Grundfunktionen. Samsung GT-B5722

Grundfunktionen. Samsung GT-B5722

Grundfunktionen

Machen Sie sich mit den Hauptfunktionen Ihres

Mobiltelefons vertraut.

Telefon ein- und ausschalten

So schalten Sie Ihr Telefon ein:

1. Halten Sie [ ] gedrückt.

2. Geben Sie Ihre PIN ein und drücken Sie OK

(falls erforderlich).

3. Drücken Sie OK.

4. Wählen Sie einen Steckplatz aus und weisen

Sie der SIM-Karte einen Namen und ein

Signalsymbol zu.

Gehen Sie für die andere SIM-Karte ebenso vor.

5. Wählen Sie WeiterOK.

Zum Ausschalten des Telefons wiederholen Sie

Schritt 1.

Wenn 2 SIM-Karten in das Gerät eingesteckt sind, werden Sie zum Nutzen von Netzwerkdiensten wie Telefonie,

Messaging und Webdiensten aufgefordert, eine der Karten auszuwählen.

21

Zum Offlineprofil wechseln

Durch Wechseln zum Offlineprofil können Sie die nicht netzabhängigen Dienste Ihres Telefons auch in Bereichen verwenden, in denen drahtlose Geräte verboten sind (z. B. in Flugzeugen und

Krankenhäusern).

Um zum Offlineprofil zu wechseln, wählen Sie im

Menümodus EinstellungenTelefonprofile

Offline

Speichern.

Beachten Sie in Bereichen, in denen drahtlose Geräte verboten sind, sämtliche

Vorschriften, ausgehängten Warnhinweise und Anweisungen des Personals.

Touchscreen verwenden

Über den Touchscreen Ihres Telefons können Sie schnell und einfach Optionen auswählen und

Funktionen ausführen. Machen Sie sich mit den

Grundfunktionen des Touchscreens vertraut.

• Um Kratzer auf dem Touchscreen zu vermeiden, verwenden Sie keine spitzen oder scharfkantigen Gegenstände.

• Bringen Sie den Touchscreen nicht mit anderen elektrischen Geräten in Berührung.

Elektrostatische Entladungen können am

Touchscreen Fehlfunktionen hervorrufen.

• Setzen Sie den Touchscreen nicht Wasser aus. Feuchte Umgebungen und Wasser können den Touchscreen beschädigen.

22

• Entfernen Sie vor dem Verwenden des

Telefons die Schutzfolie vom Touchscreen.

• Der Touchscreen verfügt über eine

Oberflächenschicht zur Erkennung der vom menschlichen Körper erzeugten elektrischen

Ladungen. Die besten Ergebnisse erzielen

Sie durch Antippen des Touchscreens mit der

Fingerspitze. Auf Berührungen mit spitzen

Gegenständen, z. B. einem Stylus oder Stift, reagiert der Touchscreen nicht.

• Tippen Sie auf ein Symbol, um das dazugehörige

Menü zu öffnen oder ein Programm zu starten.

• Ziehen Sie Ihren Finger nach oben oder unten, um innerhalb vertikaler Listen zu blättern.

• Ziehen Sie Ihren Finger nach links oder rechts, um innerhalb horizontaler Listen zu blättern.

23

Auf Menüs zugreifen

So greifen Sie auf Menüs zu:

1. Im Standby-Betrieb: Wählen Sie Menü, um auf den Menümodus zuzugreifen.

2. Wählen Sie ein Menü oder eine Option aus.

3. Drücken Sie auf die Taste „Zurück“, um eine

Menüebene nach oben zu gelangen. Drücken

Sie [ ], um in den Standby-Betrieb zurückzukehren.

Widgets verwenden

Verwenden von Widgets in der Widget-Symbolleiste.

24

• Einige Widgets funktionieren in Verbindung mit bestimmten Webdiensten. Durch

Auswählen webbasierter Widgets können zusätzliche Kosten entstehen.

• Die Verfügbarkeit der verschiedenen

Widgets ist von Ihrer Region und Ihrem

Dienstanbieter abhängig.

Widget-Symbolleiste öffnen

Wählen Sie im Standby-Betrieb den Pfeil unten links auf dem Display, um die Widget-Symbolleiste zu öffnen. Sie können die Widgets in der Widget-

Symbolleiste neu anordnen oder in das Standby-

Display verschieben.

Widgets dem Standby-Display hinzufügen

1. Öffnen Sie die Widget-Symbolleiste.

2. Ziehen Sie ein Widget aus der Widget-

Symbolleiste in das Standby-Display. Sie können das Widget an einer beliebigen Stelle auf dem Display positionieren.

