taste 7 so oft, bis im
die LED bei “Cold” aufblinkt.
‹ Legen Sie die zu laminierende Vorlage in die entsprechende
Tasche ein.
‹ Wurde zuvor eine Heißlaminierung durchgeführt kann es ca. 25
Minuten dauern, bis das Gerät abgekühlt ist. Die LED bei “Cold”
leuchtet dann stetig.
‹ Führen Sie die Folientasche in die vordere Öffnung des Gerätes
ein. Achten Sie dabei darauf, dass das versiegelte Ende zuerst
eingeführt wird.
‹ Das Dokument wird auf der Rückseite wieder ausgegeben.
‹ Wenn das Objekt nicht vollständig laminiert wurde, wiederholen
Sie die ersten Schritte.
14
KHL 48
d
Wartung
Kaltlaminierung
‹ Wenn Sie das Objekt aus jegwelchem Grund nochmals ausführen wollen drücken Sie den Hebel 4 nach unten.
Gerät ausschalten
‹ Drücken Sie die Taste 8 . Die gerade leuchtende LED erlischt.
Wartung
Die Walzen des Laminiergerätes müssen regelmäßig von Staub und
eventuellen Kleberesten befreit werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:
‹ Schalten Sie das Gerät ein wie zuvor beschreiben.
‹ Wenn die LED bei 75mic stetig leuchtet führen Sie das Cleaning
Paper in das Gerät ein.
‹ Wenn sehr viel Schmutz auf dem Papier haften bleibt drehen Sie
es um und wiederholen den Vorgang erneut.
KHL 48
15
d
Reinigung und Pflege
Reinigung und Pflege
In diesem Kapitel erhalten Sie wichtige Hinweise zur Reinigung und
Pflege des Gerätes.
Sicherheitshinweise
GEFAHR
Lebensgefahr durch elektrischen Strom!
► Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose, bevor Sie mit
der Reinigung beginnen.
WARNUNG
Verbrennungsgefahr am Gehäuse!
Beachten Sie die folgenden Sicherheitshinweise, um Verletzungen
zu vermeiden:
► Warten Sie bis das Gerät vollständig abgekühlt ist.
ACHTUNG
Beschädigung des Gerätes durch Feuchtigkeit!
► Stellen Sie sicher, dass bei der Reinigung keine Feuchtigkeit
in das Gerät eindringt, um eine irreparable Beschädigung des
Gerätes zu vermeiden.
Reinigung
■ Reinigen Sie das Gerät mit einem trockenen Tuch. Bei starker Verschmutzung kann das Tuch ein wenig angefeuchtet werden.
Lagerung
Sollten Sie das Gerät längere Zeit nicht benutzen, schalten Sie das
Gerät aus, trennen Sie es von der Stromversorgung und lagern Sie es
an einem sauberen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung.
16
KHL 48
d
Fehlerbehebung
Fehlerbehebung
In diesem Kapitel erhalten Sie wichtige Hinweise zur Störungslokalisierung und Störungsbehebung. Beachten Sie die Hinweise um Gefahren und Beschädigungen zu vermeiden.
Sicherheitshinweise
WARNUNG
Beachten Sie die folgenden Sicherheitshinweise um Gefahren und
Sachschäden zu vermeiden:
► Reparaturen an Elektrogeräten dürfen nur von Fachleuten
durchgeführt werden, die vom Hersteller geschult sind. Durch
unsachgemäße Reparaturen können erhebliche Gefahren für
den Benutzer und Schäden am Gerät entstehen.
Fehlerursachen und -behebung
Die nachfolgende Tabelle hilft bei der Lokalisierung und Behebung
kleinerer Störungen:
Fehler
Es blinkt
keine LED am
Bedien-Element
2 nach Drücken der Taste
8.
Mögliche Ursache
Behebung
Ein-/Aus-Taste
wurde nicht richtig
gedrückt
Drücken Sie die Ein- /
Aus-Taste zum Einschalten.
Stellen Sie sicher, dass
Netzleitung nicht korder Netzstecker in der
rekt angeschlossen
Steckdose steckt.
Steckdose liefert
keine Spannung
Überprüfen Sie die Haussicherungen.
Gerät defekt
Benachrichtigen Sie den
Kundendienst.
Temperatur ist nicht
Taschen werauf die verwendete
den nicht richtig
Folienstärke eingelaminiert
stelt.
