3.1.3 Überwachen der USB-Geräte. Asus RT-AC1300UHP

Add to my manuals
119 Pages

advertisement

3.1.3  Überwachen der USB-Geräte. Asus RT-AC1300UHP | Manualzz

3.1.3 Überwachen der USB-Geräte

Der ASUS WLAN-Router bietet einen USB-Anschluss zum

Anschluss von USB-Geräten oder USB-Druckern; so können Sie

Dateien und Drucker mit Clients in Ihrem Netzwerk teilen.

22

HINWEIS: Um diese Funktion zu verwenden, müssen Sie einen USB-

Datenträger, wie eine USB-Festplatte oder ein USB-Flashlaufwerk, mit dem USB-Anschluss auf der Rückseite Ihres WLAN-Routers verbinden.

Stellen Sie sicher, dass der USB-Datenträger richtig formatiert und partitioniert wurde. Für eine Liste unterstützter Dateisysteme für Ihre

Laufwerke beziehen Sie sich auf die ASUS-Webseite unter http://event.

asus.com/networks/disksupport

WICHTIG! Wenn Sie anderen Netzwerk-Clients per FTP-Site/

Drittanbieter-FTP-Clients, Servercenter, Samba oder AiCloud Zugriff auf das USB-Gerät gewähren möchten, müssen Sie zunächst ein

Freigabekonto und dessen Berechtigungen/Zugriffsrechte einrichten.

Weitere Hinweise dazu finden Sie in den Abschnitten 3.5 USB

Anwendungen verwenden und 3.6 AiCloud verwenden in dieser

Bedienungsanleitung.

So überwachen Sie die USB-Geräte:

1. Wechseln Sie im Navigationspanel zu General (Allgemein) >

Network Map (Netzwerkübersicht).

2. Wählen Sie im Bildschirm Network Map (Netzwerkübersicht) das Symbol USB Disk Status (USB-Laufwerksstatus), um

Informationen über Ihre USB-Geräte anzuzeigen.

3. Klicken Sie im Feld AiDisk Wizard (AiDisk-Assistent) auf GO

(Los), um einen FTP-Server für die Dateifreigabe im Internet einzurichten.

HINWEISE:

• Weitere Hinweise dazu finden Sie im Abschnitt 3.5.2 Servercenter

verwenden in dieser Anleitung.

• Der WLAN-Router funktioniert mit den meisten USB Festplatten/

Flashlaufwerken (bis zu 2 TB Größe) und unterstützt Lese-/

Schreibzugriff für FAT16, FAT32, EXT2, EXT3 und NTFS.

23

24

USB-Laufwerk sicher trennen

WICHTIG! Falsches Entfernen des USB-Datenträgers könnte zur

Datenbeschädigung führen.

So trennen Sie das USB-Laufwerk auf sichere Weise:

1. Wechseln Sie im Navigationspanel zu General (Allgemein) >

Network Map (Netzwerkübersicht).

2. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf > Eject

USB disk (USB-Laufwerk auswerfen). Wenn das USB-

Laufwerk erfolgreich ausgeworfen wurde, wird als USB-Status

Unmounted (Getrennt) angezeigt.

advertisement

Was this manual useful for you? Yes No
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project

Related manuals

Download PDF

advertisement

Table of contents