Ardes AR4R09S, AR4R07S, AR4R11S, AR4R09B, AR4R11BT, AR4R07B-R09B-R11BT, AR4C05T, AR4C05, AR4R07B Bedienungsanleitung

Hinzufügen zu Meine Handbücher
68 Seiten

Werbung

Ardes AR4R09S, AR4R07S, AR4R11S, AR4R09B, AR4R11BT, AR4R07B-R09B-R11BT, AR4C05T, AR4C05, AR4R07B Bedienungsanleitung | Manualzz
ISTRUZIONI PER L’USO
INSTRUCTIONS FOR USE
MODE D’EMPLOI
BEDIENUNGSANLEITUNG
FOLLETO DE INSTRUCCIONES
SHASZNÁLATI ÚTMUTATÓ
NÁVOD K POUŽITÍ
NÁVOD NA OBSLUHU
RADIATORE A OLIO
OIL-FILLED RADIATOR
RADIATEUR À HUILE
ÖLHEIZKÖRPER
RADIADOR DE ACEITE
OLAJRADIÁTOR
OLEJOVÝ RADIÁTOR
OLEJOVÝ RADIÁTOR
AR4R07B-R09B-R11BT
1
2
3
4
2
5
Avvertenze
IT
6
IT
7
1
IT
2
3
4
5
1
2
3
4
5
8
2
1
9
IT
10
GB
11
13
Warnings
GB
14
GB
1
3
2
GB
4
5
15
1
2
3
4
5
16
2
1
GB
17
FR
20
Avvertissements
FR
21
FR
22
1
3
2
FR
4
5
1
2
3
4
5
23
2
1
FR
24
DE
Dieses gerät kann sowohl von kindern ab 8
jahren alsauch von körperlich, sensorisch
oder geistig eingeschränkten personen bzw.
Von personen ohne erfahrung oder ohne
wissen genutzt werden, wenn sie von einer
geschulten person beaufsichtigt werden oder
wenn sie anweisungen zum sicheren einsatz
des gerätes erhalten haben und wenn sie die
entsprechenden gefahren verstanden haben.
Kinder dürfen mit dem gerät nicht spielen.
Reinigungs-und wartungsarbeiten dürfen
nur von kindern durchgeführt werden, wenn
diese älter als 8 jahre sind und während der
arbeiten beaufsichtigt werden.
Kinder unter 3 Jahren sollten bleiben weg,
wenn sie nicht ständig überwacht werden.
Kinder zwischen 3 und 8 Jahren sollten nur
ein- / ausschalten das Produkt, solange es
in seiner normalen Betriebsposition installiert
ist, solange sie beaufsichtigt werden oder,
wenn sie Anweisungen in Bezug auf die
25
sichere Verwendung des Produkts erhalten
und sie verstehen die Gefahr.
Kinder zwischen 3 und 8 Jahre alt sollte es
nicht anschließen, justieren oder das Gerät
reinigen nie die Standard-Wartung.
ACHTUNG: Einige Teile dieses Produkts
können heiß werden und Verbrennungen
verursachen. Besondere Aufmerksamkeit
muss gehalten werden, wenn Kinder oder
schutzbedürftige Personen sind;
Sollte das Netzkabel beschädigt sein, so darf
er nur in vom Hersteller dazu ermächtigen
Service-Centern ausgetauscht werden.
NICHT ABDECKEN
ACHTUNG: decken sie das gerät, um eine
überhitzung zu vermeiden, nicht ab und
verschliessen sie die belüftungsöffnungen
nicht.
26
Stellen Sie das Gerät nicht direkt unter eine
Steckdose.
Benutzen Sie das Gerät nie in der Nähe von
Waschbecken, Badewannen, Duschen un
Schwimmbädern.
Das Gerät nicht an die Stromversorgung
anschließen und verwenden Sie es nicht
sei denn, es ist komplett montiert (siehe
Montageanleitung).
Dieses Gerät ist mit einer bestimmten Menge
Spezialöl gefüllt. Alle Reparaturen, die ein
Öffnen des Öltanks vorsehen, dürfen allein
vom Hersteller oder seinen Technikern
ausgeführt werden, die bei einem Auslaufen
von Öl zu benachrichtigen sind.
Bei einer Verschrottung des Gerätes ist
es notwendig, die Bestimmungen zur
Entsorgung des Öls einzuhalten.
27
Anmerkungen
DE
ACHTUNG: lesen Sie die in diesem Heftchen stehenden
Anweisungen sorgfältig.
Sie geben ihnen nützliche Hinweise hinsichtlich der Sicherheit des
Gerätes, der Anwendung und der Instandhaltung.
Wichtige Hinweise bitte aufbewahren für späteres Nachlesen.
