OSD-Einrichtung. MSI MS-3CA0, Optix MAG272, Optix MAG272CR, Optix MAG272CRX, Optix MAG272C, MS-3CA5, MS-3CA6, Optix MAG272QR, MS-3CA8, Optix MAG272R


Add to my manuals
44 Pages

advertisement

OSD-Einrichtung. MSI MS-3CA0, Optix MAG272, Optix MAG272CR, Optix MAG272CRX, Optix MAG272C, MS-3CA5, MS-3CA6, Optix MAG272QR, MS-3CA8, Optix MAG272R | Manualzz

OSD-Einrichtung

Dieses Kapitel bietet Ihnen wesentliche Informationen zur Einrichtung des

On-Screen Displays (OSD)�

Wichtig

Alle Informationen können ohne Vorankündigung geändert werden�

2

Navigation

Der Monitor ist mit einer Navigation ausgestattet, dabei handelt es sich um eine mehrdirektionale Bedienung, mit der Sie im OSD-Menü navigieren können�

Navigation

2-2

Die Standardeinstellungen der Navigation sind wie folgt�

Navigation Schnelltaste

(Wenn das OSD-Menü ausgeblendet ist)

Middle Button OSD Main Menu (OSD-Hauptmenü)

Grundbedienung

(Wenn das OSD-Menü eingeblendet ist)

■ Untermenüs aufrufen

■ Auswahl oder

Einstellung bestätigen

OSD-Einrichtung

2-3

2-2

OSD-Einrichtung

Navigation

Aufwärts

Abwärts

Links

Rechts

Schnelltaste

(Wenn das OSD-Menü ausgeblendet ist)

Game Mode

(Game-Modus)

Screen Assistance

(Bildschirmhilfe)

Alarm Clock (Wecker)

Input Source

(Eingabequelle)

■ Drücken Sie zum

Bestätigen der Auswahl und zum Beenden die mittlere Taste�

■ Drücken Sie zum

Anpassen die Aufwärts- und Abwärts-Taste�

■ Drücken Sie zum

Abbrechen der Vorschau und zum Beenden ohne Übernahme des Moduseffekts die

Linkstaste�

■ Drücken Sie zum

Bestätigen der Auswahl und zum Beenden die mittlere Taste�

■ Drücken Sie zum

Anpassen die Aufwärts- und Abwärts-Taste�

■ Drücken Sie zum

Abbrechen der Vorschau und zum Beenden die

Linkstaste�

■ Drücken Sie zum

Bestätigen der Auswahl und zum Beenden die mittlere Taste�

■ Drücken Sie zur

Auswahl die Aufwärts- und Abwärts-Taste�

■ Drücken Sie zum

Abbrechen der Vorschau und zum Beenden die

Linkstaste�

■ Bestätigen der Auswahl und zum Beenden die mittlere Taste�

■ Drücken Sie zur

Auswahl die Aufwärts- und Abwärts-Taste�

■ Drücken Sie zum

Beenden die Linkstaste�

Grundbedienung

(Wenn das OSD-Menü eingeblendet ist)

■ Funktionsmenüs und

-elemente wählen

■ Aufwärtsanpassung in Funktionswerten erlauben

■ Funktionsmenüs und

-elemente wählen

■ Abwärtsanpassung in Funktionswerten erlauben

■ Funktionsmenüs und

-elemente wählen

■ Aktuelles Menü beenden

■ Funktionsmenüs und

-elemente wählen

■ Untermenüs aufrufen

2-3

2-4

Nutzer können zur Anpassung ihrer eigenen Schnelltasten das OSD-Menü aufrufen�

Weitere Schnelltastenoptionen sind nachstehend aufgeführt�

Schnelltasten-Optionen

Brightness

(Helligkeit)

Aktionen

■ Drücken Sie zum Speichern des Wertes und zum Beenden die mittlere Taste�

■ Drücken Sie zum Anpassen die Aufwärts- und

Abwärts-Taste�

■ Drücken Sie zum Abbrechen der Vorschau und zum Beenden die Linkstaste�

Refresh Rate

(Refreshrate)

■ Drücken Sie zum Bestätigen der Auswahl und zum Beenden die mittlere Taste�

■ Drücken Sie zum Einschalten der Refreshrate die Rechtstaste und zum Abschalten die

