Sicherheitsmaßnahme. Yamaha dvd s80

Add to My manuals
20 Pages

advertisement

Sicherheitsmaßnahme. Yamaha dvd s80 | Manualzz

Sicherheitsmaßnahme Informationen über die Discs

Aufstellung

Stellen Sie das Gerät auf einer ebenen Fläche so auf, dass es von direkter Sonneneinstrahlung, hoher Temperatur, hoher Luftfeuchtigkeit und starken Erschütterungen ferngehalten wird. Andernfalls können das

Gehäuse und andere Komponenten beschädigt werden, wodurch die

Lebensdauer des Geräts verkürzt wird.

Stellen Sie keine schweren Gegenstände auf das Gerät.

Von diesem Player unterstützte Disc-Formate

DVD Video-Disc DVD-R-Disc Audio-CD Video-CD

Spannung

Verwenden Sie keine Stromquellen mit Hochspannung. Andernfalls kann es zur Überlastung des Geräts kommen, woraus ein Brand resultieren kann.

Verwenden Sie keine Gleichstromquelle. Überprüfen Sie die

Stromquelle, wenn Sie das Gerät z. B. auf einem Schiff oder an anderen

Orten, die Gleichstrom verwenden, aufstellen.

Stromkabelschutz

Achten Sie darauf, dass das Stromkabel richtig angeschlossen ist.

Verwenden Sie nur ein unbeschädigtes Kabel. Schlechte Anschlüsse und

Beschädigungen des Kabels könnten einen Brand oder einen Stromschlag verursachen. Ziehen Sie nicht am Kabel, verbiegen Sie es nicht, und stellen Sie keine schweren Gegenstände darauf.

Fassen Sie beim Abziehen immer den Stecker an. Durch Ziehen am

Kabel könnten Sie einen Stromschlag erleiden.

Fassen Sie das Stromkabel nicht mit nassen Händen an. Sie könnten einen Stromschlag erleiden.

Fremdgegenstände

Lassen Sie keine Metallgegenstände in das Gerät fallen. Andernfalls könnten

Sie einen Stromschlag erleiden, oder es kann zu Funktionsstörungen kommen.

Verschütten Sie keine Flüssigkeiten in das Gerät. Andernfalls könnten Sie einen Stromschlag erleiden, oder es kann zu Funktionsstörungen kommen.

Wenn Sie Flüssigkeiten ins Gerät verschüttet haben, ziehen Sie sofort das

Stromkabel aus der Steckdose, und wenden Sie sich an lhren Fachhändler.

Versprühen Sie keine Insektizide auf oder in das Gerät. Sie enthalten entzündliche Gase, die einen Brand auslösen könnten, falls sie in das

Gerät versprüht werden.

Wartung

Versuchen Sie nie, das Gerät selbst zu reparieren. Falls der Ton ausfällt, die Anzeigen nicht leuchten, Rauch aus dem Gerät entweicht oder ein anderes Problem auftritt, das in dieser Bedienungsanleitung nicht beschrieben ist, wenden Sie sich an lhren Fachhändler oder eine autorisierte Kundendienststelle. Falls das Gerät von unqualifiziertem

Personal geöffnet, repariert, auseinandergenommen oder wieder zusammengebaut wird, kann es zu einem Stromschlag oder zu

Beschädigungen des Geräts kommen.

Wenn Sie das Gerät lange Zeit nicht verwenden, ziehen Sie den

Netzstecker ab, um die Lebensdauer des Geräts zu verlängern.

Stellen Sie den Player nicht auf einem Verstärker oder anderen

Gerät auf, das sich beim Betrieb erwärmt.

Der Player kann durch Wärmeeinwirkung beschädigt werden.

Disc-Kennzeichnung in dieser Bedienungsanleitung

[DVD-V] [CD] § [VCD]

§ Einschließlich von CD-R/RWs und MP3-Discs.

Verwenden Sie keine nicht normgerecht geformten Discs (z. B.

herzförmige), da der Player dadurch beschädigt werden kann.