Widgets ändern

1. Wählen Sie im Menümodus Einstellungen

Display und LichtWidget.

2. Wählen Sie die der Widget-Symbolleiste hinzuzufügenden Widgets aus und wählen

Sie anschließend Speichern.

Telefon individuell anpassen

Nutzen Sie Ihr Telefon durch individuelle

Anpassung entsprechend Ihren bevorzugten

Einstellungen optimal.

Lautstärke der Tastentöne anpassen

Drücken Sie zum Einstellen der

Tastentonlautstärke die Lautstärketaste im

Standby-Betrieb nach oben oder unten.

Summerintensität auf dem Touchscreen anpassen

Sie können die Intensität des Summers durch

Tippen auf das Telefondisplay anpassen.

1. Drücken Sie im Standby-Betrieb die

Lautstärketaste.

2. Wählen Sie Vibration und passen Sie die

Summerintensität an.

In das Stummprofil bzw. aus dem

Stummprofil wechseln

Wählen Sie im Standby-Betrieb Tastatur und halten Sie gedrückt, um die Stummschaltung an

Ihrem Telefon zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.

Telefonprofil einrichten

So ändern Sie den Klingelton des aktuellen Profils:

1. Wählen Sie im Menümodus Einstellungen

Telefonprofile.

2. Blättern Sie zum derzeit aktiven Profil.

Im Stumm- oder Offlineprofil kann der

Klingelton nicht geändert werden.

3. Wählen Sie Bearbeiten

Rufzeichen für

Sprachanruf.

4. Wählen Sie eine Klingeltonkategorie

→ einen

Klingelton.

25

5. Wählen Sie zweimal Speichern.

Um zu einem anderen Profil zu wechseln, wählen

Sie es aus der Profilliste aus.

So erstellen Sie ein Telefonprofil:

1. Wählen Sie im Menümodus Einstellungen

Telefonprofile.

2. Wählen Sie Erstellen.

3. Geben Sie einen Namen für das Profil ein und wählen Sie OK.

4. Passen Sie bei Bedarf die Toneinstellungen an.

5. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Speichern.

Hintergrundbild auswählen (Standby-

Betrieb)

1. Wählen Sie im Menümodus Einstellungen

Display und LichtHintergrundbild.

2. Blättern Sie nach links oder rechts zu einem Bild.

3. Wählen Sie Einstellen.

Farbschema wählen (Menüsteuerung)

1. Wählen Sie im Menümodus Einstellungen

Display und Licht

Eigenes Theme.

2. Wählen Sie ein Farbschema

Speichern.

Telefon sperren

1. Wählen Sie im Menümodus Einstellungen

Sicherheit

TelefonTelefonsperre.

2. Wählen Sie Ein

Speichern.

3. Geben Sie ein neues 4- bis 8-stelliges

Passwort ein und wählen Sie OK.

26

4. Geben Sie das neue Passwort ein zweites

Mal ein und wählen Sie OK.

• Beim erstmaligen Zugreifen auf ein passwortgeschütztes Menü werden Sie aufgefordert, ein Passwort zu erstellen und zu bestätigen.

• Samsung ist weder für den Verlust von

Passwörtern oder persönlichen Daten noch für sonstige Schäden verantwortlich, die durch illegal verwendete Software verursacht werden.

SIM-Karten verwalten

Ihr Telefon unterstützt den Dual-SIM-Modus, mit dem Sie gleichzeitig zwei SIM-Karten verwenden können, ohne die Karten auswechseln zu müssen. Auswählen einer Standard-SIM-Karte und eines Mobilfunknetzes und Vornehmen der

Einstellungen für die SIM-Karten.

SIM-Karte und Mobilfunknetz auswählen

1. Halten Sie im Standby-Betrieb die Taste [ ] gedrückt.

2. Wählen Sie Netz → eine gewünschte SIM-Karte.

3. Wählen Sie Aktivieren unter der SIM-Karte.

4. Wählen Sie das Feld „Standardnetz“, bis die gewünschte SIM-Karte angezeigt wird.

5. Wählen Sie Speichern

Ja.

Das Telefon wird automatisch neu gestartet.

SIM-Karten automatisch wechseln

1. Halten Sie im Standby-Betrieb die Taste [ ] gedrückt.

2. Wählen Sie Automatischer SIM-Wechsel

Ändern.

3. Wählen Sie einen SIM-Kartensteckplatz.

4. Legen Sie fest, wann die SIM-Karte aktiv sein wird, und wählen Sie Speichern.

27

Namen und Symbole der SIM-Karten

ändern

1. Halten Sie im Standby-Betrieb die Taste [ ] gedrückt.

2. Wählen Sie Karte registrieren.

3. Wählen Sie eine SIM-Karte aus.

4. Wählen Sie Kartenname und ändern Sie den

Namen der SIM-Karte. Wählen Sie anschließend OK.

