Eigene Programme erstellen. Miele HR 1956-1

Hinzufügen zu Meine Handbücher
148 Seiten

Werbung

Eigene Programme erstellen. Miele HR 1956-1 | Manualzz

Eigene Programme

Sie können bis zu 20 eigene Programme erstellen und speichern.

– Kombinieren Sie bis zu zehn Garschritte, um den Ablauf von Lieblingsrezepten oder häufig verwendeten Rezepten genau zu beschreiben.

In jedem Garschritt wählen Sie dazu

Einstellungen wie z. B. Betriebsart,

Temperatur und Garzeit oder Kerntemperatur.

– Legen Sie die Ebene(n) für das Gargut fest.

– Geben Sie den Programmnamen ein, der zu Ihrem Rezept gehört.

Wenn Sie Ihr Programm erneut aufrufen und starten, läuft es automatisch ab.

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, einen Garvorgang mit eingestellter Garzeit nach Ablauf zu speichern. Anschlie-

ßend geben Sie einen Programmnamen ein.

Eigene Programme erstellen

 Wählen Sie Eigene Programme    .

 Wählen Sie Programm erstellen .

Sie können jetzt die Einstellungen für den 1. Garschritt festlegen.

Folgen Sie den Hinweisen im Display:

 Wählen und bestätigen Sie die gewünschten Einstellungen.

Je nach gewählter Betriebsart können

Sie über Erweiterte Einstellungen öffnen die Funktionen Schnellaufheizen und

Crisp function einschalten.

Alle Einstellungen für den 1. Garschritt sind festgelegt.

Sie können weitere Garschritte hinzufügen, z. B. wenn nach der ersten Betriebsart noch eine weitere genutzt werden soll.

 Wenn weitere Garschritte erforderlich sind, wählen Sie hinzufügen und gehen

Sie vor wie beim 1. Garschritt.

 Sobald Sie alle erforderlichen Garschritte festgelegt haben, wählen Sie abschließen .

Anschließend legen Sie die Ebene(n) für

Ihr Gargut fest:

 Wählen Sie die gewünschte(n) Ebene(n).

 Bestätigen Sie mit OK .

Im Display erscheint die Zusammenfassung Ihrer Einstellungen.

 Kontrollieren Sie die Einstellungen und bestätigen Sie mit OK oder wählen Sie ändern , um die Einstellungen zu korrigieren.

81

Werbung

Verwandte Handbücher

Herunterladen PDF

Werbung

Inhaltsverzeichnis