Speicherkarte. HTC Gratia

Add to my manuals
207 Pages

advertisement

Speicherkarte. HTC Gratia | Manualzz

Grundlagen 19

SIM-Karte

Auf der SIM-Karte werden Ihre Telefonnummer, Dienstinformationen, das Telefonbuch und

Nachrichten gespeichert. Für das Telefon können Sie sowohl 1,8V- als auch 3V-SIM-Karten verwenden.

Bestimmte veraltete SIM-Karten eignen sich nicht für das Telefon. Wenden Sie sich an den

Netzbetreiber, der Ihnen dann eine andere SIM-Karte zur Verfügung stellt. Möglicherweise erhebt der

Netzbetreiber für diesen Dienst Gebühren.

Einsetzen der SIM-Karte

Der SIM-Karten-Einschub befindet sich unterhalb des Akkufaches.

1.

Setzen Sie die SIM-Karte so ein, dass die goldenen Kontaktstellen nach unten zeigen und die abgeschrägte Ecke nach außen aus dem Einschub heraus zeigt.

2.

Schieben Sie die SIM-Karte ganz in den Einschub hinein.

Entfernen der SIM-Karte

1.

Entfernen Sie die Abdeckung auf der Rückseite. Lesen Sie “Entfernen der Abdeckung auf der Rückseite”.

2.

Ziehen Sie die SIM-Karte mit Ihrem Finger aus dem Einschub heraus.

Speicherkarte

Alle Bilder, Musiktitel und Apps werden auf der bereits eingesetzten Speicherkarte gespeichert.

Entfernen der Speicherkarte

Wenn die Speicherkarte voll ist, können Sie sie durch eine neue Karte ersetzen.

1.

Entfernen Sie die Abdeckung auf der Rückseite. Lesen Sie “Entfernen der Abdeckung auf der Rückseite”.

Die Speicherkarte befindet sich unter dem Akkufach rechts neben dem SIM-Karten-Einschub.

2.

Drücken Sie die Speicherkarte etwas hinein, so dass sie aus dem Einschub hervorspringt.

Siehe “Einsetzen der Speicherkarte”.

Herausnahme der Speicherkarte, während das Telefon eingeschaltet ist

Wenn Sie die Speicherkarte entfernen möchten, während das Telefon eingeschaltet ist, müssen

Sie sie erst deaktivieren, um eine Beschädigung der auf ihr gespeicherten Daten zu vermeiden.

1.

Drücken Sie auf STARTSEITE > MENÜ und tippen Sie anschließend auf Einstellungen .

2.

Scrollen Sie im Fenster nach unten und tippen Sie anschließend auf SD-Karte und

Telefonspeicher .

20 Grundlagen

3.

Tippen Sie auf SD-Karte entnehmen .

4.

Entfernen Sie die Speicherkarte, indem Sie den Anweisungen unter “Entfernen der

Speicherkarte” folgen.

Einsetzen der Speicherkarte

1.

Entfernen Sie die Abdeckung auf der Rückseite. Lesen Sie “Entfernen der Abdeckung auf der Rückseite”.

2.

Setzen Sie die neue Speicherkarte in den Einschub hinein, bis sie einklickt, wobei die goldenen Kontaktstellen nach unten zeigen.

Akku

Das Telefon besitzt einen Lithium-Ion-Polymer- oder Lithium-Ion-Akku und sollte nur mit vom

Hersteller zugelassenen Akkus und Zubehör verwendet werden. Die Akkuleistung hängt von vielen

Faktoren ab, so auch von der Netzkonfiguration, der Signalstärke, der Umgebungstemperatur, der gewählten und verwendeten Funktionen und/oder Einstellungen, den an das Telefon angeschlossenen Geräten sowie der Verwendung von Ton-/Datenübertragung und anderen

Programmen.

Einsetzen des Akkus

1.

Entfernen Sie die Abdeckung auf der Rückseite. Lesen Sie “Entfernen der Abdeckung auf der Rückseite”.

2.

Richten Sie die hervorstehenden Kupferkontakte des Akkus an den Kontakten im

Akkufach aus.

3.