KHL 48
Stellen Sie durch Drücken der Taste 7 die
verwendete Stärke am
Gerät ein.
17
d
Anhang
Fehler
Mögliche Ursache
Behebung
Die eingelegte
Tasche läuft
nicht nach
hinten aus
Das zu laminierende
Produkt ist möglicherweise stecken
geblieben oder zu
groß, um die Rollen
zu passieren.
Drücken Sie den Hebel
4 nach unten um das
Objekt nach vorne auszugeben. Überprüfen Sie
die Dicke des Objektes
mit der maximal erlaubten!
HINWEIS
► Wenn Sie mit den vorstehend genannten Schritten das Problem
nicht lösen können, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.
Anhang
Hinweise zur EG-Konformitätserklärung
Hama GmbH & Co KG erklärt hiermit, dass sich
dieses Gerät in Übereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen und den weiteren relevanten
Regelungen und Vorschriften der Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG und der EMV-Richtlinie
2004/108/EG befindet.
Die vollständige Original-Konformitätserklärung finden Sie im Internet unter http://www.hama.com
18
KHL 48
d
Anhang
Technische Daten
Eingangsspannung
Netzfrequenz
50 Hz
max. Leistungsaufnahme
350 W
Abmessungen (B x H x T)
37,0x 16,7 x 12,0 cm
Gewicht (netto)
2,9 kg
Gewicht (brutto)
3,4 kg
maximale Laminierbreite
230 mm
maximale Laminierdicke
0,7 mm
maximale Taschendicke
175 μ
maximale Aufheizzeit
maximale Geschwindigkeit
Anzahl Heizrollen
Heizsystem
Motortyp
Kaltlaminierung
KHL 48
230 V AC
5 Minuten
300 mm/Minute
2
Heizschuh
Wechselstrommotor
Ja
19
g
20
KHL 48
g
KHL 48
21
g
22
KHL 48
g
KHL 48
23
g
24
KHL 48
g
KHL 48
25
g
26
KHL 48
g
KHL 48
27
g
28
KHL 48
g
2
4
5
KHL 48
29
g
6
7
8
30
KHL 48
Handling and operation
g
KHL 48
31
g
32
KHL 48
g
KHL 48
33
g
34
KHL 48
g
KHL 48
35
g
36
KHL 48
g
Annex
Technical data
Input voltage
Mains frequency
50 Hz
350 W
37,0 x 16,7 x 12,0 cm
Weight
2,9 kg
Weight
3,4 kg
Maximum laminating width
230 mm
0.7 mm
175 μm
5 minutes
300 mm/minute
2
Heating system
KHL 48
230 VAC
Yes
37
f
Nettoyage et entretien. . . . . . . . . 52
38
KHL 48
f
KHL 48
39
f
40
KHL 48
f
KHL 48
41
f
42
KHL 48
f
KHL 48
43
f
44
KHL 48
f
KHL 48
45
f
46
KHL 48
f
2
4
5
KHL 48
47
f
6
7
8
48
KHL 48
f
KHL 48
49
f
50
KHL 48
f
KHL 48
51
f
Nettoyage et entretien
52
KHL 48
f
KHL 48
53
f
Annexe
Erreur
54
KHL 48
f
230 V CA
50 Hz
350 W
Dimensions (L x H x P)
Poids (netto)
2,9 kg
3,4 kg
230 mm
0,7mm
175 μ
KHL 48
37,0 x 16,7 x 12,0 cm
55
i
56
KHL 48
i
KHL 48
57
i
58
KHL 48
i
KHL 48
59
i
Sicurezza
60
KHL 48
i
KHL 48
61
i
Sicurezza
62
KHL 48
i
KHL 48
63
i
64
KHL 48
i
2
4
5
KHL 48
65
i
6
7
8
66
KHL 48
i
KHL 48
67
i
68
KHL 48
i
KHL 48
69
i
Pulizia e cura
70
KHL 48
i
KHL 48
71
i
72
KHL 48
i
50 Hz
350 W
Dimensioni (L x H x P)
37,0 x 16,7 x 12,0 cm
2,9 kg
Peso (lordo)
3,4 kg
230 mm
0,7 mm
KHL 48
230 V AC
73
s
Bruksanvisning
Lagring . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 88
Apparatens komponenter . . . . . 83
Manöverelemen . . . . . . . . . . . . . . 84
74
KHL 48
s
KHl 48
75
s
Inledning
76
KHL 48
s
KHl 48
77
s
Säkerhet
78
KHL 48
s
KHl 48
79
s
80
KHL 48
s
KHl 48
81
s
82
KHL 48
s
2
4
5
KHl 48
83
s
Apparatens komponenter
6
7
8
84
KHL 48
s
KHl 48
85
s
86
KHL 48
s
‹ Om du av någon anledning vill bearbeta objektet igen trycker du
spaken 4 neråt.
