HTC Sensation XL

Add to my manuals
265 Pages

advertisement

HTC Sensation XL | Manualzz

80 Kamera

Kamera

Kamera-Grundlagen

Ob Sie nun geschäftlich oder privat reisen, mit der Kamera des HTC Sensation XL mit

Beats Audio werden Sie viel Spaß beim Aufnehmen von Fotos und Videos unterwegs haben.

§

Wenn Sie die Kamera im Fotomodus öffnen und Fotos aufnehmen möchten, tippen Sie auf auf der Startseite und anschließend auf Kamera.

§

Wenn Sie die Kamera direkt im Videomodus öffnen möchten, so dass Sie sofort mit der Aufnahme von Videos beginnen können, tippen Sie bei Anzeige der

Startseite auf und anschließend auf Camcorder.

Suchfenster

Im Suchfenster finden Sie die folgenden Display-Steuerelemente und Anzeigen:

§

Mit den Steuerelementen auf dem Bildschirm können Sie zwischen Foto- und

Videomodus wechseln, Effekte hinzufügen usw.

§

Anhand der Autofokus-Anzeige erkennen Sie, wo sich der Fokus im Bild befindet.

§

Die Wackelerkennungsanzeige weist Sie darauf hin, dass Sie die Kamera nicht still halten.

§

Mit der Zoomleiste können Sie Weitwinkel- und Nahaufnahmen machen.

81 Kamera

Zoomen

Bevor Sie ein Foto oder Video aufnehmen, können Sie erst mit der Zoomleiste auf dem Display in das Bild hinein- oder aus ihm herauszoomen.

Streichen Sie Ihren Finger über die Zoomleiste, um hinein- oder herauszuzoomen.

Bei der Aufnahme von Video wird die Zoomleiste immer auf dem Display angezeigt.

Sie können während der Aufnahme nach Belieben hinein- und herauszoomen.

Auto-Fokussierung

Immer wenn Sie die Kamera auf ein anderes Motiv oder einen anderen Ort richten, wird die Auto-Fokus-Anzeige in der Mitte des Suchfensters angezeigt.

Sie können die Kamera die Mitte des Bildes automatisch fokussieren lassen. Oder tippen Sie auf einen anderen Bereich des Bildes, den Sie fokussieren möchten.

Verwendung der Frontkamera

Mit der Frontkamera können Sie ein Foto oder Video von sich selbst aufnehmen.

Wenn Sie zur Frontkamera wechseln möchten, tippen Sie im Suchfenster auf und verschieben Sie anschließend die Auswahl nach Vorderseite.

Einige Kamerafunktionen sind nicht verfügbar, wenn Sie die Frontkamera verwenden, z. B. Autofokus, Zoomen und Gesichtserkennung.

Aufnahme eines Fotos

1. Tippen Sie auf der Startseite auf > Kamera.

2. Bevor Sie das Foto aufnehmen, können Sie erst in das Bild hinein- oder aus ihm herauszoomen.

82 Kamera

3. Tippen Sie wiederholt auf die Blitz-Taste, um je nach Umgebungshelligkeit einen

Blitzmodus auszuwählen.

Autom. Taschenlampe

Blitz EIN

Blitz AUS

4. Wählen Sie die Auflösung und andere Kameraeinstellungen aus, die Sie verwenden möchten.

5. Wählen Sie einen Effekt aus, den Sie auf das Foto anwenden möchten.

6. Richten Sie die Kamera auf das Motiv und stellen Sie die Schärfe ein.

Wenn Sie eine Gruppe von Personen aufnehmen, erkennt die Kamera automatisch Gesichter und stellt den Fokus ein. Auf den Gesichtern werden

Rahmen angezeigt.

Aktivieren Sie in den Kameraeinstellungen die Optionen Autofokus und

Gesichtserkennung.

7. Wenn Sie zum Herunterladen des Fotos bereits sind, tippen Sie auf .

8. Entscheiden Sie, was Sie mit dem aufgenommenen Foto machen möchten.

Aufnahme von Video

1. Tippen Sie auf der Startseite auf > Camcorder.

2. Wählen Sie die Videoqualität und andere Kameraeinstellungen aus, die Sie verwenden möchten.

3. Wählen Sie einen Effekt aus, den Sie auf das Video anwenden möchten.

4. Richten Sie das Bild im Suchfenster ein.

5. Tippen Sie auf , um mit der Aufnahme zu beginnen.

6. Sie können während der Videoaufnahme nach Belieben hinein- und herauszoomen.

83 Kamera

7. Sie können den Fokus auf ein anderes Motiv oder einen anderen Bereich einstellen, indem Sie einfach auf das Suchfenster tippen.