Garantiebescheinigung, fiskalische Quittung und Bedienungsanleitung
für jede spätere Konsultation bitte aufbewahren.
Nach Entfernen der Verpackung vergewissere man sich der Integrität
des Gerätes und sollte man bei dieser Überprüfung sichtbare
Beschädigungen festestellen, das Gerät nicht benutzen und sich direkt
an qualifiziertes Fachpersonal wenden.
Keinerlei Verpackungsteile für Kinder zugänglich zurücklassen, das
Gerät auch nicht als ein Spielzeug verwenden: es ist ein Elektrogerät
und als solches zu behandeln.
Bevor man das Gerät an die Netzspannung anschließt, stelle man sicher
daß die an der Steckdose liegende Spannung auch derjenigen des
Typenschildes des Gerätes entspricht.
Sollten Stecker und Steckdose nicht kompatibel sein, so lasse man
die Steckdose durch eine passende Steckdose ersetzen. Diese Arbeit
ist von einem qualifizierten Fachmann durchzuführen. Keine Adapter
oder Verlängerungsschnuren verwenden die nicht den Forderungen
der gegenwärtig geltenden Sicherheitsnormen genügen oder die die
Stromgrenzwerte überschreiten.
Gerät vom Stromversorgungsnetz trennen wenn es nicht in Betrieb ist.
Am Netzkabel oder am Gerät selbst nicht ziehen um Stecker aus der
Steckdose herauszuziehen.
Der Gebrauch irgendeines Elektrogerätes erfordert immer die Beachtung
einiger grundlegenden Regeln und zwar insbesondere:
- Man darf niemals das Gerät mit nassen oder feuchten Händen berühren.
- Benutzen Sie das Gerät nie in der Nähe von Waschbecken,
Badewannen, Duschen un Schwimmbädern.
- Das Gerät nicht den Witterungseinflüssen ausgesetzt lassen (Regen,
Sonnenstrahlung).
- Gerät nicht Schlag-oder Stoßbeanspruchungen aussetzen.
Es ist zu empfehlen, das Netzkabel für seine ganze Länge abzuwickeln
um somit eventuelle Überhitzungen zu vermeiden.
Sollte das Netzkabel beschädigt sein, so darf es nur in vom Herstellerdazu
ermächtigten Service-Centern bzw. Service-Werkstätten ausgetauscht
werden.
Aus Sicherheitsgründen darf das Gerät nicht geöffnet werden.
28
Das Gerät ist entwickelt und gebaut worden um im Haushalt betrieben
zu werden: jeder anders lautende Gebrauch ist als unpassend und daher
als gefährlich zu betrachten.
Führen Sie keine Gegenstände durch das Schutzgitter und die
Belüftungsöffnungen ein.
Während des Gebrauches ist das Gerät auf einer ebenen Fläche zu
halten.
Benutzen Sie das Gerät nie bei Anwesenheit von feuergefährlichen
Flüssigkeiten (z.B.: Benzin, Lacke, u. s.w.).
Halten Sie das Kabel von Wärmequellen fern.
ACHTUNG: VERWENDEN SIE DAS PRODUKT NICHT IN DER NÄHE
VON GARDINEN ODER ANDEREN BRENNBAREN MATERIALIEN.
ACHTUNG: DECKEN SIE DAS GERÄT, UM EINE ÜBERHITZUNG
ZU VERMEIDEN, NICHT AB UND VERSCHLIESSEN SIE DIE
BELÜFTUNGSÖFFNUNGEN NICHT.
Technische informationen
DE
1 - Regelthermostat.
2 - Regelthermostat.
3 - Timer (nur bei Artikel R11BT vorgesehen).
4 - Kabelaufwickler.
Technischen Daten auf dem Gerät geleigt.
1
3
2
DE
4
5
29
MONTAGE DER AUFLAGEROLLEN
Fügen Sie die Rollen in die Bohrungen „C“ und „D“ der Halterungen aus
Metall ein und befestigen Sie sie mit den entsprechenden Muttern.
Drehen Sie das Gerät um und schieben Sie das gebogene Ende des
Bügels in die Bohrung „A“ der Halterung. (Abb. 1 und 2)
Legen Sie die Halterung zwischen dem ersten und zweiten Element auf
und hängen Sie den Bügel ein. (Abb. 3 und 4)