KHl 48
87
s
88
KHL 48
s
Apparaten defekt
KHl 48
89
s
90
KHL 48
s
50 Hz
350 W
37,0 x 16,7 x 12,0 cm
Vikt (netto)
2,9 kg
Vikt (brutto)
3,4 kg
230 mm
Maximal lamineringstjocklek
0,7 mm
175 μ.
5 minuter
Maximal hastighet
300 mm/minut
2
KHl 48
230 V AC
91
h
92
KHL 48
h
KHL 48
93
h
94
KHL 48
h
KHL 48
95
h
96
KHL 48
h
KHL 48
97
h
98
KHL 48
h
KHL 48
99
h
100
KHL 48
h
2
4
5
KHL 48
101
h
6
7
8
102
KHL 48
h
KHL 48
103
h
104
KHL 48
Karbantartás
h
KHL 48
105
h
106
KHL 48
h
KHL 48
107
h
108
KHL 48
h
50 Hz
350 W
37,0 x 16,7 x 12,0 cm
2,9 kg
3,4 kg
230 mm
0,7 mm
maximális tasakvastagság
175 μ
5 perc
300 mm/perc
2
KHL 48
230 V AC
109
c
110
KHL 48
c
KHL 48
111
c
Úvod
112
KHL 48
c
KHL 48
113
c
114
KHL 48
c
KHL 48
115
c
(viz
116
KHL 48
c
KHL 48
117
c
118
KHL 48
c
2
4
5
KHL 48
119
c
6
7
8
120
KHL 48
c
KHL 48
121
c
122
KHL 48
c
KHL 48
123
c
124
KHL 48
c
KHL 48
125
c
126
KHL 48
c
50 Hz
350 W
37,0 x 16,7 x 12,0 cm
Hmotnost (netto)
2,9 kg
Hrubá hmotnost
3,4 kg
230 mm
0,7 mm
KHL 48
230 V AC
127
v
Údržba. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 141
128
KHL 48
v
KHL 48
129
v
Úvod
130
KHL 48
v
KHL 48
131
v
132
KHL 48
v
KHL 48
133
v
134
KHL 48
v
KHL 48
135
v
136
KHL 48
v
2
4
5
KHL 48
137
v
6
7
8
138
KHL 48
v
KHL 48
139
v
140
KHL 48
v
KHL 48
141
v
142
KHL 48
v
Na zapnutie stlačte
tlačidlo I/O
Na ovládacom
prvku nebliká
žiadna LED
2 postlačení
tlačidla 8 sa
nič nezobrazí.
KHL 48
143
v
144
KHL 48
v
50 Hz
350 W
37,0 x 16,7 x 12,0 cm
2,9 kg
3,4 kg
230 mm
0,7 mm
175 μ
300 mm/minuta
2
KHL 48
230 V AC
Áno
145
j
Betjening og brug . . . . . . . . . . 157
Makulatorens dele . . . . . . . . . . 155
Betjeningselementer . . . . . . . . . 156
146
KHL 48
j
KHL 48
147
j
148
KHL 48
j
KHL 48
149
j
150
KHL 48
j
Sikkerhed
Fare pga. elektrisk strøm.
FARE
Livsfare pga. elektrisk strøm!
KHL 48
151
j
152
KHL 48
j
KHL 48
153
j
154
KHL 48
j
Makulatorens dele
Makulatorens dele
3
2
Advarselssymboler
2 Betjeningselementer
3 Tilslutningsledning
4
5
KHL 48
155
j
Makulatorens dele
Betjeningselementer
6
7
8
156
KHL 48
Betjening og brug
j
KHL 48
157
j
158
KHL 48
j
Apparat slukkes
‹ Tryk på tasten 8 . Den netop lysende lysdiode slukker.
