FEHLERSUCHE. Aeg-Electrolux HK634020FB


Add to My manuals
60 Pages

advertisement

FEHLERSUCHE. Aeg-Electrolux HK634020FB | Manualzz

DEUTSCH

41

7.

FEHLERSUCHE

Problem

Das Gerät kann nicht eingeschaltet oder bedient werden.

Mögliche Ursache

Das Gerät ist nicht oder nicht ordnungsgemäß an die Spannungsversorgung angeschlossen.

Abhilfe

Prüfen Sie, ob das Gerät ordnungsgemäß an die

Spannungsversorgung angeschlossen ist (siehe

Anschlussplan).

Schalten Sie das Gerät erneut ein und stellen Sie innerhalb von 10 Sekunden die Kochstufe ein.

Berühren Sie nur ein Sensorfeld.

Zwei oder mehr Sensorfelder wurden gleichzeitig berührt.

Die Funktion STOP+GO ist eingeschaltet.

Wasser- oder Fettspritzer befinden sich auf dem Bedienfeld.

Mindestens ein Sensorfeld wurde bedeckt.

Siehe hierzu Kapitel

„Täglicher Gebrauch“.

Wischen Sie das Bedienfeld ab.

Entfernen Sie den Gegenstand von den Sensorfeldern.

Ein akustisches Signal ertönt und das Gerät schaltet ab.

Wenn das Gerät ausgeschaltet wird, ertönt ein akustisches Signal.

Das Gerät wird ausgeschaltet.

Die Restwärmeanzeige funktioniert nicht.

Die Ankochautomatik startet nicht.

Der äußere Heizkreis lässt sich nicht einschalten.

Sie haben etwas auf das

Sensorfeld gestellt.

Die Kochzone ist nicht heiß, da sie nur kurze

Zeit in Betrieb war.

Die Kochzone ist heiß.

Die höchste Kochstufe ist eingestellt.

Sie haben die Kochstufe beginnend bei verringert.

Entfernen Sie den Gegenstand vom Sensorfeld.

War die Kochzone lange genug eingeschaltet, um heiß zu sein, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

Lassen Sie die Kochzone abkühlen.

Die höchste Kochstufe hat die gleiche Leistung wie die Ankochautomatik.

Beginnen Sie bei und erhöhen Sie die Kochstufe.

Schalten Sie zuerst den inneren Heizkreis ein.

advertisement