8. Tippen Sie auf die Blitz-Taste, um das Licht der Kamera während der Aufnahme ein- oder auszuschalten.

Licht ein

Licht aus

9. Tippen Sie erneut auf , um die Aufnahme zu beenden.

10. Entscheiden Sie, was Sie mit dem aufgenommenen Video machen möchten.

Hinzufügen von Effekten

Möchten Sie Ihre Fotos interessanter aussehen lassen? Einfach. Verwenden Sie die verfügbaren Kameraeffekte, um Fotos so aussehen zu lassen, als wären sie mit besonderen Objektiven und Filtern aufgenommen worden. Sie können Videos auch bestimmte Effekte hinzufügen.

Wählen Sie erst einen Effekt aus, bevor Sie mit der Aufnahme des Fotos oder Videos beginnen.

1. Tippen Sie auf .

2. Scrollen Sie durch die verfügbaren Effekte und tippen Sie auf einen, der Ihnen gefällt.

Nach der Aufnahme

Nach der Aufnahme eines Fotos oder Videos werden im Vorschau-Fenster Optionen für weitere Schritte angezeigt.

Teilen Sie das Foto oder Video mit Hilfe unterschiedlicher Optionen.

/

Wählen Sie aus, wie Sie das Foto verwenden möchten, z. B. als

Hintergrundbild.

Nehmen Sie je nach aktuellem Modus ein anderes Foto oder Video auf.

Löschen Sie das Foto oder Video.

Wechseln Sie zur Alben-App.

Fügen Sie einem Foto Effekte hinzu.

Schneiden Sie das Video zurecht.

84 Kamera

Kameraszenen

Szenen bieten eine einfache Möglichkeit, die normalen Einstellungen der Kamera zu

überschreiben, um der aktuellen Belichtung und Umgebung zu entsprechen.

Verwenden Sie Autom. und lassen Sie die Kamera automatisch die optimalen

Einstellungen bestimmen, oder wählen Sie aus einer breiten Auswahl von Szenen in den Kameraeinstellungen, bevor Sie Fotos aufnehmen.

Verbessern von Personenaufnahmen

Wenn Sie Fotos aufnehmen möchten, in denen Ihre Familie oder Ihre Freunde einfach spitzenmäßig aussehen, verwenden Sie am besten die Porträt-Szene.

Die Hauttöne von Personen in den Aufnahmen werden dann weicher dargestellt.

Tippen Sie im Suchfenster einfach auf Szenen > Porträt.

Aufnahme eines Panoramafotos

Ob es nun die Golden Gate Bridge oder der Eiffelturm ist, Sie können alles, breit oder hoch, in einem einzelnen Foto aufnehmen.

1. Tippen Sie im Suchfenster auf Szenen > Panorama.

Bei Verwendung dieses Modus sind die Zoomfunktion und das Blitzlicht deaktiviert.

2. Richten Sie die Kamera auf das Motiv und stellen Sie die Schärfe ein.

3. Wenn Sie zum Herunterladen des ersten Bildes bereit sind, tippen Sie auf .

4. Warten Sie, bis die Richtungstasten Sie zur nächsten Aufnahme auffordern.

5. Folgen Sie den gestrichelten Linie auf dem Bildschirm und schwenken Sie von links nach rechts (oder umgekehrt) im Querformat oder von oben nach unten

(oder umgekehrt) im Hochformat, bis der Fokus auf der nächsten runden

Markierung zentriert ist.

6. Wenn Sie die Aufnahme vor dem letzten Bild beendet haben, tippen Sie auf .

Die Aufnahmen werden automatisch zu einem einzelnen Bild kombiniert.

85 Kamera

Kontinuierliche Aufnahme von Bildern

Möchten Sie ein sich bewegendes Motiv aufnehmen? Kein Problem mit Kamera-App.

1. Tippen Sie im Suchfenster auf Szenen > Mehrfachaufnahme.

Bei Verwendung dieses Modus ist das Blitzlicht deaktiviert.

2. Richten Sie die Kamera auf das Motiv und stellen Sie die Schärfe ein.

3. Wenn Sie zum Herunterladen des Fotos bereits sind, tippen Sie auf .

Die Kamera macht nacheinander fünf Aufnahmen des Motivs.