KHL 48
159
j
160
KHL 48
j
KHL 48
Start-stop-tasten
blev ikke trykket ned
Kontrollér om stikket sidder ordentligt i kontakten.
Der er ikke spænKontrollér husets el-tavle.
ding på stikkontakten
Makulatoren defekt
Indstil den ønskede tykkelse på apparatet ved at
trykke på tasten 7 .
Det produkt, der skal
lamineres, sidder
evt. fast eller er for
stort til at kunne passere rullerne
161
j
162
KHL 48
j
50 Hz
350 W
Mål (B x H x D)
37,0 x 16,7 x 12,0 cm
2,9 kg
3,4 kg
230 mm
Maks. lamineringstykkelse
0,7 mm
Maks. lommetykkelse
175 μ
Maks. opvarmningstid
5 minutter
Maksimal hastighed
Antal varmeruller
Varmesystem
Motortype
Koldlaminering
KHL 48
230 V AC
300 mm/minut
2
Varmesko
Vekselstrømmotor
Ja
163
d Hinweis zum Umweltschutz:
Ab dem Zeitpunkt der Umsetzung der europäischen Richtlinien 2002/96/EG und 2006/66/EG in nationales Recht gilt folgendes:
Elektrische und elektronische Geräte sowie Batterien dürfen nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden. Der Verbraucher ist gesetzlich verpflichtet,
elektrische und elektronische Geräte sowie Batterien am Ende ihrer Lebensdauer an den dafür eingerichteten, öffentlichen Sammelstellen oder an
die Verkaufsstelle zurückzugeben. Einzelheiten dazu regelt das jeweilige Landesrecht. Das Symbol auf dem Produkt, der Gebrauchsanleitung oder
der Verpackung weist auf diese Bestimmungen hin. Mit der Wiederverwertung, der stofflichen Verwertung oder anderen Formen der Verwertung
von Altgeräten/Batterien leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt.
g Note on environmental protection:
After the implementation of the European Directive 2002/96/EU and 2006/66/EU in the national legal system, the following applies:
Electric and electronic devices as well as batteries must not be disposed of with household waste. Consumers are obliged by law to return electrical
and electronic devices as well as batteries at the end of their service lives to the public collecting points set up for this purpose or point of sale.
Details to this are defined by the national law of the respective country.
This symbol on the product, the instruction manual or the package indicates that a product is subject to these regulations.
By recycling, reusing the materials or other forms of utilising old devices/Batteries, you are making an important contribution to protecting our
environment.
f Remarques concernant la protection de l’environnement:
Conformément à la directive européenne 2002/96/CE et 2006/66/CE, et afin d'atteindre un certain nombre d'objectifs en matière de protection de
l'environnement, les règles suivantes doivent être appliquées:
Les appareils électriques et électroniques ainsi que les batteries ne doivent pas être éliminés avec les déchets ménagers. Le pictogramme “picto”
présent sur le produit, son manuel d'utilisation ou son emballage indique que le produit est soumis à cette réglementation. Le consommateur doit
retourner le produit/la batterie usager aux points de collecte prévus à cet effet. Il peut aussi le remettre à un revendeur. En permettant enfin le
recyclage des produits ainsi que les batteries, le consommateur contribuera à la protection de notre environnement. C'est un acte écologique.
e Nota sobre la protección medioambiental:
Después de la puesta en marcha de la directiva Europea 2002/96/EU y 2006/66/EU en el sistema legislativo nacional, se aplicara lo siguiente:
Los aparatos eléctricos y electrónicos, así como las baterías, no se deben evacuar en la basura doméstica. El usuario está legalmente obligado
a llevar los aparatos eléctricos y electrónicos, así como pilas y pilas recargables, al final de su vida útil a los puntos de recogida comunales o a
devolverlos al lugar donde los adquirió. Los detalles quedaran definidos por la ley de cada país. El símbolo en el producto, en las instrucciones de
uso o en el embalaje hace referencia a ello. Gracias al reciclaje, al reciclaje del material o a otras formas de reciclaje de aparatos/pilas usados,
contribuye Usted de forma importante a la protección de nuestro medio ambiente.
