Werbung

Clatronic HL 3378, HL 1096 CB Bedienungsanleitung | Manualzz
Heizlüfter HL 1096 CB
Hetluchtkacheltje • Ventilateur chauffant • Calefactor ventilador
Termoventilador • Dispositivo di riscaldamento con ventola • Fan heater
Termowentylator • Ventilátoros melegítő • Теплоелектровентилятор
UA
Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder für den gelegentlichen Gebrauch geeignet.
Dit product is alleen geschikt voor goed geïsoleerde ruimtes of voor incidenteel gebruik.
Ce produit est seulement adapté à une utilisation dans les pièces correctement isolées, ou
pour les utilisations occasionnelles.
Este producto solo es adecuado para utilizarlo en habitaciones bien aisladas o para un uso
ocasional.
Este produto só se adequa a divisões bem isoladas ou para uso ocasional.
Questo prodotto è adatto solo per ambienti ben isolati o per l’uso occasionale.
This product is only suitable for well isolated rooms or for occasional use.
Ten produkt nadaje się tylko do dobrze izolowanych pomieszczeń lub do sporadycznego
użytku.
Ez a termék kizárólag jól szigetelt helyiségekben vagy alkalmanként használható.
Цей виріб призначений тільки для приміщень із якісною теплоізоляцією чи для
нерегулярного використання.
Bedienungsanleitung / Garantie
Gebruiksaanwijzing • Mode d’emploi • Manual de instrucciones
Manual de instruções • Istruzioni per l’uso • Instruction Manual
Instrukcja obsługi / Gwarancja • Használati utasítás • Інструкція з експлуатації
17.05.18
Bedienungsanleitung
Vielen Dank, dass Sie sich für unser Produkt entschieden
haben. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit dem Gerät.
Symbole in dieser Bedienungsanleitung
Wichtige Hinweise für Ihre Sicherheit sind besonders gekennzeichnet. Beachten Sie diese Hinweise unbedingt, um
Unfälle und Schäden am Gerät zu vermeiden:
WARNUNG:
Warnt vor Gefahren für Ihre Gesundheit und zeigt mögliche Verletzungsrisiken auf.
ACHTUNG:
Weist auf mögliche Gefährdungen für das Gerät oder
andere Gegenstände hin.
HINWEIS:
Hebt Tipps und Informationen für Sie hervor.
Allgemeine Hinweise
Lesen Sie vor Inbetriebnahme dieses Gerätes die Bedienungsanleitung sehr sorgfältig durch und bewahren Sie diese
inkl. Garantieschein, Kassenbon und nach Möglichkeit den
Karton mit Innenverpackung gut auf. Falls Sie das Gerät an
Dritte weitergeben, geben Sie auch die Bedienungsanleitung
mit.
• Benutzen Sie das Gerät ausschließlich für den privaten
und den dafür vorgesehenen Zweck. Dieses Gerät ist
nicht für den gewerblichen Gebrauch bestimmt.
• Benutzen Sie das Gerät nicht im Freien. Halten Sie es
vor Hitze, direkter Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit
(auf keinen Fall in Flüssigkeiten tauchen) und scharfen
Kanten fern. Benutzen Sie das Gerät nicht mit feuchten
Händen. Bei feucht oder nass gewordenem Gerät sofort
den Netzstecker ziehen.
• Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie immer den
Stecker aus der Steckdose (ziehen Sie am Stecker, nicht
am Kabel), wenn Sie das Gerät nicht benutzen, Zubehörteile anbringen, zur Reinigung oder bei Störung.
• Betreiben Sie das Gerät nicht unbeaufsichtigt. Sollten
Sie den Raum verlassen, schalten Sie das Gerät immer
aus. Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.
• Das Gerät und das Netzkabel müssen regelmäßig auf
Zeichen von Beschädigungen untersucht werden. Wird
eine Beschädigung festgestellt, darf das Gerät nicht
mehr benutzt werden.
