TÄGLICHER GEBRAUCH. Electrolux GK80TSPLCN


Add to my manuals
60 Pages

advertisement

TÄGLICHER GEBRAUCH. Electrolux GK80TSPLCN | Manualzz

DEUTSCH 9

Display

+ Zahl

/ /

Beschreibung

Die Funktion STOP+GO ist in Betrieb.

Die Funktion Ankochautomatik ist in Betrieb.

Eine Störung ist aufgetreten.

OptiHeat Control (Restwärmeanzeige, 3-stufig): Weitergaren/Warmhalten/Restwärme.

Die Funktion Verriegeln/Kindersicherung ist in Betrieb.

Die Funktion Abschaltautomatik ist in Betrieb.

3.4

OptiHeat Control

(Restwärmeanzeige, 3-stufig)

WARNUNG!

/ / Es besteht

Verbrennungsgefahr durch

Restwärme. Die Anzeige zeigt die Restwärmestufe an.

4.

TÄGLICHER GEBRAUCH

WARNUNG!

Siehe Kapitel

"Sicherheitshinweise".

4.1 Ein- und Ausschalten

Berühren Sie 1 Sekunde lang, um das

Kochfeld ein- oder auszuschalten.

4.2 Abschaltautomatik

Mit dieser Funktion wird das Kochfeld in folgenden Fällen automatisch ausgeschaltet:

• Alle Kochzonen sind ausgeschaltet.

• Nach dem Einschalten des Kochfelds wird keine Kochstufe gewählt.

• Das Bedienfeld ist mehr als 10

Sekunden mit verschütteten

Lebensmitteln oder einem Gegenstand bedeckt (Topf, Tuch usw.). Ein akustisches Signal ertönt und das

Kochfeld schaltet ab. Entfernen Sie den Gegenstand oder reinigen Sie das

Bedienfeld.

• Eine Kochzone wurde nicht ausgeschaltet bzw. die Kochstufe wurde nicht geändert. Nach einer Weile leuchtet auf und das Kochfeld schaltet sich aus.

Verhältnis zwischen der Kochstufe und der Zeit, nach der das Kochfeld ausgeschaltet wird:

Kochstufe

, 1 - 3

4 - 7

8 - 9

10 - 14

Das Kochfeld wird ausgeschaltet nach

6 Stunden

5 Stunden

4 Stunden

1,5 Stunden

4.3 Kochstufe

Einstellen oder Ändern der Kochstufe:

Berühren Sie die Einstellskala auf der gewünschten Kochstufe oder fahren Sie

10 www.electrolux.com

mit dem Finger entlang der Skala bis zur gewünschten Kochstufe.

4.4 Ein- und Ausschalten der

äußeren Heizkreise

Die Kochflächen können an die Größe des

Kochgeschirrs angepasst werden.

Verwenden Sie das Sensorfeld:

Einschalten des äußeren Heizkreises:

Berühren Sie das Sensorfeld. Die

Kontrolllampe leuchtet auf.

Ausschalten des äußeren Heizkreises:

Berühren Sie das Sensorfeld, bis die

Kontrolllampe erlischt.

4.5 Ankochautomatik

Schalten Sie diese Funktion ein, damit die gewünschte Kochstufeneinstellung in kürzerer Zeit erreicht wird. Wenn sie aktiviert ist, schaltet sich die Kochzone mit der höchsten Stufe ein und wechselt dann zur gewünschten Einstellung.

Zum Einschalten der Funktion muss die Kochzone abgekühlt sein.

Einschalten der Funktion für eine

Kochzone: Berühren Sie ( leuchtet auf). Berühren Sie dann gleich danach die gewünschte Kochstufe. Nach 3 Sekunden leuchtet .

Ausschalten der Funktion: Ändern Sie die Kochstufe.

4.6 Timer

Kurzzeitmesser

Mit dieser Funktion stellen Sie ein, wie lange eine Kochzone für einen einzelnen

Kochvorgang eingeschaltet bleiben soll.

Stellen Sie zuerst die Kochstufe für die

Kochzone und erst danach die Funktion ein.

Auswählen der Kochzone: Berühren Sie

so oft, bis die Anzeige der gewünschten Kochzone aufleuchtet.

Einschalten der Funktion: Berühren Sie

des Timers, um die Zeit einzustellen

(00 - 99 Minuten). Wenn die Anzeige der

Kochzone langsam blinkt, wird die Zeit heruntergezählt.

So wird die Restzeit angezeigt:

Wählen

Sie die Kochzone mit aus. Die Anzeige der Kochzone blinkt schneller. Das Display zeigt die Restzeit an.

Ändern der Zeit: Wählen Sie die

Kochzone mit aus. Berühren Sie oder .

