Was passiert beim Einfrieren frischer Lebensmittel?. Miele kf 8652 s 1

Add to My manuals
44 Pages

advertisement

Was passiert beim Einfrieren frischer Lebensmittel?. Miele kf 8652 s 1 | Manualzz

SuperFrost verwenden

Was passiert beim Einfrieren frischer Lebensmittel?

Frische Lebensmittel müssen so schnell wie möglich durchgefroren werden, damit Nährwert, Vitamine, Aussehen und Geschmack erhalten bleiben.

Je langsamer die Lebensmittel durchgefroren werden, umso mehr Flüssigkeit wandert aus jeder einzelnen Zelle in die Zwischenräume. Die Zellen schrumpfen.

Beim Auftauen kann nur ein Teil der vorher ausgetretenen Flüssigkeit in die

Zellen zurückwandern.

Praktisch bedeutet dies, dass im

Lebensmittel ein größerer Saftverlust auftritt. Dies erkennen Sie daran, dass sich beim Auftauen eine große Wasserlache um das Lebensmittel bildet.

Wurde das Lebensmittel schnell durchgefroren, hat die Zellflüssigkeit weniger

Zeit, aus den Zellen in die Zwischenräume zu wandern. Die Zellen schrumpfen erheblich weniger.

Beim Auftauen kann die nur geringe

Menge Flüssigkeit, die in die Zwischenräume gewandert war, in die Zellen zurückwandern, so dass der Saftverlust sehr gering ist. Es bildet sich nur eine kleine Wasserlache!

Funktion SuperFrost

Um Lebensmittel optimal einzufrieren, müssen Sie vor dem Einfrieren frischer

Lebensmittel die Funktion SuperFrost einschalten.

Ausnahmen:

– Wenn Sie bereits gefrorene Lebensmittel einlegen.

– Wenn Sie täglich nur bis zu 2 kg

Lebensmittel einlegen.

SuperFrost einschalten

Die Funktion SuperFrost muss 6 Stunden vor dem Einlegen der einzufrierenden Lebensmittel eingeschaltet werden. Soll das maximale Gefriervermögen genutzt werden, muss 24 Stunden vorher die Funktion SuperFrost eingeschaltet werden!

^

Drücken Sie die SuperFrost-Taste, so dass die Kontrollleuchte leuchtet.

Die Temperatur im Gerät sinkt, da das Gerät mit höchstmöglicher Kälteleistung arbeitet.

17

SuperFrost verwenden

SuperFrost ausschalten

Die Funktion SuperFrost schaltet sich automatisch nach ca. 65 Stunden ab.

Die Kontrollleuchte erlischt, und das

Gerät arbeitet wieder mit normaler

Kühlleistung.

Um Energie zu sparen, können Sie die

Funktion SuperFrost selber ausschalten, sobald eine konstante Gefrierzonentemperatur von mindestens -18 °C in der Gefrierzone erreicht ist. Kontrollieren Sie die Temperatur im Gerät.

^ Drücken Sie die SuperFrost-Taste, so dass die Kontrollleuchte erlischt.

Die Kühlung des Gerätes arbeitet wieder mit normaler Leistung.

18

advertisement

Related manuals