o Notitie aangaande de bescherming van het milieu:
Ten gevolge van de invoering van de Europese Richtlijn 2002/96/EU en 2006/66/EU in het nationaal juridisch system, is het volgende van toepassing:
Elektrische en elektronische apparatuur, zoals batterijen mag niet met het huisvuil weggegooid worden. Consumenten zijn wettelijk verplicht om
electrische en elctronische apparaten zoals batterijen op het einde van gebruik in te dienen bij openbare verzamelplaatsen speciaal opgezet voor
dit doeleinde of bij een verkooppunt. Verdere specificaties aangaande dit onderwerp zijn omschreven door de nationale wet van het betreffende
land. Dit symbool op het product, de gebruiksaanwijzing of de verpakking duidt erop dat het product onderworpen is aan deze richtlijnen. Door te
recycleren, hergebruiken van materialen of andere vormen van hergebruiken van oude toestellen/batterijen, levert u een grote bijdrage aan de
bescherming van het mileu.
i Informazioni per protezione ambientale:
Dopo l’implementazione della Direttiva Europea 2002/96/EU e 2006/66/EU nel sistema legale nazionale, ci sono le seguenti applicazioni:
Le apparecchiature elettriche ed elettroniche e le batterie non devono essere smaltite con i rifiuti domestici. I consumatori sono obbligati dalla
legge a restituire I dispositivi elettrici ed elettronici e le batterie alla fine della loro vita utile ai punti di raccolta pubblici preposti per questo scopo
o nei punti vendita. Dettagli di quanto riportato sono definiti dalle leggi nazionali di ogni stato. Questo simbolo sul prodotto, sul manuale d’istruzioni
o sull’imballo indicano che questo prodotto è soggetto a queste regole. Riciclando, ri-utilizzando i materiali o utilizzando sotto altra forma i vecchi
prodotti/le batterie, darete un importante contributo alla protezione dell’ambiente.
k Υπόδειξη σχετικά με την προστασία περιβάλλοντος:
Από τη στιγμή που η Ευρωπαϊκή Οδηγία 2002/96/EΕ και 2006/66/EE ενσωματώνεται στο εθνικό δίκαιο ισχύουν τα εξής:
Οι ηλεκτρικές και οι ηλεκτρονικές συσκευές καθώς και οι μπαταρίες δεν επιτρέπεται να πετιούνται στα οικιακά απορρίμματα. Οι καταναλωτές υποχρεούνται
από τον νόμο να επιστρέφουν τις ηλεκτρικές και ηλεκτρονικές συσκευές καθώς και τις μπαταρίες στο τέλος της ζωής τους στα δημόσια σημεία
περισυλλογής που έχουν δημιουργηθεί γι’ αυτό το σκοπό ή στα σημεία πώλησης. Οι λεπτομέρειες ρυθμίζονται στη σχετική νομοθεσία. Το σύμβολο πάνω
στο προϊόν, στο εγχειρίδιο χρήσης ή στη συσκευασία παραπέμπει σε αυτές τις διατάξεις. Με την ανακύκλωση, επαναχρησιμοποίηση των υλικών ή με άλλες
μορφές χρησιμοποίησης παλιών συσκευών / Μπαταριών συνεισφέρετε σημαντικά στην προστασία του περιβάλλοντος. Στη Γερμανία ισχύουν αντίστοιχα οι
παραπάνω κανόνες απόρριψης σύμφωνα με τον κανονισμό για μπαταρίες και συσσωρευτές.
s Not om miljöskydd:
Efter implementeringen av EU direktiv 2002/96/EU och 2006/66/EU i den nationella lagstiftningen, gäller följande:
Elektriska och elektroniska apparater samt batterier får inte kastas i hushållssoporna. Konsumenter är skyldiga att återlämna elektriska och
elektroniska apparater samt batterier vid slutet av dess livslängd till, för detta ändamål, offentliga uppsamlingsplatser. Detaljer för detta definieras
via den nationella lagstiftningen i respektive land. Denna symbol på produkten, instruktionsmanualen eller på förpackningen indikerar att produkten
innefattas av denna bestämmelse. Genom återvinning och återanvändning av material/batterier bidrar du till att skydda miljön och din omgivning.
m Ympäristönsuojelua koskeva ohje:
Siitä lähtien, kun Euroopan unionin direktiivi 2002/96/EU ja 2006/66/EU otetaan käyttöön kansallisessa lainsäädännössä, pätevät seuraavat
määräykset: Sähkö- ja elektroniikkalaitteita ja paristoja ei saa hävittää talousjätteen mukana. Kuluttajalla on lain mukaan velvollisuus toimittaa
sähkö- ja elektroniikkalaitteet niiden käyttöiän päätyttyä niille varattuihin julkisiin keräyspisteisiin tai palauttaa ne myyntipaikkaan. Tähän
liittyvistä yksityiskohdista säädetään kulloisenkin osavaltion laissa. Näistä määräyksistä mainitaan myös tuotteen symbolissa, käyttöohjeessa tai
pakkauksessa. Uudelleenkäytöllä, materiaalien/paristoja uudelleenkäytöllä tai muilla vanhojen laitteiden uudelleenkäyttötavoilla on tärkeä vaikutus
yhteisen ympäristömme suojelussa.
