Maximales Gefriervermögen. Miele kf 8652 s 1

Add to My manuals
44 Pages

advertisement

Maximales Gefriervermögen. Miele kf 8652 s 1 | Manualzz

Gefrieren und Lagern

Maximales Gefriervermögen

Damit die Lebensmittel möglichst schnell bis zum Kern durchgefroren werden, darf das maximale Gefriervermögen nicht überschritten werden. Das maximale Gefriervermögen innerhalb

24 Stunden finden Sie auf dem Typenschild "Gefriervermögen ...kg/24 h".

Fertige Tiefkühlkost einlagern

Möchten Sie fertige Tiefkühlkost einlagern, überprüfen Sie bereits beim Kauf im Geschäft

– die Verpackung auf Beschädigung,

– das Haltbarkeitsdatum und

– die Kühlzonentemperatur der Verkaufstruhe. Ist die Kühlzonentemperatur wärmer als -18 °C, so verkürzt sich die Haltbarkeit der Tiefkühlkost.

^

Kaufen Sie die Tiefkühlkost ganz zum

Schluss ein, und transportieren Sie sie in Zeitungspapier oder in einer

Kühltasche.

^ Legen Sie die Tiefkühlkost sofort in das Gerät.

Auf- oder angetaute Ware nicht wieder einfrieren. Erst wenn Sie das

Lebensmittel verarbeitet haben

(kochen oder braten), können Sie es erneut einfrieren.

Lebensmittel selbst einfrieren

Verwenden Sie zum Einfrieren nur frische und einwandfreie Lebensmittel!

Vor dem Einfrieren beachten

– Zum Gefrieren geeignet sind:

Frischfleisch, Geflügel, Wild, Fisch,

Gemüse, Kräuter, rohes Obst, Molkereiprodukte, Backwaren, Speisereste,

Eigelb, Eiweiß und viele Fertiggerichte.

– Zum Gefrieren nicht geeignet sind:

Weintrauben, Blattsalate, Radieschen, Rettich, Sauerrahm, Mayonnaise, ganze Eier in Schale, Zwiebel, ganze rohe Äpfel und Birnen.

– Damit Farbe, Geschmack, Aroma und Vitamin C erhalten bleiben, sollte

Gemüse vor dem Einfrieren blanchiert werden. Geben Sie dazu das

Gemüse portionsweise für 2 – 3 Minuten in kochendes Wasser. Danach das Gemüse herausnehmen und schnell in kaltem Wasser abkühlen.

Das Gemüse abtropfen lassen.

– Mageres Fleisch eignet sich besser zum Einfrieren als fettes und kann wesentlich länger gelagert werden.

– Legen Sie zwischen Koteletts,

Steaks, Schnitzel usw. jeweils eine

Folie aus Kunststoff. So vermeiden

Sie das Zusammenfrieren zu einem

Block.

– Rohe Lebensmittel und blanchiertes

Gemüse vor dem Einfrieren nicht würzen und salzen, Speisen nur leicht würzen und salzen. Manche

Gewürze verändern beim Einfrieren ihre Geschmacksintensität.

22

advertisement

Related manuals