Linkstaste�

Information on Screen

(Informationen am Bildschirm)

■ Drücken Sie zum Bestätigen der Auswahl und zum Beenden die mittlere Taste�

■ Drücken Sie zum Einschalten der Refreshrate die Rechtstaste und zum Abschalten die

Linkstaste�

OSD-Einrichtung

2-5

2-4

OSD-Einrichtung

OSD-Einrichtung über die Navigation

Drücken Sie zum Einblenden des OSD-Hauptmenüs die mittlere Taste der Navigation�

Passen Sie mit der Aufwärts- / Abwärts - / Links- / Rechts-Taste die gewünschten

Funktionsmenüs entsprechend Ihren Präferenzen an� h GAMING

1� Menüebene 2�/3� Menüebene

Game Mode

(Game-Modus)

User (Nutzer)

FPS

Racing

RTS (Strategie)

Night Vision

(Nacht-Modus)

Response Time

(Reaktionszeit)

Beschreibung

Alle Elemente können vom Nutzer angepasst werden�

RPG (Rollenspiel)

■ Drücken Sie zur Auswahl und Vorschau von Moduseffekten die Aufwärts- oder Abwärts-Taste�

■ Drücken Sie zur Bestätigung und Übernahme Ihres Modustyps die mittlere

Taste�

OFF (Aus)

Normal (Normal)

■ Diese Funktion optimiert die

Hintergrundhelligkeit und wird bei

Egoshootern empfohlen�

Strong (Stark)

Strongest (Stärker)

A�I� (KI-gesteuert)

Normal (Normal)

Fast (Schnell)

Fastest (Sehr schnell)

■ Nutzer können die Reaktionszeit in jedem beliebigen Modus anpassen�

■ Wenn Anti-Bewegungsunschärfe aktiviert ist, wird die Reaktionszeit ausgegraut�

■ Nachdem Anti-Verschwimmen deaktiviert ist, muss die Reaktionszeit auf Schnell eingestellt werden�

2-5

2-6

1� Menüebene

Anti Motion

Blur (Anti-

Bewegungsunschärfe)

Refresh Rate

(Refreshrate)

Alarm Clock

(Wecker)

Screen

Assistance

(Bildschirmhilfe)

2�/3� Menüebene

(OFF) (Aus)

(ON) (Ein)

Location

(Position)

Left Top (Links oben)

Right Top

(Rechts oben)

Left Bottom

(Links unten)

Right Bottom

(Rechts unten)

OFF (Aus)

ON (Ein)

Location Left Top (Links oben)

Right Top

(Rechts oben)

Left Bottom

(Links unten)

Right Bottom

(Rechts unten)

OFF (Aus)

15:00

30:00

45:00

60:00

None (Nein)

00:01~99:59

Icon (Symbol)

Beschreibung

■ Wenn Anti-Bewegungsunschärfe aktiviert ist, kann HDCR und Helligkeit nicht aktiviert werden und wird ausgegraut�

■ Wenn Anti-Bewegungsunschärfe aktiviert ist, wird die Reaktionszeit ausgegraut�

■ Wenn FreeSync auf Ein eingestellt ist, muss Anti-Bewegungsunschärfe auf Aus gesetzt werden�

■ Nutzer können die Refreshrate in jedem beliebigen Modus anpassen�

■ Die Standardeinstellung der

Refreshrate-Position ist links oben� Die

Position ist im OSD-Menü einstellbar�

Drücken Sie zur Bestätigung und

Übernahme Ihrer Refreshrate-Position die mittlere Taste�

■ Dieser Monitor befolgt die voreingestellte

Refreshrate des Betriebssystems und arbeitet damit�

■ Nutzer können den Wecker in jedem beliebigen Modus anpassen�

■ Drücken Sie nach Einstellung der Zeit die mittlere Taste zum Aktivieren des

Timers�

■ Die Standardposition des Wecker ist links oben� Nutzer können ihre eigene

Position wählen�

■ Nutzer können die Bildschirmhilfe in jedem beliebigen Modus anpassen�

■ Die Standardeinstellung der

Bildschirmhilfe ist auf Keine gesetzt�

Position

(Position)

Reset

(Zurücksetzen)