164
KHL 48
q
Wskazówki dotyczące ochrony środowiska:
Od czasu wprowadzenia europejskiej dyrektywy 2002/96/EU i 2006/66/EU do prawa narodowego obowiązują następujące ustalenia:
Urządzeń elektrycznych, elektronicznych oraz baterii jednorazowych nie należy wyrzucać razem z codziennymi odpadami domowymi!
Użytkownik zobowiązany prawnie do odniesienia zepsutych, zniszczonych lub niepotrzebnych urządzeń elektrycznych i elektronicznych do
punktu zbiórki lub do sprzedawcy. Szczegółowe kwestie regulują przepisy prawne danego kraju. Informuje o tym symbol przekreślonego kosza
umieszczony na opakowaniu. Segregując odpady pomagasz chronić środowisko!
h
c
v
p
Nota em Protecção Ambiental:
Após a implementação da directiva comunitária 2002/96/EU e 2006/66/EU no sistema legal nacional, o seguinte aplica-se:
Os aparelhos eléctricos e electrónicos, bem como baterias, não podem ser eliminados juntamente com o lixo doméstico. Consumidores estão
obrigados por lei a colocar os aparelhos eléctricos e electrónicos, bem como baterias, sem uso em locais públicos específicos para este efeito
ou no ponto de venda. Os detalhes para este processo são definidos por lei pelos respectivos países. Este símbolo no produto, o manual de
instruções ou a embalagem indicam que o produto está sujeito a estes regulamentos. Reciclando, reutilizando os materiais dos seus velhos
aparelhos/baterias, esta a fazer uma enorme contribuição para a protecção do ambiente.
u
Охрана окружающей среды:
С момента перехода национального законодательства на европейские нормативы 2002/96/EU и 2006/66/EU действительно следующее:
Электрические и электронные приборы, а также батареи запрещается утилизировать с обычным мусором. Потребитель, согласно закону,
обязан утилизировать электрические и электронные приборы, а также батареи и аккумуляторы после их использования в специально
предназначенных для этого пунктах сбора, либо в пунктах продажи. Детальная регламентация этих требований осуществляется
соответствующим местным законодательством. Необходимость соблюдения данных предписаний обозначается особым значком на изделии,
инструкции по эксплуатации или упаковке. При переработке, повторном использовании материалов или при другой форме утилизации
бывших в употреблении приборов Вы помогаете охране окружающей среды. В соответствии с предписаниями по обращению с батареями, в
Германии вышеназванные нормативы действуют для утилизации батарей и аккумуляторов.
t
Çevre koruma uyarısı:
Avrupa Birliği Direktifi 2002/96/EU ve 2006/66/EU ulusal yasal uygulamalar için de geçerli olduğu tarihten itibaren:
Elektrikli ve elektronik cihazlarla piller normal evsel çöpe atılmamalıdır. Tüketiciler için, artık çalışmayan elektrikli ve elektronik cihazları piller, kamuya ait
toplama yerlerine götürme veya satın alındıkları yerlere geri verme yasal bir zorunluluktur. Bu konu ile ilgili ayrıntılar ulusal yasalarla düzenlenmektedir.
Ürün üzerinde, kullanma kılavuzunda veya ambalajda bulunan bu sembol tüketiciyi bu konuda uyarır. Eski cihazların geri kazanımı, yapıldıkları
malzemelerin değerlendirilmesi veya diğer değerlendirme şekilleri ile, çevre korumasına önemli bir katkıda bulunursunuz. Yukarıda adı geçen atık
toplama kuralları Almanya’da piller ve aküler için de geçerlidir.
r
Instrucţiuni pentru protecţia mediului înconjurător:
Din momentul aplicării directivelor europene 2002/96/UE în dreptul naţional sunt valabile următoarele:
Aparatele electrice şi electronice nu pot fi salubrizate cu gunoiul menajer. Consumatorul este obigat conform legii să predea
aparatele electrice și electronice la sfârșitul duratei de utilizare la locurile de colectare publice sau înapoi de unde au fost cumpărate.
