Systemwiederherstellung (Windows 10). MSI MS-A625

Hinzufügen zu Meine Handbücher
37 Seiten

Werbung

Systemwiederherstellung (Windows 10). MSI MS-A625 | Manualzz

3-6

Betrieb

Systemwiederherstellung (Windows 10)

Zu den Gründen für den Einsatz der Systemwiederherstellung zählen:

■ Wiederherstellung des Systems in den Auslieferungszustand und auf die

Standardeinstellungen des Herstellers�

■ Behebung von Fehlern, die im laufenden Betrieb des Betriebssystems auftreten�

■ Bei Befall des Betriebssystems durch Viren, die keine reguläre Fortsetzung des Betriebs zulassen�

■ Wenn Sie das Betriebssystem mit anderen integrierten Sprachen installieren�

Bitte sichern Sie wichtige Daten Ihres Systemlaufwerks auf andere Speichergeräte, bevor Sie die Systemwiederherstellung nutzen�

Falls sich Ihr System mit der folgenden Lösung nicht wiederherstellen lässt, wenden

Sie sich bitte für weitere Hilfe an Ihren autorisierten Händler vor Ort oder an den

Kundendienst�

3-7

Diesen PC zurücksetzen

1� Klicken Sie mit der linken Maustaste auf [Start] , klicken Sie danach auf

[Settings (Einstellungen)] und wählen Sie [Update and security (Update und

Sicherheit)]�

2� Wählen Sie [Recovery (Wiederherstellung)] und klicken Sie auf [Get started

(Los geht’s)] unter [Reset this PC (Diesen PC zurücksetzen)], um mit der

Systemwiederherstellung zu beginnen�

3-8

3� Das Fenster [Choose an option (Option auswählen)] wird eingeblendet� Wählen Sie zwischen [Keep my files (Eigene Dateien behalten)] und [Remove everything (Alles entfernen)]�

Diesen PC zurücksetzen

Eigene Dateien behalten

Nur das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist

Alles entfernen

Alle Laufwerke

Nur Dateien entfernen

Dateien entfernen und Laufwerk bereinigen

Nur Dateien entfernen

Dateien entfernen und Laufwerk bereinigen

Betrieb

3-9

3-8 h Eigene Dateien behalten

1. Wählen Sie [Keep my files (Eigene Dateien behalten)].

Betrieb

2� Der Bildschirm [Your apps will be removed (Ihre Apps werden entfernt)] zeigt eine

Liste von Apps an, die aus dem Internet oder von Installationsmedien neu installiert werden müssen� Klicken Sie auf [Next (Weiter)], um fortzufahren�

3-9

3� Der nächste Bildschirm zeigt die Änderungen an, die während des Vorgangs durchgeführt werden� Klicken Sie auf [Reset (Zurücksetzen)], um mit der

Systemzurücksetzung zu beginnen�

h Alles entfernen

1� Wählen Sie [Remove everything (Alles entfernen)]�

3-10

2� Wenn Sie über mehrere Festplatten verfügen, wird ein Bildschirm eingeblendet, in dem Sie zwischen den Optionen [Only the drive where Windows is installed (Nur das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist)] und [All drives (Alle Laufwerke)] wählen müssen�

3. Wählen Sie anschließend zwischen [Just remove my files (Nur Dateien entfernen)] und [Remove files and clean the drive (Dateien entfernen und Laufwerk bereinigen)]�

4� Das nächste Fenster zeigt die Änderungen an, die während des Vorgangs durchgeführt werden� Klicken Sie auf [Reset (Zurücksetzen)], um mit der

Systemzurücksetzung zu beginnen�

Betrieb

3-11

Werbung

Verwandte Handbücher