• Verwenden Sie nur Original-Zubehör.
• Zur Sicherheit Ihrer Kinder lassen Sie keine Verpackungsteile (Plastikbeutel, Karton, Styropor, etc.) erreichbar
liegen.
WARNUNG:
Lassen Sie kleine Kinder nicht mit Folie spielen.
Es besteht Erstickungsgefahr!
Spezielle Sicherheitshinweise für dieses Gerät
Auf dem Produkt finden Sie Symbole mit Warn- oder Informationscharakter:
WARNUNG:
Um eine Überhitzung des Heizgerätes zu vermeiden,
darf das Heizgerät nicht abgedeckt werden.
WARNUNG:
• Einige Teile des Produktes können sehr heiß werden und Verbrennungen verursachen. Vermeiden Sie Hautkontakt. Tragen
Sie das Gerät am Handgriff.
• Besondere Vorsicht ist geboten, wenn Kinder und schutzbedürftige Personen anwesend sind.
2
17.05.18
• Dieses Gerät kann von Kindern ab 8 Jahren und darüber sowie
von Personen mit verringerten physischen, sensorischen oder
mentalen Fähigkeiten oder Mangel an Erfahrung und Wissen benutzt werden, wenn sie beaufsichtigt oder bezüglich des sicheren
Gebrauchs des Gerätes unterwiesen wurden und die daraus
resultierenden Gefahren verstehen.
• Kinder dürfen nicht mit dem Gerät spielen.
• Reinigung und Benutzer-Wartung dürfen nicht von Kindern ohne
Beaufsichtigung durchgeführt werden.
• Kinder jünger als 3 Jahre sind fernzuhalten, es sei denn, sie werden ständig überwacht.
• Kindern ab 3 Jahren und jünger als 8 Jahre dürfen das Gerät nur
ein- und ausschalten, wenn sie beaufsichtigt werden oder bezüglich des sicheren Gebrauchs des Gerätes unterwiesen wurden
und die daraus resultierenden Gefahren verstanden haben, vorausgesetzt, dass das Gerät in seiner normalen Gebrauchslage
platziert oder installiert ist.
• Kindern ab 3 Jahren und jünger als 8 Jahre dürfen nicht den Stecker in die Steckdose stecken, das Gerät nicht regulieren, das Gerät nicht reinigen und / oder nicht die Wartung durch den Benutzer
durchführen.
• Halten Sie zu Möbeln und anderen Gegenständen bitte einen
Sicherheitsabstand von mindestens 90 cm zu allen Seiten des
Gerätes ein.
• Das Heizgerät unter keinen Umständen in Räumen mit explosivem Gas (z. B. Benzin) bzw. während der Arbeit mit entflammbarem Klebstoff oder Lösungsmittel (z. B. beim Verkleben oder
Lackieren von Parkett, PVC usw.) benutzen.
• Keine Gegenstände in das Heizgerät einführen.
• Auf einen sicheren Abstand zwischen Stromkabel und Gehäuse
des Heizgeräts achten.
3
17.05.18
• Das Heizgerät nicht im Freien verwenden.
• Dieses Heizgerät nicht in unmittelbarer Nähe einer Badewanne,
einer Dusche oder eines Schwimmbeckens benutzen.
• Das Heizgerät nicht unmittelbar unterhalb einer Wandsteckdose
aufstellen.
• Reparieren Sie das Gerät nicht selbst, sondern suchen Sie einen
autorisierten Fachmann auf. Wenn die Netzanschlussleitung dieses Gerätes beschädigt wird, muss sie durch den Hersteller oder
seinen Kundendienst oder eine ähnlich qualifizierte Person ersetzt
werden, um Gefährdungen zu vermeiden.
Anwendungshinweise
Auspacken
1. Entfernen Sie sämtliches Verpackungsmaterial, wie
Folien, Füllmaterial, Kabelhalter und Kartonverpackung.
