Energieverwaltung. MSI MS-A625

Hinzufügen zu Meine Handbücher
37 Seiten

Werbung

Energieverwaltung. MSI MS-A625 | Manualzz

Energieverwaltung

Eine intelligente Energieverwaltung bei Computern und Monitoren spart Strom und leistet einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz�

Um Energie zu sparen, schalten Sie den Monitor aus oder versetzen den PC in den

Energiesparmodus, wenn Sie längere Zeit nicht mit dem Gerät arbeiten� h Energieverwaltung unter Windows 10

■ Die [Power Options (Energieoptionen)] unter Windows ermöglichen Ihnen die Steuerung der Energieverwaltung von Bildschirm, Festplatte und Akku�

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf [Start] , wählen Sie [Control

Panel (Systemsteuerung)] aus der Liste und klicken Sie dann auf [System and

Security (System und Sicherheit)]�

3-2 Wählen Sie [Power Options (Energieoptionen)] und entscheiden Sie sich für einen Energieplan, der Ihren Anforderungen entspricht� Sie können die

Einstellungen auch feinabstimmen, indem Sie auf [Change plan settings

(Energiesparplaneinstellungen ändern)] klicken�

■ Nach dem Klick mit der linken Maustaste auf [Start], erhalten Sie unter dem Menüpunkt “Computer herunterfahren” die Optionen “Energie sparen”,

“Herunterfahren” oder “Neu Starten”� Dies ermöglicht Ihnen eine schnelle und einfache Verwaltung der Energieversorgung Ihres Systems� h Energieverwaltung von ENERGY-STAR-Monitoren

Um Strom zu sparen, ermöglicht die Energiesparfunktion es, den Niedrigverbrauchs- oder Schlaf-Modus nach einer Zeit der Inaktivität zu starten� Folgende Werte sind im Netzbetrieb voreingestellt:

■ Nach 10 Minuten: Bildschirm abschalten

■ Nach 30 Minuten: Schlafmodus starten

Betrieb

3-3

3-2

Betrieb h System aufwecken

Wenn sich der Computer im Energiesparmodus befindet, können Sie ihn durch eine der folgenden Aktionen wieder aufwecken – also in den Normalbetrieb zurückversetzen:

■ Ein-/Austaste

■ Netzwerk (Wake-on-LAN)

■ Maus

■ Tastatur

Tipps zum Energiesparen:

■ Schalten Sie den Monitor mit der LCD-Ein-/Austaste ab, wenn Sie längere Zeit nicht mit dem Gerät arbeiten�

■ Stimmen Sie die verschiedenen Einstellungen in den Windows-

Energieoptionen auf Ihren persönlichen Bedarf ab�

■ Installieren Sie eine Energiesparsoftware zur Steuerung des

Energieverbrauchs Ihres PCs�

■ Trennen Sie immer die Netzverbindung oder schalten Sie die Steckdose ab, wenn Sie den PC längere Zeit nicht nutzen oder unbeaufsichtigt lassen� Auf diese Weise wird kein Strom verbraucht�

3-3

Werbung

Verwandte Handbücher