5. Wählen Sie Symbol und ändern Sie das

Symbol der SIM-Karte. Wählen Sie anschließend Speichern.

Grundlegende Anruffunktionen

Tätigen und Annehmen von Anrufen und grundlegende Anruffunktionen.

Anruf tätigen

1. Wählen Sie im Standby-Betrieb Tastatur und geben Sie eine Vorwahl und eine

Rufnummer ein.

2. Drücken Sie zum Wählen der Nummer [ ].

3. Um das Gespräch zu beenden, drücken Sie

[ ].

Anruf beantworten

1. Bei einem eingehenden Anruf drücken Sie

[ ].

2. Um das Gespräch zu beenden, drücken Sie

[ ].

28

Lautstärke einstellen

Um die Gesprächslautstärke anzupassen, drücken

Sie die Lautstärketaste nach oben oder unten.

Lautsprecher- und Freisprechfunktion verwenden

1. Wählen Sie zum Aktivieren der Lautsprecher während eines Anrufs

Ja.

2. Wählen Sie erneut , um wieder auf den

Hörer umzuschalten.

In lauten Umgebungen kann es schwierig sein, den Gesprächspartner über den

Lautsprecher richtig zu verstehen.

Verwenden Sie daher für einen besseren

Ton den normalen Telefonmodus.

Headset verwenden

Durch Anschließen des mitgelieferten Headsets am

Telefon können Sie Anrufe tätigen und annehmen.

• Um die zuletzt gewählte Rufnummer erneut zu wählen, halten Sie die Headset-Taste gedrückt.

• Um einen Anruf entgegenzunehmen, drücken

Sie die Headset-Taste.

• Um einen Anruf zu beenden, drücken Sie die

Headset-Taste.

Nachrichten senden und anzeigen

Senden und Anzeigen von SMS-, MMS- und

E-Mail-Nachrichten

SMS- oder MMS-Nachricht senden

1. Wählen Sie im Menümodus Nachrichten

Neue Nachricht erstellen

Nachricht.

29

2. Wählen Sie das Empfänger-Eingabefeld

Manuelle Eingabe.

3. Geben Sie eine Empfängernummer ein und wählen Sie OK.

4. Wählen Sie Zum Hinzufügen von Text

tippen.

5. Geben Sie den Nachrichtentext ein und wählen Sie OK.

X

S. 31

Zum Senden des Textes als SMS-Nachricht fahren Sie mit Schritt 7 fort.

Zum Anhängen einer Multimediadatei fahren

Sie mit Schritt 6 fort.

6. Wählen Sie Multimedia hinzufügen und fügen Sie ein Element hinzu.

7. Wählen Sie Senden, um die Nachricht abzusenden.

E-Mail senden

1. Wählen Sie im Menümodus Nachrichten

Neue Nachricht erstellen

E-Mail.

2. Wählen Sie das Empfänger-Eingabefeld →

Manuelle Eingabe.

3. Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein und wählen Sie OK.

4. Wählen Sie Tip. Betr. hinz., geben Sie einen

Betreff ein und wählen Sie OK.

5. Wählen Sie Zum Hinzufügen von Text

tippen, geben Sie Ihren E-Mail-Text ein und wählen Sie OK.

6. Wählen Sie Multimedia anhängen und hängen Sie ggf. eine Datei an.

7. Wählen Sie Senden, um die Nachricht abzusenden.

30

Text eingeben

Beim Eingeben von Text können Sie den

Texteingabemodus ändern:

• Um zwischen Groß- und Kleinschreibung oder

Zahlen und Symbolen hin und her zu wechseln, wählen Sie T9Ab im unteren Bildschirmbereich.

Je nach Land können Sie einen Eingabemodus für Ihre Sprache aufrufen.

• Um Text im T9-Modus einzugeben, wählen Sie

T9 (T9 wird blau).

• Um in den Symbolmodus zu wechseln, wählen

Sie .

Sie können Text in den folgenden Modi eingeben:

Modus Funktion

ABC-

Modus

Wählen Sie die entsprechende virtuelle

Taste, bis das gewünschte Zeichen auf dem Display erscheint.

Modus Funktion

T9-

Modus

1. Wählen Sie die entsprechenden virtuellen Tasten, um ganze Wörter einzugeben.

2. Wenn das Wort richtig angezeigt wird, wählen Sie , um ein Leerzeichen einzugeben. Wenn das richtige Wort nicht angezeigt wird, wählen Sie 0.

