WLAN-Freigabe. HTC Desire 816

Add to my manuals
197 Pages

advertisement

WLAN-Freigabe. HTC Desire 816 | Manualzz

171 WLAN-Freigabe

WLAN-Freigabe

Bluetooth

Bluetooth aktivieren oder deaktivieren

1. Streichen Sie mit zwei Fingern von der Statusleiste nach unten, um die

Kurzeinstellungen zu öffnen.

2. Tippen Sie auf die Bluetooth Kachel, um Bluetooth ein- oder auszuschalten.

3. Klicken Sie auf , um eine Liste von verfügbaren Geräten anzuzeigen.

Schalten Sie die Bluetooth-Funktion aus, wenn Sie sie nicht benötigen, um

Akkustrom zu sparen, oder wenn Sie sich an einem Ort befinden, an dem die

Verwendung von Drahtlos-Geräten nicht erlaubt ist, z.B. an Board eines Flugzeuges oder in einem Krankenhaus.

Verbinden eines Bluetooth Headsets

Sie können mit einem Bluetooth A2DP Stereo-Headset Musik anhören oder über ein kompatibles Bluetooth-Headset freihändig telefonieren.

Bevor Sie das Headset anschließen, müssen Sie es übertragungsbereit machen, damit das HTC Desire 816 es erkennen kann. Für weitere Einzelheiten lesen Sie bitte das Handbuch des Headsets.

1. Schalten Sie Bluetooth ein und überprüfen Sie die Liste der verfügbaren Geräte.

Siehe

Bluetooth aktivieren oder deaktivieren auf Seite 171.

2. Wenn das Headset nicht aufgelistet ist, tippen Sie auf Scan nach Geräten, um die Liste zu aktualisieren.

3. Tippen Sie auf den Namen des Headsets im Bereich Verfügbare Geräte. Das

HTC Desire 816 wird ein Pairing mit dem Headset durchführen und der Headset

Verbindungsstatus im Abschnitt Pairing-Geräte angezeigt.

4. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Kennwort einzugeben, versuchen Sie 0000 oder 1234 oder suchen Sie in der Bedienungsanleitung des Headsets nach dem

Kennwort.

Wenn das Bluetooth Headset verbunden ist, wird in der Statusleiste angezeigt.

172 WLAN-Freigabe

Neuverbindung eines Bluetooth Headsets

Normalerweise können Sie die Headsetverbindung einfach wiederherstellen, indem Sie

Bluetooth auf dem HTC Desire 816 aktivieren und anschließend das Headset einschalten.

Wenn Sie es aber zusammen mit einem anderen Bluetooth-Gerät benutzt haben, müssen Sie die Verbindung zum Headset möglicherweise manuell wiederherstellen.

1. Schalten Sie Bluetooth ein und überprüfen Sie die Liste der gepaarten Geräte.

Siehe

Bluetooth aktivieren oder deaktivieren auf Seite 171.

2. Tippen Sie auf den Namen des Headsets im Bereich Pairing-Geräte.

3. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Kennwort einzugeben, versuchen Sie 0000 oder 1234 oder suchen Sie in der Bedienungsanleitung des Headsets nach dem

Kennwort.

Sollte die Neuverbindung zum Headset weiterhin nicht klappen, folgen Sie den

Anweisungen unter Aufhebung des Pairing mit einem Bluetooth-Gerät auf Seite 172

und dann den Schritten unter

Verbinden eines Bluetooth Headsets auf Seite 171.

Aufhebung des Pairing mit einem Bluetooth-Gerät

1. Schalten Sie Bluetooth ein und überprüfen Sie die Liste der gepaarten Geräte.

Siehe

Bluetooth aktivieren oder deaktivieren auf Seite 171.

2. Tippen Sie im Bereich Pairing-Geräte auf neben dem Gerät, dessen

Verbindung Sie trennen möchten.

3. Tippen Sie auf Pairing aufheben.

Empfangen von Dateien mit Bluetooth

Mit dem HTC Desire 816 können Sie verschiedene Dateien über Bluetooth empfangen, darunter Fotos, Musiktitel, Kontaktinformationen, Kalendertermine und Dokumente wie z.B. PDFs.

In der Bedienungsanleitung des Gerätes finden Sie Informationen über das Senden von Daten über Bluetooth.