Von diesem Player unterstützter Regionalcode

Je nach Bestimmungsgebiet werden DVD-Playern und DVDs unterschiedliche Regionalcodes zugewiesen.

≥ Der diesem Player zugewiesene Regionalcode ist „2“.

≥ Dieser Player kann DVD Video-Discs abspielen, die mit dem Regionalcode „2“ oder „ALL“ gekennzeichnet sind.

Beispiel:

2

ALL

2

3

5

Von diesem Player nicht unterstützte Disc-Formate

DVD-Audio, DVD-ROM, DVD-RAM, CD-ROM, CDV, CD-G, i RW,

DVD-RW, CVD, SVCD, SACD, Divx Video-Disc und Photo-CD.

Von diesem Player unterstützte DVD-Formate

Da dieser Player über einen eingebauten Dolby Digital-

Decoder verfügt, können DVDs mit dieser Kennzeichnung abgespielt werden.

Dieses Gerät besitzt keinen eingebauten DTS-Decoder.

Zum Abspielen von DVDs, die diese Kennzeichnung tragen, muss dieser Player an ein Gerät mit eingebautem DTS-Decoder angeschlossen werden.

Wiedergabe von DVDs und Video-CDs

Da der Produzent des Programmmaterials die Art und Weise bestimmen kann, wie diese Discs abgespielt werden, sind Sie u.U. nicht in der Lage, die Wiedergabe wie in dieser Bedienungsanleitung beschrieben zu steuern. Bitte lesen Sie daher stets die Begleitliteratur der Disc.

Videosysteme

Dieser Player ist zum Abspielen von Discs der Videosysteme PAL und

NTSC geeignet. Um das Bild einer Disc im PAL- oder NTSC-Format auf dem Fernsehbildschirm betrachten zu können, muss das Fernsehgerät mit der Norm der jeweiligen Disc kompatibel sein.

Die Bildsignale von Discs im PAL-Format können mit einem Fernsehgerät in NTSC-Norm nicht korrekt wiedergegeben werden.

Die Bildsignale von Discs im NTSC-Format können mit einem Fernsehgerät in PAL-Norm korrekt wiedergegeben werden, indem das Videosignal in das

Format PAL 60 umgewandelt wird ( ➡ Seite 16, Video—NTSC Disc Output).

Abspielen von CD-Rs und CD-RWs

Dieses Gerät kann Audio-CD-Rs und Audio-CD-RWs im CD-DA-Format

(Digitalaudio) und Video-CD-Format abspielen, die nach beendeter

Aufzeichnung finalisiert (ein Verfahren, das CD-R/CD-RW-Playern das

Abspielen von Audio-CD-Rs und Audio-CD-RWs ermöglicht) worden sind.

Je nach Aufzeichnungsbedingungen können bestimmte CD-Rs oder

CD-RWs u.U. nicht abgespielt werden.

DVD-R-Discs

In Abhängigkeit vom Typ der Disc selbst oder von den Aufnahmebedingungen kann es vorkommen, dass derartige Discs nicht wiedergegeben werden können.

Vorsichtshinweise zur Handhabung

Beschriften Sie die Etikettseiten von Discs nicht mit einem

Kugelschreiber oder anderen Schreibutensilien.

Verwenden Sie auf keinen Fall Schallplatten-Reinigungssprays, Benzin,

Farbverdünner, Antistatik-Sprays oder andere Lösungsmittel zum

Reinigen von Discs.

Bringen Sie keine Etiketten oder Aufkleber an Discs an. (Spielen Sie keine Discs ab, bei denen Klebstoff nach Abziehen von Klebestreifen oder Aufklebern auf der Oberfläche der Disc zurückgeblieben ist.)

Bringen Sie keine kratzfesten Hüllen oder anderes Zubehör an Discs an.

Verwenden Sie keine Discs mit daran befestigten Etiketten, die mit einem handelsüblichen Etikettendrucker bedruckt wurden.

3

advertisement

Related manuals