Daraufhin wird in der Liste ein anderes

Wort angezeigt.

Zahl

Symbol

Wählen Sie die entsprechende virtuelle

Taste, um eine Zahl einzugeben.

Wählen Sie die entsprechende virtuelle

Taste, um ein Symbol einzugeben.

SMS- und MMS-Nachrichten anzeigen

1. Wählen sie im Menümodus Nachrichten

Gespeicherte NachrichtenPosteingang.

2. Wählen Sie eine SMS- oder MMS-Nachricht aus.

31

E-Mail anzeigen

1. Wählen Sie im Menümodus Nachrichten

Gespeicherte NachrichtenE-Mail-Eingang.

2. Wählen Sie ein Konto aus.

3. Wählen Sie Download.

4. Wählen Sie eine E-Mail oder einen Header aus.

5. Wenn Sie einen Header ausgewählt haben, wählen Sie Abrufen, um den Textbereich der

E-Mail anzuzeigen.

Kontakte hinzufügen und suchen

Grundlagen der Telefonbuchfunktion

Je nach Dienstanbieter kann der Speicherort zum Speichern neuer Kontakte bereits voreingestellt sein. Wählen Sie zum Ändern des

Speicherorts im Menümodus Kontakte

OptionenEinstellungenNeue Kontakte

speichern in

→ einen Speicherort →

Speichern.

32

Neuen Kontakt hinzufügen

1. Wählen Sie im Standby-Betrieb Tastatur und geben Sie eine Rufnummer ein.

2. Wählen Sie OptionenZum Telefonbuch

hinzufügen

→ einen Speicherort (falls erforderlich)

Neu.

3. Wählen Sie bei Bedarf einen Nummerntyp aus.

4. Geben Sie Kontaktinformationen ein.

5. Wählen Sie Speichern, um den Kontakt zu speichern.

Kontakte suchen

1. Wählen Sie im Menümodus Kontakte.

2. Wählen Sie Suche.

3. Geben Sie die Anfangsbuchstaben des gesuchten Namens ein und wählen Sie OK.

4. Wählen Sie in der Suchliste den Namen eines

Kontakts aus.

Wenn Sie den gewünschten Kontakt gefunden haben, können Sie Folgendes tun:

• Kontakt aufrufen durch Drücken von [ ]

• Kontaktinformationen bearbeiten durch

Auswählen von Bearbeiten

Grundlegende Kamerafunktionen

Grundlagen für Foto- und Videoaufnahmen sowie deren Anzeige.

Fotos aufnehmen

1. Halten Sie im Standby-Betrieb die Kamerataste gedrückt, um die Kamera einzuschalten.

2. Drehen Sie das Telefon für die

Querformatansicht gegen den Uhrzeigersinn.

3. Richten Sie das Objektiv auf das gewünschte

Motiv und stellen Sie das Bild ein.

• Um die Belichtung einzustellen, wählen

Sie .

• Drücken Sie zum Vergrößern oder

Verkleinern die Lautstärketaste.

4. Durch Drücken der Kamerataste wird das

Foto aufgenommen.

Das Foto wird automatisch gespeichert.

5. Drücken Sie auf die Zurück- oder die

Kamerataste, um ein weiteres Foto aufzunehmen (Schritt 3).

Wählen Sie nach dem Aufnehmen der Fotos , um sich die Fotos anzusehen.

Fotos anzeigen

Wählen Sie im Menümodus Eigene Dateien → einen Speicherort

BilderEigene Fotos → eine Fotodatei.

33

Videos aufnehmen

1. Halten Sie im Standby-Betrieb die Kamerataste gedrückt, um die Kamera einzuschalten.

2. Drehen Sie das Telefon für die

Querformatansicht gegen den Uhrzeigersinn.

3. Wählen Sie → , um in den

Aufnahmemodus zu wechseln.

4. Richten Sie das Objektiv auf das gewünschte

Motiv und stellen Sie das Bild ein.

• Um die Belichtung einzustellen, wählen

Sie .

• Drücken Sie zum Vergrößern oder

Verkleinern die Lautstärketaste.

5. Drücken Sie die Kamerataste, um mit der

Aufnahme zu beginnen.

6. Drücken Sie die Kamerataste oder wählen

Sie , um die Aufnahme zu beenden.

Das Video wird automatisch gespeichert.

34

7. Drücken Sie auf die Zurück- oder die

Kamerataste, um ein weiteres Video aufzunehmen (Schritt 4).

Wählen Sie nach dem Aufnehmen der Videos

, um sich die Videos anzuschauen.