2. Wickeln Sie das Kabel komplett ab.
Elektrischer Anschluss
1. Vergewissern Sie sich, dass Gerätespannung (siehe
Typenschild) und Netzspannung übereinstimmen.
2. Stellen Sie die Schalter auf bzw. auf die niedrigste
Stufe.
3. Verbinden Sie den Netzstecker nur mit einer vorschriftsmäßig installierten Schutzkontaktsteckdose.
Anschlusswert
Das Gerät kann eine Leistung von 2000 W aufnehmen:
Bei diesem Anschlusswert empfiehlt sich eine getrennte
Zuleitung mit einer Absicherung über einen 16 A Haushaltsschutzschalter.
ACHTUNG: Überlastung
• Wenn Sie Verlängerungsleitungen benutzen, sollten
diese einen Leitungsquerschnitt von mindestens
1,5 mm² haben.
• Verwenden Sie keine Mehrfachsteckdosen, da dieses
Gerät zu leistungsstark ist.
Funktionsschalter
= Aus
= Kühle Luft
I
= Warme Luft (1000 W)
II = Warme Luft (2000 W)
HINWEIS:
Wählen Sie die kleine Leistung z. B. für einen kleinen
Raum. Sollte diese nicht ausreichen, schalten Sie auf die
hohe Stufe.
Einstellen der Temperatur
Der Thermostat sorgt durch regelmäßiges Ein- und
Ausschalten des Heizgerätes für die Beibehaltung des gewünschten Temperaturniveaus.
Niedrigste Stufe
Höchste Stufe
Um die ideale Thermostateinstellung zu finden, gehen Sie
bitte wie folgt vor:
1. Stellen Sie den Thermostatregler auf die höchste Stufe.
2. Sobald die gewünschte Temperatur erreicht ist, drehen
Sie den Thermostatregler langsam zurück, bis sich das
Heizgerät ausschaltet. Die Kontrollleuchte am Schalter
erlischt.
Das Heizgerät behält nun automatisch das gewünschte
Temperaturniveau bei.
ACHTUNG:
Wenn das Gerät nicht mehr benutzt wird, ziehen Sie
immer den Netzstecker.
Kaltluftbetrieb
Möchten Sie das Gerät als Ventilator benutzen, stellen Sie
den Funktionsschalter auf das Ventilator-Symbol und drehen Sie den Temperaturregler zur höchsten Position.
Betrieb beenden
Möchten Sie den Betrieb beenden, stellen Sie die Schalter
auf die niedrigste Stufe bzw. und ziehen Sie dann den
Stecker aus der Steckdose. Die Kontrollleuchte erlischt.
4
17.05.18
Überhitzungsschutz
• Das Gerät ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet, der bei Überhitzung das Gerät automatisch ausschaltet. Schalten Sie den Funktionsschalter auf Position
und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.
Lassen Sie das Gerät ca. 10 Minuten abkühlen, bevor
Sie es erneut verwenden.
• Sollte der Überhitzungsschutz das Gerät nach kurzer
Zeit wieder abschalten, liegt vermutlich ein Defekt vor.
Schalten Sie das Gerät wieder aus und trennen Sie es
vom Netz.
• Lassen Sie das Gerät von Ihrem Händler oder unserem
Service überprüfen.
Reinigung
WARNUNG:
• Ziehen Sie immer den Netzstecker vor der Reinigung!
• Warten Sie bis das Gerät vollständig abgekühlt ist!
• Das Gerät auf keinen Fall zum Reinigen in Wasser
tauchen. Es könnte zu einem elektrischen Schlag oder
Brand führen.
ACHTUNG:
• Benutzen Sie keine Drahtbürste oder andere scheuernde Gegenstände.
• Benutzen Sie keine scharfen oder scheuernden
Reinigungsmittel.
• Das Heizgerät mit einem trockenen Tuch abwischen, um
Staub zu entfernen.