Setzen Sie den Akku mit der Kontaktseite zuerst ein und drücken Sie ihn dann vorsichtig in das Fach hinein.

Grundlagen 21

Entfernen des Akkus

1.

Entfernen Sie die Abdeckung auf der Rückseite. Lesen Sie “Entfernen der Abdeckung auf der Rückseite”.

2.

Heben Sie den Akku an der Rille oben im Akkufach an.

Laden des Akkus

Der Akku ist bei Auslieferung bereits zum Teil geladen. Bevor Sie das Telefon einschalten und verwenden, sollten Sie den Akku erst laden. Einige Akkus erreichen erst dann ihre volle

Leistungsfähigkeit, wenn sie einige Male hintereinander vollständig ent- und geladen wurden.

1.

Schließen Sie den Netzstecker an das Netzteil an.

2.

Schließen Sie ein Ende des USB-Kabels an den Synchronisierungsanschluss am Telefon an.

3. Verbinden Sie das andere Ende des USB-Kabels mit dem USB-Anschluss am Netzteil.

4. Stecken Sie das Netzteil in eine Netzsteckdose, um mit dem Laden des Akkus zu beginnen.

Während der Akku geladen wird, leuchtet die Benachrichtigungs-LED (links neben der

Hörmuschel) stetig rot auf. Die Leuchte wird grün, nachdem das Telefon voll geladen wurde.

Wenn Sie den Akku laden, während das Telefon eingeschaltet ist, wird das

Akkuladungssymbol ( ) in der Statusleiste auf der Startseite angezeigt. Nachdem der

Akku voll geladen wurden, erscheint in der Titelleiste auf der Startseite ein Symbol für volle

Akkuladung ( ).

Zur Ladung des Akkus sollten Sie nur das mit dem Telefon gelieferte Netzteil und USB-

Synchronisierungskabel verwenden.

Entfernen Sie den Akku nicht aus dem Telefon, während er mit einem Netzteil oder dem

Autoadapter geladen wird.

 Aus Sicherheitsgründen stoppt der Akku mit dem Ladevorgang, wenn er zu heiß wird.

22 Grundlagen

Fingerbewegungen

Tippen

Wenn Sie etwas über die Tastatur eingeben, Elemente auf dem Display, z. B. Anwendungs- und Einstellungssymbole, auswählen, oder auf Displayschaltflächen drücken möchten, tippen

Sie das Display einfach leicht mit Ihrem Finger an.

Etwas länger drücken

Um die verfügbaren Optionen für ein Element (z. B. einen Kontakt oder eine Verknüpfung in einer Webseite) zu öffnen, drücken einfach etwas länger auf das Element.

Streichen oder Schieben

Streichen oder Schieben bedeutet das schnelle Bewegen Ihres Fingers vertikal oder horizontal über das Display oder den optischen Trackball.

Ziehen

Berühren Sie das Display und üben Sie ein wenig Druck aus, bevor Sie Ihren Finger über das

Display ziehen. Lassen Sie beim Ziehen den Finger erst wieder los, wenn Sie die Zielposition erreicht haben.

Schnelles Streichen

Das schnelle Streichen entspricht in etwa dem normalen Streichen. Sie streichen aber hierbei mit dem Finger in leichten, schnelleren Zügen über das Display. Der Finger wird immer vertikal bewegt, z. B. wenn Sie über eine Kontakt- oder Nachrichtenliste streichen.

Drehen

Bei den meisten Fenstern können Sie die Displayausrichtung automatisch vom Hochformat zum Querformat wechseln, indem Sie das Telefon einfach zur Seite drehen. Bei der Eingabe von Text können Sie das Telefon seitlich drehen, um eine größere Tastatur aufzurufen. Weitere

Einzelheiten finden Sie im Kapitel Einstellungen.

Kneifen

Bei einigen Anwendungen, z. B. Galerie oder Webbrowser, können Sie das Display mit zwei Fingern (beispielsweise Daumen und Zeigefinger) “kneifen”, um in ein Bild oder eine

Webseite hineinzuzoomen oder aus ihm/ihr herauszuzoomen.

advertisement

Was this manual useful for you? Yes No
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project

Related manuals

Download PDF

advertisement

Table of contents