Videos anzeigen

Wählen Sie im Menümodus Eigene Dateien

→ einen Speicherort

VideosEigene Videos → eine Videodatei.

Ihr Telefon kann Videodateien mit einer

Auflösung von 320 x 240 bei einer Bildfrequenz von 12 Bildern pro Sekunde anzeigen.

Musik anhören

Anhören von Musik mit dem MP3-Player oder

UKW-Radio.

UKW-Radio hören

1. Stecken Sie den Stecker des mitgelieferten

Headsets in die Multifunktionsbuchse am

Telefon.

2. Wählen Sie im Menümodus UKW-Radio.

3. Drücken Sie , um das UKW-Radio einzuschalten.

4. Wählen Sie Ja, um die automatische

Sendersuche zu starten.

Das Radio durchsucht und speichert automatisch verfügbare Sender.

5. Das UKW-Radio lässt sich über die folgenden

Symbole und Tasten steuern:

Symbol

/

Funktion

Radiosender manuell einstellen;

Radiosender automatisch einstellen

(angetippt halten)

X

S. 51

UKW-Radio einschalten

UKW-Radio ausschalten

Audioausgabe ändern

6. Um das UKW-Radio auszuschalten, wählen

Sie .

Musikdateien anhören

Übertragen Sie zunächst Dateien wie folgt auf Ihr

Telefon bzw. Ihre Speicherkarte:

• Durch Herunterladen aus dem Mobilen Web.

X

S. 37

35

• Durch Herunterladen von einem PC mithilfe der optionalen Software Samsung Kies.

X

S. 49

• Durch Empfang über Bluetooth.

X

S. 53

• Durch Kopieren auf Ihre Speicherkarte.

X

S. 49

Nach dem Übertragen von Musikdateien auf Ihr

Telefon bzw. Ihre Speicherkarte gehen Sie wie folgt vor:

1. Wählen Sie im Menümodus Musik.

2. Wählen Sie eine Musikkategorie → eine

Musikdatei.

3. Die Wiedergabe lässt sich über die folgenden

Symbole und Tasten steuern:

Symbol Funktion

Wiedergabe vorübergehend anhalten

Wiedergabe fortsetzen

Wiedergabe erneut starten, zurückspringen (innerhalb von

3 Sekunden drücken), zurückspulen in einer Datei (Taste gedrückt halten)

36

Symbol Funktion

Zur nächsten Datei springen; zum

Vorspulen in einer Datei (länger antippen)

Soundeffekt ändern

Wiederholungsmodus ändern

Zufallsmodus aktivieren

Im Internet surfen

Aufrufen bevorzugter Webseiten und Hinzufügen von Lesezeichen:

• Für Webverbindungen und heruntergeladene Dateien können zusätzliche Kosten entstehen.

• Das Browsermenü kann je nach

Dienstanbieter unterschiedlich benannt sein.

• Die Verfügbarkeit der verschiedenen

Widgets ist von Ihrer Region und Ihrem

Dienstanbieter abhängig.

Auf Webseiten navigieren

1. Wählen Sie im Menümodus Internet

Startseite, um die Homepage Ihres

Dienstanbieters zu öffnen.

2. Navigieren Sie mit folgenden Symbolen auf den Webseiten:

Symbol Funktion

Eine Seite vor- bzw. zurückblättern

Laden der Website unterbrechen

Aktuelle Seite aktualisieren

Webseite vergrößern

Ansichtsmodus ändern

Liste mit Browseroptionen aufrufen

Favoriten für Ihre bevorzugten

Webseiten hinzufügen

1. Wählen Sie im Menümodus Internet

Favoriten

→ eine SIM-Karte (falls erforderlich).

2. Wählen Sie Erstellen oder Optionen

Favorit hinzufügen.

3. Geben Sie einen Seitentitel und eine

Webadresse (URL) ein.

4. Wählen Sie Speichern.

Google-Dienste verwenden

Verwenden verschiedener Google-Dienste.

• Die Verfügbarkeit dieser Funktion hängt von Ihrer Region und von Ihrem

Dienstanbieter ab.

• Die zur Verwendung dieser Funktion notwendigen Schritte können sich je nach

Region oder Dienstanbieter unterscheiden.

37

Mit der Google-Suche verbinden

1. Wählen Sie im Menümodus GoogleSuche.

2. Geben Sie in das Suchfeld einen Suchbegriff ein.

Mit Google Mail verbinden

1. Wählen Sie im Menümodus Google

Mail.

2. Richten Sie Ihr Google-Konto ein und melden

Sie sich an.

3. Versenden oder lesen Sie Ihre E-Mails.

38

Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement

Table of contents