FreeSync

(FreeSync)

(OFF) (Aus)

(ON) (Ein)

■ FreeSync sorgt für eine flüssige, artefaktfreie Anzeige�

■ Standard-DisplayPort /-HDMI-

Einstellung ist “Ein” und kann in jedem beliebigen Modus, bei beliebiger

Auflösung, Eingangsquelle und

Bildfrequenz auf “Ein” oder “Aus” gesetzt werden�

■ Wenn FreeSync aktiviert ist, ist Anti-

Verschwimmen deaktiviert�

OSD-Einrichtung

2-7

2-6

OSD-Einrichtung h Professional (Professionell)

1� Menüebene 2� Menüebene

Pro Mode

(Pro Modus)

User (Nutzer)

Reader (Lesen)

Cinema (Kino)

Eye Saver

(Augenschutz)

Beschreibung

Standardmodus� Alle Elemente können vom Nutzer angepasst werden�

Alle Elemente können vom Nutzer angepasst werden�

Designer (Design)

HDR

■ Drücken Sie zur Auswahl und Vorschau von Moduseffekten die Aufwärts- oder Abwärts-Taste�

■ Drücken Sie zur Bestätigung und Übernahme Ihres Modustyps die mittlere

Taste�

(OFF) (Aus)

(ON) (Ein)

■ Diese Funktion schützt Ihre Augen vor blauem

Licht� Bei Aktivierung passt die Augenschutz die

Bildschirmfarbtemperatur gelblich an�

■ Nutzer können die Augenschutz in jedem beliebigen Modus anpassen�

■ Wenn der Pro Modus auf Lesen gesetzt ist, müssen Sie die Augen schonen aktivieren�

HDCR

Anti Motion Blur

(OFF) (Aus)

(ON) (Ein)

(OFF) (Aus)

(ON) (Ein)

■ Nutzer können HDCR in jedem beliebigen Modus anpassen�

■ HDCR verbessert die Bildqualität durch Erhöhung des Bildkontrasts�

■ Wenn HDCR auf „Ein“ gesetzt ist, wird die

Helligkeit ausgegraut�

■ HDCR und Anti-Bewegungsunschärfe können nicht gleichzeitig aktiviert werden�

■ Wenn Anti-Bewegungsunschärfe aktiviert ist, kann

HDCR und Helligkeit nicht aktiviert werden und wird ausgegraut�

■ Wenn Anti-Bewegungsunschärfe aktiviert ist, wird die Reaktionszeit ausgegraut�

■ Wenn FreeSync auf Ein eingestellt ist, muss Anti-

Bewegungsunschärfe auf Aus gesetzt werden�

Image

Enhancement

(Bildverbesserung)

OFF (Aus)

Weak (Schwach)

Medium (Mittel)

Strong (Stark)

Strongest (Stärker)

■ Die Bildverbesserung betont die Bildränder zur

Steigerung der Kantenschärfe�

■ Nutzer können die Bildoptimierung in jedem beliebigen Modus anpassen�

2-7

2-8 h Image (Bild)

1� Menüebene 2�/3� Menüebene

Brightness

(Helligkeit)

Contrast

(Kontrast)

Sharpness

(Schärfe)

Color

Temperature

(Farbtemperatur)

Screen Size

(Bild-Verhältnis)

0-100

0-100

0-5

Cool (Kühl)

Normal (Normal)

Warm (Warm)

Customization

(Angepasst)

R (0-100)

G (0-100)

B (0-100)

Auto

4:3

16:9

Beschreibung

■ Nutzer können die Helligkeit im Nutzer-, RTS-,

RPG- und Lesen-Modus anpassen�

■ Die Helligkeit wird ausgegraut, wenn die Anti-

Bewegungsunschärfe und HDCR aktiviert sind�

■ Nutzer können den Kontrast in jedem beliebigen

Modus anpassen�

■ Nutzer können die Schärfe in jedem beliebigen

Modus anpassen�

■ Die Schärfe verbessert Klarheit und Details von

Bildern�

■ Die Standard-Farbtemperatur ist „Normal“�

■ Drücken Sie zur Auswahl und Vorschau von

Moduseffekten die Aufwärts- und Abwärts-Taste.

