Zeitpläne. D-Link DIR-635

Hinzufügen zu Meine Handbücher
97 Seiten

Werbung

Zeitpläne. D-Link DIR-635 | Manualzz

Teil 3 - Konfiguration

Zeitpläne

Zeitpläne können zur Umsetzung von Regeln erstellt werden. Wenn Sie beispielsweise den Internetzugang auf Montag bis Freitag zwischen 15:00 und 20:00 Uhr einschränken möchten, könnten Sie einen entsprechenden Zeitplan mit der Wahl von Mo, Di, Mi, Do,

Fr erstellen und eine Startuhrzeit von 15:00 Uhr und eine Enduhrzeit von 20:00 Uhr eingeben.

Name: Geben Sie Ihrem neuen Zeitplan einen Namen.

Days: (Tage) – Wählen Sie einen Tag, einen Bereich von Tagen oder die gesamte Woche, um jeden Tag aufzunehmen.

Time: (Uhrzeit) – Markieren Sie das Kästchen „ All Day - 24hrs “

(Gesamter Tag – 24 Std.) oder geben Sie eine Start- und

Enduhrzeit für jeden Zeitplan ein.

Save: (Speichern) – Klicken Sie auf „ Save “, um Ihren Zeitplan zu speichern. Sie müssen oben auf „ Save Settings “

(Einstellungen speichern) klicken, damit Ihre Zeitpläne wirksam werden.

Schedule Rules

List:

(Zeitplanregel-Liste) – Hier wird die Liste mit den Zeitplänen angezeigt. Klicken Sie auf das Bearbeitungssymbol, um

Änderungen vorzunehmen, oder auf das Symbol für

Löschen, um den Zeitplan zu entfernen.

D-Link DIR-635 Benutzerhandbuch 62

Teil 3 - Konfiguration

Geräteinformationen

Diese Seite zeigt die aktuellen Informationen für den DIR-635, wie die LAN-, WAN (Internet)- und Funkinformationen, an. Wenn Ihre

Internetverbindung für eine dynamische IP-Adresse eingerichtet ist, werden die Schaltflächen „ Release “ (Freigabe) und „ Renew “ (Aktualisierung) angezeigt. Verwenden Sie „ Release “, um die Verbindung zu Ihrem Internetdienstanbeiter zu trennen, und „ Renew “, um die Verbindung zu

Ihrem Internetdienstanbieter wieder aufzunehmen.

Wurde Ihre Internetverbindung für PPPoE eingerichtet, werden die Schaltflächen „ Connect “ (Verbinden) und „ Disconnect “ (Verbindung trennen) angezeigt. Verwenden Sie „ Disconnect “, um die PPPoE-Verbindung zu trennen, und „ Connect “, um sie herzustellen.

General: (Allgemein) – Zeigt die Zeit des Routers und die Firmware-Version an.

WAN: Zeigt die MAC-Adresse und die öffentlichen IP-Einstellungen für den Router an.

LAN: Zeigt die MAC-Adresse und die privaten (lokalen) IP-Einstellungen für den Router an.

Wireless LAN: (WLAN) – Zeigt die MAC-Funkadresse und Ihre Funkeinstellungen wie SSID und

Kanal an.

LAN Computers: (LAN-Computer) – Zeigt Computer und Geräte, die über Ethernet mit dem

Router verbunden sind und eine vom Router (DHCP) zugewiesene IP-Adresse erhalten.

D-Link DIR-635 Benutzerhandbuch 63

Teil 3 - Konfiguration

Protokolle

Der Router erfasst in seinem Speicher Ereignisse von möglichem Interesse. Wenn nicht genügend Speicherplatz für alle Ereignisse verfügbar ist, werden die Protokolle älterer Ereignisse gelöscht, Protokolle der letzten Ereignisse werden behalten. Mit der Protokolloption („Logs“) können Sie sich die Router-Protokolle ansehen. Sie können festlegen, welche Art von Ereignissen Sie ansehen möchten sowie die Ebene der

Ereignisse. Dieser Router verfügt auch über externen Syslog-Server-Support, damit Sie die Protokolldateien an einen Computer in Ihrem

Netzwerk senden können, der ein Syslog-Hilfsprogramm ausführt.

What to View: (Anzeigewahl) – Sie können die Art der Meldungen wählen, die von dem Protokoll angezeigt werden sollen. Es können

Firewall & Security (Firewall & Sicherheit), System - und

Router Status-Meldungen gewählt werden.

View Levels: (Meldungsebene anzeigen) – Es werden drei nach der

Bedeutung ihrer Meldung gegliederte Ebenen unterschieden:

Informational (Information), Warning (Warnung) und

Critical (Kritisch). Wählen Sie die Ebenen, die im Protokoll angezeigt werden sollen.

Apply Log Settings: (Protokolleinstellungen anwenden) – Filtert die

Protokollergebnisse, so dass lediglich die ausgewählten

Optionen angezeigt werden.

Refresh: (Aktualisieren) – Aktualisiert die Protokolldetails auf dem

Fenster, so dass alle kürzlichen Aktivitäten angezeigt werden.

Clear: (Inhalt löschen) – Löscht den gesamten Inhalt eines

Protokolls.

Email Now: (Jetzt senden) – Bei Wahl dieser Option wird eine Kopie des

Routerprotokolls an die unter „ Tools “ > „ Email “ (Extras >

E-Mail) konfigurierte E-Mail-Adresse gesendet.

Save Log: (Protokoll speichern) – Diese Option speichert die Daten des

Routers in einer Protokolldatei auf Ihrem Computer.

D-Link DIR-635 Benutzerhandbuch 64

Werbung

Verwandte Handbücher