<b>8. </b>MONTAGE. Electrolux GK80TSPLCN


Add to my manuals
60 Pages

advertisement

<b>8. </b>MONTAGE. Electrolux GK80TSPLCN | Manualzz

16 www.electrolux.com

Störung

Es ist ein konstanter Piep‐ ton zu hören.

leuchtet auf.

7.2 Wenn Sie das Problem nicht lösen können...

Wenn Sie das Problem nicht selbst lösen können, wenden Sie sich an Ihren

Händler oder einen autorisierten

Kundendienst. Geben Sie die Daten, die

Sie auf dem Typenschild finden, an.

Geben Sie dabei den dreistelligen

Buchstaben-Code für die Glaskeramik

(befindet sich in der Ecke der Glasfläche)

8. MONTAGE

Mögliche Ursache

Unsachgemäßer elektri‐ scher Anschluss.

Die zweite Phase der

Stromversorgung fehlt.

Abhilfe

Trennen Sie das Kochfeld von der Spannungsversor‐ gung. Wenden Sie sich an eine Elektrofachkraft zur

Überprüfung der Installati‐ on.

Prüfen Sie, ob das Koch‐ feld ordnungsgemäß an die Spannungsversorgung angeschlossen ist. Neh‐ men Sie die Sicherung he‐ raus, warten Sie eine Mi‐ nute und setzen Sie die Si‐ cherung wieder ein.

und die angezeigte Fehlermeldung an.

Vergewissern Sie sich, dass Sie das

Kochfeld korrekt bedient haben. Wenn

Sie das Gerät falsch bedient haben, fällt auch während der Garantiezeit für die

Reparatur durch einen Techniker oder

Händler eine Gebühr an. Die

Informationen zum Kundendienst und die

Garantiebedingungen finden Sie im

Garantieheft.

WARNUNG!

Siehe Kapitel

Sicherheitshinweise.

8.1 Vor der Montage

Notieren Sie vor der Montage des

Kochfelds folgende Daten, die Sie auf dem Typenschild finden. Das

Typenschild ist auf dem Boden des

Kochfelds angebracht.

Seriennummer ............

8.2 Einbau-Kochfelder

Einbau-Kochfelder dürfen nur nach dem

Einbau in bzw. unter normgerechte, passende Einbauschränke und

Arbeitsplatten betrieben werden.

Bei der Montage in brennbares Material sind die Normen NIN SEV 1000 sowie die Brandschutzrichtlinien und deren

Verordnungen der Vereinigung kantonaler Feuerversicherungen zwingend einzuhalten.

8.3 Anschlusskabel

• Das Kochfeld wird mit einem

Anschlusskabel geliefert.

• Ersetzen Sie ein defektes Netzkabel durch den Kabeltyp H05V2V2-F, der einer Temperatur von mindestens 90

°C standhält. Wenden Sie sich an den

Kundendienst vor Ort.

8.4 Elektrischer Anschluss

Schließen Sie das Kochfeld über eine

Zuleitung mit Stecker an. Wenn keine

Zuleitung mit Stecker vorhanden ist, muss die feste elektrische Installation eine Trenneinrichtung mit einer

Kontaktöffnungsbreite von mindestens 3 mm aufweisen, mit der Sie das Gerät allpolig von der Stromversorgung trennen können (gemäß NIN SEV 1000).

8.5 Montage min.

500mm min.

50mm

55mm

500-530mm

R 5mm

780-810mm

1

2

3

1

2

3

DEUTSCH 17

1

2

3

1

2

3

3mm

25-40mm

3mm

25-40mm

advertisement

Was this manual useful for you? Yes No
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project

Related manuals