■ Drücken Sie zur Bestätigung und Übernahme

Ihres Modustyps die mittlere Taste�

■ Nutzer können die Farbtemperatur im

Angepasst-Modus anpassen�

■ Nutzer können das Bild-Verhältnis in jedem beliebigen Modus, bei beliebiger Auflösung und

Bildfrequenz anpassen�

■ Die Standardeinstellung ist Auto� h Input Source (Eingangsquelle)

1� Menüebene Beschreibung

HDMI1 Nutzer können die Eingangsquelle in jedem beliebigen Modus anpassen�

HDMI2

DP

Type C h Navi Key (Navigation)

1� Menüebene 2� Menüebene

Up / Down / Left

/ Right (Aufwärts

/ Abwärts / Links

/ Rechts)

OFF (Aus)

Brightness (Helligkeit)

Game Mode (Game-

Modus)

Screen Assistance

(Bildschirmhilfe)

Alarm Clock (Wecker)

Input Source

(Eingabequelle)

Refresh Rate (Refreshrate)

Information on Screen

(Informationen am

Bildschirm)

Beschreibung

■ Die Standardeinstellung der Aufwärts-Taste ist „Game-Modus“�

■ Die Standardeinstellung der Abwärts-Taste ist „Bildschirmhilfe“�

■ Die Standardeinstellung der Links-Taste ist

„Wecker“�

■ Die Standardeinstellung der Rechts-Taste ist

„Eingangsquelle“�

■ Alle Navigation-Elemente können über das

OSD-Menü angepasst werden�

OSD-Einrichtung

2-9

2-8

OSD-Einrichtung h Setting (Einstellung)

1� Menüebene

Language

(Sprache)

2� Menüebene

繁體中文

English

Français

Deutsch

Italiano

Español

한국어

日本語

Русский

Português

简体中文

ไทย

Bahasa Indonesia

हिन्दी

Türkçe

(Weitere Sprachen werden bald folgen)

0~5 Transparency

(Transparenz)

OSD Time

Out (OSD-

Zeitüberschreitung)

RGB LED

5~30 s

(OFF) (Aus)

(ON) (Ein)

Information on Screen

(Informationen am

Bildschirm)

Reset

(Zurücksetzen)

(OFF) (Aus)

(ON) (Ein)

YES (Ja)

NO (Nein)

Beschreibung

■ Die werkseitige Sprache ist „English“�

■ Nutzer müssen zur Bestätigung und Übernahme der Spracheinstellung die mittlere Taste drücken�

■ Die Sprache ist eine unabhängige Einstellung�

Die Spracheinstellung von Nutzern überschreibt den Werksstandard� Wenn Nutzer Zurücksetzen auf „Ja“ einstellen, wird die Sprache nicht geändert�

Nutzer können die Transparenz in jedem beliebigen Modus anpassen�

Nutzer können die OSD-Zeitüberschreitung in jedem beliebigen Modus anpassen�

Nutzer können die RGB-LED auf Ein oder Aus setzen�

Die Standardeinstellung ist Ein�

* RGB LED wird für MAG272C, MAG272CQP,

MAG272, MAG272QP nicht unterstützt�

■ Die Informationen zum Monitorstatus werden auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt�

■ Nutzer können die Informationen am

Bildschirm auf Ein oder Aus setzen� Die

Standardeinstellung ist Aus�

Nutzen können die Einstellungen in jedem beliebigen Modus auf den Original-OSD-Standard zurücksetzen�

2-9

advertisement

Was this manual useful for you? Yes No
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project

Key Features

  • Curved Gaming display (1500R) – The best gameplay immersion
  • 165Hz Refresh Rate – Real smooth gaming
  • 1ms response time - eliminate screen tearing and choppy frame rates
  • Gaming OSD App - Create the ultimate viewing settings for your game
  • HDR Ready-Provide eye-catching detail through contrast and shadows adjustment
  • Night Vision: See every detail clearly in the dark, helping you find and attack enemies before they notice
  • Connect with Type-C:Easily connect your laptop or PC to the MSI Optix MAG272C display via type-C port
  • AMD FreeSync – prevent screen tearing
  • Anti-Flicker and Less Blue Light – game even longer and prevent eye strain and fatique
  • Frameless design – Ultimate gameplay experience

Related manuals