Detaliile sunt reglementate de către legislaţia ţării respective. Simbolul de pe produs, în instrucţiunile de utilizare sau pe ambalaj
indică aceste reglementări. Prin reciclarea, revalorificarea materialelor sau alte forme de valorificare a aparatelor scoase din uz
aduceţi o contribuţie importată la protecţia mediului nostru înconjurător.
j
n
Informasjon om beskyttelse av miljøet:
Fra tidspunktet for omsetning av de europeiske direktivene 2002/96/EF og 2006/66/EF i nasjonal rett gjelder følgende:
Elektriske og elektroniske apparater og batterier må ikke deponeres sammen med husholdningssøppelet. Forbrukeren er lovmessig forpliktet til
å levere elektriske og elektroniske apparater og batterier til de offentlige samlestedene eller tilbake til stedet hvor produktene ble kjøpt. Detaljer
angående dette reguleres av hvert land. Symbolet på produktet, bruksanvisningen eller emballasjen henviser om disse bestemmelsene. Med
resirkulering, gjenbruk av stoffer eller andre former av gjenbruk av gamle apparater/batterier bidrar du betydelig til å beskytte miljøet vårt.
KHL 48
165
g
f
i
s
Support- und Kontaktinformationen
h
c
v
j
Bei defekten Produkten:
Bitte wenden Sie sich bei Produktreklamationen an Ihren
Händler oder an die Hama Produktberatung.
Internet/World Wide Web:
Produktunterstützung, neue Treiber oder Produktinformationen bekommen Sie unter www.hama.com
Support Hotline – Hama Produktberatung:
Tel. +49 (0) 9091 / 502-115 Fax +49 (0) 9091 / 502-272
e-mail: [email protected]
If products are defective:
Please contact your dealer or Hama Product Consulting if you
have any product claims.
Internet / World Wide Web:
Product support, new drivers or product information can be
found at www.hama.com
Support Hotline – Hama Product Consulting:
Tel. +49 (0) 9091 / 502-115 Fax +49 (0) 9091 / 502-272
E-mail: [email protected]
En cas d’appareil défectueux :
En cas de réclamation concernant le produit, veuillez vous
adresser à votre revendeur ou au département conseil
produits de Hama.
Internet / World Wide Web :
Notre support technique, les nouveaux pilotes et les informations produits sont disponibles sous : www.hama.com
Ligne téléphonique directe d’assistance – Conseil
produits Hama :
Tél. +49 (0) 9091 / 502-115 Fax +49 (0) 9091 / 502-272
E-mail : [email protected]
In caso di prodotti guasti:
Per reclami in merito ai prodotti, rivolgersi al proprio rivenditore o alla Consulenza prodotto Hama.
Internet/World Wide Web:
Assistenza sui prodotti, nuovi driver o informazioni sui prodotti
all’indirizzo www.hama.com
Support Hotline – Consulenza prodotto Hama:
Tel. +49 (0) 9091 / 502-115 Fax +49 (0)9091/502-272
e-mail: [email protected]
Při závadách produktu se prosím obraťte se na reklamační
oddělení Vašeho prodejce nebo na informační oddělení fi
rmy Hama.
Internet/World Wide Web:
Podporu produktů, nové provozní nebo produktové informace
se dozvíte na www.hama.com
Support Hotline informační linka:
Tel. +49 (0) 9091 / 502-115 Fax +49 (0) 9091 / 502-272
e-mail: [email protected]
Pri chybách produktu sa prosím obráťte na reklamačné
oddelenie Vášho predajcu, alebo na informačné oddelenie
fi rmy Hama.
Internet/World Wide Web:
Podporu produktov, nové prevádzkové alebo produktové
informácie nájdete na www.hama.com
Support Hotline informačná linka:
Tel. +49 (0) 9091 / 502-115 Fax +49 (0) 9091 / 502-272
e-mail: [email protected]
Support- og kontaktinformationer
000 50308/05.10
d
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Herunterladen PDF

Werbung

In anderen Sprachen

Es wurden nur seiten des dokuments in Deutscher sprache angezeigt