TÄGLICHER GEBRAUCH. Aeg-Electrolux HK634020FB


Add to my manuals
60 Pages

advertisement

TÄGLICHER GEBRAUCH. Aeg-Electrolux HK634020FB | Manualzz

DEUTSCH

37

Display Beschreibung

Die Ankochautomatik ist in Betrieb.

Eine Störung ist aufgetreten.

Eine Kochzone ist noch heiß (Restwärme).

Die Tastensperre oder die Kindersicherung ist aktiv.

Die Abschaltautomatik hat ausgelöst.

3.3 Restwärmeanzeige

WARNUNG!

Verbrennungsgefahr durch

Restwärme!

4.

TÄGLICHER GEBRAUCH

4.1 Ein- und Ausschalten

Berühren Sie 1 Sekunde lang , um das Gerät ein- oder auszuschalten.

4.2 Abschaltautomatik

Mit dieser Funktion wird das Gerät in folgenden Fällen automatisch ausgeschaltet:

• Alle Kochzonen sind ausgeschaltet (

).

• Nach dem Einschalten des Geräts wird keine Kochstufe gewählt.

• Das Bedienfeld ist mehr als 10 Sekunden mit verschütteten Lebensmitteln oder einem Gegenstand bedeckt

(Topf, Tuch usw.). Ein akustisches Signal ertönt einige Male und das Gerät schaltet ab. Entfernen Sie den Gegenstand oder reinigen Sie das Bedienfeld.

• Eine Kochzone wurde nicht ausgeschaltet bzw. die Kochstufe wurde nicht geändert. Nach einer gewissen

Zeit leuchtet das Symbol auf und das Gerät wird ausgeschaltet. Siehe unten.

• Verhältnis zwischen der Kochstufe und den Zeiten der Abschaltautomatik:

• , - — 6 Stunden

- — 5 Stunden

• — 4 Stunden

• - — 1,5 Stunden

4.3 Kochstufe einstellen

Durch die Berührung von , erhöht sich die Kochstufe. Durch die Berührung von , verringert sich die Kochstufe.

Das Display zeigt die eingestellte Kochstufe an. Berühren Sie zum Ausschalten der Kochzone und gleichzeitig.

4.4 Ein- und Ausschalten der

äußeren Heizkreise

Die Kochflächen können an die Größe des Kochgeschirrs angepasst werden.

Berühren Sie das Sensorfeld , um den

äußeren Heizkreis einzuschalten. Die Anzeige leuchtet auf. Wenn Sie weitere äu-

ßere Heizkreise einschalten möchten, berühren Sie das Sensorfeld nochmals.

Die entsprechende Kontrolllampe leuchtet auf.

Wiederholen Sie den Vorgang, um den

äußeren Heizkreis auszuschalten. Die

Kontrolllampe erlischt.

4.5 Ankochautomatik

Bei Verwendung der Ankochautomatik lässt sich die erforderliche Kochstufeneinstellung in kürzerer Zeit erzielen. Bei

Verwendung dieser Funktion wird eine gewisse Zeit lang die höchste Kochstufe

(siehe Diagramm) eingestellt und an-

38 www.aeg.com

schließend auf die erforderliche Stufe zurückgeschaltet.

Um die Ankochautomatik starten zu können, muss die Kochzone kalt sein (auf dem Display wird nicht angezeigt).

Berühren Sie der Kochzone wiederholt, bis die gewünschte Kochstufe angezeigt wird. Nach 3 Sekunden leuchtet

auf dem Display.

Berühren Sie zum Ausschalten der Funktion .

8

7

6

5

4

3

2

1

11

10

9

0

1 2 3 4 5 6 7 8 9

4.6 Timer

Kurzzeitmesser

Mit dem Kurzzeitmesser stellen Sie ein, wie lange eine Kochzone für einen einzelnen Kochvorgang eingeschaltet bleiben soll.

Stellen Sie den Timer ein, nachdem

Sie die Kochzone ausgewählt haben.

Sie können die Kochstufe einstellen, bevor Sie den Timer einstellen oder umgekehrt.

• Auswahl der Kochzone: Berühren Sie

wiederholt, bis die Kontrolllampe der gewünschten Kochzone leuchtet.

• Aktivieren oder Ändern des

Timers: Berühren Sie oder , um die Dauer für den Timer einzustellen (

00

-

99

Minuten). Wenn die Anzeige der Kochzone langsamer blinkt, wird die Zeit heruntergezählt.

• Deaktivieren des Timers: Wählen Sie die Kochzone mit und berühren Sie

, um den Timer zu deaktivieren. Die

Restzeit wird auf

00

heruntergezählt.

Die Anzeige der Kochzone erlischt.

• Anzeigen der verbleibenden Zeit:

Wählen Sie die Kochzone aus. Die

Anzeige der Kochzone blinkt schneller. Das Display zeigt die verbleibende

Zeit an.

Wenn die eingestellte Zeit abgelaufen ist, ist ein Signalton zu hören und

00 blinkt. Die Kochzone wird ausgeschaltet.

• Ausschalten des Signaltons: Berühren Sie .

Kurzzeitwecker

Wenn die Kochzonen nicht in Betrieb sind, können Sie den Timer als Kurzzeitwecker verwenden. Berühren Sie .

Berühren Sie oder , um die Zeit einzustellen. Nach Ablauf der eingestellten Zeit ist ein Signalton zu hören und

00

blinkt.

• Ausschalten des Signaltons: Berühren Sie .

4.7 STOP+GO

Mit der Funktion werden alle eingeschalteten Kochzonen auf die niedrigste

Kochstufe ( ) geschaltet.

Ist aktiviert, lässt sich die Kochstufe nicht ändern.

Die Funktion unterbricht nicht die Timer-Funktion.

• Berühren Sie zur Aktivierung dieser

Funktion . Das Symbol leuchtet.

• Berühren Sie zur Deaktivierung dieser Funktion . Die zuvor ausgewählte Kochstufe wird eingestellt.

4.8 Tastensperre

Wenn die Kochzonen in Betrieb sind, können Sie das Bedienfeld verriegeln.

So wird verhindert, dass die Kochstufe versehentlich geändert wird.

Stellen Sie zuerst die Kochstufe ein.

Berühren Sie zum Einschalten dieser

Funktion . Das Symbol wird 4 Sekunden lang angezeigt.

Der Timer bleibt eingeschaltet.

Berühren Sie zum Ausschalten dieser

Funktion . Die zuvor ausgewählte

Kochstufe wird eingestellt.

Diese Funktion wird auch ausgeschaltet, sobald das Gerät ausgeschaltet wird.

advertisement

Was this manual useful for you? Yes No
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project