Aufnahme eines HDR (High Dynamic Range)

Fotos

Nehmen Sie mit HDR Fotos wie ein Profi auf. Wenn dies aktiviert ist, rendert HTC

Sensation XL mit Beats Audio sowohl die hellen als auch die dunklen Bereiche des

Motivs. Das Ergebnis: Bessere Fotos mit der richtigen Bildintensität und starken

Kontrasten.

1. Tippen Sie im Suchfenster auf Szenen > Rücklicht-HDR.

Bei Verwendung dieses Modus ist das Blitzlicht deaktiviert.

2. Richten Sie die Kamera auf das Motiv und stellen Sie die Schärfe ein.

3. Wenn Sie zum Herunterladen des Fotos bereits sind, tippen Sie auf . Die

Kamera verarbeitet das Foto dann mit unterschiedlichen Belichtungsstufen, um es zu verbessern.

Ändern der Kameraeinstellungen

Öffnen Sie die Menüpalette, um auf die Kameraeinstellungen zuzugreifen und sie zu

ändern.

Drücken Sie auf , um die Kameraeinstellungen zu öffnen.

Selbstauslöser (nur Foto-

Modus)

Bildanpassungen

Weißabgleich

Stellen Sie eine Zeitverzögerung ein, nach die Kamera automatisch ein Foto aufnimmt.

Streichen Sie Ihren Finger über die Schiebereglerleisten, um Belichtung, Kontrast, Sättigung und Schärfe anzupassen.

Mit dem Weißabgleich kann die Kamera Farben durch

Anpassung auf die aktuelle Lichtumgebung akkurater aufnehmen.

86 Kamera

ISO (nur Foto-Modus)

Auflösung (nur

Fotomodus)

Ansichtsdauer

Breitbild (nur Foto-

Modus).

Sie können einen ISO-Wert auswählen oder Auto einstellen. Höhere ISO-Werte eignen sich besser für die

Aufnahme von Bildern bei schlechten Lichtverhältnissen.

Wählen Sie die Fotoauflösung, die Sie verwenden möchten.

Stellen Sie die Dauer ein, für die ein aufgenommenes

Foto oder Video im Vorschaufenster angezeigt wird, bevor die Kamera wieder das Suchfenster anzeigt.

Wenn diese Option aktiviert ist (Standard), sind die verfügbaren Fotoauflösungen im Verhältnis 5:3 und Sie können das Bild mit dem gesamten Suchfenster einrichten. Wenn sie nicht ausgewählt ist, sind die verfügbaren Fotoauflösungen im Verhältnis 4:3.

Speichern Sie die GPS-Position der aufgenommenen

Fotos.

Fotos mit Geotag versehen (nur Foto-

Modus)

Automatische

Verbesserung (nur Foto-

Modus)

Autofokus (nur Foto-

Modus)

Verringerung von Bildrauschen bei Verwendung einer hohen ISO-Einstellung und zur automatischen

Anpassung der Bildhelligkeit.

Aktiviert oder deaktiviert den zentrierten Autofokus.

Gesichtserkennung (nur

Fotomodus)

Auslöserton

Zur automatischen Erkennung von Gesicherten und

Anpassung des Fokus, wenn Sie Fotos von Personen aufnehmen. Die Gesichtserkennung wird ausgeschaltet, wenn Sie den Autofokus deaktivieren.

Wiedergabe eines Tons, wenn Sie den Auslöser oder die

Aufnahmetaste drücken.

Gitter (nur Foto-Modus).

Zur Anzeige eines Gitters (Rasters) auf dem

Suchfenster, mit dem Sie das Motiv einfach erfassen und zentrieren können, bevor Sie das Foto aufnehmen.

Auto Upload (nur Foto-

Modus)

Für den automatischen Upload von Fotos zu Facebook oder Flickr

®

. Sie können die Upload-Häufigkeit, das

Album, in den der Upload erfolgen soll, sowie die

Datenschutzstufe einstellen.

Stereoaufnahme (nur

Videomodus)

Mit Audio aufnehmen (nur

Video-Modus)

Zur Aufnahme von Stereoton bei der Videoaufnahme.

Zur Aufnahme von Audio bei der Videoaufnahme.

Standard wiederherstellen Stellen Sie die Standardeinstellungen auf der Kamera wieder her.

advertisement

Was this manual useful for you? Yes No
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project

Related manuals

Download PDF

advertisement

Table of contents