Schieben Sie das andere Ende mit Gewinde in die Bohrung (B) und
ziehen Sie die Scheibe fest. (Abb. 5) Wiederholen Sie die gleichen
Arbeitsgänge am anderen Bügel und positionieren Sie diesen am letzten
Element des Heizkörpers.
1
2
3
4
5
Prüfen Sie vor dem Anschließen oder Trennen des Gerätes, dass sich
aller Schalter in der deaktivierten Position befindet.
Zum Anschalten des Gerätes den Stecker mit dem Wandstecker
verbinden, den Funktionsschalter (2) in die gewünschte Position geben
und den Temperaturschalter (1) im Uhrzeigersinn auf die maximale
Position drehen.
Sobald die für den Raum gewünschte Temperatur erreicht ist, den
Drehknopf (1) langsam gegen den Uhrzeigersinn drehen, damit sich das
Gerät nicht ausschaltet.
Jetzt wird das Gerät automatisch aktiviert, sobald die Raumtemperatur
unter den eingestellten Grenzwert sinkt.
Die Leuchtanzeige zeigt an, dass das Gerät in Betrieb ist und verlischt,
wenn das Regelthermostat ausgelöst wird.
Das Gerät ist mit einem Tagestimer ausgestattet, der das Einstellen der
automatischen Ein- und Ausschaltzeit des Gerätes ermöglicht (nur bei
Artikel R11BT vorgesehen).
Prüfen Sie, bevor Sie das Gerät wieder in die Verpackung legen, dass es
sich ausreichend abgekühlt hat.
BETRIEB MIT TIMER (NUR BEI ART. R11BT)
Um das Gerät im Dauerbetrieb zu verwenden, den Schalter auf das
Symbol I stellen.
Für den programmierten Betrieb den Schalter auf das Uhrsymbol stellen.
Zum Programmieren des Gerätes muss erst der TIMER durch
30
Positionieren des Pfeils (2) auf die korrekte Uhrzeit zum Zeitpunkt der
Einstellungen gestellt werden.
Den Betriebszeitraum durch Öffnen der Zähne (3) nach außen
auswählen. In dem Zeitraum, in dem die Zähne geöffnet sind, ist das
Gerät in Betrieb. Wenn der TIMER dagegen den Zeitraum erreicht, in
dem die Zähne geschlossen sind, schaltet es sich aus.
Dies ermöglicht den Betrieb des Gerätes mit Zeitintervallen und daher
die Programmierung gemäß den Bedürfnissen des Benutzers.
Achtung: Der TIMER funktioniert nur, wenn der Stecker in die Steckdose
gesteckt ist. Wird der TIMER eingestellt, aber das Gerät ist nicht an die
Steckdose angeschlossen, funktioniert es nicht.
Wenn beispielsweise alle oben beschriebenen Einstellungen ausgeführt
wurden, das Gerät aber nach der Verwendung von der Stromversorgung
getrennt wird, daran denken, dass, wenn es das nächste Mal verwendet
werden soll, die Uhrzeit des TIMERS erneut eingestellt werden muss,
weil ansonsten die Gefahr besteht, dass das Gerät nicht in den
vorausgewählten Zeitspannen funktioniert.
3
2
1
Wartung
DE
Dieses Gerät bedarf keinerlei besonderen Wartung.
Vor dem Reinigen des Gerätes hat man immer das Netzkabel aus der
Steckdose herauszuziehen und Gerät völlig abkühlen lassen.
Zum Reinigen des Gerätes einen weichen und leicht feuchten Lappen
benutzen.
Keine Schmirgelprodukte oder chemische Lösemittel benutzen.
Verwenden Sie keine nassen Stoffe, Flüssigkeiten oder sehr nasse
Tücher, da eventuell eindringendes Wasser das Gerät irreparabel beschädigen kann.
NIEMALS DAS GERÄT IN WASSER TAUCHEN.
31
ES
34
Advertencias
ES
35
ES
36
1
3
2
ES
4
5
1
2
3
4
5
37
2
1
ES
38
HU
39
41
HU
42
HU
1
3
2
HU
4
5
43
1
2
3
4
5
44
2
1
HU
45
CZ
CZ
48
CZ
49
CZ
1
2
3
4
5
50
2
1
Údržba
CZ
51
SK
53
54
SK
55
V
BLÍZKOSTI
UPOZORNENIE: NEZAKRÝVAJTE SPOTREBIČ ANI NEBLOKUJTE