1. Schalten Sie Bluetooth ein.

Siehe

Bluetooth aktivieren oder deaktivieren auf Seite 171.

2. Senden Sie auf dem sendenden Gerät eine oder mehrere Dateien in Richtung des HTC Desire 816 ab.

173 WLAN-Freigabe

3. Nehmen Sie bei Aufforderung die Pairing-Anfrage auf dem HTC Desire 816 und dem empfangenden Gerät an. Sie könnten ebenfalls dazu aufgefordert werden, dasselbe Kennwort einzugeben oder das automatisch erstellte Kennwort auf beiden Geräten zu bestätigen.

Ihnen wird anschließend eine Aufforderung zur Bluetooth-Autorisierung angezeigt.

4. Tippen Sie auf Pairing.

5. Wenn das HTC Desire 816 eine Benachrichtigung für eine

Dateiübertragungsanfrage empfängt, gehen Sie auf dem Benachrichtigungsfeld weiter nach unten, tippen Sie auf die Benachrichtigung für die eingehende Datei und anschließend auf Annehmen.

6. Nach Abschluss einer Dateiübertragung wird eine Benachrichtigung angezeigt.

Schieben Sie das Benachrichtigungsfeld nach unten und tippen Sie auf die entsprechende Benachrichtigung, um die Datei anzuzeigen.

7. Sie können auch auf > Erhaltene Dateien anzeigen tippen, um über Bluetooth empfangende Dateien anzuzeigen.

174 WLAN-Freigabe

NFC

Verwendung von NFC

Mit der integrierten NFC (Nahfeldkommunikation) des HTC Desire 816 können Sie direkt Inhalte mit einem anderen NFC-kompatiblen Mobilgerät teilen.

NFC ist auf einigen Telefonen möglicherweise nicht verfügbar.

Senden Sie eine Webseiten, Fotos, Kontaktinformationen und mehr einfach indem Sie das HTC Desire 816 und das andere Gerät mit den Rückseiten aneinander halten.

Sie können NFC auch für kontaktlose Zahlungen einsetzen. Die Verfügbarkeit von NFC

Zahlungen hängt davon ab, ob Ihr Mobilfunkanbieter diesen Dienst anbietet.

Kontaktieren Sie Ihren Netzbetreiber für weitere Einzelheiten.

Aktivierung und Deaktivierung von NFC

1. Wechseln Sie zu Einstellungen und tippen Sie anschließend unter Drahtlos und

Netzwerke auf Mehr.

2. Tippen Sie auf NFC.

3. Tippen Sie auf den NFC Ein/Aus Schalter, um es ein- oder auszuschalten.

175 WLAN-Freigabe

Inhalte übertragen

Stellen Sie sicher, dass beide Geräte nicht gesperrt und NFC eingeschaltet ist.

Wenn das andere Gerät über eine Android Beam ™ Option verfügt, stellen Sie sicher, dass diese ebenfalls aktiviert ist.

1. Halten Sie bei der Anzeige des Inhaltes, den Sie teilen möchten, das

HTC Desire 816 und das andere Telefon mit den Rückseiten aneinander.

Stellen Sie sicher, dass sich der NFC Bereich (dunkler Teil) des HTC Desire 816 und der NFC Bereich des anderen Telefons nah genug beieinander befinden.

Verschieben Sie die Telefone etwas, bis eine Verbindung hergestellt wird.

2. Tippen Sie auf das Display.

Der geteilte Inhalt wird auf dem anderen Display angezeigt. Für einige Elemente, die

Sie geteilt haben (z.B. Kontaktinformationen), werden weitere Anweisungen darüber, wie das Element gespeichert wird, auf dem Empfangsgerät angezeigt.

HTC Mini+

Info HTC Mini+

Möchten Sie mehrere Aufgaben erledigen und Anrufe entgegennehmen, SMS lesen und mehr während Sie im Web surfen oder Videos ansehen? Kaufen Sie das

HTC Mini+ und verwenden Sie es mit dem HTC Desire 816.

Dies sind einige Dinge, die Sie direkt mit dem HTC Mini+ durchführen können:

§

Sofortbenachrichtigungen von SMS, Kalenderterminen und E-Mails anzeigen.

§

Telefonanrufe tätigen und annehmen.