Ausschalten der Funktion: Wählen Sie die Kochzone mit und berühren Sie .

Die Restzeit wird auf 00 heruntergezählt.

Die Anzeige der Kochzone erlischt.

Wenn die eingestellte Zeit abgelaufen ist, ertönt ein

Signalton und 00 blinkt. Die

Kochzone wird ausgeschaltet.

Ausschalten des Signaltons: Berühren

Sie .

CountUp Timer (Garzeitmesser)

Mit dieser Funktion können Sie feststellen, wie lange eine Kochzone bereits in Betrieb ist.

Auswählen der Kochzone:

Berühren Sie

so oft, bis die Anzeige der gewünschten Kochzone aufleuchtet.

Einschalten der Funktion: Berühren Sie

des Timers. leuchtet auf. Wenn die

Anzeige der Kochzone langsamer blinkt, wird die Zeit hochgezählt. Das Display schaltet um zwischen und der abgelaufenen Zeit (Minuten).

So können Sie feststellen, wie lange die Kochzone bereits in Betrieb ist:

Wählen Sie die Kochzone mit aus. Die

Anzeige der Kochzone blinkt schneller. Im

Display wird die Einschaltdauer der Zone angezeigt.

Ausschalten der Funktion: Wählen Sie die Kochzone mit und berühren Sie oder . Die Anzeige der Kochzonen erlischt.

Kurzzeit-Wecker

Sie können diese Funktion als Kurzzeit-

Wecker benutzen, wenn das Gerät eingeschaltet ist und die Kochzonen nicht in Betrieb sind. Das Display zeigt an.

Einschalten der Funktion: Berühren Sie

. Berühren Sie oder des Timers, um die Zeit einzustellen. Wenn die eingestellte Zeit abgelaufen ist, ertönt ein

Signalton und 00 blinkt.

Ausschalten des Signaltons:

Berühren

Sie .

Diese Funktion hat keine

Auswirkung auf den

Kochzonenbetrieb.

4.7 STOP+GO

Mit dieser Funktion werden alle eingeschalteten Kochzonen auf die niedrigste Kochstufe geschaltet.

Ist die Funktion eingeschaltet, lässt sich die Kochstufe nicht ändern.

Die Funktion unterbricht nicht die Timer-

Funktionen.

Einschalten der Funktion: Berühren Sie

. leuchtet auf.

Ausschalten der Funktion: Berühren Sie

. Die vorherige Kochstufe wird angezeigt.

4.8 Verriegeln

Sie können das Bedienfeld sperren, wenn

Kochzonen eingeschaltet sind. So wird verhindert, dass die Kochstufe versehentlich geändert wird.

Stellen Sie zuerst die Kochstufe ein.

Einschalten der Funktion: Berühren Sie

. leuchtet 4 Sekunden auf.Der Timer bleibt eingeschaltet.

DEUTSCH 11

Ausschalten der Funktion: Berühren Sie

. Die vorherige Kochstufe wird angezeigt.

Diese Funktion wird auch ausgeschaltet, sobald das

Kochfeld ausgeschaltet wird.

4.9 Kindersicherung

Diese Funktion verhindert ein versehentliches Einschalten des

Kochfelds.

Einschalten der Funktion: Schalten Sie das Kochfeld mit ein. Stellen Sie keine

Kochstufe ein. Berühren Sie 4

Sekunden lang. leuchtet auf. Schalten

Sie das Kochfeld mit aus.

Ausschalten der Funktion: Schalten Sie das Kochfeld mit ein. Stellen Sie keine

Kochstufe ein. Berühren Sie 4

Sekunden lang. leuchtet auf. Schalten

Sie das Kochfeld mit aus.

Vorübergehendes Ausschalten der

Funktion für einen einzelnen

Kochvorgang: Schalten Sie das Kochfeld mit ein. leuchtet auf. Berühren Sie

4 Sekunden lang. Stellen Sie die

Kochstufe innerhalb von 10 Sekunden ein.

Das Kochfeld kann jetzt benutzt werden. Wenn Sie das Kochfeld mit ausschalten, wird diese Funktion wieder eingeschaltet.

4.10 OffSound Control (Ein- und

Ausschalten der Signaltöne)

Schalten Sie das Kochfeld aus. Berühren

Sie 3 Sekunden lang. Das Display wird ein- und ausgeschaltet. Berühren Sie 3

Sekunden lang. Es wird oder angezeigt. Berühren Sie des Timers zum Auswählen von:

• – der Signalton ist ausgeschaltet

• – der Signalton ist eingeschaltet

Ihre Einstellungen werden übernommen, sobald das Kochfeld automatisch ausgeschaltet wird.

advertisement

Was this manual useful for you? Yes No
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project

Related manuals