VETRACIE OTVORY, ABY STE ZABRÁNILI PREHRIATIU.
SK
1
3
56
2
SK
4
5
1
2
3
4
5
57
2
1
Údržba
SK
58
GARANZIA
IT
59
GUARANTEE
GB
60
GARANTIE
FR
61
GARANTIESCHEIN
DE
Garantiebedingungen:
Die Garantie dauert 24 Monate vom Einkaufsdatum.
Dieser Garantieschein hat nur Gültigkeit, wenn er ordnungsgemäß ausgefüllt und
zusammen mit dem Kassenzettel vorgelegt wird.
Die Garantie umfaßt den Ersatz oder die Reparatur aller Komponenten des Gerätes
im Falle von Herstellungsfehlern.
Das Gerät wird ausschließlich nur von einem unserer autorisierten
Kundendienststellen zurückgenommen.
Außerdem garantieren wir für fachgerechte Dienstleistung (gegen Bezahlung) auch
außerhalb der Garantiezeit.
Die Herstellungsfirma lehnt jede Verantwortung hinsichtlich Schäden an Personen,
Tieren oder Gegenständen ab, die durch unsachgemäße Benutzung des Geräts
oder Nichtbefolgen der beiliegenden Bedienungs-anleitung entstehen.
Einschränkungen:
Der Garantieanspruch bzw. unsere Verantwortlichkeit erlischt, wenn das Gerät:
- von nicht autorisierten Personen demontiert wurde;
- in unsachgemäßer oder unnormaler Weise zum Einsatz kam,
aufbewahrt oder transportiert wurde.
Weiterhin sind von der Garantie alle äußeren Abnutzungserscheinungen am Gerät,
die die Funktion des Gerätes nicht beeinträchtigen, ausgeschlossen.
Sollten, trotz der Sorgfalt bei der Auswahl der Materialien und trotz der Bemühungen
bei der Realisierung des Produktes, das Sie erst gerade erworben haben, Defekte
gefunden werden oder sollten Sie irgendwelche Informationen benötigen, so
empfehlen wir Ihnen, sich an den für Ihr Gebiet zuständigen Fachhändler zu
wenden.
BENUTZERINFORMATIONEN
“Umsetzung der WEEE-Richtlinie 2012/19/EU zur Beschränkung der Verwendung
bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten und zur Entsorgung
von Elektro- und Elektronik-Altgeräten”.
Das auf dem Gerät oder auf der Verpackung angebrachte Symbol der durchkreuzten
Abfalltonne weist darauf hin, dass das Produkt nach Ende seines Nutzungslebens von
anderen Abfällen getrennt zu sammeln ist.
Daher muss der Benutzer das Gerät an seinem Lebensende den geeigneten
Sammelstellen für die getrennte Sammlung elektronischer und elektrotechnischer
Abfälle zuführen oder es beim Kauf eines neuen gleichwertigen Gerät eins zu eins dem
Händler zurückerstatten.
Eine angemessene getrennte Sammlung für die spätere Zuführung des abgelegten
Geräts zum Recycling, zur Behandlung und zur umweltbezogen nachhaltigen
Entsorgung trägt dazu bei, mögliche negative Auswirkungen auf die Umwelt und auf
die Gesundheit zu vermeiden und begünstigt die Wiederverwendung und/oder das
Recycling der Materialien, aus denen das Gerät zusammengesetzt ist.
Eine gesetzeswidrige Entsorgung des Produkts durch den Benutzer führt zur Auferlegung
der nach geltenden Vorschriften vorgesehenen administrativen Sanktionen.
62
GARANTIA
ES
63
GARANCIA
HU
64
ZÁRUČNÍ PODMÍNKY
CZ
65
ZÁRUČNÉ PODMÍNKY
SK
66
AR4R07B_R09B_R11BT.040517
Prodotto importato da:
POLY POOL S.p.A. Via Sottocorna, 21/B
24020 Parre (Bergamo) - Italy
Tel. 035703244 r.a. - Fax 035702716
http://www.ardes.it - e-mail:[email protected]
MADE IN CHINA

Werbung

Verwandte Handbücher

Herunterladen PDF

Werbung

In anderen Sprachen

Es wurden nur Seiten des dokuments in Deutscher angezeigt