Systemwiederherstellung (Windows 7). MSI Aegis RS, Codex XE Plus 9th, MS-AF16, MS-AF18, GF63 Thin (Intel® 10th Gen)(GeForce® GTX), MMS-AF16


Add to my manuals
59 Pages

advertisement

Systemwiederherstellung (Windows 7). MSI Aegis RS, Codex XE Plus 9th, MS-AF16, MS-AF18, GF63 Thin (Intel® 10th Gen)(GeForce® GTX), MMS-AF16 | Manualzz

Betrieb

3-16

Systemwiederherstellung (Windows 7)

Wichtig

Das Wiederherstellungstool (Recovery Tool) ist nur bei Systemen, die standardmäßig mit Windows-Betriebssystem und MSI-Dienstprogrammen geliefert wurden, verfügbar�

Das Wiederherstellungstool hilft bei Folgendem:

System in den Auslieferungszustand zurücksetzen�

Wenn während des Betriebs Fehler im Betriebssystem aufgetreten sind�

Wenn das Betriebssystem durch Viren befallen wurde und nicht mehr normal arbeitet�

Wenn das Betriebssystem mit anderen integrierten Sprachen installiert werden soll�

Bitte sichern Sie wichtige Daten zuvor auf anderen Datenträgern, bevor Sie das

Systemwiederherstellungstool ausführen�

Falls sich das System nicht mit den folgenden Schritten wiederherstellen lassen sollte, wenden Sie sich bitte an einen autorisierten Händler vor Ort oder an den

Kundendienst�

System über die F3-Schnelltaste wiederherstellen

Falls ein nicht behebbarer Fehler im System auftritt, versuchen Sie eine

Wiederherstellung des Systems über die Wiederherstellungspartition auf der

Festplatte zu erstellen� Dazu dient die F3-Schnelltaste�

Zum Fortsetzen führen Sie bitte die folgenden Schritte aus:

1� Starten Sie das System neu�

2� Drücken Sie die F3-Schnelltaste auf der Tastatur, wenn folgendes Bild erscheint�

All-in-One PC

3� Jetzt startet das Wiederherstellungstool, dieses Tool enthält drei Funktionen:

Backup System (System sichern), Restore System (System zurücksetzen) und

Recover to factory default (Auf die Werkseinstellung zurücksetzen)�

System Backup (Systemsicherung)

Es wird dringend empfohlen, eine Systemwiederherstellung zu erstellen, um im Falle eines Problems den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen�

Zum Fortsetzen führen Sie bitte die folgenden Schritte aus:

1� Wählen Sie [Backup System]� Wählen Sie alternativ [X] oder drücken Sie [Esc] auf der Tastatur, um das Menü zu verlassen�

3-17

Betrieb

2� Wählen Sie [BACKUP], um die Systemsicherung (System Backup) zu starten�

Das erste Backup

Das erste Backup kann eine Weile dauern� Bitte lassen Sie es ohne Unterbrechung durchlaufen�

3-18

 Nachfolgende Backups

Das Backup wird die früheren Sicherungsdateien ersetzen�

All-in-One PC

3� Das System-Backup wird durchgeführt� Bitte beachten Sie, dass dies eine Weile dauern kann� Bitte schalten Sie die Stromversorgung während des System-

Backups nicht aus, andernfalls kann dies Schäden am System verursachen�

4� Alternativ wählen Sie [CANCEL] (Abbrechen), um das System-Backup sofort zu stoppen� Bitte schalten Sie die Stromversorgung während des Abbruchs des

System-Backups nicht aus�

3-19

Betrieb

5� Die folgende Meldung zeigt, dass das System-Backup erfolgreich ausgeführt wurde�

Drücken Sie [OK] zum Beenden�

3-20

System Restore (Systemwiederherstellung)

Über den Menüpunkt “System-Restore” (Systemwiederherstellung) gelangen Sie zu den Systemsicherungs-Dateien, die in einem vorherigen Schritt auf der Festplatte gespeichert wurden� Wenn die Backup-Dateien nicht zur Verfügung stehen, können die Grundeinstellungen des Systems wiederhergestellt werden�

Zum Fortsetzen führen Sie bitte die folgenden Schritte aus::

1� Wählen Sie [Restore System] (System wiederherstellen)� Wählen Sie alternativ [X] oder drücken Sie [Esc] auf der Tastatur, um das Menü zu verlassen�

All-in-One PC

2� Wählen Sie [OK] oder [NEXT] (Weiter), so dass das System das vorherige Backup oder die Standard-Einstellung wiederherstellen kann� Alternativ wählen Sie

[CANCEL] (Abbrechen), um das System-Restore sofort zu stoppen�

 Mit Backup-Dateien: Setzen Sie das System in den Zustand der erstellen Systemsicherung zurück

Ohne Backup-Dateien: Setzen Sie das System auf die Standardeinstellungen (Grundeinstellungen) zurück

3-21

Betrieb

3� Die System-Wiederherstellung wird durchgeführt� Bitte beachten Sie, dass dies eine

Weile dauern kann� Bitte schalten Sie die Stromversorgung während des System-

Restores nicht aus, andernfalls kann dies Schäden am System verursachen�

3-22

4� Die folgende Meldung zeigt, dass die Systemwiederherstellung (System Restore) erfolgreich ausgeführt wurde� Drücken Sie [OK] zum Beenden� Starten Sie das

System neu und Sie können nun wieder wie gewohnt mit Windows arbeiten� Wenn die Systemwiederherstellung gescheitert ist oder unterbrochen wurde, können Sie den Vorgang erneut starten�

All-in-One PC

System Reco�ery

(Werkseinstellungen zurücksetzen)

Mit diesem Programm kann das System auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden� Werden die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, werden alle vorhandenen Daten auf der Festplatte gelöscht�

Zum Fortsetzen führen Sie bitte die folgenden Schritte aus:

1� Wählen Sie [Recover to factory default] (Auf die Werkseinstellungen zurücksetzen)�

Um den Vorgang abzubrechen, wählen Sie [X] oder drücken Sie die [Esc]-Taste�

2� Das System wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt� Alle vorhandenen

Daten werden gelöscht� Stellen Sie sicher, dass alle wichtigen Daten gesichert wurden� Klicken Sie zum Fortfahren auf [NEXT] (Weiter)� Alternativ können Sie den

Vorgang mit [Cancel] (Abbrechen) stoppen��

3-23

Betrieb

3� Bitte wählen Sie [OK], so dass das System die Standard-Einstellung wiederherstellen kann�

3-24

4� Das System-Recovery wird durchgeführt� Bitte beachten Sie, dass dies eine Weile dauern kann� Bitte schalten Sie die Stromversorgung während dieses Vorgangs nicht aus, andernfalls kann dies Schäden am System verursachen�

All-in-One PC

5� Die folgende Meldung zeigt, dass das System-Recovery erfolgreich ausgeführt wurde� Drücken Sie [OK] zum Beenden� Starten Sie das System neu und Sie können nun wieder wie gewohnt mit Windows arbeiten� Wenn das System-

Recovery gescheitert ist oder unterbrochen wurde, können Sie den Vorgang erneut beginnen�

3-25

advertisement

Was this manual useful for you? Yes No
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project

Related manuals