176 WLAN-Freigabe

§

Neue SMS anzeigen. Eine vordefinierte Antwort auswählen, um eine schnelle

Antwort zu senden, oder an Absender anrufen.

§

Laufende und anstehende Kalendertermine anzeigen.

§

Den Wecker deaktivieren oder später wiederholen.

§

Als Laserpointer verwenden.

§

Als Fernbedienung für das HTC Desire 816 verwenden. Musik aus der Ferne abspielen, den Auslöser steuern, um Fotos aufzunehmen, oder eine PowerPoint

®

Präsentation steuern.

Lesen Sie das Benutzerhandbuch, um alle Einzelheiten zur Verwendung des HTC Mini+ zu erhalten.

Das HTC Mini+ mit Ihrem Telefon verbinden

Verwenden Sie NFC oder Bluetooth, um das HTC Mini+ mit Ihrem Telefon zu koppeln und zu verbinden.

NFC ist auf einigen Telefonen möglicherweise nicht verfügbar.

Sie müssen die Kopplung nur ein Mal durchführen. Wenn Sie das HTC Mini+ das nächste Mal einschalten, wird es sich automatisch mit Ihrem Telefon verbinden.

Für noch mehr Komfort können Sie weitere HTC Mini+ Geräte kaufen und eine

Verbindung herstellen. Sie können zum Beispiel ein Gerät in Ihrem Wohnzimmer,

Schlafzimmer und Arbeitszimmer haben. Sie können Ihr Telefon mit allen HTC Mini+

Geräten koppeln, aber Ihr Telefon kann sich nur mit zwei Geräten gleichzeitig verbinden. Trennen Sie ein HTC Mini+ Gerät zuerst, bevor Sie es mit einem anderen verbinden.

Über NFC koppeln

Wenn Sie eine Schutzhülle mit Ihrem Telefon verwenden, entfernen Sie sie zuerst, bevor Sie NFC zum Koppeln und Verbinden verwenden.

1. Wechseln Sie zu Einstellungen und tippen Sie anschließend unter Drahtlos und

Netzwerke auf Mehr.

2. Tippen Sie auf HTC Mini+.

3. Folgen Sie den Anweisungen und Abbildungen auf Ihrem Telefon, um HTC Mini+ zu aktivieren.

4. Tippen Sie auf NFC und anschließend auf Weiter.

5. Halten Sie das HTC Mini+ mit der Rückseite an die Rückseite Ihres Telefons, bis das Telefon vibriert.

6. Tippen Sie auf Ja, wenn Sie zum Pairing des HTC Mini+ aufgefordert werden.

177 WLAN-Freigabe

Über Bluetooth koppeln

1. Wechseln Sie zu Einstellungen und tippen Sie anschließend unter Drahtlos und

Netzwerke auf Mehr.

2. Tippen Sie auf HTC Mini+.

3. Folgen Sie den Anweisungen und Abbildungen auf Ihrem Telefon, um HTC Mini+ zu aktivieren.

4. Tippen Sie auf Bluetooth und anschließend auf Weiter.

5. Folgen Sie den Anweisungen und Abbildungen auf Ihrem Telefon, um das

HTC Mini+ über Bluetooth verfügbar zu machen.

6. Tippen Sie auf Verbinden.

HTC Mini+ Verbindung trennen

Schieben Sie das Benachrichtigungsfeld auf und tippen Sie zum Trennen anschließend auf HTC Mini+.

HTC Mini+ verwalten

Wenn das HTC Mini+ verbunden ist, können Sie es von Ihrem Telefon aus verwalten.

Sie können Ihre eigenen Kurztext Antworten für das HTC Mini+ erstellen, das Gerät suchen, wenn Sie es verlegt haben und mehr.

1. Schalten Sie HTC Mini+ ein.

2. Schalten Sie Bluetooth auf dem Telefon ein. Das HTC Mini+ stellt anschließend automatisch eine Verbindung her.

3. Wechseln Sie zu Einstellungen und tippen Sie anschließend unter Drahtlos und

Netzwerke auf Mehr.

4. Tippen Sie auf HTC Mini+.

5. Tippen Sie unter Pairing-Geräte auf neben dem HTC Mini+ Gerätenamen und wählen Sie anschließend aus, was Sie tun möchten.

advertisement

Was this manual useful for you? Yes No
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project

Related manuals

Download PDF

advertisement

Table of contents