• Zum Entfernen von Flecken kann ein angefeuchtetes
Tuch (nicht nass) verwendet werden.
Technische Daten
Modell:.................................................................. HL 1096 CB
Spannungsversorgung:............................. 220 - 240 V~, 50 Hz
Leistungsaufnahme:......................................... 1800 - 2000 W
Schutzklasse:........................................................................
Nettogewicht:..........................................................ca. 0,92 kg
Technische und gestalterische Änderungen im Zuge stetiger
Produktentwicklungen vorbehalten.
Hinweis zur Richtlinienkonformität
Hiermit erklärt der Hersteller, dass sich das Gerät
HL 1096 CB in Übereinstimmung mit den folgenden
Anforderungen befindet:
• Europäische Niederspannungsrichtlinie 2014 / 35 / EU
• EU-Richtlinie für elektromagnetische Verträglichkeit
2014 / 30 / EU
• Ökodesign Richtlinie 2009 / 125 / EG
• RoHS-Richtlinie 2011 / 65 / EU
Garantie
Garantiebedingungen
1. Gegenüber Verbrauchern gewähren wir bei privater
Nutzung des Geräts eine Garantie von 24 Monaten ab
Kaufdatum.
Ist das Gerät zur gewerblichen Nutzung geeignet, gewähren wir beim Kauf durch Unternehmer für das Gerät
eine Garantie von 12 Monaten.
Die Garantiezeit für Verbraucher reduziert sich auf
12 Monate, sofern sie ein zur gewerblichen Nutzung geeignetes Gerät – auch teilweise – gewerblich nutzen.
2. Voraussetzung für unsere Garantieleistungen sind der
Kauf des Geräts in Deutschland bei einem unserer Vertragshändler sowie die Übersendung einer Kopie des
Kaufbelegs und dieses Garantie­scheins an uns.
Befindet sich das Gerät zum Zeitpunkt des Garantiefalls
im Ausland, muss es auf Kosten des Käufers uns zur
Erbringung der Garantieleistungen zur Verfügung gestellt
werden.
3. Mängel müssen innerhalb von 14 Tagen nach Erkennbarkeit uns gegenüber schriftlich angezeigt werden.
Besteht der Garantieanspruch zu Recht, entscheiden wir,
auf welche Art der Schaden / Mangel behoben werden
soll, ob durch Reparatur oder durch Austausch eines
gleichwertigen Gerätes.
4. Garantieleistungen werden nicht für Mängel erbracht, die
auf der Nichtbeachtung der Gebrauchsanweisung, unsachgemäßer Behandlung oder normaler Abnutzung des
Geräts beruhen. Garantieansprüche sind ferner ausgeschlossen für leicht zerbrechliche Teile, wie zum Beispiel
Glas oder Kunststoff. Schließlich sind Garantieansprüche
ausgeschlossen, wenn nicht von uns autorisierte Stellen
Arbeiten an dem Gerät vornehmen.
5. Durch Garantieleistungen wird die Garantiezeit nicht
verlängert. Es besteht auch kein Anspruch auf neue
Garantieleistungen. Diese Garantieerklärung ist eine
freiwillige Leistung von uns als Hersteller des Geräts.
Die gesetzlichen Gewährleistungsrechte (Nacherfüllung,
Rücktritt, Schadensersatz und Minderung) werden durch
diese Garantie nicht berührt.
Stand 06 2012
Garantieabwicklung
24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche
Sollte Ihr Gerät innerhalb der Garantiezeit einen Mangel
aufweisen, steht Ihnen die schnellste und komfortabelste
Möglichkeit der Reklamationsanmeldung über unser SLI –
Internet-Serviceportal zur Verfügung.
www.sli24.de
Bitte melden Sie direkt den Servicevorgang auf unserem
Online Serviceportal www.sli24.de an. Sie erhalten wenige
Sekunden nach Abschluss der Anmeldung ein kostenloses
5
17.05.18
Versandticket per E-Mail übermittelt. Zusätzlich erhalten Sie
weitere Informationen zur Abwicklung Ihrer Reklamation.
Mit Ihren persönlichen Zugangsdaten, die direkt nach Ihrer
Anmeldung per E-Mail an Sie übermittelt werden, können
Sie den Status Ihres Vorgangs auf unserem Serviceportal
www.sli24.de online verfolgen.
Sie brauchen das kostenlose Versandticket nur noch auf die
Verpackung Ihres gut verpackten Gerätes zu kleben und
das Paket bei der nächsten Annahmestelle der Deutschen
Post / DHL abzugeben. Der Versand erfolgt für Sie kostenlos
an unser Servicecenter bzw. Servicepartner.
So einfach kann Service sein!
1. Anmelden
2. Einpacken
3. Ab zur Post damit
Fertig, so einfach geht es!
Bitte vergessen Sie nicht, dem Gerät eine Kopie Ihres
Kaufbeleges (Kassenbon, Rechnung, Lieferschein) als Garantienachweis beizulegen, da wir sonst keine kostenlosen
Garantieleistungen erbringen können.
Entsorgung
Bedeutung des Symbols „Mülltonne“
Schonen Sie unsere Umwelt, Elektrogeräte gehören nicht in den Hausmüll.
Nutzen Sie die für die Entsorgung von Elektrogeräten vorgesehenen Sammelstellen und
geben dort Ihre Elektrogeräte ab die Sie nicht
mehr benutzen werden.
Sie helfen damit die potenziellen Auswirkungen, durch
falsche Entsorgung, auf die Umwelt und die menschliche
Gesundheit zu vermeiden.
Sie leisten damit Ihren Beitrag zur Wiederverwertung, zum
Recycling und zu anderen Formen der Verwertung von
Elektro- und Elektronik-Altgeräten.
Informationen, wo die Geräte zu entsorgen sind, erhalten
Sie über Ihre Kommunen oder die Gemeindeverwaltungen.
Unser Serviceportal www.sli24.de bietet Ihnen weitere
Leistungen an:
•
•
•
•
•
Downloadbereich für Bedienungsanleitungen
Downloadbereich für Firmwareupdates
FAQ’s, die Ihnen Problemlösungen anbieten
Kontaktformular
Zugang zu unseren Zubehör- und Ersatzteile-Webshops
Auch nach der Garantie sind wir für Sie da! – Kostengünstige Reparaturen zum Festpreis!
Bitte nehmen Sie in keinem Fall eine unfreie Einsendung
Ihres Gerätes vor. Unfreie Lieferungen werden von uns
nicht angenommen. Es entstehen Ihnen damit erhebliche
Kosten.
Stand 06 2012
6
17.05.18
Speciale veiligheidsinstructies voor dit toestel
17.05.18
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
8
17.05.18
Oververhittingsbeveiliging
Laagste stand
Hoogste stand
9
17.05.18
10
17.05.18
17.05.18
17.05.18
17.05.18
14
17.05.18
15
17.05.18
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
16
17.05.18
Limpieza
17
17.05.18
18
17.05.18
17.05.18
17.05.18
17.05.18
22
17.05.18
17.05.18
17.05.18
25
17.05.18
26
17.05.18
17.05.18
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
28
17.05.18
Highest level
29
17.05.18
30
17.05.18
17.05.18
17.05.18
33
17.05.18
34
17.05.18
35
17.05.18
17.05.18
37
17.05.18
38
17.05.18
17.05.18
17.05.18
17.05.18
17.05.18
17.05.18
Stand 05 / 2018
HL 1096 CB
C. Bomann GmbH
Internet: www.bomann-germany.de
Made in P.R.C.
17.05.18

Werbung

Verwandte Handbücher

Herunterladen PDF

Werbung

In anderen Sprachen

Es wurden nur Seiten des dokuments in Deutscher angezeigt